Netanyahu screwed up the Israeli open secret / Netanjahu hat das offene israelische Geheimnis vermasselt :-)

Danke Saheike,
den Bericht über Netanyahu musste ich unbedingt übersetzen – der sollte von allen gelesen werden:

…von Jonas E. Alexis  https://www.veteranstoday.com/2020/01/07/netanyahu-screwed-up-the-israeli-open-secret/

Michael Lofgren, ein ehemaliger Verteidigungshaushaltsanalyst auf dem Capitol Hill seit mehr als dreißig Jahren, erklärte, dass die Neokonservativen „so etwas wie der Terminator sind, sie sterben einfach nicht. Man sollte meinen, sie wären so diskreditiert, dass sie sich schämen, aber sie haben keine Scham.“[1]

Mit Benjamin Netanjahu ist es dasselbe. Man sollte meinen, dass er mit seinen politischen Manövern etwas vorsichtig ist, aber das ist er nicht. Seit er den zionistischen Thron in Israel bestiegen hat, ist er ein interessanter Bursche. Der Mann hat nicht nur keine Scham, sondern er verewigt praktisch jedes Mal, wenn er den Mund aufmacht, die gleichen zionistischen Lügen.

Damals im Jahr 2013 rief Netanjahu den Hanukka-Slogan auf und sagte, dass „wir gekommen sind, um die Dunkelheit zu vertreiben“ und „Die Dunkelheit, die die Welt heute am meisten bedroht, ist die Dunkelheit eines nuklearen Iran. Wir sind verpflichtet, alles zu tun, um diese Finsternis zu verhindern. Wenn möglich, ist es vorzuziehen, dies auf diplomatischem Wege zu tun, und wenn nicht, werden wir als Licht für die Nationen handeln“[2]. erklärte Netanyahu erneut: „Ich sage euch und verspreche im Geiste der Makkabäer, wir werden nicht zulassen, dass der Iran eine militärische Nuklearkapazität erhält.“[3]

Aber Benjamin Netanjahu hat sich kürzlich selbst in den Fuß geschossen, indem er damit prahlte, dass Israel ein Atomkraftwerk in der Welt ist. Er hat die politische Katze aus dem Sack gelassen, und er hat offensichtlich erkannt, dass er es vermasselt hat.

Wie Reuters es ausdrückte, „In einem scheinbaren Versprecher beschrieb Premierminister Benjamin Netanjahu am Sonntag Israel als Atommacht, bevor er sich mit einem schüchternen Nicken und einem verlegenen Lächeln korrigierte… ‚Die Bedeutung dieses Projekts ist, dass wir Israel in eine Atommacht verwandeln‘, sagte er, bevor er sich schnell korrigierte, um ‚Energiemacht‘ zu sagen. Dann hielt er eine Pause ein, quittierte seinen Fehler mit einem Lächeln und pflügte dann mit seinen Kommentaren weiter“.

Sehen Sie nun den entscheidenden Widerspruch? Der Verrückte in Tel Aviv rennt wie ein wildes Tier herum und sagt dem ganzen Westen, er solle den Iran daran hindern, Atomwaffen zu erwerben, aber derselbe Mann prahlt damit, Atomwaffen zu besitzen! Tatsächlich hat Israel Hunderte von Atomwaffen.

Sébastien Roblin vom Nationalen Interesse erklärte letzten Monat, dass „Israel bis zu 300 Atomwaffen haben könnte“. Und einige sind im ‚Ozean‘.“ Wir alle wussten, dass Israel Atomwaffen hat,[4] aber sie haben sie sogar in den Ozean gesetzt? Hören Sie sich das an:

„Inoffiziell will Tel Aviv, dass jeder weiß, dass es sie hat, und zögert nicht, dünn verschleierte Hinweise auf seine Bereitschaft zu geben, sie einzusetzen, wenn es mit einer existenziellen Bedrohung konfrontiert wird. Schätzungen über die Größe der Tel Aviver Atomwaffenbestände reichen von 80 bis 300 Atomwaffen, wobei letztere Zahl Chinas Arsenal übersteigt…

„Obwohl Israel der einzige nuklear bewaffnete Staat im Nahen Osten ist, beschäftigt Tel Aviv die Angst, dass ein Gegner eines Tages einen Erstschlag versuchen könnte, um seine Atomraketen zu zerstören und die Flugzeuge am Boden zu treffen, bevor sie zurückschlagen können“[5].

Sollte diese eklatante Inkonsequenz nicht jedem vernünftigen Menschen seltsam erscheinen? Israel manipuliert immer noch das Weiße Haus, indem es eine seiner besten Marionetten (Donald Trump) benutzt, um gegen den Iran vorzugehen, aber israelische Beamte wollen nicht einmal denken, dass der Besitz von Atomwaffen selbst anti-israelische Reaktionen in einem Großteil der Welt hervorrufen würde.

Es wird sogar noch besser:

„Israel hat aggressiv Raketen- und Nukleartechnologieprogramme im Irak, in Syrien und im Iran mit Luftangriffen, Sabotage- und Attentatskampagnen ins Visier genommen. Es hat jedoch auch eine Zweitschlagfähigkeit entwickelt – d.h. eine überlebensfähige Waffe, die eine gewisse nukleare Vergeltung verspricht, egal wie effektiv der Erstschlag eines Feindes ist“[6].

Als US-Beamte in den 1970er und 80er Jahren endlich von Israels Atomwaffen erfuhren, waren sie völlig schockiert, weil sie Israel unterschätzt hatten. Die Beamten gaben zu, als sie einige dieser Sprengköpfe zum ersten Mal sahen: „Unser Gedanke war ‚Heilige Scheiße‘, wie konnten wir uns nur so irren? Wir sagten immer: ‚Die Israelis haben also zehn Sprengköpfe? Okay. Na und? Jeder kann die bauen. Plötzlich erfuhren wir, dass sie raffiniert geworden waren. Das hat alle umgehauen.'“[7]

Andere in der Reagan-Regierung waren „paranoid“. Ein Beamter erklärte: „Es wurde von den Leuten der Z-Division [eine spezielle Gruppe, die der United States Intelligence Community Informationen über ausländische Nuklearprogramme liefert] ferngehalten“[8].

Diese zionistische Lagune verursacht immer noch politische Probleme im Nahen Osten, weil das israelische Regime nicht an ein moralisches Universum glaubt. Wie der verstorbene Rabbiner Ovadia Yosef es ausdrückte:

„Ich glaube nicht an die westliche Moral. Wenn wir nach den Werten der Thora [des Talmud, natürlich] leben, werden wir ein Licht für die Nationen sein, die aufgrund einer katastrophalen Moral menschlicher Erfindungen eine Niederlage erleiden“[9].

Wenn wir israelische Beamte nicht zur Verantwortung ziehen, werden sie weiterhin praktisch alles bedrohen, was uns allen lieb und teuer ist. Wie der israelische Historiker Martin van Creveld 2003 sagte: „Wir besitzen mehrere hundert Atomsprengköpfe und Raketen und können sie in alle Richtungen auf Ziele abschießen, vielleicht sogar auf Rom. Die meisten europäischen Hauptstädte sind Ziele für unsere Luftwaffe… Wir haben die Fähigkeit, die Welt mit uns zu erobern. Und ich kann Ihnen versichern, dass wird das geschehen, bevor Israel untergeht.“[10]

The Creature from the Israeli Lagoon

 

  • [1] Quoted in Kelley Vlahos, “Neocons Are Back—But Not in the GOP,” American Conservative, September 5, 2013.
  • [2] Quoted in Herb Keinon, “Vatican Advance Team to Arrive to Plan Pope’s Visit,” Jerusalem Post, November 28, 2013.
  • [3] Quoted in Eric J. Lyman, “Netanyahu Holds First Meeting with Pope Francis,” Jerusalem Post, December 2, 2013.
  • [4] See Avner Cohen, Israel and the Bomb (New York: Columbia University Press, 1998); The Worst-Kept Secret: Israel’s Bargain with the Bomb (New York: Columbia University Press, 2010); Roger J. Mattson, Stealing the Atom Bomb: How Denial and Deception Armed Israel (CreateSpace Independent Publishing, 2016); Seymour M. Hersh, The Samson Option: Israel, America and the Bomb (New York: Random House, 1991); Michael Karpin, The Bomb in the Basement: How Israel Went Nuclear and What That Means for the World (New York: Simon & Schuster, 2006).
  • [5] Sebastien Roblin, “Israel Might Have as Many as 300 Nuclear Weapons. And Some Are in the ‘Ocean,’” National Interest, July 28, 2018.
  • [6] Ibid.
  • [7] Seymour M. Hersh, The Samson Option: Israel’s Nuclear Arsenal and American Foreign Policy (New York: Random, 1991), 291.
  • [8] Ibid.
  • [9] Popper, “Chabad Rabbi: Jews Should Kill Arab Men, Women and Children During War,” Haaretz, June 9, 2009.
  • [10] “The War Game,” Guardian, September 21, 2003.

 

Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

~~~~~~~

Kompensation von Paranoia = Kriegstreiberei durch Hybris / Angriffskriege sind kriminelle Handlungen und nicht zu dulden

Kompensation von Paranoia = Kriegstreiberei durch Hybris / Angriffskriege sind kriminelle Handlungen und nicht zu dulden

Nachtrag am 5.1.2020 Greg. Kal.:

Nachdem ich mir gestern viele Videos angesehen habe und noch über diese aktuell bedrohliche Situation ausführlich sinnierte, muss ich einem sehr wichtigen Aspekt der Analyse noch mehr Aufmerksamkeit verleihen:

Die Ermordung des iranischen Generals erfolgte mit UAXAC CHICCHAN = Schlange 8 – dabei geht es VOR ALLEM um Selbsterhalt, Selbstverteidigung, Angst vor Untergang, Existenzangst. Genau das ist es ja was mit einer vorauseilenden präventiven Verteidigung der US gemeint ist. Erfunden hat diese seltsame Art von Verteidigung, als krankhaftes Geschwür einer ständigen Existenzangst, der Stratege Thomas P. M. Barnett, der dazu auch das Buch „The Pentagon’s New Map (eBook, ePUB)“ schrieb. Barnett hat damit die US-Führung angesteckt und zuletzt ist diesem Wahnsinn Donald Trump erlegen.

Man ist bedroht, doch die Welt sieht das nicht, also müssen wir handeln, wenn wir nicht untergehen wollen…. so wird seit Jahren in der US-Führung gedacht und gehandelt – Frau Merkel schließt sich dieser Taktik willfährig an und zieht damit auch noch die Deutschen mit hinein.

Mord und Krieg löst dieses Problem der Angst in keiner Weise, sondern verschärfen es nur, auch ist ein ständiges zündeln, das vom Iran ausgeht kein Rezept für Weltfrieden. Auch der Iran fühlt sich bedroht und zwar massiv von Israel. Nun kommt der Punkt bei Israel, Israel und die Juden fühlen sich ebenfalls bedroht, denn Israel war ja nicht für alle Zeiten im Jahr 1948 gegründet worden, sondern sollte nur ein vorübergehendes Auffanglager für Juden sein. Israel sollte also wieder aufgelöst werden, weil Israel niemals ein natürlicher Staat werden könnte, es war künstlich geschaffen worden indem der Platz einfach usurpiert worden war.

Der nächste Aspekt der Problemkonvoluts:

Die Juden so wie sie heute verstanden werden, waren niemals ein Volk, sondern eine Glaubensgemeinschaft. Shlomo Sand schrieb ja mehrere Bücher zu diesem Problem und meinte, er werde in Zukunft kein Jude sein, sondern ein Israeli. Damit wollte er den Beginn eines neuen Volkes anzeigen, dem Volk der Israeli. Ein Vielvölkervolk zusammengestoppelt aus Juden von der ganzen Welt und allen Völkern dieser Welt, denn der jüdische Glaube kommt überall in kleinen Gemeinden vor, egal ob es sich um Weiße, um Schwarze, oder sonstige Völker handelt.

Man muss also zu dem Schluss kommen, dass Israel sich am meisten bedroht fühlt und vor allem im Iran eine der größten Bedrohungen zu erkennen meint. Es geht letztlich erneut um einen „stillen“ Religionskrieg, in den sich Trump, die Firma Deutschland und andere haben hineinziehen lassen, was zu einer ganz großen Bedrohung des Irans geworden war. Die Perser sind zwar ein sehr großes Volk mit über 80 Millionen, aber sicher zu klein, um einen offenen Krieg gegen die US Übermacht, samt Verbündeten gewinnen zu können.

Ein offener Krieg, der seinen Ursprung in der Ermordung des iranischen Generalmajors Qassem Soleimani hat, ist daher undenkbar, musste aber dennoch angedacht werden, um die Konsequenzen klar zu machen.

Anlass für weitere Anschläge auf der ganzen Welt, wo man Feinde wähnt ist dieser Mord für den Iran allemal. Dabei darf nicht vergessen werden, dass der Islam 2.2. Milliarden Mitglieder weltweit hat und eine reine Eroberungsreligion, bzw. eine religiöse Welteroberungsstrategie ist, wie es ebenfalls das inzwischen stark reduzierte Christentum war.

Es kommt nicht von ungefähr, dass sich Menschen auf der ganzen Welt vom Islam bedroht fühlen. Insbesondere fühlen sich die Christen bedroht und sind es auch, siehe die zahlreichen Morde durch Muslime an den Kopten.

Das Fazit ist; wir haben den Aspekt der überbordenden Selbsterhaltung hüben wie drüben – alle haben Angst unterzugehen, Existenzangst – nicht siegreich existieren zu können. Alle meinen man müsse Sieger über ANDERE sein, um auf dieser Erde existieren zu können, doch das ist ein ganz schlimmer Fehler und Trugschluss.

Alle haben gleichzeitig Platz auf dieser Welt und können nebeneinander in Frieden leben, so man es endlich unterlassen kann zu MISSIONIEREN.

Lasst doch die Leute glauben woran sie wollen und hört endlich auf, selber zu glauben, dass NUR IHR den einzigen richtigen GOTT habt. Man bedenke dabei auch, dass in den arabischen Sprachen alle 3 Wüstenreligionen Gott mit Allah bezeichnen, es also zumindest diesbezüglich nichteinmal einen Unterschied gibt, dennoch bekriegt ihr einander und meint gegenseitig bedroht zu sein. Eure Existenz ist nur dann wirklich bedroht, wenn ich euch gegenseitig das Wasser abgräbt, was dazu führen würde, dass ihr alle verdurstet.

An die unzähligen Unschuldigen, welche über die Jahrtausende durch eure Religionskriege leiden mussten und massenhaft zugrunde gingen denk keiner von Euch – schämt ihr euch denn nicht ein Bisschen für dieses Unrecht, das ihr verübt? Sobald der Name eurer Religion gefallen ist,  ändert ihr das Gesicht, seid ihr nicht mehr der liebenswürdige Mensch der gerade noch existierte, denn eine Art religiöser Mindcontrol übernimmt euren Geist und eure Seele, so dass eure wahre Identität, nämlich das was ihr wirklich wirklich seid von einem Augenblick auf den anderen verschwunden ist.

Immer machte es mich traurig, wenn ich genau diesem Phänomen der „augenblicklichen Verwandlung“ gegenüber stand und hatte immer das Gefühl, den Menschen mit dem ich gerade noch ein erbauliches Gespräch führte, soeben verloren zu haben.

Für Wahrheit und Frieden auf dieser Welt
AnNijaTbé
am 5.1.2020 Greg.Kal. – 14.1.2020 im Natürlichen Jahreskalender mit LAHUN MANIK – KIN 133 (Manifestation der Heilung) – Die aktuellen Tage befinden sich in der Wirbelsäule des reformierten Zeitmoduls, des TZOL KINs – diese nunmehr 21 Tage werden auch die mystische Säule genannt. Es geht also diese Tage verstärkt um den AUFRECHTEN Menschen auf dieser Welt, der endlich erwachsen werden und beginnen sollte sich selbst zu leben, als das was er wahrlich ist….  ein Kind der Schöpfung.

~~~~~~

Der gestrige Tag wurde positiv genutzt – es ist kein offener Krieg ausgebrochen und so möge es auch weiterhin bleiben.

~~~~~~

ursprünglicher Titel dieses Beitrags:
Achtung Achtung Kriegsgefahr durch Trump ist angezeigt – heute ist ein EXTREM WICHTIGER TAG – bitte überall verbreiten – diesen Tag  NUTZEN

4.1.2020: Man hält Trump für übergeschnappt, er hätte den Verstand verloren….

Zuerst die Links zu den Berichten:

Danke Saheike! hier der LINK – klick auf die Flagge für Deutsch: https://phibetaiota.net/2020/01/robert-steele-world-war-iii-has-president-donald-trump-lost-his-mind-may-god-give-us-a-moment-to-reflect-for-peace/

Danke Bibi für diesen LINK: https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2020/nach-toetung-von-general-iran-kuendigt-vergeltung-an/der Iran muss wissen, wenn er sich durch diesen Mord zu einem Krieg hinreißen lässt, dass dieser Krieg auch den Iran auslöschen könnte. Aber auch von den USA und von Israel würde nicht viel übrig bleiben, denn dieser Krieg würde das Antlitz der Zivilisationen auf unserer Welt für immer verändern und der Biosphäre Erde für tausende Jahre schädigen.

Robert David Steele vergleicht die Ermordung des Irakischen General mit der Provokation zum WWI

Wörtlich sagt er in seinem heutigen Brief (3.1.2020) an Präsident Trump:

„Mr. President,

Sie wurden vom DoD und der CIA und der US Army Class of 1986 verlängert. Die Ermordung von Generalmajor Qassem Soleimani auf irakischem Territorium steht in einer Reihe mit der Ermordung von Erzherzog Franz Ferdinand, die im Ersten Weltkrieg als casus belli verwendet wurde.“ weiterlesen im Artikel!

Steele vergleicht also die Ermordung des iranischen Generalmajor Qassem Soleimani in Irak mit der Ermordung von Franz Ferdinand in Sarajevo und meint damit auch, dass diese aktuelle Ermordung einen Krieg provoziert wie einst durch die Erdmordung des österreichischen Tronfolgers der WWI provoziert worden war, welcher zu einem endlosen Krieg führte, der bis heute nicht befriedet werden konnte.

Der Krieg mit dem Iran ist von Israel sei langem eine gewünschte Agenda, die jedoch um jeden Preis verhindert werden muss. Lest bitte den Artikel und überdenkt dabei von wem Trump umgeben UND BEEINFLUSST ist.

….

Nun aber zum Anlass, weshalb ich mich hier einschalte:

MEINE ANALYSE der heutigen Möglichkeiten:

Donald Trump hat am 2.1. mit UUS KAN = Same 7 …
einen resonaten Samen für verheerende Aktionen getroffen

 

 

am 3.1. wurde mit UAXAC CHICCHAN = Schlange 8…
der iranische Generalmajor Qassem Soleimani in Irak ermordert und damit erneut ein Anlass für einen ENDLOSEN (8) Krieg gelegt
Der Ton 8 UAXAC wird vom Gott des Regens und des Krieges TLALOC regiert!
Die Schlange CHICCHAN ermöglicht Handlungen die aus uralten Emotionen entspringen und zwar mit Freude zur Selbsterhaltung

WARNUNG!

Liebe Freunde, da ist eine wirklich ernsthafte AKTUELLE Gefahr erkennbar – die mit dem heutigen Tag entweder diesen gewollten Krieg herbeiführt oder aber den Krieg, der erneut unzählige Unschuldige töten würde, für immer begraben wird, denn diese Möglichkeit besteht heute EBENFALLS und diese wollen wir nutzen.

4.1.2020 = der 13.1.2020 im Natürlichen Jahreskalenderdie 13 bildet einen Abschluss – in diesem Konsens sollte der heutige Tag als Beendigung jeglicher Kriegstreiberei gesehen werden.

HEUTE mit BOLON CIMI – TOD 9 – der unbeeinflussbare Tod der aber auch die Geburt in sich trägt – Tod und Geburt treffen einander im gleichen MomentDer heutige Tag beinhaltet also auch die Energie der Geburt für einen

!!!immerwährenden FRIEDEN!!!

Zu dieser positiven NUTZUNGSMÖGLICHKEIT kommt uns der JAHRESREGENT in 2020 = LAHUN IX – also der Zauberer zu Hilfe, welcher von der Qualität LAHUN = 10 = Manifestation, Realisation – für dieses ganze Jahr 2020 begleitet wird. LAHUN wird vom Gott der Dunkelheit TEZCATLIPOCA beherrscht – das ist auch passend für die dunkle Jahreszeit.

Wir haben EXPLIZIT HEUTE die GANZ GROSSE CHANCE die Kriegstreiberei auf dieser Welt für immer zum zum Erliegen zu bringen.

Treffen sich mindestens zwei Menschen in totaler Konzentration für den Augenblick – die also ganz bei sich sind – die nicht an gestern nicht an morgen nicht an die soeben vergangenen Minute und auch nicht an die Sekunde die gerade kommt denken oder fühlen – sondern GANZ im HIER UND JETZT bei sich sind – sobald ihr das geschafft habt steht euch NIWANES bedingungslos bei – und ihr könnt mit vereinter Kraft LAHUN IX rufen und die Absicht des ENDES des „immerwährenden“ KRIEGES mit der Energie von BOLON CIMI ausrufen.

!!!BOLON CIMI, möge durch deine KRAFT der KRIEG, heute und für immer gebannt sein und es nie mehr Anlass für neue Weltkriege auf unserer schönen Erde geben!!!

In Demut und Zuversicht, dass viele Menschen auf der Erde, heute das Richtige zum WOHLE aller tun!
AnNijaTbé

~~~~~

Videos zur aktuelle Situation: https://www.youtube.com/watch?v=8CZIZSE8xOk –  U.S. airstrike kills Iranian General Qassem Soleimani | Nightline – ?!

https://www.youtube.com/watch?time_continue=10&v=G6NwZivyWdc&feature=emb_logo     –     https://www.youtube.com/watch?v=aX5IDqZ7lVs   –   https://www.youtube.com/watch?v=uutYxyWA6CM  –  https://www.youtube.com/watch?v=zCNO08RSFYw  – https://www.youtube.com/watch?v=0u4HAV8PTDo  –  https://www.youtube.com/watch?v=IHio7zxmK6w  – https://www.youtube.com/watch?v=jdsl8gmAhDw  –    https://www.youtube.com/watch?v=1u2f7XvmS6o  –   deutsch: Die deutschen Medien schweigen dazu TOTAL nur der Bericht der jungen Freiheit konnte gefunden werden!!!!  https://www.youtube.com/watch?v=j91pPF5pOYE

Iran: Massenproteste nach US-Attentat auf iranischen Top-General – hier ist man sich offenbar sicher, dass die US hinter dem Attentat steckt!

Qassem Soleimani wurde also mit einer Drone getötet – offenbar gibt es keinen Zweifel, dass die US-Regierung hinter diesem Anschlag steckt…
Ich hatte, dass Gefühl, dass etwas nicht wirklich stimmt… nun ist es klar, Trump hat diese Entscheidung als Präventivschlag getroffen, da Soleimani ANGEBLICH Anschläge gegen die USA vorbereitete…. vor dieser Handlung MUSS  sich die gesamte westliche Welt distanzieren, vor allem Deutschland, denn so geht es in keiner Weise. Vor allem aber müssen wir heute den drohenden Krieg verhindern und die USA muss endlich in ihre Schranken gewiesen werden!!!!

Auch im ARD gibt es keinen Zweifel, dass die USA diesen Anschlag verübt haben.

Prof. Dr. Xuewu Gu zum Konflikt zwischen dem Iran und den USA am 03.01.20

TOTER AL-KUDS-GENERAL: US-Attacke belastet Finanzmärkte deutlich

~~~~~~

USA will weltweiten offenen Krieg ohne Ende – die sind komplett irrre… 😦

 

Saheikes Recherche 20.10.2019

Trump und Putin koordinieren Nahostfrieden – Neocon-Ära gescheitert!

.

Trumps historische Pressekonferenz: Ende des militärisch-industriellen Komplexes?

.

Glass-Steagall — Wie die globale Finanzkernschmelze innerhalb eines Wochenendes beendet werden kann

.

 

%d Bloggern gefällt das: