Musik von Austria: Hansi Dujmic ~ Hans Orsolics ~ Udo Jürgens ~ Seiler und Speer

Udo Jürgens – Griechischer Wein (Das letzte Konzert Zürich 2014) (VOD)

Published on Nov 29, 2016

Udo Jürgens singt ‚Griechischer Wein‘ bei ‚Das letzte Konzert‘ 2014 in Zürich
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Udo Jürgens – Ein ehrenwertes Haus (Udo live ’77 12.03.1977)

dojuergensVEVO

 Published on Dec 6, 2016
Udo Jürgens singt ‚Ein ehrenwertes Haus‘ bei ‚Udo live 77‘ am 12.03.1977 Hier gibt’s das Album ‚Merci, Udo‘: https://lnk.to/MerciUdo

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Udo Jürgens – Medley 2014

Published on Oct 18, 2014

Udo Jürgens – Medley 2014
1. Siebzehn Jahr, blondes Haar (1965)
2. Griechischer Wein (1975) 3. Ein ehrenwertes Haus (1975)
4. Ich war noch niemals in New York (1982)
5. Aber bitte mit Sahne (1976)
6. Mit 66 Jahren (1977)
7. Zehn nach elf (2014) Der letzte Ton gesungen,

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hansi Dujmic – Ausgeliefert

Published on May 4, 2008

Austropop, 80er, Österreich, 20.Todestag,
.

Hansi Dujmic (* 30. Dezember 1956 in Wien; † 21. Mai 1988 ebenda; eigentlich Davor Ljubomir Johannes Dujmic, als Künstler auch Dew Mitch) war ein österreichischer Musiker und Schauspieler.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hans Orsolics – Mei potschertes Leb’n MUSIC VIDEO

Published on Jun 19, 2011

.
Johann „Hans“ Orsolics (gelegentlich auch als „Hansi“, „Hanse“, „Hansee“ und „Johannes“ bezeichnet; * 14. Mai 1947 in Wien) ist ein populärer ehemaliger österreichischer Profiboxer, dessen Karriere nach frühen Erfolgen (jüngster Europameister, zwei EM-Titel, Weltranglisten-Erster) einen unglücklichen Verlauf nahm und dessen weiteres Leben zunächst durch einen steilen sozialen Abstieg gekennzeichnet war, ehe ihm doch noch der Wiedereinstieg in eine gesicherte Existenz gelang und er durch einen überraschenden Erfolg als Sänger zeitweise zu einer Art österreichischer Kultfigur avancierte.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Seiler und Speer – Ham kummst

Published on Jun 4, 2014

► HAM KUMMST – DIE SINGLE AUF ITUNES: https://goo.gl/NfnRQP

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Seiler und Speer – i wü ned (Originalaufnahmen 1993)

Published on May 14, 2014

André Heller – Universalkünstler

Published on Apr 16, 2017

PA und Ernst haben den Künstler André Heller in Marrakesch besucht. Naja, eigentlich nicht besucht. Eher überfallen. Und das auch noch am Heiligen Abend. Ohne Termin einfach in seinem Gartenparadies „Anima“ aufgekreuzt, angeklopft und schon saßen sie in seinem Wohnzimmer 🙂

Musik von Austria: Kurt Sowinetz ~ André Heller ~ Helmut Qualtinger ~ Maria Bill

Kurt Sowinetz – Alle Menschen san ma zwider (1972)

Uploaded on Nov 18, 2008

Alle Menschen werden Brüder.
Olle?
Menschen wer’n prüder?
Ah, werden Brüder!
Alle Menschen werden Brüder.

(Chor:)
Na, wir wer’n kan Richter brauchen, weu wir ham a golden’s Herz,
Mir wer’n ollas übertauchen, und dann fohr‘ ma himmelwärts.
Mir san olle guate Lotsch’n, und d’rum homma uns so gern.
Do bei uns streckt kana d‘ Potsch’n, ohne daß die Erb’n rehrn.

(gesprochen:)
Ruhe! Ruhe!
Ich wer‘ Euch des jetzt übersetz’n, ohne Genierer, wiar i bi!
I winsch‘ Eich oll’n an Hauf’n Gretz’n, an Zeck im Ohr, und den gwi gwi.

(gesungen:)
Olle Menschen samma z’wida, i mecht’s in de Gosch’n hau’n.
Mir san olle Menschen z’wida, in de Gosch’n mecht‘ i’s hau’n.
Vota, Muata, Schwester, Bruada, und de gonze Packelrass‘.
Olle Menschen samma z’wida, wann i Leit‘ sich, geh’r i haß.

Wos, Ia’s kennt’s mi a net leid’n, und i sogt’s, I bin net g’scheid?
Oba mit so blede Leit‘ wer‘ i mi no long net streit’n.

(gesprochen:)
I bin, sogn’s, a Z’widerwurz’n. Sie sog’n, es is‘ nur der Neid.
I sog: Motschka’n kennt’s, wos tuat’s’n donn groß mit der
G’miatlichkeit?
Is‘ doch eh leicht zum G’neißen, schmiert’s Eich d‘ Gmiatlichkeit in
d’Hoor!
Bei mir werdt’s es ka Leiberl reißen, weg’n den feuln s‘ auf mi, is‘
klor.

Ollen Menschen bin i z’wida, se woll’n mi in d‘ Gosch’n hau’n.
I bin oll’n Menschen z’wida, in de Gosch’n woll’n s‘ mi hau’n.
Vota, Muata, Schwester, Bruada,
(gesungen:)
und de gonze Pack’lrass‘,
Ollen Menschen bin i z’wida, wann mi d‘ Leit‘ seg’n, gengan’s haß.

(gesprochen:)
Dabei bin i ma söba z’wida, dabei mog i mi söba net.
Jetzt denkt’s Euch: „Gö, da legst‘ di nieda!“ Jetzt hoit’s mi scho für
urndlich bled!

Locht’s nur ruhig, ias Safensiada! Eich wird’s Loch’n scho vergeh‘!
Bei der Bledheit samma Briada, des werdts hoffentlich versteh‘!

(gesungen:)
Und d’rum hoit i Eich scho wieder vur an Spiagel, an‘ genau’n:

(gesprochen:)
Olle Menschen samma z’wida, i mecht’s in de Gosch’n hau’n.
Mir san olle Menschen z’wida, in de Gosch’n mecht‘ i’s hau’n.
(gesungen:)
Vota, Muata, Schwester, Bruada, und de gonze Packelrass‘.
Olle Menschen samma z’wida, i mecht’s in de Gosch’n hau’n.
die Gosch’n hau’n, die Gosch’n hau’n, die Gosch’n
(gesprochen:)
Hau’n.

(Transcribed by: Kurt.Woloch@brz.gv.at

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Qualtinger – Der Papa wird’s schon richten

Published on Nov 10, 2008

Helmut Qualtinger/Gerhard Bronner: „Der Papa wirds schon richten“ (1958) Das Lied hatte den Rücktritt des österreichischen Nationalratspräsidenten Felix Hurdes zur Folge: dessen Sohn war in einen Autounfall mit Todesfolge verwickelt, was Hurdes zu vertuschen versuchte. Weitere Informationen: http://www.mozartzuvielenoten.de
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

heller & qualtinger – bei mir sads alle im orsch daham

Published on Oct 27, 2013

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

Andre Heller – Die wahren Abenteuer sind im Kopf

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Künstler singen Andrè Heller – Hommage zum 70. Geburtstag

Published on Mar 31, 2017

Zum 70. Geburtstag von Künstler und Chansonnier Andrè Heller interpretieren österreichische Künstlerinnen und Künstler ihre liebsten Heller-Lieder neu: Nicole Beutler, Voodoo Jürgens, Roland Neuwirth, Ernst Molden und der Nino aus Wien. (März 2017)
.
André Heller (* 22. März 1947 in Wien; geboren als Francis Charles Georges Jean André Heller-Huart[1]) ist ein österreichischer Chansonnier, Aktionskünstler, Kulturmanager, Autor, Dichter und Schauspieler.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

André Heller – Wie mei Herzschlag

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

AustroPop ~ Maria Bill – I mecht so gern landen

Published on May 25, 2008

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Maria Bill -Was werden die singen – Live Video

Published on Dec 3, 2012

Schön warn`s die Achtziger. Seltenes Video ihres Songs von 1985 ( aus dem zweiten Album „Jetzt“ ) Leider wegen Lizenzen nicht überall zu sehen ! Hier ein Auszug aus der Website von Maria Bill http://www.mariabill.at Maria Bill verbindet ihr Temperament, ihre Komödiantik und ihre Intensität mit drei Dingen, die sie nie missen möchte: mit Liebe, Humor und Musik!
 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Aus dieser Serie der österreichischen Seele ♥

es kommt noch mehr von Austria – von Österreich ♥

Honsiks Rede zu den Kulturtagen 2017 – unbedingt anhören!

Danke Konstantin!
Danke Herr Honsik, für klare, offene, wahre und mutige Worte!

Published on Mar 12, 2017

Honsiks Rede aus Anlaß seiner heurigen Gästewoche ist von einem Laien aufgezeichnet worden. Obwohl von minderer Qualität scheint sie von großer Wichtigkeit.
~~~

„Rassediktatur statt Volksherrschaft“

Published on Sep 18, 2016

Honsiks Brandrede zu den Iden des Septembers. Besuche Radio Deutschösterreich: http://radio-honsik.info

Der KERN des Anstoßes zu den intelligenten Stromzählen, dem Smartmetering :-(

Smartmeter maximale Haltbarkeit 10 Jahreversus
Stromzähler mit Ferrarisfunktion – maximale Haltbarkeit 60 Jahre

Der Kern des Anstoßes zu den intelligenten Stromzählern…
So schrieb eine Bekannte sehr empört…

Man fühlt sich erinnert an Grimms Märchen, wenn ein Wolf bzw. eine Wolfsfrau Kreide geschluckt hat und sich verkleidet als Großmutter und sich selber sogar als Opferlamm darstellt und die eigentliche Kernfrage und Kernspaltung nicht erörtert…

Deren auf Nazi-Methoden fußende Beuteergreifung Firma, obwohl auf andere als angebliche Nazis mit dem Finger gezeigt wird, die sich bis jetzt aber nicht solcher schmutziger Geschäfte einer  blue-minds company mit ihren angeblich „nachhaltigen smarten“ Metern von einer Umweltzeitschrift positiv erwähnt und vom Kompetenzzentrum für „Nachhaltigkeit“, ja, „nachhaltig“ im Sinne von nachhaltig schädlich, sich schuldig gemacht haben… nach dem Motto der…
der Dieb schreit „Haltet den Dieb“…

DRIVING THE ENERGY TRANSITION
Wien Tel Aviv

https://www.meinbezirk.at/innere-stadt/leute/oebb-chef-christian-kern-mit-seiner-ehefrau-eveline-steinberger-kern-m333281,47687.html

http://www.blueminds-company.com/

http://www.blueminds-company.com/?team=mag-dr-eveline-steinberger-kern

http://madonna.oe24.at/magazin/Eveline-Steinberger-Kern-im-MADONNA-Talk/236441494

https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Kern

Ob sich die Israelis wohl solch eine blutsaugende Beuteergreifung gefallen lassen („blue minds company“ Iisrael)? Die Farbe blau kann man auf mehrere Arten deuten: das Blaue vom Himmel versprechen/lügen, sich blauäugig ins Smartmeter-Spinnennetz begeben, um nachher seine blauen Wunder zu erleben… (wenn man sie noch „er-lebt“,  und nicht mit rotem Blut bezahlen muss…), andererseits ist blau auch eine beliebte Freimaurerfarbe. Ob das bei der Namensgebung eine Rolle gespielt hat, weiß wahrscheinlich nur die „Kernmann/frauschaft“.

Gut gebrüllt Löwe 🙂
Die Ehefrau unseres NOCH österreichischen Bundeskanzlers verdient also an den Smartmetern bzw. den intelligenten Stromzählern, wie sie im Gesetz bezeichnet werden, die wir lieber heute als morgen wieder los bekommen wollen, da diese ja offenkundig ein Teil der geplanten Totalüberwachung der österreichischen Bevölkerung, bzw. der gesamten EU mit ihrem ECTR-Plan zu sein scheint und nur vordergründig und täuschend zur intelligenten Stromzählung dienen möge. STOM ZÄHLEN, stößt mich da auch grad auf, wie kann man denn stromzählen… das wäre ja wie WASSER ZÄHLEN

Nun ja, bei Strom ist es ja so, dass dieser gepulst also „zerstückelt“ wird, damit man ihn zählen und verrechnen, also Geld dafür verlangen kann – hä was … das verstehen wirklich nur jene die es gelernt haben, der Laie wohl kaum.

Also das Zählen von den lebenswichtigen Dingen ist schon der HAMMER – oder

Tatsache ist, dass es gut funktionierende Stromzähler gibt, die Ferrariszähler (Drehstromzähler), diese halten sogar bis zu 60 Jahre. Für eine ständige Ausbeutung der Stromverbraucher allerdings viiiiel zu lange, daher beschloss man, dass wegen Eichung diese ca. alle 7-8 Jahre, NEIN, nicht nachgeeicht, SONDERN ausgetauscht werden sollen, was der angegebenen Haltbarkeit der Smartmeter gleichkommt.

Wie durchsichtig und ausbeuterisch dieses unselige Spiel mit der Strom-Energie ist, die jeder Mensch braucht, wird damit zunehmend klarer und immer verwerflicher.

Immer wieder fragt man sich also, wo sind wir Menschen, die wir von der Natur alles in großer Fülle geschenkt bekommen gelandet, dass wir heute für alles bezahlen müssen, um überhaupt leben zu können???

Die aufwachende Menschheit begreift, dass es so nicht weitergehen kann, dass wir belogen und betrogen werden, wo man nur hin sieht…

©AnNijaTbé:  am 28-12-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung – morgen beginnt der 13. Mondmonat und somit die letzten 28 Tage im Jahr 2017 der natürlichen Zeitrechnung des Sonnenjahres.

~~~

Freunde empört euch und lasst diese Dinge nicht länger zu!

~~~

Alle Beiträge aus der Kategorie ECTR – EU-Totalüberwachung

~~~

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2017/10/21/httpwp-mep1nmic-sf7/

~~~

Alle Beiträge aus der Kategorie Energybox – Smartmeter – Smartphone – 3G/4G/WLAN-Router

%d Bloggern gefällt das: