Swiss Member of Parliament – On Islam

aktuelle Aktionen weltweit

Die Forderung ist: NEIN zu Religionen, welche auf Krieg und Mord sowie Terror beruhen

letzte Update: 8.1.2015

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Schwester Hatune: Christenverfolgungen im Nahen Osten – Christen werden geschächtet

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

KoG: 8-jährige Rewan starb nach Vergewaltigung durch 40-jährigen Saudi in Hochzeitsnacht

.

Glaube ist unantastbar, weil ungreifbar // die Grundfreiheiten // die Religion hat nichts mit Glauben zu tun, denn sie ist ein Machtmittel!

.

Menschenrechte statt Scharia – Freidenker Österreichs / bitte verteilen – sehr wichtige Informationen zum Islam!

.

MenschenRechte statt ReligionsRechte

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Forderungskatalog für weltweite Änderungen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Schweiz will wie Dänemark und Norwegen keine Moslems mehr

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der Fahrplan der schleichenden Islamisierung
höchste Vorsicht ist geboten!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

kopten ohne grenzen

mani-3-3

Anti-Immigration: Protest vote could be decisive at ballot box

www.swissinfo.ch 

swissinfo.ch - Swiss Broadcasting Corporation

Ursprünglichen Post anzeigen 445 weitere Wörter

Turboauflösung „Bundesrepublik Deutschland“

Danke Susanne und Jörg!

Ex-Polizei Hauptkommissar spricht über Bundesrepublik Deutschlands

Dank auch an Jo ConradDiesen Beitrag bitte anschauen. Und verstehen in Verbindung mit dem Urteil des IGH: „Die Bundesrepublik Deutschland ist der Rechtsnachfolger des dritten Reich“. Ergo ein Naziregime. Wir akzeptieren das aber nicht, dürfen und müssen das auch nicht.Beiträge auch auf meiner Sonder DVD. Mit Handbuch gegen Energieausgleich (siehe Bestellschein).Diese DVD muß unbedingt an jede „Polizeidienststelle“ und „Behörde“ weiter gegeben werden. Also nicht mehr rumdiskutieren und „wehren“, sondern gleich mit der Willenserklärung und der DVD ins Haus fallen bei extremer Belästigung.Nicht wohlwollende Briefe auch nicht öffnen, sondern:

  • Adressfeld durchstreichen und auf den Umschlag schreiben
  • Zurück
  • Irrläufer
  • juristische PERSON verstorben
  • ohne Präjudiz
  • ab, unfrankiert in den Briefkasten zurück, gerade GEZ

Denn den Umschlag kann auch ein Nachbar angenommen haben. Juristische PERSONEN sind tote Gegenstände und Leichen kann man nicht mehr anschreiben. Hat bis heute immer funktioniert.

Ausstieg Phase 1: Willenserklärung (auf DVD) notariell beglaubigen lassen (öffentliches Interesse) und mit Austrittserklärung zum Einwohnermeldeamt gehen. Immer mit mindestens 2 Mann. Der Hauptgrund ist, daß wir ein Naziregime weder anerkennen noch unterstützen dürfen. Das ist völkerrechtlich verboten und international geächtet. Eine von beiden CD/DVD als Beweis mitnehmen. Nicht abwimmeln lassen.

Ausstieg Phase 2: Austragen lassen aus sämtlichen Datenbanken, wenn die finanzielle Situation es erlaubt. Die Leistungsverpflichtung der „BRD“ besteht weiter. Aber erklären das die Daten für die Leistungsverpflichtung nicht gelöscht werden. Siehe SGB 2, SGB 12, HLKO und Rentenversicherung.

Ausstieg Phase 3: Eigene Legitimationsdokumente anfertigen. Kopie vom Führerschein machen. Bei Kontrollen kann die „Polizei“ nicht mehr abfragen. Entlassungsurkunde in Kopie ebenfalls mitführen.

Jeder muß das für sich selber umsetzen. Eine Garantie oder Komplettlösung für alle gibt es nicht. Alles bestätigen lassen (Entlassungsurkunde).

Ich werde das in Kürze umsetzen und dann geht es an die Stiftungsgründung. Das wird dann meine Hauptaufgabe.

Wir stehen unter Selbstverantwortung. Jetzt die Heimatländer proklamieren und in jedem Dorf und Stadtteil die ehrenamtlichen Stadtwächter gründen. Bitte gründlich einlesen, Mut und Courage zeigen unter absoluter Selbstverantwortung. Es ist mir kaum möglich aus Zeitgründen Einzelfragen per e-Mail zu beantworten.

Merke: Die Willenserklärung ist die Proklamation des souverän und beinhaltet durch den Notar ein öffentliches Interesse. Der Souverän steht über der PERSON und somit über dem PERSONal und dem PERSONalausweis. Die „Polizei“ ist nur für PERSONen zuständig, aber nicht für beseelte, lebende Männer und Frauen. Jeder muß sich selbst zum RuStAG Deutschen 1913 erklären. Die „BRD“ müßte uns das Gegenteil beweisen und das kann sie nicht. Wir sind nicht in der Beweispflicht. Fazit: T U N = umsetzen. Führer, Regierungen und Staaten sind tote Gegenstände.

Gruß Jörg

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gesetze, Verordnungen, Klassifikationen, Handelsvereinbarungen – die man kennen sollte

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

%d Bloggern gefällt das: