Gezielte Beeinflussung des Urteilsvermögens

Am 25.08.2018 veröffentlicht

Videobotschaft an Angela Merkel

Veröffentlicht am 11.06.2016

 

FACHKRÄFTE-MANGEL ?????

IM Pullover ?

von Julius Rabenstein

Was deutet Fritz Goergen da an, in seinem Nachruf auf Genscher?

“Warum er nach 18 Jahren Außenminister (1974 bis 1992) wirklich aufhörte, bleibt wohl späteren Historikern vorbehalten. Material findet sich in den Archiven zweier großer Hamburger Magazine, wenn die ihr Archiv mit Vermutungen über die Dateien der Stasi nicht schon zu Gunsten von Google verbrannt haben.”

www.rolandtichy.de/daili-es-sentials/hans-dietrich-genscher/

“Spiegel” und “Stern” wissen also was? Sagen es uns aber nicht?

“Spiegel” 29/1992 wiegelt ab:

Unter dem Decknamen “Tulpe” hat das DDR-Ministerium für Staatssicherheit Ex-Minister Hans-Dietrich Genscher als “Inoffiziellen Mitarbeiter” in seinen Akten geführt…. (Es J.R.), wurden dabei Angaben aus dem Lebenslauf eines DDR-Bürgers benutzt und auf den Liberalen übertragen. Zweck der Manipulation sei es gewesen, den FDP-Politiker … bei Bedarf im Zuge einer Desinformationskampagne als Mitarbeiter der Staatssicherheit zu diskreditieren.

www.spiegel.de/spiegel/print/d-13689234.html

“Focus” 21/1999 redet von Spionage im direkten Umfeld Genschers.

An der Integrität meiner engeren und engsten Mitarbeiter“, … habe er (Genscher J.R.) niemals, „weder damals noch heute“, den geringsten Zweifel gehabt.


Andere schon. Eine streng abgeschottete Sonderkommission des Kölner Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV) suchte jahrelang einen Ost-Spion im direkten Umfeld von Außenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP). Die offenbar erfolglose Fahndung nach dem Ex-Agenten des früheren DDR-Ministeriums für Staatssicherheit (MfS), der alle vertraulichen Vereinbarungen und Gespräche des deutschen Außenministers mit dessen EU- und NATO-Partnern verraten haben soll, ist bislang nur einem exklusiven Zirkel von Politikern und Geheimdienstlern bekannt. Alle bangten um Genschers Ansehen, um die Reputation der Republik.


Der verschworene Bonner Kreis hielt dicht. Die Karlsruher Bundesanwaltschaft, zuständig für Landesverrat und Spionage, hat bis heute keinen Schimmer von dem angeblichen Maulwurf im Auswärtigen Amt.

www.focus.de/politik/deutschland/genscher-ruecktritt-war-es-das_aid_176960.html

 

Quelle:

IM Pullover?

Psychologie für Kontrollfreaks – Die NWO Falle

Wie Regierungen uns Manipulieren

Veröffentlicht am 15.01.2016

 

Wie Kriegspropaganda auf europäischen Boden aussieht und wer dahintersteckt

Danke Saheike!

Kriegpropaganda in Europa

http://www.kla.tv/6972

Black Goo und die geheime Macht des Wassers * Die Erde wehrt sich! * Was war daran falsch zu verstehen?

erdöl - liebe - danke

Black Goo

Weil es schwarz ist, ist es dennoch NICHT böse!
Weil es sich gegen Missbrauch wehrt, ist es auch NICHT böse!
Obwohl es nicht überall gleich ist, ist es dennoch ein Fraktal von Mutter Erde!
Durch Öl und Wasser wird das Bewusstsein von Mutter-Erde offenbar!
Ölschiefer hat nichts mit den schwarzen Steinen der Macht zu tun!
Black Goo, Rohöl ist nicht von einer fremden Intelligenz besessen!
Wasser ist ebenfalls nicht von einer fremden Intelligenz besessen!

♥ Das Blut der Erde ♥ Black Goo ganz falsch verstanden ♥ Die Erde wehrt sich ♥
lesen sie diesen ausführlichen Beitrag

Liebe Freunde von Wissenschaft3000,
ich habe mich wirklich sehr abgemüht, endlich diesen Artikel fertig zu erstellen.

Leider konnte ich mich dieser Arbeit nicht entziehen, die auch mit massiver Kritik einhergeht.
In den letzten Wochen wurde ich nonverbal durch ständige Zusendungen zu diesem Thema daran erinnert, dass ich auch versprochen hatte, die teilweise haarsträubenden Behauptungen und auch ganz falschen Behauptungen zu Black Goo aufzudecken.

Der Artikel hat trotz Kürzungen, dennoch den Umfang einer Broschüre erreicht.

Was mir ein ganz großes Anliegen ist und von anderen noch niemals im Zusammenhang mit Black Goo betrachtet wurde, ist ein seltsamer Vorfall bei Wissenschaftlern, die an chemischen Massenvernichtungsmitteln forschten und sich dabei mit purem Wasser vergifteten.

Viel mehr, als hier, ist Hochinteressantes ebenfalls zum Wasser auf dieser Seite zu finden:

↓↓↓↓↓

♥ Das Blut der Erde ♥ Black Goo ganz falsch verstanden ♥ Die Erde wehrt sich ♥

~~~

Mein Anliegen ist Aufklärung über den Tellerrand hinaus, was manchmal wirklich sehr mühsam ist.
Ich bitte um Ihre Wertschätzung auf dieses Konto, auch für die Kosten die ich nicht mehr alleine tragen kann – DANKE!

*
Ihre Wertschätzung bitte auf dieses Konto – DANKE!


Auch viele kleine Beträge können viel bewirken 🙂
In Liebe AnNijaTbé

~~~

Dankeschön

Die geheime Macht des Wassers

Vergiftung durch gewöhnliches Wasser

Dieses Video anzusehen ist gleich Heilung, es vermittelt so tiefe Wahrheiten, dass man es sich immer wieder ansehen darf, um nach und nach auch alles aufzunehmen, was der Menschheit damit offengelegt wird.

Published on Oct 7, 2014

Wasser ist das wichtigste Element auf unserem Planeten. Es umgibt uns an jedem Tag, in jedem Augenblick unseres Lebens. Mehr als drei Fünftel der Fläche unseres Erdballs sind mit Wasser bedeckt, aber was wissen wir WIRKLICH über dieses rätselhafte Element? Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit haben nun führende Wissenschaftler, Schriftsteller und Philosophen versucht, das Geheimnis des Wassers zu entschlüsseln. In zahlreichen Experimenten wurde auf beeindruckende Weise aufgezeigt, wie Umwelteinflüsse prägende Spuren im Wasser hinterlassen: Alles, was um das Wasser herum geschieht, wird gleichsam aufgezeichnet. Alles, was mit Wasser in Berührung kommt, hinterlässt eine Spur! Wussten bereits unsere Vorfahren von diesem Geheimnis, als sie versucht haben, mit silbernen Gefäßen gewöhnliches Wasser in Heilwasser zu verwandeln? Wieso verwendet der Präsident der Vereinigten Staaten zur Handdesinfektion strukturiertes Wasser? Wie beeinflussen menschliche Emotionen nachhaltig die Struktur von Wasser? Und hat Wasser womöglich eine Art Gedächtnis, vergleichbar mit der Festplatte eines riesigen Computers, die sämtliche Daten des Lebens für immer abspeichert?

Liebe und Danke - 0

weiterlesen: https://wissenschaft3000.wordpress.com/berichte-der-autorin/%E2%99%A5-das-blut-der-erde-%E2%99%A5-black-goo-ganz-falsch-verstanden-%E2%99%A5-die-erde-wehrt-sich-%E2%99%A5/

Dr. Udo Ulfkotte: „Gekaufte Journalisten“ – ein Geständnis eines Journalisten, der nicht länger lügt!

Danke Karl!

European media writing pro-US stories under CIA pressure – German journo

Veröffentlicht am 18.10.2014

German journalist and editor Udo Ulfkotte says he was forced to publish the works of intelligence agents under his own name, adding that noncompliance ran the risk of being fired. Ulfkotte made the revelations during interviews with RT and Russia Insider.

RT LIVE http://rt.com/on-air

Subscribe to RT! http://www.youtube.com/subscription_c…

Like us on Facebook http://www.facebook.com/RTnews
Follow us on Twitter http://twitter.com/RT_com
Follow us on Instagram http://instagram.com/rt
Follow us on Google+ http://plus.google.com/+RT

RT (Russia Today) is a global news network broadcasting from Moscow and Washington studios. RT is the first news channel to break the 1 billion YouTube views benchmark.

Veröffentlicht am 07.10.2014

Dr Udo Ulfkotte, journalist and author, on RT Deutschland Germany, US America, CIA, Newspaper, News collonie, Europa, United states of America, USA Media, UK Control, Propaganda Russia, Russland, Frankfurter Allgemeine Bild Zeitung, Der Spiegel, Lügen bezahlt,
Jurnalisten GEKAUFTE JURNALISTEN Journalistenschule author
Julian Assange Edward Snowden Nachrichten Deutsche whistleblower Wutbürger wahrheit truth Press Freedom Reporters
ARD ZDF RTL

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Seit der Veröffentlichung seines Buches Gekaufte Journalisten[1] gab Dr. Udo Ulfkotte u.a. ein Interview gegenüber Russia Today, in dem er beschrieb, wie der BND und die CIA Einfluß auf Journalisten nehmen. Das Interview ist weder über die Suchfunktion von Youtube noch über Google leicht zu finden. Vielleicht findet ein Leser eine Kombination von Suchbegriffen, welche zum Erfolg führt?

Im Anschluß an diese zugegebenerweise leider etwas längere Einleitung bringe ich eine freie Übersetzung des Interviews. Für wohlwollende eventuelle Korrekturen bzw. Ergänzungen sind wir dankbar. Ebenso sind Whistleblower und Tippgeber sehr willkommen!  weiterlesen: http://dolomitengeistblog.wordpress.com/2014/10/09/dr-udo-ulfkotte-wie-cia-und-bnd-medien-beeinflussen/

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gekaufte Journalisten – Udo Ulfkotte – Wie ich lernte zu lügen

Veröffentlicht am 06.11.2014

Udo Ulfkotte war 16 Jahre FAZ-Journalist und packt jetzt aus. Gegenüber RT berichtet er wie die CIA und andere US-Behörden Journalisten in allen großen deutschen Zeitungen kauften. Taucherausrüstung und Aufenthalte in 5-Sterne Hotels inklusive. Im Gegenzug wurde pro-amerikanische Berichterstattung gefordert und mediale Unterfütterung von US-Kriegsvorbereitungen. Das Interview wurde vom RT Deutsch-Reporter Nicolaj Gericke (@Nicolaj_Gericke) geführt.

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/1068940314550…
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Udo Ulfkotte – Wie die Medien luegen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

1-8 So lügen deutsche Journalisten.mp4

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bitte bei Facebook protestieren, DANKE !!!

verfasst von Udo, 14.10.2014, 16:00

Vielleicht hilft es ja, wenn viele bei Facebook gegen meine Aussperrung protestieren?

Mir wurden jedenfalls ohne Angabe von Gründen alle Zugänge gesperrt, ich sei „keine echte Person“ hieß es nur – ich bin aber doch kein virtuelles Wesen, oder??? Hab zweimal meinen Ausweis dorthin gmailt, damit die sehen, dass ich „echt“ bin… Bislang keine Reaktion.

Danke für jede Unterstützung…


gesamter Thread:

http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=325753

RESPEKT! Dieses Buch schreibt Mediengeschichte.

verfasst von Don_Q, 14.10.2014, 21:56

Verehrter Udo,
werte Foristas!

Wir werden Zeuge eines in dieser erbämlichen Republik äußerst seltenen Vorganges. Wir erleben, daß ein Einzelner, der seine Fähigkeiten, Kenntnisse und Ressourcen gekonnt und gezielt einsetzt, das System im Kern treffen und erschüttern kann: Udo Ulfkotte hat nicht irgendeinem Zwergen-Korps den Handschuh hingeworfen, sondern der vierten Macht im Staat.

Und damit greift er nicht nur die vierte Macht an – die etablierten System-Medien sind nämlich kein selbstständiges, autonomes Element der Gesellschaft, sondern, wie Udo zeigt, „nur“ ein Durchsageverstärker, eine verlängerte Werkbank zur Umformung der Gehirne und der Gedankenwelt einer ganzen Bevölkerung. Udos Buch „Gekaufte Journalisten“ stellt im Grunde die Systemfrage. Und daß Udos Sätze ins Schwarze treffen, zeigt das Heulen der Kanaille.

A propos: Habt ihr die Prozeßhanselei der ZEIT-Granden gegen die Satire-Sendung „Die Anstalt“ verfolgt? Hier wurden mittlerweile einstweilige Anordnungen durch die nächste Instanz kassiert; speziell der Joffe macht sich, um es angemessen satirisch zu formulieren, zum Pausenclown des Medienbetriebes, der immer dann herumhampelt, wenn die „Anstalt“ Feierabend hat… damit das geschätze Publikum auch dann noch was zu lachen hat.

Das alles wirkt natürlich wunderbar flankierend für Udos Buch. Das richtige Buch zur richtigen Zeit. Und da stört es auch nicht, daß die Propaganda-Journaille versucht, das Buch totzuschweigen. Die Denkenden auf diesem sinkenden Schiff haben doch längst davon erfahren – dem Internet sei Dank -, und die, die nicht davon erfahren, würden es so oder so nicht kaufen oder gar lesen. In diesem Zusammenhang bleibt nur noch die spannende Frage, ob sich die Systemlinge des Lügen-SPIEGELs trauen, die hauseigene Besteller-Liste zu manipulieren. Wollen täten sie sicher gerne… Facebook durfte sich trauen, Udo Ulfkotte sperren – damit schreibt auch Facebook (eine Art) Mediengeschichte.

Ergebnis: Die Glaubwürdigkeit eines ganzen Propaganda-Apparates ist im Kern erschüttert, denn Udos Buch verleiht auch einem verbreiteten Gefühl vieler Menschen Ausdruck, daß nämlich „etwas“ faul sei in den Medien des Staate D… Und im Gegensatz zum Gefühl benennt Udos Buch Namen, Vorgänge, Adressen, Daten. Es ist nun vielleicht nur eine Frage der Zeit, bis Udo – oder ein anderer Held der Moderne – ein Buch schreibt, das dann „Gekaufte Politiker“ heißen wird.

Udo Ulfkotte jedenfalls ist jetzt schon ein Held der Moderne, er darf für sich in Anspruch nehmen, einen der dicksten Steine aus der Mauer des Gefängnisses gebrochen zu haben, in dem wir gefangen gehalten werden. Unübersehbar fällt durch diese Lücke das Licht der Wahrheit.

Es sind wirklich interessante Zeiten, die wir erleben. Weht nicht wieder ein Hauch von Glasnost durch alle Hallen? Ein Hegemon, der immer hysterischer und offener Rechtsbrüche begehen muß (um nicht zu sagen: Völkermorde), das Lüften demokratie- und repubikfeindlichster Geheimnisse der völlig aus dem Ruder gelaufenen Geheimdienst- und Überwachungsapparate, scheinbar die Umkehrung aller als unverrückbar geglaubten Wahrheiten, die sich nun als bequeme Lebenslügen entpuppen.

In diesem Umfeld schreibt Udos Buch ohne Zweifel Mediengeschichte. Udos Buch wird als die Zäsur erkannt werden, die den Anfang vom Ende des neuerlichen, uniformen Propganda-Apparates im deutschsprachigen Raum zeitlich markiert. Und vielleicht darüber hinaus, denn wenn man sieht, wie z.B. Zerohedge den Titel aufgenommen hat, ist es nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Übersetzungen erscheinen. Wichtig daran ist, daß auch in anderen Sprachräumen die richtigen Fragen gestellt und Autoren inspiriert werden.*

Wenn auch spät, so doch auch von mir meine Ehrerbietung und meinen Dank für eine außerordentliche Leistung.

Don_Q

http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=325792

 

 

Must See! How The ILLUMINATI uses Television to Control Your Mind

Danke Konstantin, das passt wunderbar ins aktuelle Programm!

 

Ukraine-Desinformation: Beschwerde beim Rundfunkrat – bitte weit verbreiten!

Danke Elke, das ist ja mal eine sehr gute Meldung 🙂
Wir dürfen gespannt eine öffentliche Richtigstellung von NDR bzw. ARD erwarten – ansonsten müsste glatt Klage erhoben werden, wie es schon jemand gegen die BBC wegen 9-11 machte!

Die öffentlichen Rundfunkanstalten sind Meinungsbildner, das ist Massenmanipulation höchsten Grades was hier geschieht und obendrein gefährlich, weil es um die Absicht einen 3. offenen Weltkrieg zu entfachen geht, indem man Propaganda gegen Russland schürt.

AnNijaTbé am 3.5.2014

Nachtrag: Das gleiche gilt für die ständige Impf-Werbung auch diese müsste wegen gefährlicher Meinungsmache und Gesundheitsschädigung angeklagt werden!


Freigeschaltet am 02.05.2014 um 07:09 durch Thorsten Schmitt
Bild: Jochen Sievert / pixelio.de
Bild: Jochen Sievert / pixelio.de
Der ehemalige „Tagesschau“-Redakteur, Publizist und Autor Volker Bräutigam hat beim Rundfunkrat des NDR Beschwerde wegen der desinformierenden Berichterstattung über die Festnahme von Nato-Militärbeobachtern in der Ukraine eingereicht. Die Redaktion ARD-aktuell mit Sitz in Hamburg behaupte den Tatsachen widersprechend, die Gefangenen seien Teilnehmer einer „OSZE-Mission“ gewesen. Dies geht aus einem Bericht von Radio „Stimme Russlands“ hervor.

Darin heißt es weiter: „Bräutigam sieht in der von Berichterstattung einen Verstoß gegen die Bestimmungen des Staatsvertrages des Norddeutschen Rundfunks, vor allem gegen den Programmauftrag („objektiver und umfassender Überblick“), die Programmgrundsätze („internationale Verständigung fördern, für die Friedenssicherung eintreten“) sowie die Programmgestaltung („zur Wahrheit verpflichtet“, „sachlich und umfassend zu unterrichten“).“

Nachfolgend das von Radio „Stimme Russlands“ veröffentlichte Schreiben im vollständigen Wortlaut:

Beschwerde wegen Verletzung des NDR-Staatsvertrags

Frau Ute Schildt, Vorsitzende des NDR-Rundfunkrats

Hamburg

Rothenbaumchaussee 131

Nachrichtlich an:

Herrn Intendant Lutz Marmor (p. E-Mail: ndr@ndr.de)

Herrn ARD-aktuell-Chefredakteur Kai Gniffke ( redaktion@tagesschau.de< mailto:redaktion@tagesschau.de >)

Frau Chefredakteurin Claudia Spiewak (p. E-Mail: ndr@ndr.de)

Redakteursausschuss des NDR (p. E-Mail: ndr@ndr.de)

Beschwerde über desinformierende Ukraine-Berichterstattung des NDR resp. der Redaktion ARD-aktuell

Sehr geehrte Frau Schildt,

hiermit mache ich von meinem Recht Gebrauch, wegen Art der Berichterstattung des NDR und der von ihm zu organisierenden Sendungen fürs Erste Deutsche Fernsehen, ARD-aktuell, über die Ereignisse in der Ukraine Beschwerde wegen Verletzung des NDR-Staatsvertrags zu erheben.

Konkret beziehe ich mich auf zwei Komplexe von fahrlässiger, wenn nicht absichtlicher Falschinformation:

weiterlesen: http://www.extremnews.com/nachrichten/medien/5eac14d8cceb146


 

Verschwörung der Medien aufgedeckt: Ukraine/Kiew: Terroristische Aktionen friedlicher Demonstranten

.

Neues zu 9-11: BBC steht wegen Manipulation dazu vor Gericht!!!

.

9/11 – Die Lügenlawine kommt ins Rutschen


 

 

bezahlte Internet-Trolle und Blogger – zum Verwirrung stiften und zur Lügenverbreitung angeworben

Wer kennt sie noch nicht, die Internettrolle – der sollte diesen Artikel lesen!

„Was du aussendest kehrt zu dir zurück“…Jener, der Verwirrung stiftet ist zuletzt selbst der Verwirrte…
Jener, der Lügen verbreitet, wird selber zum Opfer der Lügen…

Ist es nicht seltsam, dass Juden 6 Mal so häufig psychischen Krankheiten zum Opfer fallen als Andersgläubige – was macht also diese Religion mit den Menschen, dass die SEELENKRANK werden? Gesund kann sie jedenfalls nicht sein!

Danke Volksbetrug, für die Erstellung dieses Artikels, der zur Aufklärung dieses Unfugs nötig ist!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

KRR-FAQ.NET – Die BRD und ihre bezahlten Blogger – Ableger wie Antireichsdeppenforum, Reichsdeppenrundschau, Reichlings Blog und viele weitere

Internet Trolle bzw. Diener der Lügen, sind auch bekannt als “bezahlte Poster” oder “bezahlte Blogger” und sie werden auch zunehmend, meistens aus Gründen des Marketings, von privaten Unternehmen angestellt. Es ist in der Tat eine rapide wachsende Branche.

internet-troll-web

Trolle benutzen eine große Vielzahl an Strategien, wobei einige von diesen einzigartig für das Internetz sind und das hier sind nur ein paar:

1. Erstelle unverschämte Kommentare die dafür gemacht sind zu verwirren oder zu frustrieren: Eine Alisnky Taktik die benützt wird, um Menschen emotional werden zu lassen, allerdings ist sie, aufgrund der unpersönlichen Natur des Webs, eher weniger effektiv.

2. Stell dich als einen Unterstützer der Wahrheit dar und schreibe dann Kommentare, die die Bewegung diskreditieren.

3. Dominiere Diskussionen:
Trolls klinken sich oft in produktive Diskussion ein mit dem Ziel diese vom Kurs abzubringen und die beteiligten Personen zu demotivieren.

4.Vorgeschriebene Antworten:

Viele Trolle werden mit einer Liste oder einer Datenbank beliefert, die vorher geplante Punkte enthalten und welche als pauschalisierende und irreführende Antworten auf ehrliche Argumente gestaltet sind.

5. Falsche Assoziationen:

Dieser Punkt geht Hand in Hand mit Nr.2 und zwar indem man die Stereotype aufruft, die von dem “Trojanischen Pferde Troll” aufgebracht wurden.

Ein Beispiel: Nenne diejenigen, die gegen die Federal Reserve sind, “Verschwörungstheoretiker” oder “Verrückte“. Verknüpfe, aufgrund der damit verbundenen negativen Assoziationen, absichtlich globalisierungskritische Bewegungen mit Liebhabern von Big Foot oder Aliens. Durch die Benutzung dieser falschen Verbindungen provozierst du Abneigungen und hältst die Menschen davon ab, die Beweise objektiv zu studieren.

6. Falsche Moderation:

Gebe vor man wäre die “Stimme der Vernunft” in einer Auseinandersetzung mit klaren und festgelegten Seiten und zwar mit dem Vorsatz die Menschen von der klar erkennbaren Wahrheit, in eine “Grauzone” in der die Wahrheit “relativ” wird, wegzulocken.

7. Strohmann Argumente:

Eine sehr beliebte Technik. Der Troll wird seinem Gegner vorwerfen einer bestimmten Sicht der Dinge anzuhängen, auch wenn dieser das gar nicht tut, nur um dann diesen Standpunkt anzugreifen. Oder aber der Troll legt seinem Gegner Worte in den Mund, um dann diese speziellen Worte zu “widerlegen”. Beispielsweise: “9/11 Truther sagen, dass die WTC-Türme von keinen Flugzeugen getroffen wurde und dass das alles nur eine Computersimulation war. Der Troll fügt hinzu: „Sind die verrückt?“ Manchmal werden diese Strategien auch von durchschnittlichen Leuten mit ernsthaften persönlichen Problemen benutzt. Wie auch immer, wenn du jemanden siehst. der diese Taktiken oft verwendet oder sie mit vielen anderen Taktiken zur gleichen Zeit nutzt, dann handelt es sich möglicherweise um einen bezahlten Internet-Troll.

Desinformation stoppen

Die beste Methode Desinformationsagenten zu entwaffnen, ist es ihre Taktiken in- und auswendig zu kennen. Dies gibt uns die Fähigkeit genau darauf hinzuweisen was sie da im Detail machen und zwar genau in dem Moment, wenn sie es versuchen. Die Desinformationstaktiken unverzüglich bloßzustellen, während sie benützt werden. Nur der Versuch lässt sie dumm, unehrlich und schwach wirken. Gerade Internet-Trolle wissen nicht, wie sie ihre Methoden anwenden sollen, wenn sie direkt vor ihren Augen demontiert werden und geben dann, wenn das vorkommt, gewöhnlich auf und flüchten aus der Debatte.

Die Wahrheit ist wertvoll.

Es ist schade, dass es so Viele in unserer Gesellschaft gibt, die ihren Respekt davor verloren haben; Menschen die ihr Gewissen und ihre Seele für kurzfristige finanzielle Interessen verkauft haben während sie bei diesem Vorgang die Stabilität und die Balance des restlichen Landes opfern. Die menschliche Psyche atmet durch die Luft der Wahrheit und die Menschheit kann ohne sie nicht überleben. Ohne sie wird die Gattung Mensch in sich selbst kollabieren, weil sie bei diesem Mangel an intellektueller und emotionaler Nahrung verhungert. Desinformation bedroht nicht nur unser Verständnis für die Art und Weise wie unsere Welt funktioniert; sie macht uns anfällig für Angst, Missverständnis, und Zweifel und alle anderen Dingen die zur Zerstörung führen. Es kann gute Menschen dazu verleiten schreckliche Gräueltaten gegeneinander oder sogar gegen sie selbst zu begehen. Ohne gemeinsame und organisierte Anstrengungen, die massenhaft hervorgebrachten Lügen zu zerstreuen, wird die Zukunft tatsächlich eine trostlose sein.

Quelle: Volksbetrug.net

%d Bloggern gefällt das: