Eine Krankheit die vom Himmel fällt

Am 07.04.2019 veröffentlicht

Bill Gates Betrugs Stiftung Monsanto Reduzierung der Weltbevölkerung Massenmorde geplant

Achtung – Achtung – erneut sind Zwangsimpfungen angedacht!

Gott schütze Impfkritische Ärzte – neue Zwangsimpfungsidee im Anmarsch

Bill Gates bei Lanz (ZDF) – Impfen gegen Überbevölkerung? Hä?

Bill Gates will die ganze Welt impfen ! (Beschreibung lesen)

 

Pablo Escobar, die CIA und der globale Drogenhandel

Veröffentlicht am 09.03.2017

Die reptilianische, holographische Matrix – gefälschte Realität

Das System der Archonten .. in 11 Minuten erklärt.

Veröffentlicht am 02.01.2016

Israel hoch erfreut über Trumps Wahlsieg – ‚Ende der Ära des palästinensischen Staates‘

Israel hoch erfreut über Trumps Wahlsieg - 'Ende der Ära  des palästinensischen Staates'

Der israelische Minister für Energie und Infrastruktur Yuval Steinitz hat gesagt, der neue US-Präsident Donald Trump werde den jüdischen Siedlungsbau auf palästinensischen Boden unterstützen. Im israelischen Radio sagte Steinitz, nach dem Wahlsieg Trumps plane das Ministerium im Westjordanland breit angelegte Arbeiten. Die Wahl von Trump und seine proisraelische Haltung würden den jüdischen Siedlungsbau breite Möglichkeiten bieten.

Israelische Zuständige hatten bereits gestern ihre Freude über den Wahlsieg von Trump erklärt.

Der israelische Premier Benjamin Netanjahu hatte in einer schriftlichen Erklärung die besondere Beziehungen zwischen den USA und Israel hervorgehoben und Trump als wahren Freund Israels bezeichnet, mit dem man gemeinsam für die Sicherheit, Stabilität und Frieden in der Region arbeiten werde.

Bildungsminister Naftali Bennett sagte, mit der Wahl von Trump zum US-Präsidenten würden die Hoffnungen auf eine Gründung eines palästinensischen Staates ein Ende finden, die Ära des palästinensischen Staates sei zu Ende, habe Bennett ferner gesagt. Justizminister Ayelet Shaked hatte den Wahlsieg von Trump als eine Chance für den Umzug der US-Botschaft in Tel Aviv nach Jerusalem bewertet.

Donald Trump war vor seinem Wahlsieg in seiner Residenz im Trump Tower in Manhattan mit dem israelischen Premier Benjamin Netanjahu zusammengekommen und hatte für den Fall seines Wahlsiegs die Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels angekündigt.

http://www.trt.net.tr/deutsch/welt/2016/11/10/israel-hoch-erfreut-uber-trumps-wahlsieg-ende-der-ara-des-palastinensischen-staates-608123

Die Medien schweigen darüber, dass die USA und Saudi Arabien absichtlich 14 Millionen jemenitische Zivilisten verhungern lässt

Danke Bernhard!

Während wiederholt Berichte in Bezug auf Saudi-Arabiens tödliche Aktionen in Jemen auftauchen, ignorieren die Medien weiterhin überwiegend die unverblümte und verheerende Aggression, die gegen die jemenitische Zivilbevölkerung von Seiten US-Verbündeter ausging. Stattdessen bauschen sie ständig die russischen Aktionen in Syrien auf.

Aber erst kürzlich, am 30. Oktober 2016, berichtete der Guardian, dass die US-amerikanisch und britisch unterstützte saudische Koalition einen Luftschlag auf einen Gefängniskomplex im westlichen Jemen ausführte, wodurch mindestens 58 Menschen getötet wurden. Die Opfer waren zumeist Gefangene, die Strafen für geringfügige Vergehen absaßen.

weiterlesen: http://derwaechter.net/die-medien-schweigen-daruber-dass-die-us-unterstutzte-koalition-absichtlich-14-millionen-jemenitische-zivilisten-verhungern-lasst

Der Dritte Weltkrieg forderte 6 Millionen Opfer (1947 – 1987; und bis heute ?)

John Stockwell offenbart globale Verbrechen der USA mit über SECHS Millionen Toten ALLEIN BIS 1987 in Kongo, Vietnam, Kambodscha, Indonesien, Nicaragua, und weiteren wehrlosen Ländern. Der ehemalige Offizier der CIA hat selbst diese geheimen CIA-Kriege der Terror-USA gegen Zivilisten befehligt.

Veröffentlicht am 04.05.2015

 

Chemtrails – Polymer-Fasern (Engels Haare) in Deutschland gefilmt

Jeder hat Sie schon am Himmel gesehen – Chemtrails! Was passiert wenn man was in die Luft sprüht? Genau es fällt irgendwann auch zu Boden.

Eine Person die anonym bleiben möchte hat mir dieses Video geschickt. Gefilmt wurde im Frühjahr 2016 im Saarland. Die sogenannten Polymer-Fasern (‚Engels-Haare‘) sind in dem Video deutlich zu erkennen.

Published on Aug 19, 2016

25 Mal Mord und Totschlag am Samstag dem 13.7.2016 – welch ein Zeitzeugnis in der Mediathek des ZDF :-(

smilie-muede

ZDF am Samstag in der Mediathek  90% Mord und Totschlag!
Wie langweilig ist das denn!
Wo sind die Ideen die wir brauchen?
Wann schwenkt Mainstream um zum Nützlichen zum wirklich Interessanten?
Entweder Lüge oder Mord- und Totschlag – wo bleibt die Wahrheit?
Diese Bilder ROT markiert sich ein echtes Armutszeugnis fürs Fernsehen und für diese Zeit!

smilie (118)

zeitzeichen-der-gewalt-zdf-13.8.2016-8zeitzeichen-der-gewalt-zdf-13.8.2016-7

zeitzeichen-der-gewalt-zdf-13.8.2016-6zeitzeichen-der-gewalt-zdf-13.8.2016-5

zeitzeichen-der-gewalt-zdf-13.8.2016-4zeitzeichen-der-gewalt-zdf-13.8.2016-3

zeitzeichen-der-gewalt-zdf-13.8.2016-1smilie-daumen1

Symptomliste der Morgellons-Krankheit

Quelle: Morgellons Group, Dr. Staninger
Übersetzung: Morgellons.be

Kopf

  • Beulen, Schwellungen, offene Stellen oder „Kanäle“

Gehirn und Persönlichkeit

  • Gedächtnisverlust (Kurzzeit-Gedächtnis, mittelfristiger Erinnerungsverlust = „Was habe ich gerade gesagt? Wo habe ich meine Kaffeetasse hingestellt? Was habe ich gestern getan?“
  • Benommenheit, unklares, verschwommenes Denken
  • Das Verfolgen von Zusammenhängen wird sehr anstrengend und schwierig
  • Die Unfähigkeit, beim Gespräch bestimmte Ausdrücke zu finden
  • Schreiben und besonders Buchstabieren wird schwierig
  • Unfähigkeit, sich zu konzentrieren und den Fokus auf bestimmte Ideen zu
  • Richten – ADD/ADHD-Symptome
  • Stimmungsschwankungen und plötzlicher Stimmungswechsel, auch das
  • plötzliche Verlieren der Beherrschung
  • Verlust der Libido
  • Der Verlust von Interesse an Dingen, die einen normalerweise immer interessiert haben
  • Depressionen und/oder Disorientiertheit
  • Veränderungen der Persönlichkeit, wie z.B. der Verlust der Kreativität oder erworbener Fähigkeiten
  • Neurologische Probleme – Ungeschicktheit, Stolpern beim Gehen, Beeinträchtigung der sprachlichen Fähigkeiten

Haare

  • Steifes, trockenes sprödes Haar
  • Drahtige, widerspenstige Haare ersetzen normales Haar
  • Wenn immer mehr drahtiges Haar wächst, Änderung der Haarbeschaffenheit und der Haarfarbe
  • Haarausfall
  • Ausgefallene Haare haben an der Wurzel einen kleinen gelartigen Klumpen oder eine klebrige Substanz. Diese Substanz kann den ganzen Haarschaft bedecken
  • Nachgewachsenes, neues Haar nimmt Färbungen nicht mehr so gut an

Augen

  • „Fliegen“ im Sichtfeld
  • Verschwommene Sicht
  • Zunehmender Ausfluss, oft strangartig
  • das Gefühl, Sand in den Augen zu haben
  • Gefühl von Fremdkörpern im Auge, die aber nicht gefunden und entfernt werden können.
  • Starke Lichtempfindlichkeit
  • Allgemein geschwächte Sehkraft
  • Nachtblindheit
  • Augenwimpern fallen aus, nachwachsende Härchen sind dick, drahtig und farblos

Ohren

  • Juckreiz im Gehörgang wenn Fasern sich bewegen
  • Ohrgeräusche, obwohl Gehörgang sauber ist
  • Ohren sind verstopft wegen Absonderungen aus den Stirnhöhlen
  • Gehörgänge entwickeln starken Haarwuchs, der sich sehr tiefgehend anfühlt und aus dem Gehörgang herausschaut

Nase

  • Allergien oder Nebenhöhlenprobleme – starke Verstopfung, Schleimentwicklung
  • der Schleim ist zäh, klebrig, wird zu einer harten Substanz wenn getrocknet, beinahe klebstoffartig
  • Gerüche werden nicht mehr korrekt erkannt, kann abwechseln zwischen genauer Geruchsempfindung, gestörtem Geruchssinn und gänzlichem Versagen der Fähigkeit zu riechen.
  • In den Nasenlöchern entwickelt sich starker Haarwuchs
  • In den Nasenlöchern entwickeln sich extrem schmerzhafte Pickel

Mund und Kehle

  • Die Zähne werden überempfindlich, bekommen Risse, splittern, man hat das Gefühl, dass sie hohl werden
  • Die Zähne werden lose und/oder fallen aus
  • Schmerzen oder Jucken in der Kehle
  • Trockener Husten
  • Ständige Absonderungen aus der Stirnhöhle
  • Ein ständig hinten in der Kehle sitzender Schleimklumpen, der die Kehle verstopft
  • Schlechte Funktion der Geschmacksknospen, Schwankung kann von feiner Geschmacksempfindung bis zum völligen Verlust des Geschmackssinns gehen.

Haut

  • Krabbelgefühl auf der Haut, wie unsichtbare Insekten
  • Das Gefühl von Stichen, Beißen, oder Prickeln auf der Haut
  • Offene Hautstellen, juckend oder schmerzhaft, die sehr langsam heilen bei kaum oder nicht vorhandener Infektion und die manchmal Fusseln enthalten.
  • Material, das als „Körner“ beschrieben wird, die manchmal entfernt werden können. Sie können aus verletzter oder auch aus heiler Haut hervorbrechen.
  • Material, das als „Scherben“ beschrieben wird, es ist hart und kristallartig in Größe und ähnelt Glas, das aus der Haut herauskommt.
  • Schwarze Punkte oder Kügelchen, die aussehen wir Samen die sich in oder auf der Haut befinden oder aus den offenen Stellen austreten.
  • Winzige Fusselknäuel in den offenen Wunden, die aus ihnen heraustreten, oder aus heiler Haut herausfallen.
  • Eine schwarze, teerartige Substanz, die aus den Hautporen kommt.
  • Hautbeschaffenheit – häufig lederig, hornhautartig wo oft vorher offene Hautstellen waren.
  • Wachstum von drahtigen oder dicken Haaren auf Stellen, wo vorher offene Stellen waren.
  • Pickel, die schmerzen und und nicht verschwinden und die man nicht ausdrücken kann. Ihr Inhalt wird beim Ausdrücken genau so empfunden wie der der Splitter, er ist feucht, hält aber zusammen.
  • Ausschläge, die ungewöhnlich sind die aus keinem erkennbaren Grund plötzlich erscheinen und ebenso schnell wieder verschwinden. Sie treten oft dort auf, wo klebende Verbände angewandt wurden
  • Veränderungen im Hautpigment (Haut wird heller oder dunkler, was bei helleren Hauttönen schwieriger zu sehen ist). Unbewegliche oder „kriechende“ wurmartige Formen können unter der Hautoberfläche beobachtet werden.
  • Die Haut verliert ihre Elastizität und scheint zu sacken, besonders in Wärme, weniger bei kälteren Temperaturen.
  • Körper die Unfähigkeit, Wassertemperatur zu fühlen- heisses Wasser wird nicht wahrgenommen

Achtung! Dies ist sehr wichtig wenn Sie kleine Kinder oder Tiere baden.

  • Alkohol-Intoleranz
  • Starke Appetitsschwankungen
  • Starker Gewichsverlust oder –zunahme
  • Heftiges Verlangen nach bestimmter Nahrung oder völlige Appetitlosigkeit
  • Verdauungsprobleme
  • Schwellungen oder Ödeme, einschließlich von Brust-Ödemen, besonders häufig: geschwollene Füße
  • Rückenschmerzen, besonders im unteren Rücken
  • Rücken: Nacken- und Schulterschmerzen
  • chronische Müdigkeit – starke Erschöpfung, völliger Abbau der Körperkräfte
  • Schlaflosigkeit nachts oder abnormales Schlafbedürfnis (tags und nachts)
  • Schwäche – Abnahme der Kräfte
  • Aufgeblähtheit
  • Gelenkschmerzen
  • Muskelzucken oder Muskelkrämpfe
  • Benommenheit, Disorientiertheit, Schwindelgefühl
  • Anfälle
  • Blutdruckschwankungen
  • Herzrasen oder unregelmäßiger Herzschlag aus keinem erkennbaren Grund
  • Leberstörungen
  • Abnormale Hitzegefühle und plötzlicher Verlust in der Körpertemperatur
  • Übermäßige Schweißabsonderung
  • Gefühl starken Unwohlseins bei längerem Aufenthalt in der Sonne.
  • Extreme Schwankungen der Körpertemperatur
  • Die neue „Normaltemperatur“ ist höher oder niedriger als die frühere.
  • Toilettengewohnheiten ändern sich, Verlust der Muskelkontrolle
  • Der Stuhl enthält fremdartig aussehendes Material
  • Der Urin enthält fremdartiges Material (Teilchen oder schwarze „Samenkörner“ und Haare, die manchmal von einer schleimartigen Substanz umgeben sind).
  • Inkontinenz
  • Ein plötzlich einsetzender Schmerz, der gleichzeitig auch auf nicht berührten Läsionen an anderen Körperstellen einsetzt, wenn eine davon berührt wird.
  • Hartes, splitterartiges Material unter der Haut, das sich nur schwer und schmerzhaft entfernen läßt. Es sieht nach dem Entfernen sehr ungewöhnlich aus.
  • Eingewachsenes Haar, das sich nur schwer und unter starken Schmerzen entfernen läßt.
  • Haarsträhnen die ungewöhnlich dick sind und die nicht wie das übrige Haar aussehen.
  • Fingernägel, die ihre Form und Beschaffenheit verändern.
  • Fasern oder fadenähnliches Material, das aus der Haut hervorkommt oder direkt unter der Haut zu sehen sind, sie können schwarz, weiß, hellbräunlich, durchsichtig oder regenbogenfarbig sein. Einige Fasern bewegen sich selbständig.
  • Es gibt sich überlappende Symptome mit der Lyme-Borreliose, und die Bakterien der Borreliose kommen auch bei der Morgellons-Krankheit vor (dies ergaben Laborresultate bei Menschen und Tieren).

http://www.morgellons.be/Symptomliste-der-Morgellons-Krankheit

%d Bloggern gefällt das: