Dr. Barrie Trower Handytelefonate >>> nicht länger als 27 Minuten pro Tag

PDF der beiden Interviews – bitte teilen – es gibt derzeit nichts wichtigeres für unser Überleben: 2 Telefoninterviews mit dem Mikrowellenspezialist Dr Barrie Trower

Bitte öfter anhören und auch mitlesen – das sind die wissenschaftlich fundierten und bereits bewiesenen Fakten – auch überall teilen – die Menschen MÜSSEN anfangen zu verstehen. Was ich gesehen habe – nämlich die Zerstörung der Lebensfelder – setzt nur noch eins oben drauf – möglicherweise weiß das die Wissenschaft auch schon:

2. Telefoninterview mit Mikrowellenspezialist Dr. Barrie Trower: Führt 5G und Mobilfunkstrahlung zur Erkrankung von Mensch und Natur?

Telefoninterview mit Mikrowellenspezialist Dr. Barrie Trower Teil 1: Zerstörung von Mensch, Tier und Natur durch 5G-Strahlung

Seit Dienstag, dem 19. März 2019, läuft nun in Deutschland die Versteigerung der Frequenzen für den neuen Mobilfunkstandard 5G. Es stehen Frequenzen im 2-Gigahertz-Band sowie im 3,6-Gigahertz-Band zur Zuteilung an. Im Vergleich zu den anderen Mobilfunkgenerationen wird 5G deutlich kürzere Mikrowellen ausstrahlen. Daten sollen mindestens hundertmal schneller übertragen werden als bei den aktuellen 4G-Netzen. Während einerseits 5G als Zukunftstechnologie mit riesigem Wachstumsmarkt angepriesen wird, machen sich andererseits viele Leute Sorgen, was diese hochfrequente Mikrowellenstrahlung in Bezug auf die Strahlenbelastung für Mensch, Tier und Natur bedeuten wird.

Klagemauer TV konnte mit Dr. Barrie Trower ein Telefoninterview über Fragen zu 5G und Mikrowellenstrahlung führen.

n diesem ersten Teil des Interviews berichtet er über die Kriegsführung mit Mikrowellen, die bereits seit 1949 eingesetzt werden. Sehr kurzwellige Mikrowellen wie bei 5G, auch Millimeterwellen genannt, können laut Dr. Trower beim Menschen zu schweren Schäden an Gehirn und Nerven führen. Er stellte in seinen Militärzeiten eine Liste von ca. 60 verschiedenen Impulsfrequenzen zusammen, die ca. 200 verschiedene Krankheiten beim Menschen hervorrufen können. Heutzutage sei die Liste von 60 auf rund 750 verschiedene Impulsfrequenzen gestiegen. Diese wirken im menschlichen Körper auf die ca. 1500 nachgewiesenen biologischen Strukturen ein. Die kombinatorischen Auswirkungen der Schadfrequenzen sind hierbei noch gar nicht berücksichtigt. Dr. Trower erklärt auch, warum Mikrowellenstrahlung Krebs auslösen kann. Weiter zeigt er auf, wie ebenso Tiere und vor allem Insekten gefährdet sind. Die aber sorgen zu 80% für die Bestäubung unserer Pflanzen und stellen somit weltweit unsere Nahrungsversorgung sicher. Experimente zeigten, dass Mikrowellen bis zu 90% der Insektenarten innerhalb weniger Generationen vernichten. Das dramatische Ausbleiben der Insekten schon im letzten Jahr gibt hiervon ein erschreckendes Zeugnis.

Hören Sie nun das Interview mit dem Mikrowellenspezialisten Dr. Barrie Trower, Teil 1:

Vielen Dank, Herr Trower, dass Sie sich Zeit für dieses Telefoninterview über Mikrowellenstrahlung genommen haben. Könnten Sie sich zunächst kurz unserem Publikum vorstellen und ein wenig über sich selbst erzählen – wie Sie zum Experten für Mikrowellen wurden?

Ja, das andere Wort, das ich nie verwende, ist „Experte“. Als Experte auf diesem Gebiet müssen Sie ein Experte für Medizin, Physik, Elektrotechnik, Mathematik und Chemie sein. Sie müssten etwa vier oder fünf Doktortitel haben, um ein Experte zu sein. Sehen Sie – und ich bin ein unabhängig forschender Wissenschaftler und werde die Fragen beantworten, für die ich mich qualifiziert fühle. Aber ich fühle mich unwohl mit dem Wort “Experte”. Ich werde meine Biographie für Sie durchgehen. Ich absolvierte 1959 meine erste Prüfung im Bereich der Mikrowellen, um in die Royal Navy einzutreten, und ich studierte Mikrowellen – alle Aspekte der Mikrowellenkriegsführung innerhalb des Militärs. Ein Teil meiner Arbeit war dem Radar gewidmet und ein anderer Teil – ich war Taucher – dem Entschärfen von Unterwasser-Minen. Ich ging während meiner gesamten militärischen Karriere mit Mikrowellen um. Praktisch die ganze Zeit war ich an der Erforschung von Mikrowellen beteiligt. Als ich fertig war, wurde ich gefragt, weil der Kalte Krieg zwischen der Sowjetunion und den Vereinigten Staaten im Gange war, ob ich Spione aus dem Kalten Krieg verhören würde, die Mikrowellenwaffen verwendeten. Es war ein sehr kleiner Teil meiner Arbeit, aber ich habe jeden Tag ein wenig davon gemacht, über den größten Teil von 11 Jahren hinweg. Mein erster Abschluss ist spezialisiert auf die Kern- und die Atomphysik. Meine Dissertation schrieb ich über Mikrowellenabsorption. Ich habe einen anderen Abschluß über Umwelteinflüsse: auf Denkprozesse, zu denen auch Mikrowelleneffekte auf das Gehirn gehören. Ich habe ein Lehrerdiplom in Humanphysiologie.

ch bin der Autor der vertraulichen Berichte für die Polizei über das drahtlose Tetra-Kommunikationssystem, das Sie in Deutschland haben. Ja, ich bin auch der Autor des strenger vertraulichen Berichts für die Führungskräfte der Polizei über das Tetra Funksystem. Früher habe ich – schon im Ruhestand – fortgeschrittene Physik, etwas Mathematik und Humanphysiologie unterrichtet. Und derzeit bereise ich die Welt, um die Menschen vor Mikrowellen und ihren Gesundheitsgefahren zu warnen und Fragen zu beantworten, wie ich es jetzt für Sie tue. Ja, vielen Dank! Also haben Sie in der Vergangenheit im militärischen Nachrichtendienst gearbeitet. Wie und zu welchem Zweck wurden damals Mikrowellenwaffen eingesetzt? Ich war nicht beim militärischen Geheimdienst beschäftigt, aber ich lieferte Informationen von einer Regierungsdienststelle für den MI5 und MI6. Ich war eigentlich in einer anderen Abteilung beschäftigt. Mikrowellenwaffen wurden ab 1949 eingesetzt. Mikrowellenwaffen wurden und werden auch heute noch verwendet.

Sie werden für….gut es gibt bei Erwachsenen etwa 4.500 biologische Strukturen im Körper und im Gehirn, die von Mikrowellen beeinflusst werden können. Damals ging es bei der Mikrowellen-Kriegsführung darum, zu untersuchen, welche Frequenzen und welche Pulsfrequenzen verschiedene Teile des Gehirns und verschiedene Teile des Körpers verändern könnten. Zum Beispiel gibt es eine bestimmte Frequenz, die die Darmfunktion zusammenbrechen lässt. Eine andere, die Sie dazu bringen kann, Selbstmord zu begehen, eine andere, die Krebs bei Ihnen auslöst. Es gab also viele Frequenzen mit vielen Taktungen mit den Mikrowellen. Mikrowellen-Kriegsführung – ist eine Tarnwaffe, die verwendet werden kann, um das Gehirn oder einen Teil des Körpers zu verändern, ohne dass die Person weiß, dass sie mit Mikrowellen bestrahlt wird, weil man sie nicht sehen kann, man kann sie nicht riechen, man fühlt sich bloß krank. Sie werden also zu diesem Zweck verwendet und können entweder aus der Nähe oder aus der Ferne – auch aus großer Entfernung – eingesetzt werden. Sie werden auch in der biologischen Kriegsführung angewandt.

Ja, – das ist wirklich beeindruckend. Und jetzt stellt sich die Frage, was ist der Unterschied zwischen den Waffen, die damals vom Militär benutzt wurden – und heute noch vom Militär verwendet werden – und der kommenden 5G-Strahlung?

Also – ich nehme nur einen Schluck aus meiner Tasse Tee hier – was ist der Unterschied? Es gibt nur einen Unterschied. Tatsächlich sind zwei der 5G-Frequenzen tödliche Waffen, das Problem ist, dass man der Industrie das nicht sagen kann, weil sie sich entscheiden, Ihnen nicht zu glauben! Aber es ist veröffentlicht und es wird in mehr als einem Beitrag veröffentlicht – bis in die 40er und 50er Jahre zurück! Tatsächlich wurden einige der früheren Experimente – und ich habe die Dokumentation – einige der früheren Experimente mit so genannten Millimeterwellen oder 5G am Menschen durchgeführt, und verursachten schwere physiologische Schäden und noch schwerere – neurologische Schäden. Eine der 5G-Frequenzen – am oberen Ende des 5g-Frequenzbereichs – wird im Moment gerade erst getestet und erprobt. Hier geschieht aktive Verleugnung. Ihr Spitzname ist „the Growler“ (der Knurrende), und sie dient der Kontrolle von Volksmengen.

Ich weiß, dass, als es mit Soldaten getestet wurde, es sie sofort auf die Knie brachte! Um Ihre Fragen zu beantworten: Was ist der Unterschied im Rückblick auf den Kalten Krieg der 40er, 50er und 60er Jahre – im Vergleich zu jetzt? der einzige Unterschied ist, dass Mikrowellenwaffen raffinierter und genauer geworden sind, um Störungen hervorzurufen; Menschen in einem Bereich ihres Körpers gezielt krank zu machen. Und ich nenne Ihnen ein Beispiel. Als ich die Spione befragte – und ich möchte hinzufügen, wenn ich Spione befragte – war es freiwillig und es wurde respektvoll bei einer Tasse Tee oder Kaffee gemacht, und – als ich mit den Spionen sprach, sammelte ich eine Liste von wahrscheinlich 60 verschiedenen Impulsfrequenzen, die wahrscheinlich 120 bis 200 verschiedene Krankheiten hervorrufen können – neurologisch und physiologisch. Heute ist die aktuelle Liste von 60 auf rund 750 verschiedene Impulsfrequenzen gestiegen! Aber es ist nicht 750, wo sie Ihnen dieses oder dieses oder dieses oder dieses geben können, es ist 750 Fakultät – mathematisch -, was bedeutet, dass Sie die Effekte der Nummer eins multipliziert mit den Effekten der Nummer zwei multipliziert mit den Effekten der Nummer drei bis 750 haben können! Oder eine beliebige Kombination davon. Die Antwort auf Ihre Frage lautet also: Heute sind sie enorm anspruchsvoll und natürlich ist die Elektronik mit der Zeit mitgewachsen, jetzt ist alles computergesteuert.

Ja, lassen Sie uns noch ein wenig bei diesem 5G-System bleiben, das jetzt eingeführt wird – oder als Kommunikationssystem zwischen Menschen in der Telekommunikation und zwischen Objekten eingeführt werden soll. Was würden Sie sagen – was sind Ihrer Meinung nach die Gefahren, oder wie gefährlich ist diese 5g-Strahlung und was sind die hauptsächlichen Schäden, die Sie für Mensch und Tier sowie für die Umwelt erwarten würden?

Ja, – es ist keine Meinung, ich kann Ihnen Fakten geben, weil sie bereits veröffentlicht sind. Es handelt sich um kürzere Wellenlängen, was bedeutet, dass sie mehr Störungen verursachen werden. Soweit der Mensch betroffen ist, kann man Schäden an den Augen, den Ohren und sicherlich an der Haut erwarten. Die Fort­pflanzungsorgane werden geschädigt. Es wird also sehr schädlich für die Oberfläche des Körpers sein. Aber sie – die 5G-Wellen – kommen nicht alleine. Es kommt zusammen mit anderen Frequenzen, die tiefer in den Körper eindringen, und das ist für Tiere bereits veröffentlicht.

Es hat sich bereits gezeigt, dass Rinder auf einem Feld, auf dem sie getestet wurden, gestorben sind – buchstäblich gestorben sind. Und wir reden nicht über ein paar. Es ist so etwas wie hundert Rinder, die starben auf dem Feld, auf dem sie getestet wurden. Es ist auch bekannt, dass Vögel in der Nähe der Sender sterben. Und es wurde auch aufgeschrieben und veröffentlicht, dass es besonders gefährlich für Insekten ist, und wenn ich Insekten sage, sage ich Gliederfüßer oder „Krabbeltiere“ für die meisten Menschen – aber Insekten bestäuben etwa 80% der weltweiten Nahrungsversorgung und Experimente haben gezeigt, dass bis zu 90% der Insektenarten oder der Gliederfüßerarten innerhalb weniger Generationen vernichtet werden. Also – und… der Grund ist – wir gehen hier in die Mathematik – es ist das Verhältnis von Fläche zu Volumen.

Die Oberfläche eines fliegenden Insekts ist viel größer als sein Volumen und Sie stören all seine Fühler, alle seine elektrischen Sinnesorgane. Sie stören seine Fähigkeit zu navigieren und so – wußte ich, daß man einen neuen Weg finden muß, Pflanzen zu bestäuben. Es gibt bereits Universitäten, die an kleinen Drohnen arbeiten – kleine Drohneninsekten, die die Insekten ersetzen können, die aussterben, und wir können nur hoffen, dass sie erfolgreich sein werden. In Bezug auf andere Tiere: bei Nutztieren kann es noch gehen, aber die größte Katastrophe, die oft übersehen wird – also zwei Katastrophen, um genau zu sein – und die erste sind Viren und Bakterien, weil sie aus irgendeinem Grund – und ich habe es mir von einem Professor erklären lassen, aber sein Wissen über Bakterien lag weit außerhalb meines Wissens und um ehrlich zu sein, konnte ich nicht…Ich verstehe nicht wirklich, was er sagte, was einer der Gründe ist, warum ich mich nicht als Experten betrachte – aber er überzeugte mich mit seinem Wissen, – und das wurde experimentell geprüft und hat sich als richtig erwiesen – Bakterien gedeihen gut unter Mikrowellen. Ob sie erkennen, dass sie als Spezies in Gefahr sind und sich viel schneller vermehren können als sonst, so dass sie sich kontinuierlich in größerer Zahl vermehren – dasselbe mit Viren – oder ob sie aus irgendeinem Grund die Energie aufnehmen und für eine größere Vermehrung nutzen können – entschuldigen Sie, ich weiß es nicht – aber Sie werden eine stärkere Zunahme aller Virus- und Bakterienkrankheiten feststellen.

Sie werden feststellen, dass Ihre Ernten ausfallen werden, weil vor allem Bäume, Büsche und Sträucher (anfällig sind) – und ich kann erklären, warum – dies ist experimentell gezeigt worden und besonders bedeutungsvoll für die etwa eine Million Drohnen, Ballons und Satelliten, die für 5G und Wi-Fi ausgelegt sind! Bäume sind so konzipiert, dass sie Strahlung auf allen Ebenen einfangen, ebenso wie Sträucher und Büsche, die sich selbst beigebracht haben, Strahlung zu sammeln, lange bevor wir überhaupt einen Fuß auf den Planeten gesetzt haben. Wenn Sie jetzt anfangen, Bäume mit Mikrowellen zu bestrahlen, was Sie tun, schwächen Sie ihre Resistenz gegen bakterielle und virale Infektionen und zerstören den photosynthetischen Mechanismus, mit dem sie Nahrung herstellen. Ein gutes Beispiel dafür ist ein Ort von besonderem wissenschaftlichen Interesse in Australien, bekannt als die Nardi (N-a-r-d-i) Bergkette. Sie war als besonderes Naturschutzgebiet ausgewiesen und sollte als Naturschutzgebiet erhalten werden.

Die Industrie kam mit ihren Sendern und ging hin – Zoonk Zoonk Zoonk – und stellte Sender auf, weil sie sie gerne auf Bergen aufstellen. Und jetzt – das weiß ich, weil ich sie gesehen habe – sind es hundertfünfunddreißig Veröffentlichungen, die beschreiben, wie die Nardi-Bergkette in Australien jetzt tot ist. Die Bäume sind tot. Der Boden ist tot. Alles, was sich bewegen konnte, hat das Weite gesucht. Alles, was nicht wegkonnte, ist tot, und es ist im Grunde genommen eine Wüste. Und wenn sie die Sender nicht abnehmen und da weg­holen – was sie nicht tun werden – dann wird es einfach immer schlimmer werden. Unterm Strich – und das wird von der Weltgesundheitsorganisation und der Europäischen Akademie für Umweltmedizin veröffentlicht -, und da sitzen keine Idioten – und ich habe es auch für Tiere gesehen – und in einem meiner Papiere habe ich es veröffentlicht, indem ich es zitiert habe -, dass innerhalb von drei Menschengenerationen – und dazu gehören alle Ihre germanischen Spezies – ich bin unpolitisch, aber ich mache keinen Unterschied für wen auch immer in welchem Land ich bin, zu welcher Farbe oder Rasse ich spreche – das macht keinen Unterschied und ich sage allen das Gleiche – In Ihrem Land, in Deutschland, werde ich garantieren und es ist eine Tatsache, – es ist veröffentlicht und experimentell bewiesen, dass in drei Generationen, wenn Sie nichts tun, nur eines von acht Ihrer Kinder – das sind die exponierten Kinder -, die die gesamte Bevölkerung ausmachen werden – nur eines von acht Ihrer Kinder erwarten kann, dass es gesund geboren wird! Wenn es um die Tierarten geht, obwohl sie eine kürzere Lebensdauer haben, ist es noch einer von fünf! Das wird von einem wissenschaftlichen Herausgeber veröffentlicht, also sage ich, dass ein Baby, das heute in Deutschland geboren wird, wenn dieses Kind etwa sechzig, siebzig Jahre alt ist – und sie schauen auf die Geburtenrate oder dieses Kind schaut auf die Geburtenrate, dann wird die Situation sein, daß nur eine von acht Geburten lebendig und gesund sein wird.

Die anderen sieben von acht werden entweder tot sein oder eine genetische Krankheit haben. Das ist veröffentlicht. Ja. Ja. Ja…. Ja…. Dann möchte ich mir im nächsten Punkt diese Grenzwerte ansehen. Ich habe eine Studie über die Entwicklung von Krebs beim Menschen gesehen, die zeigt, dass schwache Mikrowellenstrahlung – sie hatten Fälle von 0,04 Watt pro Kilogramm und 0,4 Watt pro Kilogramm – das Krebswachstum mehr fördert als Strahlung höherer Intensität, hier von 2 Watt pro Kilogramm. Was nützen dann Grenzwerte und welche Grenzwerte halten Sie für sinnvoll?

Ich gratuliere Ihnen zu einer brillanten Frage, Sir. Das ist eine sehr wichtige und eine sehr brillante Frage, und die Antwort ist: Es ist bekannt – und das geht auf die Zeit des Kalten Krieges zurück, als die Sowjets die amerikanische Botschaft mit Mikrowellen bestrahlten – die Mikrowellenwerte waren unglaublich niedrig, und prozentual zur Bevölkerung die Botschaft der Vereinigten Staaten – und selbst wenn man die Raten heute zählt – hatte die Botschaft der Vereinigten Staaten die höchsten Krebsraten pro Bevölkerungseinheit in der Welt von diesem niedrigen Niveau. Nun, ich kann Ihnen einen Grund angeben, warum das passiert. Wenn Sie hohe Raten von Mikrowellenbestrahlung haben, erkennt Ihr Körper sofort, dass Sie in großen Schwierigkeiten sind. Das geht auf die Zeit zurück, als wir in Höhlen lebten und sehr schwere Gewitterentladungen überstehen mussten.

Sie haben Proteine in Ihren Zellen. Für die Wissenschaftler, die zuhören: Sie haben Proteine, die „Protein 53“ genannt werden, und den Kernporenkomplex, den sie in Ihren Zellen haben – und wenn Ihre Zellen von Mikrowellen oder elektromagnetischen Wellen angegriffen werden, dann treten diese Proteine in Aktion. Und sie setzen Mechanismen in Gang, die die Zellen reparieren und die Zellen verteidigen. Nun, wenn Sie ein niedriges Niveau haben, ist das Problem, das niedrige Niveau in der Wirkung, je niedriger das Niveau, desto gefährlicher ist es. Wenn Sie ein niedriges Niveau haben, kommt es in den Körper als Ganzkörperstrahlung und es ist nicht stark genug, um den Mechanismus auszulösen, der den Körper verteidigt. Es kann 18 Monate dauern; es kann vier oder fünf Jahre dauern, aber der Schaden wird sehr langsam verursacht. Und wenn Sie erkennen, dass der Schaden angerichtet wird, dann haben Sie bereits die Krebserkrankungen. Nun die Analogie, die ich hier gerne benutze – das geht auf die viktorianische Ära zurück – wenn eine Ehefrau einen sehr sehr bösen Ehemann loswerden wollte, war eine der üblichen Möglichkeiten, wie eine Frau einen Mann loswerden konnte, einfach Arsen in sein Essen zu geben.

Ein wenig Arsen, das ge­schmacklos und geruchlos ist. Ein wenig Arsen in seiner Nahrung jeden Tag und der Mann würde langsam krank werden und langsam sterben. So ist es wirklich. In der Tat, wenn ich auf Konferenzen bin und die Leute sagen: „Was sind die Symptome?“ Ich sage: „Nun, es ist eine niedrig dosierte Blei-Arsen-Vergiftung, weil das Arsen den Körper Stück für Stück, langsam zerstört und das Blei das Gehirn Stück für Stück, langsam zerstört – und das ist es, was die Mikrowellen tun werden“. Als Antwort auf Ihre Frage, Sir: Es gibt kein sicheres Niveau! Sie kommen mit Grenzwerten, die erträglich sein können, aber was sie sagen, ist, es ist eher wie das Rauchen oder Asbest oder etwas ähnliches, Blei im Benzin, Blei in einer Farbe, was sie sagen, ist, dass Sie – Sie vermutlich keine Auswirkungen für zwanzig oder dreißig oder vierzig Jahre haben werden, aber es ist nicht harmlos. Die Gewinne für die Industrie sind jedoch so hoch, dass sie der Meinung sind, dass es sich lohnt, dass Sie diesem Risiko ausgesetzt sind, und deshalb werden Mikrowellen für die Kommunikation verwendet. Das ist veröffentlicht und ich habe die Arbeit. Der Grund dafür, dass Mikrowellen verwendet werden – und diese Anweisungen stammen von der US Defense Intelligence Agency (dem amerikanischen Militärgeheimdienst), und ich habe dieses Dokument -, dass sie die Industrieproduktion schützen sollen, mit anderen Worten, weil die Industrie profitiert, werden Mikrowellen den Menschen aufgezwungen. Und sie werden absichtlich gezwungen! Intelligente Zähler werden in Ihr Haus eingebaut, ob es Ihnen gefällt oder nicht. Und sie werden den Menschen aufgezwungen, um den industriellen Gewinn zu schützen. Wenn es ein legitimes Experiment wäre, würde es nie die Zulassungs-Ethikkommission als Experiment am Menschen passieren! Es ist zu gefährlich. Das ist veröffentlicht.

Ja, um darauf zurückzukommen – oder ein wenig bei den Schwellenwerten zu bleiben: Jetzt beschreiben Sie diesen Mechanismus, dass schwache Strahlung gefährlicher ist als die stärkere Strahlung. Denn die schwache Strahlung löst nicht die Abwehrmechanismen des Gewebes aus. Auf der anderen Seite gibt es sicherlich auch andere Auswirkungen der Intensität, so dass sehr hohe Intensitäten ungesünder sind als mittlere Intensitäten?

Es hängt von der Zeitdauer ab. Ich meine, wenn Sie die Grenzwerte für ein Handy, wenn Sie Krebs verhindern wollen – und das ist von der Forschungsabteilung der Weltgesundheitsorganisation für Krebsstudien -, wenn Sie dies vermeiden wollen, ist Ihre größte Chance, ein Handy (wenn Sie ein Erwachsener sind) nicht länger als 27 Minuten am Tag zu benutzen. Es wären also ein paar Minuten über einen Tag verteilt, aber sicherlich nicht mehr als 27 Minuten pro Tag. Und ich denke, wenn Sie das überschreiten – ich denke, Sie haben dann mehr als 40 Prozent Wahrscheinlichkeit, daß sich Krebs entwickelt. Aber, Sie haben ein größeres Risiko, es nicht zu entwickeln, wenn Sie sich an 27 Minuten pro Tag halten. Für ein Kind ist diese Zeitdauer nur wenige Minuten, weil Kinder aus verschiedenen Gründen 60 – 70 Prozent mehr Strahlung absorbieren als Erwachsene und die Strahlung rund 75 Prozent mehr Schaden im Inneren eines Kindes verursachen kann. In der Tat gibt es keinen sicheren Grenzwert für Kinder – keinen offiziellen auf der ganzen Welt veröffentlichten – und für einen Erwachsenen sind es etwa 27 Minuten, wenn man einen verwenden muss. Aber selbst in den Anleitungen, die Sie mit Ihren Handys erhalten, werden Sie gewarnt…. es gibt viele Warnungen vor Krebs und Handys. Sie sind wirklich keine Instrumente für den sozialen Umgang. Sie sind wirklich für den Einsatz im Notfall konzipiert. Sie sind nicht für lange Gespräche oder andere Zwecke gedacht.

Quellen/Links: http://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/5g-mobilfunk-versteigerung-der-frequenzen-von-bundesnetzagentur-a-1250038.html

~~~

2022 – Telefoninterview mit Mikrowellenspezialist Dr. Barrie Trower: Führt 5G und Mobilfunkstrahlung zur Erkrankung von Mensch und Natur?

~~~

2019 -Telefoninterview mit Mikrowellenspezialist Dr. Barrie Trower Teil 2: Mikrowellenstrahlung kann Wetter und Menschen manipulieren

 

Post von Ulrich Weiner 2021/2022

Weihnachts- und Jahresendschreiben

Liebe Freunde,
liebe Mitstreiter,

das Jahr 2021 hat nur noch wenige Tage bis es vollständig in die Geschichte eingehen wird.

Für mich gilt es heute Danke zu sagen, zunächst einem „Gott der Wunder tut“ und dessen menschliche Geburt wir diese Tage feiern und Euch allen die Ihr so treu, trotz aller Widerstände für eine lebenswerte Zukunft kämpft. Viele bezahlen einen sehr hohen Preis dafür. Haben bereits ihre Heimat verloren und werden immer mehr von der „Gesellschaft“ ausgegrenzt.

Das Leben und der Tod sind im Moment so nahe zusammen und so spürbar, wie es selten in der Menschheitsgeschichte der Fall ist. Jeder hat dieses Jahr so viele Dinge erlebt, die ihm zeigen, in welchem Zeitenwandel wir angekommen sind und ihm helfen die Augen so zu öffnen, dass ein Blick hinter die Kulissen möglich ist.

Jeder von Euch wird im Moment immer wieder neu herausgefordert sich für das Leben und gegen jeden negativen Druck, aus vielerlei Richtung, zu entscheiden. Natürlich empfinden wir so etwas als unangenehm. Es ist aber notwendig, denn aus solch einer „Verdichtung“ entstehen „Diamanten“, welche den härtesten Stahl durchschneiden können. Nutzt diese Dinge von außen, auch wenn sie auf den ersten Blick unlösbar erscheinen. Irgendwo gibt es immer einen Weg, der wieder eine Stufe weiter führt.

Eine große „Nebelkerze“ sind Fristen, welche in vielen Wochen liegen, die sollen nur entmutigen und einen Sieg der lebensfeindlichen Kräfte propagieren, der aber keine Realität ist. Bis dahin kann viel passieren, lebt im Hier und Jetzt und schaut was der nächste konkrete Schritt in Eurer Situation ist.

An Weihnachten ist ein besonderer Tag, diesem Jesus, der vor über 2000 Jahren in einer armselige Krippe in Betlehem geboren wurde, all die Ehre und den Dank zu geben, der ihm gebührt. Durch seine Auferstehung lebt er noch heute und zeigt uns genau, wie wir aus diesem digitalen Mikrowellenzeitalter zusammen mit dieser „Pandemie“ heraus kommen. Er wird jeden, der sein Herz auf macht, durch diese Zeit des Wandels führen und in der hoffnungslosesten Situation einen Weg zeigen.

Er hat ein offenes Herz für jeden, vor allem für die Ausgestoßenen dieser Gesellschaft. Diese hat er mit einer besonderen Berufung, mit Kraft und als seine entschiedenen „Werkzeuge“ in diese besondere Zeit gestellt. Egal, ob Ihr Euren Arbeitsplatz verliert, von den Universitäten oder Schulen ausgeschlossen oder aus welcher Kirche oder religiösen Gemeinschaft Ihr heraus geworfen werdet. Suchet diesen Jesus als Person von Herz zu Herz. Macht Euer Herz und Eure Gedanken frei und neutral von all diesen religiösen, kirchlichen, menschlichen und esoterischen Vorstellungen. Er ist ganz anders, sucht Ihn und er wird sich von Euch finden lassen, so wie er es versprochen hat: https://www.bibleserver.com/LUT.ELB/Lukas11%2C9

Mit dieser reinen Herzensverbindung werdet Ihr die Welt mit in die Richtung verändern, wo es wieder eine lebenswerte Zukunft für uns alle geben wird. Seid immer beruhigt, die große Masse an Menschen hat noch nie die Geschichte zum Positiven geändert. Es waren immer unscheinbare Menschen, wie Du und ich, die mit der „Kraft aus der Höhe“ Weltgeschichte schreiben. Glaubt Ihr nicht? Na, dann schaut mal die Jünger von Jesus an, unscheinbare und ungebildete Fischer und Bauern, haben diese hoffnungsvolle Nachricht in die ganze Welt getragen, siehe https://www.bibleserver.com/LUT.ELB/Johannes1. Nicht ein „intellektuelles Wissen“, sondern sie haben mit unzähligen Wundern gezeigt, dass die „Kraft aus der Höhe“ wirklich in ihr Leben gekommen ist und wirkt. Genau diese Zeit ist heute wieder. Aus der größten eigenen Schwachheit, zusammen mit menschlichem/politischem/wirtschaftlichen Druck von außen, entsteht mit der „Kraft aus der Höhe“ ein Kraftfeld, was jede menschliche Vorstellungskraft bei weitem übersteigt und Ihr seid mit dabei !!!

Glaubt mir ich weiß von was ich rede. Denn mit meiner Lebenserwartung und ohne Einnahmen, jetzt 19 Jahre heimatlos im Wald und in Kellern zu leben und all diese Arbeit trotz erheblicher Einschränkungen machen zu dürfen bzw. zu können, sind Wunder über Wunder. Menschlich ist das nicht mehr zu erklären.

Persönliche Situation
Das alles bei erheblichsten Einschränkungen. Glaubt mir, ich schreibe Euch diese Zeilen selber in massiver Schwachheit. Habe die letzten Jahre täglich um die 14 bis 16 Std. für eine strahlungsfreie Zukunft gearbeitet und mir nur einen halben Tag pro Woche eine Auszeit gegönnt. In Wochen mit besonders vielen Emails und wichtigen Projekten habe ich das sogar ausfallen lassen. So was wie „Urlaub fahren“ kenne ich eh schon seit über 20 Jahren nicht mehr. Körperlich bin ich geschwächt und habe jetzt auch noch eine „Frequenzsensibilität“ für meinen Internet-PC entwickelt. Das bedeutet, dass ich im Moment nur noch sehr kurz am PC sitzen und arbeiten kann. So hat dieses Rundschreiben viele Wochen gedauert und mir war es nicht möglich, die vielen wichtigen Infos in kleine Pakete zu verpacken. Ebenso sind persönlichen Anfragen und Briefen, auch einiges an Artikeln, welche noch veröffentlicht werden wollen, in den Rückstand gekommen. Das allerwichtigste findet Ihr wie gewohnt auf meiner Internetseite unter www.ulrichweiner.de

Besonders heraus stechende Meldungen der letzten Zeit waren:
US-Fluggesellschaften warnen vor 5G
https://ul-we.de/us-fluggesellschaften-warnen-vor-5g/
Barzahler sind keine Verbrecher:
https://ul-we.de/der-digitale-euro-barzahler-sind-keine-verbrecher/
RKI überwacht Handy- und Smartphonedaten
https://ul-we.de/robert-koch-institut-rki-ueberwacht-handy-und-smartphonedaten/
Die Zeit: „Achtung Ihr Smartphone wird vom Geheimdienst überwacht“:
https://ul-we.de/die-zeit-achtung-ihr-iphone-wird-vom-geheimdienst-ueberwacht/
Hoher Stromverbrauch und eine schlechte Klimabilanz für die Digitalisierung:
https://ul-we.de/hoher-stromverbrauch-und-schlechte-klimabilanz-fuer-die-digitalisierung/
5G-Alarmierende Studien: Warnung für Schwangere, Kinder, alte und kranke Menschen:
https://ul-we.de/5g-alarmierende-studien-warnung-fuer-kinder-schwangere-kranke-und-alte-menschen/
weitere Berichte unter www.ulrichweiner.de

Aufgezeichnete Vorträge:
Ist W-LAN eine Mikrowellentechnologie?
https://ul-we.de/ist-w-lan-eine-mikrowellentechnologie/
Hochwasserkatastrophe: Ausfall des digitalen Behördenfunks TETRA – Eine umfassende Analyse
https://ul-we.de/hochwasserkatastrophe-ausfall-des-digitalen-behoerdenfunks-bos-eine-analyse/
Der große 5G-Clou der Mobilfunkindustrie – Ausbau und Einführung ohne eine Gesundheitsprüfung
https://ul-we.de/der-grosse-5g-clou-der-mobilfunkindustrie-einfuehrung-und-ausbau-ohne-eine-gesundheitspruefung/
weitere unter https://ul-we.de/category/faq/vortrage/

Danke für die Super-Zusammenarbeit
Natürlich ist dieses Jahr viel geschafft worden und es gilt überall Danke zu sagen.
Für die tsd. von 5G-Flyern welche überall verteilt wurden. Für die Vorträge, die trotz aller Einschränkungen stattgefunden haben. Für die vielen Kontakte und tausende neuer wacher Menschen die treu mit in eine Richtung gehen. Danke auch für eine Fördermitgliedschaft und Eure Spenden beim Unverstrahlten Land e.V. Diese Mittel sind in die Druckkosten geflossen und auch die monatlichen Internetgebühren konnten damit beglichen werden. Vielen Dank.

Neben den Flyern und Vorträgen ist es auch an der Zeit mehr in die Internetarbeit zu investieren. Mein großer Wunsch wäre hier eine professionelle hauptamtliche Kraft mit dazu nehmen zu können. Bisher fehlt allerdings noch das nötige Budget dafür.

Situation der EHS/Neue Wohnplätze
Besonders drückt mich die Lage der EHS. Hier wird alles immer schwieriger, die echten Funklöcher sollen geschlossen und der strahlungsarme Wohnraum, der so dringend gesucht wird, wird immer weniger. Die wenigen Plätze die es gibt, sind weitgehend belegt und nur noch mit großem Aufwand lassen sich neue Plätze bewohnbar machen. Allerdings ohne eine wirkliche Planungssicherheit und nur für kleine Wohnmobile/VW-Busse etc. und den ein oder anderen Wohnwagen. Weitestgehend ohne Infrastruktur, wo jeder selber ausgestattet sein muß. Es tun sich hier neue Möglichkeiten auf, weitere Plätze nutzbar zu machen. Gebt mir hier Eure Rückmeldung, in wie weit wir hier Eure Spendengelder investieren sollen oder ob der Hauptfokus lieber auf der Öffentlichkeitsarbeit bleiben soll? Eure Meinung dazu ist mir ganz wichtig. Zwei Möglichkeiten liegen mir auf dem Schreibtisch und könnten im Frühling in Angriff genommen werden. Wer bei solch einem Infrastrukturprojekt praktisch vor Ort helfen möchte, ist sehr willkommen. Gut wäre aber selber einen VW-Bus/Wohnwagen zu haben, da überall bei Null begonnen werden muß.

Auch wenn es auf den ersten Blick vielleicht nicht so aussieht, ist der momentane Zeitenwandel eine große Chance für uns EHS. Prüft bitte neu, wo Ihr Eueren Platz und Euer Tätigkeitsfeld seht. Im Moment ist jeder mit all seinen Fähigkeiten und Ideen gefragt, egal wie schwach er sich selber fühlt. Jeder hat ne Aufgabe, packen wir es gemeinsam an 🙂

Zum Nachdenken und besserem Verstehen empfehle ich Euch das Adventsgedicht der seit 17 Jahren durch Mobilfunk Betroffenen, Eva Weber: https://ul-we.de/adventsgedicht-eva-weber-2021/

Neuer Schutzanzug
Eine gute und wichtige Nachricht für alle Betroffenen: Es ist gelungen einen preiswerten Strahlenschutzanzug unter 400 Euro zu entwickeln und auch in größerer Menge zu produzieren. Ihr findet diesen unter https://www.wavesafe.com/de/bekleidung/arbeitsbekleidung/ Passende Kopfschutznetze und/oder Mütze/Hüte sind unter: https://www.wavesafe.com/de/bekleidung/accessoires-bekleidung/ Auch eine neue Version des bewährten Autoschutznetzes: https://www.wavesafe.com/de/auto-schutzhuelle-48db-bei-1ghz-145x260cm.html Rabattcode: “EHSRabatt” Nutzt ihn reichlich.

Weitere Lieferanten mit den jeweiligen Rabattcodes sind unter: https://ul-we.de/empfehlungen/

Was erwartet uns im neuen Jahr?
Die nächsten Wochen und Monate werden von sehr viel Wandel und Veränderung geprägt sein. Vieles was für uns über Jahrzehnte gewohnt und zuverlässig war, zeigt sich zunehmend instabil und beginnt von innen heraus zu zerbröckeln. Am sichtbarsten ist es im Moment wohl im Krankenhaus und Pflegebereich. Über Jahre wurde hier, mit politischer Unterstützung, an den Pflegekräften gespart, immer mehr rationalisiert und sogar während der „Corona-Pandemie“ Krankenhäuser geschlossen. Überall fehlt jetzt Fachpersonal und die wenigen die noch da sind, haben Überstunden die sich ein durchschnittlicher Arbeitnehmer, geschweige denn ein Beamter, vorstellen kann. Ähnlich bis gleich verhält es sich auch bei der Polizei und beim Katastrophenschutz. Aber auch bei elementaren Infrastrukturen, wie der Bahn, bei den Strom- und den Kommunikationsnetzen, aber auch in der Verwaltung, in den Gerichten und sogar beim Finanzamt. Dieses Jahr wurden jetzt auch noch die ersten Autobahnen privatisiert und die Not mit mangelnden Fernfahrern sickert auch schon überall durch. Auch die sehr schlecht bezahlten Zusteller und Mitarbeiter in der Logistikbranche, halten dem hohen Druck der vielen Zustellungen nicht mehr stand. Hier warnen schon die Branchenverbände. Dies sind nur einige Beispiele, es trifft aber so viele elementare Bereiche und schwächt das Gerippe bzw. das Fundament eines jeden Staates und damit die Basis eines jeden Volkes.

Die Zauberworte, welche uns die Politik und die Medien „mantra-artig“ jeden Tag als „Lösung aus der Krise“ anbieten heißen: „Impfpflicht“ und „Digitalisierung“. Beides wird die Fehlentscheidungen, welche über Jahrzehnte gemacht wurden, nicht beheben können, sondern die Abwärtsspirale nur beschleunigen. Auch wenn der neue Schuldige schon gefunden wurde und „Omikron“ heißt: https://www.deutschlandfunk.de/pilsinger-csu-versorgung-durch-feuerwehr-und-polizei-ist-in-gefahr-104.html

Die meisten Menschen können nicht mehr. Die ständige Mikrowellenbestrahlung mit den Strahlungsquellen im eignen Haus (W-LAN/Schnurlostelefone) und die 24 Std. Nutzung des Smartphones, haben viele unserer Mitmenschen erheblich geschwächt. Zudem die vielen neuen Sender, die überall wie Pilze aus dem Boden schießen, erhöhen die tägliche Grundbelastung so stark, dass immer mehr Menschen in eine ständig anhaltende Kraftlosigkeit kommen. Ein schwaches Immunsystem und eine hohe Infektanfälligkeit kommen dazu. Immer mehr Ausfälle und Langzeit-Kranke sind die sichtbare Folge. Siehe auch folgendes Kurzvideo https://ul-we.de/was-haben-die-corona-impfstoffe-und-ein-smartphone-gemeinsam/

Persönliche Vorsorge ist hier ratsam. Gerade das Stromnetz wird mit der Abschaltung der ersten Kohle- und weiterer Atomkraftwerke gerade während der kalten und dunklen Jahreszeit einer sehr harten Probe unterzogen. Gerade dann, wenn Alternative Energien knapp und wichtige Bausteine für eine funktionierende Energiewende noch nicht installiert sind, kann es zu Stromausfällen kommen. Besonders eindrücklich ist hier die Warnung von RWE: https://www.n-tv.de/wirtschaft/RWE-warnt-vor-Gasknappheit-in-Kraftwerken-article23008682.html und folgendes Video erklärt die Hintergründe und Details mit sehr guten Quellenangaben https://www.youtube.com/watch?v=5INcYxby69w.

Bitte sorgt hier persönlich vor. Das wichtigsten sind haltbare Lebensmittel und Wasser, gefolgt mit einer Wärmequelle und Licht. Besonders wichtig sind aber auch Vitamine in ausreichender Menge. Gerade in Stresssituationen und bei uns EHS bei jeder Strahlenbelastung, hat der Körper einen erhöhten Bedarf. Auch hier kann es zu Lieferengpässen kommen und rechtzeitige Vorratshaltung ist sehr sinnvoll. Da bei jedem die Situation eine andere ist, habe ich für Euch bei mehreren Lieferanten, mit unterschiedlichem Sortiment, Rabatte vereinbart. Als Einstieg empfiehlt sich in jedem Fall z.B. Dosenbrot und Konserven mit vielen Wasserflaschen und als zweiten Schritt sich auch Gedanken über eine autarke Stromversorgung zu machen. Ihr findet diese unter https://ul-we.de/empfehlungen/ und praktische Tips unter: https://ul-we.de/category/faq/praktische-tips/

Lieferengpässe auch bei Messgeräten und schnurgebundenen Telefonen
Gerade wer sich noch die Anschaffung eines Messgerätes überlegt oder in ein aktuelleres Modell, wie z.B. den 5G-E-Smog Spion oder das Acousticom II noch investieren möchte, diesem empfehle ich, dies zeitnah zu tun. Besonders elektronischen Bauteilen sind hier besonders stark betroffen und Lagerbestände können kurzfristig aufgebraucht sein.

Auch bei schnurgebundenen Telefonen und diversen Adaptern kommt es schon zu Lieferengpässen. Bitte hier die guten Vorsätze auch zeitnah umsetzten. Meine Vorliebe sind natürlich die klassischen Telefone mit Piezo-Technik, siehe https://ul-we.de/todgesagte-leben-laenger-festnetztelefone-in-hoher-qualitaet/

Wichtig ist auch, dass Ihr nach dem guten Weihnachtsessen ausgewogene Spaziergänge unternehmt. Am besten zusammen mit Freunden und anderen engagierten Menschen. Natürlich immer mit dem geforderten Mindestabstand und gerade an den Feiertagen. Am Abend ist es besonders stimmungsvoll auch Kerzen mit dabei zu haben. Von überall hört man, dass zwischen 20:30 und 21 Uhr eine gute Startzeit sei.

In diesem Sinne,
Euch und Euren Familien,
gesegnete und gesunde Weihnachten,
egal was passieren wird und welche „Überraschung“ auf uns wartet,
Euch allen Segen und Weisheit für die richtigen Schritte,

es grüßt Euch ganz herzlich

Euer

Uli Weiner
www.ulrichweiner.de

Bewußt TV – Jo Conrad im Gespräch mit Prof. Dr. Dr. Med. Enrico Edinger am 01.09.2Q21 – Spritzen, Graphen und 5G

Video in folgendem LINK:

https://terraherz.wpcomstaging.com/2021/09/01/bewusst-tv-jo-conrad-im-gespraech-mit-prof-dr-dr-med-enrico-edinger-am-01-09-2q21-spritzen-graphen-und-5g/

~~~

Das große STERBEN hat BEGONNEN!

Man beachte die Häufigkeit an Strahlenkranken wovon im Mainstream kein Wort erwähnt wird! Es geht nicht nur bei Corona um einen Genozid, allem voran findet der indirekte „MASSENMORD“ bereits durch die Handystrahlung, bzw. den ständig steigenden Elektrosmog statt. Die ursprüngliche Natur unserer Welt wird mit jedem Tag verändert, bzw. nach und nach vernichtet – das das was wir Menschen brauchen ist das URSPRÜNGLICHE.

Alle die sich einbilden, dass ihnen das alles nichts ausmacht, sind entweder bereits Zombies oder sowieso keine Menschen. Was mir besonders gefällt ist, die Aussage vom ZERSCHNEIDEN der NATÜRLICHEN FELDER. Da ich das was die Technik RAUSCHEN nennt sehr ähnlich seit 1987 24h jede Sekunde höre (ich habe alles versucht, es ist mit nichts abzuschirmen), hat mich früher gar nicht gestört und ich habe es einfach nur als eine natürliche Erhöhung der Sinnes-Wahrnehmung zurückgeführt.

Das natürliche Raschen hört sich ganz ähnlich wie das Rauschen eines Bergbaches an – es ist im Hintergrund immer da man hört es bewusst und es stört nicht – aber das hat sich leider extrem verändert.

In den letzten 15 Jahren hat sich das Rauschen mehr und mehr zu einem ZISCHEN verwandelt das für mich mitunter unerträglich ist, auch teilweise unerträgliche Schmerzen auslöst. Das passiert auch immer da wo ein neuer Handymast aufgestellt wurde und die Leute die davon angestrahlt werden und in den Keller schlafen gehen, weil sie sonst gar nicht mehr schlafen können. Wer kann in einem normalen Wohnhaus in der Stadt in den Keller schlafen gehen – keiner – wir müssen es erleiden – und daran sterben, wenn es so weiter geht!

Vor wenigen Wochen wo es wieder unerträglich für mich war, sah ich mit meinem geistigen Auge, dass durch die Handystrahlung ALLE NATÜRLICHEN FELDER richtiggehend ZERSCHNITTEN werden und dass genau das passiert sagt auch DDr. Enrico Edinger im obigen Gespräch mit Jo Conrad – DANKE für diese wissenschaftliche Aufklärung!

Leute, es muss doch jeden klar werden, dass es keinerlei Überleben geben kann, wenn die NATÜRLICHEN FELDER, damit sind auch DIE DER EINZELNEN MENSCHEN gemeint ZERSCHNITTEN werden. Alleine durch meine eigene AURAFORSCHUNG weiß ich, dass kein Mensch mit einer zerschnittenen Aura überleben kann – ich wäre selber dadurch gestorben hätte ich nicht dir richtige Hilfe bekommen.

Ich habe habe auch erlebt wie einer, der nur eine halbe Aura hatte zuerst einen Schlaganfall erlitt, danach in ein Pflegeheim kam wurde und bald starb.

Alle Menschen, die geimpft wurden haben keine erkennbare Aura mehr… lasst euch das bitte auf der Zunge zergehen!
Mehrere Hellsichtige mussten das sehen – achtet bitte auch mal darauf!

Wann wachen denn die Menschen endlich auf????

!Gerade jetzt, wo ich dieses Posting mache, rief mich eine Freundin an und erzählte mir Folgendes: Eine Bekannte hatte sich in den letzten Tagen impfen lassen und schaffte es nach der Impfung gerade noch nachhause zu kommen. Als ihr Mann nachhause kam fand er seine Frau tot in der Wohnung. Die Todesfälle mehren sich, aber es wird alles unter den Teppich gekehrt.

Hört euch bitte das Video mit DDR. Enrico Edinger GENAU an und sagt ja nicht – „ach das gilt alles nicht für mich – mir macht das nichts – ich habe ja einen Chip auf dem Handy – der mich schützt“Wer das immer noch glaubt hat wirklich gar nichts verstanden! 

Leute es gibt keinen solchen Chip der schützt für den normalen Menschen – aber alle Politiker in höherer Stellung wurden mit so etwas mehrfach im Körper gechippt und sind für den Moment geschützt, aber auch ganz und gar Eigentum der Chip-Patent-Inhaber. Wir haben darüber auf w3000 bereits berichtet – da es sehr viele Berichte dazu gibt fand ich diesen im Moment nicht. Die Geschichte war folgende: Ein Politiker selbst erzählte einer Verkäuferin in den USA – dass er an mehreren Stellen ein Chip implantiert hat er meinte auch, dass er es bereue, dass er sich hat chipen lassen. Soviel zur Erinnerung dazu!

jetzt fand ich den Artikel doch:  Warum so mancher nicht krank werden KANN – und was auf uns eventuell zukommen könnte  – lest bitte unbedingt diesen Bericht aus 2013, er könnte von heute sein – so aktuell ist der Inhalt!

Weil Jo gerade am Ende des Videos ermahnt, dass man das Handy selektiv benutzen sollte noch kurz folgendes: Ein Freund trug das Handy am Körper und erlitt eine Art Verbrennung, genau gesagt entstand ein großer roter Fleck am Oberschenkel. Weil der Mann klug ist trägt er seither das Handy gar nicht mehr mit sich herum.

Werdet bitte ALLE klug und wendet euch von den UNNATÜRLICHEN Kommerz-Produkten auf allen Ebenen ab – jegliche IMPFUNG ist auch nichts anderes als ein reines Kommerz-Produkt!

Sehr besorgt und traurig
Eure
AnNijaTbé

Montag dem 13.9.2021 der manipulierten Zeitrechnung
Montag dem 14.10.2021 im NATÜRLICHEN JAHRESKALENDER – bitte verwendet diesen Kalender er ist das Werkzeug zur richtigen Zeitfrequenz.
Jeder der immer noch den Argüelles Kalender benutzt – beteiligt sich an einem Zeitverbrechen!

HEUTE – KIN 204 – LA KA IX – Zauberer 12 – vorletzter Tag der Nachtwelle

Durch meine Erinnerungen, einem klaren Rückblick in meine Vergangenheit nähere ich mich einem ständig sich erweiternden Bewusstseins IN MIR – ich erschaffe – ich kann es – zeigt mir der Zauberer – mit dem Schutz durch den Gott des Morgensterns TLAHUIZCALPANTECUHTLI finde ich zur wahren göttlichen Natur. Die Zahl 12 zeigt mir an, dass ein irdische Prozess beendet ist und etwas Neues gerade entsteht – ich beteilige mich entschieden daran – das die wahre Menschheit überlebt und das so sehr ersehnte goldene Zeitalter erlebt.

~~~~

EU, NATO, COP25: Wen die Götter vernichten wollen, den stürzen sie zuerst in den Wahnsinn | Depopulation der Erde läuft – geht allerdings hinten los

~~~~

Schweden macht ernst: Bahn testet RFID-Chip als Ticket ! Der Anfang der totalen Versklavung !

~~~~

Untergrundbasen in Deutschland – Alarmstufe ROT – Whistleblowerin packt aus – die Asylantenwaffe

~~~~

RFID, Blockchain, AI, Bitcoin – The Truth Will Shock You! … Kryptowährungen sind Teil der künstlichen Intelligenz … Blockchain eine Täuschung

~~~~

RFID-Chip mit Tötungsfunktion (Videos) | PRAVDA TV – Lebe die Rebellion

~~~~

:Nürnberger Kodex: ALLE Experimente am Menschen – erfordern freiwillige Zustimmung desselben, ohne List oder Vortäuschung – sondern aufgrund von ausreichender Kenntnis. Der Kodex ist für alle Experimentalbereiche anwendbar!!! BITTE unbedingt überall verteilen!

 

Wessen Gedanken und Absichten ver-folgst du, bzw. realisierst du?

Bitte teilen und Deine Freunde retten – Danke!

Kannst du mit Sicherheit sagen, dass das, was du tust deinem eigenen Willen und deiner Absicht entspringt?

Bist du ein Handynutzer?

Verwendest du ein Smartphone?

Verwendest du ein iPhone?

Internet und Email – alles machst du über dein Handy?

Wenn dem so ist bist du ferngesteuert und weißt es nicht einmal, vermutlich wirst du es auch nicht glauben, nachdem du diese Worte gelesen hast!

Du bist dadurch nur eine Marionette in einem Spiel sonst nichts!

Du bist so ohnmächtig in diesem Spiel, dass du es nicht einmal schaffst auch nur für einen einzigen Tag dein Handy abzudrehen und an einem von dir entfernten Ort zu deponieren, so dass du gar nicht in Versuchung kommen kannst das Handy wieder aufzudrehen – – –

In Wahrheit schaffst du es ja nicht einmal für eine Stunde dein Handy für dich selber unerreichbar zu machen – – –

erkennst du was? – – –

Das alles kannst du nicht mehr – – – Wie viele ausreden hast du dafür?

Ich muss für keine Familie ja erreichbar sein!
Ich erwarte einen Anruf, jetzt geht es nicht abzuschalten!
Es könnte ja was passieren und ich war nicht erreichbar!

Solche und noch viele viele weitere Ausreden hast du jederzeit parat – gib es dir selber zu – so abhängig – so SÜCHTIG bist du schon geworden – damit muss es dir auch GANZ klar sein – dass du nur eine Marionette in einem von dir nicht gewählten Spiel bist.

Wie glaubst du… wie haben denn die Menschen gelebt als es noch kein Handy gab – und davor noch – als es sogar noch gar kein Telefon gab???? Diese Menschen dachten noch selber, zumindest teilweise das, was ihre eigenen Gedanken waren, denn der Pfarrer am Sonntag in der Messe versuchte auch von Woche zu Woche, den Menschen neue Gedanken in den Kopf zu pflanzen… Dein Handy macht das sogar jede Sekunde und noch schneller… Du weißt gar nicht mehr was du selber denken würdest, hättest du kein Handy… !!!

Du weißt gar nicht wer du bist, du wirst es auch nie mehr herausfinden, denn deine HANDYSUCHT verhindert das sehr erfolgreich!

Vergiss bitte nicht, dass Mainstream und TV ebenfalls daran arbeiten – um DICH NICHT – DICH SEIN ZU LASSEN!!!

Deine Würde, dein Werden ist damit für immer verwirkt!

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2015/10/08/wenn-smart-gespenstisch-wird-handys-sind-ab-2015-auch-gedankenlese-geraete/

Fremdbestimmt: 120 Jahre Lügen und Täuschungen bis heute

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2021/08/16/an-die-welt-zum-heutigen-tag-leichenberge/

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2021/08/16/rtv-talk-corona-alles-wie-geplant-monika-donner-corona-diktatur/

Das Video müsst ihr Euren Freunden unbedingt zeigen!

PLC – Powerline, das gefährliche Internet über die Stromleitung – GEOVITAL Akademie

Die Gedanken sind frei – aber mit der globalen Digitalisierung ist es damit vorbei | 05.02.2021

AnNijaTbé am 19.8.2021 der manipulierten Zeitrechnung

AnNijaTbé am 17.9.2021 im NATÜRLICHEN JAHRESKALENDER

WELLENBEGINN – WELLRE14 – KIN 179 – HUN OC – HUND/LIEBE 1
Mit der Kraft der kosmischen Liebe beabsichtige ich, dich lieber Mitmensch, wachzurütteln und damit auch zu retten.

Es ist nicht die Absicht alleine, die mich antreibt, es ist vor allem die Liebe, die aus mir spricht – HUN OC – die bedingungslose Liebe macht es möglich!

HUN OC begleitet uns ALLE ab heute bis 31.8.2021 der manipulierten Zeitrechnung – dies ist die beste Zeit um FREUNDE zu retten – denn mit Nacht 1 am 1.9. beginnt die nächste Umnachtung höchstwahrscheinlich sogar mit dem nächsten Lockdown.

Giftpflanze des Jahres 2017 ist das Tränende Herz ...
%d Bloggern gefällt das: