Ronald Bernards Enthüllungen der Geldelite Teil 2 (deutsch)

Teil 2 des veröffentlichten Interviews von Ronald Bernard. Die Finanzwelt wird von der Bank für internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) aus gesteuert. Das Bankensystem ist privatisiert, unterliegt keiner staatlichen Kontrolle und kann strafrechtlich nicht verfolgt werden. Die Finanzwelt operiert in Freistaaten, wie die BIZ in Basel, die City of London, Vatikanstadt oder Washington DC. Sie entzieht der Bevölkerung Ihre Werte mit Zinsen, Inflation und Manipulation von Gesetzen und Politikern.

Veröffentlicht am 19.06.2017

Wissen verpflichtet – Leute denkt daran während ihr folgenden Vortrag anhört >> Abschaffung des Bargeldes | brisantes vom Geld – a l e r t

 

Das ''System'' in seinen allerletzten Zügen – Verzweiflung macht sich breit

Danke Karl!

Das “System“ in seinen allerletzten Zügen – Verzweiflung macht sich breit

Es macht den Anschein, dass “das System“ mit allen Mitteln verzweifelt zu verhindern sucht, dass schlüssige und wichtige Insider-Informationen ins Netz gehen und so der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Am heutigen 10. Juni 2017 berichtet Eric King von King World News auf seiner Netzseite von einem ausgesprochen seltsamen Vorfall:

Nach der Veröffentlichung des Audio-Interviews mit dem Londoner Whistleblower und Metallhändler Andrew Maguire bemerkte ein KWN-Mitarbeiter, dass etwas sehr merkwürdiges geschehen war. Ein Teil des Audios war (durch eine unbekannte Entität) herausgeschnitten worden. Dieser betraf ein großes Ereignis, welches in 26 Tagen stattfinden soll.

Hier die Frage und die entsprechende Antwort, welche aus dem bereits veröffentlichten Audio-Interview entfernt wurde, jedoch von dem KWN-Mitarbeiter aus einer unbeschädigten Kopie in Schriftform gebracht wurde:

Eric King: »Diese Sommer-Überraschung, von der Sie sagen, dass sie uns im Goldmarkt bevorsteht, Andrew, ich weiß, sie können nicht im Detail sagen, was es sein wird, aber können Sie uns einen Hinweis darauf geben, was uns bevorsteht und in 26 Tagen der Schocker sein wird?«

Andrew Maguire: »Was wir erleben werden, ist eine massive Menge (absolut enorme Tonnage) an physischen Goldkäufen und es wird vollkommen unerwartet und nicht vorhersehbar sein.«

Was hat es also damit auf sich? Nun, KWN hat das Gespräch als Audiodatei in die SoundCloud hochgeladen (was Standardprozedur ist, denn alle Audio-Interviews landen auf dem SoundCloud-Konto von KWN) und irgendein Außenstehender hat diese Datei um die obige Passage gekürzt und die KWN-Datei ersetzt. Ein derartiges Vorgehen spricht zweifellos Bände über den Zustand des “Systems“:

Nochmal, dieser Teil der Aufnahme wurde von einer unbekannten Entität aus dem Maguire-Audio-Interview herausgeschnitten. Wer würde diese Frage und diesen Teil der Antwort gelöscht sehen wollen und warum?

Dies ist das erste Mal, dass so etwas passiert. Wie erwähnt, war ein KWN-Mitarbeiter in der Lage diesen Teil von einer Kopie herauszuschreiben, welche nicht betroffen ist. Was interessant ist, ist dass irgendjemand nicht wollte, dass dieser Teil des Audio-Interviews vom weltweiten KWN-Publikum gehört wird […].

Alles was wir zu diesem Zeitpunkt sagen können, ist dass diese Sommer-Überraschung offensichtlich sehr beunruhigend für die Federal Reserve, die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich und andere westliche Zentralbanken ist, welche in die Papiermanipulationen des Goldmarktes involviert sind, denn sie kommt zu einer Zeit, in welcher der physische Goldmarkt bereits sehr eng ist.

//Kommentar:  Das sehe ich anders – die haben einfach nur Schiss ihre Vorhaben nicht mehr ausreichend verschleiern zu können. Es könnte natürlich sein, dass genau deshalb andere Kräfte ihnen bereits vorbereitet auf die Zehen steigen, aber was das für die Weltbevölkerung bedeutet, erkennen wir daraus dennoch nicht. Daher müssen wir Bürger bereit sein mit Lokalen Lösungen, sodass nicht von einem Tag auf den anderen alles zusammen bricht!!!//

Die entscheidende Passage des Gesprächs findet sich ab Minute 12:25, als Eric King die Frage stellt, was für den Sommer zu erwarten ist? Andrew Maguire empfiehlt ausdrücklich, sich mit physischem Gold einzudecken und fügt hinzu:

»Aufgepasst, in 26 Tagen! Wir werden signifikante Bewegungen erleben und ich erwarte wirklich, dass genügend Volumen mit hoher Geschwindigkeit im physischen Markt durchkommen wird, um die Papiermarkt-Verkäufer zu überschwemmen.«

Hier das Gespräch in voller Länge (allerdings ohne die gelöschte Passage):

unter dieser Adresse anhören: http://n8waechter.info/2017/06/das-system-in-seinen-allerletzten-zuegen-verzweiflung-macht-sich-breit/

Wie der Bondaffe in seinem neusten Beitrag so treffend resümiert:

Das System steht unter Volldampf. Nicht nur auf der Finanz- oder Börsenebene, sondern auch auf politischer und gesellschaftlicher Ebene. Geregelt Dampf ablassen erscheint unmöglich, daher wird die Dampfmaschine in letzter Konsequenz zusammenkrachen. Ein guter Spezl von mir brachte es in einem heutigen Gespräch auf den Punkt. Er sagte: „Etwas muß IN AKTION treten!“ Wenn es in Aktion tritt, werden wir es alle spüren.

Die Luft ist heiß und feucht, alles ist still, selbst die Vögel haben sich bereits verkrochen und geben keinen Laut mehr von sich … und plötzlich blitzt und donnert es los und die Wolken brechen sich brachial Bahn und überfluten den Erdboden.

Die Anzeichen mehren sich weiter, dass das reinigende Gewitter unmittelbar bevorsteht. Für den Aufkauf »einer massiven Menge an physischem Gold« bedarf es entsprechend massiver Mengen an “Geld“ und diese sollen angeblich mittels alter, vom “System“ seit Jahrzehnten ignorierter Forderungen vorhanden sein.

Eine plötzliche massive Erhöhung der Liquidität an den Weltmärkten, eine Flutung der Welt mit “Geld“, würde den vollständigen Stillstand des Herz-Kreislauf-Systems unserer modernen Welt zur Folge haben; das “System“ wäre am Ende und absolut alles würde wieder ins Gleichgewicht kommen. Die natürliche Ordnung der Dinge steht vor der Tür, seien Sie bereit!

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

ganzer Bericht unter: http://n8waechter.info/2017/06/das-system-in-seinen-allerletzten-zuegen-verzweiflung-macht-sich-breit/

Sehen wir uns dazu die Zeichen der alten zeit dazu an – ich dabei auch vom Stichtag 10.6.2017 der manipulierten Zeitrechnung aus:

10.6.2017 = 10 + 26 = 36 = der 6 .7.2017 = 6+7 = 13 + 10 (2017) = 23
Also liebe Leute dieses Datum MÜSSEN wir ernst nehmen, denn 1913 am 23. 12 wurde die FED gegründet. Damit wurde generell die SCHULD manifestiert. Auch dadurch dass Woodrow Wilson hinter dem Rücken der Bevölkerung, im ersten Jahr seiner Zeit als US-Präsident überrumpelt, dieser Verschwörungstat seine Zustimmung gab, was er vor seinem Tod noch bereute, aber uns bis heute nichts nützt, denn das SCHULDGELDSYSTEM hat sich inzwischen weltweit verbreitet, besser gesagt…

Die Arbeit der Verschwörer, welche schon die Weltmacht vorbereiteten, konnte über den Weg der Globalisierung mit dem fatalen Geldsystem weltweite Verbreitung finden. Mit dem gleichen Datumswert der ebenfalls manipulierten Zeitrechnung könnte das System nochmals ausreichend Energie bekommen, sodass es weiterleben könnte, was wir aber keinesfalls wollen können, denn das wäre das aus für jegliche Form zivilisierter Gesellschaften auf dieser Welt.

Wieder mit anderen Worten, die Zustände die uns erwarten würden, so die Illus die Weltregierung, also ihr NWO-System erreichen würden, was ohne das aktuelle SCHULDGELDSYSTEM nicht möglich wäre…  also derartige Zustände wären für keinen gesunden Zweibeiner lebenswert, denn es wäre die Totalversklavung á la 1984.

1984 >>> George Orwell sagte uns was kommen könnte mit seinem Buch, das bereits ohnehin schon zum größten Teil Realität geworden ist. Den Welteroberern fehlt nicht viel, der Menschheit hingegen fehlt inzwischen fast alles >>> gesunde Luft, gesunde Nahrung, gesunde Wirtschaft, gesunde Energiesysteme, Bestimmung, Ehre, Würde, Respekt, Boden….

*~**~**~**~**~*

Ihre Wertschätzung bitte auf dieses Konto – DANKE!

*~**~**~**~**~*

Empfehlungen:

  • Immer und überall mit Bargeld zu bezahlen!
  • Keine Karten verwenden!
  • Immer daran denken, dass es sich beim Geld um deine eigene umgewandelte Energie handelt, wenn du Geld bekommst!
  • Immer daran denken, dass du nur für umgewandelte Energie eines anderen, in Form von Leistung jedweder Art, du dafür Geld gibst.
  • Immer daran denken, dass das was man als Bezahlen bezeichnet, ein Austausch von Energie ist!
  • Immer daran denken, dass Bargeld für Vertrauen steht. Dein Vertrauen gibt dir die Sicherheit, dass du auch morgen für Geld das bekommst was du brauchst. Denke auch daran was geschehen würde, wenn diese Sicherheit verloren ginge und das Bargeld abgeschafft werden würde !!!
  • Hilf in jedweder Weise, dass die Leute beginnen zu verstehen, worum es bei Geld geht, wofür es steht und dass es nur in physischer Form sinnvoll ist. Jenes Geld das irgendwo auf einem Konto liegt, hat für dich keinerlei Sinn, damit unterstützt du nur jene, die einen Anspruch auf totale Macht erheben. Je mehr von deiner Kraft (Energie) dir selber NICHT IMMER unmittelbar zur Verfügung steht, desto ärmer bist du im Augenblick. Es kann sogar so sein, dass diese Energie deiner Leistung in Form von Geld einfach eingezogen wird und du es sogar nie mehr bekommst.
  • Finde selber Möglichkeiten dafür, wie wir besser mit unserer Kraft/Energie/Leistung umgehen können – VOR allen in der Handhabung von Geld.
  • Statt VERtrauen kannst du auch ZUtrauen sagen und dich fragen, was traust du wem zu – und ist bei diesen deine Energie zumindest vorübergehend auch sicher und gut gelandet?

*****

Danke Konstantin für diese Empfehlung – gefällt mir – dieser Mann macht gute Arbeit, finde ich!
Du hast dazu beigetragen, dass dieses Video hier gebloggt wurde – ich habe es gebloggt – leite jeder, der es sieht an andere weiter.

Abschaffung des Bargeldes. Was steckt wirklich dahinter? – Teil 1-2

Published on Mar 8, 2017

Vortrag 2016 über die Abschaffung des Bargeldes

Linkz zum Video „Chip-Party“: http://www1.wdr.de/fernsehen/koennes-…. Von 26:4529:20

Link zum Newsletter „Morphogenetische Felder“: http://www.newsletter.wertvollleben.n… ab Seite 29

Link zur Internetseite http://www.bargeldverbot.info

Link zur Internetseite http://www.wertvollleben.net

*****

Ich hatte schon seit einiger Zeit den Gedanken, wieder einen Beitrag zum Geld zu machen und habe einen sehr interessanten Beitrag dazu von VgV-Österreich gehört – bitte genau HINHÖREN hier geht es um Lösungsvorschläge!!!!

Serie »Besser als Geld«

*****

Fazit: Dieser Beitrag hat sich unerwartet ausgedehnt, weil die Dinge nicht nur geplant, sondern tatsächlich JETZT zusammen kommen, es muss so sein, damit wir NICHT daran mit den Händen im Schoß vorbeigehen können!!!

Jeder einzelne Teil dieses Beitrags ist extrem wichtig, erarbeitet euch alles im eigenen Tempo, lasst es aber bitte NICHT schleifen – DANKE!

AnNijaTbé  -A L E R T- am 27-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

Aufgedeckt ! Warum und wer das Bargeld abschaffen will ! Eindringliche Warnung

Februar 2017: Eindringliche Warnung von Nobert Häring vor den großen Gefahren, die durch die anstehende weltweite Verknüpfung von biometrischen Daten und digitalem Zahlungsverkehr entstehen.

Veröffentlicht am 03.03.2017

Menschen sind doch keine Tiere, dass sie sich durch Belohnung fangen lassen!!!!

WETTEN DASS…
du,
nachdem du den Titel gelesen hattest
sofort – «DOCH» – riefst!

smilie-aufwachen

Wie sieht das bei dir aus – nimmst du das hinterlistige Belohnungs-Zuckerl immer noch?

Belohnung oder Bestrafung

Steuerung durch Belohnung

smilie-daumen-runter

das ist hier die Frage…
Wer belohnt – bestraft automatisch –
sobald er mit der Belohnung aufhört,
damit du wieder folgsam bist.

Belohnung ist also auch nichts anderes als versteckte Bestrafung.
Im Umkehrschluss funktioniert auch Bestrafung ohne Belohnung nicht!

smilie-kopfkratz

Erkennt ihr was auf dem Foto ist?

500 schafe

Schau doch endlich mal GENAU!
smilie-taeuschung

Du hast nicht nur Augen um zu sehen!

Auch der Spiegel der dir was vorlügt ist keine Lösung!

Das neue Geldsystem von Prof Hörmann soll auf dem Prinzip der Belohnung beruhen – ich bin entsetzt – hat die Menschheit immer noch nichts dazugelernt – glaubt man tatsächlich mit NAZI-Methoden der Menschheit einen NEUEN Dienst erweisen zu können.

Der Mensch ist doch kein Vieh – brav Flocki – hier dein Leckerli.

smilie-aufwachen

Leute wacht doch bitte endlich auf und lasst euch nicht weiterhin verarschen – Belohnung ist nichts anderes als umgedrehte Bestrafung, um erneut Schafe zu ziehen.

Glaubt ihr nicht, dass die Menschheit inzwischen aus dem Herdenviehdasein schon heraus gewachsen sein sollte, oder geht es dir gut damit, zu erkennen, dass du nichts anderes als Herdenvieh bist, nur ein Abschaum dessen, was du durch die Erschaffung des Menschen in Wahrheit sein solltest?

Geht es dir wirklich gut damit?

Das, was der Mensch in Wahrheit ist, immer schon war und immer sein sollte, darf man doch nicht mit Füßen treten und sich an dem Frevel der Erniedrigung des Menschen auch noch selber beteiligen!!!!!!!!!!!!!

smilie-brille

Ich gebe zu, das Bild oben, versteckt die Schafe sehr gut, aber
wären sie „offenkundig“, würde doch ein übles Spiel
nicht ganz leicht funktionieren – oder?

Was siehst du denn
auf dem folgenden Bild,

bist du da dabei?

loveparade

Du und sonst niemand entscheidet jetzt wo du zu finden bist – ob du nun endlich deinen eigenen Weg gehst oder dich im unbewussten Strom, im Sog des Untergangs befindest, oder ob du doch endlich die Freude und die Liebe am Leben  erkennst, das Göttliche in allem erkennst, dich selber als das Göttliche erkennst – jenseits von Manipulation, Indoktrinierung und Belohnungssystemen – auch jenseits von Religionen – du selbst bist der Samen, die Wurzel – aus der alles erwachsen kann!

~~~~

Wer die Würde des anderen mit Füßen tritt
entehrt sich in Wahrheit selber!

~~~~

Hört nun, eine rein akademische Betrachtung,
brauchen würden wir aber eine Menschliche 😉

Michael Vogt im Gespräch mit Franz Hörmann beim 3. Quer-Denken.TV Kongress 26.+ 27. November 2016

Wie bitte, soll es möglich sein mit den alten bewährten Werkzeugen der Manipulation etwas neues richtiges und gutes für ALLE anfertigen zu können, nur weil die Werkzeuge sich für Unrechtssysteme bewährt haben. nogo!

Viele Gute Erkenntnisse – sind sie nur der Wolf im Schafpelz? – das Video dazu wurde gelöscht!

~~~~~

Vor allem diesen Beitrag mit sehr kritischen „BELOHNUNGS“-Ohren betrachten!!!!

Franz Hörmann: Geldreform im Zeitalter der Globalisierung

~~~~~

5 GRAUSAME PSYCHOLOGISCHE EXPERIMENTE

Veröffentlicht am 09.07.2016

Hier sind 5 schreckliche Experimente, die man einfach nicht fassen kann.

Wer andere groß macht
macht sich selber klein
versteckt sich

HALLELUJAH – hallelujah, halleluja, der hebr. jubelruf preiset gott, der aus den psalmen (als alleluia) in die lateinischen hymnen der christlichen kirche, durch Luther auch in das deutsche kirchenlied übergieng:

des wir sollen frölich sein,
gott loben und dankbar sein,
und singen haleluia, haleluia. werke 8, 359b.

http://woerterbuchnetz.de/DWB/?sigle=DWB&mode=Vernetzung&lemid=GH01383#XGH01383

ALLAHU AKBAR – Allahu akbar, ist ein ähnlicher Jubelruf,

der nicht den Menschen bejubelt, sondern einen ungreifbaren Gott, nein auch nicht die Schöpfung bejubelt, sondern JENE Autorität, der sich der Mensch GEHORSAMST unterzuordnen hat.

In allen Religionen oder Ideologien ist damit immer der Religionsführer gemeint, der sich irdisch vor GOTT, vor die Schöpfung hinstellt und behauptet, im NAMEN Gottes zu handeln, im NAMEN der Gerechtigkeit zu handeln, im NAMEN des Gelds zu handeln, im NAMEN der Geltung, der Gesetze zu handeln – kurz – welche Entitäten ich hier auch immer anführe – sie – die Religionsführer, die Politiker, die Bankenchefs stellen sich alle ÜBER DICH und behaupten, dass du machen musst, was dir befohlen wird, sie entmündigen dich, entehren dich, machen dich zu weniger als ein Herdenvieh, letztlich sogar zu dem Dreck, den man sich von Schuh wischt.

Du entscheidest, ob du so weiter machst wie bisher – was aber keine Option ist – hoffentlich ist dir das klar!

Der FRÖMMELNDE
Der HEUCHELNDE
Der ANGEPASSTE

smilie-gehirnwaesche

religios, religiös, adj. die letztere form, an das frz. religieux anlehnend, ist die gewöhnlichere.
1) im mittelalter ist religiosus vor allen der durch ein bestimmtes gelübde gebundene, der im geistlichen leben stehende: religiosus, der got ist geben, geistlicher, ein verbunder mensch. Dief. 491a, vgl. unter religion;

almuosen soltu bringen in hospitâl
und guoten religiôsen. jüng. Tit. 932;

mnd. religiose Schiller-Lübben 3, 457b.
2) im modernen gebrauche, auf religion bezug habend, der religion gemäsz, fromm: religiöse dinge, eine religiöse handlung, religiöse gesinnung, eine sehr religiöse frau, religiös gestimmt.

http://woerterbuchnetz.de/DWB/?sigle=DWB&mode=Vernetzung&lemid=GR04573#XGR04573

Du entscheidest
was das Deine ist!

Susan Boyle – Britains Got Talent 2009 Episode 1 – Saturday 11th April | HD High Quality

Hochgeladen am 11.04.2009

Susan Boyle – Britain’s Got Talent 2009 Episode 1 – Saturday 11th April

susan-boyle

AnNijaTbé am 7-3-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

Die biometrische Digitalwährung startet in Indien

Veröffentlicht am 20.01.2017

%d Bloggern gefällt das: