Frohe Weihnachten: Die 13„Illuminaten“-Blutlinien-Familien ersuchen um Frieden

Danke Wolfgang!

„Die 13„Illuminaten“-Blutlinien-Familien ersuchen um Frieden“

Zynisch würde ich dazu sagen, damit sie in Ruhe ihre nächsten Übeltaten vorbereiten können, denn ihre Pläne geben die nie und nimmer auf, erst bis diese Welt in Schutt und Asche liegt, erst dann haben die keine Pläne mehr!

Leute, so weit wie es in den Palmblatt-Prophezeiungen steht – darf es niemals kommen – strengt euch an – wacht endlich auf, hört auf zu träumen und erkennt was zu tun ist!

25. Dezember 2017

Benjamin Fulford

Vielen Dank für die Übersetzung an Tomas S. : http://benjaminfulfordtranslations.blogspot.co.at/2017/12/deutsch-benjamin-fulford-25122017.html

Frieden auf Erden und  Wohlwollen für alle (und nicht nur Menschen, sondern alle Lebensformen) sieht nach einem realistischen Ziel für 2018 aus, da jetzt die 13 „Illuminaten“*-Blutlinien-Familien, die ihre historische Herrschaft über den Planeten Erde zusammenbrechen sehen, um Frieden ersuchen. Letzte Woche hat sich ein Repräsentant der G7 (Deutschland, das Vereinte Königreich, die Unternehmens-US, Japan, Italien, Frankreich und Kanada) mit einem Repräsentanten der White Dragon Society (WDS) getroffen, um die Friedensbedingungen zu besprechen, laut einem WDS-Mitglied, das bei dem Treffen anwesend war. Die G7 ist natürlich die politische Fassade für die 13 Blutlinienfamilien. Es kann keinen Zweifel geben, dass dieses Treffen durch Menschen innerhalb des militärisch-industriellen Komplexes möglich gemacht wurde, die im Geiste Jesus Christus handeln, und dafür wünschen wir ihnen allen „Frohe Weihnacht und ein gutes neues Jahr.“

Das Blutlinien-Angebot für Verhandlungen ist direkt verbunden mit dem Notstands-Status, der letzte Woche von USA-Präsident Donald Trump erklärt wurde. Falls Sie es noch nicht gesehen haben, lesen Sie bitte das historische Dokument in nachfolgendem Link.
https://www.whitehouse.gov/briefings-statements/text-letter-president-congress-united-states-6/

„Nach Chanukka hat Trump den Notstands-Status erklärt und eine Verfügung unterzeichnet, die die Vermögen derjenigen einfriert, die der Verletzung von Menschenrechten und Korruption beschuldigt werden, eine Sammelverfügung, um die Bushs, Clintons, Soros‘, Obamas, die Kabale und die globale jüdische Mafia zugrunde zu richten“, wie eine Pentagon-Quelle die Situation zusammengefasst hat.

„Der nationale Notstand erlaubt Trump, Vermögen zu beschlagnahmen und das Militär freizusetzen, um Massenverhaftungen durchzuführen und durch Militärtribunale richten zu lassen, tatsächlich das Kriegsrecht einzuführen“, fährt die Quelle fort.

Die Pentagon-Quelle schickte auch eine Kopie dieser Fotografie mit der Erklärung „Trump trägt Lila, als er seine Strategie zur nationalen Sicherheit am 18. Dezember bekanntgibt, als eine Ehrenrunde über die lila Revolution von Soros/Hillary, und trinkt Wasser mit beiden Händen, um Handschellen zu simulieren.

In einer deutlichen Reaktion auf diese Situation hat der Repräsentant der Blutlinien das Treffen für den 23. Dezember angesetzt, den Geburtstag des japanischen Kaisers, und beansprucht, ein Repräsentant der kaiserlichen Familie als auch der G7 zu sein. Der Repräsentant, der sich benahm, als würde er über eine Kapitulation verhandeln, sagte, die Blutlinien wollen die existierenden Nationalstaaten und Institutionen erhalten, wie sie sind, aber sagten, sie seien bereit, mit einer neuen internationalen Wirtschaftsplanungsagentur zusammenzuarbeiten und Mittel dafür bereitzustellen.

Der WDS-Verhandler sagte, den existierenden Nationalstaaten und Institutionen sollte überwiegend erlaubt sein, weiter zu bestehen und hob hervor, dass die WDS daran interessiert ist, etwas Neues zu schaffen, nicht Altes zu zerstören. Einige Grenzen jedoch, wie etwa die künstliche Trennung der koreanischen Halbinsel, müssten geändert werden, stimmten beide Seiten überein. Beide stimmten auch überein, dass die Vereinten Nationen, wie sie derzeit strukturiert sind, dysfunktional sind und drastisch reformiert werden müssten. Insgesamt waren die beiden Seiten in diesen Punkten nahe genug beieinander, um in der Lage zu sein, eine Art einer möglichen Übereinkunft zu erzielen.

Allerdings sagte der Delegierte der Blutlinien, sie wollten die Kontrolle über Zentralbanken und die Erschaffung von Geld behalten, denn „wenn die Menschen die Kontrolle über die Geldpolitik hätten, würde niemand arbeiten.“ Er fügte hinzu, dass, obwohl es einen Rat der 13 in der Schweiz gäbe, der jede der Familien repräsentiert, seien viele der Köpfe dieser Familien, wie der Kaiser von Japan, nicht wirklich aus der Blutlinie der Familien. Er sagte, die Familien existierten mehr als Institutionen denn als strikte Repräsentanten der echten Blutlinien.

Der WDS-Vertreter sagte, sie würden die Idee unterstützen, dass Geld verdient werden solle, aber von der Bevölkerung kontrollierte Zentralbanken könnten Geld drucken, um für Dinge wie Erziehung, das Militär, öffentliche Arbeiten, Gesundheitsfürsorge, Erforschung des Universums und wissenschaftliche Forschung zu bezahlen. Der WDS-Vertreter sagte auch, die WDS bestünden auf einem Ablassjahr [Jubilee] oder einmaliger Streichung aller Schulden, öffentlicher und privater, zusammen mit einer einmaligen Neuverteilung aller illegal erworbenen Vermögen. Wenn diesen Bedingungen zugestimmt würde, könnten die Blutlinien weiterhin in einer verminderten Rolle am unternehmerischen Teil der Wirtschaft teilhaben, sagte der WDS-Vertreter.

An diesem Punkt brachen die Verhandlungen ab, da der Vertreter der Blutlinien deutlich nicht befugt war, über das Ende der Zentralbanken in Privatbesitz oder ein Ablassjahr zu verhandeln.

Allerdings schickte am folgenden Tag ein Vertreter einer Gruppe, bekannt als „Golden Dragon“, die den goldgestützten Teil des gegenwärtigen internationalen Finanzsystems kontrolliert, folgende Botschaft an die WDS: „Ich bin sehr erfreut, zu schlichten und zu verhandeln, so dass die Vereinigten Staaten mit einem neuen wirtschaftlichen Übergang neu starten werden.“

Es muss erwähnt werden, dass, während die Militärregierung, repräsentiert durch Trump, definitiv innerhalb der US gewinnt, die Blutlinien weiterhin eine starke Kontrolle in der restlichen Welt haben. Selbst wenn also Trump einen „wirtschaftlichen Notstand“ benutzt, um auf die US-Kreditkartenschulden zu verzichten, werden die US beim nächsten Mal, wenn sie an die Zapfsäule fahren, feststellen, dass sie nicht mehr in der Lage sind, für ihr Benzin mit ihrer Karte zu bezahlen. Das würde eine harte Landung bedeuten, wie es bereits in Puerto Rico erfahren wird.

David L. Norquist, US-Staatssekretär für Verteidigung und Rechnungsprüfer, beschrieb am 7. Dezember in einer Presseinformation die Wirkung einer Schließung der US-Regierung wie folgt: „… Militärpersonal tritt zur Arbeit an, aber wir sind nicht in der Lage, sie zu bezahlen, bis die  Schließung endet…. Einfache Dinge wie Unterstützung für Angehörige von Opfern und im Dienst gefallene Militärangehörige dürften wir nicht leisten…. Vertragspartner wären nicht in der Lage zu kommen und zu arbeiten…. Ich kann nicht genug hervorheben, wie destruktiv eine Schließung ist… Das zerreißt die ganze Organisation und ist sehr zerstörerisch.“
https://www.defense.gov/News/Transcripts/Transcript-View/Article/1391630/department-of-defense-press-briefing-by-pentagon-chief-spokesperson-dana-w-whit/

Mit anderen Worten, mit den Golden Dragon über einen „neuen wirtschaftlichen Übergang“ zu sprechen, ist definitiv der Weg, der gegangen werden sollte. Kein genaues Datum für Verhandlungen wurde zum Zeitpunkt, da dieser Newsletter veröffentlicht wird, angesetzt.

In jedem Fall bleibt das US-Militärregime in der Offensive gegen die Kabale über die nächsten Tage und ins neue Jahr, um die Verhandlungsbasis zu verbessern.

An dieser Front sagen Pentagon-Quellen, dass George Soros nicht getötet wurde, wie vorher berichtet, sondern war unter Arrest und Befragung für mehrere Monate. Kürzlich wurde er „von Atlanta zur Marinebasis Camp David herausgebracht, da die Kabale zusammenbricht“, sagen die Quellen. Viele andere gewaltige Oligarchen wurden ebenfalls für einige Zeit in Arrest und isoliert gehalten, fügt eine CIA-Quelle hinzu.

„[US-Verteidigungsminister General James] Mattis besuchte Gitmo [Guantanamo Bay-Marinebasis] am 21. Dezember, der Wintersonnenwende, um einen ‚sehr speziellen Ort‘ für Soros und die Kabale vorzubereiten, und sie werden vielleicht getauft“, fahren die Pentagon-Quellen fort.

Eine andere Person, die für die „Taufe“ vorgesehen ist, ist der „Israelkonflikt-Diamant-Milliardär und Mossad-Aktivposten Dan Gertler, der für seine Verbindungen zu Marc Rich [Hauptsitz in Zug/Schweiz] und der Clintonstiftung sanktioniert wurde“, sagen die Pentagon-Quellen. „Das könnte sich ausdehnen zu anderen jüdischen Oligarchen, da Google-Vorstand Eric Schmidt zurücktritt“, merken sie an. Jetzt ist zum Beispiel keine gute Zeit,  Mark Zuckerberg von „Spybook“ zu sein.

Die Isolation der khazarischen Mafiaoligarchen (die Satan anbeten und darum keine Juden sind, auch wenn sie vorgeben, es zu sein) wurde letzte Woche mit der diplomatischen 184:9-Schlappe Israels in der UN sehr klar (wenn man die mitzählt, die sich enthalten haben oder nicht anwesend waren). Die einzigen Länder, die mit Israel gegen die Resolution stimmten, die den US-Plan zur einseitigen Verlegung ihrer Botschaft nach Jerusalem verurteilt, waren Guatemala, Honduras, die Marschall-Inseln, Mikronesien, Nauru, Palau, Togo und die Vereinigten Staaten. „Das könnte die Bühne bereiten für die USA, um Israel fallenzulassen und Russland, China, die EU und die UN ehrliche Makler für den Frieden sein zu lassen“, sagen Pentagon-Quellen.

Diese Abstimmung gegen Israel war nicht über Jerusalem, sondern vielmehr ein Zeichen der Welt an die Israelis, dass sie nur ihren Tempel wieder aufbauen und Frieden haben können, wenn sie mit gutem Willen mit ihren Nachbarn verhandeln. Die Welt ist der andauernden Kriegstreiberei und Lügen der religiösen Fanatiker überdrüssig, die meinen, sie hätten eine Art göttliches Recht, die Welt von Jerusalem aus zu beherrschen. Wie die religiösen Juden richtig herausstellen, macht Gott Gottes Arbeit, nicht einige Fanatiker, die es übernehmen, so zu tun, als wären sie Gott.

Die Welt will Frieden, und das ist es, was 2018 erreicht werden kann, da jetzt die Blutlinienfamilien letztlich an den Verhandlungstisch gekommen sind.

* Wir haben „Illuminaten“ in Anführungszeichen gesetzt, da, während Repräsentanten der Blutlinienfamilien sich selbst als „Illuminaten“ bezeichnet haben, es eine Gruppe gibt, die schon lange gegen die Blutlinienherrschaft ist und sich ebenfalls als „Illuminaten“ bezeichnet. Wir haben entscheiden, die erste Gruppe als „Blutlinien“ zu bezeichnen, und die zweite als „gnostische Illuminaten“.

Quelle: Antimatrix.org

Translator: Thomas S.

Nachtrag 30-12-2017 – Danke Wolfgang!

https://archive.org/details/WieFunktioniertGeld

http://macroanalyst.de/

Geheimoperationen in der Schweiz (1/2) „Whistleblower“-Jan van Helsing

Das ganze Buch: https://www.youtube.com/watch?v=mvargHv-lCw

 

 

 

US-Truppenweltweit eingesetzt mit 10.000 versiegelten Anklagen, um das khazarische Gesindel zur Strecke zu bringen

Danke Lorinata!

18.Dezember 2017

Benjamin Fulford

US-Präsident Donald Trump hat das Wochenende in Camp David mit seinen Spitzengenerälen verbracht, um die genaue Strategie auszuarbeiten, um die khazarische Mafia weltweit zu enthaupten, sagen Pentagon-Quellen. „Der Flughafen von Atlanta wurde geschlossen, während das Verteidigungsministerium sich geweigert hat, den Aufenthaltsort von 44.000 US-Truppen zu nennen, die in die Beendigung der Kabale weltweit involviert sein könnten“, sagt eine führende Pentagon-Quelle. Sie sind jetzt nahe bei 10.000 versiegelten Anklagen, da mehr und mehr der khazarischen Verbrecher Zeugenaussagen über ihre Kollegen machen, sagen die Quellen.

Es gibt auch viele außergerichtliche Tötungen. „Der liberale heilige Bürgermeister [liberal sanctuary city mayor] von San Francisco, Edwin Lee, fiel tot um, nachdem ein illegaler Ausländer für nicht schuldig befunden wurde des Mordes an Kate Steinle, selbst nach seinem Geständnis“, bemerkt eine Quelle. „Lees Tod ist eine Botschaft an die Demokraten und heiligen Bürgermeister wie Rahm Emmanuel von Chicago und Bill De Blasio von New York City“, warnt die Quelle.

Das khazarische Gesindel tötet ebenfalls eine Menge Leute. In Japan sind zwei frühere Führungskräfte von Toshiba, Atsutoshi Nishida und Taizo Nishimura, in den letzten beiden Monaten plötzlich verstorben, weil sie dabei waren, Belege zu dem Tsunami- und nuklearen Terrorangriff gegen Japan am 11. März 2011 in Fukushima zu liefern, Quellen nahe der königlichen Familie zufolge.

Dieser Angriff wurde von Handlangern der Rockefeller-Familie ausgeführt, deren Mitglieder Hillary und Bill Clinton einschließen, sagen die Quellen. Die Rockefeller wiederum haben Befehle von der faschistischen P2-Freimauererloge erhalten, sagen sie. Die Rockefeller-Familie hat übrigens Mel Rockefeller, den Sohn von Nelson Rockefeller, als neues Familienoberhaupt gewählt, fügen die Quellen hinzu.

In Kanada wurde Barry Sherman, Eigentümer des kanadischen Pharmariesen Apotex, tot hängend neben seiner Frau bei dem heimischen Pool gefunden. CIA-Quellen zufolge wurde Sherman umgebracht, um eine Spur zu verwischen, die zur Clinton-Stiftung und deren Verbrechen in Haiti führte. „Wir haben ein geheimes Dokument über die Clinton-Stiftung und ein Pharma-Unternehmen aus Kanada, dass generische Arzneimittel für die Menschen in Haiti liefern sollte. Der Punkt ist,  dass sie minderwertige Medizin geliefert haben und die Preisdifferenz eingesteckt haben“, sagt die CIA-Quelle.

Auf jeden Fall, egal wieviele potenzielle Zeugen um die Ecke gebracht werden, hat die Situation eine Punkt erreicht, an dem die Khazaren nicht in der Lage sein werden, sich einen Weg da hinaus zu morden.

Die Senatswahlen vom 12. Dezember in Alabama zum Beispiel waren eine verdeckte Operation gegen die Khazaren, sagen Pentagon-Quellen. „Senator Roy Moore wurde erlaubt, die Wahlen in Alabama zu stehlen, so dass Trump Wahldaten erhalten konnte, um Soros‘ Organisation, die Demokraten und die Kabale für Wahlbetrug zu verfolgen“, sagen die Quellen. „Drei Wahlhelfer wurden bereits verhaftet“, bemerken sie.

Der Sprecher des Repräsentantenhauses, Paul Ryan, ist der nächste auf einer wachsenden Liste von Politikern, die während der laufenden Säuberung von Repräsentantenhaus und Senat zurücktreten werden, fügen die Quellen hinzu. Senator John “Daesh” McCain möchte offenbar ebenfalls diese Welt verlassen, bevor seine zahlreichen Verbrechen bekannt werden.

http://fox6now.com/2017/12/15/john-mccain-described-as-increasingly-frail-senate-sources-say/

Selbst die gehirngewaschenen Propagandamedien beginnen zu merken, dass etwas vor sich geht, wenn sie Hillary Clintons „chirurgischen Schuh“ (der einen GPS-Ring am Fußgelenk verdeckt) weiterhin sehen, lange nachdem er entfernt werden sollte, wenn die offizielle Erklärung durch einen gebrochenen Zeh wahr wäre. Zweifellos wird eine lahme Erklärung abgegeben werden und der noch-gehirngewaschene Teil der Bevölkerung wird sie glauben.

http://www.dailymail.co.uk/news/article-5178037/Clinton-wears-surgical-boot-MONTHS-breaking-toe.html

Die Menschen, die immer noch die Geschichte der Kabale glauben, sind wie die Menschen in dem Witz über einen Mann, dem erzählt wurde, seine Frau würde ihn betrügen. In dem Witz engagiert er einen Detektiv, um die Unschuld seiner Frau zu beweisen. Der Detektiv kommt zurück und sagt: „Sie hat einen anderen Mann auf der Straße getroffen und sie sind zusammen in ein Hotel gegangen“. Der Ehemann fragt: „Haben Sie sie zusammen in ein Zimmer gehen sehen?“ Der Detektiv sagt: „Ja.“ „Haben Sie gesehen, was in dem Zimmer geschehen ist?“, fragt der Ehemann. „Ja, ich habe durch das Schlüsselloch geschaut und sie zusammen in dem Bett gesehen“, antwortet der Detektiv. „Haben sie eine Decke über sich gehabt?“ fragt der Ehemann. Der Detektiv sagt zu dem Mann „Ja“. Der fragt: „Haben Sie unter die Decke gesehen?“ und der Detektiv sagt „Nein.“ „In diesem Fall können Sie nicht beweisen, dass sie mich betrogen hat“, sagt der Mann.

Der Ehemann möchte der Realität nicht ins Gesicht sehen, denn es würde seine gesamte Weltsicht durcheinander bringen, und auf die gleiche Art klammern sich die gehirngewaschenen Menschen an die lahmste Erklärung, um die Realität zu vermeiden. Ebenso, wenn die Clinton-Leute erklären, der Gips sei wegen „Komplikationen“ noch dran, werden die betreffenden Menschen eher diese Geschichte glauben statt zu akzeptieren, dass sie verhaftet wurde.

Nichtsdestotrotz erreichen wir den Punkt, an dem selbst diese Leute gezwungen sein werden, der Realität ins Gesicht zu sehen. Das gesamte FBI- und Justizministerium-Netzwerk, das versuchte, Hillary Clinton vor der Verfolgung zu schützen, wird nun ebenfalls systematisch freigelegt und abgebaut. Dieser Link hier gibt eine gute grafische Übersicht:

http://rense.com/general96/whoswho.html

Jetzt sind sogar die Unternehmensmedien gezwungen zu akzeptieren, dass der sogenannte „Islamische Staat“ ein Geschöpf der CIA war. Das kommt jetzt heraus, da der Überfall des US-Militär auf die CIA am 18. November die Operation Mockingbird beendet hat und die Unternehmensmedien gezwungen sind, die Wahrheit zu berichten.

http://www.zerohedge.com/news/2017-12-15/weapons-went-cia-isis-less-two-months-new-study-reveals

Ein klares Zeichen, wie ungewöhnlich die Zeiten, in denen wir leben, geworden sind, ist, dass der frühere US-Unternehmens-Präsident Barack Obama politisches Asyl in England gesucht und offenbar gefunden hat.

https://www.theguardian.com/uk-news/2017/dec/17/prince-harry-interviews-barack-obama-today-programme-guest-slot

Was das zeigt, zusammen mit der Tatsache, dass Donald Trump im Vereinten Königreich nicht willkommen ist, ist, dass die angelsächsische Welt geteilt ist in das Blutlinien-kontrollierte England und die anti-Blutlinien-gnostische illuminatenregierte Republik der Vereinigten Staaten von Amerika.

Die Situation wird sich wahrscheinlich im Januar zuspitzen, da eine informelle anglo-chinesische Allianz versucht, die US international in den Bankrott zu treiben, basierend auf deren kumulativem Handelsdefizit und ihrer Unfähigkeit, für die Waren, die sie importieren, mit echtem Geld zu bezahlen.

Die US werden auf diese Drohungen mit Krieg antworten. Das wird in den Nachrichten in Form von US-Säbelrasseln gegen Nordkorea erscheinen, da es bereits wieder die kompromisslose Atomkrieg-Karte spielt in dem Versuch, mehr Geld zu erpressen. Die Chinesen werden die US diesmal zwingen, Farbe zu bekennen, was man daran sehen kann, dass die Regierung die Bevölkerung warnt, sich auf einen Atomkrieg vorzubereiten, während sie militärische Übungen nahe Taiwan und Nordkorea durchführt.

http://www.scmp.com/news/china/diplomacy-defence/article/2124613/north-korea-time-bomb-government-advisers-urge-china

https://sputniknews.com/asia/201712131059976881-beijing-bombers-jets-encircle-taiwan/

https://www.rt.com/news/413269-china-navy-drills-north-korea/

Die Chinesen und Briten wollen die Schaffung einer Weltregierung, um einen friedlichen und gesetzmäßigen Planeten sicherzustellen, sagen asiatische Quellen der Geheimgesellschaften. Beim Ausbleiben einer Art von Kompromiss mit der US-Militärregierung wird es finanzielles Chaos geben, auch wenn Krieg vermieden wird.

Das gegenwärtige Finanzsystem ist  dysfunktional und dient nur als ein Weg, Falschgeld der Zentralbank in Privatbesitz den Superreichen über den Aktienmarkt zukommen zu lassen. Diese Weise der Geldverteilung hat die Finanzmärkte von der Realität entfernt, und die Realität wird sich immer durchsetzen, egal wie stark du versuchst, es zu verhindern. Die Boston Consulting Group hat 250 institutionelle Spitzeninvestoren überprüft, die zusammen über $500 Milliarden in Fonds verwalten, und herausgefunden, dass sie so pessimistisch sind wie seit dem Lehmann-Schock 2008 nicht mehr.

https://www.bcg.com/publications/2017/survey-increasingly-bearish-investors-seek-long-term-value-creation.aspx

Hoffentlich wird ein neues transparentes und meritokratisch gestaltetes Finanzsystem gestartet, aber wir könnten durch einen chaotischen Zusammenbruch des alten Systems gehen müssen, bevor das möglich wird. Wir werden es im neuen Jahr herausfinden.

Eine letzte und persönliche Bemerkung: Abraham Cooper vom Simon-Wiesenthal-Zentrum wird im Foreign Correspondents Club of Japan am 20. Dezember sprechen. Copper hat eines meiner Bücher als „antisemitisch“ verboten. Als ich ihn fragte, was in meinem Buch „antisemitisch“ wäre, sagte er, dass ich geschrieben hätte dass US-Präsident George Bush Jr. verantwortlich sei für den Tod vieler Zivilisten im Irak. Bush gilt als evangelikaler Christ, und die Information über den Tod von Zivilisten im Irak kommt von der Medizinzeitschrift Lancet. Hier haben wir also einen angeblichen Juden, der ein Buch verbietet, das von einer Person mit jüdischen Vorfahren geschrieben wurde, das einen Völkermord anprangert, der von einem Nichtjuden begangen wurde, weil es „antisemitisch“ sei. Wie heuchlerisch kann man werden? Der arme Herr Weisenthal müsste sich im Grabe drehen.

Den Mitarbeitern von Tokuma Shoten Publishing zufolge zahlte das Weisenthal-Zentrum den Herausgebern Bestechungsgelder, um irreführende Zeitungswerbung für mein Buch zu platzieren. Das führte dann zu einem kompletten Verbot jeglicher Werbung für all meine Bücher und Zeitungen und anderen Werbeorten, unabhängig von deren Inhalt. Das ist typisch für das, was sie weltweit Schreibern antun und ist Teil ihres Kontrollgitters in Japan und anderswo. In den US hat das Heimatschutz-Ministerium die Bankkonten von ganzen Verlagsgesellschaften eingefroren, um sie vom Veröffentlichen meiner Bücher auf Englisch abzuhalten.

Cooper und seine jüdischen Mafiakumpanen bezahlen auch gemietetes rechtes Gesindel [rent-a-mob right-wingers] um Dinge wie Angriffe auf ethnische koreanische Geschäftsviertel auszuführen, um Südkorea und Japan sich bekämpfen zu lassen, Mitgliedern dieser Gruppen zufolge.

Der Mann ist ein Verbrecher und gehört in das Gefängnis. Wenn Cooper verhaftet wird, wird er wie ein Kanarienvogel über das ganze khazarische Mafia-Kontrollgitter in Japan und anderswo singen. Er wird auch genau erklären, wie die khazarische Mafia Nordkorea führt. Ich wäre sehr froh, wenn einige Militärpolizisten bei dem Ereignis erscheinen und ihn verhaften würden. Bringt ihn nach Guantanamo und lasst ihn singen.

Quelle: Antimatrix.org

Translator: Thomas S

http://benjaminfulfordtranslations.blogspot.co.at/2017/12/deutsch-benjamin-fulford-18122017.html

US-Militär ist dabei, das Kriegsrecht zu erklären, da Verbrechen von Justizministerium und FBI aufgedeckt werden

Danke Lorinata!

Monday, December 4, 2017

US-Militär ist dabei, das Kriegsrecht zu erklären, da Verbrechen von Justizministerium und FBI aufgedeckt werden

Die US-Militärregierung, der Welt bekannt als Administration von Präsident Donald Trump, ist dabei, das Kriegsrecht zu erklären, sagen Pentagon-Quellen. „Die Kabale wurde schachmatt gesetzt, da Trump bereit ist, die Nationalgarde zu föderalisieren im Falle von Aufständen oder zivilen Unruhen“, sagen Pentagon-Quellen, und fügen hinzu, dass „FEMA-Camps für die Unterbringung von Massenverhaftungen benutzt werden , und Gitmo [Guantanamo Bay] könnte hochrangige Ziele aufnehmen, während Militärtribunale sie rasch abfertigen.“

Solche radikalen Aktionen sind notwendig, „Wegen korrupter Richter, die von [früherem US-Präsidenten Barack] Obama und einem Kongress gefüllt mit Lockvögeln für Israel berufen wurden, so dass Trump gezwungen sein könnte, das Kriegsrecht auszurufen, um Militärrecht einsetzen zu können“, wie eine Pentagon-Quelle die Situation darstellt. Das FBI zum Beispiel hat aktiv die Abschlachtung Hunderter Amerikaner durch die Benutzung von G4S-Söldnern in Las Vegas durch die Kabale gedeckt, sagen mehrere Quellen.

Trump hat sich wahrscheinlich auf diese kommende Säuberung in folgendem Tweet bezogen: „Nach Jahren, in denen Comey, mit der vorgetäuschten und unehrlichen Clinton-Untersuchung (und mehr), das FBI geleitet hat, ist dessen Ansehen in Fetzen – das schlechteste in der Geschichte! Aber keine Angst, wir werden es wieder zur Größe zurückbringen.“

Die andere große Neuigkeit von letzter Woche ist, dass die US-Dover-Luftwaffenbasis zuletzt von einer Nuklearwaffe oder etwas vergleichbarem getroffen wurde. Der Angriff wurde den Unternehmensmedien als ein 4,4-Erdbeben beschrieben. Allerdings hatte das „Erdbeben“ alle Kennzeichen eines Angriffs durch eine nukleare oder Strahlenwaffe, insofern als sein Epizentrum eine Militärbasis war, es war nicht tief, und der Seismograf zeigt ein großes einmaliges Beben, nicht die Art von Bebenabfolge, die man bei natürlichen Beben findet. Es kann in untenstehendem Link gefunden werden.
http://www.delawareonline.com/story/news/local/2017/11/30/earthquake-strikes-kent-county-thursday/911208001/

Obwohl der Angriff stattfand, einen Tag nachdem Nordkorea bekanntgab, es hätte ICBMs, die die gesamten US treffen könnten, sagen Pentagon-Quellen, dass das Teil eines unerklärten Bürgerkriegs innerhalb des militärisch-industriellen Komplexes war. Die Dover-Basis ist die, in der tote Körper des US-Militär und anderer „behandelt“ werden, und sie ist auch Basis von Langstrecken-Schwergewichts-Lufttransporten. Da die CIA Heroin in Särgen in die US geschmuggelt hat, während des Vietnamkrieges, ist es eine recht gute Annahme, dass die Basis aus dem Spiel genommen wurde, weil sie ein Haupt-Umschlagplatz für afghanisches Heroin war.

Es gab letzte Woche auch einen sichtbaren Beleg für einen, allermindestens, Weltraumkrieg in der niedrigen Umlaufbahn, indem das, was das Pentagon als „fehlgeleiteten Satelliten“ beschreibt, „aus der Umlaufbahn genommen“ [„de-orbited“] wurde. Das könnte in den Nachrichten als Fehler eines russischen Raketenstarts aufgetaucht sein, der 19 Satelliten umfassen sollte.
http://www.telegraph.co.uk/news/2017/11/28/international-spacecrafts-lost-sea-russian-rocket-fails-make/

Ebenso sagte am 2. Dezember US-General John Hyten, der Leiter des US Strategic Command, vor Zuhörern in Kalifornien, dass einige Staaten auf US-Weltraumeinrichtungen zielten, und warnte: „Wir können nicht erlauben, dass das geschieht.“
http://www.n2yo.com/satellite-news/U.S.-general-Russia-and-China-building-space-weapons-to-target-U.S.–satellites/4626

Es gab auch weltweite Berichte über Meteoriten und „Weltraumschrott“, die letzte Woche herabfielen. Dieser Schreiber war persönlich Zeuge eines vielfarbigen Meteoriten, der in eine Gegend fiel, die mit bloßem Auge weniger als ein Kilometer entfernt von meinem Zuhause in West-Tokio entfernt ist. Ein Video davon kann unter folgendem Link angesehen werden: w3000: Link gab es keinen – auch halte ich Weltraumschrott für eine nicht nachvollziehbare Geschichte 😉

Der Sturm, der am 4. November mit der saudischen Säuberung begann, kam in Bewegung [has gone kinetic]“, sagen die Pentagon-Quellen, und offensichtlich meinen sie es wörtlich.

Die Säuberung auf der untersten Ebene in den US wir ebenfalls zunehmend sichtbar. „Operation Mockingbird wurde deaktiviert, da CIA-Medienaktiva wie Matt Lauer von NBC gefeuert wurden“, dem Überfall des CIA-Hauptquartiers durch die Marines am 18. November folgend, merken die Quellen an. Ein anderes Zeichen des Zur-Strecke-Bringens von Mockingbird kam, als ABC-News Brian Ross für etwas suspendiert hat, das Trump als „fürchterlich ungenauen und unehrlichen Bericht über Russland, Russland, Russland-Hexenjagd“ beschrieben hat. Die Unternehmensmedien-Säuberung hat erst begonnen, versprechen die Quellen.

Das khazarische Gesindel halten sich an die Hoffnung, dass die Anklage letzte Woche des früheren Kopfes der Defence Intelligence Agency Michael Flynn durch Sonderermittler Robert Mueller zu einer Amtsenthebung von Trump führen wird. Aber Pentagon-Quellen versprechen, dass „die Flynn-Anklage ein ‚Nichts-Burger‘ [‚nothing-burger‘] ist, der ihm erlaubt, alle Verbrechen von Obama, Hillary, dem FBI, Pädos und dem tiefen Staat an Mueller aufzuzeigen, während er Trump hilft, den Sumpf trockenzulegen.“

Obama für seien Teil bat den chinesischen Präsidenten Xi Jinping letzte Woche um politisches Asyl, aber das wurde abgelehnt, sagen asiatische Geheimgesellschafts-Quellen. Öffentliche konnte man das erkennen, als Obama China eine lange Nase machte, indem er den Dalai Lama besuchte, unmittelbar nachdem er China verlassen hatte. Der Dalai Lama wird jedoch wahrscheinlich ebenfalls den Säuberungen unterliegen und ist in keiner Position, Obama zu helfen.

Ebenfalls, da wir von „Pädos“ sprechen, sagte letzte Woche Hollywoodstar, Regisseur und Schauspieler Mel Gibson, dass die Hollywood-Eliten „das Blut von Kindern ernten. Sie essen ihr Fleisch. Sie glauben, das gibt ihnen Lebenskraft. Wenn das Kind an Körper und Psyche gelitten hat, bevor es gestorben ist, glauben sie, es gibt ihnen Extra-Lebenskraft.“ Gibson sagte: „Das ist keine Art von künstlicher Abstraktion… Ich wurde persönlich in diesen Praktiken in den frühen 2000ern eingeführt. Ich kann darüber jetzt reden, weil diese Leute, diese Ausübenden, jetzt tot sind.“
http://yournewswire.com/mel-gibson-parasites-blood-kids/

Dieser Schreiber kann auch bestätigen, dass er persönlich zwei khazarische Gangster getroffen hat, die zugegeben haben, menschliche Föten zu essen. Das sind die Leute, die jetzt aktiv von den White Hats gejagt werden.

Eine Säuberung hat jetzt auch in Japan begonnen, da Kaiser Naruhito die Nachfolge von Kaiser Akihito angetreten hat, japanischen Geheimdienstquellen zufolge. Obwohl Akihito offiziell nicht vor April 2019 zurücktritt, ist Naruhito bereits der de-facto-Kaiser, erklären sie. Bisher wurden nur ein paar Dutzend Leute gesäubert, aber viel mehr wird am 7. Dezember beginnen, dem Jahrestag von Pearl Harbour, sagen sie. Insbesondere ein „Mr. K“, der in einem Hotel wohnt, beschützt von 70 Bodyguards, wird erwischt werden.

Japanische Geheimdienste wollen auch, dass die White Hats des US-Militär sich bewusst sind, dass viele im US-Militär und in Geheimdienstkreisen in Japan für Jahre mit „Kagurazaka Geishas und Bargeld“ bestochen wurden. Sie sagen, dass selbst die frühere US-Botschafterin Caroline Kennedy regelmäßig und großzügig und „Host Clubs“ unterhalten wurde. Viel japanisches Geld wurde seit dem Tod von Kaiser Hirohito veruntreut und den Rothschilds, Bushs, Clintons und anderen hochrangigen khazarischen Gangstern gegeben, von Koreaner, die vorgeben, Japaner zu sein, wie der frühere Premierminister Yasuhiro Nakasone, sagen die Quellen.
http://www.cbc.ca/news/politics/china-free-trade-trudeau-1.4427081
Mi
Inzwischen, während die US und Japan fortfahren, ihr Haus zu reinigen, baut sich eine internationale finanzielle Spannung zwischen den US und China auf. Ein Zeichen dafür dar der Abbruch des wirtschaftlichen Dialogs zwischen US und China letzte Woche. Es ist wichtig, in diesem Zusammenhang anzumerken, dass die Steuersenkungen, die Trump letzte Woche angekündigt hat, nur durchgeführt werden können, wenn die US den Bankrott erklären und eine neue Währung herausgeben, da sie andernfalls massives neues Geldleihen von China erfordern würden. China ist nicht in der Stimmung, mehr Geld in das schwarze Loch der US-Unternehmensregierung zu gießen, sagen asiatische Geheimdienstquellen.
http://www.zerohedge.com/news/2017-11-30/us-china-economic-dialogue-has-stalled-no-plans-revive-talks-malpass

Die Chinesen hoffen, die US-Unternehmensregierung bankrott zu bekommen, und es Kanada übernehmen zu lassen und eine United States of North America zu schaffen, die das verbrecherische Regime, zu der die US-Unternehmensregierung geworden ist, ersetzt, sagen die Quellen. Diese Woche ist der kanadische Premierminister Justin Trudeau in China und, wie die Canadian Broadcasting Corporation berichtet, „US-Präsident Donald Trumps Immer-mal-wieder-Abneigung gegen China hilft, Kanada als einen attraktiveren Partner in Nordamerika zu positionieren“.
http://www.cbc.ca/news/politics/china-free-trade-trudeau-1.4427081

Als ein Zeichen, dass China und seine BRICS-Verbündeten sich auf einen Ausfall der US vorbereiten, gab es letzte Woche in den BRICS-Nationen eine formale Ankündigung, dass sie ihr eigenes Goldhandels-Netzwerk starten.
http://www.zerohedge.com/news/2017-12-02/russia-china-india-unveil-new-gold-trading-network
Venezuela hat ebenfalls letzte Woche angekündigt, eine Kryptowährung einzuführen, abgesichert durch Gold, Öl und Diamanten, um den US-Dollar zu ersetzen.

Außerdem, als Zeichen, dass sie sich um einen Geldraub durch die Amerikaner sorgen, hat das russische Finanzministerium eine Warnung herausgegeben, würden die US die russischen ausländischen Reserven beschlagnahmen, „es wäre eine Erklärung eines Finanzkrieges.“
https://www.rt.com/business/411148-us-sanctions-russian-reserves/

Merkwürdigerweise machte eine CIA-Quelle in Asien, die Rothschild-Verbindungen hat, folgenden Kommentar, als sie nach dem Finanzkrieg gefragt wurde: „Mir wurde von einem meiner Kontakte, der ‚mit solchen Sachen vertraut‘ ist, gesagt, dass der Masterplan ist, das System global im 3. Quartal 2018 zusammenbrechen zu lassen.“

Als abschließende Bemerkung schickte mir ein Leser in Brasilien folgende Information über Email: „In Porto Alegre/Brasilien, ein südlicher Staat meines Landes, steht ein großes amerikanisches Botschaftsgebäude, wirklich größer als das in São Paulo, und ich kann Ihnen sagen, dass bei normaler Beurteilung kein Bedarf an so einer großen amerikanischen Botschaft in Porto Alegre besteht, wenn es nicht so etwas wie ein CIA-Hauptquartier ist. Ein Freund von mir, der dort lebt, sagte, dass in den letzten Jahren, seit das Gebäude gebaut wurde, nur ein paar wenige Leute dort zu arbeiten scheinen, weniger als zehn, zumindest an der Oberfläche.“ Vielleicht ist es eine weitere DUMB (Deep Underground Military Base), die rausgenommen werden muss.

Jedenfalls haben Nazis, die in südamerikanischen Untergrundbasen stationiert sind, früher diesem Schreiber gesagt, dass sie nicht länger die Welt erobern wollen und einfach allein gelassen werden wollen, um mit ihren fliegenden Untertassen zu spielen. Vielleicht sollten sie einfach ankündigen, dass die das und andere Technologie mit dem Rest der Welt teilen wollen.  LOL

Anm: da wird dieser Schreiber aber schauen, wenn die Dritte Macht zurückkommt !!!!

Translator: Thomas S

w3000: Versucht bitte Propaganda und Angstmache von Wahrheit und Realität zu unterscheiden!

Was ich schon lange sagen wollte und längst offenkundig ist: Es gibt kein GELD mehr nur noch WÄHRUNGEN und WÄHRUNGEN kann sich jedes Land völlig unabhängig machen!

Wer steht über den Rothschilds ?

Wie es aussieht, sind die Rothschilds nicht an der Spitze der Macht. Der Scheinwerfer muss nun auch auf die dunkelsten Winkel gerichtet werden.

Das Haus Rothschild ist nicht an der Spitze der Macht

Immer mehr Menschen beginnen sich zu fragen, wer die Welt regiert. Viele finden relativ schnell heraus, dass es eine Elite gibt, die zum Beisiel auch als Iluminati bekannt ist. Wenn man das System pragmatisch durchleuchtet, sieht man ziemlich schnell, wer an der Spitze der Macht sitzt. Der reichste Clan der Welt ist das Haus #Rothschild. Sie haben sich das Recht zum Geldschöpfen ergaunert und nutzen es um die Souveränität der Staaten zu kaufen. Ihre ergiebigsten Wirtschaftszweige sind Gold, Erdöl, Pharmazeutika und Krieg. Dieser Sachverhalt dürfte in der Zwischenzeit den meisten Menschen bekannt sein.

Wem dienen die Rothschilds?

Die folgende Information ist nicht ganz neu. Dass Benjamin Fulford das Thema im letzten Update aufgriff, bewegte mich dazu sie zu verbreiten. Gemäss Fulford gehören die Rothschilds, die Bushs, die Clintons, die Rockefellers, der Papst, die Queen und die Spitze des Jesuitenordens zum selben Clan. Sie sind sogar ziemlich eng verwandt. Sie bilden das mittlerweile ziemlich sichtbare Machtzentrum der Welt. Sie gehören aber nicht zur absoluten Spitze. Sie sind sozusagen die „operative Ebene“. Wenn man sich das Machtgefüge auf der Erde wie einen Tintenfisch vorstellt, sind die Rothschilds und co. „bloss“ die Tentakeln. Der Kopf blieb bislang ziemlich erfolgreich im Hintergrund. Das absolute Machtzentrum, „der Kopf des Tintenfischs“, sind die 13 originalen #Illuminati Blutlinien, auch als Black Nobility oder Saturnalische Bruderschaft bekannt. Sie sind die Nachfahren der antiken ägyptischen Macht-Dynastie, auch als Pharaonen bekannt.

Wer sich mit Ägyptologie befasst, wird relativ schnell herausfinden, dass die Pyramiden viel älter sind, als es die offizielle Wissenschaft zugeben will und dass sie nicht von Menschen gebaut wurden. Die offizielle Theorie, dass Sklaven diese Felsblöcke stemmten, ist total lächerlich. Menschen sollen im Zweiminutentakt während 23 Jahren bis zu 50 Tonnen schwere Felsblöcke von Hand auf die Pyramiden gestemmt haben. Zwei Sekunden nachdenken sollten eigentlich schon reichen um die Hirnrissigkeit dieser These zu erkennen. Dass diese These von Geschichtsprofessoren vertreten wird, ist meiner Meinung nach ein Armutszeugnis für unser Bildungswesen bzw. für die entsprechenden Forschungsinstitutionen. Lange Rede kurzer Sinn: Es ist davon auszugehen, dass ausserirdische Technologien im Spiel waren. Dementsprechend kannst du ableiten, dass die Pharaonen nicht menschlich waren. Die Pharaonen waren sehr wahrscheinlich Hybride (Bastarde) halb Mensch und halb Alien. Selbst bezeichneten sie sich als Halbgötter. Sie meinten damit selbstverständlich nicht den echten Schöpfer, sondern lediglich ihre Vorfahren, die aufgrund ihrer Herkunft übermenschliche Fähigkeiten besassen.

Das müsste die vollständige Liste der direkten Nachfahren der ägytpischen „Halbgötter“ sein: das Haus Borja, das Haus Breakspeare, das Haus Somaglia, das Haus Orsini* (Orso), das Haus Conti, das Haus Chigi, das Haus Colonna, das Haus Farnese, das Haus Medici, das House Gaetani, das Haus Pamphili, das Haus Este, das Haus Aldobrandini – *Pepe Orsini ist als grauer Papst bekannt. Er kontrolliert den weissen (Franziskus) und den schwazen Papst (seit 2016 Arturo Sosa), was ihn wohl zur mächtigsten Entität der Illuminati macht.

Spannend ist, dass weder die Queen noch die Rothschilds zu den 13 Blutlinien gehören. Der höchste Monarch müsste entsprechend der Spanische König Felipe VI sein. Besonders spannend ist auch, dass Felipe u.a. den Titel König von Jerusalem trägt.

http://de.blastingnews.com/meinung/2017/04/wer-steht-uber-den-rothschilds-001616945.html

Was ist dran: US-TV erklärt Hillary Clinton für tot | Fulford: Die Khazarian Mafia ist in extremer Panik

Published on Sep 17, 2016

Lebt sie noch, oder lebt sie nicht mehr: Hillary Clinton. Nach ihrem Zusammenbruch vom 11.9.2016 scheint die Frage berechtigt – zumal danach nicht sie selbst, sondern eine Doppelgängerin auftauchte, meinen jedenfalls Beobachter. Das Video zeigt, wie es zu der Meldung kam und wie es um die amerikanische Präsidentschaftskandidaten wirklich steht.

~~~

September 19, 2016

Autor: Benjamin Fulford
Die Khazarian Mafia ist in extremer Panik nach dem Tod ihres Präsidentschaftskandidaten Hillary Clinton am 11. September. Nachstehend ein Screenshot der ABC Television Ankündigung ihres Todes, welche aus dem Internet gelöscht wurde.

The dragnet is now closing in on Bill Clinton and the Clinton Foundation, Pentagon and agency sources say. Once that is exposed, the entire corrupt Washington DC establishment will crumble, the sources say.

Pentagon und Agentur Quellen sagen, das Fangnetz (dragnet) schließt sich jetzt um Bill Clinton und die Clinton-Stiftung. Sobald dies aufgedeckt ist, wird das gesamte korrupte Establischment von Washington DC zusammenbrechen, sagen die Quellen.

This is what CIA sources say is planned next:
CIA – Quellen sagen was als nächstes geplant wird:

“We predicted Biden would be brought in 6+ months ago…Kaine, a disciple of the Central/ South American ‘liberation theologists’ will go along: one-term or less to Biden and the baton passed to Kaine ….this is the current plan, ready to be implemented.”

„Wir sagten vor rund sechs Monaten voraus, dass Biden aktiviert würde… Kaine, ein Schüler der Zentral-/Südamerikanischen „Befreiungs-Theologen“ wird ihn begleiten: nach einer Periode unter Biden oder weniger, wird die Führung an Kaine übergeben… Das ist der aktuelle, zur Umsetzung bereite Plan“.

However, Pentagon sources say that on October 1st, immediately after the end of the US corporations’ fiscal year, a new gold backed currency and possibly an entirely unexpected new leader (possibly Canada’s Justin Trudeau), will be announced.

Jedoch sagen Pentagon Quelle, dass unmittelbar nach dem Ende des US-Geschäftsjahres, am 1. Oktober eine neue goldgedeckte (gold backed) Währung und möglicherweise ein völlig unerwarteter neuer Führer (möglicherweise Kanadas Justin Trudeau) bekannt gegeben werden.

[Im Oktober 2016 endet zudem der 99-Jahres-Vertrag der Bolschewisten mit Rothschild in Russland. D.h. gleichzeitig kann die Putin-Gruppe ebenfalls eine goldgedeckte Währung – frei von Rothschild-Verträgen – herausgeben.]

There will be high level negotiations between the Asians and the US military industrial complex this weekend to discuss these and other issues, White Dragon Society sources confirm

Dieses Wochenende erfolgen hochrangige Verhandlungen zwischen den Asiaten und dem militärischen-industriellen Komplex der USA, um diese und andere Fragen zu diskutieren, bestätigen Quellen der White Dragon Society.

The Khazarians, in full panic mode, are now using a computer graphics generated Hillary Clinton to create the impression that it is business as usual. To confirm this, please check the following video of Hillary that was broadcast after her “collapse” on September 11th. You can see the images on the smartphones being held up are entirely different from what is being shown on the stage (no Hillary, no flags). Also, if you go to the 20:15 mark, you can see her arm disappear, while Hillary herself vanishes at the 20:51 mark. See for yourself:

In höchster Panik erwecken die Khazaren den Eindruck normaler Zustände, mittels einer per Computergrafik erzeugten Hillary Clinton. Um dies zu bestätigen, überprüfen Sie bitte das folgende Video von Hillary, welches am 11. September nach ihrem „Zusammenbruch“ verbreitet wurde. Sie können die Bilder auf den SmartPhones sehen, die hochgehalten werden – sie sind total anders als das, was Ihnen auf der Bühne vorgekaukelt wird. (keine Hillary, keine Fahnen). Zudem können Sie bei der 20:15 Markierung ihren Arm verschwinden sehen, während Hillary selbst bei der 20:51 Markierung verschwindet.
Sehen Sie selbst:

FULL: Hillary Clinton first speech since 9/11 spill – North Carolina

 

[bis hierhin die von mir überarbeitet Übersetzung von Lily, die mir viel geholfen hat]

So you have a political establishment that is so corrupt and degenerate that it is now trying to elect a CG President. That is simply not going to be allowed to happen, Pentagon and agency sources affirm.

Wir haben hier also einen Polit-Betrieb, der so korrupt und degeneriert ist, dass er nun versucht, einen computergenerierten Präsidenten wählen zu lassen! Pentagon- und Agentur-Quellen bestätigen, dass dies einfach nicht erlaubt werden wird.

A Donald Trump presidency is also looking more problematic because the Chinese, the largest creditors for the bankrupt US Corporation, are against him.

Eine Präsidentschaft von Donald Trump sieht ebenfalls sehr problematisch aus, da die Chinesen, die größten Gläubiger der bankrotten US-Firma, gegen ihn sind.

In any case, the rest of the world has clearly already decided to bail out on the US corporate government. In the past year, foreign central banks have dumped $343 billion worth of US government bonds and the sell off is accelerating.

In jedem Fall hat der Rest der Welt sich klar dafür entschieden, Die US-Firmen-GeschäftsFührung (Regierung) gegen Kaution auf freien Fuß zu setzen. In den vergangen Jahren haben ausländische Zentralbanken 343 Milliarden Dollar schwere Anleihen (Schuldscheine) versenkt/verschleudert und der Abverkauf beschleunigt sich.

It is not surprising they refuse to invest in a government that admits $6.5 trillion went missing from its military budget in 2015 alone. Agency sources say the $6.5 trillion was laundered through the Clinton Foundation and spent on “the USAP. Unacknowledged Special Access Projects.. (Deep Underground bunkers, and the secret space program)… Especially in the Antarctic and Patagonia…”

Wen wundert’s, dass diese  RestWelt es ablehnt, in eine Regierung zu investieren, die zugibt, dass in ihrem MilitärHaushalt allein im Jahre 2015 6,5 Billionen Dollar unauffindbar sind. Agentur-Quellen sagen, die 6,5 Billionen Dollar seien von der Clinton-Stifung gewaschen  und dann für USAP (Nicht anerkannte Spezial-ZugangsProjekte – Tiefe UntergrundBunker und das geheime “Weltraum”-Programm) ausgegeben worden.

This makes sense because on the one hand we have an official US Defense Department budget of $651 billion for 2015 and yet that same Defense Department issues a report saying that $6.5 trillion (ten times the official budget) went “missing.”

Das macht Sinn, weil wir auf der einen Seite einen offizillen US-Verteidigungs-Haushalt von 651 Milliarden Dollar für 2015 haben und dennoch das gleiche VerteidigungsRessort einen Bericht herausgibt, in dem 6,5 Billionen Dollar fehlen (das ist der zehnfache Betrag des offiziellen Haushalts).

http://www.dodig.mil/pubs/documents/DODIG-2016-113.pdf

This may mean the UFO people are finally going to get some real disclosure about the secret space program they have long talked about.

Das könnte bedeuten, dass die UFO-Leute endlich eine echte Enthüllung über das geheime WeltraumProgramm bekommen, über das sie lange spekuliert haben.

Certainly, one of the individuals who will be attending the meeting being arranged by the WDS between the Asian secret societies and the military industrial complex claims connections to the off-world military. The Asian secret societies also claim off-world contact. The question is will something credible be shown to what they call the “surface population” of this planet, ie people like you and me. Hopefully we will have better information and proof next week but do not hold your breath because we are being told the disclosure will be gradual so as “not to shock people.”

Fest steht, dass eine Person, die bei den von der WDS (Weiße Drachen Gesellschaft) organisierten Treffen zwischen den asiatischen Geheim-Gesellschaften und dem militärisch-industriellen Komplex dabei sein wird, behauptet, sie habe Verbindung zu nicht-oberirdischem (offworld) Militär. Das gleiche behaupten die asiatischen Geheimgesellschaften von sich. Die Frage ist doch, wird der, was sie die “Oberflächen-Bevölkerung” dieser Welt nennen, etwas Glaubwürdiges gezeigt, also Menschen wie Dir und mir. Hoffentlich haben wir nächste Woche bessere Informationen und Beweise. Aber halten Sie deswegen nicht die Luft an, da uns mitgeteilt wurde, dass die Enthüllungen schrittweise stattfinden werden, um die Leute nicht zu schockieren.

In any case, back here on the “surface” of the planet, signs of systemic collapse of the current power system are proliferating. Most recently we have seen the US “pivot to Asia” becoming increasingly untenable. The latest setbacks are centered in the Philippines. There President Rodrigo Duterte has stopped joint patrols with the US navy and ordered US special forces out of Mindanao.

Jedenfalls, hier auf der Oberfläche der Erde, nehmen die Anzeichen eines systemischen ZusammenBruchs der noch herrschenden Mächte ständig zu. Kürzlich sahen wir den US-Schwenk nach Asien, der zunehmend unhaltbar wird. Die neuesten Rückschläge sind mitten in den Philippinen. Dort hat Präsident Rodrigo Duterte die gemeinsamen SpähTrupps mit der US-Flotte gestoppt und die US-Spezial-Kräfte aud Mindanao hinaus geschmissen.

Here is some raw intel on this issue from CIA sources in Asia:

Hier folgt eine rohe Spionage-Info zum Thema von CIA Quellen in Asien:

“The cover story as you know, is that Duterte has called for the withdrawal of US troops in Mindanao, supposedly to keep them from being killed by the terror group Abu Sayyaf. Which as we know is a black ops terrorist organization financed by the Boys… the real reason the special ops troops are there is to watch over the giant gold stash. The cabal is intent on removing it very soon for their own purposes… Duterte knows this, and has already made a tentative deal with both China and Russia to allow them to access the location. This is in exchange for a ‘piece of the action’ as well as protection from the US wet works team. There is a very large amount of Au stored there dating from before the Japanese Golden Lily operation.

“Die Titelgeschichte, wie Sie sie kennen ist, dass Duterte die US-Truppen in Mindanao aufgefordert hat, sich zurück zu ziehen, angeblich, um sie davor zu bewahren, von der TerrorGruppe Abu Sayyaf getötet zu werden. Diese ist, wie wir wissen, eine GeheimDienst-TerrorOrganisation finanziert von den Boys (Zionisten?) …  der wirkliche Grund für die Anwesenheit der Geheimdienst-Truppen dort ist der, die gigantischen GoldVerstecke dort zu bewachen. Die Verschwörer haben vor, sie sehr bald für ihre eigenen Zwecke zu entfernen (rauben).  … Duterte weiß das und hat bereits sowohl China als auch Russland einen Handel vorgeschlagen, um ihnen den Zugang zu diesem Versteck zu erlauben. Das bietet er Ihnen als Gegenwert an sowohl für ihre Beteiligung, als auch zum Schutz vor den US-BlutHunden. Dort lagert eine RiesenMenge Gold, noch vor der “Operation Goldene Lilie” (Goldraub der Japaner im 2. Weltkrieg in SüdOstAsien).

[Diese Aussage bestätigt  die Enthüllungen von Karen Hudes!]

This ties in with the Sultan of Sulu…and the Borneo gold…this is a dangerous game and an attempt will be made to remove Duterte permanently from the scene. He is aware of this already… I was told that the Au will be used as part of the new gold backed currency of which China, Russia, Iran and India will be a party to at the onset… other countries will join as well once the new system is up and running… they will need at least 1 million metric tons to make it feasible… the gold is available at several locations here is Asia…the percentage of gold that will back the new system can change as more countries join with their reserves.”

Das stimmt überein ein mit Sultan von Sulu (ein Sultan, der über die meisten Inseln der Sulusee in den südlichen Philippinen herrschte) und dem Gold von Borneo … das ist ein gefährliches Spiel – und sie (die Zionisten?) werden versuchen, Duterte unwiderruflich vom Spielplatz zu entfernen. Dessen ist er sich bereits bewusst. … Mir wurde gesagt, dass diese Gold (the Au) benutzt wird als Teil der neuen goldgedeckten Währungen, an denen China, Russland, der Iran und Indien von Beginn an teilhaben werden. … andere Länder werden sich dem anschließen, sobald das neue System installiert ist und läuft. … sie werden mindestens eine Million metrische Tonnen brauchen, um es praktisch in Gang zu setzen … das Gold steht an mehreren Orten hier im AsenLand (Asien) zur Verfügung. … Der Gold-ProzentSatz, der das neue System absichert, kann sich ändern, je mehr Länder sich mit ihren GoldReserven anschließen.”

This, of course, will be another major topic of next weekend’s secret negotiations.
The situation in Japan is another subject that will be coming up. The Asians are on course with their plan to replace Shinzo Abe with Renho Murata, who just got elected as head of the official opposition Democratic Party. This of course means the Rockefellers, and their agents like Shinji Kawasaka (who claims to control “about a hundred” Japanese politicians), will rig the election for the Chinese in exchange for cash to keep them afloat. The WDS has no problems with Renho, who is a competent individual, but will make sure the Rockefeller/Bush/Clinton mafia is not kept afloat with Chinese money in exchange for selling Japan down the river.

Das wird selbstverständlich eine weiteres Thema  der GeheimVerhandlungen des kommenden WochenEndes sein. Die Lage in Japan ist ein weiteres Thema, das anstehen wird. Die Asiaten haben gute Aussichten mit ihrem Plan, Shinzo Abe durch Renho Burata zu ersetzen, der gerade zum Führer der offiziellen Opposition der Demokratischen Partei gewählt worden ist. Das bedeutet selbstverständlich, dass die Rockefellers und ihre Agenten wie Shinji Kawasaka (der von sich behauptet, er kontrolliere rund hundert japanische Politiker) die Wahlen für die Chinesen fälschen wird – im Austausch für Bargeld, um sie über Wasser zu halten.  Die WDS hat keine Probleme mit Renho, der eine fähige Person ist – die WDS wird sicherstellen, dass die Rockefeller/Bush/Clinton-Mafia nicht mit chinesischem Geld über Wasser gehalten wird, um im Austausch Japan abzutreiben.
The Rockefeller/Bush/Clinton mafia is not going to get its way in the Middle East either. Their puppet state, and major source of their oil money, Saudi Arabia is now in deep trouble, having lost their biggest military base in the South of the country. A clear sign of that country’s desperation is that they have asked tiny Bahrain for military help.

Die Rockefeller/Bush/Clinton-Mafia wird ihren Kopf im Mittleren Osten ebenfalls nicht durchsetzen. Ihr Marionetten-Staat und zugleich die HauptQuelle ihrer ÖlGelder, Sau Arabien, steckt in schweren Problemen, seitdem er seine größte MilitärBasis im Süden des Landes verloren hat. Ein klares Zeichen der Verzweiflung dieser LandesRegierung ist, dass sie das winzige Bahrain um militärische Hilfe gebeten haben.

http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13950627000904

Knowledgeable non-royal Saudis are also coming out in public now and saying the regime will collapse.

Sachkundige nicht-königliche Saudis treten jetzt auch an die Öffenlichkeit und sagen, dass das herrschende System/Regime zusammenbrechen wird.

http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13950627001263

Israel too is having a bad time of things. In September so far they have lost two satellites, two F16 airplanes, a submarine and a drone, Pentagon sources say. The US government approved a military aid package for Israel but Pentagon sources say this is just to keep military industrial complex factories going until the new financial system kicks in. They say the arms will never actually be delivered.

Auch Israel macht eine schlechte Zeit durch. Im September haben sie bereits zwei Satelliten verloren, zwei F16 Flugzeuge, ein U-Boot und eine Drohne, berichten Pentagon-Quellen.  Die US-Regierung hat ein militärisches HilfsPakt für Israel bewilligt, aber Pentagon-Quellen sagen, das diene nur dazu, die Fabriken des militärisch-industriellen Komplexes am Laufen zu halten, bis das neue FinanzSystem greift. Sie sagen, dass die Waffen tatsächlich nie ausgeliefert werden.

Israel has now been publicly exposed as having 200 nuclear weapons and will soon be publicly blamed for 911, Pentagon sources say.

Israel ist jetzt öffentlich bloßgestellt, 200 atomare Waffen zu besitzen und wird bald öffentlich für 911 zur Verantwortung gezogen werden, sagen Pentagon-Quellen.

In Egypt, meanwhile, government owned newspapers are saying 911 was an inside job by the West done to justify an invasion of the Middle East and that ISIS is a Western creation. For a government publication to say this is a clear declaration that Egypt has split with the Khazarian mafia rulers of the US.

In Ägypten berichten mittlerweile  regierungseigene Zeitungen, dass 911 eine Insider Aktion war, ausgeführt vom Westen selber, um die Invasion im Mittleren Osten zu rechtfertigen und dass ISIS eine westliche Erfindung ist. Wenn eine RegierungsVeröffentlichung das sagt, ist das eine offenkundige Erklärung, das Ägypten mit den khasarischen MafiaHerrschern der US gebrochen hat.

http://www.independent.co.uk/news/world/middle-east/egyptian-911-inside-job-state-media-war-on-terror-isis-made-up-al-ahram-noha-al-sharnoubi-columnist-a7308926.html

The Russians, for their part, are saying the US military has been acting like the ISIS airforce after US planes killed over 60 Syrian troops last week. Pentagon sources say this was a provocation staged by the Khazarians in a desperate attempt to start a war with Russia. A war with Russia “will not be allowed,” the sources say.

Die Russen ihrerseits sagen, dass das US Militär sich wie die LuftWaffe der ISIS verhält, nachdem US-Flieger letzte Woche über 60 syrische Soldaten getötet haben. Pentagon-Quellen sagen, dies sei eine von den Khasaren inszenierte Provokation gewesen, in dem verzweifelten Versuch, einen Krieg mit Russland auszulösen. Ein Krieg mit Russland “wird nicht erlaubt” sagen die Quellen.

The Europeans are also in open revolt against the US corporate government and its Khazarian overlords. In the latest move, Deutschebank, Europe’s largest bank, just told the US Justice Department to buzz off when they tried to impose a $14 billion fine on it.

Auch die Europäer befinden sich in einem offen Aufstand gegen die US-Firmen-Regierung und ihre khasarischen Oberherren. Im neuesten Schachzug, sagte die Deutsche Bank, Europas größte Bank, der US-RechtsAbteilung abzuschwirren, als diese versuchte, der Deutschen Bank ein weiteres Bußgeld in Höhe von 14 Milliarden Dollar aufzuerlegen.

Also in Europe, the home of the governor of the Greek central bank was raided by police. The investigation centers on central bank money that was allegedly laundered through the Hellenic Center for Disease Control and Prevention.

Auch in Europa wurde im Haus des griechischen ZentralBank Chefs eine Polizei-Razzia durchgeführt. Die Untersuchung konzentriert sich auf ZentralBankGelder, die angeblich durch das Griechische Zentrum für KrankheitsKontrolle und –Verhütung gewaschen wurden.

http://www.zerohedge.com/news/2016-09-15/greece-raids-home-central-bank-head

This may be connected to the Clinton Foundation investigation because it has been using medical charities around the world for money laundering. CIA sources have provided this writer with documents showing how the Clinton Foundation is laundering money in Papua New Guinea to pharmaceutical corporations.

Dies mag in Zusammenhang stehen mit den Untersuchungen der Clinton-Stiftung, weil auch sie medizinische WohltätigkeitsOrganisationen in der ganzen Welt zwecks Geldwäsche vorgeschoben hat. CIA-Quellen haben den Schreiber dieses Artikels mit Dokumenten versorgt, die beweisen, wie die Clinton-Stiftung Gelder in Papua Neu-Guinea durch pharmazeutische Firmen wäscht.

Also, please take six minutes to watch this former President of the Haitian Senate describe in detail how the Clinton/Bush/Rockefeller criminals operate. At least watch the last minute where he says US drug money coming through Haiti was sent in “cornflake boxes,” and used to bribe lobbyists in Washington DC.

Geben Sie sich bitte auch sechs Minuten Zeit, um dem früheren Präsidenten des Senates von Haiti zuzuhören, der detailliert beschreibt, wie die Clinton/Bush/Rockefeller-Verbrecher vorgehen. Schauen Sie sich zumindest die letzte Minute an, wo er sagt, US-DrogenGelder, die Haiti durchliefen, wurden in MaisFlocken-Schachteln geschickt und benutzt, um Lobbyisten in Washington DC zu bestechen.

Haitian President EXPOSES the Clinton Foundation: „Hillary Clinton tried to bribe me!“

Veröffentlicht am 17.09.2016

WATCH THIS !! https://www.youtube.com/watch?v=BM0QU…

SHARE SHARE SHARE • CRUCIAL VIDEO !!
Former Haitian President of Senate says „Clinton tried to bribe him !“

She defrauded the people of Haiti. He spent 4 hours with Bill Richardson to tell Bill Clinton not to invade Haiti. A week later the embassy called him and told him that Bill Clinton has a messenger for him. He came and told him to sign with Bill Clinton, join his movement and Clinton will make him the richest man in Haiti. He told him he is a principled man and he will not sell out. He just challenged Trump to ask Hillary Clinton to publish the audit of all the money they have stolen from Haiti in 2010. He is explaining it very detailed.

Donald TRUMP vs hILLARY Clinton,

#HillaryClinton, #DonaldTrump, #trump, #Hillary, #crookedhillary, #lockherup, #hillaryforprison, #riggedsystemHaiti president of senate Hillary Clinton tried to bribe, Clinton and Haiti, trump Haiti, Port-au-Prince clinton

The autumn revolution is now definitely under way.

Die HerbstRevolution ist jetzt definitiv in vollem Gang.

[Anspielung auf die Oktober-Revolution 1917 der Khasaren/Zionisten in Russland.]

Source: Antimatrix.org

Translator: Rasmin

German Webpage:http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/

Quelle: http://benjaminfulfordtranslations.blogspot.co.at/2016/09/deutsch-benjamin-fulford-19092016.html

~~~~

%d Bloggern gefällt das: