Medienzwangsgebühren sollen abgeschafft werden… ??? wie bitte… haben denn die Schweizer irgendwann einer Zwangsgebühr zugestimmt???

Leute, das ist schon der HAMMER in der ach so „direkt demokratischen Schweiz“, wo angeblich nur das gesetzlich durchgesetzt wird, was der Bürger per Volksabstimmung bejahte :-/

No-Billag-Initiative: Interessenkonflikt im Schweizer Nationalrat?

http://www.kla.tv/11311

Medienkommentar Mittwoch, 18.10.2017

Heute am 18.10.2017 hat der Schweizer Bundesrat festgelegt, dass am 4. März 2018 über die No-Billag-Initiative, die die Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren in der Schweiz fordert, abgestimmt wird. Diese wurde im Dezember 2015 mit 112`191 Unterschriften eingereicht und am 25.9.17 vom Schweizer Nationalrat abgelehnt. Obwohl im Initiativtext ausdrücklich nur die Abschaffung der Zwangsgebühren gefordert wird, wurde in der Debatte im Nationalrat wiederholt argumentiert, die Initiative wolle die Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) ganz abschaffen. Doch sehen Sie selbst, welche Interessen tatsächlich im Vordergrund stehen.

https://www.klagemauer.tv/index.php?a=showtodaybroadcast&blockid=9276&id=11311&autoplay=true – Video ansehen!

GEZ – Deutschland

GIS – Osterreich

Billag – Schweiz

 

Umfrage des Bayerischen Rundfunks: Mehr als 87 % wollen Austritt Bayerns aus der BRD – AAA

Pfüat di Bayrischer Rundfunk: Servus, Bundesrepublik! Die Schotten machen es. Die Katalanen wollen es. Und die Bayern? Stellen Sie sich vor, auch der Freistaat macht sich frei vom Rest der Bundesre…

weiterlesen: Umfrage des Bayerischen Rundfunks: Mehr als 87 % wollen Austritt Bayerns aus der BRD – AAA

~~~~

Bayern einst 🙂

„Es kommen grausame Zeiten“ – TV-Kanal in den USA meldet Ende der Welt – Video

Ende der Welt (Symbolbild)

Mehrere Kabelsender im kalifornischen Orange County haben in einer Eilmeldung das Ende der Welt angesagt, wie das Portal „The Orange County Register“ berichtet.

Die Sendungen der TV-Kanäle wurden unterbrochen. Auf dem schwarzen Bildschirm erschien die Aufschrift „Eilwarnung“. Danach sagte eine männliche Stimme das Ende der Welt an.

„Ihr müsst verstehen: Es kommen grausame Zeiten“, hat die Stimme laut einer Augenzeugin gesagt. Das Ganze habe sich wie die Funkübertragung einer Hitler-Rede angehört.

Die Betreiber der Sender untersuchen den Vorfall. Wahrscheinlich sei eine alte Tonaufnahme wegen eines technischen Defekts ausgestrahlt worden, vermuten sie.

https://de.sputniknews.com/panorama/20170922317541355-es-kommen-grausame-zeiten-tv-kanal-in-den-usa-meldet-ende-der-welt/

Robert Stein bei Galileo – ProSieben

ab Minute 02:00

https://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/2017255-alles-wissenswerte-rund-um-die-bundestagswahl-clip

Zehn Jahre nach Kerner: Eva Herman packt aus

Am 19.09.2017 veröffentlicht
%d Bloggern gefällt das: