Trump lädt Netanjahu für Februar nach Washington ein

Weißes Haus zurückhaltend bei Frage der Botschaftsverlegung nach Jerusalem

Jerusalem/Washington – US-Präsident Donald Trump hat den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu für Februar nach Washington eingeladen. Das teilte das Büro des israelischen Regierungschefs am Sonntagabend nach einem Telefonat Trumps und Netanjahus mit. Der genaue Termin werde in den kommenden Tagen festgelegt.

Den Angaben zufolge sprachen die beiden Politiker unter anderem über das Atomabkommen mit dem Iran, den Friedensprozess mit den Palästinensern. Trump äußerte sich nicht zum Inhalt des Gesprächs. Das Telefonat sei „sehr nett“ gewesen, sagte er lediglich.

„Stehen ganz am Anfang“

Kurz vor dem ersten Telefongespräch des neuen US-Präsidenten mit dem israelischen Regierungschef hatte sich das Weiße Haus zurückhaltend über mögliche Pläne einer Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem geäußert. „Wir stehen selbst bei den Diskussionen über das Thema noch ganz am Anfang“, sagte Trumps Sprecher Sean Spicer der Nachrichtenagentur AFP in Washington.

Trump hatte vor seinem Amtsantritt versprochen, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen und die US-Botschaft „schnell“ von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen.

Kritik und Lob

Der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und andere Teilnehmer hatten bei der Pariser Nahost-Konferenz am 15. Jänner vor einem solchen Schritt gewarnt. Auch die UNO und die EU warnten vor einem weiteren Rückschlag bei den Bemühungen um eine Zwei-Staaten-Lösung.

– derstandard.at/2000051320918/USA-beginnen-Gespraeche-ueber-Verlegung-der-Botschaft-in-Israel

 

Hillary Clinton droht öffentlich den Iran anzugreifen, falls sie Präsidentin werden würde :-(

Hillary Clinton I want the Iranians to know, that if I’m the president, we will attack Iran

Veröffentlicht am 29.06.2016

Hillary Clinton I want the Iranians to know, that if I’m the president, we will attack Iran

In einem Videoclip erklärt die amerikanische Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton ihre politischen Ziele für den Iran.

Die Kandidatin der Demokraten für das Amt des Präsidenten möchte nach einer erfolgreichen Wahl die Tradition der Kriege der VSA im Irak, Afghanistan, Libyen und Syrien fortsetzen.

Hillary Clinton: „Ich möchte, dass die Iraner wissen, dass, wenn ich Präsident bin, wir den Iran angreifen werden .., um ihn vollständig auszulöschen.“

Danke Lorinata! gefunden bei:  http://staseve.eu/hillary-clinton-wir-werden-den-iran-vollstaendig-ausloeschen-wenn-ich-praesidentin-bin

Syrische Frauen: 100 Jahre Schönheitsideale im Wandel der Zeit – VIDEO

Von bescheidener und natürlicher Schönheit über freche Looks mit rotem Lippenstift und Hochsteckfrisuren bis hin zur heutigen Mode… Sehen Sie sich an, wie sich Beauty-Trends und Kleidungsetikette für die Syrerinnen im Laufe der letzten 100 Jahre verändert haben.

Veröffentlicht am 20.04.2016

100 Years of Beauty – Episode 3: Iran (Sabrina)

Veröffentlicht am 18.02.2015

100 Years of Beauty – Episode 10: Germany (Brooke)

Veröffentlicht am 28.07.2015

 

noch mehr hier:

https://www.youtube.com/channel/UCbaGn5VkOVlcRgIWAHcrJKA

http://de.sputniknews.com/videoklub/20160422/309392101/syrische-frauen-schoenheitsideale-wandel-zeit.html

Ch. Hörstel: Gewaltige Dinge sind im Gange! Bunker für Eliten und EMP-Szenarien!

Christoph Hörstel im Interview mit dem Deutschen Service des iranischen Staatsrundfunks IRIB. Die geheimen Pläne der Eliten! Sie lassen sich Bunker bauen und komplett ausstatten, alle Städte sind untertunnelt! Szenarien existieren für ein EMP (Elektromagnetischer Puls), dass die ganze Elektronik lahmlegen soll

Veröffentlicht am 16.01.2016

Iran: Filmmaterial von geheimer, unterirdischer Militärbasis – Nur eine von vielen?

Danke Bibi?
Dein Kommentar: 
„sowas gibt es auf der ganzen Welt und noch mehr“

Es wurde immer schon davor gewarnt, den Iran anzugreifen!
Möglicherweise wurde geheimdienstlich laut, dasss man den Iran JETZT angreifen will und deshalb dieses Exempel von schwerem Geschütz, das natürlich mittels Satelliten nicht auszumachen ist 🙂

Jeden Tag ein Gebet für den Frieden und die Wahrheit ist wirklich dringend angezeigt!

Iran: Filmmaterial von geheimer, unterirdischer Militärbasis – Nur eine von vielen?

Published on Oct 15, 2015

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Kräfte der Revolutionären Garden des Iran haben ein Video einer geheimen Militärbasis, bestehend aus zahlreichen unterirdischen Tunneln, veröffentlicht. Die genaue Lage ist unbekannt, aber es wird vermutet, dass die Basis nur eine von vielen ähnlicher Einrichtungen ist.
Das Video hat keinen Sound.
Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/1068940314550…
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

Friede (9)

%d Bloggern gefällt das: