die gute Nachricht – aber Vorsicht: Überwachungspaket gescheitert: Schulterschluss für Sicherheit statt Überwachung … Zuckerl vor der Wahl???

Was hat das Überwachungspaket mit dem angedachten Gesetz gegen SO GENANNTE „Reichsbürger“ oder „Staatsverweigerer“ zu tun? Die Ausuferungen von Sobotka beziehen sich doch vor allem auf das angedachte Gesetz gegen jegliche Gruppierung, die einerseits wirklich einen RECHTS-Staat haben wollten oder wie die Freeman, quasi alles ablehnen, was zwingend ist. Sobotka wollte ein Gesetz, das willkürlich jeden hinter Schloss und Riegel bringen könnte, die das Sagen haben, nach Laune passen würde, was allgemeinen Unmut auslöste.

Klage gegen Sobotka ist sicherlich mehr als berechtigt!

Das sieht schön aus – es sei denn, der Österreicher wird erneut geschickt getäuscht!

Published on Sep 3, 2017

Am 1. September 2017 beriet der Nationale Sicherheitsrat über das geplante Sicherheitspaket von Innenminister Sobotka, das im Zuge der parlamentarischen Begutachtung massive Kritik erntete. In der darauffolgenden Pressekonferenz – von der Bürgerrechtsorganisation epicenter.works einberufen – wurde das Ergebnis, nämlich das Scheitern des Sicherheitspaketes, genau analysiert. Am Podium: Mag. Heinz Patzelt, Generalsekretär Amnesty International Österreich Dr. Nikolaus Scherak, stv. Klubobmann der NEOS Mag. Albert Steinhauser, Klubobmann der Grünen Ing. Mag. Dr. Christof Tschohl, Obmann von epicenter.works Mag. Ewald Scheucher, Verfassungsexperte & Jurist von epicenter.works https://epicenter.works/

~~~~

Hier alles zum angedachten Überwachungspaket, das nun nicht kommen soll:

https://epicenter.works/thema/ueberwachungspaket

~~~~
Kommentar zum Überwachungspaket:

Wenn dem nicht so wäre – wurden die Österreicher erneut getäuscht!

Fragt bitte an – was mit dem ECTR, dem Smartmetering und der Gedankenlesefunktion in den Smartphones nun ist, wann das alles abgeschafft wird?

Fragt bitte an, wann Österreich aus der EU austritt?

Von all dem jedenfalls kein Wort in der Diskussion!

Jene Richtung, die an diesem Diskutantentisch gezeigt wird, kann dennoch allgemein als gut angenommen werden, sie muss aber auch gleichzeitig lediglich als ein Anfang, in eine richtige Richtung zu gehen, gesehen werden. Alles was in Österreich, in Europa auf der ganzen Welt im Argen liegt, sollten wir in unserem Land nicht nur mit Lippenbekenntnissen gegen ausufernde Selbstherrlichkeit gelten, sondern noch viel weiter gehen. Unter anderem geht es nicht an, dass es in Österreich zu welchem Thema auch immer ein Maulverbot gibt und damit gegen die Meinung- und Meinungsäußerungsfreiheit gerichtet ist, diese sogar ganz ad absurdum führt. Solange es solche Zustände in Österreich gibt, können wir in keiner Weise die Hände in den Schoß legen.

Was ist mit dem angedachten Reichsbürgergesetz?

….spricht man jetzt vom Überwachungspaket und bringt dies mit Sobotka dermaßen in Verbindung, dass man annehmen sollte können, es wäre nun dieses angedachte Gesetz gegen die „Reichsbürger“, das ebenfalls von allen wesentlichen Prüfern abgelehnt wurde gemeint???? Oder… was ist damit????

Noch ein Nachsatz, dass es bei diesen einzelnen Gesetzen und Diskussionen generell nur um Augenwischerei geht, weil niemals die Ursache des Übels in dem wir uns allgemein befinden angesprochen wurde. Solange sich daran nichts ändert und man nicht daran denkt das Grundübel unserer Gesellschaften zu beleuchten, offen anzusprechen und willig ist es ganz weg zu bekommen indem eine allgemeine Erneuerung angestrebt wird, müssen all diese extrem umfangreichen Maßnahmen und Arbeiten als Verschleierungstaktik definieren, weil auch die bestgemeinten Arbeiten dieser Art letztlich verschleiern worum es wirklich geht.

Zuletzt aber möchte ich wirklich GANZ HOCH halten, dass eine Klage gegen Sobotka vorbereitet wurde, womit gleichzeitig ein Zeichen gesetzt und somit einer Ausuferung der Selbstermächtigung einzelner Politiker deutlich Einhalt geboten wurde!!!

~~~~

WAS IST DAMIT???

Ist der Gesetzentwurf gegen die „Reichsbürger“ endlich ganz weg vom Tisch?
mitnichten – da wurden Änderungen bereits beschlossen:

Staatsfeinde – Strafgesetznovelle 2017 – beschlossene Änderungen

~~~

Brandstetter hat Gesetz gegen Reichsbürger fertig

29. November 2016, 16:53  –  233 Postings

Zur effizienteren Verfolgung staatsfeindlicher „Reichsbürger“ – einer hat im Oktober einen Polizisten getötet – soll nun eine Strafgesetz-Novelle dienen

Wien – Staatsfeindliche Bewegungen wie OPPT, Freemen oder Reichsbürger sollen künftig effizienter strafrechtlich verfolgt werden. Justizminister Wolfgang Brandstetter (ÖVP) hat einen Entwurf für einen neuen Tatbestand vorgelegt, denn: „Wir können als funktionierender Rechtsstaat nicht tatenlos zusehen, wie die Autorität unserer Strukturen und Organe untergraben und ins Lächerliche gezogen werden.“

.

Diesen legte Brandstetter nun vor: In Anlehnung an Paragraf 246 Strafgesetzbuch („Staatsfeindliche Verbindungen“) soll ein weiterer Tatbestand hinzukommen. Dieser soll früher greifen als der weitergehende und mit einem höheren Strafrahmen ausgestattete Paragraf 246, erläuterte der Minister der APA.

alles lesen: http://derstandard.at/2000048458125/Brandstetter-hat-Gesetz-gegen-Reichsbuerger-fertig

WAS IST DAMIT?

Mit solch einem Gesetz würde keiner mehr wagen eine Demonstration anzumelden, denn, würde eine gesteuerte Gegendemonstration einen erheblichen Schaden anrichten, wie das die ANTIFA zu machen pflegt, würde dafür der Anmelder für die DEMO haftbar werden!!!! – Leute schnallt ihr’s endlich – wie der Hase in Hause Österreich wirklich läuft????

Sobotka will Recht auf Demos deutlich einschränken – Skepsis bei SPÖ …

02.02.2017, 21:59

Innenminister Wolfgang Sobokta (ÖVP) will das Demonstrationsrecht deutlich einschränken. Wenn etwa Geschäftsinteressen bedroht würden, sollen Demos künftig verboten werden können. Außerdem soll künftig ein „Versammlungsleiter“ für Sachbeschädigungen durch Demonstranten haften, berichtet die „Presse“. Bei Koalitionspartner SPÖ hat der Vorstoß distanzierte Reaktionen ausgelöst.

Über einen fertigen Gesetzesentwurf verfügt Sobotka aber noch nicht. … Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht. Kommentar …

TÄUSCHENDE HEADLINES

Soldaten berichten über ihre Erfahrungen

Klartext #1: Ehemaliger Soldat über „Afghanistan und Kampfeinsatz“ – mit Johannes Clair

Published on Jan 14, 2015

Nur wer sich aus verschiedenen Quellen informiert, kann zu einer differenzierten Meinung gelangen. Augenzeugenberichte sind elementar für eine Demokratie:
Ehrlicher und offener Vortrag des ehemaligen Fallschirmjägers und Bestsellerautors Johannes Clair im Dezember 2014 an der Universität der Bundeswehr in München.

Link zum Buch „Vier Tage im November“:
http://www.amazon.de/Vier-Tage-Novemb…

Link zum Veteranenverband „Bund Deutscher Veteranen“, in dem sich ehrenamtlich um Betroffene Einsatzgeschädigte und Anghörige gekümmert wird:
http://veteranenverband.de/

Ich freue mich über sachliches Feedback!

Die Story-Irak Trauma US-Soldaten berichten

Published on Oct 3, 2011

Verrat von oben: Ein Bundeswehrsoldat packt aus – Marcel Claus im NuoViso-Talk

Published on Nov 10, 2015

Man kann den Charakter eines Anführers daran messen, wie er seine loyalsten Untergebenen behandelt. Viele Angehörige der Bundeswehr, besonders die meisten Soldaten, sind bereit, ihr Leben aufs Spiel zu setzen, um ihr Vaterland, ihre Familie und Kultur zu verteidigen. Umso bezeichnender ist es, wenn die Bundesregierung, die Dienstherren und die Behörden ihre Fürsorgepflicht für Soldaten vernachlässigen und diese

Kleingeister – Intriganten – Gier um die Macht – es ist unerträglich… wo bleiben die Anliegen des Volkes von dem ihr alle lebt??????????

Mitterlehner Rücktritt: Diskussionsrunde mit Strache, Glawischnig, Strolz ua.

Veröffentlicht am 10.05.2017

Auswirkungen auf Koalition ungewiss

Überraschend ist ÖVP-Chef und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner am Mittwoch zurückgetreten. In einer Pressekonferenz zu Mittag erklärte er, alle Funktionen zurückzulegen. Er wolle fortan „kein Platzhalter“ mehr sein, es mache „keinen Spaß“ und habe „keinen Sinn mehr“. In einer emotionalen Rede übte er auch unüberhörbar Kritik an der SPÖ und der eigenen Partei. Wie es in der Koalition weitergeht, ist nun völlig offen – Reaktionen von ÖVP-Zukunftshoffnung Sebastian Kurz und Kanzler Christian Kern (SPÖ) gibt es bereits.

Warum ziehen die immer die Augenbrauen so zusammen und Stirnrunzeln allseits – generell ist die Mimik um die Augen herum interessant??? Ein Ausdruck von Ehrlichkeit glaube ich nicht das es ist ;-( Lediglich Glawischnigg liefert eine leblose coole Maske, wozu die anderen die Stirne runzeln. Was wir von den „GRÜNEN“ halten müssen, muss ich ja wohl nicht erwähnen – Inhaltslosigkeit in der Praxis ist eines… das andere erwähne ich gar nicht.

„Die Politik in Österreich kannst vergessen“ – ja – mehr ist dazu nicht zu sagen!

Michael Jacksons Biographie und Tod – Buch von Fangruppe

Was den Tod, bzw. die höchstwahrscheinlich Ermordung Michel Jacks anbelangt hat mich tief berührt, erneut, in meinen Augen ist er letztlich ein Opfer wie andere vor ihm und ja ich stelle ihn auf die gleiche Ebene wie z.B. Bruno Gröning in anderer Weise. Der Himmel sendet immer die richtigen Leute zur richtigen Zeit FÜR die ganze Menschheit, aber immer noch belohnt die Menschheit diese Auserwählten nicht, sondern bringt sie auf schreckliche Weise um.

Ich habe versucht die Forderungen für die Kinder, welche Michael Jackson aufstellte und in diesem Talk vorgelesen werden im Netz zu finden – kein Eintrag zu diesen Stichworten – ich bin erneut schockiert. Also hört euch diesen #Barcode Talk an und lauscht was er für die Kinder forderte. Wer gleich auch die wenigen bedeutenden Worte mit schreibt, stelle sie bitte für ALLE in das Kommentarfeld – DANKE!

Besonders möchte ich mich bei Sophia Pade bedanken, weil sie meine Sicht zu Trump wieder ins rechte Licht rückte, was mir wirklich gut tut 🙂

AnNijaTbé am 10-5-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

~~~~

Make that change – #BarCode mit Armin Risi, Sophia Pade, Götz Wittneben und Frank Höfer

Veröffentlicht am 22.04.2017

MICHAEL JACKSON (1958 – 2009) war nicht nur ein brillanter und innovativer Sänger, Komponist, Tänzer und Choreograf, sondern auch ein Friedensbotschafter und ein spiritueller Revolutionär. «Make that Change», der berühmte Aufruf aus dem Song «Man in the Mirror», war sein erklärtes Ziel. Mit seinem weltweiten Einfluss wollte er konkrete Veränderungen bewirken – nicht durch Bekämpfung der Dunkelheit, sondern durch die Stärkung des Lichts: Liebe, Heilung, Wohltätigkeit, Schutz der Kinder.

Und gerade dort setzten die falschen Anschuldigungen und der Rufmord an. Der Megastar war für gewisse Kreise zu einer spürbaren Bedrohung geworden. Es ging um Geld und Macht und mehr noch um eine spirituelle Dimension: die Botschaft des Lichts, die immer wieder bekämpft und ins Gegenteil verdreht wird, insbesondere durch Angriffe auf den Botschafter …

Das Buch «MAKE THAT CHANGE» beruht auf einer langjährigen intensiven Recherche über die verborgenen Aspekte von Michael Jacksons Schicksal. Was im Leben des King of Pop geschah, ist ein entlarvender Spiegel unserer Zeit, ebenso wie die Umstände, die zu seinem Tod führten (offiziell durch «fahrlässige Tötung»). Vor dieser dunklen Kulisse wird das Licht umso sichtbarer – als Zeugnis einer friedvollen Revolution des Herzens, die heute notwendiger ist denn je.

Bei BarCode sprechen die Autoren Sophia Pade und Armin Risi über das Schicksal und die Botschaften von Michael Jackson.

Buch bestellen: http://www.govinda.ch/govinda-sortime…

~~~~

Memorial-Liste – ermordet im Kampf fürs Leben – bedingungslos – in Ehre

~~~~

Why The Illuminati Killed Michael Jackson Full Documentary | Earth Song und mehr …

~~~~

Bizarr: Lernen sie Hillary Clintons „DOKTOR“ kennen – private doctor medical handler | Michael Jacksons doctor guilty

~~~~

Michael Jackson – Ich habe es satt, wie uns die Medien belügen!

100. Tagesenergie – BRAVO ♥

Unübertroffen diese 100. Sendung – sehr wertvoll!

HerzLichtes DANKE an Alexander und Jo

100. TAGESENERGIE – Alexander Wagandt & Jo Conrad| Bewusst.TV – 2017

Veröffentlicht am 02.03.2017

2.3.2017 – 100. TAGESENERGIE – Alexander Wagandt und Jo Conrad unterhalten sich über Ereignisse Ende Februar 2017 und die dahiner liegenden Energien.
Diese Sendung wird am 8.3. ab 21:30 auch über Satellitenfernsehkanal Schweiz 5 ausgesendet.
Es gibt eine Bewust.tv App im Android Play Store.

Online Video: [ 2:54.09 ]
Quelle Bewusst.TV: http://bewusst.tv/tagesenergie-100/

Weiterführendes:
Kontakt: Alexander Wagandt
http://sat-chit-ananda.org/
http://www.livestream.com/satchitananda
https://www.youtube.com/user/SatChitA…

Zusammenfassung / Tags /Stichworte /Zeitmarken:
04:00 US Präsident Trump (neues Bewusstsein auf der Weltbühne)
10.00 Energien & Zeitqualität (Krankheit, Entschleunigung, Nerven, Magen, Überforderung, Ausgebranntsein, mehr Ausruhen, Rhythmen des Lebens beachten, Rückzug & Aktion im Ausgleich)
18:30 Freiwillig mit unangenehmen Themen beschäftigen.
20:50 Reichsbürger-Thematik & Polizeibesuch.
http://www.br.de/nachrichten/schwaben…
45:05 Deutschland Verhöhnung ( deniz yücel) Volksverhetzung.
53:15 Donald Trump – geistig Krank (Bild.de)
1:00:50 USA – Verhaftungswelle von Pädophielen #PedoGate Weltweit Schwarzmagische Rituale; Massentierhaltung; Schlachtung; Kirche; Staat;
1:10:50 Hillary Clinton auf der Flucht? 1:13:05 Trump Interviewer: „Putin is an Killer“ Video: https://youtu.be/0VPJ_CAoQm8
1:21:35 Wunderwelt Wissen „Nazi Akte USA“ Trump-Hetze.
Jüdische Friedhöfe geschendet. 2:27:20 Fluchtirsachen in Syrien bekämpfen. http://www.journalistenwatch.com/2017…
1:32:38
1:40:10 Putsch gegen Trump (Obama Hochverrat)
1:45:14 USA Schicksalstag 15.3.2017 Schuldenobergrenze. CNN hinter den Kulissen. Aufzeichnungen veröffentlicht, Meinungs-Kontrolle des Volkes ist CNNAufgabe.
1:49:50 Bill Gates – Münchner Sicherheitskonferenz (Pandemiegefahr & Impfungslust)
1:52:10 Fukushima Smartphone App Geigerzähler Radioaktivität.
1:53:00 Schäuble Denunziationsgesetz: Wirtschaftlich Berechtigte vs. Eigentümer http://www.mmnews.de/index.php/wirtsc…
2:00:30 Facebook Politsatiriker Uwe Ostertag – 22 Monate Haft http://www.faz.net/aktuell/feuilleton…
2:02:20 Frankreich Unruhen: https://www.fpoe.at/artikel/kickl-in-…
2:05:06 Lage in Europa „soll“ sich zu Bürgerkrieg entwickeln. https://www.welt.de/politik/deutschla…
2:07:06 Kinderehen – 1500 Ehen in Deutschland (Bild.de)
2:08:52 Deutschkurse in wien 14 000 euro pro person veranschlagt
http://www.epochtimes.de/politik/euro…
2:09:15 Meinungsroboter kommen – Propagandakrieg Eskalation http://www.nachdenkseiten.de/?p=36878
2:11:44 Sehe die Welt wie sie ist und leere dein Glas täglich & fülle es immer wieder neu. 2:13:40 Köln: Polizeischutz (NoGo Area) http://www.ksta.de/nrw/strafrecht-lan…
2:15:10 Wärterinnen schlagen Alarm: http://www.berliner-kurier.de/berlin/…
2.16:55 #Tempobegrenzer in Neuwagen geplant
2:20:08 Atomare Aufrüstung in Polen?
2:21:11 #Rebellen gegen #Handelskammer http://volldraht.de/index.php/wirtsch…
IHK keine Mitgliedspflicht.
Californien Staudamm marode Infrastrucktur
2:26:11 CIA Agent gibt zu Plan zur Tötung JFK. http://www.anonews.co/jfk-murder-conf…
2:27:46 Volksverhetzung deutsche https://www.welt.de/regionales/hambur…
2:30:15 Statisten Gesucht für USMillitärübungen in Deutschland
http://www.anonews.co/spanish-imf-chief/
2:32:13 Chemtrails Italien https://youtu.be/0goW9HlKo5g
2:33:28 Opfer = „Erlebende sexualisierter Gewalt“
https://www.welt.de/kultur/article162…
2:36:28 Britische ärzte sollen das Wort Mutter vermeiden
2:42:26 Schleichender Kannibalismus https://glaubenistnichtwissen.wordpre…

%d Bloggern gefällt das: