Früher wurde verstaatlicht was privat war – heute wird privatisiert was staatlich war

Super Aussage, die Wahrheit auf den Punkt gebracht. Ich kann es kaum glauben diese Aussage wurde in eine Krimiserie, die wirklich jeder kennt… im folgenden Tatort gesagt… offenbar sollte man bei solchen Sendungen ab und an mal auch genauer hinhören 😉

Der König der Gosse (ab 12 Jahren)

http://www.ardmediathek.de/tv/Tatort/Tatort-Der-K%C3%B6nig-der-Gosse-ab-12-Jahre/MDR-Fernsehen/Video?bcastId=15757542&documentId=44952760derzeit noch online!

 

Sozialamt will Schwerbehinderten Berliner obdachlos machen (22. Juli 2017)

Veröffentlicht am 22.07.2017

https://brd-schwindel.org/sozialamt-will-schwerbehinderten-berliner-obdachlos-machen-22-juli-2017/

ZDF Rechtsbruch ein General packt aus Ostwind

Published on Jul 16, 2016

Mit einer juristischen Einleitung, einem Deutschen General und einer revolutionären Gegenströmung soll das sinkende Schiff Europa in eine echte Demokratie umgelenkt werden. Das große Rätsel, weshalb das sinkende Schiff selbst untergehen will wird einer Globalstrategie unterstellt, dessen Tentakel gigantische Macht besitzt und nur an der Wirkung erkennbar wird.

 

Du bist Reichsbürger ? – Da kann man doch was machen !

Ein kurzer Überblick hinsichtlich der Archive von Extra 3, kann einem zu der Erkenntnis bringen, daß die Fernseh-Clowns und Produzenten der „Satire-Sendung“ des zwangsfinanzierten BRD-Fernsehens, beinahe ausschließlich Beiträge produzieren, die der Verblendung und Verblödung zuträglich sind.

Veröffentlicht am 30.10.2016

Videoreihe „Methoden der Manipulation“ Folge 1: Verschweigen

Veröffentlicht am 19.08.2016

Wenn Politiker und Medien mehrheitlich wichtige Informationen weglassen und verschweigen, dann entsteht ein verzerrtes Bild von der Wirklichkeit. Das oft systematisch betriebene Verschweigen ist deshalb eine wirksame Methode der Meinungsmache. So hat etwa die Frage, wie Einkommen und Vermögen in unserem Land verteilt sind, über lange Zeit keinerlei Aufmerksamkeit erfahren. Und deshalb war die Korrektur der im wirtschaftlichen Prozess entstehenden Verteilung von Einkommen und Vermögen kein Thema der öffentlichen Debatte. Das Thema ist schlicht totgeschwiegen worden, obwohl die Verteilung von Einkommen und Vermögen so ungerecht ist, dass man den Zustand skandalös nennen kann.
Ein anderes Beispiel für systematisches Verschweigen begegnet uns in der Außen- und Sicherheitspolitik. Wenn über die Entstehung des neuen und gefährlichen Ost-West-Konfliktes beratschlagt wird, dann wird in der Regel unterschlagen, dass der Westen und die NATO mit der Ausdehnung der NATO bis an die Grenzen Russlands wesentlich zur Verschärfung beigetragen hat.
Täglich begegnen uns andere Beispiele und Belege für diese windige Methode des Verschweigens wichtiger Informationen.

Zu den Gesprächspartnern:
Da wir unseren Leserinnen und Lesern keine langen Monologe zumuten wollen, haben wir uns für die Variante Gespräch entschieden. Eine gute Freundin und langjährige Leserin der NachDenkSeiten, Anette Sorg, unterstützt uns dabei.

%d Bloggern gefällt das: