Martin Sellners geheime Agenda ENTTARNT! – Es geht um LIBERTÄRISMUS und nicht um PATRIOTISMUS! | neuer Österreichadler

Danke Bibi,
dieses Video muss auch noch direkt gepostet werden!

©AnNijaTbé am 20.4.2019 – das passt zu Hitlers Geburtstag – denn erneut tut sich da ein Personenkult auf und es gibt zu diesem Komplex sehr viel zu sagen, dementsprechend ist es wieder einmal ein längerer Artikel geworden.

Was würde ein Österreicher sich von IDENTITÄREN/LIBERTÄREN (die ich gleichsetze) erwarten, wenn diese sich gleichzeitig auch als PATRIOTEN bezeichnen? Was steht für den ECHTEN Österreicher an erster Stelle, der LIBERTÄRISMUS oder der PATRIOTISMUS?

Vorweg: Sicherlich steckt da bereits eine Lüge drinnen, denn Patriotismus verträgt sich nicht mit einer fremden Fahne, zu der sich die Identitären aber bekennen. Sie bekennen sich zu einer fremden Fahne und NICHT zur ÖSTERREICHISCHEN. Martin Sellner verlangte in einem seiner letzten Videos sogar direkt auch Fahnentreue, damit meinte er allerdings die Fahne der Identitären und nicht die Österreichische, was sogar auch als Verrat am Mutter/Vaterland gesehen werden kann, genau so wie wenn man Erdogan aus der Türkei in Österreich ZU SEINEN MUSLIMEN sprechen lässt, auch das war Verrat am eigenen Land durch die aktuelle Politik.

Für den ECHTEN MENSCHEN gilt die Freiheit sehr viel aber dennoch ist sie ohne 6 weitere ethische Geschwister nichts wert!
Alle diese ethischen Entitäten habe ich in dem von mir geheilten Österreichadler manifestiert.
Hier meine Letztversion:

Das ist allerdings nicht so leicht zu durchschauen, denn Martin Sellner redet natürlich von den Dingen, die wir alle NICHT HABEN WOLLEN, er redet Deutsch, er ist ÖSTERREICHER, agiert aber unter fremder Flagge und redet NIEMALS vom echten AUFTRAG, den die IDENTITÄREN offenbar haben, nämlich einen europäischen Staat zu errichten. Die EUROUNION steht nach wie vor auf der Agenda jener, die die Weltherrschaft immer noch anstreben. Dafür werden die Identitären vermutlich von Unbekannt bezahlt?!

Im Logo der Identitäten ist wie auf dem Dollarschein eine Pyramide drauf!

Woraus bezieht Martin Sellner und die ganze Organisation der Identitären in Österreich den Mut für ihre Auftritte. Mir scheint das klar zu sein, keine Bewegung kann mutig und sich FREI fühlend öffentlich auftreten, wenn sie nicht eine starke irdische Macht im Hintergrund hat. Vor allem dann nicht, wenn gewusst wird, dass die Grundfreiheiten nicht wirklich gegeben sind, sondern vielmehr nur noch eine Papierleiche darstellen.

Unabhängig davon, dass die Identitären aus den im Untergrund seit langem agierenden Anarchisten hervorgegangen sind, muss diese Bewegung noch mehr durchleuchtet werden. Im folgenden wird dieser Aufgabe nachgegangen.

Europa als ein souveräner Block – wie bitte – haben die Leute immer noch nicht kapiert, dass es niemals von oben nach unten, sondern nur von unten nach oben gehen kann. Mit dem Gedanken einer NATÜRLICHEN ORDNUNG, die man sich von der Natur abschauen kann, sind wir schon am richtigen Weg. Immer muss das Schwächste, also die kleinste Einheit geschützt werden und nicht die Parasiten „OBEN“ die als reine Schmarotzer von den Vielen leben.

Es geht um Freiheit und das ist extrem wichtig, doch dazu muss auch Freiheit mal definiert werden und in welchem Milieu die Freiheit blühen kann. Wie ich bei meinen Studien herausgefunden habe gehören Freiheit und Würde als PAAR genau so zusammen wie Wahrheit und Friede. Ich erkläre das mal ganz kurz. Die Würde ist das Werden, das sich die Seele vor dem Eintritt in das physische Leben als Entwicklung und Ziel vorgenommen hat.

Published on May 22, 2018

~~~~~

In der Anarchistenbibliothek habe ich folgenden hervorragenden Artikel gefunden – er konnte kaum in jenen Tagen entstanden sein in denen wir jetzt Leben, denn die Genauigkeit der Formulierung und der dahinter stehenden Gedankenkraft lässt sich heute suchen!

Titel: Die Freiheit
Datum: 26. Dezember 1907
Quelle: Entnommen aus „Die Erstürmung des Horizonts“, Nr. 1, ohne Ort, November 2014, S. 15-17.
Bemerkungen: Originaltitel: „La liberté“, veröffentlicht in: L’Anarchie, 26. Dezember 1907.

Viele denken, dass es eine schlichte Wortklauberei, eine Begriffsvorliebe ist, weswegen sich die einen als Libertäre und die anderen als Anarchisten bezeichnen. Ich bin da ganz anderer Ansicht.

Ich bin Anarchist und ich halte nicht aufgrund eines leeren Wortschmucks an diesem Etikett fest, sondern weil es eine Philosophie und eine Methode bedeutet, die sich von jenen des Libertären unterscheiden.

Der Libertäre, wie das Wort andeutet, ist ein Verehrer der Freiheit. Für ihn ist sie der Anfang und das Ende aller Dinge. Der Freiheit einen Kult zu erweisen, auf alle Mauern ihren Namen zu schreiben, ihr die Welt erleuchtende Statuen zu errichten, bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit von ihr zu sprechen, sich als frei in seinen Bewegungen zu erklären, während euch der hereditäre, atavistische und alles umgebende Determinismus zu Sklaven macht… Darin besteht die Tat des Libertären.

Der Anarchist, wenn man sich schlicht auf die Etymologie bezieht, ist gegen die Autorität. Das ist exakt. Er macht aus der Freiheit nicht die Kausalität, sondern vielmehr die Finalität der Entwicklung seines Individuums. Er sagt nicht, selbst wenn es sich um die kleinste seiner Gesten handelt, „Ich bin frei“, sondern, „Ich will frei sein“. Für ihn ist die Freiheit nicht eine Entität, eine Qualität, ein Block, den er hat oder nicht hat, sondern ein Resultat, das er in dem Masse erwirbt, wie er Macht erwirbt. Er macht aus der Freiheit nicht ein Recht, das ihm vorausgeht, das den Menschen vorausgeht, sondern eine Wissenschaft, die er erwirbt, die die Menschen, Tag für Tag, erwerben, sich von der Unwissenheit befreiend, die Fesseln der Tyrannei und des Eigentums beseitigend.

Kommentar dazu: Ich finde das hervorragend als exakte Erklärung dafür wie Freiheit erlangt werden kann und wie die von mir erkannte bedingende Partnerentität der Freiheit, die Würde, das Werden der Seele real lebbar umgesetzt werden kann.

Der Mensch ist nicht frei, zu tun oder zu lassen, aufgrund seines bloßen Willens. Er lernt, zu tun oder zu lassen, wenn er sein Urteil geübt, seine Unwissenheit geklärt oder die Hindernisse, die ihn einschränkten, zerstört hat. In diesem Sinne, wenn wir einen Libertären ohne musikalische Kenntnisse vor ein Piano setzen, ist er dann frei, darauf zu spielen? Nein! Er wird diese Freiheit erst haben, wenn er die Musik und den Fingersatz des Instruments erlernt hat. Dies ist, was der Anarchist sagt. Deswegen kämpft er gegen die Autorität, welche ihn daran hindert, seine musikalischen Fähigkeiten zu entwickeln – wenn er welche hat –, oder welche die Pianos besitzt. Um die Freiheit zu haben, zu spielen, muss er die Macht haben, es zu können, und die Macht, ein Piano zu seiner Verfügung zu haben.

Die Freiheit ist eine Kraft, die man in seinem Individuum zu entwickeln wissen muss; nichts und niemand kann sie einem gewähren.

Kommentar dazu: Sie, die Freiheit kann einem aber genommen werden. Wenn der Mensch keine Wahl für eine eigene Entscheidung hat, hat er NULL Freiheit, auch die bis dahin entwickelte Freiheit wird ihm in einem diktatorischen Regime nichts nützen, da sie in diesem Falle nur eine Fiktion wäre und keine real lebbare Dimension hätte. Die Freiheit des Menschen würde dann nur im Verborgenen dahinsiechen können, bis sie sich letztlich ganz verloren hat.

Wenn die Republik die berühmte Devise „Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit“ annimmt, macht sie dann, dass wir frei sind? Dass wir gleich sind? Dass wir Brüder sind? Sie sagt uns: „Ihr seid frei“. Das sind leere Worte, denn wir haben nicht die Macht, frei zu sein. Und weshalb haben wir diese Macht nicht? Vor allem, weil wir nicht die exakte Kenntnis darüber zu erwerben wissen. Wir halten das Trugbild für die Realität.

Wir erwarten die Freiheit noch immer von einem Staat, von einem Erlöser, von einer Revolution, wir werden nie daran arbeiten, sie in jedem Individuum zu entwickeln. Was ist der Zauberstab, der die gegenwärtige Generation, geboren aus Jahrhunderten der Sklaverei und der Resignation, in eine Generation von Menschen verwandeln wird, welche die Freiheit verdienen, weil sie stark genug sind, um sie zu erobern?

unbedingt weiterlesen: https://anarchistischebibliothek.org/library/albert-libertad-die-freiheit

Kommentar dazu: Merke; es geht NUR darum die Freiheit in Würde in JEDEM Individuum zu entwickeln, um alle anderen (5) Qualitäten eines REICHEN LEBENS zu erreichen und zu verinnerlichen. Zu diesem noch längeren Artikel gäbe es noch sehr viel zu sagen, ich habe ihn aber nur deshalb eingefügt, weil laut Oliver Janich die Identitären aus der Szene der Anarchisten hervorgegangen sein sollen. Dazu habe ich auch ein Video mit Oliver Janich gepostet. In seinen eigenen Videos bricht Oliver Janich in regelrechte Begeisterungsstürmen über Martin Sellner und uns Österreicher aus – ggg

~~~~

Oliver Janich, der Agnostiker, der Suchende

Spiritualität & Anarchie – Robert Stein im Gespräch mit Oliver Janich

Published on Mar 7, 2015

Oliver Janich, was heißt eigentlich libertär?

Published on Jun 15, 2015

~~~~

Identitäre Demo am Heldenplatz – folgendes Video:

Wirklich gekonnt, das muss man ihm lassen, schlachtet Martin Sellner die letzte Razzia bei ihm zuhause, mit selbstgefälligen Lächeln aus. Skandiert wird Heimatliebe, gezeigt wird aber die Fahne die Flagge, das LOGO der Identitären internationalen Bewegung – wie passt das zu Patriotismus und Heimatliebe, symbolisch existiert für die Identitären unser Land Österreich ÜBERHAUPT NICHT – SIE TRETEN AUSSCHLIESSLICH UNTER DEM DACH DER IB auf – das ist deren wahres Bekenntnis und nicht das zu ÖSTERREICH!!!!!!!!!

Die Jugend braucht Ideale, einen Halt in einem Glauben, diese Jungen glauben offenbar an Martin Sellner als IHREN neuen FÜHRER. Ist es denn wahrlich immer so, dass der Mensch einen Führer braucht, der ihnen vorkaut wozu sie JEAHHH schreien sollen????

Demo vor dem Justizministerium am 13.4.2019

Martin Sellner eröffnet seine Rede mit: „Unsere Heimat die IB, unser Patriotischer Widerstand“ – also die Heimat der Identitären Jugend Österreichs ist nicht Österreich, sondern die IB 😦 – muss man da eigentlich noch mehr wissen?

Published on Apr 14, 2019

~~~~~~

Noch nicht ganz am Ende der Demo gibt es dann doch noch die österreichische Hymne – BRAVO für diesen Tribut für Österreich – der von Martin Sellner als Pathos herabgespielt wurde, den er zu erleiden bereit gewesen war 😦

Zuletzt zeigt sich deutlich, dass die Bewegung mehr und mehr in einen PERSONENKULT hineinschlittertindem Martin Sellner schon heute wie ein FÜHRER verehrt wird, was ihm selber ganz offensichtlich sehr gut gefällt!

PROVOKATION als einzige Empfehlung oder sogar als ANTWORT auf die zahlreichen GROSSEN Probleme, welche die Menschheit heute hat, ist mir letztlich viel zu wenig und eigentlich eine Empfehlung mit leeren Händen. Wenn wir sonst nichts können provozieren wir halt, statt den Dingen auf den Grund zu gehen und richtige Lösungen zu finden.

Auf das Thema STOPP DER EINWANDERUNG ist sogar unsere aktuelle Regierung bereits aufgesprungen, also schwimmen die Identitären in einem Wasser, das bereits durch andere regierungstauglich geworden war. Für mich gibt es inzwischen keinen Zweifel mehr, dass die Identitären anstreben eine politische Partei in Österreich zu gründen.

und…

…ich bin sehr enttäuscht – denn nichts wünsche ich mir mehr als eine österreichische Jugend, die sich für unser schönes Land einsetzt, deren Bürger sich aber niemals einer EU oder anderen übergeordneten religiösen oder sonstigen ungewählten/unerwünschten Macht unterordnet. Den EU-Beitritt konnten wir leider nicht verhindern, aber immerhin ist jene Partei jetzt MIT in der Regierung, die den EU-Vertrag nicht unterschrieben hat, aber jetzt auch im Fahrwasser Europäischer Einheitsbrei schwimmen was mich ankotzt.

Was war das für eine Melodie, die dann ganz zum Schluss noch nach klingt – hm?????

Fazit: So lange nicht uneingeschränkt offengelegt ist, was die Ziele der Identitären wirklich sind, soll man meiner Meinung nach diese Bewegung NICHT unterstützen, was sie außerdem auf andere Art und in richtiger Weise stärken würde, denn ohne Unterstützung müsste sie, die JUGEND ÖSTERREICHS aus sich selbst heraus stark werden und das ist es worum es letztlich wirklich geht. Sie müssen überall zu sich stehen und sich die Vergewaltigungen, die in unserem Land bereits mit der Islamisierung und Frühsexualisierung im Kindergarten beginnt, nicht gefallen lassen. Als Eltern müssen sie sich auch die Art der Geburt ihrer Kinder nicht länger vom System vorschreiben lassen, auch nicht welche Einträge dafür von den Eltern vorzunehmen sind.

Es gibt keine Würde in Österreich, denn sie wird bereits bei der Geburt vernichtet!
Nachdem es keine Würde in Österreich gibt, kann es auch keine Freiheit in Österreich geben, das ist FAKT!

~~~~~~

Vor einiger Zeit wurde ich gebeten auch den Deutschen Adler zu heilen. Ich meinte dazu, dass dies die Deutschen selber machen müssten, aber nun kam die Energie erneut zu mir und das ist das Ergebnis, der geheilten Adler.

Wer nun erwartet hatte den grauenhaften aktuellen Adler der BRD-Finanz-GmbH hier zu finden, der muss enttäuscht werden. Ich nahm mir auch diesen Adler vor, aber der ist so dermaßen krank, dass keinerlei Heilungschance bestand, so sehr ich mich auch darum bemühte, es konnte nichts daraus werden.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Laotse ~ Moral und Sitte

Brandopfer der Notre Dame – was steckt dahinter?

Danke Karl,
deine Empfehlung poste ich als erste, weil mir die Analyse in dem Video sehr gut gefällt und auch aufschlussreich ist.

Im Sinne von „Gefahr erkannt – Gefahr gebannt“ – muss man sich wohl damit auseinandersetzen.

Laut dem reformierten MAYA-Kalender könnte dieses Datum – 3.11.2019 wirklich einen ganz anderen Brandherd enthalten, dieser beginnt an dem Ort wo der 3.11. (greg-Kal.) noch der 2.11. ist.

Der 2.11.2019 = HUN CIMI  = Wellenbeginn mit Tod 1 >>> die folgenden 13 Tage herrscht Cimi mit Ton1 weiterhin im Hintergrund und beeinflusst alle Ereignisse. Der Tod mit CIMI ist die höchste Transformation oder aber eine ENDGÜLTIGE Zerstörung. CIMI bedeutet, sich mit dem Endgültigen, also mit dem, was für immer vorbei ist, abfinden zu können ohne zu hadern.

Achtet besonders auch auf den 5.11 – den 9.11. und den 11.11. sowie den 14.11 u. 15.11.2019

In diesem Sinne hoffe ich also, dass es mit dem was wir alle schon lange NICHT MEHR WOLLEN endgültig vorbei ist, sich also eine vermeintlich böse Absicht gegen den Verursacher selber richtet und somit zur hohen spirituellen Transformation gewandelt wird.

Recherchiert bitte, was am 2.2.2019 begonnen hat und in den Tagen bis zum 15.2.2019 geschah – es war die gleiche Energie gewesen – die mit 2.11. 2019 beginnt. Es ist ja schon für sich merkwürdig, dass die Welle 69 2x im gleichen Jahr an einem ZWEITEN beginnt!

ZWEI bedeutet Polarisation!

Der 15.4. (Geburtstag von Leonardo da Vinci) war übrigens Zauberer 4 gewesen KIN 141 > KAN IX > und wir befinden uns in der mystischen Säule des TZOLKIN – das auch noch.

Noch etwas: Wenn die gotischen Verzierungen von der Notre Dame Luzifers Arbeit war habe ich nichts dagegen, denn Luzifer ist für mich nicht Satan, sollte es aber Satans Werk sein, also Teufelswerk wie es gesagt wird, dann sind diese Verzierungen noch genauer zu hinterfragen, denn deutlich genug sind es doch auch jene Verzierungen, die in der Heraldik als Ranken und „Ausschweifungen“ verwendet werden – hallo – da kommt mir doch auch gleich der Spruch als mögliche Herleitung von Ranke – auch wenn der Plural nicht ganz stimmt… „Ränke schmieden“ …

Wenn das wahr ist, muss ich den Österreichadler nochmals heilen – 🙂

und – es scheint so als wäre wahrlich alles vergiftet…!

Es gilt also genau die Herkunft der Goten zu hinterfragen – denn diese haben die gotischen Kathedralen erbaut.
Ich muss mich jetzt wieder ausklinken… Danke für’s Mitspielen auf der Suche nach Antworten und Aufdeckungen.

Mega Ritual 3.11.2019 – Notre Dame – Back to the Future

Published on Apr 16, 2019

Danke Martha,
beinahe hätte ich gelacht 🙂
Gotische Kathedralen haben unnachahmlich kostbare bunte Fenstergläser. Bis heute konnte es nicht gelingen solche bunte Gläser nach zu machen, die aber weißes Licht werfen. Daher sind die echten gotischen Kathedralen innen sehr hell.
Nun kommt’s Leute – hahaha – „Macron“ hat einen Tag bevor das Feuer begann die Fenster aus der Kathedrale ausbauen lassen – LOLOLOLOL – das ist echt unfassbar und es wurde öffentlich als Restaurierung der Kathedrale bekanntgegeben, sodass sich keiner was dabei denkt – allzu teuer sollte das Brandopfer dann ja doch nicht werden – Hauptsache die ganze Welt hat eine Sensation zu berichten –

OPUS 141 Frenchie False Flag Notre Dame

Published on Apr 17, 2019

Danke Lorinata!
Was sagt denn Ulfi dazu – der gefällt mir, selbst auch dann, wenn er nicht jener Messias wäre, den die Welt erwartet. Jedenfalls bekomme ich mindestens einen Lachanfall pro Video, der ist dermaßen originell und herzig und wahr obendrein – gebt euch bitte das Video und seid nicht zwanghaft ernst dabei! Mit einem herzlichen Lacher ist alles was auf dieser Welt in diesen Tagen passiert viel leichter zu ertragen. Ulf macht es absichtlich komisch, bzw. lässt seiner eigenen Natur authentischen Lauf.

Notre Dame Paris – die Flamme Josefs

Published on Apr 15, 2019

Geschützt: Joseph Beuys – Ausnahmekünstler – DOKU noch bis 24.4.2019 im ARD – sehr empfehlenswert

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Was hat Israel mit der Visegrád-Gruppe zu tun? (Valeriy Pyakin 2019.02.25) | AnNijaTbé gibt Sinnierungsanstoß

Liebe Freunde von w3000!

Dieses Video habe ich von einigen gesendet bekommen, Danke dafür, weil es offenbar sehr wichtig ist.
Erneut ist Israel der Brennpunkt für Auseinandersetzungen – aber nicht nur das – die meisten Staaten sind keine echten Staaten – sondern künstliche, die aber nicht auf eigenen Beinen stehen können.

Empfehlung: Die Oberhäupter der echten Staaten auf dieser Welt sollen erneut zusammenkommen und das Problem Israel zumindest teilweise auch öffentlich diskutieren, generell aber so lange bis eine zufriedenstellende Lösung für die ganze Welt gefunden wurde und dieser Lösung müssen alle Zuständigen mit Namen, der eigenen Volksgruppe, sowie mit Daumenabdruck unterzeichnen und zustimmen. In weiterer Folge müssen diese auch dafür Sorge tragen, dass die Abmachungen gehalten werden, allen voran Israel selbst. Hält sich Israel nicht an die Abmachungen, würde es die Auflösung von Israel bedeuten.

Shlomo Sand schrieb doch einige interessante Bücher in diesen er ein Volk der Juden zurecht bestreitet und für ein Volk der Israeli spricht.

Die Juden waren doch die Eberer/Hebräer/Aschkenasim/ und andere, letztlich sollen es 12 Stämme gewesen sein, bzw. immer noch sein, die jedoch ganz anders heißen. Diese Menschen dieser Volksgruppen nannten sich von je her Juden, so sie der jüdischen Religion angehörten, also entsprechend ihres Glaubensbekenntnisses als Juden, so wie sich die Katholiken nach ihrem Glaubensbekenntnis benennen. Keine Religionsgruppe auf dieser Welt hat ein eigenes Land, das nach deren Religion benannt wurde, sondern immer nur nach dem Volk, welches das Land als Ureinwohner besaß und kultivierte. Daher wird es auch niemals einen Judenstaat geben, sagt da die Logik und einen solchen hat es auch niemals gegeben.

Es gab allerdings ein Königtum das sich Juda nannte. Ob von diesem Königtum Juda, das bereits 926 vor Christus untergegangen ist, heute noch echte Nachfahren existieren ist ja auch fraglich, es soll jedoch wirklich der Fall sein, denn die daraus hervorgegangenen 12 Volks-Stämme haben sich auf der ganzen Welt verbreitet und in verschiedenen Völkern integriert, bzw. wurden assimiliert.

Was heute immer noch die Frage ist, warum müssen die Juden unbedingt ein eigenes Land haben und zwar genau das, das einst Juda war?  Die Behauptung ist, dass die Juden das wahre Volk Gottes sind, aber eine gleiche Behauptung gibt es für die Germanen, sie sollen auch das wahre Volk Gottes sein. Merkwürdig genug haben die Deutschen (wie heute ein Großteil der Germanen genannt wird) in der jüngeren Zeit eine heftige Sache mit den Juden hinter sich und diese Sache konnte bis heute nicht geheilt werden.

Letztlich wird es wohl so sein, dass alle Völker die wahren Völker Gottes sind 🙂

Mit den zwölf genetischen Ursprungsstämmen haben sich viele beschäftigt und sagen teilweise auch, dass diese überall auf der Welt zu finden sind. Daraus lässt sich schließen, dass das Königtum Juda 12 verschiedene native Volksgruppen vereinte, das aber untergegangen ist und kein Königreich war, der Stamm Juda davon außerdem nur einer von 12 gewesen war.

Was ist also energetisch von dieser historischen Sache hängen geblieben, dass darum in den letzten 3000 Jahren ein Krieg nicht nur auf geistiger, sondern auch auf physischer Ebene geführt wird und die Juden seit damals sogar die Weltherrschaft anstrebten, wie Rabbi Rabinovich in seiner Rede in Ungarn. Ungarn sei ja auch kein echter Staat, wie wir gerade von Valeriy Pyakin hörten, sondern ein künstlicher, der nur durch Österreich existieren konnte. Wenn von den Juden die Rede ist, muss man auch verstehen, dass diese sich in 6 verschiedene Glaubensgruppen aufteilen und einander teilweise auch heftig bekämpfen, nur nach außen treten die Juden immer geschlossen auf.

Richard C. Schneider erklärt Zionismus und Judentum

Wir brauchen tatsächlich eine NEUE ORDNUNG auf dieser Welt und zwar eine >>>NATÜRLICHE ORDNUNG<<< wie ich sie nenne, in dieser Ordnung haben auch die ursprünglichen Volksgruppen auf dieser Welt ein Wort mitzureden, denn deren Charakter ist so etwas wie ein Organ eines Körpers und ein gut funktionierender Weltkörper braucht auch gut funktionierende Organe.

Dass Länder tatsächlich eine Organfunktion haben, konnte sogar wissenschaftlich festgestellt werden, doch dieses Wissen wird von der einstigen heidelberger Forschergruppen unter der Leitung von Peter Mandel zurück gehalten. Ich selber weiß das nur weil das Phänomen einer erkannten physischen Volks-Eigenheit auch auf mich als Österreicherin zu traf, außerdem ausnahmslos auf alle Österreicher zutrifft, wie mir einer der führenden Forscher aus dieser Gruppe erzählte. Ich könnte mir vorstellen, dass man mit diesem Wissen zurückhaltend ist, weil man nicht in den Ruf von Rassenforschung oder gar Rassismus kommen wollte, was seit dem 3. Reich einen unpopulären Beigeschmack speziell bei den Deutschen hat, den es allerdings rasch zu überwinden gilt, denn die Dinge des Lebens sind nun mal so wie sie sind und dürfen nicht durch Vorurteile zum Verschwinden gebracht werden. Schließlich kann man auch nicht damit aufhören die Pflanzen durch deren Namen zu unterscheiden.

Aber die LINKEN (die Linkischen, die Unbeholfenen) haben sich auf dieser Welt, auf ihre Agenda eine Vereinheitlichung geschrieben…. aus allen Menschenrassen soll ein graubrauner Einheitsbrei gemacht werden, der allerdings jüngst in 58 Gender-Kategorien unterteilt wird – ein weiterer IRRSINN der LINKEN, der offenbar geduldet, aber Rassenkunde verteufelt wird.

Zurück zu den Organen der Gesellschaft und den Völkern als Organe der Weltbevölkerung: Ich selber hatte eine sehr seltene Krankheit und wollte diese mit der erforschten Farbpunktur behandeln lassen, was mir allerdings verweigert wurde, weil man Angst hatte, dass ich sterben könnte und daher die damals bereits 25 jährige Forschung einen Einbruch erleben würde. Heute wünsche ich mir, dass die Erkenntnisse über die Völker (Staatsangehörigen) mit der Farbpunktur noch vertieft bzw. auf mehrere Völker ausgedehnt und offengelegt werden.

Für ein besseres Verständnis meiner Ansicht: Ich gehe ich davon aus, dass die Völker ihre Eigenheiten genau so wenig leben können, wie ihnen die Würde tatsächlich gegeben ist. Es gibt keinen einzigen Menschen, dessen Würde in einer so genannten zivilisierten Gesellschaft Beachtung gefunden hatte, gegenteilig wurde diese bereits bei der Geburt mit Füßen getreten und oft sogar ganz getötet.

Die Würde ist es jedoch, welche dem Menschen auch Freiheit gibt, denn die Freiheit bedingt die Würde und umgekehrt. Dennoch steht die Würde in den Verfassungen und Menschenrechten an oberster Stelle der Unverletzlichkeit, was eine Verhöhnung der tatsächlich gelebten Realität ist.

Ebenso, wie keinem Mensch seine Würde uneingeschränkt gegeben ist, ist es auch mit den Völkern, die in Zwangsjacken einer angestrebten unnatürlichen Weltordnung gesteckt wurden. Daher kann kein Volk dieser Welt leben und wirken, als das, was es in Wahrheit ist.

In weiterer Folge kann sich daher die Stärke eines Volkes nur als Schwäche (Verletzung) zeigen und genau das konnte durch die Forschungen für die Lichtpunktur als unerwartete Erkenntnis bei den massenhaften Untersuchungen von Österreichern, Schweizern, Franzosen oder Deutschen herausgefunden werden. Alle Gruppen hatten unterschiedlich kollektive Schwächen.

Kenntnis habe ich LEIDER nur über die Österreicher, die ohne Ausnahme bei den Untersuchungen endokrine Schwächen zeigten. Der Wissenschaftler hatte mir auch die Schwäche der Deutschen gesagt, doch leider habe ich diese vergessen :-/ Da durch meine Erkrankung die Endokrinologie in meinen Fokus geriet, studierte ich diese am Ende der 80er Jahren und glaube daher auch zu verstehen, was in Wahrheit die Stärke der Österreicher wäre, wenn sie denn sich, als Volk, auch leben können würden.

Da sie das nicht tun, sondern fremdgesteuert werden, erspare ich mir meine diesbezügliche Erkenntnis hier offen zu legen, sage aber gleichzeitig, dass jeder der halbwegs bei Verstand ist und sich für die Funktion der Organe interessiert es auch selber herausfinden könnte.

Als Schlusssatz kehre ich zu den 12 Stämmen zurück und würde es begrüßen, wenn man von diesen erfahren könnte was ihre kollektiven Schwächen, bzw. wahren Stärken sind, wodurch sie zu den Auserwählten Gottes geworden waren!!!

Ich hoffe, auch heute wieder Stoff zum SINNIEREN geliefert zu haben und grüße alle Freunde von w3000 herzlich ❤
©AnNijaTbé – Copyright

~~~~~~~

Was hat Israel mit der Visegrád-Gruppe zu tun? (Valeriy Pyakin 2019.02.25) – ganz genau anhören!

Bedeutung eines Staates: Der Staat ist ein System zum Überleben eines Volkes!!!

Israel solle im Laufe des Syrienkrieges vernichtet werden – Kissinger gab Israel 2008 lediglich noch 10 Jahre – es müsste also bereits im vergangenen Jahr vernichtet worden sein!

Published on Apr 8, 2019

Rubrik «Frage-Antwort» (https://fct-altai.ru/qa/question) auf der Seite von „FKT“ Projekt unterstützen: Sberkart 4276020010159462 Yandex.Money 410012141177441 PayPal: fct-altai22@yandex.ru WebMoney RUR: R731271274986 WebMoney EUR: E183132214214 WebMoney USD: Z229065443747 QIWI 79236556188
~~~~~~

Die Visegrad-Gruppe und ihre Mitglieder

Welche Interessen stecken eigentlich hinter der Gruppe der Visegrad-Staaten? Und welche Rolle spielt die neue österreichische Bundesregierung hinsichtlich einer zerrissenen EU? Europa im Fokus, heute im FROzine.

Vor 27 Jahren, genau am 15. Februar 1991, gut ein Jahr nach dem Zusammenbruch des Kommunismus in Mitteleuropa, wurde die Visegrád-Gruppe ins Leben gerufen. Drei Länder Ungarn, Polen und die damalige Tschechoslowakei, die auch V3 bzw. nach der Trennung der Tschechoslowakei auch V4 genannt werden, folgten einer liberalen Idee, der Annäherung an den Westen Europas. Vor allem die gegenseitige Unterstützung auf dem Weg zur Mitgliedschaft in der Europäischen Union und der NATO wurde anstrebt. Seit dem Erreichen dieser Ziele, schien ihr gemeinsamer Weg am Ziel angekommen und die Staatengruppe musste seine Zusammenarbeit neu definieren.

Erwähnenswert ist, dass es bereits 1335 im Königspalast in Visegrád zu einem Gipfeltreffen der Könige von Ungarn, Böhmen und Polen kam. An diesem sogenannten Visegáder Kongress wurde ein Abkommen in den Bereichen Handel und Politik vereinbart.

Über die Entstehung und Ziele der Visegrád-Gruppe spreche ich mit Matthias Sandau, dem Mitglied des Politischen Clubs der Evangelischen Akademie Tutzing und Beobachter der politischen Lage in Europa.

Im weiteren Teil der Sendung präsentieren wir Ihnen in einer kurzen politischen Übersicht eines der vier Mitglieder der V4 – die Slowakei.

Die unabhängige Slowakische Republik konstituierte sich am 1. Jänner. 1993 durch die Teilung der Tschechoslowakei. Die Verfassung der Slowakischen Republik wurde schon am 3. September 1992 in Bratislava unterzeichnet. Seit 2004 ist die Slowakei Nato-Mitglied und der Europäischen Union. Drei Jahre später, am 21. Dezember 2007 wurde sie Mitglied des Schengen- Raums und seit dem 1. Januar 2009 Mitglied der Eurozone. Zusammen mit Polen, Ungarn und Tschechien bildet die Slowakei die Visegrad-Gruppe. Ihre Nachbarländer sind Tschechien, Österreich, Ungarn, die Ukraine und Polen.

Über die Entwicklung der politischen Situation in der Slowakei spreche ich mit Pavlov Mudry aus Bratislava, dem ehemaligen Journalist, Medienanalytiker und Mitglied des International Press Institute in Wien.

Durch die Sendung führt Dorota Trepczyk

https://www.fro.at/die-visegrad-gruppe-und-ihre-mitglieder/Sendung anhören!

~~~~~~

In eigener Sache von AnNijaTbé

Da ich in den letzten 6 Wochen 2 Schlaganfälle hatte – geht es mir verständlicherweise nicht gut und ich muss mich noch mehr zurück ziehen, auch eine Kommentarebeantwortung meinerseits wird für längere Zeit ganz ausfallen – ich bitte daher um Verständnis!

Alles Liebe allen Freunden von w3000 wünscht
AnNijaTbé

Hallo Ihr Lieben – ich Danke euch allen sehr für Euer Mitgefühl.

Ich hatte Glück – bei allen 3 Schlaganfällen die ich inzwischen hatte. Beim ersten vor 10 Jahren konnte ich zwar nicht reden und mich kaum bewegen, ich hatte aber ein Magnetfeldtherapiegerät, das ich in meinem seltsam abgetauchten Zustand immer wieder einschaltete, sobald ich die Augen auf machte, den Rest erspare ich mir zu erzählen, das kann man sich sicher selber dazu danken, was passiert wenn man nicht reden und sich kaum bewegen kann… heute weiß ich nicht mehr ganz genau wie ich die 14 Tage überstanden hatte, bis ich wieder sprechen konnte, es ist wie ein alter Traum ohne bestimmten Inhalt.

Strophantin oder Strophactiv begleitet mich bereits seit Jahren bzw. Jahrzehnten.
Offenbar konnte ich damit schon öfter einen nahenden Herzinfarkt verhindern aber nicht die Schlaganfälle.
Einmal trank ich auch den viel gelobten Chili-Tee als ich wieder einmal dachte, dass es bald vorbei sein würde und fest husten, wie auch Strophantin nicht half – der Chili-Tee holte mich brennend wirklich ins Leben zurück.

Die letzten Wochen half mir NADH, (bitte nur das NADH von Dr. Birkmayer verwenden, denn das enthält wirklich NADH – es gibt aber einige Plagiate, die kaum bis keine Wirkung haben und mitunter noch teurer sind) das ich über deren Sozialprogramm gesponsert bekam und mir das Leben rette, denn ich bekam es am Tag nach dem ersten Schlaganfall, der letzten zwei.

Beim zweiten Schlaganfall merkte ich es direkt, dass mein Gehirn begann auszusetzen, es war so als würde man eine Narkose bekommen und alles entfernt sich, wird irgendwie unwirklich… da nahm ich in kurzen Abständen zwei Pillen NADH unter die Zunge, bis ich wieder klar war, aber ich bin noch immer taumelig, bin unsicher beim Gehen und fühle mich schlapp und bin zittrig. Eine andere Beschreibung; es ist wie ein Schleier zwischen der Realität und dem eigenen Zustand, den man aber nicht einfach zur Seite schieben kann, sondern den Körper so stärken muss, dass der Schleier verschwindet. Ob ich in diesen Stunden Blödsinn rede, wie man bei Schlaganfall sagt, weiß ich nicht, da ich immer alleine war, worüber ich sehr froh bin. Ich kann ohne äußere Ablenkung besser die Lösung für den Moment finden und tue ausschließlich was mein Impuls dazu ist.

Eine Gesichtshälfte war für ca. 3 Wochen taub vom ersten der letzten zwei, wie bei einer Betäubungsspritze vom Zahnarzt, das ist fast vorbei nur noch bei Überanstrengung taucht diese Lähmung wieder ein wenig auf, allerdings kam durch den zweiten Schlaganfall vor zwei Wochen eine leichte Lähmung im Bein dazu, also auch so ein Taubheitsgefühl. Beim gehen ist das so als würde man sich auf einem Boot bei hohem Wellengang befinden und es ist dabei schwierig das Gleichgewicht zu halten.

Vor einigen Monaten begann es mit stechenden sehr starken Kopfschmerzen, die noch immer nicht ganz verschwunden sind, bzw. immer wieder auftauchen. Schon im letzten Jahr spürte ich eine allgemeine Veränderung und meinte, dass wir seither einem stärkeren Elektrosmog bzw. stärkerer Handystrahlung ausgesetzt sind. Speziell im letzten Sommer konnte ich mich nicht im Freien aufhalten, wenn der Himmel stark zugesprüht worden war. Die Chemtrails bilden eine Art Isolierschicht unter der ich das Gefühl habe keine Luft zu bekommen, seltsamer Weise ging es mir da im geschlossenen Raum viel besser. Nur wenn der Himmel klar war, fuhr ich ins Bad und legte mich in die Sonne, was natürlich eine echte Wohltat ist. Die Sonne ist nicht gefährlich, im Gegenteil sie gibt uns Kraft ohne jegliche Sonnenschutzmittel.

Die beschriebenen Stiche treten auch an anderen Körperstellen auf, eine Freundin meinte sogar, dass ich möglicherweise mit Strahlenwaffen beschossen werden. Natürlich dachte ich dabei selber auch an die Beschreibung von Volkhard Zukale, denn es ist ganz genau so wie er es beschreibt: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2018/02/02/psychotronik-das-perfekte-verbrechen-vor-aller-augen-in-einer-blinden-gesellschaft-auch-dafuer-sind-die-smarten-meter-gut-geeignet/

Es kommen aber noch andere seltsame Schmerzzustände hinzu, die ich bisher nicht kannte, wie plötzliches Brennen und Ziehen in nur zwei Fingern, z.B. die waren geschwollen und der Schmerz war wirklich stark und ging bis in die Mittelhand – nach zwei Tagen war das wie ein Spuk wieder vorbei. Diese brennenden-ziehenden Schmerzen treten auch gemeinsam mit Krämpfen in Muskelsträngen auf, die ich so isoliert früher noch nie gespürt hatte.

Diese Dinge ordne ich nicht den Spätfolgen der Vergiftung aus 2005 zu, es könnte aber dennoch damit im Zusammenhang stehen, da durch diese starke Vergiftung, die ich längstens 3 Jahre überleben sollte laut klinischer Prüfung des Arztes, der wirklich wusste was er sagte. Durch die Vergiftung eskalierte eine bereits vorhandene mitochondriale Zytopathie von der ich aber nicht wusste, dass ich sie habe.

Das ist nun sehr wichtig Leute, wer ein HWS-Syndrom hat oder so wie ich als Kind wo runter gefallen ist und sich dabei die Halswirbelsäule verletzte, der läuft Gefahr, dass er diese gleiche Krankheit bekommt, von der Dr. Kuklinski meint, dass es die neue Volkskrankheit sei, weil verschiedene Sportarten, wie Schneesurfen bzw. auch bei Frauen das häufige Tragen von High Heels die Bänder und Sehnen, welche den Kopf tragen erschlaffen und dadurch ein HWS-Syndrom entsteht, wodurch die Bluthirnschranken ständig offen sind – mehr dazu…. Seht euch bitte dieses Video an: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2011/08/28/bodo-kuklinski-das-hws-trauma/

Seit Anfang 2006 weiß ich also davon, aber erst durch den Zufall, dass mich ein Freund auf Dr. Birkmayers NADH aufmerksam machte, habe ich genau die Hilfe gefunden, die meinen Zellen das gibt, was sie selber nicht mehr produzieren können. NADH ist ein Zellwirkstoff ohne den Zellen nicht überleben können, daher ist NADH bei allen Schwächen oder Erkrankungen hilfreich. Dr. Birkmayer hat durch viele klinische Studien auch den Beweis für die hervorragende Wirkung von NADH bei vielen Krankheiten. Seht euch bitte unbedingt dieses Video auch an: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2019/01/12/george-birkmayer-nadh-der-biologische-wasserstoff-das-geheimnis-unserer-lebensenergie/

Ich habe ein Vermögen für Nahrungsergänzungen ausgegeben auch für jene die Robert Franz empfiehlt, aber keinerlei nennenswerte Veränderung merken können. Einzig mein eigenes Rezept für den Darm half mir diesen wieder zu sanieren. Ich hörte also auf mit den ganzen Nahrungsergänzungen und es ging mir ohne Einnahme dieser genau so schlecht wie mit – lol

Inzwischen weiß ich warum, wenn die Zelle die Nährstoffe gar nicht aufnehmen kann weil ihr wichtige Komponenten zum Überleben fehlen, wie eben NADH, staubt dir der Weihrauch im wahrsten Sinne des Wortes bei der Nase wirkungslos raus und auch D3 und K2 hatten keine Wirkung.

Was wirklich immer wirkte, neben der geistigen Arbeit war; Stophantin fürs Herz, auch das Petroleum hatte eine positive Wirkung, ich roch wieder nach mir selbst, also war irgendeine fremde Energie dadurch aus meiner Körper gegangen. Die Zahlencodes von Grigori Grabovoi auf meinen Körper aufgemalt haben immer wieder auch eine merkbar positive Wirkung.

Ich mache mir gerade die Mühe euch meine letzten Erfahrungen weiter zu geben, was mich auch merklich anstrengt, aber nach einige Stunden Schlaf habe ich gerade genug Energie dafür, denn sicherlich gibt es Menschen, die diese Informationen brauchen werden und ihnen damit auch geholfen ist.

Fazit: Zuerst muss die Zelle aufgebaut werden, dann werden auch Nahrungsergänzungen merkbar helfen. Zum Aufbau der Zelle ist auch Somatotropin (das Wachstumshormon) hilfreich. Somatotropin (HGH) nicht als ganzes Hormon, das kann nur injiziert werden, sondern als Spray der alle Aminosäuren des Körpers enthält, womit der Körper das Wachstumshormon selber zusammenbauen kann, das nur über die Mundschleimhaut aufgenommen wird.

Achtung: HGH als Pille etc. ist vollkommen unwirksam nur der Spray oder Injektionen helfen. Der Finder von HGH als Spray ist ein österreichischer Wissenschaftler und Arzt, der HGH in den USA erzeugte, von ihm habe ich damals HGH gekauft. Seine Seite gibt es nicht mehr, offenbar hat er die Produktion verkauft, daher kann ich jetzt keine Empfehlung für das richtige Produkt aussprechen.

In den Jahren 2001-2003 habe ich mich total entgiftet, HGH eingenommen, auch das Reinigungsprogramm nach Hubbard gemacht und mich damit so derart verjüngt, dass mich sogar beste Freunde nicht sofort erkannten. Es geht also mit der Verjüngung und der Wiederherstellung des Körpers, nur schwere Gifte können das verhindern. Durch die Vergiftung in 2005 hatte ich neben den geschädigten Organen auch einen extremen Nervenschaden erlitten, was ein großes Problem ist. Damals wusste ich noch nichts von meiner Mitochondriopathie und konnte mich dennoch total regenerieren nachdem mein Körper angefangen hatte seltsame Zustände zu zeigen und ich auch zugenommen hatte, was ich wieder beseitigen wollte, was eine der unzähligen Zustände gewesen war, die durch die Mitochondriopathie ausgelöst worden waren, wie ich nun im Nachhinein erkennen kann.

Die Mitochondriopathie verursacht nicht nur extreme Müdigkeit und Kraftlosigkeit, die Muskeln werden abgebaut, sondern bringt auch multiple Krankheitserscheinungen, die kaum je richtig diagnostiziert werden können, daher die Schulmedizin auch nicht helfen kann. In Österreich gibt es nichteinmal eine Untersuchung dafür und die von Dr. Kuklinski verlangte Untersuchung wurde mir mit der Bemerkung „sie sei nicht zuverlässig“ ablehnt. Das Labor weigerte sich also mein Blut nach Deutschland für eine vom Wissenschaftler selber anerkannte Methode zu senden. Ich habe wirklich die Schnauze voll von den Anmaßungen so manchen 😦

In 2017 ackerte ich zum letzten Mal alle Ärzte durch, Neurologen, Lungenarzt, Internist, HNO … machte alle Untersuchungen, mit absolut keinem Ergebnis. Keiner konnte mir auch nur irgendwie helfen, aber zahlen müssen wir schon. Das „Gesundheitssystem“ ist wirklich nur ein Krankensystem das selber krank macht!

Obendrein brauchte ich nach jeden Arztbesuch mindestens eine Woche Erholung, weil die Wartezimmer der Ärzte durch die vielen Handys total verstrahlt sind und meine Abschirmgeräte bei längerer Exposition nichts helfen.

Schulmediziner kennen die mitochondriale Zytopathie nicht einmal. Da ich inzwischen auch komplett pleite gegangen bin kann ich mir keinen privaten Arzt mehr leisten und diesbezüglich kenne ich auch nur meine Ärztin, die mich gemeinsam mit Dr. Kuklinski in 2005-2007 behandelte.

Ich nehme nichts ständig, sondern nur schubweise für ca. 3 Monate, dann pausieren, denn der Körper soll sich nicht an Gaben von außen gewöhnen, sondern wieder lernen was er vergessen hat. Ich esse alles, wenn ich ein starkes Verlangen danach habe auch Fleisch, aber wirklich selten. Wenn mein Körper plötzlich Milch haben will, dann bekommt er die, so trank ich in einer Woche mal täglich fast 3 Liter Milch und danach so gut wie nie mehr. Die Molinsäure(?) (konnte den Begriff im Netz nicht finden) der Milch hatte mein Körper gebraucht, vermutete der Arzt und meinte auch ich solle meiner Intuition immer folgen, denn diese sei der beste Arzt überhaupt. Offenbar hatte er damit Recht, denn so konnte ich trotz der Diagnose TOD in 3 Jahren, dennoch überleben.

Was mir natürlich, wie jedem anderen auch, der ähnliches erlebt hat, schwer zu schaffen macht ist das, was das System mit einem macht. Zusätzlich dazu, dass man meine Gesundheit und meine Wohnung ruiniert hat und die Schuldigen dafür nie bestritten wurden, ich aber dennoch in einem 6 jährigen Prozess alles verloren hatte, der Richter sogar im Urteil log… ich mir also betrogen und verarscht wie nie im Leben zuvor vorkam, das rennt mir nach, aber es motiviert mich auch, alles dazu beizutragen was ich kann, so dass diese Zustände, die nicht nur in Österreich herrschen, sondern inzwischen auf der ganzen Welt, verändert werden.

Wenn es denn wirklich so wäre, dass ich auch direkt mit Strahlenwaffen beschossen werden würde, könnte ich es aber nicht prüfen und noch weniger beweisen. Grad fangen die Kopfschmerzen wieder an – jetzt habe ich auch Schmerzen in der Brust, ich muss wirklich eine längere Pause machen, wollte aber erzählen was bei mir ab ging, so kann es nachgelesen werden und ich erspare mir mühsame und anstrengende Mehrfacherzählungen 😉

E-Smog vom PC: Ach ja, was ich euch unbedingt noch sagen wollte. Heute ging ich endlich einem immer wieder auftauchenden Impuls nach. Nachdem ich mir die Videos mit Erwin Thoma angesehen hatte, woraus auch hervorging, dass das Holz die Handystrahlung nicht durchlässt, dachte ich mir, dass dies auch eine Lösung für die Strahlung, die vom Computer ausgeht wäre, dass man den einfach in eine dicke Holzkiste stellt, weil ich aber so eine Holzkiste nicht habe, blieb das als ein Vorhaben offen.

Vor wenigen Tagen war eine Freundin mit ihrem Laptop bei mir und ich konnte auf der Tastatur eine E-Strahlung in lebensgefährlicher Höhe messen, die Mikrowellen waren verschwindend klein. Dann prüfte ich wieder meinen PC und stellte direkt am PC auch Stellen mit eben dieser hohen Strahlung fest, die aber nicht bis zu meinem Arbeitsplatz reichte, aber dennoch… da dachte ich mir, dass es möglicherweise genügen würde einfach Holzbretter vor zu stellen. Ich hatte sogar passende Schichtholzbretter, 3 Stück mit einer dicke von 6 cm gemeinsamLeute das hat funktioniert! Ich stellte zuerst 2 Bretter hin, da ging das Messgerät noch in den roten Bereich aber nicht mehr ins Unmessbare, mit dem dritten Brett, keine Strahlung mehr, jedenfalls nicht in die Richtung wo ich sitze. Ich habe also weder E-Smog noch Mikrowellen, wo ich arbeite, auch der Bildschirm strahlt verschwindend gering, andere Strahlung oder Angriffe kann ich nicht messen. Welche Geräte würde man denn dafür überhaupt brauchen?

Mit einem Laptop kann man das Abschirmen mit Holz natürlich nicht machen, da befinden sich die Hände also ständig in einem Feld gefährlicher Strahlung, das war auch wieder eine Erkenntnis!!!

Das wollte ich euch auch noch sagen, für alle E-Smog-Gequälten 🙂

Überdies vermute ich, dass nach und nach viele derartige Zustände kriegen werden, wie ich sie seit nunmehr seit 13 Jahren erlebe, auch ohne direkte arge Vergiftung…. ach ja, bei Niesanfällen ist es ratsam die Schindelemineralien einzunehmen, denn dann gibt es höchstwahrscheinlich wieder einmal einen ungemeldeten Reaktorunfall bzw. einfach erhöhte Radioaktivität.

Nun habe ich alles gesagt, was ich sagen wollte und hoffe, dass damit auch Hilfe für den Einen oder Anderen dabei ist. Gleichzeitig habe ich für alles was mir hilft auch sehr gerne bedingungslose Werbung gemacht 😉

So lange ich lebe werde ich mich wohl immer wieder am Allgemeinen beteiligen, wenn es nur irgendwie geht!

Ich umarme euch alle ❤

Eure AnNijaTbé 7:43h am 28.3.2019 – KIN 123 – Erde 13 – OXLAHUN CABAN – ENDE DER SCHLANGENWELLE

PS: Das auch noch, wer nicht ganz auf der Höhe ist, hat meist auch entzündliche Prozesse im Körper und ist öfter leicht fiebrig. Nehmt keine Antibiotika bitte, denn wenn es mal lebensrettend sein müsste, helfen die möglicherweise nicht mehr oder ihr seid gar allergisch darauf wie ich. DAHER die natürlichen AntIbiotika aus der Natur essen und trinken. Es gibt dazu viele Artikeln im Netz: https://www.zentrum-der-gesundheit.de/natuerliche-antibiotika-selbst-hergestellt-ia.html

~~~~~

Dr. Kuklinski – Dr. Rath – Dr. Lanka – Dr. Hamer – Dr. Mutter – Dr. Schnitzer – Ausnahmeärzte/Forscher/Wissenschaftler

Alle Beiträge aus der Kategorie Dietrich Klinghardt

Dr. Manfred Doepp – 8 einfache Übungen zur Synchronisierung [Deswitching] der Gehirnhälften

%d Bloggern gefällt das: