Taxi der Zukunft: Mit einer Drohne abheben – Drohnen als Taxi

Taxi der Zukunft: Mit einer Drohne abheben (Bild: ehang.com)

Während Google oder Amazon Roboterdrohnen für die Paketzustellung entwickeln, hat die chinesische Firma EHang am Mittwoch auf der Technik- Messe CES in Las Vegas eine riesige Drohne vorgestellt, mit der sogar Personen transportiert werden können. Das fliegende Vehikel soll zum Taxi der Zukunft werden, damit zu reisen ist laut George Yan, Co- Gründer von EHang, „zehn Mal besser“ als in einem Ferrari zu sitzen.

weiterlesen:  http://www.krone.at/digital/taxi-der-zukunft-mit-einer-drohne-abheben-fuer-einen-passagier-story-489957

Mit der Passagierdrohne EHang 216 haben die Chinesen technologisch weltweit wieder die Nase vorn!

In Wien demonstrierten die Chinesen am 04. 04.2019 wieder ihre weltweite technologische Überlegenheit, indem sie die 750 kg schwere Passagierdrohne EHang 216 mit 16 Propellern mit einer Platzkapazität für 2 Personen in einem Sportstadium zum Jungfernflug starten ließen.

Wo in Deutschland durch den Verkehrsminister Andreas Scheuer samt der Bundes-Digitalministerin Dorothee Bär vor ca. einem Monat ein Phantom, ja ein Demonstrationsmodell einer chancenlosen 2,2 t schweren Airbus-Drohne in Ingolstadt (wie sich herausstellte nicht einmal mit Türen – Quelle: Die Heute Show) medienwirksam der breiten Öffentlichkeit vorgestellt wurde, obwohl absolut kein Prototyp existiert (auch eine große technologische Leistung), machen die Chinesen „Nägel mit Köpfen“ und realisierten ein realistisches Projekt einer Passagierdrohne mit einer Masse von 750 kg in kürzesten Fristen! Den Chinesen kann man für ihre hoch-technologischen Leistung nur gratulieren!

Deutschland und der Rest der Welt sind wieder im technologischem/technischem Hintertreffen geraten und China hat die Nase vorn! Bereits zum medienwirksamen Event von Ingolstadt konnte mathematisch-physikalisch belegt werden, dass eine Passagierdrohne mit einer propagierten Masse von 2,2 t absolut keine realistische Chance zur Realisierung hätte. Was sich die Ingenieure von Audi bei der fiktiven Konstruktion einer Passagierdrohne mit 2,2 t Gesamtmasse gedacht hatten, steht wirklich in den Sternen.

Anscheinend hatten sie die Berechnung des Auftriebes und Luftwiderstandes nicht so richtig im Griff! Mit einer angenommen Konstruktionsmasse von 0,5 t konnte die Funktionstüchtigkeit mathematisch physikalisch unter Beweis gestellt werden!

Die Chinesen berechneten wahrscheinlich den Optimal-Wert eines Startgewichtes von 0,75 t+0,15 t = 0,9 t für zwei Personen aufgrund der vorhanden technischen Parameter (elektrische Leistung, Auftrieb, Luftwiderstand,…). Na ja, wir retten das Welt-Klima nach der neusten Intensionen der Verkehrsministerkonferenz unter der Ägide von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer mit dem Elektro-Roller, Pardon mit dem E-Scooter! Hurra Deutschland – Deutschland ist technologisch führend in der Welt bei blöden Ideen!

Siegfried Marquardt, Königs Wusterhausen

Siegfried Marquardt fügt noch hinzu:

Grobkalkulation zur technischen Funktionstüchtigkeit der chinesischen Passagierdrohne EHang 216

Ohne den Chinesen irgendetwas unterstellen zu wollen, soll nachfolgend eine Abschätzung der technischen/theoretischen Funktionstüchtigkeit der Passagierdrohne EHang 216 vorgenommen werden. Die technischen/theoretischen Parameter scheinen den empirischen Erfolg von Wien vom 04.04.2019 zu bestätigen! Hier die mathematisch-physikalische Grobabschätzung:
1. Zum E-Antrieb
Es existieren bereits momentan Autobatterien mit einer Kapazität von Q=100 Ah bei einer Nennspannung Un=24 V (HR HiPower Autobatterie – gravierende technische Weiterentwicklungen in naher Zukunft sind denkbar und die Chinesen sind hier führend!). Dies ergäbe eine potentiellen elektrische Energie von
W=QUn= 100 Ah24V= 2,4 kWh. (1)
pro Batterie. Bei 16 Batterien (8 Doppelrotoren/Propeller) wäre dies eine Gesamtenergie von
W=2,4 kWh16= 19,2 kWh ≈ 38 kWh (2)
Es stünde für eine Stunde dann eine durchschnittliche Leistung von
P=W:t= 38 kWh:1h=38 kW. (3)
zur Verfügung. Bei einem anzunehmenden Gesamtgewicht von ca. G=0,75 t+015 t (0,15 t wurden für 2 Passagiere kalkuliert) ≈ 9000 N (bei Einsatz von Karbon-Verbundstoffen/Faserverbundstoffen) könnte die Passagierdrohne bei einer resultierenden Hubkraft von 9000 N mit einer Steiggeschwindigkeit von rund vs≈ 1,1 m/s= 4 km/h sich in die Luft erheben. Denn es gilt:
v=P:F (G)= 38000 Nm/s: 9000 N ≈ 4,2 m/s = 15,2 km/h. (4)
Die leistungsdichte von Batterien für E-Motoren beträgt momentan maximal 5 kWh/kg – das Rüstgewicht würde sich durch die Zuladung von 8 Batterien nicht wesentlich erhöhen! Denn es würde sich lediglich um rund 8 Batterien
200 N/Batterie = 1600 N (ca. 160 kp) erhöhen.
2. Zum Rotor- bzw. Propellerantrieb
Die Propeller- bzw. Rotorblätter sollen einen Durchmesser von d= 1,5 m besitzen (geschätzte Größe anhand der Fotos, wobei die Blattbreite b=0,1 m betragen soll (ebenfalls geschätzt anhand der Fotos). Dies ergäbe dann eine Gesamtrotorblattfläche bei 16 Motoren/ 16 Rotoren von
A=1,5 m 0,1 m16 = 2,4 m². (5)
Die Luftdichte ς nimmt einen Wert von 1,3 kg/m² an und der Auftriebsbeiwert soll einmal mit ca=1,4 angenommen werden. Dann ergäbe sich, ausgehend von der Formel zur Berechnung des Auftriebes
F=0,5ςAca , (6)
eine theoretische vertikale Rotorgeschwindigkeit bei einer maximalen Hubkraft von 9.000 N (Schwebezustand, Abheben), von
vr=√F2: (ςAca)= √18.000 N: (1,32,4 m² *1.4) ≈ 64 m/s ≈ 231 km/h. (7)
Es ist klar, dass sich die Vortriebsgeschwindigkeit durch den gewählten Anstellwinkel wesentlich reduziert! Aber die deklarierte Geschwindigkeit von 160 km/h dürfte durchaus machbar sein!
Siegfried Marquardt, Königs Wusterhausen

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern hat männliche Genitalien? (BIG BALLS Cover)

alles Männer  Moving Winking Smiley Face - ClipArt Best

Am 20.03.2019 veröffentlicht

Liegt die Erde im Sterben ? Was läuft schief, was können wir tun ?

Am 31.01.2019 veröffentlicht

 

Künstliche anorganische Menschen… sollen sie in Zukunft die organische Erde bewohnen?

Fake People – part 2 – Organic Robotoids

The Clones And Organic Robotoids Part 1 – Re upload by The Black Child

*

Former illuminati insider: There are 2 types of Cloning

*

Robotoide – synthetische „Menschen“ – Bioroboter – Reptiloide – Transhumanismus – Echt der HAMMER!

Geschlechtsumkehrung der Eliten – Die Dokumentation

Zu diesem Thema ist auch der folgender Aspekt nicht zu vernachlässigen, dass nämlich mit den Transen, die in Wahrheit als Männer auf die Welt kamen, die Weiblichkeit unterwandert, ja untergraben wird und dies sogar als Verschwörung gegen die Weiblichkeit bezeichnet werden kann.

In der derzeit NOCH herrschenden patriarchalen Kultur auf der Erde wird alles was weiblich ist in allen Systemen, Institutionen und Religionen bekämpft und die Frauen zur Nachzucht-Gebärmutter für das Establishment oft sogar mit okkulten Methoden missbraucht (Rosemaries Baby).

Weiber dieser Welt denkt bitte daran und lasst euch nicht missbrauchen!

Zum folgenden Video…

Nicht jeder hat ein Gehirn – ca. 4% aller Menschen haben keines: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2016/05/20/ohne-gehirn-und-trotzdem-intelligent-ganz-ohne-hirn-wie-geht-das/

Die Kategorisierung und Beschreibung der Unterschiede zwischen Mann und Frau kann auch nicht blind übernommen werden, denn immer schon gab es die männliche Frau und den weiblichen Mann von Natur aus und beide fühlten sich mit ihrer Geschlechtlichkeit wohl.

Was hier und heute abgeht ist einfach nur abartig, gegen die Natur und daher verwerflich!

Seht nun das ansonsten sehr zu empfehlende Video:

Geschlechtsumkehrung der Eliten – Die Dokumentation

Published on Aug 3, 2017

Originalvideo https://www.youtube.com/watch?v=gUjr9… Übersetzung: Paul Breuer. Sprecher: Flo Die folgende Elite wurde in diesem Dokumentarfilm vorgestellt und die Links führen zu Transvestigationen dieser Berühmtheiten von mir, Apostel Laura Lee und MrE3000.

Aktuelles… Facebook… Verkauf privater Daten… Schneesturm… RFID… und mehr… Flache Erde 85

This Is The Video They Don’t Want You To Watch… (2018)

THAT IS IMPOSSIBLE

Published on Apr 1, 2018

~~~~

Wenn Smart gespenstisch wird | Handys sind ab 2015 auch Gedankenlese-Geräte – Gedankenlesefunktion!!!

Why Is Nobody Talking About This… !? – must see

THAT IS IMPOSSIBLE

Published on Mar 28, 2018
Why Is Nobody Talking About This… !? 2018-2019 You are watching the Impossible Channel

This is Actually Happening World Wide!

Published on Mar 23, 2018

➨Check Out our Online Store: https://amplex-live.myshopify.com/ Loads of Unique Gadgets & Tech up for Grabs!

OOO… Körper aus dem Katalog – unfassbar… | Michael Jackson ist nicht tot.. wird gesagt…

Danke Martha!
Als wären wir der Körper… :-/
Wir haben einen Körper, ähnlich wie eine oder mehrere Personen, wir sind aber viel mehr als das!!!!

WoW! WATCH QUICKLY! This Commercial Is BEYOND CRAZY!! EVERYONE NEEDS TO SEE THIS! (2018)

Published on Mar 6, 2018

This Is BEYOND CRAZY! Psychasec Company Is Creating HUMANOID/CLONE Organic SLEEVES For Humans To LIVE IN! To Transfer Your Memories & Consciousness Into This NEW BODY! TRANSHUMANISM At It`s Finest! And It`s Pushing This AGENDA Really Hard With New Sci-Fi/Futuristic Movies! Like Blade Runner 2049 & Tv Series Altered Carbon! Be Sure to Like, Share & Subscribe for MORE Content in the Future. ►Support this Channel at: https://www.paypal.me/StrangerThanFic… or https://www.patreon.com/StrangerThanF… Paypal: vandamme117@gmail.com ►Subscribe! https://www.youtube.com/c/StrangerTha… ►Subscribe 2nd Channel!: https://www.youtube.com/channel/UC8kU…

The KING of Pop Michael Jackson NEVER Died – He Was CLONED! (2018)

Published on Jan 30, 2018

The KING of POP Michael Jackson NEVER Died – He Was Cloned & Alive! A MUST Watch! Be Sure to Like, Share & Subscribe for MORE Content in the Future.

Transgender Outing ► „Ich bin mein eigener Herr.“ Iris Berbens PREMIERE, Steffi Graf uvm.

Ich bin ja ein große Zweiflerin an der Fülle bereits existierender Transen – denn es gibt ja das männliche Weib und auch den weiblichen Mann von Natur aus… aber was darüber hinaus passiert ist und existiert… da UNTERWANDERN solche TRANSEN das Bewusstsein der Frau…

Irsis Berben die schönste Frau im Jahr… hahaha

Aber das ist ja nicht alles – das gesamte Königshaus besteht aus Transen, sogar Prinzessin Diana soll ein Mann gewesen sein, von wem sind dann ihre Kinder?

Ist gar Mutti Merkela auch eine Transe????

Zuletzt stell sich noch heraus, dass der ganze Feminismus von TRANSEN gemacht wurde…???

Published on Feb 8, 2018

Verbreite das Video, wenn du eine echte Frau oder ein echter Mann bist!

Rekonstruktive Medizin – Prof. Alexander Seifalian: Growing Organs Using Nanotechnology and Regenerative Medicine

Rewired | Prof. Alexander Seifalian | Growing Organs Using Nanotechnology and Regenerative Medicine

Published on Oct 7, 2015

Iran’s Medical Heritage: Prof Alexander Seifalian

Published on Aug 4, 2015

Tissue engineering: transplanting organs designed in the laboratory – Alexander Seifalian

Published on Sep 7, 2014

‚Bionic man‘ surprises roboticists

Published on Feb 13, 2013

A bionic man, complete with working artificial organs, synthetic blood and functioning limbs has been built by robotics experts. Costing more than £500,000 to build, the human-like machine is on display at the Science Museum in London. Robotics expert Richard Walker, and Prof Alexander Seifalian of University College London, explained to the BBC’s John Maguire how aspects of technology for helping disabled people, were brought together for the project.
%d Bloggern gefällt das: