Zypern: Kampf um die Insel | Weltspiegel-Reportage

Zypern geteilte Insel

Zypern (griechisch Κύπρος Kypros, türkisch Kıbrıs) ist eine Insel im östlichen Mittelmeer. Sie ist die drittgrößte Mittelmeerinsel nach Sizilien und Sardinien. Zypern gehört geographisch zu Asien, wird politisch und kulturell jedoch meist zu Europa gezählt.[2] Auf 9251 km² leben gut 1,12 Millionen Menschen (2011).

Die Insel ist seit 1974 de facto geteilt. Der Süden wird von der Republik Zypern beherrscht, die völkerrechtlich weiterhin die ganze Insel umfasst (außer den britischen Militärbasen Akrotiri und Dekelia). Der Nordteil steht jedoch unter Kontrolle der Türkischen Republik Nordzypern, welche nur von der Türkei anerkannt wird, die dieses Gebiet 1974 militärisch besetzte, nachdem griechische Putschisten den Anschluss Zyperns an Griechenland durchsetzen wollten. Zwischen den beiden Gebieten liegt eine Pufferzone, die als „Grüne Linie“ („Green Line“/„πράσινη γραμμή“/„yeşil hat“) auch die Hauptstadt Nikosia teilt und von der Friedenstruppe der Vereinten Nationen in Zypern (UNFICYP) überwacht und verwaltet wird.

https://de.wikipedia.org/wiki/Zypern

Am 28.07.2019 veröffentlicht

Griechenland: Varoufakis wurde 2015 auf Anweisung von George Soros entlassen!

Danke Karl!

Frage: Mit welchem Recht gibt Soros „ANWEISUNGEN“ in irgendeinem Land – da könnte ja jeder kommen – oder????

https://www.legitim.ch/single-post/2018/10/30/Griechenland-Varoufakis-wurde-2015-auf-Anweisung-von-George-Soros-entlassen?fbclid=IwAR1oA0I78ymPktflf5MBRwYhiW7evrkdY9jYlnVslz4Z2Q6pOWZfFwQa1CA

Nachdem Varoufakis vor dem Referendum von den Bilderberger Medien mit Fake News durch den Dreck gezogen wurde, musste er sich nun auch noch als Feigling darstellen lassen, weil ihm Tsipras in den Rücken fiel.

unbedingt alles lesen!!!!

Yanis Varoufakis – Jung & Naiv: Episode 309

Published on May 28, 2017

Griechenland: Hunderttausende demonstrieren gegen Namen von Mazedonien | ZEIT ONLINE

Danke Anita!

Ihr Nachbarland Mazedonien solle nicht mehr so heißen, forderten Hunderttausende Griechen in Athen. Sie beanspruchen den Namen für eine Region im Norden Griechenlands.

Quelle: Griechenland: Hunderttausende demonstrieren gegen Namen von Mazedonien | ZEIT ONLINE

%d Bloggern gefällt das: