Bruno Gröning: Es gibt kein unheilbar!

Einige Worte…

Der Erlöser war öfter auf der Erde, immer dann, wenn es eine besondere Kraft brauchte, um die Menschheit nicht untergehen zu lassen. Ein solcher Erlöser war auch Bruno Gröning gewesen, er hatte die Kraft gehabt ALLE Menschen von den Traumen der Kriege zu erlösen, wenn man ihn denn seine Arbeit machen hätte lassen, für die er auf die Erde gekommen war. Da diese enorme Kraft nicht dafür hatte aufgewendet werden können, musste Bruno Gröning selber sterben, denn diese gigantische energetische Kraft konnte ein menschlicher Körper, ohne sie an die Menschheit weiter geben zu können, selber nicht aushalten, er starb daher qualvoll unter großen Schmerzen, er verbrannte innerlich.

Das Wesen Bruno Gröning lebt aber weiter, wie auch der Christus weiter lebt und andere heilige, andere Götter, andere Gesandte, andere Erlöser und es passieren täglich Wunder, nicht alle werden bekannt, aber einige ja doch, wie die vielen Heilungen durch die Bruno Gröning Freundeskreise.

Als ich, AnNijaTbé meinen Glauben durch die Enttäuschung von der katholischen Kirche verloren hatte, ging es mir schlecht, sehr schlecht, bis ich nach Jahrzehnten MEINEN echten Glauben, der nicht an eine Institution gebunden war gefunden hatte. Um diesen, wie ich sage, ECHTEN GLAUBEN finden zu können, machte ich alles mögliche und ging unzählige Irrwege. Es begann mit Tischerlrücken, Kartenlegen etc., ich suchte immer über irgendein „Orakel“ Antworten auf meine Fragen zu bekommen, aber da kamen niemals Antworten die auch wirklich hilfreich gewesen wären.

Letztlich machte ich automatisches Schreiben, in der Hoffnung, dass ich da Antworten auf all meine Fragen finden würde. Es war mein Großvater gewesen, der als erster kam, er antwortete in Sütterlin und schrieb immer wieder nur eines „du musst ganz ganz fest glauben“ – aber danach habe ich ja nicht gefragt, sagte ich, gib mir bitte eine Antwort auf meine Frage, war meine bald schon erzürnte Haltung… ich bekam allerdings nichts als seitenweise immer nur diesen einen Satz …

„DU MUSST GANZ GANZ FEST GLAUBEN“

by AnNijaTbé in den Iden des März – KIN 110 – Schlange EINS – Wellenbeginn – HUN CHICCHAN (HUN ist dem Gott des Feuers XIUHTECUHTLI gewidmet)


Bruno Gröning Christi lehre

Published on Mar 3, 2019

Das Opfer der Eule


Bild-Quelle: http://deacademic.com/dic.nsf/dewiki/413154

*

Das Opfer der Eule

Heute erzähle ich euch eine bemerkenswerte Geschichte, die sich in meinem Leben vor vielen Jahren zu trug.

Nach einem Besuch in Stockholm war ich mit meinem damaligen Lebensgefährten auf der Rückreise nach Wien. Die Abreise verzögerte sich ständig und blieb auch irgendwie ungewiss wann sie denn wirklich sein würde, denn jene Person, die wir zurück nach Wien bringen sollten, konnte sich letztlich nicht entscheiden, ob sie nicht doch lieben in Stockholm bleiben würde oder nicht.

Inzwischen sind, wie gesagt, nachgerechnete 46 Jahre vergangen und die Person lebt immer noch in Stockholm.

Als wir damals irgendwann genug von dem HIN und HER hatten und beschlossen nun auf jeden Fall aufzubrechen, war es Nacht geworden, aber wir brachen dennoch auf, denn in der Nacht kommt man meist sogar besser voran. Die Straßen waren leer, kaum je begegnete uns ein Auto, es lag eine unheimliche Stimmung in der Luft, gleichzeitig war diese Leere und das Licht der Finsternis aufregend und spannend.

Wir konnten also je nach Belieben so schnell oder langsam fahren wie wir wollten. An beiden Straßenseiten der Autobahn auf die wir inzwischen gelangt waren, ca. 200km südlich von Stockholm war dichter Wald und sonst nichts.

Plötzlich sahen wir einen großen Vogel rechts im Wald auf flattern und direkt auf unser Auto zukommen, es gab einen Schlag und wir dachten nun ist uns der Vogel ins Auto geflogen. Also blieben wir stehen und sahen nach was passiert war. Wir konnten jedoch keinen Vogel sehen und hatten am Auto auch keine Spuren gefunden, also fuhren wir weiter und meinten es wäre wohl doch ein Stein gewesen der gegen die Bodenplatte geschlagen hatte.

Nach diesem seltsamen Ereignis waren wir beide sehr still und irgendwie betroffen, wie auch nachdenklich, da fing das Auto zu rumpeln an und fuhr plötzlich nicht mehr weiter. Was wir auch probierten, der Volvo ließ sich nicht mehr starten, gab schlichtweg auch gar kein Geräusch von sich.

Was tun, war die Frage…?

Gar nichts konnten wir tun, denn es gab ja weit und breit nichts. Natürlich wussten wir auch nicht wie weit entfernt es eine Tankstelle oder einen Ort geben würde, also blieben wir im Auto sitzen und dachten zu warten bis die Straße wieder belebt sein würde.

Es dauerte aber nicht lange und ein Auto tauchte auf der Gegenfahrbahn auf, dem wir zu winkten und hofften, dass der Hilfe senden würde. Nun dauerte es aber ziemlich lange, bis dass ein Auto auf unserer Spur auftauchte und direkt bei uns stehen bleib.

Der Fahrer war jener, der davor auf der Gegenfahrbahn gekommen war. Er meinte, dass es noch ca. 3 Stunden dauern würde bis bei der nächsten Tankstelle die auch noch ca. 20 km weiter entfernt in einem kleinen Ort war, aufsperren würde. Es gäbe aber eine Raststätte, welche die ganze Nacht offen hat, meinte der Fahrer. Olle hieß er, wir hatten einander inzwischen vorgestellt. Olle meinte also, er würde uns bis zur Tankstelle abschleppen und mit uns dann gerne zu der Raststätte fahren wenn wir wollen. Er würde mit dem Tankstellenbesitzer später reden, den er gut kannte und auch eine Autowerkstätte hatte, bot er an.

Wir waren mit allem dankbar einverstanden und luden Olle zu allem ein ,was er in der Raststätte konsumieren wollte, was Olle aber ausschlug, gegenteilig lud er uns ein, überdies waren wir dort auch die einzigen Gäste.

Nun konnten wir uns entspannen miteinander unterhalten, alle wichtigen Vorbereitungen waren erledigt gewesen.

Da ich gut Schwedisch spreche, fragte ich Olle, was er denn zu dieser Stunde auf der Autobahn wollte, bzw. wohin er den fahren wollte. Olle begann traurig zu erzählen, dass er zu dem Schluss gekommen war, sein Leben hätte gar keinen Sinn mehr, nachdem ihm seine Freundin verlassen hatte und er daher beschlossen hatte, sich in dieser Nacht umzubringen, wenn wir nicht auf der anderen Seite der Autobahn Hilfe gebraucht hätte, wäre er jetzt ganz sicher schon tot, meinte Olle trocken und klar.

Ich war tief erschüttert und zunächst still.

Dann übersetzte ich meinem Freund was Olle erzählt hatte, da war dieser auch erschüttert.

Nach einer Weile begann ich über die schönen Dinge des Lebens zu reden, auch darüber, dass man niemals weiß was noch alles vor einem liegen würde und sich das Leben ständig verändere, so man sich nicht in die Trübsal fallen lassen würde. Dann sagte ich direkt zu Olle, dass es wirklich schade wäre um einen so lieben Menschen wie er einer ist, dem wir so dankbar sind, da er so hilfsbereit ist.

Ich machte vorsichtige Anstalten Olle umarmen zu wollen, ich wollte ihm unsere Dankbarkeit fühlen lassen, nach kurzem zögern ließ Olle die Umarmung zu und begann zu weinen. Mir fiel ein Stein vom Herzen und ich fühlte Olle nun gerettet. Er versprach mir sogar, nie wieder einen Selbstmordversuch zu machen, was mich wirklich sehr beruhigte.

Danach plauderten wir noch von unseren Erlebnissen und hatte sogar Spaß miteinander bis es endlich 6h morgens geworden war. Olle fuhr uns zu der Tankstelle die nun tatsächlich schon offen hatte und er sprach mit dem Tankstellenbesitzer, den er wirklich gut gekannt haben musste.

Man schleppte nun den Wagen in die Werkstätte auf die Hebebühne und begann das Auto hoch zu heben. Zwei Leute machten sich dran zu untersuchen und zu prüfen schüttelten ab und an den Kopf, waren ratlos, ließen aber nicht nach herausfinden zu wollen worin denn der Fehler läge.

Das erste was gefunden worden war und für mich sowie für meinen Lebensgefährten ein echter Schock gewesen war, war der Kopf einer Eule der unten irgendwo am Auto klebte. Mir drehte es gleich den Magen um und Tränen schossen in meine Augen, bis heute kann ich diesen Moment nicht vergessen.

Der große Vogel war also eine Eule gewesen, die sich offenbar von unserem Auto köpfen ließ, also „Selbstmord“ begangen hatte!

Endlich hatten Die Mechaniker den Fehler gefunden, nachdem sie schon einiges ausgebaut hatten, wobei die Sachen alle keinen Fehler hatte bis auf… das kleine Ding…

…niemals hatte ich einen so kleinen Defekt gesehen, der ein tonnen-schweres Auto zum Stillstand zwang. Ein winziges Eck der Benzinpumpe war innen drinnen abgebrochen nicht größer als ein halber Zentimeter. Wir hatten Glück, es gab in dieser Werkstätte auch eine Ersatz-Benzinpumpe. Die Eule hatte offenbar mit ihrem Selbstmord die Benzinpumpe erwischt und uns dadurch zum verweilen gezwungen.

Schweden habe ich als ein wirklich mystisches Land erlebt, nicht nur die Geschichte waren außergewöhnlich, welche mir die Menschen erzählten, oft waren diese auch unheimlich und sehr oft auch unglaublich. Geister und unheimliche Erscheinungen waren in Schweden nichts ungewöhnliches gewesen, wie mir schien, denn nahezu jeder hatte solch eine Geschichte parat. Ich war in meinem Element, immer schon faszinierte mich das Mystische.

Die Atmosphäre und Stimmung in dem großen wenig besiedelten Land ließen mich eine unendliche Weite spüren, wie ich sie nirgends sonst auf der Welt fühlte. Ich hatte dieses Land wirklich lieben gelernt, trotz 5-monatiger Finsternis pro Jahr.

Ich grübelte über dieses Ereignis und warum sich die Eule opferte, also in unser Auto geflogen war? Wir fanden aber den Körper gar nicht, auch hatten wir den Kopf nicht entdeckt gehabt.

Nach langen Überlegungen bin ich zur Überzeugung gekommen, dass sich diese Eule geopfert hatte, damit ein Mensch gerettet werden konnte.

Für einen Schweden eine logische Schlussfolgerung und für mich auch, denn alles hat auch einen tieferen Sinn, den wir oberflächlich oft nicht erkennen. Olles Leben musste gerettet werden, sagte mir der spezielle Freitod der Eule. Warum weshalb wozu, weiß nur Gott und das Leben.

Wer hätte einer Eule so viel Liebe und Selbstopferung zugetraut?!
Nicht von ungefähr ist die Eule das tierische Symbol der Weisheit!
Wenn man ein Symbol für Weisheit abfragt, kommt praktisch nur die Eule!

Mutter Natur kann sich also auf die Weisheit der Eule verlassen, wenn es denn sogar ums Leben geht.

Immer noch bin ich tief berührt von diesem Ereignis, als wäre es erst gestern gewesen.

In Demut für die Natur und ihre Wesenheiten

by AnNijaTbé am 29.12.2018 – bzw. Sa. den 8.1.2019 des Natürlichen Kalenders mit meinem Geburts-Kin Strasse/Mensch 6 – EB UAC – Copyright

~~~~~

Owl’s Unusually Close Friendship With A Cat

You Should Know ?

Published on Mar 11, 2018

OWLS – Owl Documentary (HD) Amazing Film, Harry Potter Birds (Earth Documentaries)

Published on Mar 4, 2017

Geschützt: Biblijny gigant ukazał się w Norwegii!? Stwór przeraził… – Der biblische Riese erschien in Norwegen! Die Kreatur ängstigte sich…

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Geschützt: Michael Vogt im Gespräch mit Max Zander | Gesunde Zellen – Kranke Zellen

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Geschützt: Warnung vor manipulativer weltweiter Meditation zur Sonnenfinsternis am 21. August 2017!!!

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Geschützt: Kalender- und Zeitmanipulation ~ Schlüssel für den Aufstieg der Menschheit ist die richtig verstandene Zeit!!!

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Geschützt: Betriebsanleitung fürs Leben!

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Warum die Menschheit nicht weiter kommt, sich nicht entwickelt ~ Zeitmanipulation mit dem „Maya-Kalender“ ~ Appell von AnNijaTbé

Zeitmanipulation mit dem Maya-Kalender – mit dem Tzolkin bzw. durch Dreamspell,

das ist jenes Spiel, das José Argüelles in die Welt gesetzt hat als NEW-AGE-Zeit-Manipulationsmittel!!!

Sich nach dem Dreamspell auszurichten und dafür auch noch den heiligen Kalender der Maya, den TZOLKIN zu verwenden hat nicht nur katastrophale Auswirkung, sondern ist ein echtes Verbrechen an der Menschheit. Jeder der damit arbeitet, trägt dazu bei, dass wir zu dem, was wir uns ALLE auf der Erde wünsche niemals kommen können!!!

Liebe MAYA-Freund auf der ganzen Welt,
heute ist für mich erneut der Tag gekommen an dem ich wiederholt darauf hinweisen möchte, welch großes Übel mit dem falschen Maya-Kalender nach Argüelles in die Welt gesetzt wurde. Immer noch wurde nicht verstanden, dass es nur einen richtigen MAYA-KALENDER nur eine RICHTIGE Zählung der Tage gibt – es ist die traditionelle Zählung.

Ich versuche das, was kaum einer zu beschreiben imstande ist, nicht nur für alle verständlich zu machen, sondern es auch so kurz und knapp wie möglich zu halten und gehe daher nicht auf weitere Details der Zeit ein, sondern möchte nur das aufzeigen, was mir notwendig erscheint, um verstehen zu können, worum es bei der Zählung der Tage geht! Die alten Maya werden ja auch Tage-Zähler genannt. Was zählen sie denn da und wozu?

Bitte nehmt euch die Zeit diesen Artikel aufmerksam zu lesen und auch mitzudenken und leitet das Schreiben an alle Freunde weiter – DANKE!

Ich beginne bei dem, was nie vergessen und niemals geändert werden sollte:
Den Mayas wurde durch die kosmischen Lehrer, das ganze Wissen um die Zeit und die Zählung der Tage von Anbeginn aller Zeiten im Webmuster des Tzolkins gegeben und es wurde ihnen gesagt:

Ändert niemals die Zählung!!!

Achtung, viele reden vom Tzolkin – aber nicht alle von den vielen verwenden die einzig richtige traditionelle Zählung!!!


So sieht der Tzolkin – der heilige Kalender der Maya aus!
Anmerkung – Diese Version des TZOLKIN ist auch nicht mehr gültig – die Zeitkorrektur wird seit Ende 2017 auf dieser Seite mitgeteilt.

Der neue TZOLKIN sieht noch mit den NEW-AGE-Symbolen für die Nahuales jetzt so aus – die Symbole wurden aber inzwischen ebenfalls erneuert und den Originalen aus dem Dresdner-Codex angepasst.

Argüelles hat die Zählung geändert und damit eine NEW-AGE-Zeit-Manipulation ersten Ranges in diese Welt gesetzt!
Weltweit wird in vielen Gruppen mit der manipulativ geänderten Zählung gearbeitet – bitte unterlasst das SOFORT!

Woran kannst du erkennen, ob die richtige Zählung verwendet wird, bzw. woran erkennst du die Manipulation?

Die Manipulation der Zeit durch José Argüelles erkennst an dem Jahresbeginn 26.7dieser Jahresbeginn ist in jedem Fall total falsch – weil er sich auf nichts in der Natur bezieht – doch das ist noch nicht alles. Argüelles hat damit auch die traditionelle Zählung verworfen und eine ganz eigene, ganz neue Tages-Zählung-KINzuordnung begonnen 😦 Auch an einem Tzolkin in den ein Datum eingetragen wurde erkennst du die Manipulation!

Auch der Jahresbeginn 1. Jänner ist eine Zeitmanipulation, durch zwei Päpste – ganz unten ein Link zu meiner an die Natur angepassten Zeitkorrektur.

Außerdem…

Leute, dachtet ihr, dass die willkürliche Umstellung von Winterzeit auf Sommerzeit oder umgekehrt, tatsächlich deshalb gemacht wurde, um Energie zu sparen – glaubt ihr das wirklich?

Nun möchte ich mal KURZ erklären warum wir auf dieser Welt nicht weiterkommen KÖNNEN, warum das Jahr 2012 alles, nur keinerlei Erlösung brachte und wieso wir zu keiner kollektiven Lösung kommen können, wenn trotz besserem Wissen das Falsche ständig, sogar rituell, weiter gepflegt und verwendet wird. Das bezieht sich nicht nur auf die Zeitrechnung/den Kalender direkt, sondern auf alle Bereiche im Leben, aber die Manipulation der richtigen Tageszählung/Zeitrechnung ist eine der wesentlichsten unsichtbaren Grundlagen, um den Globalisten und der Lüge in die Hände zu arbeiten.

Merksätze:

Über den unverfälschten Rhythmus der Zeit wird jene Qualitäten zu uns Erdlingen aus der Schöpfung einpulsiert, welche uns Menschen direkt mit der Schöpfung, der Quelle allen Seins verbindet.
Die Quelle sendet
mit der jeweiligen Tagesqualität (Energieformat), der Natur und der Menschheit
jenes Werkzeug auf die Erde, das zur Weiterentwicklung gebraucht wird – kapiert? – das ist sehr wichtig!
Ohne eine direkte Verbindung zur Schöpfung sind wir von GOTT, von der Quelle, der Schöpfung abgeschnitten und es  werden dadurch, derzeit noch, hauptsächlich die künstlichen Systeme bedient, welche von dem Widersacher GOTTES geschaffen wurden, um jene Seelen einkassieren zu können, welche dem falschen Spiel auf den Leim gegangen sind!!!!

Das wurde bisher offenbar noch gar nicht begriffen!

!mehrmals lesen und verinnerlichen!

Daher erkläre ich jetzt einmal, wie die Zeit und ihre Tages-Qualität im Webmuster der Zeit, dem Tzolkin, mit der richtigen traditionellen Zählung funktioniert – wieso dies so extrem wichtig ist – habe ich ja gerade erklärt!

Die Schöpfung der Materie hat einen Beginn, welcher mit IMIX dem roten Drachen/Krokodil = der „Gebärmutter der Schöpfung“ beginnt, wo sich alles was materiell geboren wurde, noch im Entwicklungsstadium der Ewigkeit, ähnlich wie im Mutterleib einer schwangeren Frau befindet. Die Geborgenheit, das Weiche und Unverletzliche, das gut Aufgehobene, die Sicherheit, das sich rundum Wohlfühlen, der direkte Kontakt zur Mutter, das sind die Qualitäten der Tage an denen IMIX über den Zeitkanal aus der Schöpfung auf die Erde einpulsiert wird. Danach geht es mit dem weißen Wind/IK weiter…

Der Tzolkin umfasst 260 Tage, das sind jene Tage, die eine Schwangerschaft bis zur Geburt dauert. Versteht ihr, die Menschheit wird gerade jetzt erst wirklich geboren, alles was bislang geschah, waren die Entwicklungsphasen, die Vorwehen dieser „Geburt“ der kosmischen Schöpfung, welche bis zu dieser Phase 20 Archetypen hervorbrachte und einen 21, der nur von wenigen Menschen erkannt wurde. Wir haben es der Welt jedoch gesagt, aber die blinde und taube Welt hat offenbar nichts gesehen und nichts davon gehört was ihr die Schöpfung bereits in den 80er Jahren schenkte.

Folgendes mehrmals lesen und verstehen lernen: Ich will nun nicht weiter auf das Verirrte schimpfen, sondern erklären, dass jeder dieser Archetypen bestimmte und ständig steigernde Qualitäten der Schöpfung beinhaltet. Die Qualität von IK beinhaltet also auch die Qualität und das Bewusstsein von IMIX, ist aber neu und daher anders als IMIX, wir bekommen daher IK an dem Tag von IK und nicht IMIX – IK würde es jedoch gar nicht geben, wenn es nicht IMIX gegeben hätte. Mit anderen Worten, einer der das kleine 1×1 nicht gelernt und verstanden hat wird kaum höhere Mathematik erlernen und verstehen können.

Jeder folgende Archetyp baut auf den vorherigen auf, der bereits als gelebte Erkenntnis vorhanden und zu Bewusstsein geworden war.

Der heutige Archetyp »EB UAC (Mensch 6) = KIN 112« hatte also selber alles bisherige erfahren und gut kennengelernt gehabt, inklusive der Schwingung 5 des Menschen und dem, was die KINS 1-111 an Bewusstsein entwickelt hatten. Wurde das verstanden?

Diese Energie war also das heutige Angebot der Quelle an die Menschheit und Natur, um aus dieser Qualität zu lernen, zu begreifen, was die Schöpfung damit bereits hervorbrachte. Die Natur nimmt alles ungefiltert auf, daher kann man dort, wo sie NOCH weitestgehend frei von künstlicher Beeinflussung ist, am ehesten die Qualität der Schöpfung an jedem Tag ablesen, fühlen, erfahren.

Es sind uns also alle 20 Schöpfungs-Qualitäten mit jeweils 13 Schwingungsebenen, insgesamt 260 KINS bisher bekannt geworden, die Beschreibung dieser ist meist richtig und kann nachgelesen werden. Allerdings berücksichtigt noch niemand, den 21. Archetypus, der bereits seit den 80-90er Jahren die Qualität, die wir aus der Quelle erhalten bereichert.

Hier nun eine schöne Auflistung der kosmischen Entwicklungsphasen, die man auch Archetypen oder Sonnenstämme, bzw. Nahuales nennt, wie folgt – es geht immer von ROT NACH GELB hinunter – in 5 Phasen:

IMOX – IMIX -KROKODIL CHICCHAN -KAAN –
– SCHLANGE
MULUC – TOOJ – WASSER BEN – AAJ –
MAIS
CABAN – NOJ –
WEIHAUCH / ERDE
IK – I’Q –
WIND
CIMI – KEME – TOD OC -T’ZI –
HUND
IX – I’X –
JAGUAR
ETZNAB – TIJAAX – FEUERSTEIN
AKBAL -AK’AB’AL
NACHT
MANIK – KIEJ
HIRSCH
CHUEN – BAATZ – AFEE MEN – T’ZI’KIN-
ADLER
CAUAC – KAWOQ – STURM
KAN – KAT –
EIDECHSE / SAMEN
LAMAT – Q’ANIL – STERNE / HASE EB – E’E – STRASSE CIB – AJMAC –
GEIER
AHAU – AJPUU –
AHNEN / SONNE
diese schöne Auflistung mit allen Bezeichnungen habe ich hier gefunden: http://www.indalosia.de/DIE_20_NAHUALES.htm

Nochmals – was wurde den Mayas gesagt?

Ändert niemals die Zählung!!!

Warum sollte die Zählung niemals geändert werden, das ist doch klar, wenn man darüber nachdenkt oder sinniert.

Wurde die Zählung dennoch geändert, wurde die „Nabelschnur“ zur Schöpfung durchtrennt, noch bevor sich die Menschheit voll entwickeln konnte? Jedenfalls haben das die Mayas selbst nicht getan – und daher Argüelles verboten, seine Arbeit mit MAYA-Kalender zu bezeichnen!

José Argüelle war das Werkzeug für diesen Akt des Missbrauchs am Wissen der Maya – und obwohl ihm verboten wurde seine Arbeit mit Maya-Kalender zu bezeichnen bringen heute noch weltweit viele Menschen auch in Österreich Johann Kössner das Dreamspell mit dem Maya-Kalender, dem Tzolkin in einem Atemzug, als wäre dies die Wahrheit der Schöpfung 😦

Liebe Mitmenschen,
auf meiner Reise, nach der Wahrheit, der Schöpfung, dem Finden der Natürlichen Ordnung, habe ich nicht nur festgestellt, dass es einem innerlich und auch äußerlich förmlich zerreißt, wenn man mit einem Fuß in der kranken manipulierten Welt steht, wozu auch Dreamspell gehört und man mit dem anderen Fuß mit der Schöpfung in Verbindung steht. Das Fazit, das ich euch heute mitteilen möchte ist, dass die gesamte Menschheit eine misslungene Totgeburt sein wird, so sie nicht bereit ist, ihr Leben nach der wahren Schöpfung, der Natur auszurichten. Man kann nun einfach mal nicht zwischen zwei Stühlen sitzen, wobei an einem dieser ständig gezerrt wird, ohne irgendwann dabei unsanft unter zu gehen.

All jene, die heute noch damit beginnen, ihre eigene Zeit nach der Schöpfung auszurichten und so zu sagen, ab und an nur einen Besuch in der Verderbnis zu machen, um vielleicht doch noch den einen oder anderen Freund aus diesem Sumpf zu retten, diese werden als vollkommene Wesen der Schöpfung erwachen und das erleben, was sie wirklich wirklich sind. Die Schöpfung ist über die Zeit immer mit uns Menschen verbunden, sie hat uns niemals verlassen, sie braucht keine Religion und auch kein Geld, um zu sein was sie ist, jeder der schon mal etwas geerntet hat und dafür auch nichts bezahlen musste, keine Gebet dafür nötig war, könnte das bislang schon gewusst haben.

Was aber immer schon nötig war und immer wichtig sein wird – ist, Würde, Ehre, Respekt und Liebe – sich darin zu üben tut jedem der sich Mensch/KIN nennt gut!

KIN bedeutet >>> TAG, Mensch, Gott

Kürzer konnte ich es nicht halten.
Sollte mein Appell von dir nicht verstanden worden sein – versuche das, was du nicht verstehst zu formulieren – du bekommst eine Antwort von mir. Umgekehrt, wenn du dir nicht ganz sicher bist, ob du es richtig verstanden hast, frage mich ob du es mit deinen Worten so richtig verstanden hast und ich werden dir ebenfalls antworten.

In Lake’ch = ich bin ein anderes Du
ich bin dir – du bist mir

©AnNijaTbé: am 7-9-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung
Korrektur am 19.9.2017

~~~~

Kalender- und Zeitmanipulation ~ Schlüssel für den Aufstieg der Menschheit ist die richtig verstandene Zeit!!!

~~~~

1440 Mal Hunab KU

~~~~~
~~~~~

Nachsatz: Dies wäre ein typischer Beitrag für jene gewesen, die auch bereit sind, sich an meiner Arbeit mit einem Geld-Beitrag zu beteiligen, da diese Arbeit mir leider auch noch immer GELD zusätzlich zum Aufwand kostet. Um der Menschheit mit meinem geistigen Eigentum hilfreich zur Seite zu stehen, mache ich diese Arbeit bedingungslos seit vielen Jahrzehnten. Wir befinden uns jetzt erneut an einem kritischen Punkt, wo es wahrlich wichtig ist, dass so viele wie nur möglich begreifen, was eigentlich wirklich auf dieser Welt los ist, daher werde ich diesen Beitrag für alle frei zugängig lassen.
<p style="text-align: center;">Über deine freiwillige Leistung auf folgendes Konto werde ich mich freuen!</p>
<p style="text-align: center;"><a href="https://wissenschaft3000.files.wordpress.com/2017/06/xxxx.jpg"><img class=" wp-image-103061 aligncenter" src="https://wissenschaft3000.files.wordpress.com/2017/06/xxxx.jpg&quot; alt="" width="405" height="116" /></a>Danke!</p>
<p style="text-align: center;">~~~~~
~~~~~

Kinberechnung nach traditioneller Zählung oder auch lange Zählung genannt
Achtung diese Zählung stimmt auch nicht mehr!

http://www.maya-portal.net/tzolkin

http://rolfrost.de/mayasci.html

http://www.kosmologie.net/maya-tageszeichen-berechnen.html


Vorsicht Manipulation – falsche Berechnung in folgenden Seiten – hier geht es um Zeitmanipulation ersten Ranges!!!

http://lichtspur.org/index.phphttp://www.maya.at/Geburtsblatt/Geburtsblatt-Index.htm

Geschützt: Montauk-Projekt – Jan van Helsing | die Zukunft der Menschheit

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Geschützt: kursiv – schräg – tiefere Bedeutung | Was ist Leben? | Lebenderklärung | Ist der Mensch gottgleich?

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

%d Bloggern gefällt das: