MindControl – non lethal weapons – psychophysischer Terror

Update am 27.10.2015
Artikeln zu diesem Thema unter:

https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/mind-control-mc/

https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/mobilfunk-elektrosmog-gps-tetra-lte-dvb-t-dab-dect-3g-4g-emf/

https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/haarp-chemtrails-magnettrails/

https://giftfrei.wordpress.com/

https://saubererhimmel.wordpress.com/

~~~

Liebe Freunde dieser Seite,
ich stelle hier alles hinein was ich als Letztversion (4.4.2010) ausgearbeitet habe.

PDF-LINKS-INFO-Mind-Control

Inzwischen hat sich jedoch viel getan, doch alle Neuerung hinzufügen werde ich nicht jetzt, sondern nach und nach nachholen. In der onlineversion hier habe ich weitetgehend die LINK erneuert oder ergänzt, welche nicht mehr aktuell waren – das PDF-Formular ist jedoch unverändert.
Es muss verstanden werden, dass viele Bereiche miteinander direkt verbunden sind und letztlich militärischen Charakter haben. Es geht um Bespitzelung, um Unterdrückung, um Programmierung von Menschen, um sie als unbewusste Geheimnisträger verwenden zu können und letztlich geht es auch darum, mit nicht sichtbaren Waffen jedes Individuum töten zu können, ohne dass nachgewiesen werden kann, wer und womit diese Tat verübt hat. Es geht also um den am meisten geheim gehaltenen Lebensbereich (Militär und Geheimdienste). Seltsame Dinge erfährt man von Betroffenen, die wissen, wessen Opfer sie sind. Meistens werden diese Menschen nicht ernst genommen oder als Psychopathen abgestempelt und von der Behörde entmündigt. Doch genau das Gegenteil ist der Fall, man sucht sich intelligente, hochbegabte Menschen aus, denn nur diese sind für deren Experimente und Absichten wirklich sinnvoll. Bitte beachtet und hütet daher eure Kinder, Hochbegabte stehen unter Beobachtung, denn sie könnten für verschiedne Zwecke nützlich sein! Lesen sie auch diesen Bericht, der sehr eng mit MindControl zusammenhängt:

https://wissenschaft3000.wordpress.com/berichte-der-autorin-2/sex-missbrauch-kindesmissbrauch/

————————————————————————————————-

Weltsituation
Mind Control – H.A.A.R.P –

Sexueller Missbrauch – Pädophilie – Stimmenhören – Morgellons und Chemtrails/eigene Dokumentation

 

Alles hängt zusammen – siehe auch unter:

„Geheimgesellschaften“ – „Religionen (Bluebeam)“ – „UFO-Aliens-Kornkreise-Reptilienagenda“

Super Zusammenfassung von Videos über Experimente mit HAARP, Chemtrails, Blue Beam, dem Wetter und Mind Control:

————————————————————————————————

energy weapons

That’s Impossible Death Rays and Energy Weapons

http://www.youtube.com/watch?v=-kdfnqHYHHU&feature=results_main&playnext=1&list=PLBDBDC1C88FB7E146

http://www.youtube.com/energyweapons#p/u/4/l5rGEF8Rj2o

http://www.cracked.com/article_16710_6-non-lethal-weapons-thatll-make-you-wish-you-were-dead.html

HyperSpike on Police Tech TV

http://www.ultra-hyperspike.com/?ctt_id=2521719&ctt_adnw=Google&ctt_ch=ps&ctt_entity=tc&ctt_cli=11x22682x68434x524906&ctt_kw=non%20lethal%20weapons&ctt_adid=13297824215&ctt_nwtype=search&gclid=CMyTrOLKwKsCFUO_zAodRT3vsg

http://www.youtube.com/watch?v=xqR3_EbNcB8 – Video

———————————————————————————————

A talk about aspects of Mind Control techniques which have been in use for about 700 years.

http://video.google.com/videoplay?docid=1243402004150073691&ei=yiM_S5mrM5Te2wLpvbT9Dg&q=steward+swerdlow#  –  History of Mind Control – 2:25:20h – Stewart Swerdlow

http://video.google.com/videoplay?docid=1243402004150073691&ei=yiM_S5mrM5Te2wLpvbT9Dg&q=steward+swerdlow#docid=7578411918638174360 – part 2  –  1:13:54h – Stewart Swerdlow

http://video.google.com/videoplay?docid=1243402004150073691&ei=yiM_S5mrM5Te2wLpvbT9Dg&q=steward+swerdlow

——————————————————————————————–

Staffel 1 Folge 7:   Holes In Heaven: H.A.A.R.P. and Advances in Tesla Technology

http://www.youtube.com/watch?v=Y-VMfzO94M0 – 51:17h

Angels Still Don’t Play This HAARP – Nick Begich

http://video.google.com/videoplay?docid=-8066925138937638623# – 1:17:53

http://video.google.com/videoplay?docid=-8066925138937638623

Geheimwaffe Wetter – Deutsch – alle Videos

http://www.youtube.com/watch?v=T16EUhe4wNU&feature=results_main&playnext=1&list=PLFB9520D220DAE88F

http://www.youtube.com/watch?v=CH5GBuoA7f0 – 1/6 alternativ

In dieser Doku werden Chemtrails und HAARP als “Wetterwaffen” verifiziert!

Wird es bald möglich sein, Tornados, Wirbelstürme und andere Wetterphänomene zu kontrollieren und für militärische Zwecke einzusetzen? In dieser Folge von Mission Zukunft werden Berichte und Technologien untersucht, die darauf hindeuten, dass Wetter- und Naturkatastrophen bald als Waffen eingesetzt werden könnten. Demnach könnten Erdbeben und Tsunamis machtvolle Instrumente der Kriegsführung werden – und bald die Liste der geächteten Massenvernichtungswaffen erweitern.

HAARP/Chemtrails & Freeman

http://video.google.com/videoplay?docid=-6563630790789702173# – 1:00:39h

http://video.google.com/videoplay?docid=-6563630790789702173

———————————————————————————————-

Projekt Bluebeam –
Hologramme am Himmel – Täuschungen mittels HAARP Technologie – siehe Dokumentation unter Religionen:

http://www.youtube.com/watch?v=eqR2X1eOxiY&feature=BFa&list=PLBDBDC1C88FB7E146&lf=results_main

http://www.youtube.com/watch?v=mTe3WVCx47Q

http://www.youtube.com/watch?v=3hb_Vx36Sbk&feature=related

———————————————————————————————-

Berichte von Betroffenen und Beteiligten – siehe weiter unten!

Aufruf von Ruth Gill

http://stopptmindcontrol.lima-city.de/

Aufruf von Swetlana

Russisch

http://www.youtube.com/watch?v=1QdoBtdHw94

Englisch

http://www.youtube.com/watch?v=6Hscp_Caro8&feature=related

Mind Control und die Psychiatrie -1/3

http://www.youtube.com/watch?v=HwcOlxl9ifQ

—————————————————————————————–

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/01/19/wissenschaften-die-unsere-heutige-technik-begrundeten/

—————————————————————————————–

Üblicher Weise werden Sexual-Verbrecher immer wieder als EINZELTÄTER bezeichnet, wobei Justiz und Polizei der wahre Tatbestand wohl bekannt ist. Der Grund für diese Geheimhaltung ist unter anderem, dass es um organisiertes Verbrechen geht und häufig hohe Regierungsmitglieder in Päderasten- / Pädophilenringen und ähnlichen Organisationen involviert sind und sehr häufig selber Konsumenten, also Perverse sind.

Diskriminierende Fotos von hohen Persönlichkeiten, dienen dazu diese funktionieren zu lassen, wie es die Machthaber wünschen. Man muss auch wissen, dass in wesentliche öffentliche Positionen nur solche Personen aufgenommen werden, die eine erpressbare Schwäche haben. Integere Personen hingegen, werden gemobbt und entlassen bzw. erst gar nicht aufgenommen. Dies ist ein wesentlicher Grundsatz für alle öffentlichen Institutionen, daher kann man nun leicht verstehen, warum hier das Meiste nicht so funktioniert, wie man es erwarten würde.

————————————————————————————–

MindControl – Harry J. Heutschi aus der Schweiz

http://ahv-ch.info/index.php?l=de&id=documents

—————————————————————————————-

RFID bereits eine alte Technologie

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/01/19/refid-chip-schon-eine-alte-technologie/

—————————————————————————————-

HA.A.R.P. – Chemtrails – Morgellons – allgemeines

siehe auch Artikel “Morgellons und Chemtrails“ in diesem Artikel finden sie ausführliche Berichte

Aufklärungsvideo

H.A.A.R.P. – The Freeman Perspektive

intergalaktischer Krieg? – „no such agency“ – HAARP –

kompletter umfassender Bericht mit:

Freeman, Major Donald E. Keyhoe, Major Ed Dames, Zahi Hawass,

http://video.google.com/videoplay?docid=4389808702582839884&ei=DTEwSrLALqPQ2wLs7JC8CQ&q=haarp+deutsch&hl=de – 58:43 Min – Deutsch synchronisiert!

HAARP CBC Broadcast Weather control

http://www.youtube.com/watch?v=QkLTzesBxGE&hl=de – 1

http://www.youtube.com/watch?v=Zi1nLmlicxU&feature=related – 2

http://www.youtube.com/watch?v=MnRPZOUVhJ4

H.A.A.R.P. – Die Wettermacher mit Chemtrails

High Frequency Active Auroral Research Program, auch High Frequency Active Auroral Research Project

Die wichtigsten aufklärenden Videos:

CHEMTRAILS, Haarp und Mind Control Konferenz Bremen 2005 – Uwe Behnken unterhält sich bei dieser Konferenz vom 12.5.2005 mit Werner Altnickel und Peter Platte zum Thema Chemtrails.

http://www.secret.tv/artikel7930/HAARP_Teil_1  – 82 Min

http://www.secret.tv/artikel2181068/HAARP_Teil_2 – 78 Min

http://www.lnc-2010.de/ – der Verein Live net 2010 mit Uwe Behnken
http://www.livenet-stiftung.net/

Peter Platte

http://www.esowatch.com/index.php?title=Peter_Platte

Allgemeines zu diesen Themen und Gesundheitstipps:

http://www.lnc-2010.de/033d3a9896115d605/033d3a989611b8d21/033d3a99421074401/index.html

http://lnc.data.il2.spacenet.de/Fernsehen-online/Programm/2163-Vorschau.html

Chemtrails und MORGELLONS – WICHTIG!
um die gesundheitliche Beeinträchtigung zu verstehen muss man sich die beiden ersten Videos unbedingt ansehen! Mehr dazu in Artikel Morgellons und Chemtrails.

Sehr wichtige Videos bitte beide ansehen – Deutsch synchronisiert mit dem Schwerpunkt Gesundheitsschädigung durch Morgellons. Nano-Kunststoff-Technologien und sonstige Verbindungen befallen den Körper. Millionen Menschen sind davon weitestgehend unerkannt befallen und viele bereits gestorben.

Siehe auch die umfassende Dokumentation Morgellon-Krankheit.

1. Video – 21.3.2008 u. 11.4.2008 – von und mit

Clifford E. Carnicom(Wissenschaftler) und Gwen Scott(Medizinerin) – WICHTIG!!!

http://video.google.com/videoplay?docid=-2088909097602273330&hl=de – 1:07:15h

2.Video vom 24.6.2007

Dr. Hildegarde Staninger(Wissenschaftlerin) – auf dem gleichen LINK zu finden WICHTIG!!!

Wissenschaftlich erwiesene Tatsachen von Dr. Staninger

http://video.google.com/videoplay?docid=-2010013746355351171&hl=de27:34min

Webseite von Dr. Staninger  http://www.staningerreport.com/#nano911.html

Webseiten von Clifford E. Carnicom  http://www.carnicom.com/contrails.htm  http://www.carnicominstitute.org/

Alternativer LINK – dieser beinhaltet beide Videos:

http://www.blueskyguard.net/infoseiten/chemtrailsundmorgellons.html

Beide Videos sind Deutsch synchronisiert, wofür wir sehr dankbar sein dürfen!

Danke an das Team http://www.winion.org/

Meine komplette Zusammenfassung finden Sie in der Dokumentation „Morgellons und Chemtrails“

Wichtige Informationen zu diesem Thema senden Sie bitte an annijatbe@inode.at

Gesundheitliche Beeinträchtigung durch Strahlenwaffen

Tipps zum Schutz gegen Strahlenangriffe und mehr finden Sie unter:

http://stopptmindcontrol.lima-city.de/

hilfreiche Produkte zu finden unter:

http://www.rauh-kupfer.de/    http://www.oroverde.cz/

effektive Mikroorganismen jeden Tag ein Stamperl

http://www.kaeserei.at/Main.htm    http://www.multikraft.com/de/index.html

——————————————————————————————-

Pädophilie wird immer mehr – was tun?

http://academiadosonho.blogspot.com/2008/04/kritik-pedofilie-pdagogik-und.html

http://www.boardplanet.net/pedophilie-als-kavalierdelikt-t6547.html

Hintergrund zur Pädophilie – Satanismus – Hexentum – Einweihungsriten – Kannibalismus:

Eine Verschwörung ungeahnten Ausmaßes

http://plutokraten.blogspot.com/  –  die wesentlichen Videos in dieser Seite

Playlists – John Todd Collins Hexenmeister und ehemaliger Illuminati

http://www.youtube.com/results?search_type=search_playlists&search_query=John+Todd&uni=1

———————————————————————————————–

MK-Ultra

Mind Control.

– Started during WWII with research on hypnosis for interrogation, secure courier duties, and reducing fatigue. Also research into effects of primitive drugs like barbiturates and cannabis as far as drug-assisted interrogation goes.

– George Estabrooks was the leading proponent of hypnosis as the be-all and end-all of manipulating peoples minds. His book, ‚Hypnotism‘, published in the early forties, has been decried as too fantastic and improbable in terms of describing the capabilities of hypnosis with certain very suggestible subjects, but his arguments and examples remain valid to this day.

Estabrooks admitted in 1971 to creating hypnotic couriers and programmed multiple personalities for Military Intelligence purposes in this 1971 Science Digest article. MUST READ!!

Weiterlesen

http://www.justice.getweb4all.com/staatsterror.php

http://www.whitetv.se

http://www.youtube.com/watch?v=Z7jTYV-8DYM 1:10:50h

Stasi – Terror – SS – Deutschland – MK-Ultra – Brüssel – Andrea Laroche – Germany

Andra Laroche has suffered extremely from Mind Control in Brussels. There is a very well organized infrastructure to cover up Mind Control. Police, doctors, hospitals, embassies, municipal authorities suppress the truth about electronic harassment. That indicates that all the politicians from the EU-Commission, Council and parliament, from NATO and other important institutions are all mind controlled. Join White TV’s Reclaim The Brain campaign and protest against Mind Control with your local politician. She is a prospekt for Mind Control.

Übersetzung:

Stasi – Terror – SS – Deutschland – MK-Ultra – Brüssel – Andrea Laroche – Deutschland

Andra Laroche hat extrem unter Mind Control in Brüssel gelitten. Sie ist nur ein Beispiel für Mind Control. Es ist eine sehr gut organisierte Infrastruktur zum vertuschen von Mind Control. Polizei, Ärzte, Krankenhäuser, Botschaften, kommunalen Behörden unterdrücken die Wahrheit über elektronische Belästigung. Das bedeutet, dass die Gedanken alle Politiker aus der EU-Kommission, Rat und Parlament, von der NATO und anderen wichtigen Institutionen gesteuert werden – unter Mind Control stehen. John Whites TV fordert Kampagnen gegen Mind Control mit den lokalen Politikern.

—————————————————————————————————

TranceFormation Amerikas

Cathy O’Brien und Mark Phillips

Sexueller Missbrauch und NLP als Mittel zu gewollten Traumatisierungen.

Zum Zwecke der Manipulation des Denkens. Menschliche Versuchskaninchen als Geheimnisträger missbraucht.

Wenn Sie sich die Videos von Cathy O’Brien ansehen, dann kann vieles passieren, sicher aber auch, dass Sie niemals mehr an die öffentlichen Lügen glauben werden.

Vortrag von Cathy O’Brien in Englisch:

Cathy O’Brien speaks on mind control – MK-Ultra

http://www.youtube.com/watch?v=-rUnC7uV5yY

http://www.youtube.com/watch?v=SqbCFPCaAaw&feature=related

TRANCE Form America

http://www.youtube.com/watch?v=g4zB1j_AkBg&feature=results_main&playnext=1&list=PLAF54C4CEE5DCDF78

———————————————————————————————–

Weiter unten: Zusammenstellung aus dem Buch von Cathy O’Brien – sowie eine chronologische Aufstellung von Cathys Werdegang, zusammengestellt von Dagmar Haid.

Mind Control – Lösung: Aufklärung und Aufdeckung

Cathy O’Brien ist auf diesem Sektor eine Vorreiterin:

Cathy O’Brien ( https://www.mosquito-verlag.de/Autoren/Cathy-O-Brien ),

das wohl berühmteste Mind-Control sowie sexuelle Missbrauchsopfer, hat Hilfe gefunden und konnte dadurch erfahren, wer sie wirklich ist und Heilung finden. Sie erzählt uns über die Macht unserer geistigen Kraft, die wir nützen dürfen. Nur mit Liebe und dem Zusammenhelfen können wir diese Kräfte, die uns beherrschen und missbrauchen wollen besiegen, meint sie. Sie erzählt die Wahrheit über die Bush Regierung und wie, Kinder – später Frauen und Männer als Geheimnisträger missbraucht werden. Meist sind es Personen aus Familien, die bereits über Generationen sexuellen Missbrauch übten.

Sie nennt alle Namen, denn sie kennt alle diese Personen persönlich und wurde von diesen auch missbraucht.

————————————————————————————————

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/01/19/cathy-obriens-offentliche-rede-zu-mind-control/

————————————————————————————————

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/01/19/informationskriegs-technologie-bedroht-demokratie-und-freiheit/

————————————————————————————————

Petition „Folter und Mord in Deutschland und Europa“

Wir, Opfer der Verfolgung mit elektronischen Distanzwaffen aus Deutschland und ganz Europa, bitten den Europäischen Rat und die europäischen Parlamentarier um Hilfe. Es geht um geheime Verbrechen gegen viele unschuldige Menschen in Deutschland und in allen anderen europäischen Ländern. Eine Vielzahl von Fakten belegt den langjährigen heimlichen Einsatz sog. psychophysischer Waffen gegen friedliche Bürger. Die Opfer und ihre Familien werden gezwungen, unter Bedingungen des psychophysischen und sozialen Terrors zu leben, obwohl sie unschuldige Bürger sind, die gegen keine Gesetze verstoßen haben. Diese sogenannten „nichttödlichen“ Waffen sind eine schreckliche Gefahr für jeden einzelnen Bürger, die Bevölkerung jedes Staates und die gesamte Welt.

Ihre Wirkungen übertreffen alle bisherigen Massenvernichtungswaffen. Sie vereinigen alle Errungenschaften auf dem Gebiet barbarischer Vernichtungsmethoden von biologischen, chemischen und Atomwaffen. Außerder körperlichen Schädigung ermöglichen sie auch die heimliche Steuerung des Bewusstseins, der Gedanken und des Verhaltens; unbequeme, politisch engagierte Menschen können damit ermordet werden. Mit diesen psychophysischen Waffen werden die Wohnungen unbescholtener Bürger zu Folterkammern gemacht. Es handelt sich um Waffen, mit denen aus der Distanz gegen die Opfer vorgegangen werden kann, ohne Spuren zuhinterlassen. Psychophysische Waffen wirken auf die Somatik, sie verursachen Siechtum und töten auf Raten.

Viele noch lebende Zielpersonen können jederzeit bezeugen, daß sie mit einer solchen Waffe bestrahlt werden. Man versucht sie zu diskreditieren; sie verlieren ihre Arbeitsstelle und man erklärt sie für psychisch krank. Immer wieder werden Opfer, wenn sie sich bei den zuständigen Behörden beschweren, in psychiatrische Kliniken eingeliefert. Man stellt sie unter Betreuung, nimmt ihnen die Kinderweg, zerstört ihre Familien, und treibt sie in Wohnungslosigkeit undVerarmung. In medizinischen Einrichtungen werden häufig Befunde und Laborergebnisse gefälscht und unterschlagen. Verwandte von Opfern, die den Mut hatten, sich mit Beschwerden an die Gerichte zu wenden, wurden mit diesen Waffen ermordet. Staatsanwaltschaften und Polizei dürfen bei Delikten der Bestrahlung mit elektronischen Distanzwaffen nicht ermitteln. Deshalb haben die Betroffenen keine Möglichkeit, einen gerichtsmedizinischen Befund zuerlangen, weil dies die Offenlegung der Straftaten bedeuten würde. Die Medien werden daran gehindert, über den Besendungsterror gegen die Bevölkerung zu berichten.

Es gibt bereits in jedem europäischen Land namentlich bekannte Todesopfer, die mit Strahlungswaffen ermordet wurden; z. B. inDeutschland: Hanz Kümmer 1990, Sonja Dietrich 2002, Ingrid Hassel 2003, Heiner Gehring 2004, Erika Kaltenstadler 2006, Eveline Stampehl 2007, Gabriele Müller 2007, Peter Helwig 2007;

Wir haben den Europäischen Gerichtshof darüber informiert, aber bis heute haben wir keine Antwort auf unsere Beschwerde erhalten. Unsere vielfältigen Berichte an die Regierungsvertreter unserer Heimatländer waren genauso vergebens, unsere Eingaben wurden ebenfalls einfach ignoriert!

Jeder Tag, der verstreicht, kostet unschuldigen Menschen, darunter Kindern und alten Menschen, das Leben, verursacht mit sog.“nicht-tödlichen“ Waffen. Dieser Genozid der neuen Art muss beendet und die Täter müssen vor dem Internationalen Gerichtshof zur Verantwortung gezogen werden. In ganz Europa gibt es Tausende von Opfern, die ebensowie die deutschen Opfer gequält, gefoltert und getötet werden.

Wir verfügen über 220 Berichte allein von europäischen Opfern, unsere Sammlung von Fall berichten aus aller Welt umfasst derzeit 880 Zeugenaussagen. Schon im Jahr 2005 wandten sich über zweihunderteuropäische Opfer mit einer Petition an die Europäische Menschenrechtskommission. In den Jahren 2006 und 2007 wurden die Abgeordneten des Deutschen Bundestags einzeln mit einem Brief, der von 138 Betroffenen unterschrieben war, darüber informiert, dass viele deutsche Bürger heimlich mit psychophysischen Waffe gefoltert werden.

Wie kürzlich der Sonderermittler der EU, Dirck Marty, in einerAusschusssitzung des Deutschen Bundestags bestätigt hat, haben die NATO-Staaten nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 ein geheimes Abkommen geschlossen, mit dem das in den Mitgliedsstaaten geltende Recht ausgehebelt und die Gesetze unterlaufen wurden. AlleBeobachtungen lassen darauf schließen, dass dies nicht nur für Verschleppungen und Folterflüge gilt, sondern genauso für den flächendeckenden E – Waffen – Terror mit psychophysischen Waffen. Das ist Verfassungsbruch durch die Hintertür.

Deutschland und alle anderen Länder, die psychophysische Waffen gegen die Bevölkerung einsetzen oder den Einsatz auf ihrem Territorium dulden, verletzen die von ihnen unterschriebenen internationalen Abkommen über die allgemeine Deklaration der Menschenrechte (Artikel 2,3, 5, 7, 12, 28, 30), den internationalen Pakt über bürgerliche und politische Rechte (Artikel 2, 5, 6, 7) und die Konvention gegen Folter und andere grausame unmenschliche oder erniedrigende Arten desVerhaltens (Artikel 2, 4, 5, 12, 13, 14); außerdem verstoßen dieRegierungen gegen die nationalen Gesetze, die den Schutz des Lebens und der Gesundheit, der Privatsphäre und des Eigentums gewährleisten.

Diese Waffe des 21. Jahrhunderts ist schrecklicher als die Atomwaffe, obwohl sie irreführender Weise als „nicht tödlich“ bezeichnet wird.Tatsächlich kann mit diesen Waffen jedes Leben in ganzen Regionen ausgelöscht werden. Viele Wissenschaftler bezeugen auch, dass schwache, lang anhaltende Bestrahlung bei vielen Opfern zur Debilität führt. Das Immunsystem wird durch die Bestrahlung zerstört, was zu schweren Erkrankungen und schließlich zum Tode führt. Der Wert eines Menschen wird zunehmend nur noch nach ökonomischen Gesichtspunkten bemessen. Unsere Regierungen dulden und decken die Misshandlung und Folter von unzähligen unschuldigen Menschen!

Wir wenden uns an Europäischen Rat, in der Hoffnung, dass er die Forderungen der Resolution (A4-0005/99) erfüllt, die das Europaparlament im Jahr 1999 verabschiedet hat. Die Parlamentarier fordern darin, die Entwicklung und Stationierung dieser Waffen zuverbieten.

Wir bitten Sie alle, sich unserer Hilferufe anzunehmen. Verschließen Sie nicht ihre Augen vor dieser Barbarei!

Sie stehen in derVerantwortung vor der Geschichte und vor den Gesetzen. Wenn Sie nicht mitschuldig werden wollen, dann sind Sie verpflichtet, alles Menschenmögliche gegen diese Verbrechen zu unternehmen.

Hochachtungsvoll und mit den besten Wünschen für Sie

Swetlana Schunin

Waldemar Lotz

Dominik Fejervary

Vorstand des „Vereins gegen den Missbrauch psychophysischer Waffen e.V.“

Stutensee, 11. 04. 2009

http://psychophysischer-terror.de.tl/Home.htm?PHPSESSID=53c20b4804903722b0b0aa239f9ee425

Email: ka4143-896@online.de

——————————————————————————————–

Wir sprechen im Namen hunderter europäischer Opfer:

EUROPE

1.NAME: SHOMAN D. ADEH

2.NAME: GABRIELE ALTENDORF

3.NAME: HERBERT ALTENDORF

4.NAME: JÜRGEN ALTENDORF

5.NAME: BRIGITTE ALTHOF

6.NAME: ANATOLIJ

7.NAME: RUDY ANDRIA

8.NAME: DENNIS ARNOLD & YASMIN JEREMY

9.NAME: NAMAN ASGHAR & FAMILY

10.NAME: AZA

11.NAME: MOJMIR BABACEK

12.NAME: WALTRAUB BABL

13.NAME: STEPHEN BAKER

14.NAME: REZA BAYAT

15.NAME: JENNIFER BERKEMEIER

16.NAME: DENIZ BESIM

17.NAME: JEAN-PAUL BOLEA

18.NAME: BRIAN

19.NAME: STEVEN CALVEY & PETER W MARTIN

20.NAME: ALFREDO NIETO CENTENO

21.NAME: “CHICKEN”

22.NAME: MICHAEL CHMELIK

23.NAME: JØRGEN CHRISTIANSEN

24.NAME: CARL CLARK

25.NAME: JOHN CLIFTOZ

26.NAME: ANDREW COLE

27.NAME: JEAN-NOEL CORDOLIANI

28.NAME: DAVID COULSON

29.NAME: KARLHEINZ CROISSANT

30.NAME: STAN CUMANS

31.NAME: DANIELA

32.NAME: DARRIM & FAMILY

33.NAME: MARIA PAULA ONOFRE DAS NEVES

34.NAME: PETRIT DEMO

35.NAME: BEN DEMPSEY

36.NAME: NANS DESMICHELS

37.NAME: KATHERINE DE SOUZA

38.NAME: R. DIECKMANN

39.NAME: FEJERVARY DOMINIK

40.NAME: OVIDIU DONCIU

41.NAME: PAOLO DORIGO

42.NAME: DR LES DOVE

43.NAME: LINDA DREW

44.NAME: CAROL DUKE

45.NAME: MARTIN EMMEN

46.NAME: DEVON FOWLER

47.NAME: KATHERINE FRIEDLI

48.NAME: AB FRIS

49.NAME: ASTRID FUCHS

50.NAME: SIGRUN GEBHARDT

51.NAME: PRICOPI GELU

52.NAME: ANI GEWALT

53.NAME: RUTH GILL

54.NAME: RAY GOEBEL

55.NAME: OXANA GRUNWALD & FAMILY

56.NAME: GUMIND

57.NAME: GYBFEFE

58.NAME: SIMON HAYES

59.NAME: JOHAN HELLER

60.NAME: PETER HELWIG

61.NAME: STEIN E HENRIKSEN

62.NAME: REGINALD HODGES

63.NAME: TON HOOGEBOOM AND GERARD HOOGEBOOM

64.NAME: AREND TER HORST

65.NAME: HUGGLES

66.NAME: MERV HUGHES

67.NAME: INA

68.NAME: LINDA JANE INCE

69.NAME: MICHAEL IRVING

70.NAME: DANIEL TUCCI

71.NAME: JULIAN JACKSON

72.NAME: DOSSIER JOSEPHINE

73.NAME: DANIELA K

74.NAME: MAURICE KELLETT

75.NAME: DEREK KINMOND

76.NAME: BRIGITTE KLAUS

77.NAME: MATTHIAS KLEIN

78.NAME: JAN KREWINKEL

79.NAME: IRMGARD KRONSBEIN-BELLCHAMBERS & FAMILY

80.NAME: PETER KUTZA

81.NAME: AUDRIUS KVILIUNAS

82.NAME: SERGE LABRÈZE

83.NAME: GAGIU IULIAN LAURENTIU

84.NAME: PERNES LAURENTIU

85.NAME: HENRY LICHTERFELDT

86.NAME: LINDA

87.NAME: FALLON LIPSCOMB

88.NAME: BARTLOMIEJ LISTWAN

89.NAME: TATJANA LOTZ

90.NAME: WALDEMAR LOTZ

91.NAME: FERNANDO SANTAMARIA LOZANO

92.NAME: FRANCES ANN LUFF

93.NAME: A M

94.NAME: MARIUS M

95.NAME: WALTER MADLIGER

96.NAME: JARKKO MAKKONEN

97.NAME: LUKE MARSH

98.NAME: RAMON MARTINEZ

99.NAME: CHRISTINE MARX

100.NAME: BRIGITTE MATTE

101.NAME:  MATTERWAVE

102.NAME: BERND MEERKAMP

103.NAME: CATHERINE MILLS & FAMILY

104.NAME: DARIUS MOCKUS

105.NAME: VICTOR MONCHAMP

106.NAME: THIERRY MOUTON

107.NAME: JEAN MULLAN

108.NAME: C N

109.NAME: SARUNAS NEKRASIUS

110.NAME: MAUREEN NORMAN

111.NAME: IMELDA O‘ CONNOR

112.NAME: DEBBIE PARTRIDGE

113.NAME: LIDIA POPOVA

114.NAME: NADIE PRIEUR

115.NAME: DRAGINJA NATASHA PUSICH

116.NAME: CAROL RAE

117.NAME: WILLIAM RAE

118.NAME: RANDOLPH

119.NAME: REDMANN

120.NAME: RICK

121.NAME: KAREN RODDY

122.NAME: RONALD

123.NAME: FABRIZIO ROVEDI

124.NAME: KLAUS RUDOLF

125.NAME: JACQUELINE SALII

126.NAME: RUUT SALO

127.NAME: PAUL SAUNDERSON

128.NAME: PAOLA SBRONZERI

129.NAME: ROBERTO SCARUFFI

130.NAME: SWETLANA SCHUNIN AND FAMILY – DIMITRI, SERGEY, SERGE

131.NAME: ANGELINA SCHWEYEN

132.NAME: SIRBILLGATESJNR

133.NAME: RICHARD SLUITER

134.NAME: CAROL SMITH

135.NAME: JAVIER RUIZ SOBRINO

136.NAME: MONIKA SOKAL

137.NAME: WALDTRAUT SRERNITZKE

138.NAME: KIM STIRLING & FAMILY

139.NAME: MONIKA STOCES

140.NAME: REGINA STOLL

141.NAME: SERGEJ KUSNETZOW/ IGOR LEWIN

142.NAME: SABINA HINZ & FAMILY

143. NAME: BARBARA SCHMIDT & FAMILY

144. NAME: DETLEF ZIMMERMANN

145. NAME: IRIS RÜDINGER

146. NAME: GISELA BECKER

147. NAME: BERND REIT

148. NAME: HELMUT MICHAEL

149. NAME: ASTRID FUCHS

150. NAME: ANDREA CHODASZ

151. NAME: DANIEL TUCCI

152. NAME: HORST KÜMMER

153. NAME: CHRISTA BAUER

154. NAME: CHRISTIAN HEYDEMANN

155. NAME: MARTIN BOOT

156.NAME: SUSPICIOUS DEATHS OF WRITERS AND JOURNALISTS WHO INVESTIGATED MINDCONTROL CRIMES/ MUERTES SOSPECHOSAS DE PERIODISTAS SOBRE CONTROL MENTAL

157.NAME: TI29187

158.NAME: MO TAHANI

159.NAME: FRANCIS TAILOKA

160.NAME: NATALIE TEULON

161.NAME: TARA TILLY (THOMAS RITA)

162.NAME: HELMUT TONDL

163.NAME: SAHAR TORKY

164.NAME: INGRID TREMEL

165.NAME: UN JEUNE INGENIEUR

166.NAME: EMILIA MARIA VAZ-MARCH

167.NAME: JEAN VERSTRAETEN

168.NAME: JACQUES VUILLOD

169.NAME: TRACIE WALKER

170.NAME: WATERFALL

171.NAME: RANDOLF WEINAND

172.NAME: MAIRE WOLF

173.NAME: CHRISTINA WYATT

174.NAME: ZENBEL

175.NAME: KATRIN KOTTMANN

and OVER 60 VICTIMS FROM ITALY

Links und Emailadressen von weiteren Opfern:

INTERNATIONAL MOVEMENT TO BAN THE MANIPULATION OF THE HUMAN NERVOUS SYSTEM BY TECHNICAL MEANS, MR MOMJIR BABACEK, MS CHERYL WELSH, MS ELEANOR WHITE

WEB: http://www.geocities.com/CapeCanaveral/Campus/2289/webpage.htm, http://web.iol.cz/mhzzrz/

EMAIL: mbabacek@iol.cz, welsh@dcn.davis.ca.us, eleanor@raven1.net

THE ASSOCIATION AGAINST THE ABUSE OF PSYCHOPHYSICAL WEAPON: MS SWETLANA SCHUNIN

EMAIL: DimitriSchunin@gmx.de, ka4143-896@online.de, WEB: http: psychophysischer-terror.de.tl/

ASSOCIAZIONE VITTIME ARMI ELETTRONICHE-MENTALI MR PAOLO DORIGO

WEB: www.associazionevittimearmielettroniche-mentali.org

EMAIL: info@avae-m.org, info@associazionevittimearmielettroniche-mentali.org, basmau@libero.it, paola.marziani@libero.it, antanarivo@libero.it

THE FEDERATION AGAINST MIND CONTROL EUROPE: MR DANNY BONTE , MS MONIKA STOCES,

WEB: http://www.mindcontrol-victims.eu/
EMAIL: MCmailteam@gmail.com, monika.stoces@telenet.be, monika.stoces@gmail.com, danny.bonte@gmail.com

MIND CONTROL FORUM VICTIMS‘ ACCOUNTS

600 + VICTIMS‘ ACCOUNTS

WEB: http://www.mindcontrolforums.com/archv-hm.htm

MOTHERS COURT IN RIGA, TATJANA SCHASCHUTA

WEB:www.matsud.org, E-MAIL: narod@matsud.org, grom@kaunas.us

MR:HELMUT TONDL

WEB: www.electromagnetic-terror.com, E-MAIL: michaelmay@aon.at

CITIZENS AGAINST HUMAN EXPERIMENTATION

MR RICHARD PERLMANN, WEB: http://www.healthycitizens.blogspot.com/, EMAIL: healthycitizens@gmail.com, rjp@healthycitizens.com

MIKROWELLENTERROR.DE/

WEB: http://www.mikrowellenterror.de/, EMAIL: info@mikrowellenterror.de, webmaster@mikrowellenterror.de

CHRISTIANS AGAINST MENTAL SLAVERY

MR JOHN ALLMAN, WEB: http://www.slavery.org.uk/, EMAIL:info@slavery.org.uk

BAN ELECTRONIC WARFARE ON CIVILIANS PETITION 280 + SIGNATURES AND MESSAGES OF VICTIMS & SUPPORTERS

WEB: http://www.ipetitions.com/petition/synergy/?e, EMAIL: ti.synergy@gmail.com, kommmy@gmail.com

MIND CONTROL TECHNOLOGY, TECHNIQUES & POLITICS MR ALLAN BARKER

WEB: http://web.archive.org/web/20050308013158/www.datafilter.com/mc/, EMAIL: allen.l.barker@gmail.com, alb@datafilter.com,

Praxis für Gesundheitsförderung Andrea Chodasz: WEB: www.ekg-gesund.at/ – 19k, EMAIL : a.chodasz@aon.at

Information vom 27.9.2010

MULTIWAY SPACE-TIME-WAVE-VECTOR ANALYSIS

FOR SOURCE LOCALIZATION AND EXTRACTION

Hanna Becker

Engl.

http://www.hal.inserm.fr/docs/00/50/18/45/PDF/eusip17.pdf

Germany.

Räumliche Lokalisierung jeder Signalquelle im Gehirn

http://www.ilmkreis.de/index.phtml?object=tx|1582.100.1&ModID=7&FID=1626.4008.1&sNavID=1626.135&mNavID=1582.4&La=1

lmenauer Studentin erhält internationalen Best Student Paper Award für innovative Methode zur EEG-Analyse

Hanna Becker (23), Masterstudentin der Elektrotechnik und Informationstechnik an der Technischen Universität Ilmenau, ist mit dem Best Student Paper Award der European Signal Processing Conference (EUSIPCO) 2010 in Aalborg, Dänemark, ausgezeichnet worden.

Mit diesem Preis wird die beste wissenschaftliche Arbeit dieser wichtigsten europäischen Tagung auf dem Gebiet der Signalverarbeitung (mit 445 angenommenen Beiträgen) ausgezeichnet, bei der der Erstautor ein Promotionsstudent (Doktorand) oder Student ist.

Die prämierte Veröffentlichung mit dem Titel „Multiway Space-Time-Wave-Vector Analysis for Source Localization and Extraction“ fasst wichtige Ergebnisse von Hanna Becker’s herausragender Bachelorarbeit zusammen, die in einer Kooperation der TU Ilmenau (Betreuer: Prof. Martin Haardt, Institut für Informationstechnik, Fachgebiet Nachrichtentechnik) mit der Université de Nice in Sophia-Antipolis, Frankreich (Betreuer: Dr. Pierre Comon), entstand. Weitere Koautoren der preisgekrönten Arbeit sind Dr. Laurent Albera und Isabelle Merlet von der Université de Rennes in Frankreich.

In ihrer Arbeit befassen sich die Forscher mit der Analyse von mit vielen Sensoren aufgenommenen EEG (Elektroenzephalographie)-Daten. Für die Analyse solcher Daten wurden in letzter Zeit unter anderem auch an der TU Ilmenau so genannte Tensor-basierte Algorithmen erarbeitet. Diese mathematischen Berechnungsmethoden erlauben die Analyse und Darstellung mehrdimensionaler Messdaten in Raum (räumliche Sensordaten), Zeitverlauf und Frequenz.

Die Tensor-basierten Methoden ermöglichen so nicht nur die räumliche Lokalisierung jeder Signalquelle im Gehirn, sondern liefern gleichzeitig auch eine genauere Schätzung der zeitlichen Signalverläufe.

Sie sind damit wesentlich leistungsfähiger als die herkömmlichen zweidimensionalen Matrix-basierten Algorithmen. Dies ist für die Zukunft der Hirnforschung von großer Bedeutung; u. a. sollen mit dieser Methode künftig epileptische Anfälle wesentlich besser vorausgesagt werden können.

In der ausgezeichneten Veröffentlichung wird nun ein neuer Tensor-basierter Ansatz, die so genannte Raum-Zeit-Wellenvektor-Analyse (Space-Time-Wave-Vector-Analysis, STWV- Analysis), vorgestellt, bei der Frequenzbereich durch den Wellenvektorbereich ersetzt wurde. Die STWV-Methode erlaubt eine so nochmals verbesserte Analyse mehrdimensional gemessener EEG-Daten und damit eine noch realistischere Modelldarstellung der Hirnaktivitäten. Die Untersuchungsergebnisse wurden in der Computersimulation erfolgreich getestet. Laut Juryurteil wurde in dem preisgekrönten Beitrag die Eignung der neuen STWV-Technik zur besseren Lokalisierung von Quellen und der korrekten Rückgewinnung der Zeitsignale sowie ihre Überlegenheit gegenüber dem Stand der Technik eindrucksvoll demonstriert.

Hanna Becker (TU Ilmenau) mit der Urkunde des Best Student Paper Awards

02.09.2010

Quelle: TU Ilmenau – http://www.tu-ilmenau.de/

——————————————————————————————–

Mind Control – wichtige Webseiten:
STIMMENHÖREN

Mit Maschinen ist es Wissenschaftlern möglich, Gedanken zu lesen, mit Probanden geistig zu kommunizieren, deren Gedanken zu lesen und sogar durch deren Augen zu sehen. Dazu ist lediglich die Kenntnis der individuellen Gedanken-Frequenz, Gehirnströme nötig, welche wie ein Fingerabdruck individuell sind.
Das Individuum ist über winzige Chips „anwählbar“. Offiziell existieren weder diese Maschinen noch gibt es Probanden bzw. Studien damit. Lesen Sie in den Webseiten, wie betroffene das sehen:

http://mindcontrol.twoday.net/

http://stopptmindcontrol.lima-city.de/

http://www.mindcontrolforums.com/v/fbi.htm#Address

http://www.ekg-gesund.at/

http://tortures.oyla.de/cgi-bin/hpm_homepage.cgi

http://www.stimmenhoeren.de/

http://www.gesundheitlicheaufklaerung.de/arnzeimittelversuche-an-kindern – Video Kinder statt Laborratten

http://strahlenfolter.oyla.de/cgi-bin/hpm_homepage.cgi

http://stop-mc.bplaced.net/artikel/bewusstseinskontrolle/was-heisst-mind-control

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare

  1. Codename „Teddybär“ – HAARP Anlage in Berlin Tempelhof | S I R I U S N E T W O R K
  2. reverse speech ~ music is reversible « Wissenschaft3000
  3. An Nija Tbe zum Thema Strahlenbelastung und Mindcontroll | S I R I U S N E T W O R K
  4. Mindcontrol hat viele Facetten und wird meist nicht geglaubt! « Wissenschaft3000
  5. Maschinelles Gedankenlesen « Wissenschaft3000

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: