Lichterscheinungen am Himmel | Halos sind in den letzten Jahren häufig am Himmel zu sehen | Sandsturm erreicht Flugzeug

Sehr guter Artikel:

Kinderuni: Was macht das Licht in der Luft?

von Britta Pawlak – 03.07.2007

Prof. Dr. Borrmann erzählte diesmal in der Mainzer Kinderuni, wie faszinierende Lichterscheinungen am Himmel zustande kommen. Was macht das Licht in der Luft? Warum kommt es zum Beispiel zur Morgen- und Abendröte, während der Himmel sonst eher blau erscheint? Wie entstehen Halos, Regenbögen und Polarlichter?

Stichworte aus dem Artikel:

Wie kommt es zur Abendröte?

Beeindruckende Lichtspiegelung: Regenbögen

Ein Regenbogen kommt selten alleine

Der Halo – weniger bekannt, aber öfter zu sehen

Wenn Lichter die Erde berühren…

Faszinierende Leuchterscheinung: Polarlichter

https://www.helles-koepfchen.de/artikel/2206.html

~~~~~

Grandiose Haloerscheinung – Antarktisches Eisnebelphänomen – WOW

Kommentar dazu: Haben wir in Wahrheit gar keine Erderwärmung sondern viel mehr Eiskristalle am Himmel, weil zunehmend diese faszinierenden Halos zu sehen sind. Andererseits aber wird auch gesagt, dass durch die Ausbringung der Chemikalien am Himmel sich das Licht in den Nanopartikel der Metalle bricht.

Dieses Bild im folgenden Video ist zwar faszinierend, aber es ist mit einem Fischauge oder sonstigen verzerrenden Linse aufgenommen, das kann unschwer an der Landschaft erkannt werden. Es wird auch eine Art wissenschaftliche Erklärung dazu gegeben.

 

28.03.2014

 

Haloerscheinungen

Das folgende Video ist weniger faszinierend, aber dafür zeigt es einen realistischen zu gesprühten Chemtrailshimmel:

28.12.2011

~~~~~

Dieses Flugzeug gerät in einen Sandsturm – Ein Passagier filmt die „Begegnung“ mit der Natur!

25.10.2017

 

Die Lichtharfe

Am 27.11.2016 veröffentlicht

Tödlicher Unfall: „Treppe zum Himmel“ erscheint über den Toten

Eine Frau, die im US-Bundesstaat an einem tödlichen Autounfall vorbeifuhr, beobachtete einen seltsamen Lichtstrahl, der genau auf die Unfallstelle zielte. Sie machte ein Foto von dem unheimliche Strahl, den manche als den »Stairway to Heaven« (Deutsch: Treppe zum Himmel) interpretieren.

Anisa Gannon machte das gespenstische Foto am 25. April eigentlich nur deswegen, damit ihr Chef den Grund sieht, warum sie an jenem Tag zu spät zur Arbeit kam. Denn auf der Straße hatte sich wegen des Unfalls ein Stau entwickelt und dass dabei Menschen zu Tode kamen, wusste sie damals noch nicht. Wie die Daily Mail berichtet, bemerkte sie die seltsame Anomalie im Bild erst viel später und auch dass bei dem Unfall die 23-jährige Hannah Simmons, deren neunmonatige Tochter A’lannah und die 28 Jahre alte Freundin Lauren Buteau ums Leben kamen, erfuhr sie erst einige Tage danach.

Gannon übergab das Foto den Familien der Opfer, weil sie diesen Lichtstrahl als eine Botschaft von den Verstorbenen betrachtet. Und tatsächlich scheint es so, als wenn das Licht genau auf die Verschiedenen hinunterscheint und ihnen die Treppe zum Himmel gewährt. Während Skeptiker die »Treppe« lediglich dem Spiel von Licht und Schatten zuschreiben, sehen die Hinterbliebenen, wie die Seelen ihrer Liebenden ihren Weg in den Himmel antreten.

https://de.sott.net/article/29486-Todlicher-Unfall-Treppe-zum-Himmel-erscheint-uber-den-Toten

%d Bloggern gefällt das: