NWO Waffen – HAARP Bewusstseinskontrolle und Psychotronik

Danke nopek kyivka, das ist eine sehr gute Zusammenfassung!

Published on May 23, 2017
Thema Wellen und Strahlung #STAATSGEWALT – Waffen die es garnicht gibt! – https://youtu.be/UKYX_U1KdQ4 – Energiewaffen – Die Mikrowellen-Kanone – [MassenSCHUTZwaffen] – https://youtu.be/oKrPVdFSBcY – PSYCHOTRONIK ▶ Waffensystem oder Mobilfunk Infrastruktur – https://youtu.be/wGNK4nsjbRw . Russische Plasma Waffensysteme – https://www.youtube.com/watch?v=ZTb9_… . Noch mehr Strahlung – Die Energy Box kommt – Totale Kontrolle – https://youtu.be/7F85PVR0u24 – «Die Glocken von Sankt Mamerta» ▶ Mobilfunk & Gesundheit ▶ https://www.youtube.com/watch?v=iEAC6… . Mittels reflektierter, drahtloser Netzwerk-Strahlung Emotionen lesen und Personen identifizieren? – https://youtu.be/gdDIHElJhG0 HAARP EM Felder und ELF Wellen wirken wie Drogen – https://youtu.be/zQOomUgnfkg – SCHÜTZT EURE KINDER VOR #MOBILFUNK UND #BIGPHARMAhttps://www.facebook.com/AntiPharma/v… – Die Beweislage ist klar, Handys verursachen Hirntumore – https://www.facebook.com/wsdvm8y1/vid… – Wirkung von Handystrahlung auf Ameisen sollte zu denken geben – https://www.youtube.com/watch?v=I8efm… – Krebstestregeln werden bei Mobilfunk ignoriert! – https://www.facebook.com/AntiPharma/v… – Apple warnt vor hoher Strahlung beim iPhone 7 – https://www.facebook.com/AntiPharma/v… – Prof. Konstantin Meyl zum Thema Mobilfunk – https://www.facebook.com/737947333037… – SCHÜTZT EURE KINDER VOR #MOBILFUNK UND #BIGPHARMAhttps://www.facebook.com/AntiPharma/v… – Mobilfunk – Die verschwiegene Gefahr – https://www.facebook.com/wsdvm8y1/vid… – Bienensterben durch Mobilfunkstrahlung – https://www.youtube.com/watch?v=4cYmQ… – Gesundheitslounge Berlin – Talkshow Elektrosmog – https://www.facebook.com/AntiPharma/v… – ADHS und der digitale Funk entwickeln sich parallel – https://www.youtube.com/watch?v=US2ia…

W. Altnickel Manipulation von Gedanken

Published on Jan 24, 2017

Werner Altnickel ist von Beruf Radio- und Fernsehtechniker Das Gehirn im „Lichtkonsum“ Kommen wir zum Gehirn. Der Frontallappen oder Stirnlappen (Lobus frontalis) des Gehirns der Säugetiere werden jeweils die vorderen Lappen (Lobi) der beiden annähernd spiegelgleichen Hälften des Großhirns (Cerebrum) bezeichnet.
Der Frontallappen ist einer von vier Teilen des Neokortex, die jeweils unterschiedliche Aufgaben übernehmen. Die Folgen einer Schädigung des Frontallappens werden als Frontalhirnsyndrom zu-sammengefasst. Dieses ist beim Menschen gekennzeichnet durch ungenügende Berücksichtigung von Handlungskonsequenzen, Haften an (irrelevanten) Details, mangelnde Abstimmung auf aktuelle Erfordernisse, ungenügende Regelbeachtung sowie Regelverstöße (auch im sozialen Verhalten), Antriebsstörungen, Störungen der Gedächtnisleistung, Störungen der Aufmerksamkeit. Die Intelligenz bleibt erhalten, aber schlussfolgerndes Denken und Klassifikationsleistungen sind schlecht.
Wenn wir das so lesen, dann wissen wir auch, warum die Menschen mit leuchtenden LEDs, Plasma-TVs, LCD-TVs, Smartphones, Laptops, künstlichen Licht überflutet werden, dadurch ist der Mensch nicht mehr in der Lage die alltäglichen, gesell-schaftlichen und globalen Vorgänge zu erkennen, analysieren und in einen Kontext zu bringen.
Stattdessen rücken nun andere Götzenbilder in den Fokus; Geld, Macht, Sex, Drogen, Gier, Neid, Lust, Konsum, Reputation, Narzissmus – Babylon 2013. Die Definition von Hypnose: Ein mentaler Zustand von erhöhter/verstärkter Beeinfluss-barkeit, charakterisiert mit einem tranceähnlichen Schlaf.
Dies wird durch eine immer wiederholende/wiederkehrende mittlere Lautstärke/Stimme erreicht, oder das Subjekt fixiert seinen Blick auf ein Licht in einem anderen abgedunkelten Zimmer. Kino. Wie sehen die Menschen aus, wenn sie in die Röhre, auf die Leinwand oder in ihr Smartphone starren? Wie hypnotisiert, der periphere Blick schwindet und die Gehirnwellen sind bei Hypnose und „Lichtkonsum“ identisch. Die Zirbeldrüse ist das Organ der psychischen Energie im Bewusstsein des Menschen.
Heute leben wir in einer Welt, in der überwiegend visuelle Reize den Alltag bestimmen. Durch die ständige Flut künstlicher Bilder, die in unser Bewusstsein einströmen, werden unsere Augen und unser Gehirn manchmal überfordert.
Hinzu kommt, dass Be-leuchtungen mit größtenteils minderwertiger Lichtqualität (Neonlicht, Energiespar-lampen) unseren Körper und unsere Umwelt belasten. Durch den Einfluss dieser großen Lichtmengen wird die Zirbeldrüse in ihrer Funktion gestört.
Und so lässt die Kraft unseres dritten Auges allmählich nach, unsere Intuition schwindet, und wir brauchen die Bilder im Außen, um uns im Leben zurechtzufinden.

Erdbeben- EMP-5G-Deutsch- Und mehr schlechte Nachrichten Deborah Tavares

Published on Jan 27, 2018

Video übernommen von: Aniassy Deutsche Videoquelle: https://www.youtube.com/watch?v=sIPVx… Übersetzt von https://www.ddbradio.org Zu obigem Thema ansehen: Der geheime Wetterkrieg der Sowjets (+der USA) Kpl. C.O.D.E.-Studie 1981, https://www.youtube.com/watch?v=JUIwa… Ich werde demnächst die NASA- Dokumente als Video auf YouTube + auf wwwchemtrail.de veröffentlichen. Nach ARD-FAKT(ohne Fakten) und MDR brachte nun auch die FAZ einen Hetzartikel hauptsächlich gegen W. Altnickel mit dem Titel CHEMTRAILS/ REPTILOIDE. Es schlägt dem Diffamierungs- Faß nun kpl. den Boden heraus: 62 x „Verschwörungstheorie+ Verschwörungen“ etc. in einem Artikel unterzubringen, ist schon eine besondere Begabung! Dafür fehlen dann aber jegliche Fakten. Der FAZ-Artikel + meine Kommentare befindet sich gleich oben auf http://www.chemtrail.de Direktlink: http://www.chemtrail.de/?p=12735 Besuchen Sie bitte auch unseren SHOP MIT INFO-MATERIAL auf http://www.chemtrail.de + abonieren+ empfehlen diesen Kanal + unseren NEUEN YOUTUBE KANAL weiter! Name: GEOENGINEERING-HAARP Direktlink: https://www.youtube.com/channel/UCvNI…… WICHTIG: Folgendes als Mail + als Flyer verbreiten: Maske fällt-Vizepräsident der EU-Kommission: „Monokulturelle Staaten ausradieren«. http://www.chemtrail.de/?p=11242#more… + Ver­einte Natio­nen for­dern Bevöl­ke­rungs­aus­tausch von Deutschland http://www.chemtrail.de/?p=10191 + EU- Migrationskanäle: europa.eu/rapid/press-release_IP-16-2434_de.htm WICHTIGER BUCHTIP: DER GEPLANTE VOLKSTOD, 684 S. J.Graf ISBN 3-518-41162-7 , Am Besten: Klosterhaus Verlag T. 05572- 7310 In Europa vollzieht sich gegenwärtig ein dramatischer demographischer Wandel, der das Gesicht des alten Kontinents für immer zu verändern droht. Parallel zu dem durch Geburtenrückgang verursachten Schrumpfen der europäischen Völker erfolgt eine immer massivere, größtenteils illegale Einwanderung aus Afrika und Asien. Wird dieser Entwicklung nicht Einhalt geboten, so werden die Europäer in absehbarer Zeit zur Minderheit in ihren eigenen Ländern werden. STILLE ENTEIGNUNG DROHT! HOLT EUCH UNBEDINGT DEN FLURSTÜCKS-UND EIGENTUMSNACHWEIS VOM KATASTERAMT MIT STEMPEL UND UNTERSCHRIFT FÜR 30 EURO! (in Niedersachsen jetzt Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung benannt) Wenn gefragt wird, wofür Ihr das braucht, dann fangt bitte NICHT an, mit dem Deutschen Reich zu argumentieren, sondern sagt, daß Ihr Eure Liegenschaft verkaufen wollt + einen Makler eingeschaltet habt, welcher ausländische Interessenten gefunden hat, welche den EIGENTUMSNACHWEIS verlangen! Dann läuft alles glatt ab! Ich habe den EIGENTUMS-NACHWEIS schon länger. BITTE erledigt das noch möglichst bald. Es EILT sehr! ECHTE DEUTSCHE STAATSANGEHÖRIGKEIT nach § 116.1: Lest auch auf http://www.chemtrail.de unter dem Titel: Warum die meis­ten Deut­schen nach dem Gesetz keine Deut­schen sind, keine Staats­an­ge­hö­rig­keit besit­zen und wel­che Trag­weite dies (auch inter­na­tio­nal) hat! http://www.chemtrail.de/?p=7277 Weitere interessante Informationen (+FLYER, AUFKLEBER, BÜCHER, SONDERDRUCKE ÜBER WETTERKONTROLLE, DIE WAHRE (ELEKTRO-MAGNETISCHE /SKALARE) URSACHE DES TSCHERNOBYL-GAU;+ URANMUNITION- EINSATZ) finden Sie im Shop auf: http://www.chemtrail.de/

Wie das Bewusstsein „Wirklichkeit schaltet“ | Dr. Ulrich Warnke im Gespräch

Published on May 15, 2014

Wie steuert der Geist den Körper? Weshalb wirkt der Placebo-Effekt? Welche Chancen liegen im bewussten Träumen? Der saarländische Biologe und Quantenphilosoph Dr. Ulrich Warnke ist überzeugt davon, dass in der Verbindung neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse und alter Weisheitslehren der Schlüssel zu vielen Geheimnissen des menschlichen Seins liegt. Im Interview spricht er über die Mechanismen, die aus dem „Meer aller Möglichkeiten“ durch unser Bewusstsein unsere persönliche „Wirklichkeit“ generieren. Dieses Gespräch mit Dr. Ulrich Warnke fand für die Filmproduktion „Die Macht der Gedanken“ statt. Weitere Informationen: http://gedanken-film.at Bezugsquelle für den Film (105 Minuten): http://mediaservice-huemer.at/audio-v… Das Buch zum Film: „Über den Kopf hinaus“: http://werner-huemer.net/index.php?pa… Aktuelles Interview mit Ulrich Warnke: http://werner-huemer.net/index.php?pa…
~~~~
Dr. Warnke spricht von der wissenschaftlichen Seite vieles an, was mir so richtig Spaß macht, aber nicht nur.
  • Das Meer aller Möglichkeiten = eine Art Informationspool für den der sich daraus etwas entnimmt.
  • Er spricht z.B. die Evolution die zielgerichtet ist an = das gefällt mir besonders, denn seit fast 50 Jahren versuche ich den Begriff   »PERVOLUTION«  in die Welt zu setzen, was ein richtiger Begriff dafür ist, denn die Evolutionslehre Darwins besagt ja genau das Gegenteil von Zielgerichtetheit, sondern beruht auf Versuch und Irrtum. https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/pervolution/
  • Die Verantwortung der Menschheit im Sein >>> dazu erwähnt Dr. Warnke das Global Consciousness Project 🙂
  • Dieses universelle Bewusstsein, das auch angesprochen wird ist für mich so nicht nachvollziehbar. Aber es gibt ja die nachgewiesenen morphischen Felder von Rupert Shaldrake, was ja eine Art Verbindung darstellt – allerdings weitestgehend nur zur eigenen Rasse und nicht unbedingt generell. Ein ganz weit entwickeltes Bewusstsein eines Wesens mit ganz alter Seele, würde solch eine Verbindung MIT ALLEM erkennen können, da es ja diese Verbindungen in unzähligen Leben selber hergestellt hat. Eine Verbindung mit allem ist daher zwar möglich aber nicht notwendigerweise immer vorhanden, das hängt also vom Einzelnen ab.
  • Da Bewusstsein aus Erfahrung entsteht, könnte man zwar sagen „wir sind alle EINS“ denn die Summe aller Erfahrungen wäre ja theoretisch möglich, ist aber eigentlich Nonsens, denn damit gelangen wir wieder in das allgemeine Informationspool, aus dem sich jeder herausholen kann was er will. Es wird ihn daher auch gar nichts nützen, wenn er selber die herausgefischte Erfahrung gar nicht gemacht hat, dann kann er nämlich mit der Information gar nichts anfangen, hat also kein Bewusstsein in diese Richtung. Das Programm alleine benutzt sich ja selber nicht – lol
  • Neocortex – hallo, da sind wir gleich ganz am Irrweg, die Überbewertung des Gehirns ist alleine schon dadurch offenkundig, dass es intelligente Menschen gibt, die gar kein Gehirn haben. Das ist kein Märchen. sondern vielmals real erkannte Tatsache: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2016/05/20/ohne-gehirn-und-trotzdem-intelligent-ganz-ohne-hirn-wie-geht-das/
  • Wie steuert der Geist den Körper? – gar nicht, denn Gedanken ohne Gefühl bewirken genau gar nichts! Der Geist ist ohne Seele nichteinmal existent!

©AnNijaTbé:  am 13-13-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

10 überraschende Fakten darüber wie unser Gehirn funktioniert | Transinformation

Text von Belle Beth Cooper, veröffentlicht auf in5D, übersetzt von Krovax.

Eine Sache, die mich immer wieder überrascht ist, wie wir meinen, dass unsere Gehirne funktionieren und wie sie es dann ta…

weiterlesen: 10 überraschende Fakten darüber wie unser Gehirn funktioniert | Transinformation

~~~~~~~~~~~~

In Anlehnung zur überraschenden Beschaffenheit der Erde und nicht nur dazu meine ich ganz allgemein…

Alles ist möglich
aber nix is fix

Daher liebe Freunde von w3000,
auch was unser Denken und Handeln anbelangt muss es nicht unbedingt so sein, wie in diesem Bericht beschrieben. Prüfe bitte selber indem du dich quasi von außen selber beobachtest und stelle dabei fest, wie es deine Individualität – deine Einmaligkeit macht. Ja du und jeder andere auch ist einmalig, jeder unterscheidet sich von jedem anderen und sei es nur marginal, keiner ist wie der andere, daher kann alles was angeblich für alle gilt nur ein pauschaliertes Ergebnis sein. Man denke dabei auch an Rechts- und Linkshänder – da ist das mit den Gehirnhälften auch ein wenig anders 🙂

Man möge sich mehr öffnen und sich von allem was in bestimmte Denk- und Handlungsstrukturen ZWINGT lösen. Tust du das, öffnet sich dir eine ganz neue Welt – das bislang Unfassbare, wirklich Wunderbare kann Eingang in DEIN eben finden.

©AnNijaTbé: am 20-3-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

~~~~~~~~~~~~

Viktor Farkas – Denken ohne Gehirn

.

ohne Gehirn und trotzdem intelligent ~ ganz ohne Hirn? ~ wie geht das?

~~~~~~~~~~~~

 

Alex Collier on Angels – sehr berührend

Alex Collier on Angels 2016-10-22

Veröffentlicht am 22.10.2016

Alex Collier recounts a personal event he has not spoken of before, when he encountered a being that is legendary even to the advanced ExtraTerrestrial Races like the A’s, the P’s etc.

Alex sagt die Wahrheit – ich durfte sie auch schon erfahren – bei einem Nahtoderlebnis!

Geschützt: Gerhard Vester: Seelenpläne – Bewusstseinsfelder & Einflussnahme – Deine Rolle im Seelenplan

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Auf Traumas basierende Bewusstseinskontrolle – höchste Vorsicht ist geboten!

Interview: Auf Traumas basierende Bewusstseinskontrolle (Wiederholung) | 20.03.16 | kla.tv

Published on Mar 20, 2016

Interview von Klagemauer.tv mit Mag. phil. Andrea Sadegh: auf Traumas basierende Bewusstseinskontrolle & ritueller Missbrauch an Kleinkindern Ein Verbrechen, dass sehr alt ist, seit Menschengedenken passieren..

WICHTIGER HINWEIS: Solange wir nicht gemäss der Interessen und Ideologien des Westens berichten, müssen wir jederzeit damit rechnen, dass YouTube weitere Vorwände sucht um uns zu sperren. Vernetzen Sie sich darum heute noch internetunabhängig! http://www.kla.tv/vernetzung

Sie wollen informiert bleiben, auch wenn der YouTube-Kanal von klagemauer.tv aufgrund weiterer Sperrmassnahmen nicht mehr existiert? Dann verpassen Sie keine Neuigkeiten: http://www.kla.tv/news

von: http://www.medien-klagemauer.tv
Quelle:
http://www.kla.tv/4618

Alcyon Pleyaden 39-1: 2016, Schaltjahr, Juni, 666, NWO, Elisabeth II., neue Religion, Satanskult

In diesem dunklen und unsicheren Jahr 2016 sollten wir mehr denn je kämpfen, um uns dringend anzustrengen, da die Zeit zur Neige geht, denn wir befinden uns in der schwierigsten Epoche und müssen etwas tun, um uns zu retten.

Es ist wichtig zu wissen, dass wir uns 2016 in einem Schaltjahr befinden, das ein Jahr größerer Konflikte, Definitionen und Veränderungen sein wird. Und wird dieses schwierige Jahr 2016 mit dem Sprichwort übereinstimmen, das besagt: ‚Ein Schaltjahr bringt Unheil?‘ Wird es dann in diesem Jahr, in dem die Zahl 666 hervorsticht, zu vielen unerwarteten Ereignissen kommen, insbesondere, da man fataler Jahrestage, wie des vernichtenden Brandes von London 1666 gedenkt sowie sehr spezieller Ereignisse, wie der Krönung der englischen Königin und vieler anderer… Bereiten Sie etwas vor, während die Psyche und das Bewusstsein der Menschen schläft…?

Damit können wir feststellen, dass man bei der kabbalistischen Nummer 666 etwas Ungewöhnliches wahrnehmen kann. Doch warum finden wir die Zahl 666 diskret verschlüsselt in mehreren sehr speziellen Daten, die in so exakter Weise übereinstimmen?

Veröffentlicht am 14.05.2016

Stichwort Weltdominanz: Die Eliten kontrollieren uns – seit der Steinzeit

Andreas von Rétyi

Leicht überspitzt ausgedrückt stimmt das schon: Es gab immer überdurchschnittlich dominante Individuen, die sich an die Spitze ihrer Gesellschaft gestellt haben. Wie eine neue genetische Studie attestiert, finden sich in der menschlichen Prähistorie immer wieder Perioden, in denen sehr wenige Repräsentanten der jeweiligen Elite eine besonders große Zahl an Nachkommen gezeugt und damit die Reproduktion kontrolliert haben. Die moderne Elite hat andere, bedrohlichere Wege gefunden, die Gesellschaft zu kontrollieren.

Die Macht hat viele Gesichter. Viele von ihnen geraten schnell zu unheimlichen Fratzen. Netzwerke der modernen Macht-Eliten haben sich offenkundig auf die Fahne geschrieben, unsere Gesellschaft zur abhängigsten der menschlichen Geschichte überhaupt werden zu lassen. An sich sind wir schon längst so weit, aber es soll immer noch schlimmer kommen. Die Enthüllungen zu TTIP belegen gegenwärtig in aller Deutlichkeit, was alles hinter den Kulissen geplant wird. Mittlerweile wundern sich nur noch wenige Zeitgenossen über die bis dato betriebene Geheimniskrämerei. Keine Spur von Verschwörungs-Theorie – wir erleben vielmehr wiederholt die Reinform einer anhaltenden Verschwörungs-Praxis.

.

.

Kommentar: Danke Reiner, Gewicht würde ich dieser Forschung nicht unbedingt geben 😉

„Die Eliten kontrollieren uns – seit der Steinzeit“ – das hätten sie wohl gerne 😉

Für mich klingt das so, als würde man wissenschaftlich, den biblischen Adam habe finden, Grausamkeit und Dominanz rechtfertigen wollen. Wobei dieser doch nicht einmal der biblischen Eva widerstehen konnte und den Apfel aß, obwohl verboten – lol

Ein Widerspruch scheint mir die Schlussfolgerung in dieser Erklärung auch in Bezug auf die massenhaft zunehmende Homosexualität zu sein und wenn man genauer hin sieht, dann war die Homosexualität auch in früheren Kulturen schon stark verbreitet, waren die damals auch schon mit Quecksilber vergiftet worden?

Homosexuelle sind außerdem mit Ausnahme von Obama (weil Marionette) eher nicht so dominant, sie sind gefühlvoller, hilfsbereiter und wirklich weiblicher, aber vielleicht irre ich mich ja, da meine Beurteilung von den wenigen Homosexuellen herrührt, die ich selber kenne.

Wenn wir noch ein wenig warten, wird es wohl auch Erklärungen, für die zunehmende Homosexualität bei Männern und Frauen durch eine genetische „Abweichung“ sowohl in den X, als auch in den Y- Chromosom, geben.

Es waren außerdem nicht die Y-Chromosomen, welche für die Dominanz verantwortlich zeichneten, sondern die Gene in diesen, besagt die Studie, von Chris Tyler-Smith Team.

Ganz anderes dazu: Hat nicht andererseits Bruce Lipton wissenschaftlich festgestellt, dass der Mensch dazu fähig ist, seine Gene zu verändern, was mit anderen Worten bedeutet, dass der Charakter nicht an den Genen liegt, sondern an der seelisch geistigen Haltung. Mit anderen Worten, das Verhalten der Menschen wird durch Indoktrinieren, bzw. Erziehung, den gesellschaftlichen Bedingungen etc. beeinflusst, vor allem aber durch den eigenen Willen erzeugt und damit eine genetische Prägung verursacht. Die Vererbung kann also durch die Bedingungen im jeweiligen Leben verändert werden, sie ist nicht zwingend.

Bruce Lipton – Intelligente Zellen

Wenn von einer Abweichung der Gene in den Y-Chromosomen gesprochen wird, muss eine Norm, von der eine Abweichung festgestellt werden kann, bestimmt worden sein. Welches wäre denn diese NORM und wer hat sie bestimmt? Außerdem, lenken solche Studien nicht von den aktuell zu bewältigenden Problemen ab, indem sie unterschwellig dafür Ursachen suchen, die angeblich bereits vor hunderttausend Jahren gelegte worden waren?

Gott hat aber den Menschen bereits vor vielen Äonen geschaffen, wo der wahre Anfang des Lebens liegt, wer will diesen heute noch feststellen können. Es gibt literarische und monumentale Hinweise auf Hochkulturen, die alles andere als steinzeitlich, noch viel älter und möglicherweise auch friedlich waren.

AnNijaTbé am 10.5.2016

.

In einer aktuellen Pressemeldung berichten Studienleiter Chris Tyler-Smith und seine Kollegen über die prähistorische Elite. Die britischen Wissenschaftler sprechen von mehreren frühen Epochen, in denen sehr dominante männliche Individuen die Reproduktion kontrollierten, indem sie besonders viele Nachkommen zeugten. Für die Studie wurden die Gene von rund 1200 heute lebenden Männern aus 26 verschiedenen Bevölkerungsgruppen weltweit analysiert.

Ergebnis: Sie führen genetisch allesamt auf einen einzigen Mann zurück, der vor 190 000 Jahren lebte. Er war ihr gemeinsamer Vorfahre, sozusagen ihr Stammvater. Nur weiß man natürlich trotz aller Forschung nicht, um wen es sich bei ihm handelte und wie vorteilhaft seine Gene wirklich waren. Die Wissenschaftler fragen sich allerdings, ob die Welt heute anders wäre, wären seinerzeit andere Individuen zu Vorvätern so vieler Vertreter der modernen menschlichen Art geworden. Darauf können die britischen Wissenschaftler selbstverständlich keine Antwort geben.

Die Studie gilt als die derzeit größte Untersuchung globaler genetischer Abweichungen in den Y-Chromosomen, die jeweils ausschließlich vom Vater auf den Sohn übertragen werden. Damit bedingen sie die männlichen Charakteristika und Eigenschaften. Der »Stammbaum«, den die Forscher anhand der Daten zu den 1200 untersuchten Y-Chromosomen erstellt haben, führe zu jener einzigen männlichen Person, die vor nahezu 200 000 Jahren gelebt hat, so erklären die Genetiker. Ein anderer Fund der Studie habe ergeben, dass ein einzelner Mann, der vor rund 4000 Jahren in Europa lebte, seinerseits der gemeinsame Vorfahre der Hälfte aller männlichen Westeuropäer gewesen sei. Eine große Familie.

Artikel  bei KOPP ganz lesen: http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/andreas-von-r-tyi/stichwort-weltdominanz-die-eliten-kontrollieren-uns-seit-der-steinzeit.html

Die ‚Stimme Gottes’ -Technologie

David Wilcock und Corey Goode im Gespräch

In dieser Episode wird über eine Technologie gesprochen, über die viele Insider und Forscher schon seit Jahren berichten, und die heute aktueller ist denn je. Es geht um bestimmte Methoden von Mind Control, welche die Kabale (oder die Illuminati) offenbar schon seit Jahrtausenden verwendeten, auch unter ihren Mitgliedern und in der eigenen Familie, um zu erreichen, dass bestimmte Operationen zur Durchsetzung der Ziele der Gruppe ohne ein Hinterfragen umgesetzt wurden. Es musste auch gewährleistet werden, dass die künftigen Generationen an den langfristigen Plänen der Kabale festhalten würden. Es handelte sich um sehr drastische Formen von Trauma-basierten Methoden, die zu gewollten Persönlichkeitsspaltungen führten.

Diese Methoden wurden, wie inzwischen gut bekannt ist, auch in Nazi-Programmen verwendet und später von Geheimdienstabteilungen Grossbritanniens und der USA, die unter der Kontrolle der Kabale sind, für eigene Projekte und Programme (MK-Ultra, Monarch, …) übernommen und weiterentwickelt.

Die ‚Stimme Gottes’-Technologie (Voice of God, VOG) verwendet eine Methode der ‚Mitschwingenden Resonanz’ ,um über elektromagnetische oder akustische Frequenzen direkt in das Zentrale Nervensystems einer Zielperson einzugreifen. Goode gibt im Interview eine Beschreibung von ihm bekannten Geräten, die zu diesem Zweck verwendet wurden, meint aber, dass inzwischen weit fortgeschrittenere Technologien verwendet werden, die auch von Drohnen und Erdsatelliten aus erdnahen Umlaufbahnen zum Einsatz gelangen.

Justin Deschamps schreibt dazu:

Die ‚Stimme Gottes’-Technologie hat die Fähigkeit grosse Mengen an Information direkt in das Gehirn einer Person hinunterzuladen. Dies kann zu Kommunikationszwecken verwendet werden, etwa um wichtige Informationen an Personen weiterzugeben, die sich in fremden Gebieten aufhalten. Oder sie kann benutzt werden, um lebendige Halluzinationen oder Visionen und Stimmen im Kopf einer Person zu erzeugen. Es ist sogar möglich Geruchs- und Geschmackseindrücke in das zentrale Nervensystem des betreffenden Menschen zu übermitteln. In solchen Fällen ist die Zielperson praktisch vollkommen nichtsahnend über die falsche Natur der Erfahrung.

Laut Goode kann zwar diese Technologie äusserst lebendige Eindrücke produzieren, man kann aber lernen zwischen Realität und Fiktion zu unterscheiden. Den für die Geheimen Weltraumprogramme neu Rekrutierten werden genaue Standard-Ablaufregeln gegeben, mittels denen sie später im Einsatz feststellen können, ob sie unter dem Einfluss von entsprechenden Technologien sind, und wie sie die Einwirkungen auf den Geist durch solchen Suggestionen abschwächen können.

Ursprünglich war die Technologie nur für Personen in hochrangigen Positionen zugänglich, doch wurde es später möglich, dass jedermann, der die entsprechende geheimdienstliche Freigabe hatte, diese Technik quasi gebrauchsfertig für eigene Zwecke nutzen konnte, zum Beispiel auf den Geliebten der Ehefrau anwenden konnte.

Es gibt viele verschiedene Namen und mutmassliche Funktionen der ‚Stimme Gottes’-Technologie, etwa ‚Voice to Skull’, V2K, LRAD (Long-Range Acoustic Device), und DARPA’s akustische Projektoren.

Goode weist auch darauf hin, dass diese Technologie dazu benutzt wurde und noch benutzt wird, um gefälschte Channeling-Informationen an Personen auf der Erdoberfläche zu übermitteln, oder Leute lebendige Begegnungen mit spirituellen Gestalten ‚erfahren’ zu lassen. Deshalb auch der Name ‚Stimme Gottes’. In solchen Fällen werden die Channeler glauben, dass sie in Kontakt seien mit einer nicht-inkarnierten, spirituellen Intelligenz, während sie tatsächlich Übermittlungen von ‚Stimme Gottes’-Stationen von irgendwo in Erdnähe erhalten.

 

weiterlesen:

http://transinformation.net/die-stimme-gottes-technologie/

Ein weiterer Beitrag über Émile Coué – zwei Videos – Autosuggestion kann positiv und negativ sein

Es geht mir mit jedem Tag in jeder Hinsicht immer besser und besser

Coué beschrieb seine Lehre in dem Buch Die Selbstbemeisterung durch bewusste Autosuggestion. Diese basierte auf zwei Grundgedanken: Jeder Gedanke in uns ist bestrebt, wirklich zu werden. Nicht unser Wille, sondern unsere Einbildungskraft, die Fähigkeit, sich etwas glauben zu machen, ist die bedeutsamste Eigenschaft in uns. Seinen Patienten sagte Coué klar: „Ich habe keine Heilkraft, nur Sie selbst!“ Große Erfolge kann man laut Coué mit der einfachen Übung erzielen, sich lebenslang täglich nach dem Erwachen und vor dem Schlafen etwa 20 mal halblaut (damit der Satz über den Gehörsinn im Unbewussten verankert wird) vorzusprechen: „Es geht mir mit jedem Tag in jeder Hinsicht immer besser und besser!“ (Tous les jours à tous points de vue je vais de mieux en mieux!) Hierbei sei es gleichgültig, ob man daran glaube oder nicht und was man bewusst dabei denke, solange nur die Lippen den Satz laut genug formten, damit er über die Ohren wieder zurückwirken könne. Hilfreich sei eine Knotenschnur oder Ähnliches zum Abzählen. Coué empfahl, den Satz möglichst kindlich und unangestrengt zu sprechen, langsam und monoton in der Art einer Litanei oder eines Mantras, ohne den Willen zu sehr zu bemühen. Bei akuten Schmerzen oder Beschwerden, gleich ob körperlicher oder seelischer Natur, gab Coué den Rat, die Hand auf die betroffene Stelle oder die Stirne zu legen und möglichst schnell zu wiederholen: „Es geht vorbei. Es geht vorbei. Es geht vorbei …“, bis die Symptome abklängen. Die Selbstbehandlung sei bei Bedarf zu wiederholen, bei regelmäßiger Anwendung werde sich der Erfolg immer schneller einstellen und die Symptome immer seltener erscheinen, bis sie schließlich ganz verschwunden seien. Quelle: Wikipedia Oxygen Garden von Chris Zabriskie ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license (https://creativecommons.org/licenses/…) lizenziert. Quelle: http://chriszabriskie.com/divider/ Interpret: http://chriszabriskie.com/

Émile Coué 30 Min Non Stopdieses Video wurde gelöscht

Veröffentlicht am 03.12.2015

http://dieumsteiger.blogspot.de
Émile Coué war ein französischer Apotheker und wohl der Begründer der modernen und bwussten Autosuggestion.

Offensichtlich war er mit seinen Methoden so erfolgreich, dass man nach seinem Tod, versucht hat, ihn vergessen zu machen, denn seine Methoden waren nicht auf Profit, sondern auf „Selbsthilfe und/oder Selbstheilung“ ausgerichtet.

Und das darf natürlich nicht sein. Wovon sollen denn die Ärzte sonst leben?
Mit den rund 20.000 Toten jährlich durch Ärztpfusch sägen die zwar schon am Ast, auf dem sie sitzen. Aber wenn es keine oder bedeutend weniger Kranke gäbe,.. ich sage,. G Ä B E,..
oh je,.. das will sich keiner der Ärzte ernsthaft vorstellen. Es gibt ja zum Glück im Supermarkt genügend Gift in Form von Zusatzstoffen,… sogar für die Kleinsten gibt es diverse bunte Azzofarbstoffe in Süßigkeiten,.. was soll das schiefgehen.

Zurück zu Emile Coué:
Im Laufe seines Apothekerlebens hat er festgestellt, wie sich ein positiver Kommentar zu den von den Patienten abgeholten Medikamenten auswirkte.

Sagte er: „Mit diesem Medikament werden Sie sicher ganz schnell gesund“ wirkte die Arznei sehr viel besser als wenn er gar nichts sagte.

Das ist natürlich heute nicht neu, aber trotzdem oft missverstanden.

Es wird gechackert bis der Arzt kommt, oder man soll CD´s, Bücher oder Veranstaltungen buchen und sich von einem „Lehrmeister“ abhängig machen, da man eine mögliche Wirkung immer auf den „Lehrmeister“ und nicht auf sich selbst schliesst.

Und je einfacher desto unglaubwürdiger denken viele. Und und und,..

Nur,.. das ist zumindest meine Erfahrung und Überzeugung, wird oft etwas Wesentliches vergessen. Nämlich, wenn es eine noch so einfache und kostenlose Methode gibt, dann muss man sie auch anwenden. Nicht nur einmal und dann ist alles gut, sonder ständig.
Zu Beginn sogar mehr als ständig. Da muss es intensiv sein.

Vergessen wird doch eines nicht.

Von Geburt an, werden wir mit negativen Suggestionen zugeschüttet. Ob bewusst oder unbewusst spielt dabei keine Rolle. Auch darf man den Eltern keinen Vorwurf machen, da i.d.R. auch die Eltern daran beteiligt sind.
Aber Nachrichten, Werbung, Getratsche, Gemeckere, Krankheitsgeschichten und so weiter, bestimmen meist das Leben.

Und wenn ich diese fette Kruste an negativen Suggestionen durchbrechen will, dann muss ich selbstverständlich zu Beginn, große Geschütze auffahren.

Aus diesem Grund habe ich ein 30 Minütiges Video erstellt, um eine Hilfe zur Selbsthilfe zu haben. Man kann sich dieses Video als Tondatei runterladen und dann vor dem Einschlafen (oder per NonStopFunktion, die ganze Nacht), tagsüber oder morgens anstatt die Nachrichten zu hören, nebenbei laufen lassen.

Es gibt genau 2 Möglichkeiten.
1. Es hilft
2. Es hilft nicht

Was verliert man wenn es nicht hilft? Gar nix. Es ist kostenlos
Was kann man gewinnen? Alles

Warum poste ich das und mache mir die Mühe zu diesen Thema ein Video zu machen?

Nicht nur durch meinen Beitrag über die verschwiegenen Tatsachen und Studien zum Thema Wasserfasten, bin ich noch sensibler und hellhörig geworden.
Auch das Weltbild der heutigen Generation, die glaubt alles zu wissen, aber nicht begreift wie gehirngewaschen sie durch das Bildungssystem und Massenmedien sind, die Menschen immer lauter nach Hilfe rufen, sich in Drogen, Suff, und (A)-soziale Medien und Partys verlieren und immer kranker und einsamer werden, können vielleicht kleine Dinge ablenken und eine Hilfe sein.

Man stelle sich vor.
3 Wochen fasten, sich 3 Wochen 3-5 mal am Tag mit der vielleicht besten Suggestion berieseln lassen,.. muahaha,.. man könnte ja gesund und glücklich werden 🙂
Wahrheit über Wasserfasten: https://www.youtube.com/watch?v=i1Wp4…
Na, wie auch immer. Mach was draus.

Suggestive Ansprache nach E Couè GERMAN / DEUTSCH

Veröffentlicht am 27.11.2013
%d Bloggern gefällt das: