People with Mutations, Super Powers, Talents, and Androids

Erstaunliche Erscheinungen, Fähigkeiten, Launen der Natur, technische Entwicklungen

Veröffentlicht am 16.08.2016

Teleportation, Androids, Psychics, Giants, Ghosts, Telekinesis, and Fire Manipulation. Here is some live footage documented of various people around the world born displaying super human abilities, genetic mutations, and body modifications. Some of these people are also just blessed

Außergewöhnliche Fähigkeiten, PSI, ESP

10 People with Super Powers Caught on Tape

Veröffentlicht am 17.11.2016

From a man using a strange teleportation ability to escape danger, to a boy who is able to walk on water, these are 10 real people with superpowers caught on tape.

PSI – Aura – Das Energiefeld des Menschen PSI-TV

Veröffentlicht am 05.08.2013

Anmerkung von AnNijaTbé: Die Kirlianfotografie – siehe auch das Titelbild des Videos – zeigt ein Energiefeld, welches aber eigentlich nicht das ist, was man unter der Aura eines Menschen versteht. Das kann ich deshalb sagen, weil bei mir schon mal diese Ebene ausgefallen war und und bei der Kirlianfotografie daher gar nichts zu sehen war, meine Aura konnte jedoch gleichzeitig vollkommen unverletzt gesehen werden. Mir erscheint es wichtig darauf hinzuweisen, weil kaum jemand diese Erfahrung machen durfte und daher auch keine Unterscheidung zwischen der Aura und dem elektromagnetischen Feld des Menschen (so nenne ich das, was durch die Kirlianfotografie sichtbar wird) gemacht wird. Prof. Korotkov hat faszinierende Entdeckungen gemacht, worüber es umfangreiche Informationen gibt, so man sich dafür interessiert.

Dr. Konstantin Korotkov

Prof. Dr. KorotkovKonstantin Korotkov ist Professor der Computerwissenschaften und Biophysik an der staatlichen Universität St. Petersburg für Informationstechnologie, Mechanik und Optik. Er ist auch der stellvertretende Direktor des „staatlichen Forschungsinstitutes für Körperkultur, St. Petersburg“ und Professor für „Forschungen an der St Petersburg Akademie für Körperkultur“. Er hat über 200 Forschungsarbeiten, in führenden Physik und Biologie Fachzeitschriften veröffentlicht und hält 17 Patente auf biophysische Erfindungen. Dr. Korotkov verfügt über eine 30jährige Karriere in der Forschung und kombiniert rigoros wissenschaftliche Methoden mit seiner unersättlichen Neugierde für das Spirituelle und die Seele, dabei großen Respekt für das Leben aller zollend. Er ist ebenfalls ein Gelehrter der Philosophie und ernstzunehmender Bergsteiger mit über 25 Jahren Erfahrung. Er hielt Vorträge, Seminare und Trainingsseminare in 43 Ländern, und präsentierte Forschungsarbeiten und hielt Workshops an über 100 nationalen und internationalen Konferenzen.

weiterlesen: http://www.reconnection.at/dr-konstantin-korotkov-spezialist-fuer-thereconnection-reconnection-at/

 

Farben allgemein – Farbsehen – Synästhesie

Wie wir Farben sehen I Wahrnehmung

Vorweg, lasst euch bitte keinerlei ALLGEMEINE angeblich wissenschaftlich bestätigte Einschränkungen einreden, dass etwa nur Lichtwellen einer bestimmten Wellenlänge wahrgenommen oder gesehen werden können. Ich kenne Leute, die sehen beinahe die wissenschaftlich erkannten totalen Wellenlängen, die man ANGEBLICH mit freiem Auge nichts sehen kann. Wir leben grad auch in einer Zeit, wo sich unsere Wahrnehmung ausdehnt, erweitert, weil diese Fähigkeiten in uns angelegt sind und immer schon da waren. Vereinzelt konnten zu allen Zeiten Leute Dinge sehen, welche allgemein nicht gesehen wurden….

Synästhesie bedeutet zwei oder mehrere Wahrnehmungen gleichzeitig haben können, es kann sich auch auf erhöhtes Wahrnehmungsvermögen beziehen wie: Hellsehen (Clairvoyance), Hellriechen, Hellhören (Clairaudience), Hellfühlen, Hellschmecken, Voraussehen/Vorausahnen (Präkognition) – kurz gesagt alles was man unter Außer- oder übersinnlichen Wahrnehmungen versteht.

In diesem Artikel gehe ich nur auf das Farbsehen ein, da ich dazu einen guten Artikel gefunden habe und außerdem gerne wissen will, ob es jemanden gibt, der eine Antwort auf meine Frage in diesem Artikel hat: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2017/01/28/mario-prass-was-ist-mit-unserer-sprache-passiert/

Noch etwas zur Farbempfindung: Ich habe Experimente mit Farben gemacht und möchte dazu auch noch anmerken, dass die Empfindung dazu, ob warm oder kalt etc. ganz individuell ist und auch komplett jenseits von Temperaturempfindung sein kann, Farben können sich als drückend, oder erhebend und auch noch ganz anderes anfühlen. Ich sage das deshalb, weil ich auch immer wieder darauf hinweisen möchte, dass es gut wäre sich von vorgegebenen Vorstellungen zu lösen und eigene Erfahrungen durch Experimente zu machen, denn nur daraus erwächst echtes Bewusstsein.

AnNijaTbé am 10-2-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

smilie-hellsehen

Die Synästhesie (von altgriech. συναισϑάνομαι synaisthanomai „mitempfinden“ oder „zugleich wahrnehmen“) bezeichnet hauptsächlich die Kopplung zweier oder mehrerer physisch getrennter Bereiche der Wahrnehmung. Darunter fallen Farbe und Temperatur (beispielsweise die Verbindung „warmes Grün“), Ton, Musik und Räumlichkeit, im engeren Sinne die Wahrnehmung von Sinnesreizen durch Miterregung der Verarbeitungszentren im Gehirn eines Sinnesorgans, wenn ein anderes gereizt wird. Menschen, die Wahrnehmungen derart verknüpft erfahren, werden als Synästheten bezeichnet. Synästhesien können auch krankheitsbedingt (zum Beispiel nach einer Erblindung[1]) oder drogeninduziert (beispielsweise durch Halluzinogene[2]) auftreten, sind für sich alleine aber kein Symptom einer Störung.

Synästhesie tritt familiär gehäuft auf. In einer Studie gaben 43 % der befragten Synästheten an, dass mindestens ein weiterer Synästhet unter den Verwandten ersten Grades sei.[3]

In der Rhetorik steht der Begriff für das Vermischen von Sinnesebenen.

weiterlesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Syn%C3%A4sthesie

~~~~~~~~~

Farbe

f_eisvo2Farben wirken auf unsere Sinne und beeinflussen die Gefühle. Dies wurde besonders von den Malern des Expressionismus aufgegriffen. Eine Definition des Begriffs Farbe ist sehr schwierig, daher sollte eher vom Phänomen Farbe gesprochen werden. Farben bestimmen die Natur und unser Leben wesentlich. In der Tier- und Pflanzenwelt werden sie als Tarnfarbe, zur Arterkennung, als Lock- oder Schreckfarbe eingesetzt. Sie üben auf das menschliche Bewusstsein und auf Körperempfindungen Einflüsse aus und können therapeutisch zum Heilen eingesetzt werden.

.
In der deutschen Sprache ist der Begriff der Farbe nicht eindeutig festgelegt. Es ist zu unterscheiden zwischen der Farbe, die man sieht und der MalFarbe, mit der man Gegenstände anstreichen kann. In anderen Sprachen ist dieses Problem eindeutiger gelöst. Im Englischen ist mit colour der Farbenbegriff gemeint, mit paint die Farbe zum Anstreichen. Die französische Sprache unterscheidet couleur und peinture.
.
Farbe existiert in der Natur eigentlich gar nicht, sie wird erst durch unsere Sinnesorgane oder genauer durch das Gehirn als Farbeindruck erzeugt. Das Licht wird auf der Netzhaut des Auges als Farbreiz wahrgenommen und im Gehirn zu einer Farbempfindung, dem Farbeindruck, verarbeitet. Über ein Linsensystem mit Blendenregelung, der Regenbogenhaut, fällt das Licht in das Auge und gelangt auf eine Schicht von Sinneszellen, die sich auf der Netzhaut befinden. Das Zentrum des schärfsten Sehens wird Gelber Fleck genannt. Es existieren zwei verschiedene Sorten von Sinneszellen. Die Stäbchen sind für das Hell-dunkel-Sehen zuständig, die Zapfen für das Farben-Sehen. 
lesen sie den ganzen faszinierenden Artikel: http://www.seilnacht.com/Lexikon/Farbe.htm

SPACE FENCE II – AHRIMAN WAR IN THE HEAVENS! DARK JOURNALIST & ELANA FREELAND

Danke Lorinata!

dark-journalist

SPACE FENCE II – AHRIMAN WAR IN THE HEAVENS! DARK JOURNALIST & ELANA FREELAND – klick hier

SPACE FENCE II – AHRIMANISCHER KRIEG IM HIMMEL! DARK JOURNALIST & ELANA FREILAND

Kommentar: Ich glaube auch, dass die weltweiten Ereignisse ein Spiegel der „himmlischen“ Ereignisse  sind – schade, dass dieser Beitrag nicht in Deutsch ist… Kampf um die Vormachtstellung… hüben wie drüben… Verlagerung auf andere Ebenen (Dimensionen) findet statt…  Menschen gegen Transhumane etc…  Dämonenkämpfe…  Satanismus…

Ich hatte es früher schon angemerkt: Als ich als Spiritual Coach mit Leuten arbeitete, geschah es, dass ich immer wieder einen großen Krieg am Himmel sah und einen Krieg zwischen „Engel“ anmerkte, als Ursache für die irdischen Probleme. Die Leute glaubten das nie, im Gegenteil sie wehrten sich dagegen, „weil Engel sich nicht bekriegen“ – wie sie glaubten – sie fanden das immer ZU absurd für ihre eigene Vorstellung. Diesen Leuten konnte ich à la longue auch nicht helfen, weil sie nicht bereit waren, diese Seite der Wahrheit anzunehmen, um auf dieser Ebene die eigenen Probleme zu lösen. Bedauerlich genug waren das ausschließlich mir sehr nahestehende Leute, die mittlerweile gestorben sind – alle an Krebs  😦

Es tut weh, wenn man den eigenen Freunden nicht helfen kann.

Wird es je ein Ende dieses Kampfes geben?

Das Video ist sehr interessant – empfehlenswert!

AnNijaTbé am 23.11.2016

~~~~~~

The Boy With The Incredible Brain – Extraordinary People – Documentary

~~~~~

Der Experimentalphysiker Ernst Senkowski – Tonbandstimmenforschung – Transkommunikation

~~~~

Lichtwesen, Naturwesen, Orbs // Paraspychologie

~~~~

http://www.menetekel.de/

Seriöse parapsychologische Forschung.
Psychowissenschaftliche Grenzgebiete – die beste seriöse Seite, die ich dazu kenne!

Geschützt: Das Auge sieht nur was der Geist bereit ist zu verstehen ~ Thema Wahrnehmung und Bewusstsein

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

%d Bloggern gefällt das: