Aktionen gegen psychophysischen Terror

In Detmold will ich vor 400.000 Zuschauern auf die Verbrechen in den Ämtern aufmerksam machen.

Liebe Betroffene aus Deutschland, wer teilnehmen kann, bitte sagt mit Bescheid! Wir können dort auch unsere Infoblätter verteilen. Wir haben neue Flyer gemacht und wäre es nicht schlecht, wenn wir dort sie an 400. 000 Zuschauer verteilen.

Es wäre eine gute Möglichkeit die Bürger auch über unser Problem zu informieren! Bis Mai haben wir genug Zeit um nachzudenken, wie und was? Es ist auch immer möglich, eine Zusammenfahrt zu organisieren.

Man kann auch für die Übernachtung eine Ferienwohnung für eine Nacht dort suchen. Wenn wir uns entscheiden dort mitzumachen, kann ich dann mit Odo Pohlmann darüber reden! Wir können dort auch ein Infostand organisieren, genauso so wie damals in der Schweiz!
LG Swetlana
In Detmold will ich vor 400.000 Zuschauern auf die Verbrechen in den Ämtern aufmerksam machen.

Detmold 27. – 28. Mai 2012

http://www.kriminalstaat.de/Interview/Interview-43/index.htm
Das Zelt hat 4 Meter mal 3 Meter rund wurde schriftlich beantragt. Das Ganze findet am Tag NRW statt. Dieses Volksfest findet jährlich statt. Wer kann mitmachen ?
Kostenbeitrag etwa 20 Euro. Hierfür suche ich 20 Personen und Aktivisten, die mit helfen. Geschädigte Bürger bitte ich, mich anzurufen und ein Interview zu geben ! 0521 123456

http://www.kriminalstaat.de/Interview/Interview-44/index.htm
Jugendamtskandal: Vater muss Tochter an Pädostraftäter abgeben !
Geschädigte Bürger bitte ich, mich anzurufen und ein Interview zu geben ! 0521 123456

http://www.kriminalstaat.de/Interview/Interview-45/index.htm
Spanische Polizei beim Handel mit gestohlenen Autos erwischt. Morddrohungen !
Geschädigte Bürger bitte ich, mich anzurufen und ein Interview zu geben ! 0521 123456

http://www.kriminalstaat.de/Interview/Interview-46/index.htm

Geständnis durch Foltermedikamente erwirkt: Frau Ka. berichtet über die Psychiatrie
Geschädigte Bürger bitte ich, mich anzurufen und ein Interview zu geben ! 0521 123456

http://www.kriminalstaat.de/Interview/Interview-47/index.htm

Jugend-Richter bot schwule Kinder-Nacktfime an. Er wurde nie bestraft.

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Saheike

     /  7. Oktober 2015

    Vlt. sollt man auch Holger Strohm erwähnen, der von sämtlichen Main-Medien ignoriert wird
    https://www.youtube.com/user/HolgerStrohm

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: