Die kalte Machtübernahme

Eine Vision aus dem Jahr 1959, die einem ziemlich bekannt vorkommt, wenn man die Entwicklung der BRD seit dieser Zeit betrachtet ….

Am 01.05.2018 veröffentlicht

Schäuble plaudert aus: Bundeswehr…? Wird abgeschafft !

(Foto: ImagoMerkel und Schäuble sind sich einig: Deutschland wird aufgelöst (Foto: Imago)

Er hat es gesagt. Er hat es tatsächlich gesagt. Wolfgang Schäuble (CDU) hat gesagt, dass Deutschland die Bundeswehr nicht mehr braucht…! Der langjährige Machtpolitiker, der im Schatten der selbstherrlichen Kanzlerin Merkel eben noch die Finanzen hütete, hat etwas aus dem inneren Berliner Machtzirkel ausgeplaudert. Etwas höchst Brisantes! Ein Artikel in der „Welt“ vom letzten Sonntag befasste sich eigentlich mit einem „europäischen Asylrecht“, also mit MEHR EUROPA, so wie es der Brüsseler Clan mit seinem Einpeitscher Macron durchboxen will. Aber wenn es um MEHR EUROPA geht, geht es auch immer um WENIGER DEUTSCHLAND sowie um weniger Landeshoheiten im gesamten Euroraum. 

„Das ist die Aufgabe der Parlamente, die Schaffung einer europäischen Armee.“ Wolfgang Schäuble

„Schäuble sprach sich außerdem für eine enge Zusammenarbeit des Bundestags mit der französischen Nationalversammlung vor allem auf dem Feld der Verteidigungspolitik aus. „Wenn wir auf dem Gebiet der gemeinsamen Rüstungsbeschaffung ernsthaft vorankommen wollen, dann müssen wir unsere….

gefunden bei:

http://uncut-news.ch/2018/04/24/schaeuble-plaudert-aus-bundeswehr-wird-abgeschafft/

Vom Erzbischof zum Kardinal… Dr. Rainer Maria Woelki sein Treueeid am 16.8.2011

Der Erzbischof von Berlin Dr. Woelki schwört den Treueeid – Berlin am 16.August 2011 entsprechend Reichskonkordat

Wappen Kardinal Woelkis als Erzbischof von Berlin

Woelki wurde am 27. August 2011 in der St.-Hedwigs-Kathedrale in das Amt als Erzbischof von Berlin eingeführt. Papst Benedikt XVI. hatte am 2. Juli 2011 Woelkis Wahl durch das Berliner Metropolitankapitel bestätigt und ihn zum Erzbischof von Berlin ernannt.[10][11] Am 16. August 2011 legte Woelki als erster Erzbischof den nach dem Reichskonkordat vom 20. Juli 1933 vorgeschriebenen Treueid vor dem Senat von Berlin ab.[12]

alles lesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Rainer_Maria_Woelki

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/e/ed/Das_Reichskonkordat_von_1933.pdf

Wieso wurde das Reichskonkordat (Vertrag zwischen Rom und NAZI-Deutschland) aus der Mottenkiste für den Schwur Woelkis herausgeholt? Will man das Deutsche Reich wieder aufleben lassen, die NAZI-Zeit wieder ins Leben rufen und das Deutsche Reich, das nie wirklich untergegangen ist zum Leben erwecken? Erzbischof Woelkis meinte, dass da Reichskonkordat immer noch zeitgemäß wäre.

Die Reichsbürger, die heute verfolgt werden, streben aber das Deutsche Reich nach 1871 an und nicht jenes nach 1933. Alle die da mehr wissen bitte melden im Kommentar und bitte sinnieren über dieses Faktum hier…. was hier anscheinend geplant wurde?

Deutsches Reich ist der Name des deutschen Nationalstaates zwischen 1871 und 1945[1] und zugleich auch die staatsrechtliche Bezeichnung Deutschlands bis 1943 (ab 1943 amtlich – jedoch nicht offiziell proklamiert – als Großdeutsches Reich). weiterlesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsches_Reich

Published on Aug 17, 2011

Am 16. August 2011 hat der neue Berliner Erzbischof Dr. Rainer Maria Woelki den Treueeid gemäß Reichskonkordat im Roten Rathaus geleistet, beurkundet vom Regierenden Bürgermeister Wowereit. Mehr unter: http://www.erzbistumberlin.de/medien/…

Ich war  gebeten worden mir dieses Video genau anzuhören, was für mich ganz schwierig war, denn das Klicken der Kameras im Vordergrund und das ständige Rauschen das ich sowieso immer höre, aber seit Monaten lauter geworden ist, ergab einen gewissen Schwierigkeitsgrad, um mich auf die Worte der Redner Klaus Wowereit und Rainer Maria Woelki zu konzentrieren, außerdem ist in dem Video auch ein Hall – das ganze war also ein akustisches Unding für mich, obwohl klar und deutlich gesprochen wurde. Allerdings waren deren Worte verschlungen und verbrämt von Nebenaussagen… nichts für einen Normalbürger.

Auf 12:51h erklärt der Erzbischof von Berlin Dr. Woelki ebenfalls verschleiert aber dennoch klar, dass er an diesem Tag in 2011 dem Papst seine Treue schwören wird (also nicht Berlin oder dem Deutschen Staat), ist doch klar. Das Gewäsch davor… Schönmalerei Täuschung fürs Volk und die Gläubigen. Die Eidesformel… siehe weiter unten…

Berlin hat innerhalb der Deutschen Ländervereinigung eine Sonderstellung und Autonomie, das sollte man auch immer im Auge behalten.

Ich habe nach dem Wortlaut des Eides gesucht und dabei diesen Artikel gefunden:

Rainer Maria Woelki, der jüngste Kardinal der Welt

Rainer Maria Woelki / Kardinal

Von Lucas Wiegelmann | | Lesedauer: 25 Minuten
Vor einem Jahr kannte Woelki außerhalb seiner Heimatstadt Köln kaum jemand. Dann wurde er überraschend – auch für ihn selbst – im Sommer 2011 zum Erzbischof der deutschen Hauptstadt gewählt, und Anfang 2012 stieg er auf zum Kardinal. Mit 55 Jahren ist er der jüngste Kardinal der Welt. Statt Dienstschreiben an Gemeindepfarrer in Mettmann oder Remscheid wird er jetzt häufiger Briefe an Benedikt diktieren müssen. Und eines Tages wird er einen neuen Papst mitwählen.
weiterlesen…
Binnen Monaten wurde aus dem Funktionär der zweiten Reihe einer der mächtigsten Männer der Weltkirche und der vielleicht wichtigste katholische Strippenzieher in Deutschland für die nächsten Jahrzehnte. Aber niemand weiß so recht, wofür Woelki steht. Führt der frühere Doktorand einer Opus-Dei-geführten römischen Uni die Hauptstadtkirche auf einen stramm konservativen Weg? Verstärkt er den „schwarzen Block“ in der Bischofskonferenz? Oder wird er im gottlosen Berlin zum Liberalen? Wie findet er sich in seinen neuen Ämtern zurecht? Wie kommt er bei den Gläubigen an?
weiterlesen…

Die Eidesformel «Vor Gott und auf die Heiligen Evangelien schwöre und verspreche ich, so wie es einem Bischof geziemt, Deutschland, dem Land Nordrhein-Westfalen und dem Land Rheinland-Pfalz Treue. Ich schwöre und verspreche, die verfassungsmäßig gebildeten Regierungen zu achten und von meinem Klerus achten zu lassen. In der pflichtmäßigen Sorge um das Wohl und das Interesse des deutschen Staatswesens werde ich in Ausübung des mir übertragenen geistlichen Amtes jeden Schaden zu verhüten trachten, der es bedrohen könnte.»

ganzen langen Artikel lesen: https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/kardinal-woelki-leistet-treueeid-auf-die-freiheitlich-demokratische-grundordnung

„gehört habe ich: Vor Gott und auf die heiligen Familien? … danach hörte ich mir diese Sequenz mehrmals an, er könnte tatsächlich „die Heiligen Evangelien“ gesagt haben… seltsam da was anderes zu vernehmen, doch es war so (vielleicht subliminal) und würde ich nicht diese Eidesformel mitgelesen haben würde ich drauf pochen, dass er die heiligen Familien gesagt hatte.

Da mit diesem Kirchenmann anscheinend was Besonderes ist, ein extrem rascher Aufstieg und der öffentlich geleistete Eid nach „Reichskonkordat“, sah ich mir dann auch noch die genaue Hierarchie innerhalb der Kirche an – in der Folge für alle, die sich nur am Rande oder nur in besonderer Hinsicht mit der Kirche beschäftigen, wie ich das tue. Ich halte die Kirche für gestrig und nicht zukunftsfähig, sie hat ihren Auftrag als Seelenpfleger total verfehlt, ja sogar echt missbraucht und ist daher mE. für die Menschheit schädlich.

Dr. Woelkli ist jedenfalls an der Spitze angelangt, denn nach dem Kardinal kommt nur noch der Papst!

©AnNijaTbé: am 10.5.2018 des Natürlichen Jahreskalenders

Auf ‚ m Klappstuhl! Weihbischof Dr. Rainer Woelki

Hier kann man hören wo er überall wirkt, doch das ist hinfällig, da er ja inzwischen Kardinal geworden war und daher einen Wirkbereich ähnlich wie der Papst hat, dem er in Wahrheit seine Treue schwor!!!

toffistoffel

Published on Dec 22, 2010
Frank Möll traf Weihbischof Dr. Rainer Woelki in der Corneliuskapelle in Selikum und sprach mit ihm über moderne Wunder und den 1. FC Köln!… Sehen Sie selbst!

Aufstieg und Hierarchie innerhalb der Römisch Katholische Kirche:

Der Papst ist der absolute Boss, und alle müssen nach seiner Pfeife tanzen: Die katholische Kirche ist strikt hierarchisch aufgebaut. Die MOPO erklärt die verschiedenen Ränge der Priester und Bischöfe:

Diakon: Vorstufe zum Priester. Er tauft, predigt und begräbt, darf aber keine Messen lesen oder die Buße abnehmen.

Vikar: Inhaber eines kirchlichen Hilfsamts. Beispielsweise ein Priester, der einem Pfarrer unterstellt ist.

Kaplan: Priester, der einem Pfarrer zur Seite steht.

Pfarrer: Priester, der eine Pfarre (Gemeinde) leitet.

Monsignore: Ehrentitel, den der Papst an Priester und Laien vergibt.

Dekan oder Dechant: Vorsteher einer Gruppe von Priestern. Ein Domdekan leitete ein Domkapitel, der Stiftsdekan ist Chef eines Stifts. Dieser wird auch Propst genannt.

Weihbischof: Er ist einem regulären Bischof, der eine Diözese (Kirchenbezirk) leitet, beigeordnet.

Bischof (Anrede: „Exzellenz“): Leiter einer Diözese, Chef vieler Pfarrer.

Erzbischof: Ein Bischof, der eine besondere Stellung einnimmt (beispielsweise als päpstlicher Gesandter) oder eine bedeutende Diözese leitet.

Kardinal (Anrede: „Eminenz“): Vom Papst ernannter Bischof, der das Recht zur Papstwahl hat. Inhaber hoher Funktionen im Vatikan.

Papst (Anrede: „Heiliger Vater“): Nachfolger des Apostels Petrus und Bischof von Rom. Als Haupt des Bischofskollegiums übt er die „höchste, volle, unmittelbare und universale“ Macht über die ganze katholische Kirche aus. Er ist in einer Rechtsausübung unbeschränkt.

Beraten wird der Papst neben der Bischofssynode vom Kardinalskollegium. (th) – Quelle: https://www.mopo.de/19894024
~~~~~

Klaus Wowereit Unfall-Drama um Lebensgefährte Jörn Kubicki
Quelle: https://www.berliner-kurier.de/23417292

~~~~~

Generalstreik 3. bis 7. April 2018… unbedingt ansehen und prüfen ob das der Weg sein kann… ja!!!

Published on Mar 23, 2018

Aufruf zum Generalstreik in Deutschland am 03. – 07.04.2018
Aufruf zum Generalstreik in Deutschland am 03. – 07.04.2018 In dem Bewusstsein, dass eigentlich alle Völker der Erde in einen Generalstreik gehen sollten Angesichts der verheerenden Ausbeutung des Planeten durch die Wirtschaftsmächte – lasst uns einfach damit beginnen. Kaum ein Land der Welt bietet noch legitime Möglichkeiten dazu. In Deutschland ist es möglich sich Urlaub zu nehmen oder krank schreiben zu lassen. Die Enteignung der Bürger schreitet hier durch die EU / Brüssel mit großen Schritten voran. Insgesamt geht es Beileibe nicht nur um Deutschland, nicht nur um Europa, sondern um die ganze Welt.
.
Die Kriegstreiber rasseln mit den Säbeln, doch die Völker dieser Erde wollen keinen Krieg. Mutter Erde verkraftet keinen Krieg mehr.
.
Die (NOCH) gegebenen Möglichkeiten ungenutzt zu lassen, wäre Verrat an allen Völkern dieser Erde.
 .
Dieses Video ist eine private Eigeninitiative, zur Unterstützung dieses Generalstreiks, von dem ich nicht einmal weiß wer oder was der Urheber war. Es ist mir persönlich auch egal, denn ein Aufruf zum Zusammenhalt und zum Aufstand ist enorm wichtig zum jetzigen Zeitpunkt.
 .
Wenn ich Forderungen daran knüpfen könnte, gehörte ein Friedensbündnis mit Russland dazu. Jede/r wird spezifische Gründe haben für Unzufriedenheit über das Wirken der Politiker, Wohlgesonnenheit ist nur noch mit viel Phantasie erkennbar.
.
Glyphosat hier, Bienensterben da, alternative Heilmittelverbote dort, Genmanipulierte Nahrung, Masttierhaltung, geplante Impfpflicht, Pharmagesteuertes Gesundheitswesen, Abrodung von Sauerstoff produzierenden Wäldern, Geoingeneering, Rentenarmut und -altererhöhung versus Diätenerhöhung, durch Steuerpolitik zerstörten Mittelstand, Menschenexperimente alá „Monoethnische Gesellschaften in Multiethnische zu verwandeln“ und dadurch generierte Angriffe auf das Recht auf körperliche Unversehrtheit – insbesondere für Frauen & Mädchen, Völkerrechtswidrige Kriegsbeteiligung und Kriegsschürung, Verhängung von Sanktionen über andere Länder in unserem Namen, unwahre & propagandistische Berichterstattung in den öffentlich rechtlichen Medien, Grundgesetzwidrige Zwangsabgaben hier & dort & da, ein kollabierendes Rechtswesen, Zensur & immer straffere Maulkörbe, ect. Das kann nicht mehr so weiter gehen!
.
Wenn die Umvolkungs-Unruhen aus Frankreich und Italien sich auch auf unsere Straßen ausgeweitet haben dürfte es ungleich schwieriger werden klare Zeichen an Berlin zu senden.
 .
Die Welt wartet auf unser Aufstehen, lasst uns diese Aufgabe mit Freude übernehmen. ALLE MACHT GEHT VOM VOLKE AUS!
 .
Natürlich können die Pflege -und Notfallberufe nicht streiken, (es hätte besser organisiert gehört, diese Menschen anderweitig zu entlasten…) daher sollten sich umso mehr andere beteiligen – mit großem Herzensdank an all die Menschen dieser Berufsgruppen.

Peter Feist – Generalstreik und Friedensvertrag

Danke Lorinata!

Generalstreik 3. bis 7. April 2018 – gelöscht

Published on Mar 21, 2018

WICHTIG! HIER ALLES LESEN! Nun T-online berichtet: http://www.t-online.de/nachrichten/de…

. Protestveranstaltung "Merkel muss weg" in Hamburg im März 2018: Rechtsextreme versuchen im April, einen Generalstreik zu initiieren. (Quelle: dpa/Christian Charisius)

Protestveranstaltung „Merkel muss weg“ in Hamburg im März 2018: Rechtsextreme versuchen im April, einen Generalstreik zu initiieren. (Quelle: Christian Charisius/dpa)

Der Aufruf zu einem Generalstreik wurde zigtausendfach geteilt.  Auch ein „Waldguru“ aus Österreich und ein judenfeindlicher Schweizer Esoteriker sind beteiligt.  alles lesen: http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_83486290/rechtsextreme-und-putin-fans-im-generalstreik-fieber.html

Hier meine Entgegnung auf diesen Artikel: Warum dieser Film hier nicht verlinkt wurde im Artikel, sondern ein altes Video von 2016 mit einem wunderbaren Zorngesicht meiner Wenigkeit mit einem südindischen Speer, ein Vel der Gottheit Muruga mit Om Emblem, mit welchem ich in Indien und auch zum Untersberg gepilgert bin, und nicht wie im Artikel behauptet germanischen Speer, überlasse ich den Leserinnen und Leser dieses Artikels. Damals berief ich mich auf Informationen vom Honigmann, Gott hab ihn seelig, dass ein Angriff auf Russland bevorstehe. Ich veröffentlichte dieses Video damals mit dem vollen Risiko mich lächerlich zu machen. Und ich bin heute noch dankbar, dass es nicht geschehen ist.
Was bewirkt ein Streik? Ein Streik bewirkt gar Nichts, sagen viele und in einem gewissen Sinne haben sie auch recht, aber ein Streik kann bestimmten Vohaben der nichtgewählten Elite, gewaltig Sand in ins Getriebe streuen. Die jüngste Eskalation gegen Russland ist alleine Grund genug die Regierung in die Schranken zu weisen. Das ist meine Überzeugung. Aber zurück zum T-online Artikel
Falls man mein Erscheinungsbild sehen möchte findet man es hier: 52:30 in diesem Video und darin hört man auch meinen Beweggrund und meine Motivation. Den ursprünglichen Text zu diesem Video welchen ich ungeprüft von der deutschenpatriotenseite entnommen habe, habe ich entfernt weil die Quelle: deutschepatriotenseite vom Netz genommen wurde und ich hier Raum für meine Gegendarstellung benötige in diesem Videobeschrieb. Das erscheint mir wichtiger.
Nun etwas weniger populistisch, als ich mich der deutschen Innen- und Aussenpolitik angenommen habe, nimmt sich Vera Lengsfeld dieser Politik an: https://www.youtube.com/watch?v=sIxQ-…
Nun zu meinem angeblichen Judenhass und Rechtsextremismus: 1. Achte ich jeden Menschen. Auch Menschen jüdischer Abstammung. 2. Falls diese jedoch sich auserwählt dünken und diese Überzeugung auch politisch umsetzen und in ihren Schriften artikulieren, empfinde ich diese Auffassung als ablehnungswürdig. 3. Meine Rede an die Juden vom Jahr 2015 sagt eigentlich wie ich zu den Juden stehe und was ich mir von Ihnen wünsche: https://www.youtube.com/watch?v=OD6KR…
Zum Thema Rechtsextremismus: Meine Frau stammt aus Bangladesh und ich habe 14 Jahre in Indien in einem Ashram ohne Engelt gearbeitet wo über 500 Kinder ihr Zuhause hatten und haben. Da wird es schon ein bisschen schwieriger mir einen Rassisten anzuhängen. Aber es kämpften ja Inder in der Wehrmacht etc.
Ich muss einmal etwas klarstellen: Falls man mir diese Aussagen, vom Vater des Grundgesetzes, klar als nichtig erklären kann und mir sagen kann, warum und wie das GG eine Verfassung geworden ist, bedanke ich mich herzlich: Kernpunkte der Rede von Carlo Schmid: https://www.youtube.com/watch?v=njlLV… die ganze Rede hier: https://www.youtube.com/watch?v=pM5-z…
Und was sagt Schäuble? Hier sehen wir es: https://www.youtube.com/watch?v=3TV2O… Und Waigel: https://www.youtube.com/watch?v=WM_S1… Und hier ein Zusammenschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=3Pe1i… Und hier zum Thema „Wer regiert Deutschland?“Volksvertreter im Bundestag: https://www.youtube.com/watch?v=kun6y…
So und jetzt möchte ich das hier im Video gesagte widerlegt oder bestätigt wissen: https://www.youtube.com/watch?v=395do… Und Ken FM fasst perfekt zusammen was läuft: https://www.youtube.com/watch?v=ZaF_Y…

also bitte, ich warte auf Erklärungen, warum dieses Volk nicht streiken soll angesichts dieser Verhältnisse! Hochachtungsvoll an alle Mitmenschen richte ich meine Grüsse und werde dafür die Kommentarfunktion in diesem Video wieder öffnen in der Hoffnung gute Kommentare zu ernten. Euer Heinz Christian https://www.youtube.com/watch?v=kun6y…

Dutzende teils Prominente Unterzeichner für eine Änderung der Antideutschen Merkel Politik

Danke Bernhard!

https://www.erklaerung2018.de/

Dutzende teils Prominente Unterzeichner für eine Änderung der Antideutschen Merkel Politik

Video mit Frau Längsfeld dazu:

Frauenmarsch zum Kanzleramt in Berlin, 17. Februar 2018 (Foto: Publico)

GEMEINSAME ERKLÄRUNG

Donnerstag, 15.03.2018

Mit wachsendem Befremden beobachten wir, wie Deutschland durch die illegale Masseneinwanderung beschädigt wird. Wir solidarisieren uns mit denjenigen, die friedlich dafür demonstrieren, dass die rechtsstaatliche Ordnung an den Grenzen unseres Landes wiederhergestellt wird.

Erstunterzeichner:
Henryk M. Broder
Uwe Tellkamp
Dr. Thilo Sarrazin
Jörg Friedrich
Dr. Jörg Bernig
Matthias Mattussek
Vera Lengsfeld
Prof. Egon Flaig
Heimo Schwilk
Ulrich Schacht
Dr. Frank Böckelmann
Herbert Ammon
Thomas-Jürgen Muhs
Sebastian Hennig
Dr. Till Kinzel
Krisztina Koenen
Anabel Schunke
Alexander Wendt
Dr. Ulrich Fröschle
Dr. Karlheinz Weissmann
Thorsten Hinz
Michael Klonovsky
Eberhard Sens
Matthias Moosdorf
Uwe Steimle
Dieter Stein
Frank W. Haubold
Andreas Lombard
Annette Heinisch
Klaus Kelle
Eva Herman
Prof. Max Otte

Autoren, Publizisten, Künstler, Wissenschaftler und andere Akademiker, die sich dieser Erklärung anschließen wollen, teilen dies bitte mit unter: info@erklaerung2018.de

Unterzeichner ohne Absender und Berufsbezeichnung können nicht veröffentlicht werden. Wir bitten alle Unterzeichnungswilligen außerhalb der genannten Berufsstände um Verständnis dafür, dass wir den Personenkreis einschränken müssen.

Weitere Unterzeichner:

Prof. Dr. Bassam Tibi, Politikwissenschaftler
Prof. Dr. Thomas W. Wyrwoll, Archäologe und Zoologe
Prof. Dr. Reinhard Herrmann, Wirtschaftswissenschaftler
Prof. Dr. Günter Buchholz, Wirtschaftswissenschaftler
Prof. Dr. David Engels, Althistoriker
Eva und Christian Dreschel, Blogger
Rainer Ebeling, Betreiber von Radio Channel 292
Jürgen Fritz, Philosoph und Schriftsteller
A. Henry (Andreas Gericke), Journalist und Schriftsteller
Dr. Frank Holzke, Rechtswissenschaftler und Schachgroßmeister
Karl-Heinz Lenz, Autor
Michael Reich, Künstler
Wolfram Ackner, Autor
Thomas Eckert, Autor
Ronald M. Hahn, Schriftsteller und Übersetzer
Stefan Klinkigt, Autor, Karikaturist und Lektor
Eckhard Kuhla, Publizist
Dr. Michael Ley, Politikwissenschaftler
Hendrik Maaß, Schauspieler
Dr. Gabriele Nase, Neurophysiologin
Wolfgang van de Rydt, Autor und Publizist
Ulrich Schellbach, Steinbildhauer, Kameramann und Fotograf
Rebecca Schönenbach, Initiative „Frauen für die Freiheit“
Dr. Markus Schürer, Historiker
Dr. Uta Stolle, Historikerin, Journalistin und Autorin
Klaus Funke, Schriftsteller
Edgar L. Gärtner, Hydrobiologe und Sachbuchautor
Jürgen Gottschalk, Grafiker und Fotograf
Dr. Alexander Grau, Philosoph und Publizist
Bernd Kallina, Rundfunkjournalist und Medienberater
Jens Knorr, Regisseur, Dramaturg und Publizist
Michael Köhn, Autor
Roger Letsch, Blogger
Prof. Dr.-Ing. habil. Helmut Löffler, Informatiker und Sachbuchautor
Jürgen-Peter Olbrichtsen, Lyriker
Paul Friedrich Pfund, Chronist und Autor
Dr. Eckhard Pridöhl, Projektleiter Reaktorforschung
Prof. Dr. Hans-Joachim Schaefers, Kulturwissenschaftler
Dietmar Sommerfeld, Rundfunkmoderator
Dr. Günter Voigt, Zahnmediziner und Sachbuchautor
Friedemann Wehr, Blogger
André Hagel, Autor
Andreas Popp, Ökonom, Buchautor
Frank W. Haubold, Schriftsteller und Publizist
Dr. habil. David Berger, Theologe, Autor und Blogger
Prof. Dr. Udo Bermbach, Politikwissenschaftler
Hans-Jürgen von Bose, Komponist
Matthias Bretschneider, Chordirektor
Dr. Helmut Bühler, Biochemiker
Dr. Jörg Dehnert, Geophysiker
Ulrike Dobberthien, Historikerin und Journalistin
Thomas Dörschel, Pianist und Komponist
Marie Erlwein, Journalistin
Natango Fietkau, Maler
Torsten Foelsch, Verleger und Publizist
Prof. Dr. Günter Franke, Informatiker
Folker Fuchs, Bildender Künstler
Marco Gallmeier, Fotograf
Karl-Georg Glehn, Sachbuchautor
Sigrid Grabner, Schriftstellerin
Toni Greis, Illustrator und Comiczeichner
Peter Groepper, Raumfahrtingenieur
Dr. med. Markus Hahn, Onkologe und Hämatologe
F. Jürgen Herrmann, Fachbuchautor
Dr. med. Ines Hiller, Ärztin und Autorin
Dr. Guido Hinterkeuser, Kunsthistoriker und Publizist
Dr. Wolfgang Hintze, Physiker und Blogger
Wolfgang Hübner, Publizist
Matthias Huth, Pianist
Dr. Jana Kellersmann, Mathematiker, Indologe und Slavist
Uwe Kempf, Chemiker
Friederike Klebert, Texterin
Lars-Detlef Kluger, Historiker und Präsident des Stadtsportbundes Dresden
Tobias Kokot, katholischer Theologe
Dr. Jörg Kürschner, Journalist und Autor
Wolfgang Lanak, Mediadesigner
Dr. Karl Landscheidt, Psychotherapeut und Sachbuchautor
P. Werner Lange, Autor
Ulrike Ledl, Bildende Künstlerin
Prof. Dr. Viktor Ledl, Bildender Künstler
Monika Lehmenkühler, Betreiberin eines Videokanals, Autorin und Erfinderin
Martin Leitzinger, Schauspielcoach und Artist Manager
Tatyana von Leys, Bildende Künstlerin und Autorin
Martin Lichtmesz, Publizist
Steve Lippold, Autor
Sina Lorenz, Bloggerin und Redakteurin
Marie Marlene, Chansonnier
Iris N. Masson, Publizistin
Prof. Mag. Peter Meier-Bergfeld, Journalist und Publizist
PD Dr. Jürgen F. K. Mueller, Chemiker
Prof. Dr. Erwin Müller-Erlwein, Chemiker und Fachbuchautor
Prof. Dr. Norbert Myschker, Erziehungswissenschaftler und Sachbuchautor
Prof. Dr.-Ing. Rudolf Petersen, Verkehrswissenschaftler
Michael Raimann, Chansonnier und Bühnenorganisator
Renée Rauchalles, Künstlerin und Autorin
Hubert Rehm, Biochemiker und Wissenschaftsjournalist
Jürgen Rehm, Autor
Dr. Andreas Salzmann, Chemiker
Dr. Hagen Schaefer, Rechtswissenschaftler und Blogger
Dr. med. Dietrich Schmidt, Chefarzt a. D.
Elisabeth Schmidt, Bibliothekarin und Fachinformatorin
Thomas Schmidt, Publizist und Autor
Manfred L. Schuermann alias Key B. Hacker, Produzent und IT-Fachjournalist
Heribert Seifert, Publizist
Immo Sennewald, Publizist
Wolf Jobst Siedler jr., Verleger und Autor
Caroline Sommerfeld-Lethen, Philosophin und Autorin
Klaus Steffen, Autor und Historiker
Felizitas Steinert, Autorin
Rainer Thesen, Rechtsanwalt und Autor
Carsten Thumulla, Autor
PD Dr. habil. Ulrich Vosgerau, Staatsrechtler und Rechtsanwalt
Dr. Wulf D. Wagner, Architekturhistoriker
Dr. Ludwig Witzani, Reiseschriftsteller
Christoph Wurm, Autor und Übersetzer
Solveig Böhl, Innenarchitektin, Grafik- und Fotodesignerin und Autorin
Prof. Dr. Johann Braun, Rechtswissenschaftler
Prof. Dr. Thomas Brey, Biologe
Arminius Bruggs, Lyriker
Dr. Hinrich E. Bues, Theologe und Publizist
Marie Erlwein, Journalistin
Gerda Gensberger, Theaterwissenschaftlerin und Übersetzerin
Marius Gugg, Publizist
Antonia Hanne, Lyrikerin und Journalistin
Karl-Wolfgang Hanne, Evangelischer Pfarrer
Hans-Jürgen Hardtke, Botaniker, Mykologe und Entomologe
Daniel Heiniger, Publizist und Blogger
Dr. med. Hubertus Hirt, Chirurg
Prof. Dr. Martin Hofmann-Apitius, Professor für Bioinformatik
Sandra Hübner, Kulturwissenschaftlerin und Beraterin von Unternehmensgründern
Wolf Jacobs, Publizist, Autor, Blogger und Chefredakteur
Dr. Ronny Kabus, Historiker und Museumswissenschaftler
Dr. Matthias Kaup, Historiker
Andrea Kleemann, Juristin im öffentlichen Dienst
Simon Klingert, Journalist
Annerose und Gottfried Klitzsch, Galeristen
Elke Knöpp, Biologin
Christian Kositza, Historiker und Autor
Prof. Dr. Adorján Kovács, Gesichtschirurg und Publizist
Dirk Kranefuss, Autor
Ulrich Lott, Musiker und Publizist
Heike Lotze, Rechtsanwältin
Dr. Ralf Magagnoli, Historiker und Politikwissenschaftler
Brigitte Mittelsdorf, Journalistin und Autorin
Andrée Möhling, Deutschlehrerin in Integrationskursen
Dr. Christoph Nahrgang, Mathematiker
Patrick Neuhaus, Historiker und Publizist
Veronika Noack, Violinpädagogin
Petra Paulsen, Autorin und Studienrätin
Christine Pfützner, Autorin
Jürgen Podzkiewitz, Autor, Regisseur und Kameramann
Dr. Christian Rohrbacher, Psychoanalytiker
Dr. med. Elisabeth Rowe, Ärztin
Dr. med. Anthony Ruhl, Kinderarzt
Dr. Uwe Sauermann, Filmproduzent
Martin von Schade, Redakteur und Blogger
Eo Scheinder, Autor
Petra Seitz, Schauspielerin und Bewerbungscoach
Till Spielmann, Kommunikationswissenschaftler und Redakteur
Axel Stöcker, Blogger
Prof. Dr. Michael Vielhaber, Informatiker
Gisela Zabka, Redakteurin a.D.
Wolfgang Buschmann, Autor
Christian Dorn, Journalist und Autor
Cornelius Frommann, Autor und Übersetzer
Dr. Wilhelm Hopf, Verleger
Dr. Silvio Pfeuffer, Philosoph, Ökonom und Autor
Anouk Plany, Musikerin
Wolfgang Ritter, Kunstpädagoge und Maler
Regula Heinzelmann, Autorin
Patrick Neuhaus, Historiker und Publizist
Dr. Eberhard Grabow, Rechtsanwalt a.D. und Heimatforscher
Regine Cejka, Journalistin
Ulrich Busch, Dipl.-Ing. Biomedizinische Technik
Dr. habil. Stefan Barme, Sprachwissenschaftler, Autor und Übersetzer
Christoph Hille, Verlagsleiter
Dr. Thorsten Hennigs, Unfallchirurg
Hans Hulbert, Autor und Trainer
Dr. Martin Köbler, Vorstandsvorsitzender Peritinos AG
Thor Kunkel, Schriftsteller
Wolfgang Hübner, Publizist und ehem. Stadtverordneter
Prof. Dr. Ing. Alfred Feuser, Dozent für Regelungstechnik
Gerd Leonhardt, Autor, Berufsmusiker
Heiner Garbe, Wirtschaftsjournalist
Dr. Frank Hirschinger, Musiker
Dr. Knut Bannier, Ökonom und Autor
Klaus Naeve, Schauspieler
Heiko Richter, Journalist und Kameramann
Dr. Dirk Reitz, Historiker
Klaus Weber, freiberuflicher Fotograf und Verleger
Prof. Dr. Cornelia Kirchner, Sozialwissenschaftlerin
Christian Wolter, Sporthistoriker
Prof. Dr. Hansjörg Geiges, Mathematiker
Andrea S. Klahre, Gesundheitswissenschaftlerin und Autorin
Ulla Geiges, Choreographin
Renate Zillessen, Kommunikationsmanagerin
Lars Rosinsky, Rechtsanwalt
Veronika Opitz, Dipl. Psychologin
Oliver Gorus, Unternehmer, Strategieberater
Dr. agr. Dipl.- Biol. Gerd Kistner, Humangenetiker
Dipl. Ing. Gernot Lotz, Architekt
Ramin Peymani, Autor und Publizist
Dr. Ulrich Wünsch, Tierarzt
Jürgen Lein, Musiker und Komponist
Christina-Maria von Gusinski, Schauspielerin, Regisseurin und Autorin
László Gyimesi, Pianist, Professor für Klavier
Michael Gebhardt, Journalist
Lothar Beutin, Autor
Dipl.-Ing. Thomas Göhler, Unternehmer
Hans Brückl, Bibliothekar
Wilma Schirmer-Mayer, Studiendirektorin a. D.
Dr. Gerhard Egberts, Physiker
Frank Ziemmeck, Werbedesigner und Kunstmaler
Dr. Stephan Andreas Roscher, Historiker
Petra Anna Schmidt, Erzählerin
Dr. Alexander Meschnig, Politikwissenschaftler und Publizist
Prof. Dr. Günter Scholdt, Literaturwissenschaftler
Dr. h.c. Michael Hesemann, Historiker und Autor
Prof. Dr. Inge Scherer, Rechtswissenschaftlerin
Dipl.-Ing. Bernd Sternal, Publizist, Verleger, Radiomoderator
Prof. Dr. Ulrich Ramer, Literaturwissenschaftler und Schriftsteller
Dr. Bernhard Grün, Autor und Arzt
Stefan Fischer, Bibliothekar
Dr. Matthias Friske, Mediävist, Theologe, Autor
Dr. Benjamin Glettner, Chemiker
Hans Brückl, Bibliothekar i.R. und Autor
Dr. Edgar Dahl, Medizinhistoriker und -ethiker
Dr. Hans-Joachim Maaz, Psychoanalytiker und Autor
Prof. em. Dr. Hubert Windisch, Theologe und Autor
Christian Wolter, Sporthistoriker
Volker Zocher, Bürgermeister der Stadt Naunhof
Gero Ambrosius, Sozialpädagoge
Ralf Zimmermann, Schauspieler und Autor
Michael Altenfeld, Architekt
PD Dr. habil. Matthias Giese, Biochemiker und Autor
Armin Ulrich, Regisseur
Hannelore Feustel, Lehrerin a.D.
Gerhard Lichtner, Diplomdesigner
Rita Birgit Quint, Bibliothekarin
Dipl.- Ing. Frieder Lorenz, Prüfingenieur
Matthias Bartsch, Physik- und Mathematiklehrer
Dr. Michael Kubina, Historiker
Günter Feustel, Unternehmensberater
Claus Renzelmann, Fachanwalt für Medizinrecht und Erbrecht
Rebecca Sommer, ehrenamtliche Leiterin der Arbeitsgruppe Flucht+Menschenrechte
Ansgar Matthes, Dipl.-Ing. für Maschinenbau
Gunther Klessinger, Physiker
Thomas Festerling, Unternehmensberater
Uwe Piper, Rechtsanwalt
Dr. Ulrike Herzog, Physikerin
Matthias Popp, Philologe und Autor
Burkhard Müller-Ullrich, Autor
Boris Preckwitz, Schriftsteller und Literaturwissenschaftler
Dr. Matthias Starke, Berater
Holger Klatt, Controller
Kay Hammermüller, Dipl.-Ing. Elektrotechnik
Mike Meto Mettke, Lehrer und Schriftsteller
Dr. Andreas Zumschlinge, Rechtsanwalt
Steffen Klotzsch, Berufsmusiker und Musiklehrer
Tobias Richter, Grafiker und Musiker
Ursula Henrich, Realschulkonrektorin i.R.
Karsten Müller, Logistiker und Autor
Aaron Jeremias Martin, Dipl. Betriebswirt
Dr. Stephan Lorenzen, Bioinformatiker
Alexander Heumann, Fachanwalt für Familienrecht
Rita M. W. Grosse-Ruyken, Bildende Künstlerin, Filmregisseurin und Produzentin
Christian Sandow, Dipl.-Soz.-Pädagoge
Dipl.-Ing. Thomas Abel, Bauingenieur und Softwareentwickler
Dennis Hickethier, Diplom Politologe & Geprüfter Betriebswirt
Kai Schrödter, Mathematiker und Programmierer
Wolfgang Luley, Autor und Publizist
Frank Vogel, Diplomlehrer a. D.
Jürgen Kersten, Versicherungsmakler
Manuel Schwabe, Diplom-Landschaftsökologe
Dr. med. Roland Bretschneider, Facharzt f. HNO
Asuka Tovazzi, Sänger und Schauspieler
Rominte van Thiel, Autorin und Lektorin
Uwe Stephan, Prof. i. R., Mathematiker
Dr. Ludwig Rudolf, Mathematiker
Dr. Benedikt Thiel, Zahnarzt
Torsten Manke, Freier Tontechniker
Dr. Martin Treiber, Physiker und Ökonometrie-Dozent
Dietrich Schwarz aka “Peter Keuner“, Systemphilosoph
Horst Szentiks, Journalist für Technische Börsenanalyse
Frank-Georg Gozdek, Ev.-Luth. Pfarrer
Dipl.-Ing. Reiner Plümer, Architekt und Aphoristiker
Ferdinand Hujer, Informatiker und Autor
Dr. Dr. Marcus Ermler, Mathematiker, Informatiker und Autor
Vanessa Tuna, Sängerin und Vocalcoach
Torsten Küllig, Beamter in der sächsischen Staatsverwaltung
Maria Küllig, Apothekerin und Doctor of Pharmacy
Prof. Dr. rer. pol. Reinhard Herrmann, Professor für Betriebswirtschaftslehre
Lutz Schürer, Leitender Angestellter Privatwirtschaft
Angelika Barbe, Bürgerrechtlerin, Autorin und ehemal. CDU-Politikerin
Irmin Vogler, Sachbuchautor und Manager
Dr.med.Reinhard Fischer, Arzt
Prof.Dr Franz Grill, Arzt
Stefan Schubert, Publizist und Autor
Georg Pfundtner, Violinist und Komponist
Frank Oliver Weißmann, Opernchorsänger
Volker Kleinophorst, freier Journalist
Tilman Riemenschneider, Lehrer i.R.
Andreas Ballin, Dipl. Historiker, Webdesigner und IT-Trainer
Dr.H.J.Mauk, Chemiker i.R. und Unternehmensberater
Dr. med. Wolfgang Reimer, Chefarzt a.D.
Prof. Dr. Wolfgang Grunwald, Professor für Arbeits- und Betriebspsychologie
Johannes Motz, Realschulrektor i.R.
Ingeborg Knaipp, bildende Künstlerin
Wolfgang Grundl, Nervenarzt, Psychotherapeut, Sozialmediziner
Alexander Glück, Politikwissenschaftler, Sachbuchautor
Dr. Björn Sauerhammer, Dozent für Wirtschaftsenglisch
Dr. Oliver Stumm, Physiker
Prof. Dr. Wolf-Dieter Schleuning, Arzt, Molekularbiologe, Biotechnologe
Dr. med. Frank Müller, Arzt
Jörg Wetter, Diplom-Volkswirt und Unternehmensberater
Prof. Dr. Lothar Fritze, Politikwissenschaftler
Klaus Sobczak, Rechtsanwalt
Jürgen Beisler, Diplom Betriebswirt (FH)
Dr. Teja Erb, Philologe
Wolfgang Braun, Dipl.-Ing. (Univ), Nachrichtentechnik
Torsten Preuß, Journalist und Schriftsteller
Andrey Behrens, Dipl.-Wirtschaftsinformatiker
Dr. Peter Gehrmann, Physiker
Armin Reichert, Diplom-Informatiker
René Bachmann-Wießner, Dipl.-Musiker
Claudia Schotte, Honorardozentin für Makroökonomie
Gabriela Francik, Malerin
Dr. Ingrid Langhans, Dermatologin
Dr. Dieter Langhans, Physiker
Christina Knüllig, Sachbuchlektorin
Lutz Lindner, Dipl.- Ing. für Maschinenbau i. R
Hannes Konnerth, Apotheker
Dr. Karl Wulff, Chemiker und Sachbuchautor
Heike Kutzer, Dozentin
Prof. Dr. Gunther Nickel, Literaturwissenschaftler
Prof. Dr. med. Rainer Gladisch, Arzt, Klinikdirektor a.D., Buchautor
Dr. Stefan Hartmann, theologischer Dozent und Publizist
Andrea Berwing, Autorin
Detlef Dechant, Journalist und Planspiel-Coach
Ralf Zöllner, Apotheker
Gudrun Wolfrath, Übersetzerin
Lothar G. Kopp, Dipl.-Päd., Major d. R., Autor
Dipl. Ing. Peter Klenert, Werkstoffwissenschaftler
Dr. Christoph Friedrichs, Rechtsanwalt
Dr. Michael Möllerfeld, Mathematiker
Dr. Franz Hoffmann, Arzt
Peter Schreiber, Diplom-Finanzwirt (FH), Verleger, Redakteur und Publizist
Heinz Brand, Autor
Eva Maria Adler, Dipl. Ing., Kulturmanagerin, Publizistin
Dr. Markus Schwingel, Kulturwissenschaftler und Philosoph
Jens Jörg Becker, Orchestermusiker
Georg Schrön, Unfallchirurg und Orthopäde
Klaus Bösche, Chemiker
Dipl. Päd. Jochen Schiffer (OStR i.A.), Bildungsgangkoordinator
Katrin Jäger, Erziehungswissenschaftlerin
Dr. phil. Damien François, Autor
Dr. Steffen Kublik, Historiker
Bernd Müller, Rechtsanwalt
Jürgen Schlenzig, Dipl.Ing, Unternehmer, Blogger
Franz-Josef Oestemer, Musiker, Dirigent, Organist
Grit Dinsel, Rechtsanwältin
Theo Driemann, Dipl.-Ing. Elektrotechnik
Dr. Volker Langenhahn, Chemiker
Dr. Axel Robert Göhring, freier Journalist
Dr.-Ing. Bernd F. Müller, Dipl -Physiker, Dr.-Ing., Forscher Reaktorphysik
Dr. Baal Müller, Schrifsteller
Lutz Mathes, Analyst & Autor für technische Analyse
Dr.med. Christine Foelske, Fachärztin für Allgemeinmedizin
Rainer Alexy, Dipl.-Bauingenieur
Roland Mielke, Rechtsanwalt
Juergen Hienzsch, Dipl.-Ing., Unternehmer
Dr.med.Dr rer.nat. Harry Steuler, Arzt und Biologe
Dr. Michael Kühntopf, Judaist und Publizist
Dr. Helmut Röthke, Psychiater, Psychoanalytiker, Chefarzt
Archi W. Bechlenberg, Autor und Maler
Jürgen Frese, Designer und Musiker
Dr. phil et. M.A. Stefan Scheil, Historiker
Klaus Friedrich Buttschardt, Rechtsanwalt
Christine Engelschall, Diplom-Betriebswirtin
Dr. jur. Ulrich Sandl, Ministerialrat im Bundesministerium für Wirschaft und Energie
Dr. med. U. F. Schipp, Arzt für Chirurgie und Unfallchirurgie
Dr. Michael H. Mayer, Arzt und Sicherheitsingenieur
Hans Praefke, Fotograf
Uwe Klein, Prüfingenieur
Dietmar Jarosch, Sportwissenschaftler und Trainer

Udo Postler, Evangelischer Gemeindepädagoge
Ronny Weber, Autor
Dr. sc. nat. Wolfgang Hartmann, Mathematiker
Detlef Petzeit, Lehrer
Hanfried Müller, Studiendirektor i. R.
Renate Beck, Lehrerin
Frieder C. Schmitthenner, Schulleiter i.R
Thomas Fuchs, Facharzt für Allgemeinmedizin
Winfried Wolk, Diplomgrafiker & Maler
Dr. med. Oskar Jaeger, Internist, Gastroenterologe
Dr. Peter Slonina, Biologe
Claus Folger, Autor
Chris Bleicher, Performancekünstlerin
Dieter Sordon, Dipl.-Psych. und Autor
Dr. med. Wolfgang Klug, Arzt
Prof. Dr. Dr. Karl-Heinz Schulz, Arzt und Wissenschaftler
Dr. Alexander Ulfig, Philosoph und Publizist
Dr. Dr. Matthias Dorn, Buchautor und Philosoph
Uta Knoll, Lehrerin
Dirk Taubitz, Rechtsanwalt
Dr. med. Günter Reiner, Neurologe und Psychiater
Johanna Menzel, Politikwissenschaftlerin
Dr. Gerhard Großkurth, Diplom-Geologe
Regina Nevin, Diplom-Betriebswirtin (FH)/ Mediatorin
Dr. Wolfgang Zwenger, Geologe
Dr. Erik Lommatzsch, Historiker
Dr. Heinz-Lothar Barth, Universitätsdozent a. D. und Publizist
Manfred Steinbruckner, Dipl.- Volkswirt
Jens Uwe Dietrich, Dip.-Volkswirt
Toralf Schönweiss, Rechtsanwalt
Prof. Dr. rer. nat. habil Rolf Grützner, Informatiker und Fachbuchautor
Thomas Seib, Dipl. Soz.-Wiss.
Dr. Christoph Ammer, Rechtsanwalt
Dr. Thomas Brandner, Rechtsanwalt
Matthias Taubner, Diplom-Ökonom
Lutz Forkert, Diplom-Medienwirt
Claudius Tanski, Pianist
Dr. Peter Grigull, Physiker
Norbert Lohbreyer, Volljurist
Dipl.-Ing. Barbara Zwenger, Autorin
Axel Krause, Maler und Grafiker
Dipl. Ing. Roland Woldag, Maschinenbauingenieur
Dr. Julia Schäfer, Ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
Dr. Klaus Kamlah, Rechtsanwalt
Dr. Sven Richardt, Zahnarzt
Gunter Spraul, Studiendirektor a.D., Autor
Prof. Dr. Gerhard Heske, Statistiker
Ulrike Bläsing, Diplomdesignerin
Stefan Lindner, Dr.-Ing. f. Informationstechnik
Dipl.-Ing. Heinrich Klose, Elektronik- und Softwareentwickler
Dipl.-Ing. Andreas Auer, Übersetzer
Monika Mühlhoff, Lehrerin i.R.
Regine Scheffer, Diplom-Übersetzerin
Dr. Michael Otto, Rechtsanwalt
Laszlo F. Füspök, Architekt
Dr. rer. nat. Helmut Gerlach, Klinischer Chemiker
Lutz Erdmann, Architekt
Wolfgang Rusch, Lehrer i. R.
Holger Schmid, Polizeibeamter u. Diplomverwaltungswirt
Prof. Dr.-Ing. Utz Martin, Hochschullehrer Elektro- und Informationstechnik
Priv. Doz. Dr. habil. oec. Dieter Kirsten, Wirtschaftswissenschaftler (Informatik)
Jürgen Keßler, Bildender Künstler
Peggy Heuer-Schwarzer, freiberufliche Übersetzerin
Gudrun Wilhelm, Autorin und Coach
Dipl.-Med. Sylvia Hupfer, Ärztin
Prof. Dipl. Ing. Ewald Komar, Hochschullehrer a.D.
Christoph Günther, Diplom-Soziologe
Dipl.-Ing. Claus Gmeiner, Ingenieur
Dr. rer. nat. habil. Norbert Schwarzer, Physiker und Autor
Dr. Dieter Frank, Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportarzt
Torsten Witt, freiberuflicher Musiker
Dipl.-Forstwirt Frank Linkenbach, Unternehmer
Dr. med. Norbert Gabriel, Augenarzt
Christina Falke, Gymnasiallehrerin
Thorsten Schuppenhauer, Wirtschaftswissenschafter
Carsten Jakob, Rechtsanwalt
Dr. Roland Kaden, Zahnarzt
Jürgen Winkler, Lyriker und Aphoristiker
Regina Sieferle, Oberstudienrätin a.D.
Dr. med. Gabriele Petersen, Ärztin
Johannes Freitag, Facharzt für Chirurgie
Willibald Brendel, Diplom-Handelslehrer und Oberstudienrat a.D.
Sebastian Machleb, freier Architekt
Dr. Rolf Wagner, Ökonom
PD Dr. Berndt Bruhn, Physiker
Andreas Achberger, Diplom Designer, Fotograf, Karikaturist, Bildender Künstler
Joachim Volkmann, Historiker, Übersetzer und Publizist
Reiner Arlt, Diplom-Psychologe
Barbara Arlt, M.A.
Dr. Matthes Haug, Physiker
Dr. Gunter Link, Journalist
Frank Zimmermann, Dipl.-Ing. Vermessungswesen
Thomas Pietsch, Stadtrat, Dipl.-Ing
Thomas Junker, Evolutionsbiologe und Sachbuchautor
Klaus-Dieter Böhme, Dipl.-Phys
Dr. Felix Börner, Psychiater/Psychotherapeut
René Kaiser, Diplom-Bergingenieur
Dr. Stefan Högl, Religionsphilosoph, Autor, Lehrer
Erich Janoschek, Dipl. Phys.
Dr. rer. nat. Josef Plötz, Physiker, Patentassessor und European Patent Attorney
PD Dr. Jörg Niebel, Mediziner
Marie-Thérèse Kaiser, Künstlerin
Uwe Scholz, Dipl. Ing. Werkstoffentwicklung
Manfred Böckl, Schriftsteller
Dr. Horst F. Vetter, Buchautor, China-Wissenschaftler und Politologe
Ellen Spaniel, Autorin
Hartmut Bruns, Autor
Prof. Dr. Hans-Peter Schwöbel, Sozialwissenschaftler und Schriftsteller
Dr. med. Stephan Wächter, Urologe
Lion Edler, Politikwissenschaftler, Journalist und Publizist
Cordula Klameth, Ernährungswissenschaftlerin
Dr. Dr. Roland Streckbein, Arzt
Matthias Mala, Schriftsteller und Illustrator
Susanne Backhaus, Psychotherapeutin
Miguel David, Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau
Holger Weißgerber, Dipl.-Bühnenbildner
Wolfgang Stangl, Politologe und Unternehmensberater
Waltraud Schlosser, Realschulrektorin i.R. und Autorin
Eberhard Lüdde, Polizeidirektor u. Hochschuldozent a. D.
Christian Sichler, Autor und Physiker
Dr. Susanne Warter, Juristin
Dr. Johann-Christoph Gaedertz, Rechtsanwalt/Partner
Dr. Rupert Filgis, Tierarzt
Alexander Timm, Maschinenbau-Ingenieur und Medienschaffender
Gereon Bollmann, Richter und Mediator
Dr. Gerd H. Lieder, Physiker
Ben Diethelm, Unternehmer
Wolfgang Quante, Bürgermeister a.D.
Dr. Bernd Michael Braun, Diplomchemiker
Dr. Gerhard Hofmeier, Physiker
Patrick Feldmann, bildender Künstler, Arzt, MA Philosophie
Guido Köllen, Dipl.-Ing.u. Unternehmer
Hans Kolpak, Journalist
MD (syr.) Latif Rahma, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Prof. Dr. Peter Becker, Informatiker
Dr. med. Winfrid Gieselmann, Arzt für Allgemeinmedizin i.R.
Nikolaus Becker, Fotograf und Filmer
Dipl.-Jur. Helmut Rath, Assessor, Publizist
Marco Leverenz, Diplom-Ingenieur für Wasserwirtschaft
Maik Klupak, Dipl.-Ing., Service Leiter
Dr. med. Christoph W. Wineken, Internist und Kardiologe
Jürgen Kaus, Diplom-Volkswirt
Jochim Trede, Rektor i.R.
Prof. Dr. Matthias Lesch, Mathematiker
Eva-Maria Godau, Biotechnologie und Laboratoriumstechniker
Dr. Hartmut Koßmann, Physiker
Philipp Sperzel, Dipl.-Ing./Studiendirektor a.D.
Markus Hackenberg, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht
Dr. Roland Engl, Physiker
Dr. Frank Wolfram Wagner, Soziologe
Reinhard Klaus, Chemiker
Christian Horst, Wirtschaftswissenschaftler
Hildegard Maria Kaag-Kiess, Romanistin und Germanistin
Dr. Dieter Müller, Pastor em.
Hans-Werner Koglin, Betriebswirt
Götz Wiedenroth, Karikaturist
Thomas Kattwinkel, Dipl.-Designer
Rudolf Krupop, Dipl.Ing.Pädagoge, Hauptausbildungsleiter Lehrerbildung
Bruno Best, Dipl.Ing., Sr.Drilling Engineer a.D.
Dr. Dr. Matthias Dorn, Buchautor
Dr. oec. publ. Wolfgang Schlage, Volkswirt und Psychotherapeut
Dr. med. Ludwig Flocken, Facharzt für Orthopädie
Wolfgang Wiedemann, Grafiker und Verleger
Dr. med. Lutz Reimann, Internist und Rheumatologe
Oliver Knöbel, Informatiker
Dipl.-Ing. Matthias Elberfeld OStR, Berufsschullehrer
Dr. Inge Frigge-Hagemann, Studienrätin (Chemie u. Chemietechnik) i.R.
Dipl.-Ing. Hartmut Wiest, IT-Senior Consultant, Verwaltungsfachwirt und Politikwissenschaftler
Detlef Rode, Konstruktionsleiter im Maschinenbau
Michael Proksch, Komponist/Autor
Detlev Heitz, Rechtsanwalt
Dr. Artur Braun, Physiker, Autor
Jens-Uwe Schönfleisch, Diplomlehrer
Dr. Silvia Mayer, Betriebswirtin
Gabriele Watzek, Dipl.-Ing. für Elektrotechnik
Michael W. Roock, Historiker
Rolf Hilke, Rechtsanwalt
Clemens Koppe, Philologe und Softwareentwickler
Dr. med. Joachim W. Koch, Neurologe und Psychiater, ehemaliger Chefarzt
Dipl.-Dok. Donald Tiefholz, Dokumentar
Bernd Seyferth, Gymnasiallehrer
Prof. Jost Funke, Kunstwissenschaftler
Dr. med. Sven Dobosch, Arzt
Jens Thole, IT-Principal-Berater
Claudia B. Dorenbeck, M.A., Kreditanalystin
Dr. med. dent. Harry Hain, Zahnarzt
Dr. Klaus Miehling, Musiker und Musikwissenschaftler
Dr. Gert Teska, Chemiker
Andrea Wesener, Ökonomin und Diplom Ingenieur
Georg Orlich, Dipl.-Ökonom
Dr. Robert Lederer, Politikwissenschaftler
Bernd Kemmler, Dipl.-Ing. Elektrotechnik
Rudolf K.Oberdorfer, Dipl.-Psych.
Dr. Cornelia Ehreiser-Schmidt, Tierärztin
Dr. Ekkehard Kaier, Wirtschaftsinformatiker und Autor
Hans-Joachim Baron, Apotheker
Wolfgang Gregor, Künstler und Unternehmer
Dipl.-Ing. Reiner Beisel, Bauingenieur
Peter Schulze, Grafiker
Dipl-Ing. Wilhelm Stock, Elektroingenieur
Dr. Martin Bogan, Internist
Regina Passauer, Diplom-Psychologien
Dr.-Ing. Arndt Mehlhorn, Unternehmer
Georg Janhsen, Dipl.-Ing. Elektrotechnik
Dr. Heiko Mund, Mathematiker
Dr. Jan-Hendrik Brünink, Richter
Jürgen Thoms, Diplom-Pädagoge und Vorstandsvorsitzender
Alexander Rostert, Dipl.-Bauingenieur
Dr. Aloys Josef Hübbers, Frauenarzt
Klaus-Peter Schellhase, niedergelassener Zahnarzt
Dr. Hans-Joachim Schemel, Stadtplaner und Autor
Professor Dr. jur. Bijan Nowrousian, Strafrechtler
Holger Cornelius, Dipl.-Mathematiker, Organisationsprogrammierer
Ronald M. Hahn, Schriftsteller und Übersetzer
Dr. med. Dipl. Biol. Gary Rosenberg, Facharzt für Allgemeinmedizin
Dr. Stefan Gfroerer, Wissenschaftlicher Direktor im Bundeskriminalamt
Gerolf Hauf, Dipl.oec., Freiberuflicher Unternehmensberater
Dr. Christian Schnoor, Rechtsanwalt
Dr. Harald Brandl, Mathematiker
Walter Beck, Diplomgeologe
Rüdiger Tatus, Diplom-Ingenieur VT
Jochim Trede, Grundschulrektor i. R.
Christoph Günther, Dipl. VwWirt
Neza Selbuz, Schauspielerin
Jelena Albrecht, Tanz- und Theaterpädagogin
Jürgen Hawlitzki, Diplom-Psychologe und Buchautor
Heiko Schrang, Autor
Dipl.-Phys. Dr.-Ing. Christoph Schenk, Unternehmer und Sachbuch-Autor
Gaby Berger, freiberufliche Grafikerin und Künstlerin
Dr. Jens Röder, Festkörper-Chemiker
Elfi Stein, Chemikerin und Autorin
Matthias Wenke M.A., Erziehungswissenschaftler
Karin Gillig-Möller, Pädagogin und Coach
Gerald Rolfsmeier, Dipl.-Ing. für Maschinenbau
Dr. Kersten Radzimanowski, Historiker und Publizist
Maik Weise, Rechtsanwalt
Michael Braun, Diplom-Ingenieur Elektrotechnik und Studienrat
Elisabeth Mayer, Juristin
Joachim Eifler, Lehrer
Boris Blaha, Kulturwissenschaftler und Publizist
Dr. med. Markus Grebe, Facharzt für Allgemeinmedizin
Prof. Dr. Arnulf Möbius, Physiker
Dipl.-Biologe Andreas Bitz, Zoologe
Taron Schauenburg, Facharzt für Anästhesie
Dipl.Ing.(FH) Matthias Löschner, Betreiber Kfz-Ingenieurbüro
Michael Hornhardt, Studienrat
Dr med. Sven Dahl, Facharzt für Anästhesie und Notfallmedizin
Dr. Martin Just, Agrarwissenschaftler und Genetiker
Sebastian Wohlfarth, evangelischer Pfarrer
Dr. Frank Gläser, Arzt für Radiologie
Dr. Rolf Otto, Internist, Diabetologe
Birgit Oda Richter-Trautmann, Demenzbetreuerin und Kreativtherapeutin
Dr. rer. mil. Bernd Schwipper, Militärwissenschaftler und Autor
Marc Vorlander, Filmregisseur und Musikproduzent
Prof. Dr. Jens Oeken, Chefarzt der HNO-Klinik der Klinikum Chemnitz gGmbH
Peter Bartke, StR i.R., Mathematiker, Physiker, Informatiker
Dr. Thomas Krämer, Literaturwissenschaftler, Philosoph
Bodo A. Schieren, Foto – und Grafik-Designer
Bernd Ritzinger, Apotheker
Prof. h.c. Dr.-Ing. Hans-Ulrich Dummersdorf, Leitender Angest. i.R./ Unternehmensber., Hochschullehrbuch-Autor
Dr. med. Frank Busse, Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Steffen Meltzer, Sicherheitsexperte, Publizist und Sachbuchautor
Jörg Meene, Diplomdesigner/ Creative Director
Prof. Dr.Dr. Hans Pistner, Arzt für Mund-, Kiefer- und Gesichts-Chirurgie
Dipl.-Ing. Mathias Roitzsch, Umweltschützer
Ines Portius, Dipl.-Wirtschaftsinformatikerin und Autorin
Dipl.Stomat. Alida Schmidt, Zahnärztin
Dr. Dieter Freihoffer, Physiker
Harald Beeger, Freier Architekt
Dr.Gernot Breitschuh, Schulrat a.D.
Günther Bach, Diplomhandelslehrer und StR a.D.
Werner Seidel, Diplom-Ingenieur (FH) Maschinenbau
Christian Lange, Dipl.-Ing. Elektrotechnik, Unternehmer
Heidrun Rautenberg, Autorin, Journalistin, Bloggerin
Volker Witt, Musiker & Komponist
Dr. Claus Wolfschlag, Autor und Journalist
Peter Helmes, Buchautor, Publizist und Blogger
Dr. Diethard Gödecke, Arzt
Lothar Freiburg, Oberstudiendirektor a.D., Konzertsänger
Viktor Schreier, pensionierter Gymnasiallehrer
Georg Selle, Justiziar i.R
Prof. J. Hans Benirschke, Informatiker und Sachverständiger
Prof. Dr. med. Karl Koehler, Psychiater
Dipl.-Ing. Tamás Szabó, Informatiker
Ihno Beutler, Theologe und Sachbuchautor
Dr. med. Ralf Siedenberg, Facharzt für Neurologie FMH
Hans-Jörg Wernscheid, Rechtsanwalt und Notar
Diplom Ingenieur (FH) Ralf Bernhard, Schweißfachingenieur
M.Sc. Andreas Böhler, Entwicklungsingenieur
Dr. Thomas Schweer, Zahnarzt
Dr. Thomas Brandner, Rechtsanwalt
Otto-Georg Moosdorf, Orchestermusiker i.R
Christian Koch, Jurist und Direktor i.R.
Dr. Heike Lindemann-Luiken, Autorin
Dr. Rolf Junior, Facharzt für Orthopädie
Hans-Peter Koehler, Diplomlandwirt
Dr.-Ing. Eckart Baum, freiberuflich tätiger Ingenieur
Hans Stieglitz, Realschulrektor a. D.
Dr. Antje Große, Ärztin
Erhard Räth, Pastor
Dr. Kilian Fichtner LL.M. (London), Rechtsanwalt
Dr. med. Michael Brand, FA für Radiologie und Nuklearmedizin
Dr. Günther Rosenberger, Konsumforscher
Dr. Markus J. Weyer, Rechtsanwalt
Walter Doppler, Studiendirektor i.R.
Prof. Dr. Richard Dronskowski, Chemiker und Physiker
Thomas von Welt, Musiker
Dr. rer. nat. Dagmar Kraft, Chemikerin
Prof. Dr. Andreas Wieck, Dozent für Festkörperphysik
Klaus Müller, Mathematiker
Dr. Hans-Peter Car, Augenarzt
Dipl.-Stom. Karin Eschert, Zahnärztin
Dr. Sabine Beer, Rechtsanwältin
Dr. Manfred W. Zobel, Ingenieur
Dr. phil. Gabriele Bensberg, Diplom-Psychologin und Buchautorin
Sabine Bock, Architekturhistorikerin
Gino Tavernini, Bildhauer/Multimediakünstler
Dipl.-Ing. Horst Hauptmann, Elektro-Ingenieur i.R.
Dr.-Ing. Wilfried Pschenitzka, Bauingenieur/Geschäftsführer a.D.
Dr. med. Kurd Geerken, Arzt für Innere Medizin
Frank W. Heine, Diplompädagoge, Maler und Grafiker
Dr. Henning Pietzsch, Historiker
Ingbert Bauer, Richter am Amtsgericht i.R.
Gisela Faelligen-Bloch, Ärztin i.R.
Kurt M. Aßmann, Studiendirektor i. R.
Dipl. Med. Rita Winter, Fachärztin für Allgemeinmedizin
Diplom-Ingenieur Maschinenbau Nicolas Batsch, Oberstudienrat
Thomas Jäger, katholischer Pfarrer
Dipl. Med. Rita Winter, Fachärztin für Allgemeinmedizin
Dr.-Ing. Joachim Kuhnle, Physiker und Autor
Heino Bosselmann, Lehrer und Publizist
Johannes Schneider, Schulrat a.D.
Dr. Michael Müller, selbstständiger Unternehmer
Gerhard Breunig, Blogger und Buchautor
Klaus Happel, Publizist und Autor
Dipl.-Ing. Helmut Volkwein, Betriebsleiter
Ferdinand von Plettenberg, Opernsänger
Cornelia Höhne, Malerin
Dr. med. Peter Stech, Gynäkologe
Dr. Gabriele Bensberg, Diplom-Psychologin und Autorin
Angela Brandt, Dipl.Außenwirtschaftsökonomin
Manfred Haferburg, Autor, Blogger
Steffen Meltzer, Sachbuchautor
Gritt Kutscher, Richterin
Dr. Peter Schmidt, Arzt für Unfallchirurgie
Dr. Christina v. Waldstein, Tierärztin
Felix Honekamp, Publizist und katholischer Blogger
Gerhard Schlegel, Illustrator und Comiczeichner
Lutz Wöllner, Diplomlehrer
Dr. Frank Joachim Höfer, Rechtswissenschaftler, Literaturwissenschaftler, Autor
Dipl.-Ing. Ernst-Friedrich Behr, Wirtschaftsingenieur Maschinenbau
Dr. Hans Wunderlich, Chemiker
Gabriele Berger, freischaffende Designerin
Lutz Nitzsche Kornel, Autor und Lektor
Helmut Matthies, Journalist und Theologe
Sylvia Robinson, Konferenzdolmetscherin
Dr. Arno Pielenz, Literaturwissenschaftler
Siegfried Wagner, Maler/ Grafiker und Holzschneider
Dr. Bernd Otter, Hals-Nasen-Ohren Arzt
Christian Grün, Autor
Dr. Matthias Meixner, Physiker
Stefan Klausewitz, Bildender Künstler
Pamela Helmer, Verlegerin
Steffi Müller, Bibliothekarin
Winfried Kukat, Lehrer i.R.
Michael Limburg, Dipl. Ing. und Publizist, Vizepräsident EIKE
Olaf Weber, Herausgeber
Andreas Pfitzinger, Keramiker
Dr. med. Angelika Taubner, Allgemeinmedizin, Sozialmedizin
Markus Hartmann, Rechtsanwalt
Dr. Thomas Reihs, Chemiker
Jürgen Friedrich, Diplom-Informatiker
Johannes H. Weiler, Rechtsanwalt
Bernd Rothaemel, Physiker
Volker Matschke, Kapitän a.D.
Dr. Dieter Urban, Chemiker
Thomas Elbs, Musiker
Karl-Heinz Kleinecke, Dipl.-Ing. Maschinenbau
Michaela Jaschinski, Physiotherapeutin
Dipl.-Med. Matthias Funk, Facharzt für Anästhesie
Dr. Christian Dienstbühl, LL.M., Rechtsanwalt
Gabriela Francik, Malerin
David Karuso, Autor
Bernhard Schröder, Musiker
Martin Münch, Komponist und Pianist

Weitersagen In den sozialen Medien teilen

https://www.erklaerung2018.de/

%d Bloggern gefällt das: