Ich entgifte mich: Praxisprojekt effektive Körperentgiftung I und II

Published on May 2, 2016

Vortext zum Video von Magister Prof. Dr. Michael Vogt:
Erich Fromm formulierte es zu einer todkranken Patientin einmal so:
„Aus schulmedizinischer Sicht kann nichts mehr für Sie getan werden. Ob Sie sterben oder leben hängt nun ganz alleine von Ihnen ab.“

Walter Häge machte am eigenen Leib die Erfahrung, dass die Gedanken der ausschlaggebende Faktor bei der Heilung spielt. Mit einer Bewußtseinsveränderung sei es möglich, den eigenen Geist mit dem höheren Feld zu verbinden und in sich darin harmonisch zu bewegen und dem eigenen Körper überhaupt erst die Möglichkeit zur Selbstheilung zu geben.

Nach zwei Herzinfarkten und zwei Totalverschlüssen in seinen Hauptarterien hatte Walter Häge aus schulmedizinischer Sicht maximal noch zwei Jahre prognostiziert bekommen. Jegliche Medikamente, die von den Ärzten empfohlen wurden, verweigerte er und machte damit eine durchschlagende positive Erfahrung. Denn nicht das Vertrauen in die pharmazeutische Chemie, sondern in seine eigene Gedankenkraft mit einer einhergehenden Lebensveränderung, brachte den Erfolg.

Das Erwachen schildert Häge in drei Stufen. Zunächst sei es allerdings wichtig zu erkennen, in welch einer prekären Lage man sich selbst überhaupt befindet. Zweitens muß man sich darüber im Klaren sein, wie man sich selbst aus dieser Situation befreien kann und in welche Richtung man sich bewegen muß, um schließlich Heilung zu erfahren. Und drittens ist es natürlich unumgänglich, die gewonnen Erkenntnisse auch in die praktische Tat umzusetzen.

Der Geist steht über der Materie. Dieses universelle Grundprinzip ist zwar bereits wissenschaftlich nachgewiesen, dennoch wurde die Gesellschaft über Jahrhunderte genau umgekehrt geprägt. Und so wird es wohl noch Generationen dauern, bis sich das Wissen um die Selbstheilungskräfte auch allgemein durchgesetzt hat.

Mit dem entscheidenden Schritt, sich selbst zur Selbstheilung zu motivieren, kann es gelingen, auch eine angeblich unheilbare Krebsdiagnose zu überwinden, Schmerzen dauerhaft loszuwerden und buchstäblich wieder gradlinig durch das Leben laufen zu können.

„Achthaben auf sich“, wie ein alter Meister sagt, ist das, was der Buddha als „Achtsamkeit“ verkündet hat und was die Sufis „unverschleierte Wahrnehmung“ nennen. Wahrnehmung ist von Wahrheit abgeleitet. ‚Die Wahrheit nehmen’, könnte man übersetzen.

Im Grunde geht es um das Durchbrechen des gewöhnlichen Bewußtseins, der Aufhebung des Schleiers der gewöhnlichen Unbewußtheit, damit ich die Einheit der scheinbar unterschiedlichsten Dinge und Zusammenhänge erkenne. Da dies genau die Richtung der Neuen Physik, der Quantenmechanik ist, gehen beide Vorgehensweisen seit einiger Zeit den gleichen Weg der Entschleierung. Die Werke mancher Physiker sind von tiefer religiöser Ehrfurcht geprägt, wenn sie von ihren Beschreibungsversuchen der Wirklichkeit zu Deutungsversuchen gelangen, die ohne ein erschaffendes Etwas, einen Schöpfer nicht auskommen.

Fazit: Handeln bedeutet ethisches Handeln – und dies muß zwingend aus mir selbst heraus entstehen, wenn es Gültigkeit haben soll. Hat man dieses Prinzip durchschaut und beherrscht es, dieses auch zur Anwendung zu bringen, steht der Aktivierung der Selbstheilungskräfte nichts mehr im Wege.

Werden Sie kostenfrei Mitglied der Selbsthilfegruppe für Komplementärmedizin, dann sind Sie an das Netzwerk angeschlossen!
http://www.selbstheilung-online.com

Publikationen
Ruedi Buser, Kampf dem Ernährungstod
Walter Häge, Ich entgifte mich! Das Handbuch der Entgiftung in 7 Schritten.
Walter Häge, Nie mehr Entzündung und Schmerz. Kaltes Rotlicht, die Revolution in der Medizin.
Walter Häge, Selbstheilung durch zellulare Kommunikation. Ein Praxisbuch zum Austesten von Lebensmitteln usw.
Walter Häge, Ich suggeriere mich gesund. Selbstheilung durch Autosuggestion.
Walter Häge, Den Pfad der Sufis gehen. Eine spirituelle Basis des äußeren Geschehens.
Walter Häge, Eine kleine Anleitung zum Glück. Vladimirs Zauberreise – für alle, die Zaubern lernen möchten.

Unser Heilsystem gründet sich auf den Arbeiten dieser Wissenschaftler:
Prof. Dr. med. Otto Warburg (1883-1970)
Prof. Dr. med. Alfred Pischinger (1899-1983)
Dr. Johanna Budwig (1908-2003)
Prof. Dr. Linus Pauling (1901-1994)
Medizinaldirektor i.R. Dr. med. Heinrich Kremer

Wasserforschung:
Victor Schauberger (1885 – 1958)
Dr Mu Shik Jhon (1932-2004
Prof. Dr. Gerald Pollak
Prof. Dr. Bernd Kröplin

Projekt Luzifer, der Alien-Jesus und der NWO-Plan der Jesuiten Teil I & Teil II

http://quer-denken.tv/projekt-luzifer-der-alien-jesus-und-der-nwo-plan-der-jesuiten-teil-i-teil-ii/

Christoph Poth: Projekt Luzifer, der Alien-Jesus und der NWO-Plan der Jesuiten Teil I

Veröffentlicht am 22.04.2017

Christoph Poth im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Es dürfte mittlerweile vielen Menschen bewußt sein, daß die Menschheit von einem sehr mächtigen Kartell in eine hegemoniale Neue Weltordnung getrieben wird. Nur den wenigsten Menschen ist jedoch bewußt, daß die Jesuiten das Zentrum dieses Machtkartells bilden und seit über 100 Jahren an einer Neuen Weltreligion nach scientologischem Vorbild arbeiten. So dienen auch die abstrusen und völlig unwissenschaftlichen Erfindungen einer vermeintlich modernen Kosmologie, wie die bibelkonforme Urknalltheorie und sogenannte kosmische Schwarze Löcher, ausschließlich der puren Machterhaltung und ultimativen Machterweiterung der röm.-kath. Kirche, mit der Intension, letztendlich eine Neue (Alien)-Welt-Religion zu erschaffen, die eine neue, hegemoniale Welt-Ordnung „religiös“ legitimieren soll.

Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt geht Christoph Poth auch auf die am 30. Oktober 1938 ausgelöste „UFO-Manie“ ein. Diese wurde laut Christoph Poth durch das sehr realistisch präsentierte Radiohörspiel „Kriege der Welten“ und den 1947 fingierten Roswell-Vorfall (Area 51) bewußt gestartet, um die Menschheit letztendlich in eine Neue (Alien) Weltreligion zu treiben.

Seit Jahrzehnten werden vermeintliche „UFO-Phänomene“ von den gesteuerten Medien thematisiert. Durch die heutigen Mainstream-Medien wird man nahezu täglich von der UFO-Thematik überflutet. Sendeformate wie Ancient Aliens, Geheime UFO-Akte, Hangar1, X-Akten und viele mehr, sollen die Menschen in Form einer regelrechten Gehirnwäsche auf die Ankunft eines vermeintlichen „Neuen (Alien) Messias“ vorbereiten.

Wer dies für eine haltlose Verschwörungstheorie hält, wird sich getäuscht sehen. Ausgerechnet die Jesuiten selbst, geben tatsächlich an, mit Aliens in Kontakt zu stehen. So behauptet der Chef-Astronom des Vatikans, der Jesuit Guy Consolmagno: „Zeitgenössische Gesellschaften werden schon bald Außerirdische als Erlöser der Menschheit ansehen.“

Website zum Einblenden:
http://www.einsteins-universum.com
http://www.iar-germany.com

Kontakt:
info@iar-germany.com
contact@einsteins-universe.com

Publikation & Gratis Download auf
http://www.einsteins-universum.com :
„Einsteins Universum ohne Urknall und die Lösung für Hawkings Problem“

Markus Peters – Strophanthin fürs Herz // SPIRIT OF HEALTH 2014

Dieses Video ist dermaßen interessant und weit über das was man als normales medizinisches Wissen hinaus betrachten kann. Man höre und sehe und sinniere darüber, das neue Wissen über das Herz zeigt auch die Verantwortung eines jeden einzelnen am Kollektiv auf… mehr als interessant!!!!!

Die Heilung des Herzens über die Haut klingt bei mir noch nach – wie könnte diese Methode aussehen!

Veröffentlicht am 02.08.2014

Zum ersten Mal in Deutschland präsentiert der Spirit of Health Kongress 2014 namhafte Referenten aus Forschung und Praxis der alternativen Medizin.

Mit spannenden Vorträgen und essentiellen Informationen von Vorreitern auf ihrem Fachgebiet der Gesundheit erwartet Sie ein umfangreiches Programm auf 3 DVDs (mit über 13 Stunden Laufzeit!)
http://goo.gl/aRQqVI
Alle Vorträge in 3 Sprachen (Deu, Eng, CZ).

Der Spirit of Health Kongress setzt Zeichen und steht für Aufklärung und Selbstverantwortung der eigenen Gesundheit.

INHALT:
Jim Humble – Die Geschichte von MMS
Dr. med. Markus Peters – Strophanthin fürs Herz
Adrian Jones – Schwarze Salbe gegen Brust-& Hautkrebs
Andreas Kalcker – Parasitäre Vaccinose
Angie Holzschuh – Endlich Schmerzfrei
Benedikt Zeitner – Die 5 biologischen Naturgesetze
Kerri Rivera – Autismus erfolgreich behandeln
Dr. med. Dietrich Klinghardt – Umwelteinflüsse & Entgfitung
Dr. med Burkhard Aschhoff – Ukrain Krebstherapie
Francisko Coll – Meerwasser Therapie
Dr. rer. nat. H. Fischer – DMSO – Verborgenes Heilwissen aus der Natur.

Spirit of Health DVD Set erhältlich im Jim Humble Verlag: http://goo.gl/aRQqVI

~~~~~

Seelenklar: Hass, politisch korrekter Satanismus und schwarzmagische Gutmenschen

Die wachen, bewußten Menschen und dazugehörigen alternativen Medien sind ja einiges gewohnt. Die Angriffe der Mainstreammedien und der „Gutmenschen“ reichen von „Rechtspopulisten“ über „billigen Antiamerikanismus“ bishin zu „Esoterikspinner“. Medien und aufgeklärte Gutmenschdemokraten wähnen sich grundsätzlich über solche „dumpfe“ und „krude“ Verhaltensweisen erhaben, tolerant und fortschrittlich, wie sie sich selbst einstufen.

Veröffentlicht am 08.03.2017

%d Bloggern gefällt das: