Diagnose ADHS, Hyperaktivität und Zappelphilipp Syndrom mit Manfred Doepp & George Birkmayer

Danke Konstantin!

Published on Jun 18, 2017

Dr. Manfred Doepp und Prof. Dr. Dr. Birkmayer im Gespräch mit Nikolaus Hippe bei dem Schweizer Sender Gesundheit TV. Was ist eigentlich ADHS?
Eine Modediagnose? Wird heute schon jedes etwas lebhaftere Kind mit ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit und Hyperaktivitäts-Störung)

~~~~

Ritalin bei ADHS – unwirksam und gesundheitsschädlich

~~~~

»Beichte auf dem Sterbebett: ADHS gibt es gar nicht! – Meinungsverbrechen

~~~~

Der schleichende Tod!

LEAKED: Proof the Red Cross Cured 154 Malaria Cases with MMS

Published on Jul 1, 2013

LEAKED VIDEO Undeniably Proves Red Cross Performed a Successful Field Test Using MMS on Malaria

Expanded Description (Recommended): http://mmswiki.org/index.php?title=Re…
Transcript: http://mmswiki.org/index.php?title=Re…

This video finally proves that the Red Cross did a field test showing malaria was cured using MMS (sodium chlorite+activating acid producing chlorine dioxide) with a 100% success rate in 154 cases within 24-48 hours. This formerly hidden video was kept from the public for over 5 months until recently discovered.

THE IMPORTANCE OF THIS VIDEO CAN NOT BE OVERSTATED! WHY?

The Red Cross staff administering the malaria treatment was thrilled by the success of the test. However, the International Federation of Red Cross & Red Crescent Societies (IFRC – the parent organization) was not thrilled at all. When Leo Koehof released his version of a video documenting the same field test, the IFRC came out with a statement saying, „IFRC strongly dissociates from the claim of a ‚miracle‘ solution to defeat malaria“ (http://www.ifrc.org/en/news-and-media…). In addition, weeks and months after the completion of the test, Klaas Proesmans, the narrator of the video, did everything he could to keep the results secret. Note: Proesmans is the Founder and CEO of the „Water Reference Center“ which is affiliated with the Red Cross.

Since the late 90s, Jim Humble has been telling the world that MMS safely cures malaria in his books, websites, videos, etc. Many doctors have acknowledged the truth of this claim, but few are willing to say so publically for fear of losing their medical licenses. Since Humble started proclaiming his malaria cure, there has been an active mis-information campaign running to destroy his reputation and claims. This field test vindicates Humble’s claims.

VIDEO HIGHLIGHTS:

This version of the video includes an introduction by Jim Humble, and followed with comments by Leo Koehof, the person who trained the Red Cross staff on the proper treatment protocol and is seen numerous times in the video. Koehof also produced his own video that he released before this one came to light (http://www.youtube.com/watch?v=8lzPpZ…).

5:25 — Klaas Proesmans talks about how he came across several interesting technologies in the field of water, health and energy, including sodium chlorite.

6:07 — Klaas Proesmans: „It has been said and written that the use of sodium chlorite cleans the body within one hour to four hours of the malaria parasite. That was too good to be true not to go further and do an investigation…“

7:19 — The waving flag of the „Uganda Red Cross Society“ clearly shown at the field test site.

9:55 — Leo Koehof speaking at the clinic to Proesmans and staff that he just received test results back from the local jail where prisoners were treated for malaria and cured within 24 hours.

10:43 — Klaas Proesmans: „In total we identified 154 malaria positive patients, together with the local health {authorities} or the doctors. All of them were treated. All of them were, between 24 hours and 48 hours, malaria negative… without any side effects!“

11:07 — Hannington Segirinya, Former Uganda Red Cross Youth Council President: „I’m so much impressed by this water. It’s so unbelievable. From, a layman’s view, you may think it’s impossible. But, I… It’s very possible. I’ve seen people healed. Looks like there are results from yesterday and seeing the results of today after taking the water. It’s super impressive.“

12:35 — Vincent Okonera, URCS (Uganda Red Cross) Senior Branch Manager, Iganga: „I’m excited because of the instant results that are happening among all the people that we have so far tested. It is incredible… unbelievable to see that some were tested of malaria positive yesterday… turns up to be negative today, and feels quite extremely better and more happier and healthier. So, to me this is a very good partnership… and I feel that… if there is opportunity to increase this to this communities, it will be so much of great impact and beneficial to us… to the health of these good people. “

13:30 — Klaas Proesmans closing statement: „We closed the operation to report back to the Secretary General here in Uganda Red Cross Society. And, to report back to the Water Resource Center about the results of this field test. Now, all in all… a 100% cured people… less than 5 days… all within 24 hours to 48 hours! That asks for further investigation.“

MORE INFO:
Facebook support group:
https://www.facebook.com/RedCrossWorl…

To insure that this information cannot be censored, please download and distribute the original videos located at:
http://www.jimhumble.org/downloads

If you have additional info, please send it to RCVideoFeedback@JimHumble.org.

Geschützt: Gert Postel – Ich war ein Hochstapler unter Hochstaplern! Das Geschäft mit der Psychiatrie! Salzburg – LOL

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Verschleimung als Ursache für Erkrankung….

Verschleimung als Ursache für Erkrankung
ist kein neuer Gedanke, sondern eine alte Erkenntnis!

Das Sieben-Krauter-Erbe Von Bertrand Heidelberger

~~~~

Heidelberger`s 7 Kräuterstern Pulver

Sanfte Medizin aus der Naturheilkunde

Das Ergebnis einer über 50-jährigen Erfahrung auf dem Gebiet der Naturheilkunde hat Bertrand Heidelberger als Vermächtnis der Nachwelt zur Verfügung gestellt.
Aus sieben bitteren Kräutern: Wermut, Schafgarbe, Wacholder, Fenchel, Anis, Kümmel und Bibernelle stellte er ein schleimlösendes und schleimausscheidendes Pulver zusammen, Heidelbergers 7 Kräuterstern.

Jedes einzelne der Kräuter im Kräuterstern ist ein wahres Wunder an Heilkraft und Wirksamkeit. Vor allem kann sich das intensive Zusammenwirken der verschiedenen Bitterstoffe der sieben Kräuter auf den ganzen Körper heilbringend und positiv auswirken. Durch die tägliche Einnahme seines speziellen Kräuterpulvers konnte Bertrand Heidelberger den sich täglich bildenden Schleim in seinem Körper lösen und sein Blut bis ins hohe Alter gesund erhalten.
(Zitat aus Natur und Heilen, Monatszeitschrift für Naturheilkunde und sanfte Medizin 11/02)

wikipedia.org/wiki/Schleim

Artikel weiterlesen: https://www.kraeuterstern.de/

15 Kilo Kot – der Kotbauch

In dem folgenden Video wird behauptet, dass die meisten Menschen mehrere Kilos alten Kot in ihren Därmen haben. Dazu kann ich eine kleine Geschichte aus eigener Erfahrung erzählen.

Ein Freund, den ich intuitiv behandelte, reagierte so stark darauf, dass er innerhalb von Minuten hohes Fieber bekam und auf Ansprache nicht mehr reagierte. Darauf hin machte ich ihm einen Einlauf mit einer leichten Salz-Natron-Lösung. Das Fieber verging so schnell wie es kam, aber sonst passierte zunächst nichts besonderes.

Am nächsten Tag meldete der Freund folgendes, er hatte eine überdimensionale Darmentleerung gehabt, musst zwischen durch immer wieder Wasser nachlassen, weil die Klo-Muschel voll geworden war. Tatsächlich war sein unnatürlich „geschwollener“ Bauch KOMPLETT verschwunden und er musste einen Gürtel nehmen um die Hosen nicht zu verlieren, er war auch um gute 15 Kilos leichter geworden.

Haben Sie sich auch schon mal darüber gewundert, wieso manche Menschen, die an sich schlank sind, dennoch einen komischen großen Bauch haben, ähnlich wie Schwangere? Diese Bäuche könnten vielmals einfach aus Kot bestehen, weil der Darm nicht dazu in der Lage war beständig alles zu entleeren was ihn füllte.

Ich erinnere dabei an ein altes Sprichwort:

Der Tod sitzt im Darm!

AnNijaTbé am 27-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

Danke Konstantin für die Infos zu folgenden Videos!

DIE SCHLEIMFREIE HEILKOST (PROF. ARNOLD EHRET)

Published on Apr 24, 2016

*** Ich habe dieses Buch selbst eingesprochen und vertont, bitte daher um Verständnis für ein paar Unebenheiten beim Vorlesen ***

Inhalt:

Altbewährt und hochaktuell: Prof. Ehrets schleimfreie Heilkost ist die von Nebenwirkungen freie Heilmethode, die die Natur für den Menschen vorgesehen hat. Denn sie besteht aus „lebendiger“ Nahrung: frisches Obst, Gemüse, Salate, Nüsse und Samen!

Der von ihm bezeichnete „Schleim“ sind die Ablagerungen, die im Körper durch denaturierte Nahrungsmittel, Zusatzstoffe, zu viel Eiweißkonsum, künstliche Vitamine und Mineralstoffe entstehen.

Mit der schleimfreien Heilkost können diese Ansammlungen und Stoffwechselrückstände gelöst und ausgeschieden werden. Es erfolgt eine innere Reinigung.

Prof. Ehret erklärt die Zusammenhänge, gibt leicht verständliche Empfehlungen und Rezepte und klärt medizinische Irrtümer auf. Bei fast allen Krankheiten (oftmals auch bei denen, die als unheilbar gelten) kann die schleimfreie Heilkost helfen, die Gesundheit zurück zu gewinnen.

Für alle, die gesund werden und gesund bleiben wollen. Eine Methode, sich „gesund zu essen“.

*** Ich weise ausdrücklich daraufhin, dass ich keine Verantwortung über den Inhalt des Buches und seiner Befolgung übernehme ***

Das Buch findest du hier in gebundener Ausgabe:

http://bit.ly/1U6Nqw0

Kostenloser Download des Buches und weiterer seiner Werke hier:

http://bit.ly/1qEeeb8

Ein Video über Herrn Ehret durch einen anderen Youtuber:

http://bit.ly/1Sw8nRV

Wolfgang Kühl & Günther Maier-Gerber: Urfeld-Balance – effektiver Schutzraum für den Körper (Teil 2)

Published on Feb 27, 2017

Wolfgang Kühl & Günther Maier-Gerber im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Als „Urfeld“ (englisch: sourcefield) wird eine universelle Matrix bezeichnet, die dem Raum und der Zeit, der Materie, Energie, Strahlung aller Art, dem biologisches Leben und selbst dem Bewußtsein zugrunde liegt. Alle sichtbare Materie entsteht aus feinstofflichen Strukturen des Urfeldes. Diese Strukturen tragen Bewußtsein und sind als so genannte Führungsfelder die Grundlage allen biologischen Lebens. Das Urfeld wird insbesondere durch technologische Einflüsse wie Elektrosmog, speziell ELF (extreme low frequencies) erheblich gestört; das kann zu großen Einschränkungen der Gesundheit und der Lebensqualität führen.

Michael Vogt unterhält sich mit Wolfgang Kühl und Günther Maier-Gerber über die ernsthaften Probleme dieser negativen Einflußnahme durch ELFs und dergleichen – aber es werden gleichzeitig Lösungsmöglichkeiten dieser leider heute allgegenwärtigen Gefahren aufgezeigt. Wolfgang Kühl ist Gründer und Leiter des Instituts für Urfeldforschung (IFUR, 1998) und hat wirksame Systeme und Lösungen entwickelt, die eine Balance/ Harmonisierung des gestörten Urfeldes lokal ermöglichen. Günther Maier-Gerber arbeitet in Kooperation mit Dr. Klaus Volkamer in der feinstofflichen Forschung und Entwicklung an Anwendungen in den Bereichen Materialtechnologie, Energie und Gesundheit. Die Balance des Urfeldes in unserer schwerstgestörten Lebens- und Arbeitsumgebung ist ein entscheidender Faktor für unser inneres und äußeres Wohlbefinden; es kann nicht ernst genug genommen werden für eine notwendige Aufrechterhaltung bzw. Wiederherstellung der Homöostase. (Aufrechterhaltung des so genannten inneren Milieus des Körpers mit Hilfe von Regelsystemen.)

Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt werden insbesondere die tieferen Hintergründe und die konkreten Lösungsmöglichkeiten und -angebote vorgestellt und erfahrbar dargestellt. Somit wird ein höheres Verständnis der Zusammenhänge möglich. Durch das Gespräch wird der Begriff „Quantenphysik“ aus dem Bereich des Technisch-Mystischen nach dem Motto „Verstehe ich doch nicht!“, herausgeholt. Oft hört man: “Das ist nur was für Studierte!“; Das Gespräch holt Quantenpysik in den Bereich einer täglich erfahrbaren Wirklichkeit. Quantenphysik geschieht

JETZT! In meinem Körper. Sie ist einfach zu verstehen. Günther Maier-Gerber gelingt dieser Brückenschlag. Dabei baut er auf den grundlegenden Arbeiten von Klaus Volkamer auf.

Wolfgang Kühl erläutert die grundlegenden Energiefelder unseres Planeten, die allen Kulturen weltweit bekannt waren und auch genutzt wurden. Das Wissen ist in vielen Bauwerken dieser Kulturen codifiziert worden. In den von Wolfgang Kühl entwickelten Produkten wird dieses Wissen ebenfalls verwendet. Stichwort: Phasengrenztechnologie.

Webseiten & Publikationen:
Klaus Volkamer: Die Feinstoffliche Erweiterung unseres Weltbildes:
https://www.amazon.de/Feinstoffliche-… IFUR-Institut – https://ifurinstitut.wordpress.com/

Selbstheilung-Online:
http://www.selbstheilung-online.com/u…

Cellavita:
http://www.cellavita.de/Urfeld-Balance–/

Weitere Anbieter:
http://www.gesundheitsfundament.de/sh… http://www.biogenes-leben.de/urfeld-b…

Kontakt:
IFUR-Institut
Beratungstelefon 07225 – 989 3545
Mehr Information bei Wolfgang Kühl:
kontakt@ifur-institut.de

Interview Dr. Manfred Doepp – Mind Control und die Sucht nach Elektrosmog
https://www.youtube.com/watch?v=YEHGz…

G-Com Mobilfunk ohne Elektrosmog und ohne Mobilfunkanbieter
https://www.youtube.com/watch?v=GBM-N…

Liste einiger Verfahren zur Testung feinstofflicher Veränderungen am Menschen:
Oszillographie
Dunkelfeldmikroskopie
div. Elektroakupunktur Geräte
div. Bioresonanz Geräte
div. Geräte zur Auraphotographie
spezielle Geräte zur Gehirnwellenmmessung
Geräte zur Hautwiderstandsmessung
Geräte zur Messung der Herzratenvariabilität
Elektrophotographie Biophotonen Messungen
radiästetische Werkzeuge

Weitere Sendungen mit Wolfgang Kühl und Günther Maier-Gerber:
Urfeld-Balance – effektiver Schutzraum für den Körper (Teil 1)
http://quer-denken.tv/urfeld-balance-…

~~~~~~~

Urfeld-Balance – effektiver Schutzraum für den Körper (Teil 1)

https://ifurinstitut.files.wordpress.com/2016/11/urfeld20-nabin-2.pdf

%d Bloggern gefällt das: