Juni Beiträge > der Jahre >>> *2012 *2013 *2014 *2015 *2016 *2017

Zusammenfassende Rückschau auf die Monate der Vorjahre.

 1.6.2018 des Natürlichen Jahreskalenders
war am Freitag, dem 11. Mai der manipulierten Zeitrechnung gewesen.

Sommersonnwende am 21.6. = der
14. JULI 2017 der natürlichen Zeitrechnung
Der Monat SIEBEN ist also die genaue Mitte des Jahres mit 13 Monaten á 28 Tagen und die Sommersonnwende die exakte Jahresmitte und der längste Tag.

13×28 = 364 Tage des Mond- und Sonnenkalenders – beide müssen übereinstimmen. Der erste Tag des Jahres der natürlichen Zeitrechnung ist der 1 Tag nach der Wintersonnwende, nach der längsten Nacht. Die exakte Mitte des Jahres ist die Sommersonnwende, der 14. Juli im zeit- und rhythmusrichtigen Kalender – es ist der längste Tag im Jahr. Somit sind Sonne und Mond die Gestirne unserer Erde, welche das Jahr einteilen exakt miteinander im richtigen Kalender synchronisiert.

Da alle Rhythmen in einer Spiralbewegung zu finden sind und nicht in einem Kreis (es gib keinen Kreis in der Natur, er ist nur bei der Draufsicht auf eine Wendel zu finden, die sich auch gering zu einer Spiralbewegung hin verschiebt), daher muss das exakte Jahr auch in einer Spiralbewegung zu finden sein. Das Jahr hat also nicht 365 oder gar 366 Tage, sondern 364 Tage. DER ERSTE TAG des neuen Jahres ist der Tag NACH der Wintersonnwende und die exakte Mitte des Jahres ist der 182 Tag die Sommersonnwende.

Am 183 Tag beginnt der erste Tag des zweiten Halbjahres, es ist der Tag NACH der Sommersonnwende und der letzte Tag des Jahres ist die Wintersonnwende.

Die Natur hat mir bei all meinen Studien in der Vergangenheit vor allem mit den Rhythmen, eine unvorstellbare Genauigkeit gezeigt. Merke: alles was vom GENAUEN abweicht beruht auf Irrtum oder Manipulation.

Alte Namen für den Monat Juni oder Juno:
Brachet, Brachmond, Rosenmond
Bei GRIMM: JUNI, m. name des sechsten monates, aus dem lat. genitiv junii erwachsen, wie im 16. 17. jahrh. noch geschrieben wird: auf den neündten tage junii. Federmann reis. s. 84; später juny: so entfernte ich mich den 12 juny von diesem einzig bedeutenden orte. Göthe 31, 99;  
Anm: Anscheinend entstand der Monat Juni erst in früherer Zeit mit der lateinischen Sprache oder mit dem gregorianischen Kalender?

Juni Beiträge aus 2017

Juni Beiträge aus 2016

Juni Beiträge aus 2015

Juni Beiträge aus 2014

Juni Beiträge aus 2013

Juni Beiträge aus 2012

Ihre Unterstützung und Wertschätzung für w3000 bitte auf dieses Konto – DANKE!

Wer Interesse an AnNijaTbés Artikel im geschützten Bereich hat, kann ein Abo für €36.-  buchen, das von Frühjahr zu Frühjahr gilt. Es umfasst bereits vorhandene und noch folgende Artikel. Derzeit sind ca. 100 Artikel geschützt, diese Beiträge beinhalten besondere Erfahrungen oder Forschungsergebnisse. Einige Artikel dieser Art sind dennoch frei zugängig, da sie ein besonderes Anliegen darstellen:-) Darüber hinaus sind die meisten Artikel von AnNijaTbé für alle frei.

©AnNijaTbé:  sagt Danke!

Die Erklärung in Wikipedia zum Juni ist auch noch interessant: Der alte deutsche Monatsname ist Brachet oder Brachmond, da in der Dreifelderwirtschaft des Mittelalters in diesem Monat die Bearbeitung der Brache begann. In Gärtnerkreisen spricht man auch vom Rosenmonat, da die Rosenblüte im Juni ihren Höhepunkt erreicht; aus diesem Grund wurde der Juni früher auch Rosenmond genannt[3]. Im römischen Kalender war der Iunius ursprünglich der vierte Monat und hatte 29 Tage. alles lesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Juni

Mai Beiträge > der Jahre >>> *2012 *2013 *2014 *2015 *2016 *2017

Zusammenfassende Rückschau auf die Monate der Vorjahre. 

 1.5.2018 des Natürlichen Jahreskalenders
1-5-2018 war am Freitag, dem 13.April der manipulierten Zeitrechnung gewesen.

Alte Namen für den Monat Mai: Grimm: mensis Maius, maius, meiomhd. meie, meije, meigemei, mai, may, maig, meymaien – andere Quellen besagen, dass der Mai von Maya als uralter Begriff für die Mutter oder Illusion kommt.

Mai Beiträge aus 2017

Mai Beiträge aus 2016

Mai Beiträge aus 2015

Mai Beiträge aus 2014

Mai Beiträge aus 2013

Mai Beiträge aus 2012

Ihre Unterstützung für w3000 bitte auf dieses Konto – DANKE!

Auch viele kleine Beträge können viel bewirken :-)

©AnNijaTbé: sagt Danke!

Handytelefonie erzeugt nachgewiesen Krebs ~ 13 Videos dazu ~ Studien und Ämter

Offenlegungsschrift (Patent) zur Gedankenübertragung
durch (gepulste) Elektromagnetische Strahlung

.

Wenn Smart gespenstisch wird | Handys sind ab 2015 auch Gedankenlese-Geräte – Gedankenlesefunktion!!!

.

STOP Smartmeters: Den Einbau von intelligenten Messgeräten ablehnen!

~~~~~~~~~~~~

»Die Beweislage ist klar, Handys verursachen Hirntumore« – Videoserie – derzeit 13 Videos

Published on May 26, 2016

»Die Beweislage ist klar, Handys verursachen Hirntumore« Auf einer Pädiatrie-Konferenz in Baltimore waren sich Ärzte und Wissenschaftler vor Kurzem ziemlich einig: Die Strahlung von Handys kann Tumore im Gehirn verursachen. Das hat auch die Präsidentin des Environmental Health Trust in Wyoming, Dr. Devra Davis, bei ihrem Vortrag zu Protokoll gegeben. Die Organisation ist auf kontrollierbare Umwelt- und Gesundheitsrisiken spezialisiert. Während der Veranstaltung wurde besonders vor den Gefahren für Kinder gewarnt. Ihre Gehirne nehmen die Strahlung von Mobilgeräten zwei Mal so stark auf wie die von Erwachsenen … Mehr Informationen zum Thema auf Kopp-Online: http://info.kopp-verlag.de/medizin-un… http://info.kopp-verlag.de/hintergrue… http://info.kopp-verlag.de/medizin-un… Ein Beitrag von David Gutierrez©www.naturalnews.com. Copyright © 2016 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, beim Kopp Verlag, Rottenburg Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.
~~~~~~~~~~~~
Wer es genau wissen will hier findet ihr höchstwahrscheinlich alle wichtigen Studien zu diesem Thema:

Studien

Die Hardell-Studie:

Prof Lennart Hardell – http://www.icems.eu/docs/bios_Hardell.pdf

http://leikskolaborn.is/wp-content/uploads/2017/02/Lennart-Hardell-CV.pdf

Hardell_Comment-on-NTP-study_180312.pdf (1,4 MB)

http://www.hese-project.org/Forum/allg/index.php?id=4664

Die Hirntumor-Studien von Hardell

Wissenschaftliche Artikel Studien-Datenbank von A-Z

http://www.mobilfunkstudien.de/studienreport/index.php

http://www.mobilfunkstudien.de/dokumentationen/index.php

http://www.mobilfunkstudien.de/dokumentationen/g-i/hardell-sage-biologische-wirkungen.php

Handys in WHO-Liste der Krebsverursacher aufgenommen

Im letzten Jahr verkündete auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO), dass Mobiltelefone möglicherweise ein „Karzinogen für den Menschen“ darstellen, was bedeutet, dass deren Strahlung unter Umständen Krebs erzeugen oder fördern kann. Die WHO nahm Handys infolgedessen in dieClass 2B Carcinogen-List“ auf. Dabei handelt es sich um die WHO-Liste für krebsverursachende Faktoren der Kategorie „möglicherweise krebserregend“.

IARC

The International Agency for Research on Cancer (IARC or CIRC in French) distinguishes four main groups or physical factors on the basis of existing scientific data to assess their carcinogenic potential.

  • GROUP 1: the agent may be a carcinogenic mixture for humans (proven carcinogen or certainly carcinogenic). The exposure circumstance entails exposures that are carcinogenic to humans. This category is only used when sufficient indications of carcinogenicity for humans are available. Beginning of August 2012, 108 agents are classified in Group 1 of IARC. This group is divided in sub-groups: agents and groups of agents, complex mixtures, occupational exposures and others.
  • GROUP 2A: The mentioned agents are probably carcinogenic for human beings. The classification of an agent in this category is recommended if there is no formal evidence of carcinogenicity in humans, but corroborating indicators of its carcinogenicity for humans and sufficient evidence of carcinogenicity in experimental animals. Beginning of August 2012, 64 agents and group of agents are included in this list.
  • GROUP 2B: 272 agents appear on this list of agents probably carcinogenic to humans. There is limited evidence of carcinogenicity in humans and evidence for animals, or insufficient evidence for human beings but sufficient evidence of carcinogenicity in experimental animals (possible carcinogens).
  • GROUP 3: 508 agents appear on this list and are not classifiable as to their carcinogenicity to humans. (Insufficient evidence for human beings and insufficient or limited for animals).
  • GROUP 4: to indicate agents which are probably not carcinogenic for human beings. (Evidence suggesting lack of carcinogenicity in humans and in experimental animals). Only one agent is thus classified: Caprolactam

siehe auch die Klassifikationen anderer Gesellschaften http://www.prevor.com/en/carcinogens-different-classifications

Ämter

Institute:

Frauenhoferinstitut: https://www.fraunhofer.de/
https://www.jacobs-university.de/directory/lerchl – Prof. Alexander Lerchl arbeitet FÜR die Mobilfunkindustrie wird von dieser bezahlt, entsprechen PRO fallen auch seine Aussagen und Studien aus – die daher anzuzweifeln sind!
~~~~~~~~~~~~

SMART METERS & EMF RADIATION ➜ The Health Crisis Of Our Time

Published on Aug 21, 2017
Source: „If You Care About Your Health You Must Watch this insightful interview with Dr. Dietrich Klinghardt MD from the spectacular and pivotal documentary film „Take Back Your Power“ about Smart Meters + EMF Radiation. Debuting in 2013 ➜ „Take Back Your Power“ is a Community-Funded, Public Awareness Documentary Feature Film which Exposes the Technocratic „Smart“ Grid Agenda, by which corporations are currently attempting to quietly assert the basis for further control in the lives and homes of the world’s citizens. The film will also focus on specific solutions — which are presently available — for humanity to leapfrog outdated ideas of control, and co-create a better future. This undemocratic global smart metering program is emerging as a truly massive issue with many areas of focus, such as greatly increased utility bills, decimation of privacy rights, an array of health problems from radiation, hacking vulnerability, corporate fraud, democracy vs. corporatocracy, uninsured fires/damage… and how the entire story fits in with the big picture on our planet. With this crisis comes tremendous opportunity. Human beings everywhere come together, and we take back our power. Based upon our research, you are not legally required to have a smart meter in any region, contrary to what certain agencies may be telling you.“ – https://www.youtube.com/watch?v=8RP7v…

~~~~~~

Auswahl weiterer Berichte zu diesem Thema:

  1. Handytest – welches strahlt am stärksten – wann ist die höchste Belastung
  2. Weiteres Gerichtsurteil in Italien: Gehirntumor durch Handytelefonie
  3. Digitale Überwachung in China: Absolute Kontrolle – Digital – Süddeutsche.de
  4. Technische Grundlagen: Kurven ~ Schwingungen ~ Signale … Smart ~ Mobil ~ intelligente Messgeräte
  5. Einsatz intelligenter Messgeräte ist wie folgt geplant: 97 % per PLC über Glasfaserkabel und 3 % – bei exponierten Anlagen über Mobilfunknetz
  6. Handy und Smart… belasten das Herz enorm – hier der Beweis
  7. Österreich: Medien zum geplanten Zwangseinbau der so genannten intelligenten Messgeräte, der Smartmeter
  8. Die spirituellen Hintergründe von „Digitalisierung“ und Elektrosmog
  9. Vögel zeigen massenhaft ungewöhnliches Verhalten .. ein Zeichen der Endzeit?
  10. Urgent! Forbidden information, a must watch! … 5G is a kill grid that will lead to forced vaccinations.
  11. Bakterien-Kolonien … Biofilme und die Suche nach dem Antibiotikum 2.0 | Verschleimung des Körpers
  12. Smart… ist ganz leicht zu hacken!!!!
  13. Burn-Out Entwicklung | Die Ursachen unterschiedlicher Strahlensensitivität…
  14. Wifi refugees – Flüchtlinge im eigenen Land – W-LAN, Smartphones und andere Funktechniken – Video Englisch
  15. 5G „Gigabit-Gesellschaft“ ~ Brüssel beschließt erste Schritte für 5G-Netzwerk
  16. wichtige Erfahrung aus der Praxis zur Handystrahlung – Bienen fielen ohnmächtig vom Handy runter!!!
  17. Die 5G Bedrohung | Leaked 5G Memo – Mind Control – Directed Energy Weapons | 5G das ultimative Aufrüsten durch elektromagnetische Strahlung
  18. Hawaiiinsel-Maui: Smart Meter Victory for Maui Utility Consumers >> Sieg über Smart für Verbraucher auf Maui – !!!Smartmetereinbau nur auf Anforderung des Verbrauchers!!!
  19. Smartmetering: Sichere Daten???
  20. Ulrich Weiner schaltete einen Funkturm ab und mußte vor Gericht | Wie lebt Uli Weiner in Funklöchern? | Der Supergau mit Smart und 5G ist vorprogrammiert … geplanter Genozid?
  21. EKG Proof That „Smart“ Meters Affect the Human Heart –
  22. Schreiben an einen Stromanbieter bezüglich des Smartmeterings
  23. Cyberkrank – Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer im NuoViso Talk
  24. Elektrosmog im Körper durch Powerlinestrahlung, PLC, D-LAN, Smartmeter – kapieren und verteilen bitte!
  25. Elektrisierende Bilder von WiFi-Signalen zeigen die unsichtbare Welt der EMF-Bombardierung
  26. Genozid durch „smarte“ Geräte: EMF – W-LAN – Handy – Smart und mehr… auch die menschliche DNA ist dadurch bedroht zerstört zu werden….
  27. Richtigstellung: Es ist nicht nachvollziehbar gewesen, dass Holland aus dem Smartmeter-Programm ausgestiegen ist – was jedoch durch die Solidarwerkstatt verbreitet wurde | diesen Beitrag unbedingt ansehen wichtige Infos und Videos
  28. Rauchmelder: Der Spion in Deinem Schlafzimmer – Gerhard Wisnewski im Interview
  29. Energybox – intelligente Stromzähler | Wichtige Ergänzung zu den Smartmetern…
  30. Der KERN des Anstoßes zu den intelligenten Stromzählen, dem Smartmetering 😦
  31. Die erste S M A R T E Pille wurde genehmigt und ratet mal wofür… ?
  32. Krank durch Strahlung
  33. Smarte Kontrolle fürs Auto – mit Nebenwirkungen ganz klar!
  34. Was Du über Dein Smartphone wissen solltest – Heimliche Krankmacher: Interview mit Dr. Banzhaf
  35. Geldrolleneffekt !!! Blut verklumpt unter Handstrahlung !!! Clotted blood by mobile phone influence
  36. Intelligente Stromzähler brennen: Das sind die technischen Probleme – WELT
  37. Neue Stromzähler: Wie sich die Politik der Industrie beugt | PROFIL.at
  38. A C H T U N G – How To Say No To Vaccinations and Smart Meters
  39. Smart-Meter: Strom-Revolution oder Überwachungsinstrument?
  40. die gute Nachricht – aber Vorsicht: Überwachungspaket gescheitert: Schulterschluss für Sicherheit statt Überwachung … Zuckerl vor der Wahl???
  41. Energybox bzw. Smartmeter nicht nur giftig auch noch ungenau
  42. Wirkung von Handystrahlung auf Ameisen sollte zu denken geben

Psychotronik:

  1. Psychotronik, das perfekte Verbrechen vor aller Augen in einer blinden Gesellschaft – auch dafür sind die Smarten-Meter gut geeignet!!!
  2. NWO Waffen – HAARP Bewusstseinskontrolle und Psychotronik
  3. Nichttödliche Waffen ~ Non Lethal Weapos ~ Strahlenwaffen ~ Psychotronische Waffen ~ SMART ~ Mobilfunk ~ intelligente Messgeräte
  4. Barrie Trower – Mikrowellen: The Cooking of Humanity >> Das Kochen der Menschheit
  5. NWO Waffen – HAARP Bewusstseinskontrolle und Psychotronik
  6. Psychotronik, dass perfekte Verbrechen vor aller Augen in einer blinden Gesellschaft
  7. Geheimdienst-Insider packt aus: PSYCHOTRONIK ▶ Waffensystem oder Mobilfunk-Infrastruktur ?
  8. Thema psychotronische Waffensysteme und Frequenzbänder
  9. rechtliche Lösungsideen: Generaloberst für Innere Angelegenheiten Russlands, Galina Petrowna Losowizkaja über die Wirkung von psychotronischen Waffen auf den Menschen …

 


Das RP-Energie-Lexikon

~~~~

Mobilfunk-Elektrosmog – GPS – GPRS- TETRA – LTE -LET – DVB-T – DAB – DECT – 3G – 4G – 5G – EMF – PLC – D-LAN – W-LAN – W-PAN – Wi-Fi

Begriffserklärungen

~~~~

Strahlenschaeden

~~~~

Ionisierende-Strahlung

April Beiträge > der Jahre >>> *2012 *2013 *2014 *2015 *2016 *2017

Zusammenfassende Rückschau auf die Monate der Vorjahre.

1-4-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

Alte Namen für den Monat April: ahd. abrello, aprilis, abrille, abrelle,
aprillen > in den April schicken
holl. Graas-Mand
lat. aperire, aperiendo > sich dem Samen öffnen

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!
w3000 hat für jeden Tag einen spannenden Beitrag :-)
Wir bemühen uns weiterhin um Aufklärung und Bewusstmachung!

April Beiträge aus 2017

April Beiträge aus 2016

April Beiträge aus 2015

April Beiträge aus 2014

April Beiträge aus 2013

April Beiträge aus 2012

Ihre Unterstützung für w3000 bitte auf dieses Konto – DANKE!

Auch viele kleine Beträge können viel bewirken :-)

©AnNijaTbé: sagt Danke!

Kerry Cassidy auf dem Prüfstand, harte Fragen und Forderungen stellt Robert David Steele an Kerry…

KERRY CASSIDY Projekt Camelot und ihr früherer Partner von Projekt Avalon BILL RYAN, waren die TOP-Informationsquellen für mich, bevor es YouTube gab und im deutschsprachigen Raum so genannte Whistleblower überhaupt irgendwie zu Wort kamen – was ja bis heute noch kaum der Fall ist.

Es ist schon längere Zeit her, dass ich aus dieser Quelle postete. Auf das folgende Video wurde ich von Saheike aufmerksam gemacht, sie postete einen Ausschnitt daraus – Danke Saheike!

Das Video ist wirklich eine Sensation, kein Bereich wird ausgelassen, kurz geforderte Antworten von Robert David Steele nötigen Kerry das Letzte ab und nicht immer kann sie dazu lachen. Es wurden so viele interessante Bereiche angesprochen über die es sich lohnen würde zu diskutieren, doch dafür war in diesem Video kein Platz, denn Robert David Steele wollte ausschließlich Kerrys Wissensstand prüfen und, Leute, der ist wirklich MEGA. Kerry und Bill interviewten die am wenigsten bekannten Leute, die über ihren Aufgaben-Bereich tiefe Einsichten liefern konnten, die meist auch TOP-Secret waren.

Was Robert David Steele in diesem Video von Kerry verlangte, war nicht nur eine kurze Antwort, sondern in Wahrheit, die Konklusion, die sie persönlich aus all den Jahren gesammelten Wissens und Erfahrungen mit seltenen Menschen und Wesen, gezogen hatte. Nicht jeder ist dazu in der Lage aus umfangreichen Informationen eine Schlussfolgerung zu ziehen. Kerry betont oftmals, dass es ihre Meinung sei, ihre persönliche Schlussfolgerung, denen Robert David Steele aber nicht ein einziges Mal widersprach 🙂

Ich hatte niemals das Gefühl, dass Kerry oder Bill selber irgendeiner fremden Agenda oder einem bezahlten Auftrag folgen würden, außer der Suche nach Wahrheit und versteckten, geheimen Vorgängen auf der Erde, wollten die beiden vermutlich auch nur selber wissen was auf dieser schönen Erde eigentlich los ist. Da, >hier spreche ich jetzt mal aus meiner eigenen Absicht heraus<… da es aber wirklich langweilig ist, etwas zu wissen, was andere nicht wissen, hat der Aufrichtige immer auch das Bedürfnis, sein Wissen und seine Erfahrung zu teilen, dies scheint mir auch die Motivation von Kerry und Bill zu sein.

Liebe Freunde, jene, die noch nicht wirklich wissen, was auf unserer Erde vor sich geht und ging, werden viele Antworten von Kerry nicht verstehen können. Robert David Steele, so unangenehm er sich Kerry zur Brust nahm, so groß war sein Lob am Ende des Filmes, dem kann ich nur beipflichten und ebenfalls meine Hochachtung für Kerry aussprechen

AnNijaTbé  am 10-11-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

Das Projekt Avalon hat eine Deutsche Seite bekommen: http://projectavalon.net/lang/de/flag.html

Eine weitere alte Quelle für mich war Brasscheck-TV – was da gezeigt worden war kam erst 10-15 Jahre später auf Deutsch, wenn überhaupt: http://brasscheck.com/ –  ich hoffe, die Qualität ist ungebrochen https://www.brasscheck.com/video/

~~~~

Dieses Video verdient es genau angehört zu werden und allenfalls dazu auch Fragen zu stellen – bitte im Kommentarfeld!

ROBERT DAVID STEELE INTERVIEWS KERRY CASSIDY RE SECRET SPACE PROGRAM

Robert David Steele (born July 16, 1952) is an American conspiracy theorist[2] and former Central Intelligence Agency officer. He is known for his promotion of a theory which claims that NASA runs a secret child slave colony on Mars[3] and also of open-source intelligence (OSINT).[4][5] He was a candidate for the Reform Party’s nomination for President of the United States in the 2012 presidential election until February 23, 2012.[6] https://en.wikipedia.org/wiki/Robert_David_Steele

Streamed live on Jul 20, 2017
Robert David Steele enjoyed his interview so much that he has decided to interview me on my show Thursday July 20, 2017. TRANSCRIPT NOW AVAILABLE AT: https://projectcamelotportal.com/2017… Kerry Cassidy, is an investigative reporter, documentary filmmaker for more on Kerry and Camelot go to : http://projectcamelotportal.com Robert David Steele is a former CIA officer with a background in Marine Corps Intelligence. This interview was arranged to have the answers timed. Robert David Steele was not being disrespectful, he was working to get a concise Executive Summary of Project Camelot. I agreed to this in advance. This was fun and challenging and I am very happy with the amount of important info I was able to get into such a short time.

 

Interessante Wirtschaftsanalyse nach dem Mauerfall… Dr. Klaus Blessing: Planwirtschaft und Marktwirtschaft schließen einander nicht unbedingt aus

Was waren die wahren Ziele für nach dem Mauerfall?

Die Einsicht, die ich in die Situation der ehemaligen DDR gewinnen durfte, war jene, dass der Westen nach dem Mauerfall den ehemaligen Osten wirtschaftlich komplett ruinierte.

Gut funktionierende Betriebe, welche ihre Waren in die ganze Welt lieferten, wurden ausgeschlachtet und geschlossen, die Leute künstlich arbeitslos gemacht. Egal wen ich kennenlernte, jeder erzählte mir genau das gleiche und zeigte mir die Plätze, wo früher gut funktionierende Betriebe gestanden hatten. Kurz gesagt, jeder klagte über den Raubüberfall des Westens auf die DDR, was auch in diesem Beitrag als zahlenmäßig errechnetes Ergebnis angemerkt wird. Ist dies also auch das Ergebnis dafür, was an Vermögen von der DDR räuberisch, muss man schon sagen, abgezogen wurde?

Interessant ist darüber hinaus die Betrachtung mit großem Abstand auf die Art der ehemaligen Wirtschaft im Ostblock.

Dass die reine Marktwirtschaft ein Weltuntergangssystem ist, muss inzwischen auch jedem klar geworden sein. Wird doch die Welt nur noch vom Standpunkt der Produktionssteigerung und Gewinnmaximierung betrachtet, wobei echte ökonomische Grundsätze, bzw. eine Betrachtung aus Sicht der Natur, welche uns auch Wirtschaft lehren würde, so man denn die Natur als Lehrmeisterin überhaupt in die Wirtschaftsgebaren einbeziehen würde, gar nicht vorkommen.

Wirtschaftsstudien lehren nicht Wirtschaft, sondern ausschließlich Spielregeln, welche wenige, für die ganze Welt aufgestellt haben!

Welche Bedeutung es von diesem Standpunkt aus gesehen hat, dass BWL und VWL die am häufigsten besuchten Studien-Lehrgänge weltweit sind, kann sich jeder selber ausmalen und es steigen einem die Grausbirnen dabei unweigerlich hoch.

Explizit möchte ich noch erwähnen, dass natürlich die zahlenmäßige Erfassung von Schulden und Gewinnen mit einer NATÜRLICHEN WIRTSCHAFTSORDNUNG nichts zu tun haben würde, schließlich rechnet die Natur nicht, sondern trachtet ausschließlich danach, dass das Leben weiter geht. Jedes Glied der Natur bekommt, was es fürs Leben braucht, dazu gehören weder die Gewinn- noch die Verlustrechnung der heutigen WirtschaftsUNordnung.

Der folgende Bericht spricht für sich und zeigt auch auf, was geschehen war!
Was sollte schon dabei herauskommen, wenn die Durchführenden, genannt „Treuhandmanager“ von
vorn­he­r­ein einen Freibrief bekamen, indem sie für ihre Taten niemals zur Verantwortung gezogen werden würden????

Frage zuletzt, was sollte denn das Ziel dafür gewesen sein, dass man die alten Universitätsprofessoren, welche teilweise mehrfach habilitiert waren, durch Leute ersetzte, die gar keine Voraussetzung für ordentliche Universitätsprofessoren mitbrachten?

Die Folgen des westlichen Raubzuges kennen alle, diese waren zunächst eine ca. 50% Arbeitslosigkeit in der ehemaligen DDR.

Bis heute konnte das Industrieniveau in der ehemaligen DDR nicht wieder auf den Stand von vor dem Mauerfall gebracht werden, erzählt Dr. Klaus Blessing (schöner Name).

Vielleicht sollte man nicht vergessen, dass letztlich, die DDR gar nicht wirklich mit dem Westen vereint wurde, da ja die Verträge von 1990 umgehende, aber heimlich, wieder für ungültig erklärt wurden. Die DDR ist demnach eigentlich nach wie vor ein eigener Staat aber ohne eigene Führung.

©AnNijaTbé:  am 6-11-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

~~~~

Inzwischen sind es 28 Jahre nach dem Mauerfall und es gibt ein neues Buch von Dr. Klaus Blessing

95 polemische Thesen gegen die herrschende Ordnung:
Eine Streitschrift für eine gerechtere Welt

http://www.klaus-blessing.de/index.htm

~~~~

Dr. Klaus Blessing, Die Veruntreuung der Treuhand

Uploaded on Sep 28, 2017

Blühende Landschaften hatte Helmut Kohl für die DDR prognostiziert, wenn nun denn endlich die marode DDR Wirtschaft beseitigt worden wäre. Wie von vielen anderen Prognosen ist auch von dieser nicht so viel übrig geblieben. Das was sich in den Köpfen der Menschen aber festgefressen hat, ist das Bild einer ineffizienten und kaputten DDR Wirtschaft, die dringend der Hilfe aus dem Westen bedarf, um ein kapitalistischen System zu etablieren. Dr. Klaus Blessing – ehemaliger DDR Industriestaatssekretär spricht über die Veruntreuung der Treuhand.

THE BARECODE AND C. I. A. MI6 DARPA MIND CONTROL EXPOSED

Hallo Leute, als der Barcode eingeführt worden war, entfernten wir diesen von den Produkten, die wir kauften. Vor einigen Tagen dachte ich daran, dass heute kein Mensch mehr darüber redet, wie sehr wir alleine durch den Barcode beeinflusst werden und es gibt kaum noch Produkte, ohne Barcode. Aber nein, seht bitte wer keinen Barcode und auch keinen QR-Code auf seine Produkte klebt, das gibt es auch, schon bemerkt? Hört euch bitte das folgende tief erschütternde Video an. Solltet ihr nicht sofort verstehen, was da gesagt wird, bittet einen Freund, der gut Englisch kann darum, euch zu übersetzten, was hier offengelegt wird. Entfernt jedenfalls MINDESTENS von allen Lebensmitteln oder Nahrungsergänzungen den Barcode – besser von allen Verpackungen!!!

Was soll man in diesem Zusammenhang eigentlich von Frank Höfers #BarCode-Diskussionsrunden halten????
Wissen sie was sie tun? Warum hat man diesen Titel für die Diskussionsrunde genommen – diese Frage wurde bezüglich des MonarchFalters auch an Jo Conrad gestellt, was ob der Weiterverwendung des Monarchs (Symbol für MindControl) zu berechtigten Irritationen führte. Auch der Barcode ist ein Mittel für MindControl!!!!

https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/0-medien-alternative-berichterstattung-kreativitaetstraining/barcode/

Wird der Barcode inzwischen vom QR-Code abgelöst, hat dieser die gleiche Bedeutung wie der BarCode?  Ich vermute ja – bitte recherchieren – DANKE!

Seht auch die Pläne für die Weiterentwicklungen – es geht alles in Richtung NANO!!!

Der QR-Code (englisch Quick Response, „schnelle Antwort“, als Markenbegriff „QR Code“) ist ein zweidimensionaler Code, der von der japanischen Firma Denso Wave im Jahr 1994 entwickelt wurde. Aufgrund einer automatischen Fehlerkorrektur ist dieses Verfahren sehr robust und daher weit verbreitet. Weiterentwicklungen sind der Micro-QR-Code, der Secure-QR-Code (SQRC), der iQR-Code und der Frame QR Code. https://de.wikipedia.org/wiki/QR-Code

Wie sagt John Todd so bedeutungsvoll?:

Die blinde Welt sieht die Wahrheit nicht // John Todd erklärt den Plan

©AnNijaTbé:  am 5-11-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

~~~~

Hier nun das Video, das Deine Augen öffnen könnte, so Du das willst, könnte es sogar zu Deinem Erwachen führen!

Published on Aug 17, 2014

This is another ground breaking video about a in depth look in to heavy C.I.A. NSA MI666 Darpa Project Montauk Free Masonic Assassin mind control . To Date these things have never been made public till now . This is very real and this is my life and and my true story and how I undo the C.I.A. assassin mind control that they did to me as a child and unlock the secrets of the mind and mind control and most of all the sleeping master assassin with in .These are the things the C.I.A. NSA MI666 and Darpa never thought would ever get out to the public but it out now . Enjoy and stay blessed . Defense Against the Psychopath (Full length) https://www.youtube.com/watch?v=Gd6P1… The Names Of Demonic Sound Hakers And CIA Mind Control Darpa Demons https://www.youtube.com/watch?v=O3FBU… Darpa Brain Mapping Broken Down and Fully Exposed Mind C https://www.youtube.com/watch?v=LVa5D… Money And The Asian Deception And The Assassin Secret War Exposed https://www.youtube.com/watch?v=h5dnn… The Black Reparations Law Suit . https://www.facebook.com/notes/zakaos… The Truth About My Secret Mission With France and Russia And The Death Of The Cartel https://www.youtube.com/watch?v=C54f5… The Witches Hollywood Time Deception And C. I. A. N.S.A. Darpa Mind Control Occult https://www.youtube.com/watch?v=e74Me… Is the barcode the Mark of the Beast ? In Vector Science The Curse is in the Lazar Scanner Used as a Politicization Device https://www.facebook.com/notes/disman… The Staged Mexican Cartel Border Crises and The NWO Agenda 21 Fema Camps Exposed https://www.youtube.com/watch?v=Mcvc2… The Off World Ugly Truth ,Darpa And The Satanic Occult And 911 https://www.youtube.com/watch?v=QG2u0… The Truth About The Sith And The Satanic Rothschild Nazi Treaty To Give Humanity To The Devil https://www.youtube.com/watch?v=0vNeg… How The FBI Study,Stalk & Kill Afro America – The FBI & CIA’S Operation Black Desk https://www.youtube.com/watch?v=y236E… This is Me shooting a short film about my life in Romania , Black Man . Blackman – Film by Cristian Robu – Scratching and Music produced by Zakaos https://www.youtube.com/watch?v=SIQke… M. A. V. ’s Numerical Sequence And The Devils Tongue Broken Down https://www.youtube.com/watch?v=LQ4BG… M. A. V. Biological Weapons And Silent Acceptance Free Masonic Mind Control Broken Down https://www.youtube.com/watch?v=8lI0E… The CIA Synthetic Telepathy Mental Rape Seeker Game Exposed https://www.youtube.com/watch?v=XEDbZ… How Much Are You Worth , Afro and White Slavery Exposed ( The Straw Man Bond ) https://www.youtube.com/watch?v=ult-h… The Truth About The Free Masonic Cartel and Time Travel Part 2 https://www.youtube.com/watch?v=d-W5Z… The Truth About The Free Masonic World Cartel And Time Travel https://www.youtube.com/watch?v=i8jSH… Please Feel free to push pause to study the Documents . The Evil NWO Vectornism Masonic Cult TransHuman Agenda Exposed https://www.youtube.com/watch?v=B1cE5… TEMPEST Stands For Transient Electromagnetic Pulse Emanation Standard.The NSA,CIA Mental Rapist /Thief Assassin Super Computer https://www.facebook.com/notes/disman… The NSA / CIA Highly Classified M.A.V. Nano Mind Control / S.G.Communication / Assassin / Mental Rape And Espionage Technology https://www.facebook.com/notes/disman… The Truth About Love and Evil ,The Trick Of Technology https://www.youtube.com/watch?v=32Qnd… The Truth About Evil And Love , The Trick Of Technology – part 2 https://www.youtube.com/watch?v=HHmpn… A Black And White Perspective , The Truth About The Fallen – The Nazi Government Exposed https://www.youtube.com/watch?v=w5oQ5… The CIA’s Most Heavily Used Mind Control Poison Is Gu , According To Classical Chinese Medicine It Is Hexagram 18 Is Entitled Gu https://www.facebook.com/notes/disman…

Österreicher ergreift die Chance und wählt euch mit G I L T selber!!!!

Österreicher haben eine Wahl bei der Wahl

Roland Düringer hat einen Aspekt angemerkt, der für mich der EINZIG RICHTIGE ist, „wir brauchen keine Parteien“…
daher ist GILT nicht als Partei zu sehen, sondern als jene Leute, die angetreten sind, um die Parteiendiktatur in Österreich abzuschaffen.

Tatsächlich brauchen wir keine Parteien, wir brauchen lediglich eine Organisation, welche übergeordnete Sachbereiche organisiert und zwar nachdem die Österreicher dazu befragt wurden. In einem Land mit Souveränem Volk muss dieses auch für alle Belange gefragt werden, denn in diesem Land hat nichts zu geschehen, was NICHT vom Bürger, vom Volk beschlossen wurde.

Der Begriff offene Demokratie kann in meinen Augen auch nur eine Übergangsbegriff sein – denn das was wir wirklich brauchen ist eine NATÜRLICHE ORDNUNG auf dieser Welt, also vielleicht beginnen wir damit in Österreich

Demokratie ist in meinen Augen der Schnee von gestern, egal ob partizipativ oder wie auch immer – sie hat sich nicht bewährt, ganz hart sage ich dazu auch, dass die SO genannte Demokratie in der Schweiz auch nichts anderes als Augenwischerei ist – man frage direkt aufgewachte Schweizer.

Eine Abstimmung braucht auch nicht geheim zu sein, sondern gegenteilig sollte auch diese eine offene sein und es sollte danach ausdiskutiert werden, wo die unterschiedlichen Betrachtungen liegen und worin der Konflikt besteht. Eine geheime Abstimmung ist keine Konfliktbewältigung!!!!

Die Anliegen und Forderungen müssen vom VOLK kommen – Düringer verlangt das – BRAVO – aber wie geht es danach weiter?

ICH WEISS, dass JEDER RECHT hat und sogar auch in einer offenen Demokratie recht haben kann und zwar wie folgt. Hiermit bringe ich für GILT meine Vorstellung der weiteren Schritte ein.

Es gibt viele offene Probleme und Sachforderungen. Im Grunde genommen haben alle Kleingruppierungen, die ich immer schon gerne auf einer parlamentarischen Plattform gemeinsam sehen würde, nicht als Partei, sondern jede einzelne Gruppe als FORDERUNGEN für Volksanliegen und deren Durchsetzung. Diese Kleingruppierungen stehen also bereits für bestimmte Projekte, sie brennen für bestimmte Anliegen, sie wissen was sie wollen, sonst hätten sie sich nicht präsentiert und genau dafür sollen sie sich auch einbringen.

Wir unterscheiden zunächst zweierlei Anliegen-Arten:

Einleitung: Wir haben ein Budget – also einen Betrag X für ganz Österreich pro Jahr zur Verfügung – dieser Betrag und nicht mehr kann für unsere Anliegen und Sachprojekte eingesetzt werden und sollte nicht zum Großteil für so genannte Staatsausgaben herhalten, von denen der Bürger bzw. das österreichische Volk gar keinen Nutzen je hat.

Der wichtige Gedanke dabei ist, dass 51% nicht richtiger sein können als 49% – also muss es ganz anders ausgehen, sodass jeder Recht hat. Vielleicht ist es ja der EINE, de eine Idee und zwei Freunde hat, die ihn unterstützen, der einmal die ganze Welt rettet… Man befasse sich mit der Chaostheorie, wahrlich ich meine das ganz aus dem Herzen genau so – jeder hat Recht!!!

1) Sachanliegen – bei Sachanliegen gibt es nur jene die Projekte haben und diese durchsetzen wollen, welche in Prozenten aufgeteilt werden. Ich erläutere das mal genauer und ganz SIMPEL.

100% Energie (Geld) ist für Sachanliegen vorhanden, diese 100% werden prozentual für die Projekte aufgeteilt und zwar so viel, wie sie dafür prozentual an Stimmen erhielten – z.B: 20% Straßenerneuerung, 30% Schulerneuerung, 30% für Regionale Produkte, 20% für Kunstprojekte. Dies sind nur Beispiele, in Wahrheit kann es 100 oder mehr Projekte geben, wenn die Menschen endlich wissen was sie wollen  🙂

Jedes Projekt muss mit dem Team der Durchführenden eingereicht und veröffentlicht werden. Dann wird darüber abgestimmt  =  x% Zustimmung (Volksabstimmung) FÜR das jeweilige Projekt ist gleich x% der Gesamtenergie (Geld) – so bekommt jeder Recht.

Reicht das Geld nicht aus, um das jeweilige Projekt durchführen zu können, wird das Geld für ein Jahr bereitgehalten und kann daher im nächsten Jahr erneut eingereicht werden, dadurch kommt erneut Geld in % der STIMMEN dazu. Dies kann für 3 Jahre so gelten, wurde ein Projekt im 4. Jahr nicht real eingeleitet, fällt das Geld einem anderen Projekt zu, bzw. wird dem gesamten Budget zurückgeführt, für die nächsten Abstimmungen.

Reicht das Geld aber zumindest, um einen kompletten Abschnitt des Projekts zu verwirklichen, kann sofort mit der Durchführung begonnen werden, wodurch das Projekt in den Folgejahren auch an Bedeutung gewinnen kann.

Bekommt einer nur (mindestens) 3 Stimmern für sein Projekt, bekommt er den Betrag dafür, was 3 Stimmen an Prozenten ergeben würden und er hätte damit seine Arbeit entlohnt, kann vielleicht das Projekt verbessern oder gewinnt neue Leute dafür und reicht es im nächsten Jahr erneut ein.

Die Leute, welche für die Projekte gebraucht werden, können bei jedem AMS angefordert oder einfach öffentlich ausgeschrieben werden.

Achtung dies muss präzise ausgearbeitet werden und darf in meinen Augen nur für Österreicher in 3. Generation gelten, denn es kann nicht sein, dass Ausländer kommen und unser Land übernehmen, weil diese noch immer den Zusammenhalt der eigenen Landsleute kennen, was man aber dem Österreicher bereits politisch ABERZOGEN hat. Es gibt in Österreich bereits mindestens ein Dorf mit nur  xxxxx Ausländern, wo sind die neuen Dörfer, welche nur Österreicher bauten, wo einer dem anderen hilft?

Präzise ausgearbeitet würde diese Form der Handhabung unserer Anliegen und dem Umgang unseres Vermögens, zufriedenstellend und zur Freude ALLER funktionieren. Es gäbe wieder sinnvolle Beschäftigung für ganz viele und die Leute könnten neue Hoffnung schöpfen, das gilt natürlich auch für die Einwanderer, die bei uns gar nicht glücklich sind und auch keiner sinnvollen Beschäftigung nachgehen.

2) Ethikanliegen, dabei geht es um Religion und Philosophie – diese Anliegen sind in meinen Augen derzeit vordergründige. All diese Fragen können nur in Volksabstimmungen entschieden werden, wie z.B. „wollen wir den Islam in Österreich, oder gar eine Islamisierung?“ Doch das sind ja nicht die einzigen Fragen, die uns seit langem unter den Nägeln brennen und bisher niemals geklärt wurden. Hier könnte es natürlich zu einem Abstimmungsergebnis von 51 zu 49% kommen, was ein total gespaltenes Volk besagen würde.

Unsere Leute zuerst – also stimmen nur Österreicher 3. Generation ab! Seit mir ein XXXXX persönlich sagte, er sei Österreicher und er fühle sich auch als Österreicher, weil er ja hier geboren wurde, dieser aber in einem Interview damit prahlte „da müssen erst WIR XXXXX kommen, um den Österreichern zu zeigen wo es lang geht“ – habe ich persönlich wahrlich die Schnauze voll und glaube keinem XXXXXX, der in erster Generation „Österreicher“ ist, weil er eben kein Österreicher ist, auch wenn er hier geboren wurde.

Wer in Österreich lebt, soll auch Österreicher sein WOLLEN und sich für DIESES Land einsetzen, und nicht bei einer x-beliebigen Gelegenheit zu einem Ausländer mutieren. Nur der echte Österreicher ist für dieses Land zuständig. Jeder soll sein Land lieben und als seine Heimat bezeichnen und nicht jede Nacht voll Sehnsucht von einer „fremden“ Heimat träumen, weil er nicht da lebt wo er geboren wurde, was für keinen Menschen gesund sein kann. 

Liebe Freunde, ich habe diese und andere Lösungsgedanken tausende Male durch gedacht aber nur rudimentär festgehalten, wie eben erneut, wenn nun die Zeit für richtige Lösungen gekommen ist, dann möchte ich es nicht verabsäumt haben, diese Gedanken erneut anzumerken und für GILT einzubringen.

Mein Projekt wäre übrigens vordergründig die Kalenderänderung, denn mein Anliegen ist eine NATÜRLICHE ORDNUNG und dazu gehört auch ein Kalender, der nach naturgegebenen Fakten ausgerichtet ist, nämlich unserer Sonne…
und nicht einer der Zeitmanipulation, wie der Gregorianische, den wir schon viel zu lange pflegten!

©AnNijaTbé: am 2-11-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

Für eine NATÜRLICHE ORDNUNG in Österreich habe ich unseren Adler geheilt – er symbolisiert somit was grundsätzlich zu einer NATÜRLICHEN ORDNUNG gehört, welche möglicherweise mit GILT beginnt, wo erstmals jede STIMME  dafür GELTUNG erlangen möge.

Der neue Aspekt, nämlich die Entlastung der Regierung durch zustimmende Wahl der derzeitigen Regierung, kann nur durch eine Wahl für was Neues aufgehoben werden, was Roland Düringer sehr gut anbietet!

Neuer Aspekt zum Thema – wählen oder nicht!!!???

Was wir wollen – wir sammeln gemeinsam „was wir wollen“

Laotse ~ Moral und Sitte

https://www.gilt.at/

2017/08/18 135963 PK – Beendigung des Kunstprojekts „Meine Stimme GILT“

Gilt mit Roland Düringer bei ZIB24 vom 15 09 2017

Neuer Aspekt zum Thema – wählen oder nicht!!!???

Danke Saheike, dieses Video brachte mir einen ganz neuen Aspekt der Überlegungen – lasst euch das bitte auf der Zunge zergehen:

Natürlich ist es so, wie in dem Video gesagt wird, dass mit dem Wählen gleichzeitig die „Prüfung der Hauptversammlung“ abgesegnet werden würde, das heißt, dass das System, die Endabrechnung der abgelaufenen Periode akzeptiert bzw. bestätigt werden würde, für in Ordnung befunden werden würde und daher der „Vorstand“, also die ReGierung insgesamt entlastet werden würde. Nach solch einer Entlastung kann keiner mehr kommen und Revision verlangen oder Klage erheben!

Nachdem ja alles nur noch Firma / bzw. Kommerz ist, muss man in dieser Hinsicht auch so denken, denn die Regeln einer Firma, eines Vereins, einer Stiftung verlangen, dass sie, also die Systeme periodisch bestätigt und deren Abrechnung entlastet werden! Das gilt daher auch für alle politischen Parteien, die ja Vereine sind und für die Regierungen insgesamt ebenso, die ja Firmenverbände sind.

Jeder der wählen geht, sagt also nicht nur JA zum bestehenden System, der bestehenden ReGierung, sondern unisono auch dazu, was diese bisher tat!!!!

Ich gebe den Aussagen im folgenden Video also vollkommen Recht, man sollte darüber auch explizit sinnieren!

Wenn es denn so wäre, dass auch das Völkerrecht bereits in der Tonne entsorgt wurde, wie uns Schäuble indirekt klar machen wollte, wozu es allerdings eine Abstimmung aller Völker gegeben haben müsste, meine ich, dann würde auch eine Verfassunggebende Versammlung obsolet sein!?

Das Völkerrecht als ungültig zu erklären wäre nur dann der Fall, wenn wir anerkennen, was Schäuble und Co. uns unterschwellig angedeutet, schmackhaft machen wollte. Aber vielleicht ist ja das Völkerrecht auch von vorvorgestern, also nicht mehr zeitgemäß und bedarf daher ebenfalls einer Erneuerung! Bis dahin halten wir allerdings am bestehenden fest, sonst fallen wir endgültig in einen Abgrund ohne Boden!

Wählen zu gehen würde auch bedeuten sich an einer kriminellen Vereinigung zu beteiligen, bzw. die Parteiendiktatur zu stärken.

Ich sagte einmal, dass ich nach Jahrzehnten als Nichtwählerin erstmals wieder wählen ging, als ich dachte es gäbe eine Gruppierung die zu wählen wäre. Derzeit kann ich aber keine Gruppierung erkennen, die das Spiel mit Sicherheit umdrehen würde. Weiters zeigte mir die Erfahrung mit der Gruppe, die ich für gut hielt, dass bei den MITläufern es sich um die gleichen MITläufer handelt, wie sonst auch überall. Schleimer, Arschkriecher, Denunzianten, Lügner, Habgierige, Vorteilnehmer, Selbstbeweihräucherer, Besserwisser, Spione und so weiter und so fort – es war mit einem Wort mehr als nur ernüchternd und echt zum  die wenigen EHRLICHEN, die wirklich FÜR ALLE da sein wollten, hatte nicht die Bohne einer Chance.

Es bleibt uns also nur ein ganz neuer Weg – eine ganz neue Idee – eine souveräne Idee, für souveräne Bürger und wirklich Aufgewachte zu finden.

Nicht wählen zu gehen ist also die EINZIG richtige Antwort, die auch ich habe, damit stelle ich mich auch gegen Antje Sophias Empfehlung, die ich gut verstehen konnte, da Deutsche auch selber die Wahl überprüfen dürfen, doch das alleine würde uns nicht das ganze Leben retten und auch das NWO-System NICHT zunichte machen können. Aus der Verderbnis raus zu kommen wäre in den 70-80er Jahren des vorigen Jahrhunderts noch DURCH das bestehende politische System gegangen – aber heute ist da keine Chance mehr zu sehen. Sobald einer drinnen ist, ist er krank, wie das System eben auch, denn jeder muss sich an die Regeln des Systems halten. Also gibt es innerhalb des Systems kein Entrinnen!

Offenbar müssen wir lernen, mit unserer Zeit, mit unserem Sprechen, dem Denken und Handeln in JEDWEDER Hinsicht aus dem AKTUELLEN IRRWEG auszusteigen, die Kurve zu kratzen, indem wir immer nur den Weg nehmen, der SAUBER und NATÜRLICH ist, dazu gehört vor allem sich von Smart und Facebook SOFORT zu trennen. All diese giftigen Dinge sollte man nur in ganz geringen Dosen zu sich nehmen, wenn überhaupt, will man daran nicht selber chronisch erkranken oder total verblöden!

Eine »Natürlich Ordnung« zu schaffen – wie ich schon seit langem empfehle – denn nur die Natur kann uns zeigen, wie es geht, das ist der Weg, den ich der ganzen Welt empfehle!

Hört euch diese Video nochmals an, falls ihr es schon gehört habt, der Mann spricht gut und deutlich, offenbar auch mit Kenntnis.

©AnNijaTbé: mit sehr gemischten Gefühlen am 19-10-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

Nachsatz: bitte seid euch darüber im Klaren, dass wir auch unseren eigenen Untergang mit unseren Steuern selber bezahlen!!!

Nachtrag Dienstag: noch ein Gedanke zur Wahl… jede abgegebene Stimme erhöht die Macht für den sie abgegeben wurde, doch diese Macht ist bereits in der Hand einer anderen Macht und diese in nochmals in einer anderen Hand… mehrere Ebenen der Parteiendiktatur sind nur Handlanger derer, die sich bedeckt im Hintergrund halten… wer also seine Stimme NICHT mehr abgibt, in die Urne beerdigt, der behält seine Macht für sich.

~~~~~

noch einiges zum Sinnieren:

Wir hätten nur dann eine Wahl, wenn wir auch nach der Wahl gefragt werden würden und zwar zu allem was unser aller Leben betrifft:

  • Ob die bestehenden Gesetze aufrechterhalten werden sollten – wäre dringend abzufragen?
  • Wer soll Steuern bekommen, damit er alles steuern kann?
  • Soll überhaupt irgendwer Steuern bekommen?
  • Brauchen wir eine ReGierung?
  • Jedes Gesetz müsste vom National-Volk abgesegnet werden!
  • Jede politische Entscheidung müsste vom National-Volk abgesegnet werden, BEVOR sie im Parlament beschlossen werden würde. Ein Referendum im Nachhinein, auf Kosten der Bürger, wie in der Schweiz, kann auch NICHT akzeptiert werden. Das Volk ist nur dann das Souverän, wenn es VOR jeder Entscheidung gefragt wurde.
  • Generell sollte es NUR um Sachentscheidungen gehen und um jene, welche den Auftrag dafür bekommen. Wer macht die neue Autobahn, wer liefert in Zukunft dieses oder jenes… etc.??? Solche Fragen sollten ausschließlich politische Fragen sein, denen Diskussionen zur Sinnhaftigkeit jeglicher Unternehmen vorauseilen.
  • Schon alles was in einer Nation passiert muss vom Volk ausgehen – das Volk selber bringt vor, was es will.

Wenn dem so wäre, wie oben angeführt, hätten wir eine Wahl, aber Parteien zu wählen, die nach der Wahl IMMER nur das machen, was nur sie wollen –
Leute, das ist doch gar keine Wahl!!!

~~~~~

die gute Nachricht – aber Vorsicht: Überwachungspaket gescheitert: Schulterschluss für Sicherheit statt Überwachung … Zuckerl vor der Wahl???

Was hat das Überwachungspaket mit dem angedachten Gesetz gegen SO GENANNTE „Reichsbürger“ oder „Staatsverweigerer“ zu tun? Die Ausuferungen von Sobotka beziehen sich doch vor allem auf das angedachte Gesetz gegen jegliche Gruppierung, die einerseits wirklich einen RECHTS-Staat haben wollten oder wie die Freeman, quasi alles ablehnen, was zwingend ist. Sobotka wollte ein Gesetz, das willkürlich jeden hinter Schloss und Riegel bringen könnte, die das Sagen haben, nach Laune passen würde, was allgemeinen Unmut auslöste.

Klage gegen Sobotka ist sicherlich mehr als berechtigt!

Das sieht schön aus – es sei denn, der Österreicher wird erneut geschickt getäuscht!

Published on Sep 3, 2017

Am 1. September 2017 beriet der Nationale Sicherheitsrat über das geplante Sicherheitspaket von Innenminister Sobotka, das im Zuge der parlamentarischen Begutachtung massive Kritik erntete. In der darauffolgenden Pressekonferenz – von der Bürgerrechtsorganisation epicenter.works einberufen – wurde das Ergebnis, nämlich das Scheitern des Sicherheitspaketes, genau analysiert. Am Podium: Mag. Heinz Patzelt, Generalsekretär Amnesty International Österreich Dr. Nikolaus Scherak, stv. Klubobmann der NEOS Mag. Albert Steinhauser, Klubobmann der Grünen Ing. Mag. Dr. Christof Tschohl, Obmann von epicenter.works Mag. Ewald Scheucher, Verfassungsexperte & Jurist von epicenter.works https://epicenter.works/

~~~~

Hier alles zum angedachten Überwachungspaket, das nun nicht kommen soll:

https://epicenter.works/thema/ueberwachungspaket

~~~~
Kommentar zum Überwachungspaket:

Wenn dem nicht so wäre – wurden die Österreicher erneut getäuscht!

Fragt bitte an – was mit dem ECTR, dem Smartmetering und der Gedankenlesefunktion in den Smartphones nun ist, wann das alles abgeschafft wird?

Fragt bitte an, wann Österreich aus der EU austritt?

Von all dem jedenfalls kein Wort in der Diskussion!

Jene Richtung, die an diesem Diskutantentisch gezeigt wird, kann dennoch allgemein als gut angenommen werden, sie muss aber auch gleichzeitig lediglich als ein Anfang, in eine richtige Richtung zu gehen, gesehen werden. Alles was in Österreich, in Europa auf der ganzen Welt im Argen liegt, sollten wir in unserem Land nicht nur mit Lippenbekenntnissen gegen ausufernde Selbstherrlichkeit gelten, sondern noch viel weiter gehen. Unter anderem geht es nicht an, dass es in Österreich zu welchem Thema auch immer ein Maulverbot gibt und damit gegen die Meinung- und Meinungsäußerungsfreiheit gerichtet ist, diese sogar ganz ad absurdum führt. Solange es solche Zustände in Österreich gibt, können wir in keiner Weise die Hände in den Schoß legen.

Was ist mit dem angedachten Reichsbürgergesetz?

….spricht man jetzt vom Überwachungspaket und bringt dies mit Sobotka dermaßen in Verbindung, dass man annehmen sollte können, es wäre nun dieses angedachte Gesetz gegen die „Reichsbürger“, das ebenfalls von allen wesentlichen Prüfern abgelehnt wurde gemeint???? Oder… was ist damit????

Noch ein Nachsatz, dass es bei diesen einzelnen Gesetzen und Diskussionen generell nur um Augenwischerei geht, weil niemals die Ursache des Übels in dem wir uns allgemein befinden angesprochen wurde. Solange sich daran nichts ändert und man nicht daran denkt das Grundübel unserer Gesellschaften zu beleuchten, offen anzusprechen und willig ist es ganz weg zu bekommen indem eine allgemeine Erneuerung angestrebt wird, müssen all diese extrem umfangreichen Maßnahmen und Arbeiten als Verschleierungstaktik definieren, weil auch die bestgemeinten Arbeiten dieser Art letztlich verschleiern worum es wirklich geht.

Zuletzt aber möchte ich wirklich GANZ HOCH halten, dass eine Klage gegen Sobotka vorbereitet wurde, womit gleichzeitig ein Zeichen gesetzt und somit einer Ausuferung der Selbstermächtigung einzelner Politiker deutlich Einhalt geboten wurde!!!

~~~~

WAS IST DAMIT???

Ist der Gesetzentwurf gegen die „Reichsbürger“ endlich ganz weg vom Tisch?
mitnichten – da wurden Änderungen bereits beschlossen:

Staatsfeinde – Strafgesetznovelle 2017 – beschlossene Änderungen

~~~

Brandstetter hat Gesetz gegen Reichsbürger fertig

29. November 2016, 16:53  –  233 Postings

Zur effizienteren Verfolgung staatsfeindlicher „Reichsbürger“ – einer hat im Oktober einen Polizisten getötet – soll nun eine Strafgesetz-Novelle dienen

Wien – Staatsfeindliche Bewegungen wie OPPT, Freemen oder Reichsbürger sollen künftig effizienter strafrechtlich verfolgt werden. Justizminister Wolfgang Brandstetter (ÖVP) hat einen Entwurf für einen neuen Tatbestand vorgelegt, denn: „Wir können als funktionierender Rechtsstaat nicht tatenlos zusehen, wie die Autorität unserer Strukturen und Organe untergraben und ins Lächerliche gezogen werden.“

.

Diesen legte Brandstetter nun vor: In Anlehnung an Paragraf 246 Strafgesetzbuch („Staatsfeindliche Verbindungen“) soll ein weiterer Tatbestand hinzukommen. Dieser soll früher greifen als der weitergehende und mit einem höheren Strafrahmen ausgestattete Paragraf 246, erläuterte der Minister der APA.

alles lesen: http://derstandard.at/2000048458125/Brandstetter-hat-Gesetz-gegen-Reichsbuerger-fertig

WAS IST DAMIT?

Mit solch einem Gesetz würde keiner mehr wagen eine Demonstration anzumelden, denn, würde eine gesteuerte Gegendemonstration einen erheblichen Schaden anrichten, wie das die ANTIFA zu machen pflegt, würde dafür der Anmelder für die DEMO haftbar werden!!!! – Leute schnallt ihr’s endlich – wie der Hase in Hause Österreich wirklich läuft????

Sobotka will Recht auf Demos deutlich einschränken – Skepsis bei SPÖ …

02.02.2017, 21:59

Innenminister Wolfgang Sobokta (ÖVP) will das Demonstrationsrecht deutlich einschränken. Wenn etwa Geschäftsinteressen bedroht würden, sollen Demos künftig verboten werden können. Außerdem soll künftig ein „Versammlungsleiter“ für Sachbeschädigungen durch Demonstranten haften, berichtet die „Presse“. Bei Koalitionspartner SPÖ hat der Vorstoß distanzierte Reaktionen ausgelöst.

Über einen fertigen Gesetzesentwurf verfügt Sobotka aber noch nicht. … Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht. Kommentar …

TÄUSCHENDE HEADLINES

%d Bloggern gefällt das: