Skalar-Technologie: Was man über Skalarwellen, Skalarenergie und Skalarwaffen wissen sollte

Während sich die offizielle Mainstream-Wissenschaft noch immer standhaft weigert, das Thema Skalar-Technologie ernst zu nehmen, indem sie entsprechende Forschungsergebnisse diskreditiert oder die aus Geheimprogrammen durchgesickerten Informationen ignoriert, ist längst klar geworden, dass eine solche Technologie existiert und auch schon seit vielen Jahrzehnten in verdeckten Operationen angewendet wird – leider weitgehend zum Nachteil der Menschen auf diesem Planeten.

In Deutschland hat sich Prof. Konstantin Meyl seit über 25 Jahren mit dem Thema befasst und entscheidende wissenschaftliche Beiträge dazu geleistet, darunter eine exakte mathematische Herleitung aus den erweiterten Feldgleichungen von Maxwell zur Begründung der gefundenen Phänomene. Seine Erkenntnisse und Forschungsergebnisse hat Meyl in zahllosen Vorträgen und Publikationen an die Öffentlichkeit getragen ohne (in Wissenschaftskreisen) auf ein gebührendes Echo zu stossen. In seinem 2016 veröffentlichten Buch „Der Skalarwellenkrieg„, das viele autobiographische Bezüge aufweist, führt Meyl im Detail aus, wie ein eigentlicher Krieg um die Skalarwellen-Technologie tobt und erklärt das mit der umfassenden Bedeutung der Skalarwellen für die (freie) Energieversorgung, für weiterführende technische Innovationen und für die Heilkunde.

In den USA hat Tom Bearden einen sehr wichtigen und tiefschürfenden Beitrag zur Vermittlung von Erkenntnissen über die Skalartechnologie und zu deren Verständnis geleistet. In seinen Veröffentlichungen, z.B. in seinem Buch mit dem Titel „Skalartechnologie„, wies er auf die verschiedenen Geheimprojekte hin, welche die Skalartechnologie nutzen (und missbrauchen) und erklärt im Detail, welches enorme Potential, im positiven wie im negativen Sinn, diese Technologie hat.

In Russland widmete sich der Astrophysiker Nikolai A. Kozyrev ab den 1930er Jahren, unterbrochen durch einen Gefängnisaufenthalt unter Stalin von 1936 – 1946, der Erforschung der Skalarenergie. Er entwickelte Teleskope, mit denen man die Skalarenergie registrieren konnte, die von Sternen ausgesendet wird und wies nach, dass diese von den Sternen emittierten Skalarwellen sich mit Geschwindigkeiten ausbreiten, die milliardenfach grösser sind als die Lichtgeschwindigkeit. Seine Beobachtungen führten ihn zum Schluss, dass die Skalarenergie eine seit je her existierende Verbindung zwischen den Sternen und der Erde darstellt, und die verantwortlich ist für eine praktisch verzögerungsfreie Kommunikation zwischen auch extrem weit voneinander entfernten Objekten des Universums. Dies wiederum lässt darauf schliessen, dass das Universum ein Hologramm ist, in dem alle Punkte untereinander verbunden sind. Er postulierte, dass die Skalarenergie Zeit und Raum transzendiert und als Vermittler der Lebenskraft dient, die die augenblickliche Kommunikation und Beziehung zwischen der Quelle und allen Teilen der Schöpfung ermöglicht. Eine detailliertere und würdige Darstellung der Forschungen und Erkenntnisse von Nikolai Kozyrev ist nur in einem gesonderten Beitrag möglich.

Auf Grund der Eigenschaften der Skalarenergie, auch weil sie einen direkten Bezug zur Urenergie im Universum hat, ist klar, dass sie auch zur Heilung eingesetzt werden kann, und es gibt denn auch eine grosse Anzahl Untersuchungen dazu. Auch Konstantin Meyl wies in mehreren Aufsätzen darauf hin, zum Beispiel in den Arbeiten Skalarwellen in der Medizin und Medikamenten-Fernübertragung per Skalarwellen, physikalische Hintergründe und experimentelle Hinweise’.

Der Forscher und Heiler Tom Paladino bietet Programme für Fern-Heilbehandlungen an, in denen er mit Hilfe der von ihm entwickelten Skalartechnologie eine grosse Anzahl von Krankheiten zu heilen verspricht, insbesondere Viren-, Bakterien-, Pilz- und Immunschwäche-Krankheiten.

Wer sich im Netz umschaut, findet viele weitere Informationen zu diesem Thema. Wir werden hier zuerst einen bereits etwas älteren Aufsatz wiedergeben, der eine gute Übersicht gibt über die Möglichkeiten der Skalartechnologie.

In weiteren Beiträgen in einem späteren Zeitpunkt werden wir dann speziell auf die Anwendungen der Skalarenergie für kriegerische und schädliche Zwecke eingehen, um mitzuhelfen, dass eine breitere Öffentlichkeit über die verdeckten Machenschaften aufgeklärt werden kann, die unter Missbrauch dieser Technologie zum Schaden der Menschheit ausgeführt werden. Wir werden aber auch ausführlicher über die Möglichkeiten berichten, die die Skalarenergie für Heilzwecke bietet.

Da es sich bei der Skalarenergie um eine das ganze Universum erfüllende Energie handelt, die auch im Vakuum vorhanden ist, wird sie oft auch mit der Nullpunktenergie identifiziert, und es besteht die begründete Vermutung, dass es einen direkten Bezug zwischen der Skalarenergie und der Tachyonenenergie gibt (vgl. dazu auch unseren Beitrag Nullpunktenergie, Freie Energie und Tachyonen). Allerdings müssen Analysen, die den Zusammenhang zwischen diesen ‚freien’ Urenergieformen aufzeigen, den Spezialisten überlassen werden (wobei dann zuerst einmal eine genaue Abgrenzung in der Terminologie nötig ist).

Auch Cobra kommt in seinen Blogs und in den Interviews immer wieder auf die Skalarwellen und speziell die Skalarwaffen zu sprechen. Wir werden einige seiner Aussagen dazu im Anschluss an den Artikel von Bill Morgan zusammenstellen. T.

Skalare Energie – Eine vollständig neue Welt ist möglich

Von Bill Morgan auf rense.com; übersetzt von Taygeta

Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit ist in den letzten Jahrzehnten die grösste wissenschaftliche Entdeckung in der Geschichte der Welt gemacht worden, streng geheim gehalten durch jene, die davon wissen. Es ist die Entdeckung einer völlig neuen Art von elektromagnetischen Wellen, die auch im Vakuum des leeren Raumes existieren, dem leeren Raum zwischen den Atomen unseres Körpers, sowie im [scheinbar] leeren Raum, den wir nachts im Himmel sehen.

Diese Wellen bilden eine Art Ozean mit unendlicher Energie, und es ist entdeckt worden, dass diese reichlich vorhandene Energie dazu gebracht werden kann, aus ihrem höher-dimensionalen Bereich in unsere dreidimensionale Welt hinein zu fliessen, um

  • Arbeit zu verrichten
  • Strom zu liefern
  • Kraft für Fortbewegung und Transporte zu erzeugen und sogar
  • den Körper von fast allen Krankheiten zu heilen

Dies ist die neue Welt des skalaren Elektromagnetismus, der Nullpunkt-Energie, der Energie des absoluten Nichts, das vor der Welt existierte.

Um die unglaublichen Implikationen dieser phänomenalen Entdeckung zu verstehen, muss man realisieren, dass eine völlig neue Welt für die Menschheit möglich ist, eine Zukunft, die niemals zuvor erträumt wurde. Es könnte überall eine Welt der Fülle sein, von unbegrenzter Freier Energie, völlig verschmutzungsfrei, und eine Welt der billigen, universellen Gesundheitsversorgung, in der eigentliche Heilung statt einer blossen Behandlung stattfindet, dies für die meisten Beschwerden, ohne die Belastungen der Chemikalien der Arzneimittel-Industrie. Es könnte eine Welt sein, die von einem grossen Teil des massiven Leidens dieser Welt befreit sein würde.

Diese neuen Wellen von Energie werden als „longitudinale“ EMW (Elektromagnetische Wellen) bezeichnet, um sie von den „transversalen“ EMW zu unterscheiden, welche die Art von Wellen sind, die wir aus unserem täglichen Leben kennen. Die transversalen elektromagnetischen Wellen werden für unsere Handys, für die Fernseh- und Radiosendungen, die Mikrowellenherde und so weiter verwendet. Anstatt sich nur im 3-Dimensionalen zu modulieren, modulieren die longitudinalen Wellen, die auch Skalarwellen genannt werden, in der Richtung, in die sie sich ausbreiten, wie bei einer Ziehharmonika, das heisst, entlang der Achse der Zeit, der 4. Dimension. Was das im Detail genau bedeutet, ist mir immer noch ein Rätsel, aber eine wichtige Facette dieser neuen Entdeckung auf dem neuen Gebiet des „skalaren Elektromagnetismus“ ist die Entdeckung, dass die Zeit selbst komprimierte Energie ist, komprimiert durch das Quadrat der Lichtgeschwindigkeit. Kommt dir das bekannt vor? Es erinnert an Einsteins Formel E = mc2. Materie selbst ist auch komprimierte Energie und komprimiert um den gleichen Faktor wie die Skalarenergie in der Zeit komprimiert wird. So besteht die Entdeckung des skalaren Elektromagnetismus darin, dass wir die immense Energie, die im Ozean der Zeit existiert, einfangen und nutzen können.

Diese erstaunliche Entdeckung wird von dem bedeutendsten US-Skalar-Wissenschaftler Tom Bearden auf seiner Website cheniere.org bekannt gegeben und beschrieben. Ich beschäftigte mich während sechs Monaten intensiv mit seinen Papieren und Instruktionen, und obwohl ich ein Laie bin und die hohen physikalischen und mathematischen Formeln nicht verstand, konnte ich genug herauslesen, um zu wissen, dass wenn Bearden richtig liegt, diese Entdeckung der Nullpunkt-Energie in der Tat und ohne Zweifel die grösste Entdeckung in der menschlichen Geschichte ist.

Diese Entdeckung wird unser Verständnis der physischen und „nicht-physischen“ Realität völlig verändern. Sie könnte uns in den Himmel führen – oder in die Hölle. Denn die unvorstellbaren Kräfte dieser neu entdeckten Längswellen können für die Erschaffung der unglaublichsten, noch nie dagewesenen Waffen benutzt werden, und tatsächlich ist das schon geschehen.

Die kleinste von ihnen, das Längsinterferometer, die so genannte „Tesla Haubitze„, könnte mit einem einzigen Schuss ein riesiges Gebäude von der Grösse, sagen wir der Türme des World Trade Centers vernichten. [Tatsächlich wurde von Dr. Judy Woods in einer umfassenden Untersuchung einwandfrei nachgewiesen, dass es nur eine Erklärung für den Einsturz, oder besser gesagt die Verpulverisierung der Twin Towers gibt, nämlich die Anwendung einer Skalarwaffe; dies ist ein Videobeitrag dazu.]

Und solche Waffen werden täglich verwendet, um das Wetter über Nordamerika [und an vielen anderen Orten dieser Welt] zu manipulieren und zu ändern. Vermutlich sind die Russen [nach den Amerikanern?] am weitesten fortgeschritten in der Entwicklung dieser Art von Waffen, aber die Chinesen sind am Aufholen.

Sobald man das Know-how für die Konstruktion einer Tesla-Haubitze hat, kann diese relativ billig gebaut werden. Der Schlüssel liegt im Know-how, dem Wissen wie man die Längswellen aus der Distanz manipuliert, moduliert und sich kreuzen lässt. Man kann von irgendeinem Ort der Welt aus mit einem Schuss aus einer Tesla Haubitze ein Objekt an irgendeinem anderen Ort der Welt treffen. Alle Nationen, die jetzt diese neuen elektromagnetischen Waffen entwickeln, tun dies in grösster Geheimhaltung, so dass die Menschheit überhaupt nichts ahnt von der Gefahr, in die sie geraten ist.

Tesla Haubitze (Skalar-Interferometer)

Es ist anzumerken, dass diese Entdeckung der Längswellen des Vakuumraumes nicht so neu ist, wie es scheint. Nikola Tesla gilt allgemein als Vater des skalaren Elektromagnetismus. Tesla’s Name für diese Energie, die auch „Skalare Energie“ oder „Nullpunkt-Energie“ genannt wird, war „Strahlen-Energie“. Tesla arbeitete in der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts und war eindeutig ein Genie allerhöchsten Grades. Leider war Tesla ziemlich paranoid wegen des Gedankens, andere könnten seine Erfindungen stehlen, weshalb er, mit seinem fotografischen Gedächtnis, den grössten Teil seines Wissens in seinem Kopf behielt, anstatt es aufzuschreiben. [Die andere Interpretation für dieses Verhalten von Tesla ist die Vermutung, dass er um den möglichen Missbrauch vieler seiner Erfindungen wusste, speziell auch was die Skalarwellen betrifft, und er einfach nicht wollte, dass diese Entdeckungen in falsche Hände geraten würden – und sein Misstrauen wurde durch die geschichtliche Entwicklung vollauf bestätigt. Vieles deutet darauf hin, dass Tesla genau wusste, dass die Menschheit für viele seiner Erfindungen einfach noch nicht reif war.]

Tesla erfand auch ein Gerät, das Freie Energie nutzte, die so genannte „Tesla Turbine“, und er baute sogar ein Auto so um, dass es mittels dieser „Strahlen-Energie“ lief  . Als Tesla starb trat sofort die Regierung in Aktion und beschlagnahmte alle Schriften und Papiere, die auffindbar waren. So blieben viele Tesla-Geheimnisse für die Menschheit verloren oder wurden von den herrschenden Mächten vollkommen unterdrückt. Auch in jenen Jahren gab es mächtige Interessen, die alles daran setzten, dass diese Entdeckungen geheim blieben. Das letzte, was die Ölfirmen oder die Energiekartelle wollen ist, dass es freie Energie für alle gibt! Das würde ihren eigenen Untergang bedeuten.

Mittels des skalaren Elektromagnetismus wird es möglich sein, die physikalische Realität direkt zu beeinflussen, sogar auf der molekularen Ebene, um so zum Beispiel neue, „unmögliche“ Moleküle zu erschaffen und sogar Elemente umzuwandeln. Es ist möglich zu erreichen, dass radioaktive Abfälle nicht mehr radioaktiv strahlen. Diese neue Wissenschaft wird das Geheimnis der Schwerkraft entschlüsseln und es möglich machen, unsere eigenen „UFOs“ herzustellen, die die Anti-Schwerkraft benutzen. Sie wird die Heilung von Krebs und Aids ermöglichen.
Wenn ich die vier wichtigsten Implikationen der Entdeckung der Längswellen nennen müsste, wären es diese:

1. Die Lösung der „Energiekrise“ und des „Ölproblems“ sind zur Hand. Die Ölkriege sind völlig unnötig. Es gibt beliebig viel Energie jederzeit frei verfügbar.

2. Unglaublich mächtige Waffen sind nicht nur möglich, sondern sind bereits in mehreren Nationen in Gebrauch. Die unerhörten Kräfte dieser Waffen sind beispiellos und schwindelerregend [vgl. dazu auch die Zitate von Cobra im Anschluss an diesen Artikel].

3. Die Heilung von Krankheiten wie Krebs und AIDS, in der Tat fast jede Krankheit, wird innerhalb von wenigen Jahren mit ausreichender Finanzierung möglich werden. Alle Menschen können gesund werden und gesund bleiben.

4. Mind-Control (Gedankenkontrolle und mehr) in umfassendem Massstab ist nun möglich geworden, und die Maschinen dazu sind bereits in bestimmten Nationen in Gebrauch. Es ist möglich geworden, ganze Bevölkerungen durch das Drücken von ein paar Knöpfen geistig zu versklaven [vgl. auch dazu die Hinweise von Cobra].

Ja, es ist tatsächlich so, dass diese „neuen Wellen“ auch die Art von Wellen sind, die der Geist selbst in seinen Operationen verwendet, und so wird es Implikationen im Bereich der Geisteskontrolle und Bildung geben. Gedanken und Gefühle können auch aus der Ferne bei den angepeilten Subjekten manipuliert werden, etwa um bei geistig versklavten Menschen die denkbar schrecklichsten Reaktionen auszulösen, oder sie in eine glückliche Trance zu bringen, sie apathisch zu machen oder sogar in Angst und Panik zu versetzen.

 

Auf der anderen Seite wird es möglich sein, Kenntnisse von beliebigen Themen so zu erlernen, dass man das Wissen direkt in den menschlichen Geist „herunterlädt“. Eine Person könnte innerhalb von Monaten statt Jahren sich einen Doktor-Titel erwerben.

Andere eher unkonventionelle Möglichkeiten wären „Drogen- oder Medikamenten-Maschinen“, die eine Vielzahl von euphorischen Glücks-Zuständen induzieren könnten, ein breites Spektrum von bewusstseinsverändernden Effekten, die es den Drogenkonsumenten ermöglichen würde, aus dem Drogenkonsum auszusteigen. Warum Drogen verwenden, wenn diese Effekte elektromagnetisch im Nu verfügbar sind?

Sobald der Verstand die fundamentale Bedeutung der Entdeckung erfasst hat, beginnt er wie verrückt zu arbeiten, um sich die wildesten Dinge auszudenken, die in diesem gewaltigen Spektrum an Möglichkeiten realisiert werden könnten.

Jedoch sind für die Menschheit im jetzigen Zeitpunkt zwei Aspekte der elektromagnetischen Longitudinalwellen von höchster Wichtigkeit: die Frage der Freien Energie und die schrecklichen Skalarwaffen. Wenn die [Geheim-] Regierung das Geheimnis der Freien Energie aus dem Vakuum weiter unterdrückt und zurückhält, dann wird die Welt weiterhin eingespurt bleiben in der Richtung, die durch die Ölkriege geprägt wird. Denn die verschiedenen Mächte werden versuchen, alle verbleibenden Ölressourcen für sich selbst zu sichern. Tatsächlich könnten die Kosten der gegenwärtigen Kriege [bei denen es vor allem um die Vorherrschaft über die Ressourcen der Erde geht] leicht die Kosten für die Erforschung und Entwicklung abdecken, die den ganzen Planeten frei von der Notwendigkeit machen würde, Öl zu verbrennen! Wir verschleudern jetzt im Irak [zum Zeitpunkt, als dieser Artikel geschrieben wurde] vier Milliarden Dollar pro Monat, um das Öl des Landes zugunsten von Corporate America, der Firma USA, zu übernehmen. Der wirkliche Nutzen für die Menschen in Amerika wäre es, ein neues Manhatten-Projekt auf die Beine zu stellen, um skalare Energie in grossem Massstab zu entwickeln und die Umstellung auf eine neue erdölfreie Ära der Weltwirtschaft zu beginnen [Das Manhattan-Projekt war das umfangreiche Geheimprojekt, mit dem im 2. Weltkrieg die USA die Atombombe entwickelte.]. Aber das würde die Ölfirmen auslöschen, und bei ihnen handelt es sich um Dämonen, die nicht ohne Kampf untergehen werden.

Das Offenlegungsprojekt von Dr. Stephen Greer (The Disclosure Project) bemüht sich unter anderem darum, die Geheimagenturen der Regierung zu zwingen, diese Technologie, die zum Wohle der Menschheit eingesetzt werden kann, offenzulegen. Zeugen, von den viele Militärangehörige oder Ex-Militärs sind, haben bestätigt, dass eine solche Technologie existiert und vor den Menschen geheim gehalten wird. Dies kann als eines der grössten Verbrechen gegen die Menschheit eingestuft werden, und die Geschichte wird bestätigen, dass dies der Fall ist. Während sie die Technologie des Geheimnisses der Freien Energie für sich behalten, entwickeln sie gleichzeitig heimlich die schlimmsten Waffen, die die Welt je gekannt hat. Es ist das monumental Böse im Stile des Dr. Faust.

Das geheime Austesten dieser Skalar-Geräte kann auch eine Menge mysteriöse Phänomene erklären, wie etwa die Kornkreise und die glühenden Kugeln, die zunehmend im Himmel rund um die Welt gesehen werden. Laut Tom Bearden war es ein Skalar-Unfall, der die Tschernobyl-Katastrophe verursacht hatte. Er weist auch auf eine ganze Reihe von Sichtungen von ausgebildeten Piloten hin, die von „kalten Explosionen“ über dem Meer sprachen, die riesige Pilze von Wasserdampfwolken kilometerhoch in den Himmel erzeugten, oder von der Sichtung von riesigen glühenden halbkugelförmigen elektromagnetischen Kuppeln, die auch als „Tesla-Schilde“ bezeichnet werden.

Also noch einmal: wie im Morgengrauen des Atomzeitalters steht die Menschheit vor einer Entdeckung, die zu ihrer eigenen Zerstörung führen könnte, wenn sie in den Händen der bösartigen oder stupiden Männer bleibt, oder aber zu einer unglaublich viel besseren Welt, die befreit ist von der Verbrennung von fossilen Brennstoffen, bewohnt von gesunden Menschen und mit Überfluss an allem, was der Mensch braucht.

Für weitere Informationen über skalare Elektromagnetismus siehe http://www.cheniere.org

 

Aussagen von Cobra zur Skalar-Technologie

In seinem Blogeintrag vom 10. März 2014 ,Das Endspiel der Erd-Quarantäne’, erwähnt Cobra Anti-Schwerkraft Skalar-Waffen mit dem Hinweis, dass diese gefährlichen Waffen bis 2004 von der Widerstands-Bewegung entfernt wurden und es der Widerstand nicht zulassen werde, dass der Militärisch-Industrielle Komplex je wieder solche Waffen entwickeln werde.

Dass aber weiterhin Skalarwaffen eingesetzt werden, kann man einem Hinweis vom 12. September 2016 entnehmen. Cobra wies darauf hin, dass die Falcon 9 Rakete von Elon Musk, die am 1. September beim Start explodierte, von einer Skalarwaffe zerstört wurde, um die privaten Raumfahrtprogramme zu verzögern, die den Quarantäne-Status der Erde zu durchbrechen versuchen.

Am 17. Oktober 2016 schrieb er in seinem ‚Bericht über die plejadische Situation’ unter anderem

„Als nächstes haben die Plejadier begonnen, teilweise die Plasma-Skalarwaffen zu deaktivieren, die auf den Satelliten mit niedriger Erdumlaufbahn (LEO. Low Earth Orbit) installiert sind. Dieser Demontageprozess der Skalarwaffen wird fortgesetzt. (…)
Der Hauptfaktor, der das Event zurückhält, sind die Plasma-Topletbomben. Sie haften noch verbreitet entlang der Plasma-Tentakel der Jaldabaoth-Wesenheit. Im Kopf des Oktopus um die Erde herum sind sie verbunden mit
      1.  den Plasma-Skalarwaffen auf den LEO-Satelliten durch Plasma-Ultraschall-Technologie
      2.  den physischen Biochips innerhalb der Oberflächenmenschheit
      3.  den Infrasound-Plasma-Skalargeräten in den tiefen Untergrundbasen der Chimera  

Und kurz darauf am 18.November 2016:

„Die Plejadier haben einige weitere kleine Siege bei der Entfernung von Plasma-Skalarwaffen von Satelliten im niedrigen Erdorbit erreicht …“

Ein leider immer noch brennendes Thema sind die Implantate, die zur Kontrolle und Steuerung der Menschheit verwendet werden, und die auch mit der Skalartechnologie in Verbindung stehen. Dazu äusserte sich Cobra im Interview vom Mai 2016 wie folgt:

„Die Kabale verwendet Skalar-Geräte, die Infraschall übertragen. Der Infraschall reist nicht nur durch den physischen Raum, er bewegt sich durch den Äther-Raum und er bewegt sich vor allem durch das Plasma. Durch Infraschall-Skalarwellen halten sie das Bewusstsein der Menschen innerhalb eines bestimmten Schwingungszustandes eingesperrt und Menschen, die ein gutes Gehör haben, können diesen Ton hören.“

und zum gleichen Thema im Interview vom 28. September 2016 auf die Frage, worum es sich bei den tiefen Summtönen handle, die an verschiedenen Orten gehört werden:

„Diese Töne sind Teil der Infrasound-Experimente und New Mexico war ein Teil der Standorte vieler unterirdischer Basen und ebenfalls zahlreichen Experimentierens mit Skalarwaffen. Taos, New Mexico, befindet sich sehr nah an bestimmten militärischen Laboratorien, in denen sie Skalarwaffen testen. Tao ist leider einer jener Orte.“

Diese Aussage zeigt, dass immer noch geheime Projekte im Gange sind, die mit der Entwicklung von Skalarwaffen zusammenhängen – auch wenn es nicht erlaubt werden wird, dass die Möchtegern-Herrschenden mit diesen Experimenten erfolgreich sein werden.

Die Skalarwellen werden auch verwendet, um die Menschen über die Implantate individuell zu kontrollieren und zu beeinflussen. Dass hierbei auch unsere Mobilfunkanlagen eine unrühmliche Rolle spielen, wird viele und uns wenig überraschen. Immerhin aber wird das Thema schon in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert. Nur scheint die Sache viel gravierender zu sein, als gemeinhin wahrgenommen wird. Zu den Mobilfunkmasten, und warum es immer mehr davon gibt, sagte Cobra am 22. Feb. 2015:

„Dies sind nicht einfach nur Handymasten, sondern Skalar-Netzwerk-Türme. Sie kreieren niederfrequente Felder, um das Bewusstsein der Menschen zu manipulieren. Es ist gut, sich dessen bewusst zu werden und darüber zu informieren, aber auch sich gleichzeitig nicht davon emotional gefangen nehmen zu lassen.“

Und an anderer Stelle:
Mit der Zunahme von Handymasten soll auch das Skalar-Netzwerk gestützt werden, das kürzlich entfernt wurde. Es dient aber teilweise auch als Spionage-Netzwerk, weil die Geheimdienste nach Daten gieren.
Eine ernstere Situation ist die, dass Lichtarbeiter und Lichtkrieger durch die Kabale und die Chimera angegriffen werden, besonders durch Plasma-Skalarwellen-Richtungswaffen, um deren Bewusstsein zu senken. Dass könnte sich auch auf der physischen Ebene auswirken, indem zum Beispiel jemand einen ausserordentlichen Druck verspürt, oder man müde ist ohne jeglichen Grund, man seltsame Gefühle hat, Atemschwierigkeiten, Herzrhythmusprobleme, Schlafschwierigkeiten usw. [was dann von vielen auch als Aufstiegssymptome gedeutet wird], auch dass man erlebt, wie Leute in der unmittelbaren Umgebung ausflippen oder sich unmotiviert gegen einen wenden, denn solche Reaktionen können durch gerichtete Skalar-Waffen und nicht-physische Wesen ausgelöst werden.

Auf einer noch tieferen Ebene können mit dieser Technologie noch weit brutalere Eingriffe vorgenommen werden. Ob es Seelenfang-Maschinen gäbe, wollte jemand wissen, und Cobras Antwort lautete:

„Ja, es gibt sie. Es gibt bestimmte Technologien, die die dunklen Kräfte verwendet haben – mit starken Magnetfeldern und Plasmaskalarwellen, die die Seelen gefangen haben und sie in physische Körper drängten. Das geschah sehr zahlreich seit 1996 in den unterirdischen Basen.“

Wobei, wie er öfters betont, die weitaus meisten unterirdischen Basen von den Lichtkräften schon vor einigen Jahren geräumt wurden.
Dass es den Dunklen nicht mehr möglich ist, nach Belieben zu schalten und zu walten, hat er erst kürzlich wieder erwähnt:

„Mehrere Warnungen der Widerstandsbewegung an das negative Militär, die Skalarwaffen abzuschalten, wurden und werden weiterhin ignoriert, weshalb nun gewisse Pläne der Widerstandsbewegung in Kraft treten.“

Auf einen Punkt wies Cobra mehrfach hin:

… das Skalarplasmafeld-Netzwerk ist einer der Hauptfaktoren, die den Fortschritt der Lichtkräfte stören, da es die Massen daran hindert, zu erwachen. Dies muss noch mehr in das Bewusstsein rücken.“

Und diese letzte Aussage wiederholte er auch im jüngsten Interview nochmals:

Das Wichtigste ist, das Bewusstsein dafür (dass solche Technologien verwendet werden) zu verbreiten, denn wenn genug Leute sich dessen bewusst sind, werden sie (die Chimera) das nicht länger tun können.

http://transinformation.net/skalar-technologie-was-man-ueber-skalarwellen-skalarenergie-und-skalarwaffen-wissen-sollte-i/

 

Elektrosmog durch Brillen, Handystrahlung, Powerlinestrahlung

Der Film zeigt, wie Elektrosmog von PLC/dirty electricity/ dirty air an Brillengestelle aus Metall ankoppeln. Bei Beschwerden ist es oft ratsam, Metallgestelle gegen Hornbrillen einzutauschen! Weitere Infos zu Elektrosmog und Zwangsbestrahlung durch WLAN, DECT, Smartphones etc. http://www.strahlentod.ch.vu

Veröffentlicht am 18.07.2016

Der Film zeigt die Elektrosmog- Belastung im Umfeld eines elektrischen Weidezauns. Diese Belastung sollte man nicht vernachlässigen, wenn man beispielsweise im Freien campiert.

Veröffentlicht am 17.07.2016

Die ‚Stimme Gottes’ -Technologie

David Wilcock und Corey Goode im Gespräch

In dieser Episode wird über eine Technologie gesprochen, über die viele Insider und Forscher schon seit Jahren berichten, und die heute aktueller ist denn je. Es geht um bestimmte Methoden von Mind Control, welche die Kabale (oder die Illuminati) offenbar schon seit Jahrtausenden verwendeten, auch unter ihren Mitgliedern und in der eigenen Familie, um zu erreichen, dass bestimmte Operationen zur Durchsetzung der Ziele der Gruppe ohne ein Hinterfragen umgesetzt wurden. Es musste auch gewährleistet werden, dass die künftigen Generationen an den langfristigen Plänen der Kabale festhalten würden. Es handelte sich um sehr drastische Formen von Trauma-basierten Methoden, die zu gewollten Persönlichkeitsspaltungen führten.

Diese Methoden wurden, wie inzwischen gut bekannt ist, auch in Nazi-Programmen verwendet und später von Geheimdienstabteilungen Grossbritanniens und der USA, die unter der Kontrolle der Kabale sind, für eigene Projekte und Programme (MK-Ultra, Monarch, …) übernommen und weiterentwickelt.

Die ‚Stimme Gottes’-Technologie (Voice of God, VOG) verwendet eine Methode der ‚Mitschwingenden Resonanz’ ,um über elektromagnetische oder akustische Frequenzen direkt in das Zentrale Nervensystems einer Zielperson einzugreifen. Goode gibt im Interview eine Beschreibung von ihm bekannten Geräten, die zu diesem Zweck verwendet wurden, meint aber, dass inzwischen weit fortgeschrittenere Technologien verwendet werden, die auch von Drohnen und Erdsatelliten aus erdnahen Umlaufbahnen zum Einsatz gelangen.

Justin Deschamps schreibt dazu:

Die ‚Stimme Gottes’-Technologie hat die Fähigkeit grosse Mengen an Information direkt in das Gehirn einer Person hinunterzuladen. Dies kann zu Kommunikationszwecken verwendet werden, etwa um wichtige Informationen an Personen weiterzugeben, die sich in fremden Gebieten aufhalten. Oder sie kann benutzt werden, um lebendige Halluzinationen oder Visionen und Stimmen im Kopf einer Person zu erzeugen. Es ist sogar möglich Geruchs- und Geschmackseindrücke in das zentrale Nervensystem des betreffenden Menschen zu übermitteln. In solchen Fällen ist die Zielperson praktisch vollkommen nichtsahnend über die falsche Natur der Erfahrung.

Laut Goode kann zwar diese Technologie äusserst lebendige Eindrücke produzieren, man kann aber lernen zwischen Realität und Fiktion zu unterscheiden. Den für die Geheimen Weltraumprogramme neu Rekrutierten werden genaue Standard-Ablaufregeln gegeben, mittels denen sie später im Einsatz feststellen können, ob sie unter dem Einfluss von entsprechenden Technologien sind, und wie sie die Einwirkungen auf den Geist durch solchen Suggestionen abschwächen können.

Ursprünglich war die Technologie nur für Personen in hochrangigen Positionen zugänglich, doch wurde es später möglich, dass jedermann, der die entsprechende geheimdienstliche Freigabe hatte, diese Technik quasi gebrauchsfertig für eigene Zwecke nutzen konnte, zum Beispiel auf den Geliebten der Ehefrau anwenden konnte.

Es gibt viele verschiedene Namen und mutmassliche Funktionen der ‚Stimme Gottes’-Technologie, etwa ‚Voice to Skull’, V2K, LRAD (Long-Range Acoustic Device), und DARPA’s akustische Projektoren.

Goode weist auch darauf hin, dass diese Technologie dazu benutzt wurde und noch benutzt wird, um gefälschte Channeling-Informationen an Personen auf der Erdoberfläche zu übermitteln, oder Leute lebendige Begegnungen mit spirituellen Gestalten ‚erfahren’ zu lassen. Deshalb auch der Name ‚Stimme Gottes’. In solchen Fällen werden die Channeler glauben, dass sie in Kontakt seien mit einer nicht-inkarnierten, spirituellen Intelligenz, während sie tatsächlich Übermittlungen von ‚Stimme Gottes’-Stationen von irgendwo in Erdnähe erhalten.

 

weiterlesen:

http://transinformation.net/die-stimme-gottes-technologie/

Du kannst prüfen, ob du überwacht wirst – Englisch und Deutsch – Einflüsse von außen – Strahlen-Folter Symptome

Hallo Leute, Mike hat uns per Kommentar auf seine Arbeit aufmerksam gemacht. Er erklärt auch genau die Symptome von Strahlen-Folterung, wovon vermutlich viele, schon einige dieser Methoden oder Symptome selber kennengelernt haben werden.

Danke Mike für deine wichtige Arbeit!

Wichtig – bitte überall verbreiten!
Speichert euch diesen Beitrag und die hier verlinkten Beiträge bitte ab, es sind alles Informationen die von vielen Betroffenen gesammelt und hier veröffentlicht wurden. Druckt euch diese auch aus, damit ihr sie in jedem Fall zur Verfügung habt. Auch die Videos runterladen, macht Sinn.

???Staats-SCHUTZ???

SCHUTZ mitnichten – Das Gegenteil ist wahr

smilie beobachte dich

How to easily detect surveillance equipment

Veröffentlicht am 16.08.2015

How to easily detect surveillance equipment witrh a digital camera, an AM Radio, an iPhone, an Android phone and a Flir One camera for iPhone.
How surveillance technology really works: http://bit.ly/1Kpz5ld
Android app = EMF sensor free
iPhone app = Teslameter 11th

Links zu den Seiten von Mike:

http://gefoltert.blogspot.co.at/2014/05/how-haarp-really-works.html

https://www.youtube.com/channel/UCxl5TR2ZifQ4skAKRk0wE5A

Metallischer Geruch, fällt mir in den letzten Jahren zunehmend verstärkt auf. An manchen Tagen liegt dieser Geruch in der Luft, da gehe ich gar nicht hinaus oder aber trage einen Mundschutz. Mundschutz ist immer gut und verringert die Belastung merkbar, jedenfalls konnte ich das feststellen.

Mike erzählt in dem Video auch, dass er festgestellt hatte, dass der Staatsschutz zeitweise täglich bei ihm einbricht, um in seiner Wohnung etwas zu manipulieren. „Dass täglich eingebrochen worden war“ – das kommt doch jeden seltsam vor oder?

Aber NEIN, Dr. Rauni Kilde erzählte mir direkt, dass auch bei ihr täglich eingebrochen worden war. Sie ging einkaufen und nach dem Einkauf fehlten schon wieder bestimmte Dokumente aus ihrer Wohnung. Das konnte sie jedenfalls feststellen, aber was war noch manipuliert worden. Vielleicht wurden ihr ja auch Gifte untergejubelt, die sie nicht sofort feststellte. Wieso war sie so plötzlich so sehr krank geworden, dass sie freiwillig in ein Krankenhaus ging, wo man sie dann, ihre Allergie missachtend, vermutlich umbrachte.

Über diese gehäuften Einbrüche erzählte sie niemals öffentlich, soweit ich ihre Videos alle kenne.

Dass sogar vor ihren und den Augen ihrer Mutter ein ganzer Stapel Fotos verschwanden, den sie für ihr nächstes Buch ausgesucht hatten, wagte sie auch nicht öffentlich mitzuteilen, wer hätte das wohl geglaubt?

Mir selber ist allerdings auch schon mehrmals ein memory stick „runter gefallen“ und weg war er komplett… innerhalb von Sekunden!!!

Ja, ich dachte, das kann doch nicht sein, alles abgesucht jede Ritze auch jene, in die solch ein Stick gar nicht hinein passt mehrmals abgesucht, weg, ganz weg tatsächlich. Ich kenne noch jemandem bei dem das passierte, wer deren Wohnung gesehen hätte, würde das ganz sicher nicht für möglich halten, alles sauber bis in die letzte Ecke und übersichtlich, dennoch war ein bestimmter Gegenstand komplett verschwunden gewesen und ist nie wieder aufgetaucht. Diebstahl durch Fremde war ebenfalls ausgeschlossen worden.

Alien-Technik kann das, erzählte uns Rauni, doch wer würde das schon glauben, wenn er es nicht selber geprüft, ja selber erlebt hätte, auch ich hätte daran gezweifelt und mir gedacht; „naja, wer weiß schon was da wirklich passiert war?“

Ja, so ist es, viele wagen gar nicht alles zu erzählen was ihnen passierte, aus Angst für verrückt, für irre gehalten zu werden. Ich tauschte mich mit Rauni darüber aus und wir erkannten wechselseitig die gleichen Ereignisse. Sie machte ihre Erfahrungen in Norwegen, ich in Wien, andere in Deutschland und wieder andere in Schweden oder der Schweiz.

Es werden überall, weltweit die gleichen Methoden angewendet und diese kommen nicht unbedingt nur vom „Staatsschutz“, nein, dies wird weltweit von bestimmten Institutionen organisiert, die zu den Geheimdiensten der Geheimdienste gehören und nicht unbedingt bekannt sind.

Mike erzählt alles uneingeschränkt, soweit ich bisher in seinen Videos erkennen kann und ich bitte euch, anerkennt diesen Mut, seine Gründlichkeit und Offenheit. Sicherlich können einige von euch gleiche Erfahrungen bestätigen.

Der Beschuss von Überwachungsopfern mit Giftstoffen

Veröffentlicht am 29.03.2016

Nachdem der Artikel auf http://www.gefoltert.info letztes Jahr laut meiner Statistik so viele Leser hatte, dachte ich, es wäre sinnvoll, einmal ein Video zu diesem Thema zu machen.

Erste Hilfe für Überwachungsopfer

Veröffentlicht am 11.03.2016

Was soll man als Überwachte Person tun, wenn man mit den Überwachungsgeräten verletzt wird? Ich empfehle Euch aktiv zu werden, von selbst ändert sich nichts.

1a.) Mit dem iPhone und der App „Testlameter 11th“ nachprüfen, ob überall wo man sich aufhällt eine starke Strahlung auftritt (300-450 mG, also Milligaus, wie auf den Bildern im Video)
1b.) Mit dem Android Handy und der App „EMF Sensor Free“ nachprüfen, ob überall wo man sich aufhällt eine starke Strahlung auftritt (300-450 mG, also Milligaus, wie auf den Bildern im Video)
2.) Fotos der Verletzungen machen
3.) Zum Arzt gehen und sich die Verletzungen attestieren lassen !!!
4.) Zeugenaussagen (falls vorhanden) protokollieren

Brief an die Staatsanwaltschaft oder/und das Oberlandesgericht schreiben wie am Ende des Videos dargestellt. Fotos der Messungen, der Verletzungen und Kopien der Atteste dazulegen.

Am besten persönlich bei der Staatsanwaltschaft oder dem Oberlandesgericht abgeben und beim Pförtner die Abgabe quittieren lassen. Alternativ Fax schicken (kostenlos auf http://www.minifax.de, kommt immer an)

Wie schnell ist Überwachungstechnologie ?

Veröffentlicht am 28.02.2016

Dieses Video zeigt wie schnell die vom Staatsschutz benutzte Überwachungstechnologie „schiessen“ kann. Im vorliegenden Fall schiessen die Herrn Folterer auf einen Hund, der mit mir spielt (fragt mich bitte nicht wieso)
Die Bewegungen des Hundes, wenn er los rennt, sind zu schnell für die Technologie, erst als er mit dem Ball zurückkehrt kann der Staatsschutz auf Grund seiner gleichmässigen Bewegungen den Hund immer wieder ins rechte Bein schiessen.
Dabei wird vom benutzten Computer „on condition“ geschossen. Der Computer überwacht wann der Hund das rechte Pfötchen hebt und schiesst in diesem Fall.

Normalerweise wird natürlich nicht auf Hunde geschossen, die Stärke des Staatsschutzes ist eher auf Rentnerinnen zu schiessen (wie zum Beispiel meine 73-jährige Mutter) 🙂

Überwachungsgeräte in den Wänden finden

Veröffentlicht am 24.02.2016

Ein kurzes Video, wie man Überwachungsgeräte in seiner Wohnung findet, die „unter Putz “ liegen, also in die Wände eingebaut wurden.
Zum Einsatz kommen die Flir One Wärmebildkamera für iPhone 5 sowie die iPhone Freeware-App „Teslameter 11th“.

Würden die Geräte nur zur Überwachung benutzt, wäre mir ihre Anwesenheit egal. Leider wird man damit aber rund um die Uhr beschossen, in meinem Fall so stark, dass ich bereits den ganzen Bauch voller Tumore habe.

Einige von Euch werden sich fragen, wieso ich die gefundenen Geräte nicht bei der zuständigen Kripo Offenbach anzeige. Ich habe dies selbstverständlich mehrmals versucht, werde aber nie zur Kripo durchgestellt, sondern lande immer wieder bei Anschlüssen, die nicht zuständig sind (falls nicht sofort aufgelegt wird)
Ein Schelm wer dabei böses denkt 🙂

In diesem Beitrag erklärt Mike, dass sogar den Verfolgten Falschgeld untergejubelt worden war und er daher vorsichtshalber in speziellen Situationen mit der Karte bezahlt. Natürlich unterstützt das Bezahlen mit Karte die Vorhaben der Abschaffung von Bargeld.

Der Staatsschutz

Veröffentlicht am 22.01.2016

Wer ist der Staatsschutz, was macht er, welche Praktiken benutzt er?

Dieser Fransevorhang ist meines Erachtens wirklich eine sehr intelligente Idee!

Kopfschutz ist nur marginal effektiv, denn es bleibt ja vom Kopf der Großteil ungeschützt. Ich beschäftige mich ja bereits seit 2006 mit diesen Dingen, nachdem meine Wohnung komplett vergiftet wurde. Außerdem höre ich seit 1987 die vorhandenen Frequenzen ohne Unterbrechung und diese sind teilweise unerträglich scharf geworden, sodass ich da das Gefühl habe es schneidet mir den Kopf durch, dann hörten mich meine Nachbarn auch des Nachts laut schreien :-/ Von Schweden bekam ich den Hinweis, mir eine Mütze aus Alufolie zu machen, weil Kinder meinten, es wäre damit besser, ich konnte aber leider keinerlei Verbesserung damit erfahren.

Strahlenschutzstoff, bzw Abschirmstoff hatte ich mir auch gekauft und mich ganz darin eingewickelt. Unabhängig davon, dass dieser einen unangenehmen Geruch hat, der auch nach dem Waschen nicht vergeht, was mir auch unerträglich war, konnte ich auch damit keine Verbesserung der Schlafqualität feststellen. Ich experimentiere seither mit den unterschiedlichsten Bettdecken. Eines kann ich sagen, Kunststoffdecken sind der Horror, unter der Decke konnte ich sehen wie die Funken fliegen, die wie kleine Stiche in die Haut fahren und echt arg weh tun. Von gesundem Schlaf, bzw. überhaupt schlafen zu können, konnte also damit jedenfalls für mich gar keine Rede sein. Allergieschutz Bettdecken sind alle aus Kunststoff, ich kann mir nicht vorstellen, wie darin Leute gut schlafen können?!

Eine Mischung von verschiedenen Decken hat sich für mich bewährt, selber experimentieren hilft sicher.

Nach der Vergiftung 2005 bekam ich auch regelmäßig Krämpfe, das ging so weit, dass bei der leisesten Bewegung oder geringsten Abkühlung eines Beines, außerhalb der Decke, im Sekundenbruchteil ein Krampf zustande kam, sodass das ganze Bein hart wie ein Stein geworden war. Diese Schmerzen sind zumindest DOL 9, wenn nicht 10, jedenfalls unvorstellbar und nur in einem Vollbad weg zu bekommen. Mindestens eine ganze Woche darauf schmerzt das Bein, das trotz der Schmerzen täglich fest durchgeknetet werden muss, was ebenfalls sehr weh tut, da musste ich immer wieder durch, damit sich der Muskel ganz entspannen konnte.

Da ich ja auch unter Trigeminusneuralgie leide, kann ich diese Schmerzen gut vergleichen, die zu den schlimmsten gehören, die man kennt. Ja, es ist Folter, die eine gewisse tägliche Angst zusätzlich verursacht!!!

Letztlich hatte ich sogar Angst vor dem Schlaf und den, immer nur bei Nacht, im Schlaf auftretenden Schmerzen. Alternativ schlief ich also bei Tag, was natürlich ein ungesunder Schlaf ohnehin ist.

Die Krämpfe habe ich unter Kontrolle bekomme, bzw. habe ich sie nicht mehr und NEIN, es hatte nichts mit einem Mangel an Magnesium oder Kochsalz zu tun, ich habe eine Menge davon genommen, aber es änderte gar nichts.

Die beste Schlafqualität, die ich im laufe der Jahre herausfinden konnte, ist in den frühen Stunden ab 17h bis 3h morgens. In letzter Zeit ist der gute Schlaf aber bereits vor Mitternach wieder vorbei… Es ist ein Horror, den wir in diesen Tagen durchmachen, nur mit gemeinsamem, gegenseitigem Austauschs und beständiger Aufklärung können wir uns das Leben erträglich machen.

Permanentes tägliches Entgiften auf unterschiedlichste Weise, geistige Arbeit, die Gedanken kontrollieren und auf die Nahrung achten sind meines Erachtens der Schlüssel zur Verbesserung.

Telefongespräche, die abrupt unterbrochen wurden hatte ich viele.

Mit dem Auto fahre ich schon lange nicht mehr ständig, nur ganz selten mit dem Auto eines Freundes.

Was ich dazu allerdings anmerken möchte….!!!! ….Es ist keinesfalls anzuraten, ein Auto zu kaufen, das auch über Fernsteuerung gefahren werden kann. Man denke dabei an den VW Phaeton und Jörg Haider, der höchstwahrscheinlich über Fernsteuerung umgebracht wurde oder die entführten Flugzeuge, die plötzlich vom Radar verschwanden. Ich selber kann mir nicht vorstellen, dass irgendwer sein Leben freiwillig dieser Willkürlichkeit der Fernsteuerung an Unbekannt überantwortet!!!!!

Dass der Unfug gegen die gesamte Menschheit auch mal ein Ende bekommen muss, ist ein Krieg neuer Art, an dem sich immer mehr „Soldaten“ beteiligen sollten, damit er ein rasches Ende bekommt.

Intelligenter Schutz gegen Bestrahlung

Veröffentlicht am 12.11.2015

einer Bestrahlung möglichst viel Abschirmstoff in den Weg zu stellen, ist nicht immer die klügste Lösung. In diesem Video zeige ich Euch, wie man mit minimalem Einsatz von Abschirmstoff ein nahezu perfekten Schutz gegen Bestrahlung erzielt.

Mehr Infos wie immer auf http://www.gefoltert.info

Ich habe jedenfalls festgestellt, dass bei eingeschaltetem Handy, solche Symptome, wie Kälte oder Hitze, häufiger auftreten. Handy abschalten und in Alufolie einwickeln kann ich empfehlen, die Symptome sind deutlich verringert.

Erfahrungen, Fragen und Antworten, Hilfestellungen bitte per Kommentar.

Wirst Du vom Staatsschutz überwacht ? – Symptome der Überwachung

Veröffentlicht am 20.09.2015

In diesem Video werden Anhaltspunkte dargestellt, die darauf schliessen lassen, dass Du von den Staatsorganen überwacht wirst. Je mehr der geschilderten Symptome bei Dir auftreten, desto wahrscheinlicher ist Deine Überwachung…

Links: Wie Überwachungstechnik wirklich funktioniert: http://bit.ly/1iqohfY

Sicherheit geben Dir folgende Apps, die Du auf Milli Gaus als Wert einstellen solltest.
Der ausgelesene Wert sollte bei Dir im Normalfall 20-60 mG nicht überschreiten. Hast Du überall wo Du Dich aufhällst 350 mG oder mehr, ist entweder Dein Handy defekt oder Du wirst überwacht.

iPhone app Teslameter 11th: http://apple.co/1iqopff

Android Handy app EMF Sensor free: http://bit.ly/1iqosYt

ADSL-Modem „abhören“ nachweisen 🙂

Veröffentlicht am 24.02.2015

Am Beispiel eines Unity Media Standart ADSL Modems zeige ich Euch, wie die Tunnelung des Modems, also das Umleiten des Modems auf einen PC, der alle Eure Bewegungen im Internet loggt, nachgewiesen werden kann. Nach dem die Initialisierung des Modems abgeschlossen ist (nach der zweiten Lichtorgel) erkennt man, dass die Verbindung zum externen PC hergestellt wird, also das Modem getunnelt wird.

Wer kann schon Kastejechos heißen smilie-peinlich

Überwachungsgeräte mit Android Handy orten (kurze Version)

Veröffentlicht am 03.02.2015

Repost, weil das Originalvideo auf magische Weise von meiner Webseite http://www.gefoltert.info verschwunden ist :=)

Überwachung mit einer Digitalkamera nachweisen 🙂

Veröffentlicht am 03.02.2015

Digitalkameras, selbst teure Modelle wie meine Olympus, sind oft schlecht abgeschirmt, wie dieses Video beweist. Mit Handy-Kameras funktioniert das leider nicht, denn Handies sondern selbst elektromagnetische Strahlung ab und müssen deshalb gut abgeschirmt sein.
Mehr zum Thema Überwachung und zum Thema Haarptechnologie auf http://www.gefoltert.info oder meinem Youtube Kanal

Mikrowellen-Überwachung nachweisen und den Körper vor Strahlung schützen

Veröffentlicht am 24.11.2013

Ich hoffe dieses Video ist hilfreich für den einen oder anderen von Euch !

Hier noch die Links zu den Abschirmstoffen HNG80 und HNG100:

1.) http://www.yshield.com/vliese-gewebe/…
2.) http://www.yshield.com/vliese-gewebe/…

Link zur Android App EMF Sensor Free:
https://play.google.com/store/apps/de…

Link zum Messgerät Trotec BR15:
http://www.ebay.de/itm/TROTEC-BR15-Mi…

P.S.:Ich vergaß noch zu erwähnen, dass Ihr Euer Käppi auf jeden Fall nachts tragen solltet, um nicht total verblödet aufzuwachen. Einfach ein dünnes Tuch über Augen/Hinterkopf wickeln, dann bleibt Euer Käppi da wo es hingehört.

AnNijaTbé am 17.4.2016

Erfahrungen, Fragen und Antworten, Hilfestellungen bitte per Kommentar.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Strahlung abwehren – Empfehlungen – umfangreiche Aufklärung

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hilfsmaßnahmen zur Abschirmung ungewollter Einflüssegesammelte Berichte abspeichern und ausdrucken!

Dr. Rauni Luukanen Kilde über Mind Control

.

.

Ein vordergründiges Ziel der Geheimdienste der Geheimdienste, ist die Totalüberwachung, Manipulation und Beeinflussung der gesamten Erdbevölkerung mittels Strahlenwaffen und Mind-Control – zunehmend werden mehr und mehr Menschen davon betroffen – viele – ohne, dass sie sich dessen überhaupt bewusst werden, dafür sind vor allem die Massenmedien verantwortlich – sie füttern die Leser mit Teilwahrheiten, oder totalen Lügen!

.

Mobilfunk-Elektrosmog – GPS – TETRA – LTE – DVB-T – DAB – DECT – 3G – 4G – EMF (167 – Beiträge)

Alle Beiträge aus der Kategorie Mind Control – MC (265 – Beiträge)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

Handystrahlung >> Mikrowellenstrahlung >> Popcorn – ich bitte darum, auch diesen Beitrag an Freunde weiterzuleiten!

Schweißausbrüche – Herzrasen – Hitzewallungen – Ohrstechen – Kreislaufstörungen – Konzentrationsstörungen – verdicktes Blut (Geldrollenbildung) – Kopfschmerzen…
kennen Sie das? Das alles und mehr kann von der Handystrahlung kommen!

Haben Sie schon mal ihr Popcorn in der Mikrowelle gemacht?
Sicher doch, daher wissen Sie doch, dass das funktioniert!

Aber Sie wussten wahrscheinlich noch nicht, dass ein Großteil der Handystrahlung, die schädliche Mikrowellenstrahlung ist!

Liebe Leser von w3000,
ich habe Rekordzugänge auf meiner Seite wegen dieses Beitrags, den ich von einer Heilpraktikerin zugesendet bekommen habe. Da meine Informanten zuverlässig sind und ich mit keinem Gedanken daran dachte, dass dieses Video ein Fake sein könnte, habe ich es gepostet. Dieses Posting war allerdings nicht „blauäugig“ gesetzt, sondern wissend, wie schädlich die Handystrahlung ist.

Ich selber hatte seit 1995 ein Handy, das mir bis ca. 2006 keinen merkbaren Schaden zufügte. Doch dann ging es plötzlich los…  Mit dieser Erfahrung bin ich auch nicht die einzige. Uli Weiner ist ein Vorreiter für diese Aufklärung, nachdem er, als Handyverkaufer von einem Tag auf den andern plötzlich an der Strahlung fast starb und seither in einem Bus lebt indem er von Strahlenloch zu Strahlenloch damit „pilgert“.

Wenn das noch nicht ausreicht, dann sollte Sie jedoch diese Tatsache, welche ich aus erster Hand erfahren habe, nämlich von Dr. Rauni Leena Luukanen Kilde, deren Neffe mit den Kindern vom Nokia-Eigentümer in eine Schulklasse in Finnland gingen, denen aber die Eltern jegliche Handynutzung verboten hatten – ähnliches ist über die Familie Gates nachzulesen.

Und nun möchte ich noch einige Worte zu dem angeblichen oder tatsächlichem Fake-Video sagen. Galileo hätte angeblich, diese Lüge enttarnt… Wem glauben Sie eigentlich… den Mainstreamlügen, die alles machen was die Wirtschaft verlangt, oder jenen, die aus eigener Erfahrung aufklären?

In jeden TV-Beitrag fließt unterschwellige Beeinflussung, das sind sogenannte Subliminals für die Pläne der Elite mit. Sie spüren diese Subliminals nicht, aber ihr Gehirn wird damit im Sinne von NWO gewaschen und unter anderem redet man der Menschheit ein, dass Sie ohne Handy nicht mehr leben könne. Ja wahrlich, fragen Sie Kinder und auch ihre Freunde, Sie werden sicherlich von vielen hören, dass Sie sich einbilden ohne Handy nicht mehr auskommen zu können. Ich konnte es innerhalb kurzer Zeit schon, nachdem die Waffe Handy sich gegen mich richtete. Wenn Sie auch gesund werden wollen oder es sogar auch bei Ihnen schon ums Überleben geht, dann können Sie es auch, so ihnen noch etwas am Leben liegt.

Jawohl, das Handy ist von den Weltplanern, als Waffe gegen den Benutzer gedacht!!!
Die Handy-Technologie ist ein Puzzlestück im großen Plan von New World Order – der Neuen Welt-Ordnung, die vorsieht 90% der Weltbevölkerung umzubringen

Im folgenden Video wird das unzweifelhaft aufgezeigt:

Georgia Guidestones – Die 10 Gebote der NWO – deutsch – Armin Risi

Was würden Sie tun, wenn es ihnen gelänge einen Videoclip zu schalten, der dermaßen große Erfolge hat, dass Millionen Menschen darüber nachzudenken beginnen und sich fragen, ob Sie nicht besser doch ohne Handy, oder mit NUR sehr selektiver Nutzung dran wären und Sie der Handyproduzent sind, dem Menschenleben NICHTS bedeutet? Sie würde als diese Macht, für die Geld so unbedeutend wie Staub ist, Medien und irgendwelche Leute dafür bezahlen, dass sie diesen Videoclip als FAKE enttarnen, um ihre eigene Macht über die Menschen DURCH DAS HANDY nicht zu verlieren – das ist doch wohl klar – oder?

Warum wohl konnte sich diese gesundheitsschädigende Handy-Technologie, trotz Warnungen und wissenschaftlich belegter Tatsachen dennoch am Markt platzieren? Mit Betrug und Bestechung und was den Mächtigen sonst noch alles zu Verfügung steht, konnte das gelingen. Wir haben eine große Anzahl von Beiträgen, mit oder von ernst zu nehmenden Menschen, auch von solchen in Führungspositionen (meist schon in Pension) welche ihr Gewissen erleichterten und die Wahrheit über das Handy preisgaben.

Es gibt auch Justizentscheide, welche die Schädlichkeit bestätigten und dementsprechend gegen das Handy entschieden. Das alles finden Sie auf dieser Seite:  https://wissenschaft3000.wordpress.com/2013/01/28/gefahr-lauert-handyforschung-gefaelschte-forschungsergebnisse-aufgedeckt/

Wer wissen will was Sache ist und sich selber schützen will, der studiere diese Beiträge – DANKE für die Weiterleitung! Denken Sie bitte auch nachhaltig darüber nach – wem Sie vertrauen – wem Sie glauben!!!

ARD Brisant Bericht Ulrich Weiner Handy Strahlung

anmelden ist erforderlich um das Video zu sehen!

Dr. Oberfeld als Umweltpolitiker, der auch in dem folgenden Beitrag des ORFs Stellung bezieht, klärte mittels Gutachten auf, wie schädlich die Handystrahlung, die Handymasten für Leib und Leben sind. Doch man entschied über die Köpfe der Wissenden hinweg und genehmigt weiterhin noch mehr Handymasten. Die Vergabe von Frequenzbereichen ist heute eines der besten Geschäfte – das sollte uns auch zu denken geben.

Den letzten Video-Vortrag sollten Sie sich unbedingt ansehen, auch wenn Ihnen jetzt schon klar geworden ist, dass die Handys mit größter Vorsicht zu betrachten sind, aber erst Recht dann, wenn sie immer noch zweifeln, weil Sie zu den Glücklichen gehören, die NOCH nichts spüren, doch dieses NICHTS SPÜREN kann mehr als trügerisch sein, wenn Sie sich einfach nur an den UNGESUNDEN Zustand gewöhnt haben – das ist leider gut möglich!!!

ORF Report, Handystrahlung, Elektrosmog

.

EMF und die Veränderung des Blutbildes

http://www.next-up.org/pdf/EMF_und_die_Veraenderung_des_Blutbildese.pdf

.

AZK – „Strahlung durch Mobilfunk“ – Dr. med. Hans-Christoph Scheiner, Ulrich Weiner


AnNijaTbé am 2.5.2014 – kopieren und weiter Verbreitung erlaubt – erwünscht!

Dieser Beitrag gilt als Antwort auf all jene, die kommentierten, dass dieses Video ein FAKE sei!

Handystrahlung: Was passiert… Allen Freunden zeigen!!!


 

Ukraine-Desinformation: Beschwerde beim Rundfunkrat – bitte weit verbreiten!

%d Bloggern gefällt das: