Heimatliebe ist kein Verbrechen!

…echt krass…

Ich frage mich wirklich, mit welchem Selbstverständnis das System, die Regierung in Österreich sooooo weit geht…??????????

Bei mir ist es ja kaum anderes, zuerst hat man meine Wohnung durch einen Bauschaden ruiniert und komplett vergiftet, ich bin dadurch tödlich erkrankt, danach hat man mich 6 Jahre bei Gericht als Opfer zum Täter gemacht, meine Versicherung hat 40 tausend Euros an die Anwälte bezahlt, doch das reichte nicht, denn nun gibt es für Gerichtskosten auch noch eine Exekution…

vom Regen in die Traufe kam ich,

weil ich wissen wollte, wieso dies passieren konnte, wo doch niemals bezweifelt worden war, wer den Schaden verursacht hatte, doch diese nicht in die Pflicht genommen worden waren, ich jedoch alles verlor…. Durch die Suche nach dem Grund dieser Zustände kam ich in ein anderes Fahrwasser und 2016 drang man gewaltsam und menschenrechtswidrig in meine Wohnung ein. Das Ermittlungsverfahren gegen mich wurde nun um zwei Jahre verlängert…

Liebe Freunde ich bin nun 70 Jahre alt und zu müde, um da weiter zu machen, ich habe zwar den Anschlag der Staubvergiftung aufgrund eigener guter medizinischer Kenntnisse entgegen ärztlicher Prognose überlebt, aber gesund bin ich noch nicht geworden…

Ich habe selber keine Lust mehr weiter zu kämpfen, daher hoffe ich, dass ihr zusammen haltet und unsere Heimat nicht untergehen lässt.

Als ich in meinen jungen Jahren Orwell gelesen hatte, dachte ich dass es niemals soooo weit kommen könnte, aber es ist ja noch schlimmer geworden, die Realität hat Orwell längst überholt.

Published on May 6, 2018

Am 27. April fanden österreichweit Hausdurchsuchungen bei Aktivisten und in den Räumlichkeiten der Identitären Bewegung Österreich statt. Zusätzlich ließ die Staatsanwaltschaft all unsere Konten einfrieren und alle Gelder beschlagnahmen. Der Vorwurf lautet Bildung einer “kriminellen Vereinigung” und “Verhetzung”. Wir weisen diese Vorwürfe auf das Entschiedenste zurück! Unser politischer Aktivismus ist nämlich immer friedlich und bewegt sich im demokratischen und rechtsstaatlichen Rahmen, obwohl wir ständig mit dem Hass und der Gewalt unserer politischen Gegner konfrontiert sind. Die Staatsanwaltschaft beruft sich dabei auf §278 StgB, den sogenannten “Mafia-Paragraphen”. Diesen Namen trägt er nicht umsonst. Er war eigentlich gedacht um mafiöse Strukturen zu zerschlagen deren Hauptaugenmerk auf Schlepperei, illegalen Waffenhandel, sexueller Ausbeutung und ähnlicher schwerwiegender Delikte liegt. Tatsächlich aber wird er genutzt um politisch missliebige Organisationen zu kriminalisieren, welche von ihrem Recht auf freie Meinungsäußerung Gebrauch machen. So auch geschehen im Fall des Prozesses gegen die Tierschutzorganisation “Verein gegen Tierfabriken” 2011. Infolgedessen wurde zwar sogar eine Entschärfung des Paragraphen angedacht, dieser wurde unter der rot-schwarzen Vorgängerregierung sogar noch verschärft und um den Tatbestand der “Verhetzung” erweitert. Aufgrund der Beschlagnahmung aller unserer finanziellen Mittel sind wir nicht in der Lage, unsere laufenden Kosten, geschweige denn die zu erwartenden Gerichtskosten, zu stemmen.
Nun ist eure patriotische Solidarität gefragt: Unterstützt uns mit einer Spende, damit wir unseren patriotischen Aktivismus fortführen können!
▶ Unterstützen: https://bit.ly/2HVMYOR
▶ Die Identitäre Bewegung in Deutschland wird in den kommenden Wochen und Monaten eine öffentliche Kampagne gegen die Repressionen und haltlosen juristischen Vorwürfe gegenüber der IBÖ starten.
Diese Kampagne könnt ihr unter folgendem Spendenkonto unterstützen:
Identitäre Bewegung Deutschland e.V.
IBAN: DE98476501301110068317
BIC: WELADE3LXXX Sparkasse Paderborn-Detmold Verwendungszweck: Solidarität #heimatliebeistkeinverbrechen

 

Geschützt: Hallo Leute jetzt reicht’s mir aber echt… Provokation kann doch nicht das Mittel der Wahl zu einer guten Lösung sein… Kommentare hüben wie drüben sind Brechreiz auslösend

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Alles weg?! – Razzia gegen Martin Sellner & IB Österreich

Danke Karl!
Ganz ähnliches habe ich heute bereits gesagt – es ist ……
was soll ich sagen – auch bei mir ist man gleichermaßen verfahren!
Alter schützt übrigens nicht vor derartigen Maßnahmen!

Alles weg?! – Razzia gegen Martin Sellner & IB Österreich

Published on Apr 29, 2018

(Von Martin Sellner:) Was gerade in Österreich vor sich geht ist eine Schande. Alle meine elektronischen Geräte wurden beschlagnahmt, weswegen ich auf keines meiner Profile zugreifen kann. Danke an Hagen für das „Exil“, das mir ermöglich dieses Video hochzuladen.
Martins Postfach: Martin Sellner Fach 23 1182 Wien
Unterstützt die Identitäre Bewegung: Identitäre Bewegung Deutschland e.V.
IBAN: DE98476501301110068317 BIC: WELADE3LXXX Sparkasse Paderborn-Detmold
Verwendungszweck: Solidarität
Martins Kanal unterstützen: http://martin-sellner.at/unterstuetze…
Martin Sellner
IBAN: DE39 7002 2200 0075 0350 55
BIC: FDDODEMMXXX IB Österreich

Hausdurchsuchung! Meine Stellungnahme

Published on Apr 29, 2018

Vorgestern fand bei mir und anderen Identitären eine Hausdurchsuchung statt. Was ich dazu zu sagen habe, erfährst Du im Video!
~~~~~~~

Russischer Filmregisseur: Deutsche treten ihre nationale Kultur mit Füßen

~~~~~~~

Defend Europe blockiert französischen Alpenpass – Mein Bericht

Published on Apr 24, 2018

Nach „Grenzschutzaktion“ der Identitären – Gegenprotestler stürmen mit Migranten die Grenze

Published on Apr 23, 2018
Selbsternannte Antifaschisten sind gestern an der französisch-italienischen Grenze in der Nähe des Dorfes Claviere mit der örtlichen Polizei zusammengestoßen. Sie versuchten gewaltsam, eine Polizeiblockade zu durchbrechen, um rund 30 Migranten, die sie begleiteten, illegalerweise über die Grenze zu bringen.

Es geht Los! Interview mit Franziska von #120db

Tagesschau verleumdet #120 – Ariane reagiert

Danke Karl!
Da freuen wir uns weil uns diese jungen Leute das Gefühl geben, dass die Welt nicht verloren ist 🙂

Published on Feb 3, 2018

Ariane, eine der Aktivistinnen von 120 Dezibel antwortet auf einen verleumderischen Bericht der Tagesschau. https://faktenfinder.tagesschau.de/in… http://www.120db.info https://twitter.com/120dezibel
%d Bloggern gefällt das: