Bruno Gröning: Es gibt kein unheilbar!

Einige Worte…

Der Erlöser war öfter auf der Erde, immer dann, wenn es eine besondere Kraft brauchte, um die Menschheit nicht untergehen zu lassen. Ein solcher Erlöser war auch Bruno Gröning gewesen, er hatte die Kraft gehabt ALLE Menschen von den Traumen der Kriege zu erlösen, wenn man ihn denn seine Arbeit machen hätte lassen, für die er auf die Erde gekommen war. Da diese enorme Kraft nicht dafür hatte aufgewendet werden können, musste Bruno Gröning selber sterben, denn diese gigantische energetische Kraft konnte ein menschlicher Körper, ohne sie an die Menschheit weiter geben zu können, selber nicht aushalten, er starb daher qualvoll unter großen Schmerzen, er verbrannte innerlich.

Das Wesen Bruno Gröning lebt aber weiter, wie auch der Christus weiter lebt und andere heilige, andere Götter, andere Gesandte, andere Erlöser und es passieren täglich Wunder, nicht alle werden bekannt, aber einige ja doch, wie die vielen Heilungen durch die Bruno Gröning Freundeskreise.

Als ich, AnNijaTbé meinen Glauben durch die Enttäuschung von der katholischen Kirche verloren hatte, ging es mir schlecht, sehr schlecht, bis ich nach Jahrzehnten MEINEN echten Glauben, der nicht an eine Institution gebunden war gefunden hatte. Um diesen, wie ich sage, ECHTEN GLAUBEN finden zu können, machte ich alles mögliche und ging unzählige Irrwege. Es begann mit Tischerlrücken, Kartenlegen etc., ich suchte immer über irgendein „Orakel“ Antworten auf meine Fragen zu bekommen, aber da kamen niemals Antworten die auch wirklich hilfreich gewesen wären.

Letztlich machte ich automatisches Schreiben, in der Hoffnung, dass ich da Antworten auf all meine Fragen finden würde. Es war mein Großvater gewesen, der als erster kam, er antwortete in Sütterlin und schrieb immer wieder nur eines „du musst ganz ganz fest glauben“ – aber danach habe ich ja nicht gefragt, sagte ich, gib mir bitte eine Antwort auf meine Frage, war meine bald schon erzürnte Haltung… ich bekam allerdings nichts als seitenweise immer nur diesen einen Satz …

„DU MUSST GANZ GANZ FEST GLAUBEN“

by AnNijaTbé in den Iden des März – KIN 110 – Schlange EINS – Wellenbeginn – HUN CHICCHAN (HUN ist dem Gott des Feuers XIUHTECUHTLI gewidmet)


Bruno Gröning Christi lehre

Published on Mar 3, 2019

Unser Planet basiert nur auf Frequenzen

Uns wurde bei den Vorträgen zu STOP-Smartmeter gesagt, dass es immer nur elektrische Felder oder magnetische Felder gibt!
Was sagt ihr Kenner dazu – ich verstehe das nämlich gar nicht – obwohl es erklärt wurde!
Kann das einer so erklären, so definieren, dass es auch ein 8 jähriges Kind versteht?

Ist das Gleichfeld der Erde ein reines elektrisches Feld oder ein reines magnetisches Feld – oder was???

In dem folgenden Video wird aber auch über die energetischen Felder der Curry-Hartmanngitter gesprochen, die als ERDSTRAHLEN bezeichnet werden und NICHT in die Kategorie hineingehören, innerhalb welcher wir über 5G und Mobilfunk und all die anderen KÜNSTLICHEN Strahlungsquellen reden. Es gibt keine wissenschaftliche Bestätigung dafür, das die so genannten GEOpathischen Felder, elektrische oder elektromagnetische Felder sind. Schon der Begriff GEO-PATHIE – also PATHIE ist gänzlich verfehlt, weil des absolut natürliche Erdfelder und keine KRANKEN Felder sind, daher weder für Tier noch für Mensch schädlich sind, sondern gegenteilig von der gesamten Natur gebraucht werden. Dass Wasseradern krankmachend sind, wissen wir inzwischen auch, aber davon redet er ja gar nicht!!!

Ich fürchte, dass dieser Mann, der da redet nicht wirklich weiß wovon er redet. So erklärt er z.B. dass die wissenschaftlich NICHT bestätigten Torsionsfelder chaotische Felder innerhalb von elektromagnetischen Feldern sind – WIE BITTE?

Weiters sagt er, dass der Mensch HARMONIE-BASIERT sei, wer kann denn das wieder bestätigen? Davon leitet der Norbert Hauser ab, dass chaotische Felder den Menschen krank machen auch das halte ich aufgrund meiner eigenen jahrzehntelangen Forschung für völlig falsch.

Laut den Ergebnissen, die ich gefunden habe ist es so, dass der Mensch nur durch jene Einflüsse krank wird, mit denen er nicht MITSCHWINGEN kann, also nicht in Resonanz gehen kann, daher dafür auch nicht durchlässig ist. Alle Einflüsse die der Mensch bewusst erkennt, weil er damit in Resonanz gehen kann, all diesen Einflüssen kann er sich auch bewusst entziehen, oder sie einfach durchlassen. Jeder der sich mit den Mechanismen unseres Körper-Geist-Systems tiefer auseinander gesetzt hat, weiß genau wovon ich spreche. Dazu wäre noch ganz viel zu sagen, es soll mal nur angestoßen sein, dass es nicht UNBEDINGT NUR die HARMONIE ist, die den Menschen gesund macht.

Dementsprechend ist es in Wahrheit so, dass jene MENSCHEN die chaotische Felder lieben, mit diesen GESÜNDER SIND als mit harmonischen. Jeder Künstler neigt zu einem gewissen Maß an Chaos, das er braucht, um daraus schöpfen zu können.

Tiefer will ich auch hiermit nicht in das Thema einsteigen…

…aber, dass er dann bald schon keine Antworten mehr hat ist ja sowieso vielsagend – das Video ist eher peinlich als nützlich…

Zum Chaos fällt mir noch folgendes ein, bei meiner MAYA-Forschung, die im Jahr 1994 aktiv begonnen hatte, haben wir unter anderem festgestellt, dass die HARMONISCHEN ENERGIEN auf der Erde NICHT verschwunden waren, gegenteilig aber jene, die aus der MITTE waren, als Frequenzgrößen würde man dazu die Obertöne und Untertöne zählen, diese waren teilweise ganz von der Erde verschwunden, das heißt, ganze Schöpfungsgrößen waren verloren gegangen, diese Welt war diesbezüglich von der Schöpfung abgefallen… so war das zu verstehen…

Das entsetzliche Harmoniebedürfnis der „Menschen“ führt auch dazu dass sie immer BRAV ANGEPASST JEDEN SCHEISS mitmachen und selber gar nicht prüfen, denn dazu müsste man sich ja mal aus der Mitte raus bewegen an Grenzen gehen und diese allenfalls auch überschreiten, womit ausschließlich Geistig-Seelische-Begrenzheit gemeint ist. Eine Grenze überschreiten heißt für den HARMONIESÜCHTIGEN, dass er seinen gewohnten Alltag tagtäglich hinter der Glotze, verlassen müsste.

Um ein Missverständnis zu vermeiden sage ich jetzt deutlich, dass ich Norbert Heuser, was ich aus diesem Video von ihm wahrnehmen konnte, NICHT zu jenen zähle, die ständig hinter der Glotze sitzen, aber harmoniesüchtig scheint er wohl zu sein.

Bei Minute 23h plötzlich erzählt er, dass die natürlichen „geopathischen“ Felder eine belebende Wirkung haben – lol – na geh… widersprichst du dir da nicht… lol

Ich kann’s nicht lassen, seid mir bitte nicht böse, wenn ich ein wenig schimpfe… sind doch alles liebe Leute… 🙂

Es waren nicht die Schweine, die man aufs Feld raus ließ um die guten Plätze zu finden, wo man sein Haus hin baute, SONDERN DIE KÜHE.

Die Schweine sind dem Menschen von allen Tieren am ähnlichsten, daher würden diese, die besten STÖRUNGSFREIEN Plätze in der Natur vermutlich nicht finden, Kühe tun das aber schon, das wurde auch schon wissenschaftlich nachgewiesen.

phaaaa… es wird immer besser und hoch „wissenschaftlich“ die Messgeräte messen nur die ENERGIEMENGE – was soll denn das sein – seine MESSEGERÄTE hingegen messen die ENERGIEQUALITÄT – Hilfe was ist denn das für eine Qualität…

Leute wo ist der Katalog in dem ENERGIEMENGEN festgestellt wurden, die man messen kann und wo ist der KATALOG in dem ENERGIEQUALITÄTEN beschrieben sind und wie bitte kann man diese beiden „neuen wissenschaftlichen“ GRÖSSEN, dann auch noch messen?????????????????

Heißt es nicht im Titel des Beitrages, dass es um FREQUENZEN geht und wieso spricht er nicht von Frequenzen????

ab Minute 50h konnte ich nichts mehr verstehen – nur noch Übersteuerung oder sonstige Störung…

…dann geht es wieder und wird wirklich gefährlich – der Mann behauptet ja glatt, dass er JEDEN MOBILFUNKTURM harmonisieren könnte und somit die gesamte Mobilfunktechnologie für niemanden mehr schädlich wäre. Mit einem Wort wir können ruhig auch 5G zulassen, denn dieser Mann kann ja das alles so harmonisieren, dass uns das nicht schadet, aber wissen das die Bienen, die Bäume und die ganz allgemein Tiere alle auch????

Ach ja, das habe ich ja ganz vergessen – mit dem Können von Norbert Heuser wäre ja dann auch der Mobilfunk und möglicherweise sogar auch die Atomenergiestrahlung VERSICHERBAR – leider haben die Versicherungen davon noch nichts erfahren –

Published on Mar 2, 2019

George Birkmayer: NADH – der biologische Wasserstoff – das Geheimnis unserer Lebensenergie

Published on Feb 25, 2016

Univ.Prof. Dr. Dr. Jörg George Birkmayer Geschäftsführender Gesellschafter NADH Handels GmbH Schwarzspanierstrasse 15 A 1090 Wien, Österreich Tel: +43-1-361699610 Email: info@birkmayer-nadh.com

Kontakt: QuantiSana GesundheitsZentrum AG Schloß Wartensee Wartensee 2 CH-9404 Rorschacherberg Telefon: +41 (0)71 544 95 62 Email: info@quantisana.ch

Organe spenden, Organe empfangen – besser nicht?

Danke Roland!

Neue Aspekte hörte ich in diesem Beitrag unter anderem jenen der ERFINDUNG des HINTODES nachdem die Herztransplantation 1967 von Christiaan Barnard nicht hielt. Immer wieder kommt mir der Gedanke, dass wir wirklich im Abgrund aller Zeiten gelangt sind!

Die Abartigkeit gipfelt in Österreich darin, dass sogar Ausländer den Widerspruch machen müssen, da die sonst in Österreich auch automatisch Organspender sind. Was wäre da beispielsweise mit einem Unfallopfer, dass in der Nähe Österreichs in das nächstgelegene Spital gebracht wird, das aber in Österreich gelegen wäre????

https://www.transplantation-information.de/gesetze_organspende_transplantation/ausland_gesetze/organspende_oesterreich_widerspruch.html

https://transplant.goeg.at/sites/transplant.goeg.at/files/2017-07/Widerspruchsformular.pdf

Es gibt sogar Psychiater für solche, die Organe bekommen haben und nun in ein psychisches Dilemma fielen, sich verändern, dass sie oft gar nicht mehr erkennbar sind, weil sie ihr eigenes Verhalten verloren hatten.

Wir können es drehen und wenden – die Organtransplantation ist ein Verbrechen neuer Natur – keiner sollte sich daran beteiligen!

Hört euch bitte unbedingt dieses Video an, es ist ungemein wichtig!

https://quer-denken.tv/organe-spenden-organe-empfangen-besser-nicht/

5. Januar 2019 von Michael Friedrich Vogt

https://www.organwahn.de/

Mary Bauermeister: Gold–Rot–Schwarz – die deutsche Flagge vom Kopf auf die Füße gestellt – faszinierend

Published on May 16, 2016

 

%d Bloggern gefällt das: