Wissenschaft und Forschung

w3000

Ich danke WordPress – für die Möglichkeit meine Anliegen und die meiner Freunde, in so hoher Qualität und permanenter Weiterentwicklung der WordPress-Standards – posten zu dürfen!

http://learn.wordpress.com/get-started/

~~~

Johann Wolfgang von Goethe

Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten. Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.
(Goethe zu Eckermann)

~~~

Update am 10.6.2015

Fanatismus und Faschismus, gleich Diktatur ist nicht, was wir befürworten!
Ebenso verabscheuen wir jeglichen Personenkult!
Wir heißen jeden auf dieser Seite Willkommen, solange er sich nicht in missionierender Absicht und fanatisierter Haltung offenbart.

~~~

Allgemeines und Besonderes zu dieser Seite:

  • Das REBLOGGEN, wie im WordPress-System vorgesehen, aller Artikel von Wissenschaft3000/w3000 ist IMMER erlaubt!
  • Das Zitieren all meiner Artikel mit Hinweis auf den Schöpfer, in diesem Fall auf mich AnNijaTbé und Hinzufügung der URL/des LINKS = Internetadresse [https://wissenschaft3000……] des entsprechenden Artikels ist ebenfalls IMMER erlaubt. Natürlich gilt das auch für alle anderen Schöpfer, deren Artikel auf w3000 veröffentlicht sind.
  • Das Verlinken der Artikel von w3000 als Referenzlink darf IMMER verwendet werden.
  • Ganze Artikel von AnNijaTbé mit Copyright dürfen nur mit ihrer schriftlichen Erlaubnis übernommen werden.


follow
Wenn Sie im E-Mail-Abo von WordPress aufgenommen und damit von allen neuen Artikeln dieses Blogs/w3000 verständigt werden möchten, klicken Sie einfach in der Seitenleiste auf  >>> Follow und geben sie die gewünschte E-Mail-Adresse ein – wer diese Zusendungen nicht mehr will – klicke erneut auf Follow.

Neue Einträge zu den bestehenden Wissenschaftlern, werden meist einem bereits vorhandenen Artikel hinzugefügt.

Ihre eigenen besonderen Anliegen dürfen Sie gerne als Kommentar schreiben.🙂
Kommentare ohne Bezug auf den dazugehörigen Artikel, werden meistens gelöscht 😉
Ungebührliche Kommentare oder Provokationen werden immer gelöscht.😦

AnNijaTbé ist nicht in Facebook oder Twitter eingetragen, Sie dürfen aber gerne jedweden LINK zu dieser Seite auch dort verbreiten!

Bitte beachten sie, dass ihr Copyright auf Facebook übergeht, so sie in Facebook posten!

Weitere Seiten von w3000 sind:

https://giftfrei.wordpress.com/

https://saubererhimmel.wordpress.com/

https://wasseristleben.wordpress.com/

https://sonnenaktivitaet.wordpress.com/

(Achtung: Wenn Sie eine Kategorie wählen, müssen Sie auf den Titel klicken damit der ganze Artikel samt Kommentaren dazu angezeigt wird!)

KATEGORIE – Forschung und Wissenschaft

~~~

Kurz gehalten meine Spielregeln

1) Kommentare sind erwünscht, jedoch nur wenn sie sich auf den Artikel beziehen und Aussagekraft besitzen, die für alle von Nutzen sein können. Kommentare, um damit Werbung für die eigene Seite zu machen, werden gelöscht. Kommentare, die typische Troll-Meldungen sind, werden ebenfalls gelöscht, oder gehen sofort in den Spam.

1a) Erstkommentare oder Kommentare mit veränderter Emailadresse, müssen von mir freigeschaltet werden und sind bis dahin nicht öffentlich sichtbar.

2) Nicht alle Artikel sind von mir geschrieben, daher bin ich für diese und rebloggten Artikel auch nicht verantwortlich. Gebloggt wurden sie, um Ansichten anderer neutral oder kommentiert aufzuzeigen oder, um wissenschaftliche Errungenschaften weiter zu verbreiten und zur öffentlichen Diskussion zu stellen.

3) Meine eigenen Artikel oder direkten Kommentare werden (fast) immer mit meinem Namen und Datum (AnNijaTbé am….) versehen. Artikel aus meinen Büchern sind mit einem Copyright versehen, wer solche Artikel posten will, frage bitte direkt per Kommentar zu dem Artikel an. Meine eigenen Graphiken (Symbolbilder) in den Slideshows oder in meinen Artikeln unterliegen ebenfalls den Copyrightbestimmungen und sind damit auch gekennzeichnet. Anfrage für eine Verwendung dieser Bilder auf anderen Seiten, ebenfalls direkt per Kommentar. Es sei denn, dass ich direkt eine bestimmte Verfügung offenlegte.

4) Beteiligung an der Arbeit auf w3000: Ich bekomme per Email tägliche Zusendungen mit Empfehlungen – diese werden mit einem Dankeschön an diejenigen versehen, welche mir den Vorschlag oder Artikel sandten, so er von mir gepostet wurde. Wer gerne für einen bestimmten Fachbereich posten möchte, möge mir das bitte per Kommentar mitteilen. Allenfalls räume ich dann einen direkten Zugang ein.

5) Ethikregeln, gelten nicht nur auf dieser Seite, sondern auch im täglichen Leben – dafür habe ich sie geschrieben – für mich und für all jene, die höhere Ethik erlernen und verstehen wollen – siehe: https://wissenschaft3000.wordpress.com/berichte-der-autorin/liebe-ehre-respekt/ – vor allem auch: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2011/10/01/laotse-moral-und-sitte/

Wer sich erarbeitetes Wissen, Kenntnisse oder Theorien etc. anderer und sei es „nur“ ein Satz auf den Namen seiner Identität oder Synonym übernimmt, untergräbt die Ehre des Schöpfers und begeht eine moralische Verletzung, die zwar meist nicht auf der irdischen Ebene geahndet wird, denn zitieren (ohne Nennung des Schöpfers) ist rechtlich erlaubt, aber moralisch ganz falsch und unehrlich.

Wenige Takte können die Basis einer umfangreichen Melodie ausmachen, durch die diese ihren Wiedererkennungswert hat. Ein einziger Satz kann das Ergebnis jahrelanger geistiger Arbeit sein, der tausende Seiten vorauseilen. Eine kurze Formel(Teilformel) aus einer komplexen Studie, kann grundlegend für das Ergebnis der ganzen Studie sein… u.s.w.

Laut (falschem) Gesetz dürfen sowohl wenige Takte wie auch einzelne Sätze, ohne Nennung des Schöpfers, unter eigenem Namen zitiert werden. Das halte ich für ganz falsch und ebenfalls für Betrug!

AnNijaTbé am 25.4.2014 – Update am 19.6.2015

mehr zu meinen Intentionen… bitte weiterlesen…

~~~

Wissenschaft und Forschung, im Dienste des Fortschritts und der Errettung der Menschheit!

Ich heiße Sie herzlich Willkommen!

Liebe Besucher auf Wissenschaft3000 – w3000,

Mein Herz hat mir immer gesagt, dass die Menschheit ihren wahren Fortschritt und alle Veränderungen ohne Zerstörung bewältigen kann. Wie sehr ich mich freute bei Grigori Grabovoi folgendes zu lesen, ist nicht nur bedeutend ausschlaggebend dafür, dass ich diesen Blog eröffnete, sondern auch, um möglichst allen Menschen, die an Zerstörung glauben, das Gegenteil zu beweisen!

„Der schöpferische Charakter des aufgezeigten Entwicklungsweges besteht darin, dass sich die Umgestaltung der Welt ohne Zerstörung vollzieht, in Abhängigkeit von der Steuerung des Bewusstseins oder der Wahrnehmung. Das ist so, weil das Bewusstsein und die Wahrnehmung unter den Bedingungen der Allgemeinen Wechselbeziehungen ebenfalls Elemente der Umgestaltung der Welt sind. Und bei der Umgestaltung zerstören die Elemente sich selber nicht, weil sie selbständig funktionieren. Deswegen vollzieht sich keine Zerstörung der allgemeinen und einzelnen Verbindungen.“
Grigori Grabovoi  „Angewandte Strukturen des Gebietes der schaffenden Information“

Diesem Grundsatz widme ich meine Arbeit im Blog w3000

und im Speziellen gilt diese Widmung

Grigori Petrovich Grabovoi

https://wissenschaft3000.wordpress.com/

Bitte leiten Sie diesen LINK  https://wissenschaft3000.wordpress.com/ an viele Freunde und Bekannte weiter, auch an jene, die nichts von alledem was hier veröffentlicht ist, glauben wollen. Auf diesem Blog gibt es sicher für jeden Interessantes🙂

herzliches DANKESCHÖN dafür!

AnNijaTbé
Artist for Life
Mysterienforscherin

Wien am 4-9-2012 — letztes Update: 18-1-2014

Der Tod ist eine pervertierte Ausartung der menschlichen Entwicklung!

~~~~

Schnelle Hilfe  –  938179

Ewiges Leben  – 1489999

Allgemeine Rettung und Harmonisierung – 14111963

retter-zelle-abeitsversion-k

*

1.10.2011 – heute habe ich einen wunderbaren Film gesehen, den LINK dazu bekam ich per Email – DANKE!

„Der Tod ist auch nur eine Krankheit!“ – so lautet es unter anderem in diesem Film.
Bei meiner eigenen Forschungsarbeit bekam ich ähnliche bedeutungsvolle Aussagen;
Der Tod ist eine pervertierte Ausartung der menschlichen Entwicklung!
„Wir werden den Tod wieder überwinden und ewig leben ohne ständig den Körper zu wechseln!“

In großer Demut vor dem Tod, der uns immer wieder an alle erdenklichen Grenzen führt, verlinke ich den Film „The Fountain“ am Ende dieser Seite.

*

Bei Laotse heißt es:
„Die Wahrheit erkennen und sie nicht befolgen können, wird Krankheit genannt!“

*

Es wurde eine tiefgehende Wahrheit erkannt welche als Konsequenz folgende Betrachtung erfordert: „Alle Berichte zur NS-Zeit – zu Hitler – zu Holocaust sind als Satire zu verstehen!“

*

Vom Herzen gesprochen!

Liebe Leser meiner Seite,

ich freue mich, dass diese noch junge Seite zunehmenden Anklang findet, manchmal auch kontroversiellen, insbesondere dann, wenn es sich um Meldungen handelt, die triggern, also psychische Reaktionen auslösen. Solche Kontroversen sind es, die mich veranlassen diesen Brief zu schreiben.

Geht es dabei doch vor allem um das, was wir in Wahrheit täglich um uns haben und den meisten Menschen immer noch nicht bewusst ist.

Ob wir den tiefsten Punkt der irdischen Scheußlichkeiten, pervertierter Entwicklung bereits überschritten haben oder noch vor uns haben, kann wahrscheinlich keiner sagen.

Wie viel Aufklärung noch nötig ist, damit wir die Veränderungen schaffen und diesen herrlichen Planeten bewohnbar, samt der Menschheit retten können, weiß ich auch nicht.

Ein inzwischen wissenschaftliches Ergebnis besagt, dass 80% aller Menschen negative Meldungen nicht verarbeiten können. Wenn man es richtig versteht, besagt dieses Ergebnis auch gleichzeitig die Tatsache, dass eine Verarbeitung negativer Botschaften nur dann zustande kommt, wenn mindestens gedankliche Lösungen vorhanden sind.

Hier komme ich an den wichtigsten Punkt ALLER – INFORMationen – (in Form-Bringungen)…

Persönlich trachte ich IMMER danach Alternativen aufzuzeigen, allerdings kommen die nicht immer an, speziell dann nicht, wenn oberflächlich gelesen wird, oder die Scheußlichkeit zu groß ist, sodass emotional, die angebotene Lösung nicht mehr wahrgenommen werden kann.

Wenn dies der Fall ist, landen bei mir Emails, mit derartigen Ansagen; „das zieht einem ja nur runter“ – „so etwas will ich nicht mehr lesen“ – „streiche mich bitte aus deinem Verteiler“ etc.

ignoranz

Ist denn die Haltung, WEGZUSEHEN, eine echte Lösung für all die PRObleme die wir haben?

Wird mit dieser Haltung denn erkannt, dass die PRObleme in Wahrheit unsere Freunde sind – da sie sonst ja KONTRAbleme heißen würden?

Diese Aussage hat der eine oder andere sicher bereits in meinen eigenen Schriften gefunden und hoffentlich dazu geschmunzelt🙂

Es war wie eine Erleuchtung für mich, als ich diese Wahrheit für mich selber erkannte und den Kampf gegen das Weggeschobene aufgab, schließlich führt er zu gar nichts und ist daher reine Energievergeudung!

Mit dieser Erkenntnis entstanden die PRObleme und die KONTRAbleme!

Wer also von etwas Bösem spricht, meint ein KONTRAblem und nicht den Freund PROblem🙂

*

Wenn man ein PROblem als einen Freund betrachtet, der uns etwas sagen will, auf etwas aufmerksam machen will, uns bei der eigenen Entwicklung unterstützt, dann ist das PROblem richtig erkannt worden und man stößt es daher nicht von sich. Einen Freund würde man ja auch nicht wegstoßen wenn er kommt und helfen will, allenfalls würde man ihn bitten, zu einer anderen Stunde wieder zu kommen, da man gerade JETZT nicht dafür bereit sei. Aufgeschoben ist allerdings nicht aufgehoben und echte Freunde sind hartnäckig, sie kommen immer wieder🙂

Ich verstehe nur allzu gut, dass negative Informationen runter ziehen, denn auch mich ziehen sie runter, wenn ich nicht sofort daran arbeite, zumindest für mich einmal eine Lösung dafür zu finden. Demnach beschäftige ich mich ganz viel damit, wie die Lösungen aussehen könnten und verbreite diese auch, soweit es bereits angezeigt ist.

Nur die Arbeit an der Lösung verhindert, die inhaltliche InformBringung (Information) der apokalyptischen Zustände. Wir sollen uns davon ja nicht tiefer beeindrucken lassen, sie jedoch ernst nehmen und nicht von uns weisen. Die geistige Auseinandersetzung damit, verändert das Schlimme, das Verderbliche und startet den Prozess der Lösung wichtiger PRObleme.

Nörgeln und Jammern ist für jeden unangenehm, es bringt absolut nichts, höre deinen Mitmenschen nicht länger beim Nörgeln zu. Wer ein echtes PRObelm hat, das er selber nicht lösen kann, bitte um Hilfe!

Nun komme ich aber zum Kernpunkt, meiner heutigen Anmerkung und auch zur Frage, was kann ich verantworten, was nicht? Kann ich zu allem stehen, was ich verbreite oder nicht?

Nun ja, alles was ich selber schreibe, schreibe ich in dem Bewusstsein größtmöglicher Verantwortung dafür! Habe ich einen Fehler gemacht und diesen erkannt, dann verbessere ich das Falsche, oder Verbesserungswürdige sofort. Es kann daher also sein, dass das eine oder andere umgeschrieben wurde oder noch wird. Alles befindet sich in ständiger Veränderung, in einem progressiven Prozess!

Da ich nicht alles was in diesem Blog erscheint selber geschrieben habe und auch nicht immer meiner eigenen Haltung entspricht, dennoch für andere Menschen wichtige Mitteilung sein kann, musste einen Schlüssel dafür finden, was poste ich was nicht.

Mein Schlüssel
Die vorauseilenden Fragen für die Veröffentlichung  von Artikel sind immer:

  • Wofür ist dieser Artikel gut?
  • Wen oder was dient er?
  • Wer oder was will damit, WAS erreichen?
  • Woher kommt der Inhalt – Quelle?
  • Kann der Inhalt für möglich, wahr gehalten werden?
  • Ist der Inhalt generell nützlich oder schädlich – ist er für ALLE dienlich?
  • Was fühle ich, wenn ich den Artikel lese?
  • Was kann ich dadurch vermitteln?
  • Gilt dieser Artikel dem Wohle aller?

Möglichst viele Menschen da zu erreichen, wo sie gerade stehen, war und ist weiterhin mein Anliegen.

Voraussetzung dafür ist, dass ich täglich sehr viele Emails bekomme, in denen meine Freunde und auch mir unbekannte Mitmenschen, Berichte senden, diese damit auch ihre eigene Meinung sagen und ihr Wissen vermitteln.

Diese Zuschriften sind für mich der Maßstab dafür, was GEBRAUCHT wird und was nicht.

Was von INTERESSE ist oder nicht entscheiden also weitestgehend meine Kontaktpartner.

Meistens ist an Berichten einem DANKE an den Sender gerichtet, von dem ich den Bericht bekam, nur mit dem Vornamen angesprochen, zu lesen. Viele Berichte kommen allerdings oft auch gleichzeitig von vielen Seiten, dafür danke ich allgemein!

Ich fungiere also AUCH als verlängerter Arm von Vielen!

Das heißt jedoch nicht, dass ich blind alles was mir gesendet wird, auch in dieser Webseite erscheint, ganz und gar nicht. Deshalb gilt obige Fragelisten für jeden, der mithelfen möchte, die Wahrheiten aufzuzeigen und dadurch diese auch leben zu lernen.

Mir bekannte Desinformationen und bewusste Irreführungen, so ich solche erkennen kann, gebe/lebe ich nicht weiter, oder schreibe einen entsprechenden Kommentar dazu, sodass diese Desinformation, als solche bekannt wird. Sollte eine Meldung als ein derartiges Konstrukt entlarvt worden sein, dann kommt diese Aufdeckung ebenfalls hinzu.

Kommentare, die mir unangebracht erscheinen oder Diffamierungen beinhalten, werden gelöscht und nicht veröffentlicht. Manch einer hat das bereits als Zensur ausgelegt. Mein Blog ist ganz persönlich, jeder der diesen Blog besucht, ist Gast in MEINEM „Haus“, das ich als Dienst für die Menschheit gedacht und eingerichtet habe. Alles was meiner Meinung nach keinerlei Nutzen für diesen Zweck hat, versuche ich zu vermeiden.

Solange ich Zusendungen bekomme, welche die Gräueltaten der Menschheit aufzeigen, werden diese in meinem Blog ebenfalls landen, so nicht bereits einschlägige gleichartige Berichte davon vorhanden sind.

Ich selber würde mich gerne nur noch mit den Lösungen zur Errettung der Menschheit und der Erde beschäftigen, was ich im Grunde genommen auch tue, doch was nützt es Lösungen zu kennen, die keiner annehmen will, noch nicht verstanden werden, oder sich niemand finden will, der auch daran arbeiten möchte sie umzusetzen?

Da ich schon eine ältere Person bin und bereits in jungen Jahren (in den 70er Jahren) über die Situation der Menschheit und ihren Hintergründen aufgeklärt wurde und seit dieser Zeit versuche mein Wissen, das inzwischen bei vielen Menschen weit überholt wurde, was mich sondergleichen freut, verstehe ich auch, wie schwer es ist, den Zustand erreicht zu haben, den wir heute haben und damit meine ich die aktuelle Aufgeklärtheit, die jedoch immer noch an der Mehrheit der Menschheit vorbei geht!

Jahrzehnte vergingen bis ich persönlich nur EINEN weiteren Menschen finden konnte, der bereit war hinzuhören und zu prüfen. Dazwischen kam auch die Zeit der Verzweiflung und des Schweigens, bis ich mich in den 90er Jahren „plötzlich“ in einem Kreis von Menschen befand, die sich genau so wie ich erlaubten LAUT zu sagen; „Wir arbeiten alle daran ein Paradies auf der Erde zu errichten“.

🙂

DANKE fürs Lesen!

DANKE fürs Hinhören!

DANKE für alle, die mehr wissen wollen!

DANKE für jedwede Beteiligung an unserem gemeinsamen Fortschritt!

LIEBE, EHRE und RESPEKT für alles Leben im Lebensgeflecht! – 30.8.2015 Diese Studie, wird derzeit NEU überarbeitet…

Eure
AN NIJA TBÉ

Wien 14.4.2012

Der Tod ist eine Krankheit!

The Fountain Trailer

The Man From Earth – German/Deutsch – Ganzer Film

Hinterlasse einen Kommentar

13 Kommentare

  1. Psyconomicle

     /  29. Mai 2013

    Hätte da auch ein paar interessante Dokus, zum Thema Wissenschafft und Forschung, ich weiß nicht ob diese bei dir schon zu finden sind…
    Ich schicke trotzdem mal die links…





    Hoffe du kannst was damit anfangen. nicht nur überforderung und langeweile…🙂
    Es sind eigentlich noch mehr aber ich finde dazu keine links…:-(
    Viel Spass schon mal🙂

    Wenn Du aufhörst dir darüber Gedanken zu machen, was richtig,
    oder falsch ist, was gut oder schlecht ist und was Liebe und nicht Liebe ist,
    geschieht ein Wunder..
    Dein Herz wird es dir danken.. das Herz unterscheidet nicht!

    (Theresa von Avilla)

    Viele Liebe Grüße

    Gefällt mir

    Antworten
    • Danke, den Prof. Turtur habe ich bereits mehrfach gepostet:
      https://wissenschaft3000.wordpress.com/2013/04/01/prof-turtur-raumenergie-einfach-erklart/
      Auch das Video von Dieter Broers existiert auf dieser Seite neben vielen anderen schon🙂
      https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/dieter-broers/
      Den Film zu Impfobligatorium habe gibt es auch schon: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/06/23/schweiz-referendum-gegen-impfobligatorium%E2%80%8F/

      „Die Deutsche Wahrheit“ ist ein LECKERBISSEN – den man sich immer wieder ansehen kann🙂

      Theresa von Avilla: Diese Katholikin bingt einen echt katholischen Spruch, dem man nicht umbedingt beipflichten muss🙂 es könnte auch sein, dass das Wunder der totalen Verblödung passiert – lol

      Liebe Grüße – Danke!
      AnNijaTbé

      https://wissenschaft3000.wordpress.com/2013/05/31/die-deutsche-wahrheit-ist-auch-die-osterreichische-wahrheit/

      https://wissenschaft3000.wordpress.com/2013/05/31/david-wilcock-urfeld-forschung-untertitel-deutsch/

      Gefällt mir

      Antworten
      • Psyconomicle

         /  30. Mai 2013

        Ich glaube das das schon längst passiert ist mit der verdummung!😉
        Könnte eigentlich den ganzen Tag wenn ich durch die stadt laufe nur heulen, wenn ich mir die leute anschaue und hören muss, über welche themen die sich unterhalten, wenn man sie denn mal versteht…
        Zur Theresa von Avilla, es ist doch eigentlich egal wer sie war und vor allem was
        sie war, mir hilft der spruch in manchen lebens lagen!

        Super das doch schon so viel bei dir zu sehen ist, habe nicht so oft internet und wenn ich es habe bin ich meistens auf deiner seite!🙂
        hast du gesehn das zwischen den videos noch 2-3 links waren?😉

        „Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht übersteigt, erst dann wird die Welt endlich wissen, was Frieden heißt.“
        Jimi Hendrix

        Viele Liebe Grüße

        Psyconomicle ॐ

        Gefällt mir

        Antworten
        • Es freut mich sehr zu lesen, dass du auf dich auf w3000 offenbar gut fühlst und meiner/unserer Seite treu bleibst, ich tue mein möglichstes dafür. Auch Freunden ist es ein Anliegen mir immer wieder gute LINKS zu senden, die ich veröffentliche.
          Danke, fürs aufmerksam machen, einen Link habe ich tatsächlich übersehen, den von David Wilcock, das sehe ich mir gleich mal an – ob ich das Video schon gepostet habe – ich mag Wilcock  DANKE!
          Verdummung:
          Ja leider ist es so,
          das Schulsystem ist ein Verdummungssystem,
          das Mediensystem ist ein Verdummungssystem,
          das Studiensystem ist ein Verarschungssystem – man lernt nur die Spielregen der Lobby, aber nicht die Wahrheiten des Lebens.
          Katholisch – ich bin katholisch erzogen worden und natürlich auch gegen meinen Willen bereits als Baby getauft worden, so war es üblich.
          Was das alles mit einem Menschen anrichtet, weiß ich also mehr als nur gut😉
          Die katholische Kirche steht an der Spitze der Pyramide – auch für NWO – die Kirche hat als Seelendiener total versagt – aber das Versagen ist gar kein Versagen – sie wurde dafür gar nicht geschaffen – es wurde dem Menschen nur gesagt, sie sei dafür da, in Wahrheit ist die Kirche schon das erst Bespitzelungssystem, der Pfarrer, als Spitzel, sitzt zwischen drinnen, nur er darf die „Sünden“ erfahren bei der geheimen Beichte…
          Mein Vater war während des zweiten Weltkrieges mit Soldaten-Kameraden im Vatikan, um den Segen des Papstes zu bekommen. Gleichzeitig waren amerikanische Soldaten ebenfalls dahin gekommen, auch um den Segen des Papstes zu erhalten.
          Die Amerikanischen-Soldaten erhielten den Segen, den Deutschen wurde er verweigert!!!!!!!!!! Darüber lohnt es sich nachzudenken!
          Für meinen Vater war ab diesem Zeitpunkt der Vatikan und die Kirche gestorben!!!
          In der zweiten Volksschulklasse, vor der Erstkommunion, wird den Kindern zur Erstkommunion beigebracht, dass sie über ihre „Sünden“ nur mit dem Pfarrer bei der Beichte reden dürfen und mit sonst niemandem, auch nicht mit den Eltern. Sünden sind für ein Kind Probleme, eine seelische Not, die Eltern sollten die ersten Kommunikationspartner der Kinder sein und mit ihnen gemeinsam alle Probleme lösen, doch das wird durch die Indoktrinierung des katholischen Religionsunterrichts unterbunden. Die Kinder werden also geistig von den Eltern getrennt. Sie vergessen das alles und wissen später nicht mehr, warum sie keinen guten Kontakt mit den eigenen Eltern haben und warum in den Familien ständig gestritten wird, der „UNGeist“ sitzt in den meisten Familien und unterbindet, dass Offenheit und Ehrlichkeit in der Familie existiert, weil eine „DRITTE-Macht“ sich da dazwischen gesetzt hat.
          Das ist extrem wichtig, das muss verstanden werden, denn die Familie ist die erste Keimzelle einer jeden Gesellschaft. Wenn man das erst mal verstanden hat, wundert es niemanden mehr, dass die gesamte Gesellschaft aussieht, wie sie aussieht und die Menschen zunehmend an Verdummung erkranken!
          Du hast es mit den Sprüchen – schön😉
          Diesen will ich nun doch bearbeiten, damit du verstehst was ich meinte.
          //Wenn Du aufhörst dir darüber Gedanken zu machen, was richtig,
          oder falsch ist, was gut oder schlecht ist und was Liebe und nicht Liebe ist,
          geschieht ein Wunder..
          Dein Herz wird es dir danken.. das Herz unterscheidet nicht!
          (Theresa von Avilla)//
          Wenn Du aufhörst…. Dir über all das was hier steht Gedanken zu machen, kann nur Verdummung eintreten. Das Herz ist die einzige Instanz, die IMMER Unterscheidungskraft hat und die Wahrheit von der Lüge, das Richtige vom Falschen, die wahre Liebe von NICHTLIEBE unterscheiden kann. Dieser Spruch will dir einreden, dass dem nicht so ist verstehst du nun die übergroße Gemeinheit, welche mit der Erwartung auf ein Wunder, in diesem Spruch versteckt ist?????
          Lass alles laufen wie es ist, scher dich um nichts, sagt der Spruch, unausgesprochen sagt er, verlasse dich auf Gott, du kannst sowieso nichts ändern, denn du bist nur eine Ameise, ein kleiner Wurm, der machtlos ist. Deshalb höre auf die Gedanken zu machen….
          Du machst dir aber Gedanken, sonst würdest du nicht auf diese Seite kommen.
          Du willst mehr wissen, willst Lösungen finden und noch mehr – Erkennen – Erfahren …
          ….
          Wer sich viele Gedanken macht, aber keine Lösungen findet, bekommt Kopfweh, deshalb ist mein Erster Gedanke immer, „Wie sieht die Lösung des PROblems aus?“ … um eine rasche Lösung zu finden frage ich mein Herz, gehe ich durchs offene Tor der Liebe, es ist das Herz, welches dir Antwort geben kann und nicht der Verstand.
          Verstehst du nun, warum der Spruch von „Theresa von Avilla“ gefährlich ist!!!!
          Alles Liebe dir und ganz viele Erkenntnisse…
          AnNijaTbé

          //„Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht übersteigt, erst dann wird die Welt endlich wissen, was Frieden heißt.“
          Jimi Hendrix// Diese Spruch gefällt mir😉

          Gefällt mir

          Antworten
  2. Psyconomicle

     /  31. Mai 2013

    Ich bin, wie viele andere auch ( immerhin ist es teil der (Religion) ) , davon überzeugt schon viele leben gelebt zu haben! sprich … reinkaniert…
    Ich muss mir wohl vorher den Planeten genau angesehen haben oder auch schon gekannt haben! ( nichts ist unmöglich!)

    Man kommt hier auf dem Planeten ja nicht drum herum ohne irgend eine Religion aufzuwachsen, die Ausnahme bestätigen die Regel!
    Nuja, ich habe mir auch eine „Christliche“ Religion ausgesucht, nicht katolisch nicht evangelisch, es ist eigentlich etwas von allem!
    Der Name ist die “ Neu Apostolische Kirche“, ich fand es war immer sehr Familiär, sehr viele außer Kirchliche Veranstaltung usw.
    Ich kannte bis ich 13/14 Jahre alt war ja eigentlich nur diese, bis ich mir auch die anderen angeschaut habe, die Wahl war Schule oder katholische Kirche! ( Es war Aschermittwoch glaube ich)
    Einmal war ich auf ner Firmung bei den Evangelen und naja was soll ich sagen, danach wusste ich warum immer weniger in die Kirche gehen…. Der richtige begriff dafür ist einfach … Kalt ! Die beiden genannten sind einfach kalt, seit Jahren schon eher Tod!

    Ich will Jetzt um Gottes/meines🙂 Willens nicht Werbung für die Neu Apostolische Kirche machen! … Bin auch seitdem ich 16 bin auch nicht mehr wirklich in der Kirche, das hat aber andere Gründe! Damals dachte ich das ich draußen, in einem Wald auf der Wiese sitzend, Gott viel näher bin, als in einem kleinen Raum, auf einer Bank zwischen vielen leuten eingequätscht sitzen zu müssen! Und alle Paar Sonntage das selbe zu Hören, das Leitwort ändert sich zwar aber die Personen/ Priester bleiben mit ihrer eingeschränkten denk weiße doch die selben!

    Jetzt Immoment versuche ich eigentlich eher heraus zu finden wer ich „wirklich“ bin, schwerer als ich dachte!😄
    Habe mir den Film “ der Film deines Lebens“ angeschaut ( sehr zu empfehlen)😉
    und versuche auch mehr auf meine “ innere Stimme zu hören und mit Ihr zu Reden.
    Ich kann nicht wirklich sagen das ich sie jetzt schon hören kann, aber fühlen kann ich sie schon Intensiver!

    Ich hab da mal ne Frage…
    Ich bin vor kurzem umgezogen und seitdem verschiebt sich mein Bild/ Sichtweise,aber nur in meinem Schlafzimmer!
    Dachte weil ich mich auch des öfteren an Natürlichen, leider verbotenen Substanzen bediene, das das vielleicht Halluzinationen oder sowas sei,bis dann besuch da war, die das von sich aus ohne das ich vorher irgendwas darüber erzählt habe, gesehen haben!
    Bei meinem Mitbewohner geschieht mittlerweile das gleiche, einem Arbeitskollegen, der ein paar orte weiter wohnt, auch das Gleiche, er sagt, das er auf seinem Sessel saß und aus dem Fenster, auf das Nachbarhaus sah und sich die außen Wand von dem Haus nach außen aus beulte !

    Mittlerweile ist es so das egal wo ich bin solche „verzerrungen“ statt finden…
    Würde deshalb gerne wissen wollen, ob das bei anderen Lichtwesen/Leuten auch der Fall ist?

    Viel Liebe

    Psyconomicle ॐ

    Gefällt mir

    Antworten
    • Danke vielmals für diese Ausführung – ich verstehe dich sehr gut und es freut mich zu lesen, dass du vor allem dich selber finden/erkennen willst. Wenn du konkrete Fragen dazu hast, stelle diese, vielleicht kann ich dir was dazu sagen. Wenn du nicht alles öffentlich schreiben willst, dan sende ich dir eine Email.
      Alles was für ALLE wichtig ist, möchte ich aber auch gerne für alle offen halten!

      Was du da erzählst mit den verzerrten Bildern – habe ich zwei Gedanken dazu:
      1) könnte sein, dass schon wieder neue Manipulationen im Gang sind – das war aber nicht mein erster Gedanke. Der erste war, dass dieses Phänomen eventuell bei Magnetsturm auftaucht – hast du dabei auch das Gefühl – dass es dich selber auch körperlich verschiebt – oder es dich gar zur Seite hebt, ganz und gar? Mir ist das bei Magnetsturm schon passiert – ich bin gleich 2 Meter zur Seite geflogen – seit ich auf meine Erdung noch mehr achte, passiert das nicht mehr!

      2) Was sehr gut auch möglich wäre – dass massive Dimensionsüberschreitung begonnen hat – !!!??? Was du machen könntest… Frage mal Leute die dort schon länger wohnen, ob sie solche Sensationen auch erleben und ob sie das auch schon früher erleben – außerdem wäre interessant seit wann das auftaucht. In jedem Fall ist zentrieren wichtig – denn bei Magneteinbruch und Dimensionsübergang muss man darauf achten die energetischen Körper beisammen zu halten.

      3) daraus ergibt sich noch ein Drittes – wenn es nur an bestimmten Plätzen passiert könnte das auch an dem Platz liegen, dass dort spezielle Energien anzutreffen sind. Das würde mich brennend interessieren. Es gibt unglaubliche Plätze, wo Phänomene auftauchen auch verschiedene Zeiten gleichzeitig SICHTBAR da sind… Sitzt einer 1980 in der Wiese und ein römische Heer reitet an ihm vorbei – das ist keine erfundene Geschichte – ich kenne noch mehr davon und auch die Leute die es erlebten.

      Zentrierung: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/01/08/bewusst-sein-training/ – ein Kapitel dazu hier
      https://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/10/10/seit-7-10-2012-gemagnetischer-sturm-plus-m-class-flare-x-ray/ – hier ist ein Video dazu

      Lg – AnNijaTbé

      Gefällt mir

      Antworten
  3. Psyconomicle

     /  1. Juni 2013

    Danke schon mal für die angebotene Hilfe und für das bewusst-sein-training, habe es praktisch verschlungen:-), wenn ich dazu aber schon auch manches wusste/fühlte….
    Das mit der Aura war mir wiederum neu und für mich sehr beeindruckend zu lesen!🙂
    Hatte heut Nacht bei der Schicht ja genug zeit! …. aber psst😄
    Werde mal die Übungen und Reinigung(en) ausprobieren, falls ich mal krank werden sollte, passiert eigentlich nie!🙂
    Sehr gut finde ich auch, das ich endlich mal was genaueres zu den Chakren lesen konnte, aber eine frage hätte ich dazu…. Du schreibst, wie man das Sexualchakra öffnen und schließen kann, für die Frau… Gilt das gleiche für den Mann und funktioniert das selbe bei allen Chakren?

    Ich weiß nicht, ob das auch bei anderen Leuten aus dem Ort passiert, kenne noch nicht wirklich welche, bin ja neu hier🙂
    Mal schauen was die neuen Nachbarn so dazu sagen…😄
    Leider kann ich dir auch nicht sagen ob es beim Magnetsturm war, habe da noch nie wirklich drauf geachtet.

    Ein Dimensions wechsel würde ich ja bevorzugen,Dann gibt es auch endlich ein „Geistiges Update“ für alle Menschen und die “ tägliche langeweile“ ermüdet einen nicht mehr!

    Apropo… ich geh mal verarbeiten ZzZz 🙂

    Viel Liebe für den neuen Tag

    Psyconomicle ॐ

    Gefällt mir

    Antworten
    • „Chakren schließen und öffnen“ – NEIN so ist das nicht IMMER zu sehen!
      Die Chakren sollten vielmehr immer RICHTIG drehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      Auf der höheren Ebene sind die Chakren Teil der auch übergeordneten Energiemechanik, welche die Positionen im ganzen Kosmos bestimmt, Sterne, Planeten – alles ist über die Energiemechanik miteinander verbunden – ich habe darüber geschrieben – es war ein Abenteuer für mich in dieser energetischen Mechanik spazieren gehen zu dürfen… Bei diesem „Spaziergang“ erfuhr ich auch den Begriff Energiemechanik – davor redete noch keiner von Energiemechanik – das war vollkommen unbekannt.
      Grundsätzlich ist es schon so, einfach und simpel gesehen, aber nicht kategorisch immer nur so zu verstehen… also, wie beim Wasserhahn dreht man nach RECHTS zu und nach LINKS auf – das ist auch ein Grundsatz bei den feinstofflichen Energien, doch geht es dabei um viel viel mehr und nicht NUR um ZU und AUF.
      Du findest auch in der Natur rechtsdrehendes Wasser oder rechtsdrehende Bäume oder linksdrehende – doch das hat wieder eine andere Bedeutung….
      RECHTS ist bei den Energien nicht IMMER als geschlossen – bzw. ZU – oder als inaktiv zu verstehen.
      LIKS ist bei Körper-Energien nicht IMMER gleich NUR offen – durch eine Öffnung kann etwas ausrinnen oder auch aufgenommen werden – alles klar?
      Außerdem gibt es noch verschiedene Energieflussrichtungen…
      Was ich in diesem Kapitel aufgeschrieben habe ist nur die Basis der Energieströme.
      Die Energieströme laufen vertikal horizontal und schwingen auch noch in sich – mit wenigen Worten ist das nicht zu erklären – das wird das nächste Kapitel zu den Chakren und der Energiemechanik.
      So ist das Kronenchakra die Öffnung zu Quelle, um die reine Lebensenergie aufzunehmen und das Wurzelchakra ist auch das erste Verbindungschakra zwischen Mann und Frau, aber nicht nur, es hat also als solches eine andere Funktion, als das Kronenchakra, daher bedeutet LINKS beim Wurzelchakra ganz was anderes als beim Kronenchakra. Die Frau verliert bei einem linksdrehenden Wurzelchakra ihre Lebensenergie und der Mann saugt darüber aber auch Lebensenergie auf. Es kann also zu einem Vampirismus kommen, wenn eine Frau unten „offen“ ist und ein Mann sich andockt und ihr die Energie raubt. Das ist genau das was AUCH nicht sein sollte – der Mann sollte sich die Energie aus der Natur holen und nicht von der Frau!
      Es gibt auch einen bösen Sexualvampirismus!
      Zwei Dinge sind wichtig zu wissen.
      Das Wurzelchakra bei der Frau darf nicht nach links drehen – da sie sonst ihre Lebensenergie verliert – es muss also immer rechtsdrehend „GESCHLOSSEN“ sein und zwar von außen gesehen.
      Beim Mann ist es umgekehrt…
      Nun kommt noch ein Geheimnis…
      Wenn du dir vorstellst, dass Mann und Frau sich geschlechtlich vereinen, dann klicken im Idealfall die Chakren ineinander – es entsteht eine energetisch richtige Verbindung zwischen Mann und Frau, solange sie von vorne miteinander kopulieren.
      Wenn die Chakren aber falsch laufen und nicht zusammen passen, dann gibt es nur eine „FICKEREI“ aber keine energetische Verbindung – es wäre also eine ganz niedere Ebene des Sexualaktes.
      Lg AnNijaTbé – 1.6.2013
      Für diese Ausführung gibt es ein Copyright by AN NIJA TBÉ!!!

      Gefällt mir

      Antworten
  4. Psyconomicle

     /  1. Juni 2013

    D.h. das auch jemand ganz anderes (nicht man selbst) die Chakren verändern kann…
    Somit den anderen „fernsteuern“ kann, wenn man denn die absicht verspürt!?
    wenn ja. würde ich gerne wissen, wie die genauen aufgaben von den einzelnen Chakren sind! Genau detailliert… Nicht das das bei dir schon verständlich und ausführlich ist…
    Dennoch bin ich mir sicher das sie noch viel mehr aufgaben haben!😉
    Vielleicht kann ich dann ja auch Heilung betreiben!🙂

    (((LINKS ist bei Körper-Energien nicht IMMER gleich NUR offen – durch eine Öffnung kann etwas ausrinnen oder auch aufgenommen werden – alles klar?))))

    Mich würde ja brennend interessieren,Wie ich selber heraus finden kann , in welche Richtung sie sich drehen, ob sie offen oder geschlossen sind, ob sie was aufnehmen oder nicht und wenn sie was aufnehmen/essen,wann ist damit genug und wann muss ich wieder anfangen?
    Meine Fähigkeiten reichen leider noch nicht dazu aus, das ich sie sehen kann!
    Was ich erkennen/fühlen kann ist ob andere mir wohl gesonnen sind, ohne das ich mit Ihnen reden muss, ein blick genügt dann schiebt sich von unten (Nabelchakra) immer ein Gefühl bis in den Kopf hoch!

    Liebe Grüße

    Psyconomicle ॐ

    Gefällt mir

    Antworten
    • Deine Fragen kommen aus einer Angst manipuliert zu werden. Vergiss das zunächst, abgesehen davon, dass eine diesbezügliche Manipulation nicht ganz einfach ist.
      Ich kann dir nur empfehlen die Auraarbeit zu machen, sie ist die grundlegende Arbeit, ohne gute Aura und einen diesbezüglich richtigen Energiefluss, wie beschrieben, ist es sinnlos auf die Chakren loszugehen.
      Was du aber trotzdem machen kannst ist: Die Chakren wie aufgezeichnet mit dem Finger nachzudrehen, du machst einfach die Bewegung mit dem Finger, oder lässt sie von jemand anderen an dir machen. Ein Mensch mit guter Energie, wenn er dir die Chakren dreht, ganz leicht ohne viel körperlicher Berührung – das ist eine wahre Wohltat!
      Wenn man es selber macht, dann vergiss nicht, dass alles spiegelbildlich ist!!!
      Du solltest nur dann Fragen stellen, wenn diese bei der Arbeit auftauchen und nicht alles im Voraus – das hilft dir gar nichts, denn nur bei der Arbeit an dir selber, wirst du die Wahrheiten erkennen.
      Die Auraarbeit ist das allerwichtigste, durch diese lernst du zu fühlen, was um dich herum los ist und mit deinen Energien geschieht!
      Du bekommst Übung und merkst wie sich deine Wahrnehmung verändert!
      Die Aura ist auch dein wichtigster Schutz!
      Alles Liebe und viel Spaß bei der Arbeit an dir selber – zu deinem persönlichen Weiterkommen und deiner Selbsterkenntnis!
      Wer eine Frage hat, trägt die Antwort bereits auch in sich selber!!!!
      Fragen alleine sind noch nicht der Weg, der Weg ist das Überwinden von PROblemen, daher sollten die Fragen nur zu vorhandenen Problemen gestellt werden, wenn sie sinnvoll sein sollen.
      Fragen, die bei deiner diesbezüglichen Arbeit auftauchen, versuche daher, zuerst selber zu beantworten, das ist 1000Mal wertvoller, als sie von anderen beantwortet zu bekommen. Wenn du keine Antwort findest, stelle deine Fragen an die Quelle – wenn alle Möglichkeiten versagen – stelle sie erneut an mich!
      Lg AnNijaTbé

      Gefällt mir

      Antworten
  5. Psyconomicle

     /  1. Juni 2013

    Alles klar habe verstanden, Danke !🙂

    Gefällt mir

    Antworten
  6. Zukunftsweisende Technologien.
    Die neue reale elektrische Leistungsverstärkung ist ein Quantensprung in der Elektronikwelt mit hohem Gewinn durch erhöhte Leistung für jede Stromquelle und ist eine effiziente Nutzung von Energie für Elektrofahrzeuge, Photovoltaik, Luft-und Raumfahrt.
    INNOVATIVE TECHNOLOGIES – RZ-IT
    Rudolf Zölde
    Tel. / Fax: +34 965832368
    03170 Calpe, Spanien
    rz.tech@outlook.com
    rz.neueenergien@gmail.com
    http://www.rz-innovatec.com

    Gefällt mir

    Antworten
    • Danke Rudolf Zölde,
      ich hoffe, die Versprechungen sind real nachvollziehbar und halten daher was gesagt wurde.

      Herzlich Willkommen auf w3000
      AnNijaTbé

      Gefällt mir

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: