PR: Same same same – gleich gleich gleich| ohne uns ohne uns ohne uns

Danke Bibi, jetzt gasen die an überall :-/
Man glaubt diese Werbung sei ein Ausschnitt aus Orwell 1984 smilie-boese-klein

VORSICHT!

Dein Kommentar dazu:

versteckte Hinweise in dem Video ?

Taco Bell ist eine Systemgastronomie-Kette

In Deutschland befinden sich Taco-Bell-Filialen nur in US-Kasernen, zum Beispiel in der
US-Garnison Wiesbaden

WERBUNG 2015 v. Taco Bell
Routine Republic | 2015 Taco Bell® Breakfast Short Film

mein Kommentar:
SUPERGEIL, dass man von VIMEO Videos in WordPress verlinken kann – YIPIIIII

Client: Taco Bell
Director: Michael Spiccia
Casting director: Lorand Banner Szucs

 

EU Parlament verteidigt Redefreiheit mit Nazi Parodie – HAMMER – kein Witz!!!

Danke Saheike!

Genial, dass dieser Dreck an die Öffentlichkeit gekommen ist und somit die wahren Absichten der EU auch auf diese Weise offenkundig geworden sind und nie mehr unter den Teppich gekehrt werden könne!!!!!!!!!!!!!!!

Sollte die EU weitere solche UNDINGER loslassen, weil sie das Toleranzpaket durchbringen wollen, muss sich jeder individuell energisch dagegen verwehren, deren Beschlüssen oder Forderungen Folge zu leisten. Jeder Mensch ist zu einer eigenverantwortlichen „Firma“ gemacht geworden und kann für das zur Verantwortung gezogen werden, was er sagt und tut, so auch dieser Schaffner, der sich von FREMD verwenden ließ.

Meinungsäußerungs- und Redefreiheit mit den Worten und über jene Themen, die einem jeden passen, muss als oberstes Gebot bewahrt bleiben!

Es müssten alle wortlos und gleichzeitig aufstehen und den Schaffner aus dem Waggon treiben, denn er ist es ja der sich dafür hergibt solch einen Dreck den Leuten an den Kopf zu knallen. Wir müssen die Dinge immer von der individuellen Verantwortung sehen, in diesem Fall ist es der Schaffner, der für seine Worte verantwortlich ist egal woher sie kommen.

Diskutieren nützt nichts, Handeln aber schon!

AnNijaTbé am 9.10.2015 unwirsch

Vielen Dank an jene die dies nicht verheimlichten!

EU Parlament verteidigt Redefreiheit mit Nazi Parodie

Published on Apr 8, 2013

http://qpress.de/2013/04/08/eu-werbe-…
Es handelt sich hier um einen Streifen, der von der EU beauftragt und finanziert wurde. Inzwischen ist der Beitrag vor lauter Peinlichkeit von den EU Seiten verschwunden. Viel zu schade um das schöne Geld, sollte dieses Meisterwerk der Neo-Propaganda einfach im Mülleimer versinken. Nein, wir erinnern uns gerne an die EU und ihre weitergehenden Bemühungen die Bürger noch intensiver zu bespitzeln.

Nachmals um es nicht zu überhören – ausnahmsloses Sprechverbot folgender Themen ist beschlossen, lässt sich aber Gott sei Dank nicht durchsetzen!

Religion – Einwanderungspolitik – Korruption

~~~

Ihre Wertschätzung bitte auf dieses Konto – DANKE!
giftfrei kontonummer bitte um deinen beitrag
Auch viele kleine Beträge können viel bewirken 🙂

~~~

Interessantes grässliches Bild für eine merkwürdige verschleierte Werbung :-/

Advertisement

Die nächste Generation des Internets erfordert
die nächste Generation an Cloud-Lösungen.

Wir sind bereit. Sie auch?

Ich bin dezidiert NICHT dafür bereit
NICHT für Wolken,
NICHT für Schatten oder sonstige
verschleierte Lösungen!!!

~~~

Eine zweite Version – kam postwendend 😉

Advertisement

Internet: Cisco kauft OpenDNS

Cisco übernimmt OpenDNS für 635 Millionen US-Dollar. Der Internetdienstleister, der DNS-Abfragen beantwortet, ist die erste größere Übernahme, seit Cisco einen neuen Chef benannt hat.

Anzeige

Cisco Systems will das Internet-Sicherheitsunternehmen OpenDNS für 635 Millionen US-Dollar kaufen. Das gab der Netzwerkausrüster am 30. Juni 2015 bekannt. Cisco gehört bereits zu den Investoren von OpenDNS.

OpenDNS wurde 2005 gegründet und hat nach eigenen Angaben 65 Millionen Kunden. Wer seine Dienste nutzen möchte, muss dafür nur die entsprechenden Nameserver in seine Verbindungseinstellungen eintragen. Der Anbieter hatte im Jahr 2006 einen neuen Domain-Name-System-Dienst (DNS) vorgestellt, der sicherer und schneller sein sollte als die DNS-Server der Provider. So blockiert OpenDNS automatisch bekannte Phishing-Seiten und warb mit einem großen Cache, um die Namensauflösung zu beschleunigen. Auch Tippfehler korrigiert das System: Gibt der Nutzer nichtexistierende Domain-Namen ein, leitet OpenDNS ihn auf eigene Seiten mit Werbung weiter, worüber sich der Dienst finanziert.

Firmenchef David Ulevitch geht zu Cisco

Der frühere Hacker und Firmenchef David Ulevitch hatte die Firma gleich nach dem College gegründet. Er holte in drei Finanzierungsrunden 51 Millionen US-Dollar von Investoren wie Greylock, Sutter Hill Ventures, Sequoia Capital und Chris Sacca. Der Cash Flow des Unternehmens soll seit dem Jahr 2007 positiv sein.

Ulevitch und sein Team werden in die Ciscos Security Business Group eingegliedert, die David Goeckeler führt. Der Kauf soll erst Anfang kommenden Jahres abgeschlossen sein.

Cisco hatte am 4. Mai bekanntgegeben, dass John Chambers zum 26. Juli die Konzernführung abgeben werde. Er war seit Januar 1995 Präsident und Chief Executive Officer von Cisco. Nachfolger wird Ciscos Senior Vice President World-Wide Operations, Chuck Robbins.

Eine „leicht“ überzogene Werbung

Pregnant Teen Boys Seen in Chicago Ad: City Officials Push Awareness to Lower Teen Pregnancy

Veröffentlicht am 12.06.2013

City health officials target young males in effort to raise awareness and lower teen pregnancy.

For more GMA, click here: http://gma.yahoo.com/

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

CIA-Täuschungsoperation: Snowden, Wikileaks und Watergate

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Täuschungs- u. Ablenkungsmanöver: Angela Merkel Tochter von Adolf Hitler – wie bitte???

.

reverse speech ist eine Methode um die Wahrheit herauszufinden

reverse speech ~ music is reversible

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

PRAVDA TV - Live The Rebellion

cia-snowden-doppelagent-taeuschung

Die Operationen der Geheimdienste, welche auf die Manipulation der öffentlichen Meinung zielen, beinhalten eine Kombination von zynischer Täuschung gepaart mit einer bedauernswerten Leichtgläubigkeit der angesprochenen Bevölkerungsgruppen.

Es gibt überwältigende Gründe dafür, dass Edward Joseph Snowden in dieses Schema passt. Wahrscheinlich handelt es sich um eine Täuschungsoperation (“limited hangout” operation, was im folgenden entweder unübersetzt bleibt oder vereinfacht als “Täuschungsoperation” übersetzt wird, Anm.d. Ü.) , in der sorgfältig ausgewählte Dokumente und anderes Material absichtlich von einem Insider an die Öffentlichkeit gebracht werden. Der Insider gibt vor, auf der Flucht zu sein und gegen die Exzesse einer oppressiven und gefährlichen Regierungsbehörde zu rebellieren.

Aber die Enthüllungen stellen sich als präpariert heraus und zielen darauf ab, das öffentliche Bewußtsein in einer Weise zu formen, die für die ausführende Geheimdienst-behörde von Vorteil ist. Zugleich können naive junge Leute dazu verführt werden, den Personenkult als “ethischer Dissident” bzw. “Whistleblower” zu genießen. Eine weitere Variante des…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.701 weitere Wörter

Hypnose und Massenmanipulation

P. 1 // HYPNOTISIERTE Massen + Propaganda

P. 2 // HYPNOTISIERTE Massen + PROPAGANDA

Published on Feb 27, 2013

Oft wird die Frage gestellt :
„Was ist los mit den Menschen, wieso nehmen die alles hin, … weshalb merken sie nicht was um uns geschieht ?“.
Einige der Antworten darauf möchte ich in diesem Vid nennen, wobei die Aufzählung nicht vollständig sein kann – in einem 50 minütigen Vid ; .. falls also Interesse besteht, mache ich einen 2.Teil, in dem ich weitere Techniken beschreiben würde, und additiv ebenso wie es relativ einfach möglich ist Menschen zu kritiklosen Befehls-Empfängern zu machen.

PS : Diese SCHROTT-Werbung is da nich drauf, weil ich „Youtube-Werbe-Müll“-Partner wäre, sondern wegen irgend nem Filmausschnitt !
Ich kann generell diese MEGA-Killer-aufdringliche SCHROTT-Werbung nich ab, daher werde ich NEVER EVER in diesem Leben Youtube-Werbe-Müll-Partner werden !!!!

Der Kabarettist relativ am Ende des Vids ist CHRISTOPH SIEBER
Der Mensch fast ganz am Schluss ist ROLAND DÜRINGER
– Ausschnitt aus dem Film NETWORK
– Ausschnitte aus einer ARTE Doku
– Ausschnitte aus einer Doku mit dem Namen „PROPAGANDA“
– der Cartoon heißt im Original „Chicken Little“ (danke an die, die das mitgeteilt haben, denn ich wusste es nich`).

—————————————————————————————————————————————————-

Die Erforschung der Manipulation – Angriff auf die Sinne

aktuelle Aktionen weltweit

Angela Merkel Tochter von Adolf Hitler – wie bitte???

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Al Jazeera: Hintergründe des Journalismus

KenFM im Gespräch mit: Aktham Suliman

Published on Feb 28, 2013

Aktham Suliman war zehn Jahre als Journalist für Al Jazeera tätig, verließ den Sender allerdings im Oktober 2012. Neben der Leitung des Berliner Al Jazeera-Büros berichtete der gebürtige Syrer vor Ort vom politischen Weltgeschehen. Seine wohl bekannteste Reportage war im Februar 2011 aus Kairo, als sich der Rücktritt Mubaraks abzeichnete und Suliman von Demonstranten auf Schultern getragen wurde. Anderthalb Jahre später verließen er und einige Kollegen den Sender, weil sie ausgewogene Berichterstattung dort nicht mehr für möglich hielten und die Entwicklung Al Jazeeras zu einem Propaganda-Sender feststellten.

Dieses Gespräch sowie ein weiteres Interview mit Aktham Suliman von Jürgen Elsässer sind in der März-Ausgabe des Compact-Magazins zu lesen. http://www.compact-magazin.com

http://www.kenfm.de
http://www.facebook.com/KenFM.de
http://www.twitter.com/kenfmberlin

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Sofia: Missverstandener rein sozialer Protest von Oktai Enimehmedov auf der Konferenz der Türkenpartei am 19.1.2013

~

Angela Merkel VERBIETET Journalisten die Wahrheit zu sagen

~

Laurent Louis stellt die Verbrechen der pädophilen Eliten bloß und wird dafür von ihnen abgeurteilt

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

aktuelle Aktionen weltweit

Angela Merkel Tochter von Adolf Hitler – wie bitte???

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Sofia: Missverstandener rein sozialer Protest von Oktai Enimehmedov auf der Konferenz der Türkenpartei am 19.1.2013

Sofia: Missverstandener rein sozialer Protest von Oktai Enimehmedov auf der Konferenz der Türkenpartei am 19.1.2013

Typisch Mainstream, sogar auch Schall und Rauch kommt nicht auf die DRITTE Idee, dass es ein ECHTER rein sozialer Protest gewesen sein könnte, den der Architekturstudent Oktai Enimehmedov mit seiner Aktion gegen den verhassten Politiker Ahmen Dogan bezweckte. Schall und Rauch verbreitet diesbezüglich leider auch andere falsche Mainstreammeldungen im eigenen Namen, was ich sehr bedauerlich finde, da diese Seite für Millionen „alternativer Wegweiser der Wahrheit ist“! Freeman nimmt es also nicht wirklich genau 😦 warum 😕

Um die aktuelle  bulgarische Situation verstehen zu können, ist es notwendig, kurz die Geschichte des Bulgarischen Reichs von anfang an anzusehen:

Die Bulgaren haben historisch ein starkes Stammesbewusstsein/Nationalbewusstsein, welches im Laufe der Jahrtausende immer wieder angegriffen wurde, aber bis heute nicht erlosch!

Bulgarien ist historisch als das älteste kulturell besiedelte Land dieser Welt bekannt. Hochwertig kulturell entwickelte Ausgrabungsfunde gehen schon auf die Zeit 4600 vor Christus zurück. Die bewegte Geschichte verschiedenster Völkerwanderungen ging immer auch über Bulgarien, so stand auch Bulgarien unter dem Einfluss der Hunnen bis nach dem Tod Attilas, sich das Land in die verschiedenen Stämme aufspaltete.

Nun waren die bulgarischen Stämme wieder unter sich.

Im 14, Jahrhundert mussten sich die Bulgaren allerdings dem Osmanischen Reich, also den Türken unterwerfen. Erst im 18. Jahrhundert, nach massiver Unterjochung durch die Türken, gelang es den Bulgaren nach und nach ihre Identität, ihre Kultur und ihr Land wieder zurück zu gewinnen. Die erste demokratische Verfassung wurde erst 1879 in der mittelalterlichen Hauptstadt Bulgariens Tarnowo erlassen. Die Türken hatten sich zu diesem Zeitpunkt teilweise integriert, aber eine Mehrheit der Türken blieb als rein politische Macht in Bulgarien. Diese sprechen bis heute Türkisch, haben sich zum Leidwesen der integrierten Türken, sowie der Bulgaren kulturell niemals angepasst, sondern streben bis heute eine Übernahme des Landes durch Islamisierung und Verbrüderung mit den Zigeunern an.

Diese kurze Zusammenfassung erschien mir nötig, da sonst nicht verstanden werden kann warum ein Student türkischer Abstammung, eine Protestaktion gegen den Multimilliardär und verhassten Türk-Politiker Dogan verübte. Unpolitische Gründe für den Hass gegen Dogan sind nicht nur, dass er, durch die ihm zugeschriebene Mafiaverbindung unglaublich reich geworden ist, sondern auch mit einer Bulgarin einen unehelichen Sohn zeugte, den er halb zu Tode prügelte und welcher jetzt in einem Obdachlosenheim lebt. Man verachtet diesen Mann ganz und gar…  anscheinend zu Recht!

Allgemein entwickelt sich ein zunehmender Türkenhass in Bulgarien. Politisch geschickt gelang es den Türken immer mit in der Regierung zu sein, obwohl sie sich in einer Minderheit befinden und niemals eine Wahl gewonnen haben. Jeder gewählten Partei, der noch Stimmen für die Regierung fehlte, boten sie sich als Koalitionspartner an und gewannen auf diese Weise immer wieder die Macht.

Die Islamisierungsbestrebungen und Regierungshurerei, sind nicht nur den Bulgaren selbst verhasst, sondern auch jenen Türken, welche sich nunmehr als integrierte Bulgaren verstehen, wie dieser aufständische Architekturstudent, der niemals eine Tötungsabsicht verfolgte!

Oktai Enimehmedov ist ebenso niemals politisch auffällig geworden, es ist nicht bekannt, dass er irgendeiner politischen Bewegung angehört. Er ist offenbar nur einer von vielen Verzweifelten, welcher sich für dringende Änderungen für alle stark machen wollte. Seiner Mutter schrieb er einen Brief, dass sie damit rechnen müsse, dass sie ihn eventuell lebend nicht mehr sehen würde.

Er rechnete also mit dem unbändigen Hass der Türken gegen ihn, was sicherlich nicht der Fall gewesen wäre, wenn es eine instrumentalisierte Propagandaaktion gewesen wäre, wie jene von Breivik in Oslo, offenbar eine war. Breivik wurde von niemandem zusammengeschlagen, man hat ihm nicht die Hosen runter gezogen oder mit Schlagringen auf ihn eingeprügelt, denn er hatte Hintermänner. Außerdem richtete sich Breviks Aktion ERFOLGREICH (in Bezug auf tatsächliche Tötungen) gegen UNSCHULDIGE JUGENDLICHE und nicht ERFOLGLOS (in Bezug auf die ihm angedichtete Tötungsabsicht) gegen SCHULDIGE POLITIKER, wie im Fall Oktai Enimehmedov!!!!!!!!!!!!!!

Man möge bitte diese Zusammenhänge NICHT vergessen!
Man möge doch auch mal die Kirche im Dorf lassen!

Oktai Enimehmedov handelte jedoch tatsächlich als Einzelperson, ohne Hintermänner, wozu er sehr viel Mut brauchte, unvorstellbaren Mut, welcher nur aus unvorstellbarer Verzweiflung hervorgehen konnte.

Zur sozialen Verzweiflung von Oktai Enimehmedov möchte ich noch einen anderen Umstand aufzeigen, der in den Mainstream-Medien mit keinem Wort erwähnt wird.

Im Zuge der Demonstrationen im Februar 2013, mit nachfolgender Regierungsauflösung, haben sich drei Personen durch öffentliche Verbrennung das Leben genommen – mehr dazu im nächsten Bericht.

Vorweg, es ist nichts bekannt, was bei diesen Personen auf fanatische Muslime, welche ihr Leben für Allah und den Islam opferten, hinweist, ganz im Gegenteil einer dieser drei ist ein bekannter Künstler und Freigeist.

AnNijaTbé am 16.3.2013 – aufgezeichnet nach persönlichen Mitteilungen eines Insiders.

)()()()()()()()()()()()()()()()()()()()()()()()(

Versuchter Mord an dem bulgarischen Oppositionsführer Ahmed Dogan (MRF)

Published on Jan 20, 2013

Während einer Ansprache anlässich des Parteikongress in Sofia ist am Samstag ein Mann auf die Bühne gesprungen und hat eine Pistole auf den Anführer der ethnisch türkischen Partei gerichtet. Der Schuss ging aber nicht los und der Mordversuch misslang. Sicherheitsleute stürzten sich auf den Attentäter und überwältigten ihn.

Ahmed Dogan, der langährige Parteichef der Bewegung für Rechte und Freiheiten (DPS), kam unverletzt davon. Die Polizei meldet, sie hätten einen 25-jährigen Mann aus der Schwarzmeerstadt Burgas verhaftet, der auch noch zwei Messer (Anm.: das ist nicht bewiesen) bei sich getragen hat. Es soll sich um einen vorbestraften bulgarischen Nationalisten handeln. (Anm.: das ist falsch, es ist ein Architekturstudent – ein bulgarischer Türke)

Die DPS Partei vertritt die ethischen Türken und andere Moslems in Bulgarien, die ca. 12 Prozent der Bevölkerung von 7,3 Millionen ausmacht. Sie wird häufig vereinfacht als „Türkenpartei“ bezeichnet. Die türkische Minderheit bildet gemeinsam mit anderen muslimischen Minderheiten, wie den Pomaken, sowie Roma den Kern ihrer Wählerschaft. Seit September 2007 ist bekannt, dass Dogan aktiver Mitarbeiter der ehemaligen kommunistischen bulgarischen Staatssicherheit war. Dogan wird wegen seinem autoritären Führungsstil kritisiert, aber auch die sehr starre innere Struktur der Bewegung sowie die unklare Finanzierungslage, die regelmässig Gerüchte hervorruft, Dogans Partei werde in Wahrheit von der Türkei aus finanziert und verfolge dementsprechend türkische Interessen in Bulgarien. Dem hat Dogan mehrmals widersprochen. Nach genauem Hinsehen sieht die Waffe nach einer EKOL Volga 9mm Blank-Pistole aus. Das heisst, sie schiesst Platzpatronen. Sehr merkwürdig. Wieso soll der Attentäter mit so einer Imitation einen Anschlag verüben, ausser sie wurde zu einer echten Waffe umgerüstet. Das Gebastle würde auch erklären warum sie nicht losging. (Anm.: das ist auch falsch, weil es eine kaputte Gaspistole geladen mit leeren Hülsen war) Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Entweder ein echter Anschlag mit einer umgebauten Schreckschusswaffe die nicht funktionierte, oder es ist eine Show vor Publikum und Kameras, ein inszenierter Anschlag auf sich selber, um Popularität zu gewinnen.
Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Versuchter Mord an bulgarischen Oppositionsführer

Weiterlesen: http://alles-schallundrauch.blogspot.co.at/2013/01/versuchter-mord-bulgarischen.html#comment-3695110670227364721

Dieser verlinkte Kommentar in Schall und Rauch zeigt ebenfalls einen Zweifel an der Darstellung der Vorgänge, man wundert sich berechtigter Weise darüber, wie Dogan auf die Waffe reagierte und was man mit Oktai danach ganz unlogisch und brutal veranstaltete.

Es gibt also doch noch einige, die genau schauen und sich ihren ungefilterten EIGENEN Reim machen. Sehr bedauerlich ist, wie bösartig PRO-POLITIK die Mehrheit der Blog-Leser inzwischen denkt und bei SCHALL UND RAUCH argumentiert. Es könnt einem glatt schlecht werden, wenn man sich die Kommentare rein zieht und wie man „Fränk“ verbal nieder macht, weil er sich „erlaubt“, die Dinge anderes zu betrachten. 😦 Das kann ja wohl nicht der angestrebte wahre Fortschritt durch >objektive Blogger-Berichte< in Bezug auf echte Wahrheitsfindung sein – oder???

Was allerdings am meisten verwunderlich ist, dass man sich hier auf die Seite der TÜRKISCHEN POLITIKER stellt und den aufständischen Oktai verurteilt, statt mit positiver Meinungsbildung unterstützt. Man sollte doch eher annehmen, dass SCHALL- UND RAUCH-Leser inzwischen wissen, dass man leider beinahe alle Politiker pauschal, als die Feudalherren und daher Ausbeuter der Neuzeit betrachten MUSS!!!!!!!!!!!!!!

Ich erlaube mir daher an dieser Stelle auch eine direkte Kritik an Schall und Rauch, also Manfred Petritsch alias Freeman anzubringen…

Was kann man sich letztlich von jemandem erwarten, der selber täglich an der Börse zockt, sprichwörtlich Wein trinkt aber Wasser predigt – ?!

http://infokriegtv.wordpress.com/2009/11/28/wer-ist-freeman/Infokrieg äußert sich bereits 2009 kritisch zu Manfred Petritsch.

)()()()()()()()()()()()()()()()()()()()()()()()(

Lesen Sie nun, was ein Insider zu den Videos sagt:

Erstes Video oben:

Keinesfalls handelt es sich hier um versuchten Mord, es ist auch kein geplantes Attentat, sondern eine berechtigte Protestaktion!!!

Die politische Situation in Bulgarien spitzt sich zu, das war ein sozial-politischer Protest eines türkischen Architekturstudenten auf Ahmed Dogan (Führer der türkischen Partei in Bulgarien). Ahmen Dogan ist seit 20 Jahren die meist gehasste politische Figur in Bulgarien. Seine Rolle ist die Spaltung des Landes, künstliche Islamisierung der Bulgaren und Zigeuner, sowie die generelle Verbreitung der islamistischen Religions-Politik in Bulgarien. Die Bulgaren, wollen keine Islamisierung, wie die übrigen europäischen Länder und wehren sich daher dagegen.

Auch viele, der seit mehreren Generationen eingebürgerten Türken in Bulgarien, lehnen einen Islamisierungszwang, wie jener von Ahmed Dogan ausgeübt wird, ab.

Dogan wird nicht nur von der Türkei direkt unterstütz und bezahlt, sondern ist auch mit der russischen Mafia verbunden, ähnlich wie viele andere bulgarische Politiker ebenfalls.

Absolut brutale Vorgangs- und Verhaltensweisen bei diesem Scheinattentat, der anwesenden Politiker:

1. Alle, die hier auf den Studenten einschlagen, sind türkische „demokratische“ Politiker.

bulgaria-1

2. Niemand darf geschlagen werden, wenn er bereits überwältigt am Boden liegt, das ist feige und unwürdig, zeigt von ganz miesem Charakter.

3. Der Student Oktai Enimehmedov „schoss“ mit einer kaputten GAS-PISTOLE, welche nur leere Patronenhülsen enthielt.

4. Die Medien haben diese Form des Protestes nicht als Protest, sondern als misslungenes Attentat, ja gar als Mordversuch weitergegeben, was aber ganz augenfällig nicht wahr ist. Wie soll man einen Menschen mit einer kaputten und nur mit leeren Hülsen geladenen Gaspistole umbringen? Welcher Vorsatz steck denn da dahinter, wenn nicht ein echter Protest?

5. Durch die spontanen Reaktionen der Anwesenden, also die außer Rand und Band geratenen Politiker, erklärt sich die Situation, als eine, für die Politiker ungeplante, von selber!

6. Man würde doch nicht auf einen Verbündeten dermaßen unfair einprügeln, ihm die Hosen runter ziehen, die Beine verrenken, ihm mit Schlagring bearbeiten, wenn er doch nur einen Auftrag ausführen würde. Kaum anzunehmen ist auch, dass man seinen Tot verlangen würde und ebenfalls laut schreien würde, wir ficken deine Mutter….

schlagring beine schlagen hose runter

Attentatsversuch in Bulgarien Bulgarischer Politiker mit Waffe bedroht

Jene, die hier auf den Studenten einschlagen, sind nicht die Sicherheitskräfte, wie in dem Video behauptet, sondern politische Funktionäre. Die Sicherheitskräfte schützen Oktai, den angeblichen Attentäter, der bereits auf dem Boden liegt. Jene die da wie wild geworden auf Oktai einprügeln sind wütende Politiker…
…welche „natürlich“ NICHT BESTRAFT werden, obwohl sie sehen mussten, dass es um eine Protesthandlung ging und Oktai bereits überwältigt war und am Boden lag. Sogar mit Schlagring und Messer geht man auf den am Boden liegenden Studenten los, zieht ihm halb die Hose runter, tritt und prügelt auf seine Beine ein, welche die Sicherheitsbeamten nicht rasch genug schützen konnten.

Es ist eine feige, grausige und unwürdige Szenerie.

Nochmals – NIEMAND darf auf eine am Boden liegende, bereits überwältigte Person einschlagen, das ist unmenschlich und unwürdig.

Die gesamte ungekürzte Szene dieses Protests mit den feigen Schlägern gegen einen Wehrlosen, ist in dem folgenden Video zu sehen!!!!

Опит за покушение над Ахмед Доган, Експлозивни кадри!!!

Die türkischen Politiker schreien TÖTET IHN! ICH FICKE deine MUTTER und ähnliches …

Доган – Покушение

„DREI“ ist der Lifesender, welcher die allerersten Berichte über diesen Vorfall zeigte. Es ist jener Sender, welcher permanente Aufzeichnungen macht!

Attentat auf Bulgarischen Politiker Ahmet Dogan vereitelt (Ohne Worte), EBRU T

Diese Befragungen hier, finden alle auf Türkisch statt – alle Türken reden offiziell türkisch in Bulgarien!

Ich frage mich, wer diese Frau ist, Dogans Frau oder Oktais Mutter?

Beitrag fertig gestellt am 17.3.2013 – by AnNijaTbé  – nächster Beitrag über die letzten Demonstrationen in Bulgarien mit 100.000den Demonstranten im Februar, folgt demnächst!

)()()()()()()()()()()()()()()()()()()()()()()()(

Lassen Sie sich bitte auch folgenden Beitrag auf der Zunge zergehen – es werden Mechanismen aufgezeigt, die man auch für uns angedacht haben könnte – Enteignung über Strompreiserhöhung!

Bulgarien: Ausartungen auch bei den letzten Demonstrationen ~ das Volk ist berechtigt zornig ~ die Regierung wurde gestürzt

.

Bulgarien Update: inzwischen haben sich insgesamt 4 Personen verbrannt

.

neue “Stromzähler” – Smart Metering – Energybox – Smarterboxen – öffentliche Anfragebeantwortung

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

aktuelle Aktionen weltweit

Angela Merkel Tochter von Adolf Hitler – wie bitte???

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Popcorn, Plüsch und Propaganda – Die EU im Kino

IKNews – 18.02.2013

Im Nachgang zu meinem Artikel “Vom Vereinten Europa und gesund aussehendem Haar, das glänzt” hier noch ein Hinweis auf eine höchst interessante Werbemaßnahme der Europäischen Union. Mittels modernster Medien – der Kinowerbung – will die Europäische Kommission, das Europäische Parlament und unsere Bundesregierung die Herzen der Kinogänger für „Frieden, Freiheit und Wohlstand“ gewinnen.

Zugegeben bereits ein Blick auf das aktuelle Kinoprogramm weckt erste Assoziationen zum Zustand der Europäischen Union und des Euro – “Stirb langsam”, “Der Schlussmacher”, “Les Misérables” oder “The Last Stand”. Von derartigem Programm umrahmt, plant die EU eine neuerliche Imagekampagne und möchte zwischen Bruce Willis, Arnold Schwarzenegger oder Jamie Foxx nun auch Herman Van Rompuy und José Manuel Barroso auf der Leinwand platzieren.

Zwar fanden die ersten Filmvorführungen in Berlin bereits 1895 statt und zwischenzeitlich schwindet dank Internet, DVD und BluRay der Einfluss des Kinos zusehends, aber kaum 118 Jahre nach Erfindung der bewegten Bilder hat die EU dieses Medium für ihre Zwecke entdeckt. So möchte man künftig mittels Kinospots eine “Botschaft” an die Bürger der EU senden.

viaPopcorn, Plüsch und Propaganda – Die EU im Kino | IKNews.

Der erste Streifen ist schon fertig! Film ab

Eine Geschichte — eine Zukunft — unser Europa

Auszeichnung jahrzehntelang nach NS-Propagandajournalist benannt

Extremnews – 09.02.2013

Die vom Auswärtigen Amt finanzierte „Südosteuropa-Gesellschaft“ (SOG) hat mehr als zwei Jahrzehnte lang einen Journalistenpreis vergeben, der nach dem NS-Propagandajournalisten Rudolf Vogel benannt ist. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“.

viaAuszeichnung jahrzehntelang nach NS-Propagandajournalist benannt — Extremnews — Die etwas anderen Nachrichten.

%d Bloggern gefällt das: