Der Panslawismus – Die lang geplante Vertreibung des deutschen Volkes aus ur-deutschen Gebieten | Das ZZ-Archiv

Der Panslawistenkongress von 1848 in Prag verlangt die Vertreibung der Deutschen. – Diese Veranstaltung wurde übrigens ganz bewußt in deutscher Sprache abgehalten; denn Deutsch war die einzig…

Artikel lesen bei: Der Panslawismus – Die lang geplante Vertreibung des deutschen Volkes aus ur-deutschen Gebieten | Das ZZ-Archiv

Hochgeladen am 24.02.2008

Scenes of column of German POWs, German SS prisoners killed by Czechs; some are wounded, German female prisoner with bruised eye, and smiling Czech civilians

Kommentar: Auch meine Großeltern gehören zu den vertriebenen Sudetendeutschen, sie haben die Vertreibung aus der Heimat niemals ganz überwunden, obwohl sie letztlich den größeren Teil ihres Lebens in Deutschland zubrachten.

 

Polen und die Fälschungen seiner Geschichte | Das ZZ-Archiv

Seit Jahrzehnten gibt es im polnischen Volk ein böses Sprichwort, dasjenige von der ewigen Feindschaft zwischen Polen und Deutschen. Es heißt: Póki świat światem, Polak Niemcowi nie bedzie…

Artikel lesen bei: Polen und die Fälschungen seiner Geschichte | Das ZZ-Archiv

Die Entlarvung der Slawenlüge | Das ZZ-Archiv

Eine der größten Geschichtslügen der letzten 150 Jahre, die viel Unheil über Europa gebracht hat und die europäischen Völker bis heute spaltet, ist die Slawenlüge, welche die Slawen als eine eigens…

Artikel lesen bei: Die Entlarvung der Slawenlüge | Das ZZ-Archiv

%d Bloggern gefällt das: