Höchste Unwetterstufe für Italien und Schweden erreicht

Abruzzo - Tutti gli allarmi

Norrbottens län - Alla varningar

http://varningar.vader-alarm.se/europe-index.html

19.01.17 – Warnstufen haben sich abgeschwächt

ACHTUNG massive Unwetterwarnung für große Teile Europas!!!

unwetterwarnung-am-13-1-2016

http://unwetter.wetteralarm.at/europe-index.html

In Mittelitalien hat die Warnung seit 14.1. die oberste Stufe erreicht!!!
Nur noch im Norden gibt es heftige Wetter!

Was war am Weihnachtsmarkt wirklich passiert – nochmals Analysen einer öffentlich gespielten Terror-Katastrophe

falseflag

Vermutliche Absicht: Die Menschen sollen in Angst und Schrecken erstarrten – damit dann wieder scharfe Maßnahmen gegen Terror veranlasst werden dürfen, die auch zur Totalkontrolle der Bevölkerung führen würden und vielleicht auch noch zu weiteren Kriegen ähnlich dem Irak-Krieg, der aufgrund des WTC lanciert wurde. Wer sich diese Videos ansieht, wird jegliche Angst wieder verlieren – dennoch heißt es wachsam sein!

Ich frage mich, ob denn überhaupt auch nur ein einziger Mensch dabei wirklich gestorben war????

Während ich die Artikel zu false flag Operationen sammelte, ging mir durch den Kopf, dass sie es heute NICHT mehr wagen echte false flag Operationen durchzuführen wie WTC oder früher Gladio wo die Terroraktionen wirklich Tote kosteten und sehr blutig waren.

Das Spiel ist längst zu Ende und die Verschwörer oder Zerstörer haben offenbar Angst vor ein Tribunal gestellt zu werden. Bush Vater soll ja wegen der Beteiligung am JFK Mord verhaftet worden sein – allerdings sind alle Meldungen dazu nicht mehr zu finden, nehmen wir mal an, dass es so ist, dann wäre das zusätzlich zu den bereits abgehaltenen Tribunalen in anderen Ländern ein Beweis, dass auch in den USA Verhaftungen an den Illuminaten vorgenommen werden, »DER BANN IST GEBROCHEN« ….

Andere False Falg Aktionen:

Lebendige Leichen: Propaganda-Video gegen Russland wurde zu früh gefilmt

Ungereimtheiten zum Terror in München

Sündenbock bestätigt, dass Orlando eine Operation der CIA unter falscher Flagge war

Nachwissen ! Der Rapper Money Boy wusste über die Anschläge in Belgien Bescheid

Zerschlagung von Jugoslawien war geplante CIA-Aktion

PARIS-Anschläge – Die Ungereimtheiten vom 13. November

Terror in Paris: False Flag? Übungen, Darsteller, Pass gefunden #paris #frankreich #ParisAttacks | Diese „Terrorattacke“ hat nichts mit IS zu tun!!!

Another Factory Explosion In China Sparks Large Fire, No Casualties Reported

Aus dem Verkehr gezogen? Beobachtungen zum „Diana-Tod“ von J. Haider

Das Massaker von Odessa – bitte nicht vergessen!

Germanwings A320 Flugzeugabsturz in Frankreich 24/03/2015 – A320 air crash

Die offene Wunde von 9-11 — Die dunkle Seite der Verschwörer aufgedeckt

Operation Gladio State-Sponsored Terror – das war DAMALS – JETZT sind 10 der gefährlichsten aktuellen Terror-Organisationen aufgelistet

US-Terror durch IS – dem muss ein Ende bereitet werden! False Flag-Operationen – IS ist eine Schöpfung der USA!!!

Die Terrorgruppe, die nie existierte – Khorasan

Was geschah mit der Boing 777 vom Flug MH370 (MH17)? Wolfgang Eggert analysiert! – unbedingt ansehen!

Kriegstreiberei Obamas – eine false flag Operation soll den Kriegseintritt der USA rechtfertigen – die Welt darf darauf nicht nochmals (Irak) hereinfallen!

Boston „Terror“ – definitiv false flag Operation!

wer noch nicht genug davon hat hier gibt es noch viel mehr: https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/false-flag-unter-flascher-flagge/

smilie-alien

Wie immer hervorragende Analyse von Gerhard Wisnewskieine angeblich blutige Angelegenheit mit vielen Toten, jedoch ganz ohne Blut . wie bitte?????

Berlin-Anschlag: Wahrheit oder Lüge?

Veröffentlicht am 22.12.2016

Eine genaue Untersuchung des Todes-LKWs vom 19.12.2016 am Berliner Weihnachtsmarkt Breitscheidstrasse ergibt einige Ungereimtheiten. Vor allem fehlt am Tatort jede relevante Spur von irgendwelchen Opfern. Vielleicht gibt es Tote und Verletzte, aber auf diesen Bildern sieht man so gut wie keine Hinterlassenschaften von ihnen. Eine Spurensicherung scheint es auch nicht gegeben zu haben – Bilder gab es jedenfalls keine davon.
Bitte den oben stehenden Text genau lesen: Dieser Film behauptet NICHT, dass es keinen Anschlag gegeben hat oder dass es keine Verletzten und Todesopfer gegeben hat. Er stellt nur Fragen und Beobachtungen an und dient der Anregung der Diskussion. Bitte besuchen Sie mich auf meiner Website: http://www.gerhard-wisnewski.de

Berlin-Anschlag: „Dashcam-LKW“ fuhr nicht in den Weihnachtsmarkt

Veröffentlicht am 03.01.2017

Die Bordkamera eines Autos soll zufällig den Attentäter-LKW aufgenommen haben, der am 19.12.2016 in den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz gerauscht sein soll. Wer jedoch näher hinsieht, stellt fest, dass das nicht stimmen kann. In Wirklichkeit fährt der Laster an dem Weihnachtsmarkt vorbei. Vermutlich handelt es sich gar nicht um den Attentäter-LKW, sondern um irgendeinen Sattelschlepper…

Privat Detektiv untersucht Berliner Weihnachtsmarkt nach „LKW-Anschlag“

Veröffentlicht am 01.01.2017

Besser als jeder Polizeibericht! Ein Rundgang und Eindruck vor Ort
Bitte verbreiten!

Truck Hoax Berlin 19.12.16 Dashcamvideo DEBUNKED

Veröffentlicht am 31.12.2016

Überzeugt euch selbst. Beweise liegen zu Grunde. Das war ein weiterer Schritt Richtung NWO!

Weihnachtsmarkt-Theater & LKW Anschlagsschwindel : „Tatort“ Vorbereitungen

Veröffentlicht am 09.01.2017

In den USA gehört ein gepflegtes „Krisen- & Terrortheater“ mittlerweile offenbar zum allgemeinen Standard. Praktisch jeder Terrorakt in den USA wurde und wird inszeniert und läuft nach den Drehbüchern des „tiefen Staats“ ab.

Hier arbeiten die kriminellen Funktionspuppen aus dem „Wettbewerb der Gauner“, aber auch die Sprechtüten und Claqueure des militärisch-kriminellen Komplexes als Kollaborateure, Verbündete und Erfüllungsgehilfen wie ein Uhrwerk.

Hinsichtlich der Terror-Problematik ist bereits ziemlich offenkundig, das Regierungen bestimmte – oder inszenierte – „Tragödien“ für ihre Agenda nach dem ewig gleichen Prinzip „Problem – Reaktion – Lösung“ – als Muster nutzen, um in ihrer Funktion als Strohmänner für die Neue Weltordnung, den ohnehin beschlossenen Maßnahme-Katalog des tiefen Staates, aus den gut gehüteten Schubladen zu ziehen.

Die restriktiven Polizeistaat- und Überwachungsphantasien, werden hier regelmäßig mit dem Euphemismus „Sicherheitspaket“ sowohl medienwirksam als auch propagandistisch nach außen hin verkauft, jedoch die Fragen, nach dem was sich hier wirklich abspielt werden indes immer lauter.

„Wir müssen von Zeit zu Zeit Terroranschläge verüben, bei denen unbeteiligte Menschen sterben. Dadurch lässt sich der gesamte Staat und die gesamte Bevölkerung lenken. Das primäre Ziel eines solchen Anschlages sind nicht die Toten, sondern die Überlebenden, denn die gilt es zu lenken und zu beeinflussen.“ – Vincenzo Vinciguerra (NATO 1972)

“Ich habe den Verdacht, daß sich alle Terrorismen, egal, ob die deutsche RAF, die italienischen Brigate Rosse, die Franzosen, Iren, Spanier oder Araber, in ihrer Menschenverachtung wenig nehmen. Sie werden übertroffen von bestimmten Formen von Staatsterrorismus.” – so der ehemalige Geschäftsführer des BRD-Besatzungsgebiets Helmut Schmidt in der ZEIT.

Die US-amerikanische Schriftstellerin Susan Sonntag äußerte sich unmittelbar nach den Falsche Flagge Terroranschlägen vom 11. September 2001 ermahnend: „Laßt uns gemeinsam trauern. Aber laßt nicht zu, dass wir uns gemeinsam der Dummheit ergeben.“

Wir haben mit Hilfe einer Übersetzung von Paul Breuer dieses kurze Video synchronisiert, um den Fokus auf das Berliner LKW-Anschlags-Theater zu richten.

Synchronisation und Aufarbeitung: MOYO Film – Videoproduktion

Übersetzung: Paul Breuer

Original: „Berlin Market Truck. Dressing the set before they go live.“
https://www.youtube.com/watch?v=8ppJN

UNGLAUBLICH!!! ELTERN werden systematisch hintergangen ▶ „Ziel ist die Zerstörung der Identität“

smilie-ohhh
Veröffentlicht am 13.01.2017

▶ Kontakt: frubi-tv@gmx.de

Ich dachte bis vor ein paar Jahren auch noch das ich eher links bin und das es bei dieser „Ideologie“ um wirkliche Toleranz, um Offenheit, um Gerechtigkeit und um Selbstbestimmung geht. Aber ich habe erkannt das diese „linke“ Toleranz völlig oberflächlich ist und das Ideologien generell dazu da sind, uns Menschen besser kontrollieren zu können. Getreu nach dem alten „Teile und Herrsche“-Prinzip. Die wahren Hintergründe der Entnazifizierung, der „Reeducation“ und der 68er Bewegung sind völlig andere. Nämlich die völlige Entwurzelung von seiner eigenen Vergangenheit, die Zerstörung der Sippe bzw. Familie und die Gleichschaltung aller nationalen und kulturellen Identitäten der Völker auf dieser Erde. Sowie die Verunsicherung der Kinder durch Gender-Mainstreaming und Sexualisierung der Gesellschaft.

VIELE LINKE UND FEMINISTINNEN ERKENNEN NICHT, DAS SIE NUR ZU DIESEM ZWECKE BENUTZT WERDEN (Open society foundation, George Soros)

Es ist paradox,
obwohl das Wissen der Welt heute nur noch einen Mausklick entfernt ist, sind Millionen Menschen jeder Altersgruppe geistig derart retardiert, dass sie nicht einmal wissen, dass das Wissen der Welt heute nur noch einen Mausklick entfernt ist.
So ähnlich beschreibt auch Michael Schmidt-Salomon in seinem Buch “Keine Macht den Doofen” die Problematik der Massenverblödung durch das Fernsehen.
Es wird beim Einschalten offenbar nicht nur der Alltag und die Langeweile ausgeschaltet, sondern der kritische Verstand gleich mit.

Wie anders ist zu erklären, wenn sich Sendungen „Abenteuer Wissen“ nennen, in welchen so gut wie ausschließlich Schwach- und Unsinn präsentiert wird und das kaum jemanden auffällt?!

Wer heute nicht mehr in der Lage ist, selbstständig zu denken und sich seine eigene Meinung zu bilden, der wird von vorne bis hinten verarscht.
Man kann sich nicht mehr auf den Staat verlassen…!!!
Geschichte wird verfälscht, Grenzwerte und Patente die eine Gefahr für die Gesundheit darstellen, sind mittlerweile gang und gäbe….!!!!!!! Angriffskriege in denen es NUR um US-amerikanische Interessen geht, werden dem Volk durch PR-Agenturen als humanistische Interventionen verkauft. Und wir glauben darum wirklich das die Flüchtlinge, die nach Europa GESCHLEUST werden, vor Assad und dem IS (US) flüchten, anstatt endlich den wahren Grund für Flucht und Vertreibung zu nennen….nämlich die Allmacht-Fantasie von wenigen, aber dafür sehr einflussreichen Menschen….!!!! EINFACH NUR HEUCHLERISCH UND ZYNISCH….!!!!!!
Man hat ein System erschaffen, in dem eine natürliche Auslese stattfindet, die es den korruptesten und moralisch flexibelsten Gestalten ermöglicht, ganz nach oben zu kommen. Ein System das es Menschen mit Charakter, Empathie und eigener Meinung besonders schwer macht…..!!!
Diejenigen, die für die größten Verbrechen der Menschheit verantwortlich sind, sitzen noch immer an den Hebeln der Macht. Es ist eine Tatsache das die Medien und die Bankenkartelle vorwiegend von Zionisten beherrscht werden. Ist es nicht seltsam das dieser Fakt nie Bestandteil des öffentlichen Diskurses ist…?

Vorsicht LAND GRABBING >> Der Verkauf der Erde durch die „Firma Österreich, Irland, und BRD GmbH“ beginnt

Danke Martin Rupert!
Da müssen wir jetzt dran bleiben – das ist ein absolutes NO GO!!!!!
Das Land gehört IMMER den Eingeborenen!

Die NWO Blaupause/Matrix für diese Welt ist die TOTALE Geschäftswerdung – alles auch der Mensch selber soll nichts als nur Ware sein – Leute macht eure Augen auf und erkennt endlich was los ist!!!!

In der inzwischen gelöschten oder vom Netz genommenen Seite ONE HEAVEN konnte man die Pläne genau sehen, ich habe das gepostet gehabt – die Seite heißt jetzt UCADIA

Die Ländereien müssen im Kataster den Gemeinden zugeordnet sein – damit gehören sie allen Ur-Einwohnern der Gemeinde – nichts darf verkauft werden, was Allgemeingut ist – schon gar nicht das Land. Nichteinmal mit Zustimmung ALLER Gemeindebürger, die es ohnehin niemals geben wird.

Will einer einen Berg kaufen, dann deshalb, weil der Berg Wasserquellen hat (Verkauf von Süßwasser), weil er Mineralien hat, die abgebaut werden könnten oder, weil der Berg touristisch auszubeuten wäre, so man die Heuschrecken ran lassen würde.

Damit ist mir auch klar warum die Banken gerade in Tirol ständig enteignen – Tiroler bitte bleibt weiterhin standhaft und wehrt euch – DANKE für ganz Österreich!!!

AnNijaTbé am 14-1-2017 dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

smilie-aufwachen

Wem gehören die Berge, Wälder und historischen Stätten Europas? Diese Frage hatte sich der Südtiroler Regisseur Andreas Pichler noch nie gestellt – bis er erfuhr, dass ganz in der Nähe seiner Heimat, im österreichischen Bundesland Tirol, ein Berg zu verkaufen war. Er fand heraus, dass Immobilienmakler in ganz Europa staatliches Eigentum zum Kauf anbieten: nicht nur Berge, sondern auch Wälder, unter Naturschutz stehende Inseln und sogar Denkmäler.

Ausverkauf Europa [ Arte Doku ]

Veröffentlicht am 26.10.2015

smilie beobachte dich

Goldman Sachs – Eine Bank lenkt die Welt – Ganzer Film [HD]

Veröffentlicht am 26.08.2016

Goldman Sachs ist mehr als eine Bank. Sie ist ein unsichtbares Imperium, dessen Vermögen mit 700 Milliarden Euro das Budget des französischen Staates um das Zweifache übersteigt. Sie ist ein Finanzimperium auf der Sonnenseite, das die Welt mit seinen wilden Spekulationen und seiner Profitgier in ein riesiges Kasino verwandelt hat.Die amerikanische Investmentbank ist in den letzten Jahren zum Symbol für Maßlosigkeit und ausufernde Spekulationen im Finanzbereich geworden.

Ihre Geschäfte mit der Zahlungsunfähigkeit amerikanischer Privathaushalte haben sie zwar an den Rand des Bankrotts gebracht, aber letztlich wurde sie dank ihrer politischen Verbindungen vor dem Aus bewahrt. Der wie ein Thriller aufgebaute Dokumentarfilm erzählt chronologisch, wie Goldman Sachs am Ende stets als Gewinner dastand, vom US-Immobilienskandal des Jahres 2007 bis zur Eurokrise und der Staatsverschuldung im Euroraum seit 2010. Aufgrund der finanziellen Bedeutung und vor allem des Einflusses der „Firma“, wie die Bank an der Wall Street genannt wird, konnte sich Goldman Sachs mühelos über ethische Grundsätze hinwegsetzten, immer knapp am Rande der Legalität.

Der Film ist das Ergebnis einjähriger Nachforschungen in dem Supermarkt der Spekulation, zu dem Goldmann Sachs geworden ist. Banker, Wirtschaftswissenschaftler, Trader, Journalisten, Gesetzgeber und Politiker berichten über ihre Erfahrungen.

gefunden bei:  http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.co.at/2017/01/der-verkauf-der-erde-durch-die-firma.html?utm_source=feedburner&utm_medium=email&utm_campaign=Feed:+blogspot/kvNxI+(Zeit+zum+Aufwachen!)

%d Bloggern gefällt das: