Wer will denn das alles immer schon so genau gewusst haben? – Richtige Sprache benutzt auch die Möglichkeitsform!

Keiner kann wissen was heute oder morgen wirklich passieren wird – manches schien möglich zu sein – kam dann aber dennoch nicht zustande, weil es abgewendet wurde.

Wann Leute, beginnt ihr in wahrheitsgetreuer Zeit zu denken, zu schreiben und zu reden????

Weil viele negative Dinge eventuell möglich geworden waren, muss man sie nicht auch noch sprachlich postulieren! Das heißt sie sprachlich annehmen!
Nein, das muss man wahrlich nicht, denn alles ist eventuell auch abwendbar!

Auf welcher Seite steht die Macht der Gewalt?
Dieses Blatt könnte sich in jedem Augenblick wenden, arbeitet bitte daran!

Verwendet bitte die richtige Zeitform!

smilie-danke-thanks

Der Machtwechsel ist bereits vollzogen – unabhängig davon, dass dies ein Wahnsinn wäre… Wenn es so gesagt wurde, müsste der Aussage auch gleich ein klarer Beweis mit Fakten folgen!

Von Walter K. Eichelburg

Bald beginnt eine neue Epoche: des Goldstandards, der Monarchie und dem Ende des Sozialismus von heute. Vorher muss noch das heutige, politische System verschwinden. Dieses wird gerade in die Hochverrats-Falle getrieben. Es sieht aus, als ob die heutige Politik zwar noch formal an der Macht ist, aber speziell in Sicherheitsbelangen nichts mehr mitzubestimmen hat.

Der Krieg mit dem Islam kommt bald  könnte kommen, so er nicht abgewendet wird!

w3000: Wie kann man das so als gegeben formulieren, wenn es aber gar nicht gewollt ist – oder war es von dem Schreibeling gewollt, weil er diese Behauptung ins Leben setzte??????????

Im April 2016 publizierte ich diesen Artikel: „Harte Zeiten voraus. Da drinnen zitiere ich eine Quelle aus der deutschen Bundeswehr:

Die Bundeswehr hat bereits sämtliche Pläne zur Abwehr der Terroristen und Muselmanen getroffen. Alle deutschen Kasernen sind vorbereitet. Sobald Merkel abgesetzt ist wird das Bundeswehrgesetz für das Inland im Eilverfahren verabschiedet und der Marschbefehl erteilt. Die Bundeswehr weiß dank eigenem Geheimdienst wo der Feind seine Stellungen aufgebaut hat. Macht euch keine Sorgen soll ich ausrichten.

Seit einigen Wochen sieht man speziell in Deutschland massive Kriegsvorbereitungen. Hier etwa eine Leserzuschrift aus dem deutschen Polizeiapparat:

Normalerweise gibt es bei der Polizei wöchentlich eine Lagedarstellung bei der es unter anderem auch um die Gefährdungslage im Land so geht. Diese Woche wurde die Lagedarstellung aus nicht genannten Gründen nicht mehr an die Dienststellen in Thüringen weitergeleitet. Nach Gesprächen mit eingeweihten Leuten bereitet man sich für die nächsten Tage auf den Ernstfall vor. Mein Gegenüber war zumindest sichtlich nervös.

Unsere gemeinsame Einschätzung verlief dahin, dass die Bundeswehr schon am ersten Tag im Einsatz ist und es kurzfristig zu einer Militärregierung kommt. Im übrigen sind alle Dienststellen und Katastrophenschutzverbände aufgefordert worden nach Notfallunterkünften für viele Obdachlose und Leichensammmelstellen Ausschau (geeignet Kühlung) zu halten und geeignete Objekte zu benennen.

Auch werden gerade deutsche Reservisten heimlich eingezogen, aktive Bundeswehr-Angehörige werden zu „Lehrgängen“ verdonnert. Es wird aufgerüstet, wie es nur geht. Die Armeen kaufen alle verfügbare Munition auf. Der Krieg mit dem Islam kommt bald. Laut diesem Artikel von mir wird uns der Islam noch im September 2016 angreifen:Der Islam ist zum Angriff bereit. Es passt jetzt alles zeitlich zusammen.

w3000: Ich will das nicht nur nicht behauptet sehen, sonden bitte alle Kräfte darum es abzuwenden, dass es eben nicht passieren wird.

Gefahr erkannt – Gefahr gebannt

Die Bundeswehr wird also sofort reagieren, sobald der Islam uns angreift. Das deutet darauf hin, dass die „mildere“ Version des Systemwechsels ohne grosse Zerstörungen kommt. Mit dem Crash und dem Zusammenbruch aller heutigen Strukturen wird es aber immer noch schlimm genug werden. w3000: Vielleicht, bzw. hoffentlich kommt gar nichts davon, wer will es jetzt eindeutig und beweisbar wissen???!

alles lesen bei: https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/09/19/der-machtwechsel-ist-bereits-vollzogen/

w3000: Da es um Energie geht – alles ist Energie – geht es VOR ALLEM darum unsere Gedanken und unsere Worte in die wahrhaft richtige Zeit zu bringen. Seit mir die Wichtigkeit der Zeitform als energetisches Faktum klar geworden war, arbeite ich daran diesbezüglich genauer zu sein, vermisse aber diese Bestrebung sonst überall.

©AnNijaTbé: am 27.9.2016

Wogopologie

Hagen Grell – WIR STÜRZEN DIE REGIERUNG! LEGAL!

Hagen Grell hat ein mutiges, schönes Video gemacht, es ruft dafür auf, um endlich aktiv zu werden, dem pflichte ich uneingeschränkt bei.

„Eine REvolution ist eine UMwälzung eine NEUverteilung von Macht innerhalb kurzer Zeit“ – so meint Hagen Grell 🙂 Dem pflichte ich, als Inbegriff der nötigen gesellschaftlichen Aktionen, nicht bei.

Als entschiedene REvolutionsgegnerin möchte ich eine kleine, aber wie mir scheint, wichtige Korrektur anbringen.

Vorweg, das Anliegen, welches Hagen Grell in diesem Video vorbringt habe mittlerweile ganz viel – wie wollen, dass es eine rasche NEU-Verteilung und vor allem eine gerechte Struktur der Macht geben möge. Aber, eine REvolution scheint mir dafür nicht das geeignete Mittel zu sein, denn „RE“ bedeutet „zurück“ oder „wieder“ und VOLVERE bedeutet „rollen, drehen, aufwirbeln, bestimmen“ und noch vieles mehr.

Ich glaube wir sind uns alle einige, dass wir das Rad nicht ZURÜCK-drehen wollen, dass wir auch keine WIEDER-Belebung alter mörderischer Zustände haben wollen. Jede historische Revolution hat nämlich immer das gleiche zueigen, es war erstmals eine gewaltige Zerstörung, die mit Mord und Totschlag einherging. Kurz gesagt, es kann nicht die Sehnsucht des Menschen sein, dass erneut alles willkürlich zerstört wird, dass viele Menschen ermordet werden, weil sie einem neuen Regime im Wege stehen.

Zerstörung, nur, weil sie gar nicht wissen was sie wollen!!!
Also zerstören wir, was uns nicht passt, aber… was dann… wenn nicht gewusst wird, was gewollt ist und wie es zu erreichen gilt????????????????????????????

Man denke mehr über das WIE nach und was es verursacht, als über das WAS, denn wenn der Weg an sich richtig gegangen wird, es also ein richtiges WIE gibt, ergibt sich fast automatisch auch das WAS dafür gebraucht wird. WIE und WAS bedingen einander. Es ist aber wichtiger zu wissen WIE ich es meinem Kinde sage, als WAS ich ihm einfach unverdaulich auf den Kopf werfe 😉

Zurück zur REvolution, das ist doch genau der ganz alte Schuh, der doch gewaltig stinkt und den wir uns doch nicht wieder anziehen wollen – oder?
Ich spreche jetzt wieder einmal für die Mehrheit, weil ich glaube, dass die Mehrheit der Menschen das eben nicht haben wollen – oder täusche ich mich?

Genau genommen, ist eine Revolution auf längere Sicht betrachtet auch keine rasche fortschrittliche Veränderung, vor allem aber keine gewünschte, denn die rasche Zerstörung, die massiven Schäden, welche an Land, Mensch und Natur allgemein für jegliche REvolution verursacht werden, brauchen oftmals Jahrhunderte, um heilen zu können!!!!

Der Begriff, welcher uns in jene Richtung führen soll, in die wir gerne freiwillig und mit ganzer Kraft und Freude, gesellschaftlich gehen wollen, muss doch bereits in unserer Seele in unserem Sein vorhanden sein, es kann doch nur ein FÜR Begriff sein, für etwas, wofür wir gerne kämpfen oder unsere alten Laster freiwillig abgeben möchten und wir uns allenfalls auch DAFÜR mit dem ganzen Leben einsetzen.

Ich habe daFÜR bereits einen anderen Bericht geschrieben und Begriffe analysiert – sowohl semantisch als auch energetisch:

AN die Welt zum heutigen Tag: Revolution – Evolution – Pervolution – Du entscheidest den Weg!!!

Die Richtung, in die eine wirkliche Verbesserung gehen muss, ist meines Erachtens weg von der parlamentarischen Parteiendiktatur – siehe dazu diesen Beitrag: Im Gespräch Andreas Popp und Christoph Hörstel, Berlin, 3. Dezember 2015

Merkel und Co. nehmen sich vom Bürger so viel Reichtum, wie die Allgemeinheit nicht zur Verfügung hat, das darf es nicht geben – hier ist der Denk- und Aktions-Ansatz. Jene, die ins Parlament gewählt wurden, dürfen nicht um ein Vielfaches mit ihren Einkommen über der Masse der Bürger stehen.

Mit besonders hohen Einkommen werden sie nämlich erhoben und ÜBER die Allgemeinheit gestellt, man räumt Machtlosen mehr Macht ein, als den wirklich Mächtigen der Eingeborenen, welche aber das ganze Leben erhalten, die ganze echte und nötige Arbeit tun.

Die Regierung stürzen… geht eigentlich gar nicht, weil in DE die Wahlen illegal sind und wenn dennoch gewählt wird, weil manche glauben, es wäre doch gut wenn diese „Neuen“ jetzt das Ruder übernehmen, dann muss man von vornherein davon ausgehen, dass jegliche Wahl betrogen wird, immer schon mehr oder weniger betrogen wurde.

Ich behaupte das mal, auch wenn ich es nicht beweisen kann, aber es gibt die Leute, die es beweisen können, hoffentlich machen die bald mal den Mund auf und zeige alleine mit diesem Faktum, dass die Konstellationen, die wir derzeit haben auf Betrug beruhen und zwar von Anfang an.

Der Betrug geht heute sogar so weit, dass wahllos privatisiert/beraubt wird. Hinz und Hunz mit dieser Maßnahme sogar auch das Konto geplündert wird. Die ungerechte Macht erlaubt sich sogar, ihre Mitmenschen, von denen sie lebt, so weit zu unterdrücken, dass es einer Versklavung gleichkommt, die wir dachten schon vor beinahe zwei Jahrhunderten besiegt zu haben. Im Gegenteil, der aktuelle Prozess der Versklavung hat beinahe weltweit begonnen zu eskalieren!!!

Es ist Betrug sich die Wahlen so zu richten, wie man es für die eigene Macht haben will, um HERRSCHEN zu können. Ja genau, ich gebe Hagen Grell total Recht, man muss sie vom hohen Ross runter holen, ihnen das HERRSCHEN austreiben und das Dienen beibringen, oder sie einfach ganz normal arbeiten lassen, wie das die Masse der Menschheit heute tut!!!

AnNijaTbé am, 26.12.2015

A B S O L U T E S MUSS – Jeder muss das wissen – gültige Alliierten-Gesetze!!!

~~~

Ihre Unterstützung für w3000 bitte auf dieses Konto – DANKE!

Auch viele kleine Beträge können viel bewirken 🙂

~~~

WIR STÜRZEN DIE REGIERUNG! LEGAL!

Veröffentlicht am 08.09.2015

Liebe Freunde, die Lage ist schlimm. Die Regierung vertritt nicht das Volk, sondern kann nur als Herrscher bezeichnet werden, der den Volkswillen unterdrückt: Flüchtlingspolitik, TTIP, Kriegspolitik, Waffenlieferungen, Wirtschaftssanktionen, EU-Politik, Genmais, Sozialpolitik im Lande. NICHTS macht sie so, wie wir Bürger wollen. Darum bleibt uns keine Wahl. Wir müssen unser – im Grundgesetz Artikel 20 verbürgtes – Recht nutzen und die Regierung JETZT STÜRZEN. Und zwar – solange wir die Chance noch haben – LEGAL!

—————————————-­­————————————

Für alle die sich wundern, weshalb ich seit Kurzem derart (vermeintlich) provokante Videos produziere: Ich befürchte, dass ein Krieg (als Schlacht, wirtschaftlich oder psychisch) gerade gegen Deutschland beginnt. Und ich weiß, dass ich auf der Seite der Deutschen, meiner Familie, meiner Freunde stehen werde. Und genau deshalb entstehen diese Videos: um in den Deutschen die Kraft wieder zu erwecken, die ihnen nun schon jahrzehntelang geraubt wurde!

—————————————-­­————————————

▶ Bitte unterstützen Sie iprotest mit einer Spende, wenn Sie wünschen, dass wir weitermachen. Vielen Dank!
▷ Patreon: https://www.patreon.com/HagenGrell
▷ Paypal button: http://www.hagengrell.de/iprotest/spe…
▷ Paypal Konto: hagengrell@web.de
▷ .comdirect Konto: Hagen Grell // IBAN: DE07200411440491542700 // BIC: COBADEHD044 // Bank: .comdirect

▶ Abonnieren Sie uns hier:
▷ HirnTicker (Hagen Grell): https://www.youtube.com/channel/UCy08…
▷ iprotest (Hagen Grell): https://www.youtube.com/user/iprotest…
▷ Daniel Seidel: http://www.youtube.com/user/Filmprodu…
▷ Peter Immhof: https://www.youtube.com/user/PeterImmhof

—————————————-­­————————————

▶ iprotest Öffentliches Archiv (Texte, Bilder, Extras zu den Videos):
https://drive.google.com/folderview?i…

Geschützt: Die Nachrichten

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

%d Bloggern gefällt das: