PSIRAM Falle entschlüsselt – Gespräch mit Dirk Pohlmann: Satanismus, Sekten und mehr – bitte teilen – diese Video hatte schon lange gefehlt…

Danke Karl,

im Umkehrschluss kann man sagen, dass all jene die in PSIRAM verunglimpft, verleugnet, verspottet, denunziert, angezeigt wurden, jene sind, die zwar durch die Gruppe, die hinter diesem Übel steckt gefährdet sind, aber in Wahrheit zu den Guten zählen, zu den Wahrheitssuchern zu den Aufklärern, also jene sind, die sich FÜR DAS LEBEN einbringen und nicht FÜR SATAN.

Es genügt ein einzige Übel aufzuzeigen, um in PSIRAM zu landen!!!

Was in dem Video zu den üblen Erfahrungen gesagt wird, bis hin zum Kindesraub direkt nach der Geburt, kann ich alles bestätigen, kenne auch solche Fällen mit denen ich persönlich gearbeitet habe. Was den Kindesraub direkt nach der Geburt anlangt, könnte jeder Arzt dem einen Riegel vorschieben, denn der Arzt im Krankenhaus, Spital, Sanatorium, hat dort die Position des Kapitäns, und ist somit auch oberster Richter in diesen Analgen. Jeder Arzt in diesen Anlagen kann also verhindern, dass Kindsraub aus den Spitälern heraus passiert.

Ich möchte nun nicht tiefer in dieses Übel einsteigen, da das Video hervorragend ohnehin besagt was Sache ist. Höchst an der Zeit ist natürlich, das PSIRAM ersatzlos gelöscht wird. Wer seine Freunde aufgrund von Psirameinträgen ablehnt, ist nicht nur feige, sondern auch in Unkenntnis dieses Übels, was hier tatsächlich stattfindet. Es müsste doch bereits zahlreiche Anzeigen wegen PSIRAM geben, wird diesen denn nicht nachgegangen?

Alles Liebe
AnNijaTbé

14.02.2020

 

Wie die Digitalisierung unsere Kinder verblödet – Psychiater spricht Klartext! (Michael Winterhoff) | Kommentar von AnNijaTbé

„Kinder haben keine Weisheit“ ??? – ist das wahr???

Diese Aussage konnte ich nicht unkommentiert stehen lassen und sie ist auch ein Grund warum ich dieses Video poste. Die Wahrheit, was die zunehmende Verblödung der gesamten Gesellschaft anbelangt ist ein weiterer Grund sich mit diesem Thema auseinander zu setzen.

„Wer aus dem Allgrund seiner Seele lebt, wird sich dessen nicht bewusst, darum quellen die innersten Kräfte unmittelbar aus ihm!“

Was könnte Lao Tse mit diesem Satz gemeint haben?

Wer von euch hat sich denn inzwischen mit der von mir tausendfach propagierten Seite von Lao Tse auseinander gesetzt. Was ich außerdem schon lange sagen wollte: Viele glauben, dass Konfuzius der ganz große Weise des Orients war. Konfuzius war aber so etwas wie ein Schüler von Lao Tse, er versuchte immer wieder Lao Tse heraus zu fordern, ja zu provozieren und musste sich dabei immer wieder der Ohrfeige einer höhere Lehre unterziehen, die sein Gehabe als Vermessenheit oder gar Dummheit demaskierte 🙂

Ein Beispiel dafür: Konfuzius traf Lao Tse in einer sehr ärmlichen Hütte: „Wie siehst denn du aus – Du musst schon sehr krank sein, um so zu leben“, sagte Konfuzius zu Lao Tse. Dieser Antwortete: „Die Wahrheit erkennen und sie nicht befolgen können wird Krankheit genannt – ich bin nur arm“.

Nun aber…
Was kann Lao Tse mit diesem einen Satz gemeint haben?

„Wer aus dem Allgrund seiner Seele lebt, wird sich dessen nicht bewusst, darum quellen die innersten Kräfte unmittelbar aus ihm!“

Ich gebe euch eine Antwort, welche meiner Lebenserfahrung geschuldet ist, dem was mich das Leben gelehrt hat und meines Erachtens Lao Tse gemeint hat.

Wollt ihr eine Antwort direkt aus der Quelle allen Seins bekommen, fragt Kinder, die noch keinerlei „Bildung“ zu eurer Frage genossen haben – ohne lange zu überlegen geben Kinder oftmals eine Antwort, die so weise ist, dass sie den Vortragenden im folgenden Video erblassen lassen würde. Ich habe das öfter erlebt und nicht nur ich.

Denn die Antwort kam direkt aus der Quelle und das Kind war sich dessen nicht bewusst geworden.

Ist ein Kind in der Familie erkrankt, dann schickt das jüngst der Kinder in den Garten oder auf die anliegende Wiese, sagt dem Kind, dass es die Kräuter bringen soll, welche dem Kranken helfen werden. Sollte das Kind sagen, ich kenne ja die Kräuter noch gar nicht, dann schenkt ihm das Vertrauen, dennoch die richtigen Kräuter zu bringen, jedoch ohne weitere Hinweise geben.

Dieses Prinzip des „Allgrunds der Seele“ gilt in allen Bereichen. Willst du ein wahres Ergebnis mit dem Pendel, lass einen ganz „Dummen“ zu der Fachfrage pendeln, er wird sich keiner Antwort bewusst gewesen sein, daher wird er das richtige Pendelergebnis bringen, denn die innersten Kräfte quollen UNMITTELBAR AUS IHM.

Jesus der Christus hat sicher nicht gemeint, dass alle Verdummen sollen, als er sagte „werdet wie die Kinder“…

Versteht ihr das Prinzip?

by AnNijaTbé am LAHUN AHAU = Sonne 10 im reformierten Maya-Kalender

19.1.2020 – greg. Datum

Laotse ~ Moral und Sitte

~~~~~

Wie die Digitalisierung unsere Kinder verblödet – Psychiater spricht Klartext! (Michael Winterhoff)

07.12.2019

~~~~~

Nachtrag: Ich dachte immer, ein Psychiater sei ein Seelenklempner nun hörte ich jedoch, dass er vielmehr ein Hirnklempner ist…

Schon wieder solch ein Widerspruch – Erklärung in Wikipedia – was denkt sich einer dabei, wenn er solche Erklärungen schreibt?

„Ort menschlichen Fühlens und Denkenswenn wir uns nicht auskennen schmeißen wir einfach alles in einen Topf – oder wie… 😦 – Wer denkt denn mit der Seele???????

Psyche

Die Psyche (altgriechisch ψυχή Seele) kann als ein Ort menschlichen Fühlens und Denkens verstanden werden. Sie ist die Summe aller geistigen Eigenschaften und Persönlichkeitsmerkmale eines Menschen.

Im Gegensatz zur Seele umfasst die Psyche keine transzendenten Elemente.

In der Medizin geht man heute von der Annahme aus, dass Körper (Physis) und Geist (Psyche) nicht grundsätzlich voneinander unabhängig sind, sondern sich gegenseitig beeinflussen können (Psychosomatik).

Obwohl im allgemeinen Kontext auf Menschen beschränkt, wird gelegentlich auch bei Tieren von einer „Psyche“ gesprochen.

weiterlesen – die Widersprüche hören nicht auf: https://de.wikipedia.org/wiki/Psyche

Bei Grimm konnte ich lesen, dass Naturwesenheiten keine Seele haben, das ist auch interessant und in besonderer Weise auch schlüssig, doch das ist eine andere Geschichte.

17. AZK: Infogigant Klaus Weber: Der betrügerische „Softwarefehler“ der Mobilfunklobby

12.01.2020

Videos der KI-Tagung in Mainz jetzt online! – diagnose:funk – bitte teile – sehr wichtig!!!

Danke Gerhard!
*
12 Vorträge zum Stand der Mobilfunk-Forschung
Die Vorträge des Symposiums „Biologische Wirkungen des Mobilfunks“ der Kompetenzinitiative zum Schutz von Mensch, Umwelt und Demokratie e. V. (KI) vom 4.-6. Oktober 2019 in Mainz stehen jetzt auf der Homepage des Veranstalters. Neben einem Video-Gesamtbericht über den Verlauf der Tagung mit Ausschnitten aus Vorträgen und Interviews mit Referenten geben Videos von zwölf Vorträgen in voller Länge einen fast lückenlosen Überblick über den Stand der Forschung zu den Risiken der Mobilfunkstrahlung.
Bild: Kompetenzinitiative

Von folgenden Wissenschaftlern kann man die Vorträge ungekürzt ansehen:

  • Prof. Martin Pall
  • Prof. Wilhelm Mosgöller
  • Prof. Karl Hecht
  • Dr. Devra Davis
  • Prof. Michael Kundi
  • Prof. Gertraud Teuchert-Noodt
  • Peter Hensinger M.A.
  • Prof. Lennart Hardell
  • Prof. Dominique Belpommes
  • Prof. Darius Leszczynski
  • Prof. Wilfried Kühling
  • Dr. Marc Arazi.

>>> Link zu den Videos auf der Seite der KOMPETENZINITIATIVE

diagnose:funk empfiehlt:

Nehmen Sie sich über die Weihnachtsfeiertage Zeit, diese Videos anzusehen. Mit diesen lehrreichen Vorträgen bringen Sie Ihr kritisches Hintergrundwissen auf den neuesten Stand!

Quelle: Videos der KI-Tagung in Mainz jetzt online! – diagnose:funk

Biologische Wirkungen des Mobilfunks

04.- 06.10.2019 – Kurfürstliches Schloss Mainz

Handys, Smartphones, Tablets, Smart Home, Smart City, Internet der Dinge… Die Digitalisierung unserer Gesellschaft soll mit dem neuen Standard 5G weitgehend über Mobil- und Kommunikationsfunk organisiert werden. Die Strahlenbelastung durch Mobilfunk, seine Infrastruktur und Anwendungen wird enorm ansteigen.

Welche gesundheitlichen Risiken sind damit verbunden? Welche möglichen Auswirkungen sind für besondere Risiko-Gruppen, vor allem die junge Generation der Kinder und Jugendlichen zu erwarten?

Das Vorstandsteam der Kompetenzinitiative zum Schutz von Mensch, Umwelt und Demokratie e.V. freut sich sehr, Sie im Namen aller unserer Mitglieder, Förderer und Partner nach Mainz einladen zu dürfen. Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie Experte für 5G und weitere Mobilfunkthemen sind, oder an Gesundheit und Umwelt interessierter Laie.

Die Tagung wird das Thema der ‚biologischen Wirkungen‘ des Mobilfunks in Überblicken und verweilenden Vertiefungen möglichst allgemeinverständlich behandeln: International renommierte Referenten vermitteln in Vorträgen, Workshops, Film-Dokus und Podiumsgesprächen Informationen und Empfehlungen aus erster Hand und laden zur Diskussion ein.

Wir heißen Sie “Herzlich Willkommen”

Prof. Dr. rer. nat. Mario Babilon Prof. Dr. rer. nat. Klaus Buchner • Dr. phil. Peter Ludwig (geschäftsführend) • Prof. Dr. phil. Karl Richter • Barbara Dohmen, Umweltärztin • Dipl.-Ing. Joachim Gertenbach • Dr. med. Monika Krout • Dr. med. Joachim Mutter • Klaus Scheidsteger • Dr. rer. nat. Ulrich Warnke

Programm & Referenten

Die Tagung versteht sich als Angebot für Experten aus der Forschung und dem Gesundheitswesen ebenso wie für interessierte Bürgerinnen und Bürger – darüber hinaus als Informationsplattform für Politik, Verbände, Medien und andere gesellschaftliche Gruppen. Im internationalen Austausch möchte sie den Dialog von Wissenschaft und Gesellschaft fördern angesichts einer sozialen und technologischen Herausforderung, die uns alle angeht.

Die Vorträge und Diskussionen werden simultan in die Sprachen deutsch und englisch übersetzt. Die Räumlichkeiten im Kurfürstlichen Schloss werden WLAN-frei gehalten sein.

%d Bloggern gefällt das: