„Smombies“: Beim Straße überqueren aufs Handy schauen – hier kostet es ab heute Strafe | Kölnische Rundschau

Danke Doris!
Richtig so!!!
Ein generelles Handyverbot sollte es in der U-Bahn und in den Öffis der Städte geben!
In der Bahn sollte es auch Abteile ohne W-Lan geben – manche Züge kann ein Elektrosensitiver gar nicht mehr benutzen, so verstrahlt sind diese!

Die hawaiianische Hauptstadt Honolulu erließ deshalb nun ein Gesetz, das verbietet, beim Überqueren der Straße auf das Handy oder andere elektronische Geräte zu schauen.

Quelle: „Smombies“: Beim Straße überqueren aufs Handy schauen – hier kostet es ab heute Strafe | Kölnische Rundschau

Italien: Gleich drei Ministerien verurteilt – über die Gefährlichkeit mobiler Medien – SEHR GUT – HAMMERMELDUNG!

Danke Karl!
interessant, dass gerade die Italiener diesbezüglich Stirn zeigen und erneut richtig handeln!
Daher hat Italien die w3000-Auszeichnung > VORBILD FREUDE < verdient!

Es darf aber nicht so sein, dass Italien DAS EINZIGE LAND BLEIBT, dass der Mobilfunktechnologie und damit auch den smarten Stromzählern klare Schranken setzt.

Artikel von Pravda TV
de: Gericht zwingt zur Aufklärung: Umwelt-, Gesundheits- und Bildungsministerium müssen über die Gefährlichkeit mobiler Medien informieren.
en: Court forces to educate: Ministry of Environment, Health and Education must inform about the dangers of mobile media.
de: Das gab es noch nie. Ein italienisches Gericht verurteilt die Regierung, über die Risiken des Mobilfunks aufzuklären. Lesen sie die Pressemitteilung der Verbraucherzentrale Südtirol.
en: It’s never been done before. An Italian court condemns the government to investigate the risks of mobile telephony. Read the press release of the South Tyrol Consumer Centre.

de: Mit dem Urteil des Verwaltungsgerichts Latium vom 13.11.2018, veröffentlicht am 15.1.2019 schliessen Prof. Angelo Levis und Kollegen des Vereins APPLE – „Associazione Per la Prevenzione e la Lotta all’Elettrosmog“ einen langwierigen Rechtsstreit um die Einhaltung jener gesetzlichen Bestimmungen ab, welche eine Information der Bevölkerung über die Risiken des Elektrosmogs vorsehen.15 Jahre lang haben sich die nun verurteilten Behörden in Schweigen über solche Gefahren gehüllt. Innerhalb 6 Monaten müssen diese ihrer Informationspflicht nachkommen. Solche Information muss ehrlich und umfassend sein, sowie verständlich vor allem für die jüngeren Nutzer.

Die Richter meinen, damit soll der breiten Öffentlichkeit ein „bewusster Umgang“ mit mobilen Medien näher gebracht werden. Zu diesem Anlass möchten die Verbraucherzentrale und das Netzwerk der Bürgerwelle betonen, dass eine korrekte Information folgende Elemente beinhalten soll.

en: With the ruling of the Lazio Administrative Court of 13.11.2018, published on 15.1.2019, Prof. Angelo Levis and colleagues of the APPLE – „Associazione Per la Prevenzione e la Lotta all’Elettrosmog“ association concluded a protracted legal dispute over compliance with those legal provisions which provide for the public to be informed about the risks of electrosmog.

For 15 years, the authorities now condemned have been silent about such dangers. They must comply with their duty to provide information within 6 months. Such information must be honest, comprehensive and understandable, especially for younger users.

The judges believe that this should bring the „conscious use“ of mobile media closer to the general public. On this occasion, the Consumer Centre and the Bürgerwelle Network would like to stress that correct information should include the following elements.

Translated with http://www.DeepL.com/Translator

lesen sie bitte diesen umfangreichen Artikel ganz unter: https://www.pravda-tv.com/2019/02/italien-gleich-drei-ministerien-verurteilt-ueber-die-gefaehrlichkeit-mobiler-medien/

please read this extensive article on this page: https://www.pravda-tv.com/2019/02/italien-gleich-drei-ministerien-verurteilt-ueber-die-gefaehrlichkeit-mobiler-medien/

~~~~~~~

Weiteres Gerichtsurteil in Italien: Gehirntumor durch Handytelefonie

~~~~~~~

Italienisches Gericht urteilt erneut: Impfung verursachte Autismus bei Kleinkind – Gesundheitsministerium zahlt

~~~~~~~

Italienisches Urteil gegen Handy und DECT Telefone!

~~~~~~~

Gesundheit: Gehirntumor: Italienisches Urteil gegen Handy und DECT Telefone!

 

SPD-Mann erklärte milde Gerichtsurteile: Richter hätten Angst um ihre Familien | Unzensuriert.de

Markus Lanz wollte in seiner ZDF-Talksendung am Dienstag Abend seinen Ex-Journalisten-Kollegen und nunmehrigen AfD-Funktionär in Bremen, Hinrich Lührssen, wegen seiner Parteizugehörigkeit den

Quelle: SPD-Mann erklärte milde Gerichtsurteile: Richter hätten Angst um ihre Familien | Unzensuriert.de

Mobilfunk – Smart-Meter und mehr || Forderung nach funkfreien Zonen forcieren!!!

Recht auf Leben!
Recht auf funkfreie Zonen!

Immer mehr Menschen werden elektrosmogsensibel, elektrosensibel,
leiden unter Funkstrahlensensibilität,
Handyfunkstrahlensensibilität bzw. unter der Mobilfunkstrahlung, insbesondere seit das G3-Netz ca. 2005/ 2006 in Betrieb genommen wurden!
Bevor das G3-Netz eingeschaltet worden war, gab es keine gesundheitlichen Probleme mit der Handy-Telefonie. Jetzt droht G5!!!!

Man erinnere sich an das Waldsterben vor 40 Jahren durch den Militärfunk in Deutschland – droht uns nun ein massenhaftes Menschensterben durch die G-Netze und die Smartmeter? Bienen und andere Insekten sowie eine Verringerung der Vogelpopulationen wurden bereits festgestellt – kommt jetzt die große Depopulation der Menschen wie auf den Georgia Guide Stones gefordert???

„IMMER SCHNELLER UND NOCH SCHNELLER IN DEN TOD, durch Funknetze“ – könnte ein neuer Medienhype werden!

Die Hand-Telefonie war bereits 1995 perfekt und hätte keiner weiteren Veränderung bedurft, so man NUR weltweit drahtlos telefonieren würde wollen! Man hatte damals sogar im Urwald Schwedens so guten Empfang, als wäre der 3000 km weit entfernte Anrufer gleich nebenan (so habe ich das erlebt!)! Es gab keine Beeinträchtigung durch Handystrahlung, keine Todgeweihten, die in Naturschutzgebiete flüchten mussten, keinerlei gesundheitlich negative Störungen durch die Handytelefonie – damals!!!

Wozu also war es also nötig gewesen, das Netz zu verstärken und mit den G-Netzen zu versauen, kann man schon sagen. 2006 fingen die großen gesundheitlichen Probleme bereits an.

Daher ist nun die Forderung nach Funkfreiräumen / funkfreien Zonen nötig geworden – besser noch man würde die G-Netze wieder abbauen.

Das angedacht und demnächst auf die Menschheit in Europa freigelassene 5G-Netz kommt einer Kriegserklärung der Industrie gegen die Menschheit gleich!

Es gibt seit vielen Jahren massenhafte Warnungen vor den neuen Stromzählern, den Smartmetern und vor dem 5G-Netz das damit Hand in Hand geht, aber die europäischen Politiker kümmert das offenbar nicht.

Wollen die europäischen Regierungen ihre eigenen Landsleute umbringen????

Wohin sollen also jene Menschen flüchten, welche die aktuelle Technologie nicht mehr aushalten – dieser ausgesetzt sterben würden(werden), wenn sie keinen funkfreien Raum mehr finden können. Schon seit 2006 leben einige Betroffene in den Wäldern und können sich nicht mehr am allgemeinen Leben beteiligen einer davon ist Ulrich Weiner: https://ul-we.de/

Hier ein Ausschnitt aus seiner Startseite:

Derzeit ist zu beobachten:

Die Forderung nach funkfreier Zone war bereits 2012 im Naturschutzgebiet Rhön gestellt worden!

Funkfreie Zone im Biosphärenreservat Rhön

Initiativen u. Diagnose-Funk fordern Vorsorge
Die im Februar 2012 gegründete „Initiative Rhöner Bürger gegen Funkschädigung“ fordert in einem vierseitigen Informationspapier die Umsetzung des Vorschlages des Europarates, funkfreie Gebiete für elektrohypersensible Menschen zu schaffen. weiterlesen: https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=730

Handytelefonie erzeugt nachgewiesen Krebs ~ 13 Videos dazu ~ Studien und Ämter

Danke Doris, dass du an dieser Aufklärung beständig arbeitest und deine Freunde sowie die Behörden von dieser katastrophalen Entwicklung informierst!

AMIS Zähler Beeinflussung elektronischer Geräte:

https://www.energieag.at/Folder-AMIS-Zaehler-Beeinflussung-elektronischer-Geraete.pdf?:hp=1;2;de

https://netz-online.netzgmbh.at

Gesundheitsrisiko Elektrosmog

Gesundheitsrisiko Elektrosmog: ein aktuelles Gerichtsurteil

Gerichtlich anerkannt: Berufsunfähig aufgrund Elektrosmog

Zur Geschichte: Die Journalistin Marine R. aus Marseille schützte sich tagsüber jahrelang mit einem speziell beschichteten Umhang, der sie vor Elektrosmog abschirmte. Nachts schlief sie in einem Faraday’schen Käfig, um den Schmerzen zu entgehen. Bis sie schließlich vor fünf Jahren ihren Beruf aufgeben musste, um in die Einsamkeit der Pyrenäen zu ziehen, fernab von Handys und WLAN. weiterlesen: https://living-fengshui.at/gesundheitsrisiko-elektrosmog-ein-aktuelles-gerichtsurteil/

Für technisch Interessierte:

„Einführung Low-Level-Netze High-Level-Netze Referenzen. Petrinetze. Benjamin Daeumlich 30.10.2006“

Handytelefonie erzeugt nachgewiesen Krebs ~ 13 Videos dazu ~ Studien und Ämter

Offenlegungsschrift (Patent) zur Gedankenübertragung
durch (gepulste) Elektromagnetische Strahlung

.

Wenn Smart gespenstisch wird | Handys sind ab 2015 auch Gedankenlese-Geräte – Gedankenlesefunktion!!!

.

STOP Smartmeters: Den Einbau von intelligenten Messgeräten ablehnen!

~~~~~~~~~~~~

»Die Beweislage ist klar, Handys verursachen Hirntumore« – Videoserie – derzeit 13 Videos

Published on May 26, 2016

»Die Beweislage ist klar, Handys verursachen Hirntumore« Auf einer Pädiatrie-Konferenz in Baltimore waren sich Ärzte und Wissenschaftler vor Kurzem ziemlich einig: Die Strahlung von Handys kann Tumore im Gehirn verursachen. Das hat auch die Präsidentin des Environmental Health Trust in Wyoming, Dr. Devra Davis, bei ihrem Vortrag zu Protokoll gegeben. Die Organisation ist auf kontrollierbare Umwelt- und Gesundheitsrisiken spezialisiert. Während der Veranstaltung wurde besonders vor den Gefahren für Kinder gewarnt. Ihre Gehirne nehmen die Strahlung von Mobilgeräten zwei Mal so stark auf wie die von Erwachsenen … Mehr Informationen zum Thema auf Kopp-Online: http://info.kopp-verlag.de/medizin-un… http://info.kopp-verlag.de/hintergrue… http://info.kopp-verlag.de/medizin-un… Ein Beitrag von David Gutierrez©www.naturalnews.com. Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, beim Kopp Verlag, Rottenburg Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.
~~~~~~~~~~~~
Wer es genau wissen will hier findet ihr höchstwahrscheinlich alle wichtigen Studien zu diesem Thema:

Studien

Die Hardell-Studie:

Prof Lennart Hardell – http://www.icems.eu/docs/bios_Hardell.pdf

http://leikskolaborn.is/wp-content/uploads/2017/02/Lennart-Hardell-CV.pdf

Hardell_Comment-on-NTP-study_180312.pdf (1,4 MB)

http://www.hese-project.org/Forum/allg/index.php?id=4664

Die Hirntumor-Studien von Hardell

Wissenschaftliche Artikel Studien-Datenbank von A-Z

http://www.mobilfunkstudien.de/studienreport/index.php

http://www.mobilfunkstudien.de/dokumentationen/index.php

http://www.mobilfunkstudien.de/dokumentationen/g-i/hardell-sage-biologische-wirkungen.php

Handys in WHO-Liste der Krebsverursacher aufgenommen

Im letzten Jahr verkündete auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO), dass Mobiltelefone möglicherweise ein „Karzinogen für den Menschen“ darstellen, was bedeutet, dass deren Strahlung unter Umständen Krebs erzeugen oder fördern kann. Die WHO nahm Handys infolgedessen in dieClass 2B Carcinogen-List“ auf. Dabei handelt es sich um die WHO-Liste für krebsverursachende Faktoren der Kategorie „möglicherweise krebserregend“.

IARC

The International Agency for Research on Cancer (IARC or CIRC in French) distinguishes four main groups or physical factors on the basis of existing scientific data to assess their carcinogenic potential.

  • GROUP 1: the agent may be a carcinogenic mixture for humans (proven carcinogen or certainly carcinogenic). The exposure circumstance entails exposures that are carcinogenic to humans. This category is only used when sufficient indications of carcinogenicity for humans are available. Beginning of August 2012, 108 agents are classified in Group 1 of IARC. This group is divided in sub-groups: agents and groups of agents, complex mixtures, occupational exposures and others.
  • GROUP 2A: The mentioned agents are probably carcinogenic for human beings. The classification of an agent in this category is recommended if there is no formal evidence of carcinogenicity in humans, but corroborating indicators of its carcinogenicity for humans and sufficient evidence of carcinogenicity in experimental animals. Beginning of August 2012, 64 agents and group of agents are included in this list.
  • GROUP 2B: 272 agents appear on this list of agents probably carcinogenic to humans. There is limited evidence of carcinogenicity in humans and evidence for animals, or insufficient evidence for human beings but sufficient evidence of carcinogenicity in experimental animals (possible carcinogens).
  • GROUP 3: 508 agents appear on this list and are not classifiable as to their carcinogenicity to humans. (Insufficient evidence for human beings and insufficient or limited for animals).
  • GROUP 4: to indicate agents which are probably not carcinogenic for human beings. (Evidence suggesting lack of carcinogenicity in humans and in experimental animals). Only one agent is thus classified: Caprolactam

siehe auch die Klassifikationen anderer Gesellschaften http://www.prevor.com/en/carcinogens-different-classifications

Ämter

Institute:

Frauenhoferinstitut: https://www.fraunhofer.de/
https://www.jacobs-university.de/directory/lerchl – Prof. Alexander Lerchl arbeitet FÜR die Mobilfunkindustrie wird von dieser bezahlt, entsprechen PRO fallen auch seine Aussagen und Studien aus – die daher anzuzweifeln sind!
~~~~~~~~~~~~

SMART METERS & EMF RADIATION ➜ The Health Crisis Of Our Time

Published on Aug 21, 2017
Source: „If You Care About Your Health You Must Watch this insightful interview with Dr. Dietrich Klinghardt MD from the spectacular and pivotal documentary film „Take Back Your Power“ about Smart Meters + EMF Radiation. Debuting in 2013 ➜ „Take Back Your Power“ is a Community-Funded, Public Awareness Documentary Feature Film which Exposes the Technocratic „Smart“ Grid Agenda, by which corporations are currently attempting to quietly assert the basis for further control in the lives and homes of the world’s citizens. The film will also focus on specific solutions — which are presently available — for humanity to leapfrog outdated ideas of control, and co-create a better future. This undemocratic global smart metering program is emerging as a truly massive issue with many areas of focus, such as greatly increased utility bills, decimation of privacy rights, an array of health problems from radiation, hacking vulnerability, corporate fraud, democracy vs. corporatocracy, uninsured fires/damage… and how the entire story fits in with the big picture on our planet. With this crisis comes tremendous opportunity. Human beings everywhere come together, and we take back our power. Based upon our research, you are not legally required to have a smart meter in any region, contrary to what certain agencies may be telling you.“ – https://www.youtube.com/watch?v=8RP7v…

~~~~~~

Auswahl weiterer Berichte zu diesem Thema:

  1. Handytest – welches strahlt am stärksten – wann ist die höchste Belastung
  2. Weiteres Gerichtsurteil in Italien: Gehirntumor durch Handytelefonie
  3. Digitale Überwachung in China: Absolute Kontrolle – Digital – Süddeutsche.de
  4. Technische Grundlagen: Kurven ~ Schwingungen ~ Signale … Smart ~ Mobil ~ intelligente Messgeräte
  5. Einsatz intelligenter Messgeräte ist wie folgt geplant: 97 % per PLC über Glasfaserkabel und 3 % – bei exponierten Anlagen über Mobilfunknetz
  6. Handy und Smart… belasten das Herz enorm – hier der Beweis
  7. Österreich: Medien zum geplanten Zwangseinbau der so genannten intelligenten Messgeräte, der Smartmeter
  8. Die spirituellen Hintergründe von „Digitalisierung“ und Elektrosmog
  9. Vögel zeigen massenhaft ungewöhnliches Verhalten .. ein Zeichen der Endzeit?
  10. Urgent! Forbidden information, a must watch! … 5G is a kill grid that will lead to forced vaccinations.
  11. Bakterien-Kolonien … Biofilme und die Suche nach dem Antibiotikum 2.0 | Verschleimung des Körpers
  12. Smart… ist ganz leicht zu hacken!!!!
  13. Burn-Out Entwicklung | Die Ursachen unterschiedlicher Strahlensensitivität…
  14. Wifi refugees – Flüchtlinge im eigenen Land – W-LAN, Smartphones und andere Funktechniken – Video Englisch
  15. 5G „Gigabit-Gesellschaft“ ~ Brüssel beschließt erste Schritte für 5G-Netzwerk
  16. wichtige Erfahrung aus der Praxis zur Handystrahlung – Bienen fielen ohnmächtig vom Handy runter!!!
  17. Die 5G Bedrohung | Leaked 5G Memo – Mind Control – Directed Energy Weapons | 5G das ultimative Aufrüsten durch elektromagnetische Strahlung
  18. Hawaiiinsel-Maui: Smart Meter Victory for Maui Utility Consumers >> Sieg über Smart für Verbraucher auf Maui – !!!Smartmetereinbau nur auf Anforderung des Verbrauchers!!!
  19. Smartmetering: Sichere Daten???
  20. Ulrich Weiner schaltete einen Funkturm ab und mußte vor Gericht | Wie lebt Uli Weiner in Funklöchern? | Der Supergau mit Smart und 5G ist vorprogrammiert … geplanter Genozid?
  21. EKG Proof That „Smart“ Meters Affect the Human Heart –
  22. Schreiben an einen Stromanbieter bezüglich des Smartmeterings
  23. Cyberkrank – Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer im NuoViso Talk
  24. Elektrosmog im Körper durch Powerlinestrahlung, PLC, D-LAN, Smartmeter – kapieren und verteilen bitte!
  25. Elektrisierende Bilder von WiFi-Signalen zeigen die unsichtbare Welt der EMF-Bombardierung
  26. Genozid durch „smarte“ Geräte: EMF – W-LAN – Handy – Smart und mehr… auch die menschliche DNA ist dadurch bedroht zerstört zu werden….
  27. Richtigstellung: Es ist nicht nachvollziehbar gewesen, dass Holland aus dem Smartmeter-Programm ausgestiegen ist – was jedoch durch die Solidarwerkstatt verbreitet wurde | diesen Beitrag unbedingt ansehen wichtige Infos und Videos
  28. Rauchmelder: Der Spion in Deinem Schlafzimmer – Gerhard Wisnewski im Interview
  29. Energybox – intelligente Stromzähler | Wichtige Ergänzung zu den Smartmetern…
  30. Der KERN des Anstoßes zu den intelligenten Stromzählen, dem Smartmetering 😦
  31. Die erste S M A R T E Pille wurde genehmigt und ratet mal wofür… ?
  32. Krank durch Strahlung
  33. Smarte Kontrolle fürs Auto – mit Nebenwirkungen ganz klar!
  34. Was Du über Dein Smartphone wissen solltest – Heimliche Krankmacher: Interview mit Dr. Banzhaf
  35. Geldrolleneffekt !!! Blut verklumpt unter Handstrahlung !!! Clotted blood by mobile phone influence
  36. Intelligente Stromzähler brennen: Das sind die technischen Probleme – WELT
  37. Neue Stromzähler: Wie sich die Politik der Industrie beugt | PROFIL.at
  38. A C H T U N G – How To Say No To Vaccinations and Smart Meters
  39. Smart-Meter: Strom-Revolution oder Überwachungsinstrument?
  40. die gute Nachricht – aber Vorsicht: Überwachungspaket gescheitert: Schulterschluss für Sicherheit statt Überwachung … Zuckerl vor der Wahl???
  41. Energybox bzw. Smartmeter nicht nur giftig auch noch ungenau
  42. Wirkung von Handystrahlung auf Ameisen sollte zu denken geben

Psychotronik:

  1. Psychotronik, das perfekte Verbrechen vor aller Augen in einer blinden Gesellschaft – auch dafür sind die Smarten-Meter gut geeignet!!!
  2. NWO Waffen – HAARP Bewusstseinskontrolle und Psychotronik
  3. Nichttödliche Waffen ~ Non Lethal Weapos ~ Strahlenwaffen ~ Psychotronische Waffen ~ SMART ~ Mobilfunk ~ intelligente Messgeräte
  4. Barrie Trower – Mikrowellen: The Cooking of Humanity >> Das Kochen der Menschheit
  5. NWO Waffen – HAARP Bewusstseinskontrolle und Psychotronik
  6. Psychotronik, dass perfekte Verbrechen vor aller Augen in einer blinden Gesellschaft
  7. Geheimdienst-Insider packt aus: PSYCHOTRONIK ▶ Waffensystem oder Mobilfunk-Infrastruktur ?
  8. Thema psychotronische Waffensysteme und Frequenzbänder
  9. rechtliche Lösungsideen: Generaloberst für Innere Angelegenheiten Russlands, Galina Petrowna Losowizkaja über die Wirkung von psychotronischen Waffen auf den Menschen …

 


Das RP-Energie-Lexikon

~~~~

Mobilfunk-Elektrosmog – GPS – GPRS- TETRA – LTE -LET – DVB-T – DAB – DECT – 3G – 4G – 5G – EMF – PLC – D-LAN – W-LAN – W-PAN – Wi-Fi

Begriffserklärungen

~~~~

Strahlenschaeden

~~~~

Ionisierende-Strahlung

%d Bloggern gefällt das: