An Exposé of the Fake News BBC! – WE ALL KNEW IT WAS COMING – THE CENSORSHIP HAS STARTED!!!

Hatte das die Menschheit nicht alles schon mehrmals?
Einmal wird es jedoch das letzte Mal gewesen sein!

Man muss eine Art Besessenheit oder vermeintlich göttlichen Auftrag haben, um sich nicht aufhalten zu lassen, wie Tommy Robinson es mit Nachdruck verbreitet und trotz aller Unbill an der Aufklärung weiter macht. Fanatismus sollte es aber keinesfalls sein, denn der Fanatismus sollte den Anhänger jeglicher Religionen vorbehalten sein, da dieser ausgesprochen schädlich ist und die Vernunft außen vor lässt.

Hoffentlich ist es noch nicht zu spät den geplanten großen Krieg zu vermeiden und die Gesamtänderung wie sie in Todo Modo gezeigt wurde zu erreichen. Der Regisseur Elio Pteri hatte bereits 1976 die Vision, die ich nun auch habe, seit ich den Film erstmals gesehen habe, denke ich, dass es genau so kommen werde. Leider ist der Film nicht im Netz zu finden, aber Ausschnitte davon schon: https://www.youtube.com/results?search_query=todo+modo+film – auf folgenden Kanal kann man den Film finden, man muss sich allerdings registrieren: http://stream.sixtyflix.com/?show=detail&id=47096&title=One%20Way%20or%20Another&year=1976

#Panodrama – An Exposé of the Fake News BBC! – https://www.youtube.com/watch?v=wNd2bvLvyk4&bpctr=1564320813

Tommy Robinson

Published on Feb 25, 2019
Facebook deleted me because of this video, please share this! Sign up at https://www.tr.news so I can contact you when I eventually get deleted.

WE ALL KNEW IT WAS COMING – THE CENSORSHIP HAS STARTED!!!

WIR ALLE WUSSTEN, DASS ES KOMMEN WÜRDE – DIE ZENSUR HAT BEGONNEN!!!. … allerdings nicht erst JETZT, sie begann gleichzeitig mit den Plänen zur Weltherrschaft vor Jahrtausenden also. Die Entwicklung der Menschheit ist offenbar extrem träge, um das zu durchschauen und zu erkennen, was Wahrheit und was Lüge ist – oder gar ganz gezielte Manipulation, um etwas für die Pläne und gegen die Menschheit zu erreichen.

Tommy Robinson

Published on Feb 28, 2019
Please show your support or sign up to stay in touch at https://www.tr.news Watch the video that got me banned: https://www.youtube.com/watch?v=wNd2b…

Die Geheimsprache der deutschen Märchen

Die Geheimsprache der deutschen Märchen

Das Buch “Die Geheimsprache der deutschen Märchen” bietet dem, der sich ergreifen läßt von der Tiefe, dem Zauber unserer Märchen, eine wahre Perle auf dem Weg seiner Erkenntnis.

Die Verbindung mit unseren Ahnen, unserer heiligen Schrift, der Runenschrift führt uns auf dem Weg zu innerer Freiheit, Gerechtigkeit, Wahrheit und Liebe.

Wollen wir, das Deutsche Volk, wieder auferstehen zu unserer wahren Bedeutung im Reigen der Völker, so dürfen wir mit größter Zuversicht zu unseren Wurzeln zum Erbe unserer Ahnen zurückkehren.

Märchendeutungen durch Runen

Die Geheimsprache der deutschen Märchen

PDF HIER

http://die-heimkehr.info/kultur/die-geheimsprache-der-deutschen-maerchen/

 

Die ehrlichsten Minuten im Fernsehen

Published on Jan 12, 2013

Hier eine Szene aus der TV-Serie „The Newsroom“ des Oscarpreisträger Aaron Sorkin, welche die Wahrheit über den Zustand von Amerika beschreibt. Die Serie zeigt den Alltag der Nachrichtenredaktion eines fiktiven Kabelsenders.

Ein junge Frau aus dem Publikum fragt das Expertenteam auf der Bühne: „Können Sie erklären warum die USA das großartigste Land der Welt ist?“ Darauf bekommt sie eine Antwort die nicht die üblichen Propagandalügen beinhaltet, sondern die Wahrheit beschreibt:

„Wir sind nicht daß großartigste Land der Welt, das ist meine Antwort. Wir sind 7. in der Alphabetisierung, 27. in der Mathematik, 22. in der Wissenschaft, 49. in der Lebenserwartung, 178. in der Kindersterblichkeit, 3. im Durchschnittseinkommen, 4. in der Arbeitsbevölkerung und 4. bei den Exporten.

Wir führen die Welt nur in drei Kategorien an. In der Anzahl Menschen die in Gefängnissen sitzen, in der Anzahl Leuten die glauben Engel gibt es wirklich und in den Verteidigungsausgaben, wo mir mehr ausgeben als die nächsten 27 Länder zusammen, davon sind 25 unsere Alliierten.

Wenn sie fragen, was macht uns zum großartigsten Land der Welt, dann hab ich keine verdammte Ahnung von was sie reden. Wegen dem Yosemite Nationalpark?

Es war einmal so. Wir standen für das was richtig war. Wir kämpften für Gerechtigkeit. Wir verabschiedeten Gesetze aus moralischen Gründen. Wir kämpften gegen die Armut und nicht gegen die Armen. Wir opferten uns und kümmerten uns um unsere Nachbarn. Wir machten das was wir sagten. Wir haben nicht damit geprahlt.

Wir haben tolle Sachen auf den modernsten technologischen Errungenschaften gebaut. Wir haben den Weltraum erforscht. Wir besiegten Krankheiten. Wir förderten der Welt besten Künstler und wir hatten mal der Welt beste Wirtschaft. Wir haben nach den Sternen gegriffen und handelten wie Männer. Wir strebten nach Intelligenz und haben sie nicht belächelt. Wir waren nicht so voller Angst wie jetzt.

Wir waren das alles und haben das alles gemacht weil wir informiert waren. Durch großartige Menschen die wir verehrt haben. Der erste Schritt ein Problem zu lösen ist zu erkennen es gibt eins. Amerika ist nicht mehr das großartigste Land der Welt. Genug gesagt?“

%d Bloggern gefällt das: