Honeckers Enkel Roberto – Eine Rückkehr nach Deutschland

An 7.10.1989 war das Wirken von Erich Honecker abrupt zuende – er wurde verhaftet und wegen Landesverrats angeklagt! Wie genau hat denn diese anklage ausgesehen und was genau war der Landesverrat gewesen – bitte um Antwort im Kommentar – DANKE!

Es ist interessant dem Enkel zuzuhören, was er gelernt, erfahren und erkannt hat!

Was mir aufgefallen ist – er vermeidet es „ICH“ zu sagen und sagt anstatt dessen „man“ vor allem wenn es um überraschende Fragen geht!

Published on Jan 20, 2018

Roberto Yanez ist der Enkel von Erich und Margot Honecker, der Sohn ihrer Tochter Sonja. Heute lebt er als Maler und Autor in Chile. Die Doku begleitet Roberto Yanez in Chile und auf seiner ersten Deutschlandreise.

Massenmord nach der „Befreiung“ | Alfred Schäfer – BEFREIUNG VON DER BE-FREIUNGSLÜGE | Verbrechen der „Befreier“ | Die Reinwiesenlager | Gerard Menuhin heute – about real refugees

Ich erzähle an dieser Stelle eine Geschichte, die mir ein Bekannter immer und immer wieder erzählte, weil er dieser Geschichte sein ganzes Leben verdankte!

Ähnliche wie die Reinwiesenlager, gab es in allen Deutschen Landen echte Vernichtungslager nach dem 8.Mai 1945, also auch in Österreich.

In dieser Erzählung handelt es sich um ein Lager, das in Oberösterreich gewesen war. Nach dem Tod seiner Mutter, fand dieser Bekannte in den handgeschriebenen Unterlagen seiner Mutter eine erschütternde Geschichte über die zu Lebzeiten seiner Eltern niemals gesprochen worden war.

Sein Vater war in diesem Lager in Oberösterreich gefangen gewesen. Es war ein offenes Lager ohne jegliche Unterkunft wie Baracken oder dergleichen, die Gefangenen waren also jedem Wetter und ohne Nahrung oder Betreuung im Freien, ohne schützende Kleidung, zum Tode verurteilt. Dabei handelte es sich auch nicht um Kriegsverbrecher, sondern einfach um die überlebende männliche Zivilbevölkerung.

Die Frauen der Männer, welche ihre Männer retten wollten, brachten diesen hinter einem hohen Stacheldraht zum Tode Verurteilten durch Kälte, Unterernährung und Schutzlosigkeit auf offenem Terrain eingepferchten Männern Nahrung, welche sie über den hohen Zaun warfen oder durch Gitter hindurch steckten. Diese Frauen wurden jedoch von den Besatzern erschossen, so sie bei dieser Handlung ertappt worden waren.

Auch die Mutter dieses Bekannten brachte seinem künftigen Vater täglich Nahrung, die sie ja von den Besatzern nicht bekamen, weil sie ja gefangen waren, um zu verrecken. Man erinnere sich an die massenhaften Fotos von ausgehungerten, kachetischen Kadavern, welche angeblich die in den Konzentrationslagern verhungernden Juden gewesen waren, was jedoch angesichts der inzwischen bekannt gewordenen Tatsachen von Deutschen OPFERN nach der „Befreiung“ höchst zweifelhaft anmutet.

Dieser Bekannte hatte später unabhängig von den durch die Handschrift seiner Mutter entdeckten Erfahrungen von solchen Lagern in Österreich, auch von solchen Lagen an anderen Orten erfahren gehabt, auch vom Reinwiesenlager.

Was war es, was diesem Bekannten über diese von ihm niemals angezweifelte unmenschliche Erzählung seiner Mutter hinaus so tief erschüttert, dass er davon immer und immer wieder reden musste. Folgendes war geschehen, so war es in den Handschriften seiner Mutter zu lesen… eines Tages als seine Mutter wieder Essen zu dem Lager für seinen künftigen Vater brachte, war sie von einem Besatzer entdeckt geworden und dieser wollte die Frau auf der Stelle erschießen, da warf sich ein junger Mann dazwischen und opferte sein Leben für diese Frau.

Er rettete damit nicht nur das Leben einer beliebigen Frau, sondern auch einer künftigen Mutter!!!

„Wäre dieser junge Mann nicht dazwischen gesprungen, gäbe es mich heute gar nicht“, musste ich wiederholt aus dem Munde des Bekannten hören, dem diese Tatsache nicht loslassen wollte. Von ihm hörte ich erstmals von der groß angelegten Vernichtung der Deutschen NACH der SO GENANNTEN Befreiung, die so wie es aussieht alles andere als eine Befreiung gewesen war.

Vor kurzem fragte mich ein Freund, wo in Oberösterreich dieses Lager gewesen war, leider weiß ich das nicht, der Kontakt zu diesem Bekannten, der mir seine erschütternde Geschichte erzählte ist inzwischen auch nicht mehr aufrecht, sodass ich ihn danach fragen könnte. Wenn es jemand genau weiß, bitte im Kommentar vermerken!

Für die Wahrheitsfindung festgehalten…

AnNijaTbé am 26.2.2018 des Natürlichen Jahreskalenders

Alliierte Kriegsverbrechen und Umerziehung

Published on Apr 12, 2015

Was seit 1945 viele Europäer und viele Landsleute mit Deutschland assoziieren, ist nicht mehr das Land der Dichter und Denker und die Heimstatt einer großartigen Kultur, sondern das auf Kriegspropaganda beruhende Siegerzerrbild vom Hort verbrecherischer Bösewichte. In der veröffentlichten Meinung gelten im Gegensatz zu den historischen Tatsachen nur die Deutschen als Täter. Opfer sind die anderen. Dieses geschichtliche Zerrbild dient (vor allem) heute als Umerziehungsmaßnahme. Der Schuldkult wird ständig weiter ausgebaut… Dieses Kurzvideo macht den Versuch stellvertretend für die gewaltige Anzahl alliierter Kriegs- und Nachkriegsverbrechen, wenige Beispiele anzuführen, die aber doch das ganze Ausmaß erahnen lassen. Zu Beginn wird extra lange der Bombenterror auf Dresden im Februar 1945 erwähnt, weil dieses britische Kriegsverbrechen noch heute oft in Medien Anklang findet, aber dennoch relativiert wird („Es war ja Krieg“). Zu empfehlen sei an dieser Stelle noch das Buch „Deutsche Opfer, alliierte Täter 1945“ von Franz W. Seidler, dem ich viele Textstellen und Quellen entnommen habe.

Rheinwiesenlager: Der geplante Tod (der verschwiegene Holocaust)

Published on Nov 26, 2014

Rheinwiesenlager – eine verschwiegene Schuld

Published on Oct 27, 2016

!!Weder die einen noch die anderen können auf Dauer mit den Geschichtslügen und Kriegsverbrechen leben!!

Nachsatz: Wir können tun was wir wollen, aber es lässt uns nicht los, weil es da Dinge gibt, die nicht so sind wie sie allgemein erzählt und in den Schulen gelehrt werden. Nachdem ich wegen §3h angezeigt worden war und man meine Wohnung mittels Sonderkommando gestürmt hatte, wollte ich dieses unerfreuliche Thema einfach links liegen lassen. Als Künstlerin habe ich außerdem wahrlich ganz andere Interessen, die mir Freude und Befriedigung verschaffen, ich brauche also nicht unbedingt das Holocaust-Thema in meinem Leben, damit sich da was tut 😉

Aber… immer schon mochte ich Verlogenheit nicht leiden… Heuchelei erst recht nicht… und Scheinheiligkeit schon gar nicht… auch Hinterlist und Tücke sind mir ein Gräuel!!!

Für die Wahrheit zu kämpfen, ist das eine…
…diesen Kampf trotz massiv agierender Staatsgewalt immer noch weiter zu führen… oder sich diesem Thema total zu verweigern, ist mir angesichts der massiven Geschichtslügen, von denen ich immer mehr und mehr erfahre unmöglich geworden…

…und dies… trotz dem beschissenen Gefühl ständig eine nunmehr bekannte Gefahr im Nacken zu spüren, von der ich noch vor zwei Jahren behauptet hätte, dass es diese gar nicht gibt…

Scheibchenweise werden wir jeglicher Illusion, dass Wahrheit und Redlichkeit, kurz dass es die Tugenden sind, die vor allem herrschen beraubt und es scheint so zu sein, dass kaum etwas übrig bleibt, für das es sich lohnt sich einzusetzen, jedenfalls erscheint es einem ab und an so… wer aber an seine Kinder denkt, denkt nicht mehr weiter, sondern tut, was er tun muss…

Österreicher, Deutsche, Schweizer, Südtiroler… Menschen auf dieser Welt, welch ein Leben ist das denn, das wir hier führen, wer kann dieses denn haben wollen,

  • wenn die eigenen Regierungen sich gegen die eigenen Bürger richten…
  • wenn die Köpfe und Seelen unserer Kinder bereits verdorben werden, noch bevor sie sich selber richtig artikulieren können…
  • wenn es angesichts der herrschenden Zustände gar kein lebenswertes Leben geben kann
    ????????????

Was bleibt uns anderes als zu kämpfen und uns einzugestehen, dass wir nicht Frieden sondern Krieg haben – einen neuen Krieg, mit neuen Waffen…
????????????

Wer eine andere Antwort hat, bitte im Kommentar, ich würde mich mächtig darüber freuen, so müde wie ich bereits von den Lügen und dem Kampf für die Wahrheit und die Befreiung geworden bin…

~~~~

Alfred Schäfer – BEFREIUNG VON DER BE-FREIUNGSLÜGE

Published on Dec 7, 2017

The case of Horst Mahler – Gerard Menuhin about real refugees

Published on Jul 10, 2017

http://www.gerard-menuhin.de/Kolumne/Mein_Todeswunsch_haelt_sich_in_Grenzen.html

Die Verbrechen der Befreier

Kriegsverbrechen gegen die Deutschen // Doku 2015

Published on May 8, 2015

Amerikas dunkle Geheimnisse im Zweiten Weltkrieg Beim Vormarsch 1945 verteilten US-Soldaten nicht nur Kaugummis, sie vergewaltigten auch Tausende Frauen und erschossen Kriegsgefangene. Erschütternde Berichte und Dokumente über ein Nachkriegstabu: „Amerikas dunkle Geheimnisse im Zweiten Weltkrieg“. Quelle:https://www.youtube.com/watch?v=Wa-0s… Doku 2015 – Krieg in Europa!!! Bald auch bei uns? – Ukraine/Donbass 18+ https://youtu.be/KUsfbLKE2AM Big American Show – Warum Du nichts Wert bist! // Doku 2015 // deutsch https://youtu.be/juAi9PejXTY DEUTSCHLAND BEREITET SICH Z
Erst wenn nach solch einer Situation keine mehr tot umfällt, weil alle Soldaten daneben geschossen haben, weil keiner ein Mörder sein wollte, alle der Anweisen des Vorgesetzten NICHT MEHR Folge leisteten, für Verbrechen welcher Art auch immer, erst dann kann von einem echten Erwachen gesprochen werden und einer inneren Einkehr, von Menschen, die wahrlich Menschen und keine Sklaven oder ….. sind!

Gerard Menuhin – Wahrheit sagen, Teufel jagen – VORLESUNG

Published on Feb 4, 2018

VERBREITEN UND SICHERN! Löschung des Kanals steht bevor! – Die von Menuhin offen gelegten Wahrheiten über die verschwiegenen Hintergründe der Ursachen der beiden Weltkriege, der tatsächlichen Kriegstreiber hinter den Kulissen der vielen Kriege und vieler anderer gegen die Freiheit und das Wohlergehen der friedliebenden Völker gerichteten Schandtaten einer verhältnismäßig kleinen aber finanziell mächtigen Elite sind nicht mehr aus der Welt zu schaffen. Gerard Menuhin – Wahrheit sagen, Teufel jagen – Kapitel 1, Teil 1 PDF: https://aniassy.files.wordpress.com/2… Autor: Gerard Menuhin Sprecherin: BRITTA Quelle: https://bumibahagia.com/2016/05/29/ge… Raus aud der Matrix, wichtige Links für aufgeweckte Aufgewachte: Das Radio das Klartext spricht! https://www.ddbradio.org/ Für die Freiheit und das Recht: https://www.verfassunggebende-versamm… DEUTSCHLAND das Völkerrechtssubjekt: https://www.bundesstaat-deutschland.com/ No Disney Channel! HINWEIS! Der Kanalbetreiber nimmt Abstand von jeglichen Inhalten und Aussagen der hochgeladenen und erstellten Videos! Dies bedeutet nicht, dass grundsätzlich Inhalte abgelehnt werden. Für inhaltliche Aussagen von Botschaften und Dokumentationen sind ausschließlich die Urheber (Channel, Medien und so weiter) verantwortlich. Die Inhalte sollen lediglich einem breiteren Publikum zur Verfügung gestellt werden. Welche Aussagen zutreffend sind muss jeder Zuschauer oder Zuhörer selbst für sich entscheiden. Niemand sollte jedoch alles kritiklos hinnehmen und immer wachsam sein. … Aniassy Interessant: http://aniassy.bplaced.net/de/index.p…

Merkels Amtseid Geheimnis – ein verbaler Trick | die Geschäftswerdung der Welt | der Strohmann | Alliiertes Recht | Person ist Sache | Sklaven ohne Ketten | Österreich ist ein operatives Niemandsland

Danke Saheike!

Alle schwören diesmal mit der Gottesformel

Angela Merkel und der Amtseid

DOKU Vereidigung von künftigen Lehrern: Deutschlands treue Diener – Vereidigung und Pflicht – vermeintliche Einkommens-Sicherheit

~~~~

Geheimdienst Chef Österreichs packt aus – BRD ist immer noch US besetzt

~~~~

Ich hatte den Eid schon selber einmal unter die Lupe genommen gehabt und kam zu dem dem gleichen Schluss, wie im obigen Video gesagt!

„Ich habe nur die Befehle befolgt“… sagen auch die Staatsdiener, die menschenrechtswidrig in Wohnungen oder in Häuser von Privatpersonen eindringen.
„Ich hatte meinen Eid befolgen müssen“, sagte Eichmann beim Nürnberger Tribunal!

Andere wiederum sagen „das hat doch Gott so befohlen“….!!!!

Soldaten werden zu Mörder und sagen dann „sie hatten doch einen Eid schwören müssen“, sie hatten das also tun müssen, aber keiner hatte sie dazu gezwungen Menschen zu töten, die nicht für sie selber eine unmittelbare Lebensgefahr darstellten. Jeder der so tötete ist eindeutig ein Mörder!!!

Alle die Unrecht tun verstecken sich hinter etwas…. und wollen damit das verursachte Verbrechen von sich selber ablenken… aber das Leben selbst vergisst nicht, wer was getan hat, jeder muss für seine Taten bezahlen und sei es in einem anderen Leben.

Auch Hitler wird dafür bezahlen, wo immer er auch ist…  und zwar dafür, dass er sich hat benutzen lassen und dass er, das so viel geliebte Deutsche Volk zur Sache, zu Sklaven machte!!! Dies geschieht nun täglich durch den unbewussten „Verkauf “ eines Neugeborenen (eines Mensch) an den Staat indem Eltern eine Geburtsurkunde ausstellen lassen!!!  Ja, genau so ist es, die Geburtsurkunde und die Staatsbürgerschaftsurkunde ist auf Hitlers Boden gewachsen. Bevor es eine Staatsbürgerschaftsurkunde gab, gab es einen Heimatschein – meine Eltern hatten noch einen Heimatschein. Der wahre freie Mensch hat ein Land das seine Heimat ist, der Entmündigte ist eine Person die heimatlos ist, genau genommen auch keine Heimat braucht, denn die Person ist ja kein Mensch, sondern eine Sache.

Auch wenn Hitler in Wahrheit die Juden schonen wollte, was er ja auch tat, da dies doch mit den Juden vermutlich genau so vereinbart gewesen war, hat er dennoch das allergrößte Verbrechen am Deutschen Volke selber begangen, das ein Staatsmann je begangen hat, indem er dem Deutschen Volk seine Identität genommen hatte!!!!

Die Ehe… wer braucht denn einen Staat, der wird doch nur dafür gebraucht, damit ein Bund zwischen zwei sich liebenden Menschen durch einen Standesbeamten zu einer Rechtssache wird. Nur jene, die es nicht besser wissen, dass es genau so ist, so entwürdigend so abscheulich, nur jene lassen sich heute noch «trauen» (diesen Begriff sollte man sich auch ansehen, was er wirklich bedeutet.

Jawohl, es ist amtlich, dass erst nach einer vollzogenen staatlichen Eheschließung es eine Rechtssache Ehe gibt, für die natürlich auch bei einer Ehescheidung der Staat (Richter) entscheidet, wer Schuld am Scheitern der Ehe hat und…. damit der Staat (die vermeintliche Gemeinschaft) nicht selber auch veranlasst werden könnte zu zahlen, wurde seit 2000 in Österreich das Gesetz geändert. Wenn es keine eindeutige Verschuldesklärung am Scheitern der Ehe bei der Scheidung gibt, wendet sich der Staat an denjenigen ehemaligen Ehepartner der noch zahlungsfähig ist oder Vermögen hat, um an den in Not geratenen geschiedenen Ehepartner einen monatlichen Unterhalt zu zahlen, was auch noch nach Jahrzehnte nach der Ehe-Scheidung der Fall sein könnte.

Was ist ein Staat?

Definition von Staat bei Grimm: // staat, f. siebenb.-sächs. pferdeherde, gestüt. Schuller 62. Haltrich 48b. Kramer Bistritzer dial. 127. Frommanns zeitschr. 4, 195, in ablautsverhältnis stehend zu stute, weibliches pferd, mhd. ahd. stuot, pferdeherde, gestüt Schuller a. a. o. in diesen zusammenhang gehört augenscheinlich auch nd. statte, junges füllen. Strodtmann id. Osnabr. 228. siebenb. – sächs. bezeichnet städer den roszhirten, vgl. mhd. stuotære, ahd. stuotâri, mulio. Schuller a. a. o//

Meine Auslegung dazu: Es geht also um eine edle Viehherde, um eine Pferdeherde – die Statte ist ein junges Füllen – der staat ist die Stute, das weibliche Pferd aus dem die Pferdeherde entsteht. Deutschland hat eine unfruchtbare Stute (das Merkela) die gar keine Herde jemals haben könnte –

AnNijaTbé am 11.2.2018 des Natürlichen Jahreskalenders

Alle Ehen sind ungültig! Alle

War es nicht so gewesen, dass die EU verstärkt das Subsidiaritätsprinzip fördern wollte…. ?????

Published on Jan 23, 2018

Das Neue macht das Alte verrottete , flüssiger wie Wasser — überflüssig ! Aufruf an Alle natürlichen Rechtspersonen Träger Aller Rechte ,die sich als solche bei der

~~~~

Ja wohl, der Strohmann ist durch die Geburtsurkunde auf Hitlers Mist gewachsen – mit der Geburtsurkunde wurde eine juristische Person erschaffen, die eine reine Sache ist und daher auch kein Mensch, sondern ein vollständiger Sklave!!!

Jeder hat einen Strohmann, auch du !

Published on Sep 20, 2016

~~~~

Der Cestui Que Vie Act von 1666 – Der bürgerliche Tod – das gilt bis heute

~~~~

Treuhandbond – Strohmann – US-Bürger

Published on Mar 24, 2013

Warum US-Bürger keine Strafen zahlen, warum es eine juristische und natürliche Person gibt und warum wir in Deutschland seit dem 29.09.1990 nur eine Treuhandverwaltung haben
Die Rechtsfähigkeit beginnt mit der Vollendung der Geburt wurde in obigem Video behauptet, das kann aber nicht bestätigt werden, ich bin der Vollendung der Geburt nachgegangen… die Vollendung der Geburt wurde juristisch nirgends definiert.
.
Dass die Vollendung der Geburt mit dem Trennen der Nabelschnur stattgefunden hat ist eine unbelegte Annahme und keine rechtsfähige Definition – im Naturrecht würde es wohl so sein, denn wann ist denn ein Mensch wirklich geboren – oder geht man davon aus, dass das Neugeborene noch kein Mensch ist? Auf welche Weise sollte denn ein Neugeborenes tatsächlich rechtsfähig sein, wo es noch nichteinmal sprechen oder gehen kann, auch noch nichts von dem Wahnsinn der auf dieser Erde in der Rechtskunde und sonst auch, erfahren gehabt hatte????
 .
Natürlich kann ein Neugeborenes nicht rechtsfähig sein, deshalb hat man ja den Strohmann geschaffen, die Geburtsurkunde = eine Aktie, die an der Börse gehandelt wird – sie ist in den Händen der jeweiligen Treuhand und diese sind nicht die Eltern des Kindes. Früher hat das Neugeborene eine Heimat bekommen und die Geburt war in den Gemeindebüchern eingetragen worden.
 .
Die Gemeindebücher wurden in der letzten Zeit eingezogen, sodass in den jeweiligen Gemeinden nicht mehr nachgesehen werden kann, wer in der Gemeinde geboren worden war, um offenbar zu verhindern, dass das Recht auf die Heimat beansprucht werden kann. Also eine weitere Verletzung des Völkerrechts und des Menschenrechts – Verletzung der Würde – Verletzung der Naturrechte hat damit stattgefunden. Hier sollte noch genau geprüft werden, wo die Gemeindebücher jetzt liegen, ich habe da selber noch nicht nachgeforscht, dies nur von bewussten Menschen mündlich erfahren.
 .
Was nicht eindeutig definiert wurde hat auch keine Rechtsfähigkeit – dies sollte man sich hinter die Ohren schreiben!

Mensch – natürliche Person – Person oder Maske – was bist du? – Teil 1 bis 5 verlinkt

~~~~

Heimat, wo finde ich sie?

Diese Frage zeigt, dass es nicht mehr selbstverständlich ist zu wissen wo die Heimat ist.

Wer Heimat noch kennt hat aber sofort Antworten – sie könnten wie folgt lauten:

Heimat ist, wo ich geboren wurde und mir jedes Gräslein vertraut ist.

Heimat ist das Land, das einen Duft hat, den ich niemals vergessen konnte.

Heimat ist der Wind, der flüstert und in den Blättern der Bäume, die Melodie meines Landes säuselt!

Heimat ist der Wald, der mich mit seiner Luft und seinen Früchten nährt und wärmt.

Heimat ist der Berg, so mächtig und groß ist, dass Gott sich besser nicht zeigen könnte.

Heimat ist der Platz, wo ich mich geborgen und sicher fühle.

Heimat ist innen drinnen in mir, wo ich Gott finde und mich im SEIN verankert fühle.

Heimat ist, wonach ich mich sehne,

wohin ich immer wieder zurückkehren möchte,

wo ich mich angenommen fühle.

Heimat kann überall sein, aber dennoch ist sie nur dort wo sie MEINE Heimat ist.

Heimat ist jener Ort, den ich liebe, für den ich, um ihn zu bewahren bis an die Grenzen des erträglichen gehen würde, egal ob es ein äußerer oder innerer Ort ist.

Heimat ist immer einzigartig und nicht ersetzbar.

Heimat ist ein Lied, eine Melodie, welche mich in der Ferne erreicht und mir Tränen der Sehnsucht abringt.

Heimat ist ein Baum, eine Wiese, ein Kräutlein, ein Tier, das zur Heimat gehört.

Heimat ist vor allem Erde – Erde aus der alles geworden ist und selbst mein Körper, der Körper der Menschen, der Tiere, der Pflanzen gestaltet wurde.

Heimat Erde – will bewahrt und behütet sein – es gibt sie nur EINMAL!

Heimat ist der Ort – an dem ich Gott in allem finde – auch in den Mitmenschen!

Reich ist, wer Heimat hat!

Arm ist, wer Heimat nicht kennt, oder verloren hat!

Die Heimat finde ich heute nur noch in der Erinnerung!

AnNijaTbé verfasst am 30.10.2013 – Copyleft

~.~.~.~

 

Neuschwabenland ist bis heute bewohnt! Russischer UFO & Pyramidenforscher Valery Uvarov sagt aus!

Danke Lorinata!

Da musste ein Russe kommen, um den Deutschen zu sagen, dass sie wunderbar sind 🙂

Published on Dec 29, 2017

Ein hochinteressanter Beitrag von Dr. Valery Uvarov und *ExtremNEWS*. Must See! Neuschwabenland ist heute noch von den Deutschen die 1945 mit den U-Booten an den Südpol geflohen sind und wurden von der dort sich befindlichen Rasse aufgenommen. Dieser Videobeitrag ist sehr interessant und berichtet darüber was am Südpol geschah und viele andere gute Fragen werden von dem UFO- u. Pyramidenforsche Valery Uvarov beantwortet. Auch plaudert aus dem KGB Nähkorb über die deutschen Geheimakten über Ufos und Telekomunikation. Waren die Deutschen doch die Ersten auf dem Mars mit Haunebu Flugscheiben? Es gibt auch über 4000 Jahre alte Abschusseinrichtungen auf der Erde um Kometen und Asteroide abzuschießen! In ca 5-6 Generationen wird uns alle ein riesiger Asteroid erreichen, wie vor 18000 Jahren, im biblischen Ausmaß und wir sollen uns darauf vorbereiten!!! seht selbst! Geschichtsbücher werden bekanntlich immer vom Sieger geschrieben. Das neueste Interview der Reihe „Auf der Spur unserer Geschichte“ von ExtremNews wirft allerdings die Frage auf, ob der Krieg überhaupt schon zu Ende ist oder im Geheimen und dennoch offenkundig weitergeführt wird. Gemeint ist in diesem Fall der Zweite Weltkrieg. Interviewgast ist diesmal der führende russische UFO- und Pyramidenforscher Valery Uvarov. Seine unter anderem auf Geheimberichte des Deutschen Ahnenerbes gestützten Aussagen zu Errungenschaften und Erkenntnissen deutscher Expeditionen ergeben ein gänzlich anderes Bild als das allgemein durch Schule und Medien vermittelte. or visit us @ Facebook to this LINK: https://www.facebook.com/groups/liber… Mehr Infos darüber findet Ihr unter meiner Facebook – Website Alien – Ufo´s – Ghost´s – Götter – Gelehrte . oder unser LINK: https://www.facebook.com/groups/liber… Einfach anmelden! Vielen Dank. Eine kleine Spende sind gern gesehen, -a little DONATION will be welcome with many thanks: by PayPal @ libertycare@aol.com Einige gezeigte Beiträge zum Nationalsozialismus dienen nicht zu Verherrlichung sondern rein zu schulischen Zwecken und zur Bildung sowie der Wissenschaften. Auch über den Südpol Neu Schwabenland!

Das Urahnenerbe

Published on Jan 23, 2017

Nachdem Heinz YT-Kanal dicht gemacht wurde, laden wir es hier auch selber hoch. Vielen Dank an alle, welche es weitergegeben haben. Bitte ändert den Link auf Euren Seiten. Übrigens heißt es natürlich Urahnenerbe statt Uhrahnenerbe. Und wir haben ein anderes Logo – den Neunerstern! Dieses Interview ist in der Schweiz am Stück aufgenommen worden. Wir hatten 5 Minuten Vorbereitung, kein Skript oder Vorgespräch. Danke Heinz das du mich ins kalte Wasser geworfen hast, vielleicht war es genau das Richtige. http://www.urahnenerbe.de  http://www.slawischarischeweden.de   http://www.konstantin-wasilyew.de
%d Bloggern gefällt das: