Der UN – Migrations – PAKT

In diesem Vid denke ich mal „kurz laut“ über den UN-Migrations-Pakt nach.

Am 12.11.2018 veröffentlicht

Was Europa bevorsteht… die UNO liefert auch gleich die Androhung empfindlicher Strafen mit, falls man sich kritisch zu diesem Pakt äußert :-/

Globaler Migrationspakt! das ist nur eine Empfehlung 😉

***

Published on Nov 3, 2018

Was Europa bevorsteht Eine Studie für die EU aus dem Jahr 2009 zum Thema Umsiedlungspolitik für Migranten sorgt für Aufregung. Diese war unter Mitarbeit von durch die EU beauftragte Beratungsunternehmen wie z.B. Eurasylum Limited erstellt worden, im Rahmen eines Dienstleistungsvertrag des Europäischen Flüchtlingsfonds für die EU. Falls dieses Papier je umgesetzt wird, so wird von dem heutigen Europa nichts mehr übrig bleiben. Die Journalistin Eva Herman stellt in diesem Zusammenhang die Frage: Brauchte man den Globalen Pakt für Migration der Vereinten Nationen erst als Eisbrecher, welcher im Dezember 2018 im marokkanischen Marrakesch unterschrieben werden soll, um die Ziele dieses EU-Papiers aus 2009 durchzusetzen? In dem Papier hatte man vorgerechnet, wie viele Migranten die einzelnen EU-Länder angeblich noch vertragen. Auf S. 112 wird berechnet, wie viele zusätzliche Einwohner jedes europäische Land verkraften würde. Für Deutschland (derzeit 82,5 Millionen Menschen) sieht man zum Beispiel eine Zuwanderung weiterer 192 Millionen Migranten vor, um auf die Zahl von 274 Millionen! Einwohnern zu kommen. Auch weitere EU-Länder sind betroffen, wie Eva Herman in diesem Video ausführt. https://www.youtube.com/watch?v=vqBbj… https://juergenfritz.com/2018/10/24/u… https://ec.europa.eu/home-affairs/sit…

 

Kommunikation mit der Quelle – „wie mach ich das?“ – ist sicherlich eine Frage die viele haben – Christina antwortet

Fragen der Zuschauer zum Umgang mit der Quelle – Time to be Nr. 14 vom 10.10.2018

Published on Oct 11, 2018

Was mir persönlich am besten gefallen hat, unabhängig von den sehr guten Hinweisen, war ihre Aussage, dass sie auch in ihren Büchern nicht alles sagt, weil die Menschen selber darauf kommen müssen. Für die Weisen früherer Generationen war dies eine Selbstverständlichkeit. Der Lehrer hatte sich nicht als einer verstanden, der den Schülern Aufgaben verteilt um endlose Texte auswendig zu lernen, sondern hatte primär die Aufgabe, den Schüler DAS LERNEN SELBST zu lehren, ihnen dabei zu helfen, wie sie am besten lernen und sich weiterentwickeln. Eine gegebene Antwort, die aus der Erfahrung des Sprechers kommt, ist keine Hilfe für den Fragenden, denn dieser hat selbst jetzt wo er die Antwort hat, sie dennoch nicht begreifen können, erst wenn er selbst die Erfahrung dazu machen konnte, erst dann wird er verstanden haben.
Liebe Grüße
AnNijaTbé

Wahlmanipulation in Bayern: Putsch von George Soros gegen die CSU

Published on Oct 16, 2018

Mein neuestes Buch „Impossible Mission 9/11“ ab jetzt als Ebook auf Amazon: https://www.amazon.de/exec/obidos/ASI…

Unchurch now – Der ehemalige katholische Priester Kurt Meier im Interview bei TTD vom 13.09.2018

Published on Sep 16, 2018

Kurt Meier stand 16 Jahre im Dienste der katholischen Kirche, davon 8 Jahre als Mönch und 8 Jahre als Priester. Im Interview spricht er über seine Beweggründe für seinen Austritt aus der Kirche und über die energetischen und juristischen Hintergründe mit denen die Kirche die Menschen versklavt und an der freien Bewusstseinsentfaltung und ihrem natürlichen Zugang zu Gott, zu ihrem Herzen hindert. Heute lernt Kurt Meier die Menschen an, ihre innere Freiheit wieder zu erlangen und ihren Herzensweg zum Glücklichsein zu gehen. Seine Erkenntnisse fasste Kurt Meier in dem Buch mit dem Titel -Unchurch Now- zusammen, dass sie im Time to Do Shop finden. https://unchurch-now.com/
%d Bloggern gefällt das: