Umwelt-Kongress 2019, Dr. Klinghardt, Chemtrails, 5G

Am 01.05.2019 veröffentlicht

Diese Seltsamen Artefakte Wurden In den Tunneln Unterhalb der Bosnischen Pyramiden Entdeckt

WOW

Published on Mar 10, 2018

Nachdem Semir Osmanagich im Jahr 2005 die Entdeckung der Bosnischen Pyramiden bekannt gab, wurden verschiedene Artefakte in der Nähe der Pyramiden gefunden, deren Ursprung ein Geheimnis bleibt. Aber an einem bestimmten Ort fand man viele dieser Objekte. Dieses Mal werden wir uns auf die Objekte konzentrieren, die man in den Ravne -Tunnel gefunden hat.

GOOGLE Übersetzer – Geheime Codes zeigen gruselige Nachrichten – Translate Gate | MythenAkte

Am 25.12.2017 veröffentlicht

Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“ – Extremnews – Die etwas anderen Nachrichten

Liegt der Entwicklung unserer Sprache eine geheime Matrix zu Grunde, die nur wenige Eingeweihte kennen?

Sind viele Gemälde und Symbole Träger verschlüsselter Botschaften? Der autodidaktische Sprach- und Symbolforscher Mario Prass hat eine in Linguistenkreisen sicher höchst umstrittene, aber äußerst einleuchtende Technik entdeckt, mit der man Wörter aus beliebigen Sprachen in eine andere Sprache übersetzen kann und nebenbei einiges zum Ursprung der Sprache herausgefunden.

Seine Forschungsergebnisse zur Sprachwissenschaft und zugleich erhellende Ideen zur Symboldeutung – hier vor allem über die Entschlüsselung verborgener Inhalte aus Gemälden und deren Rückschlüsse auf den tatsächlichen Ablauf unserer Geschichte – trägt er nun als neueste veröffentlichte Folge der Extremnews Sendereihe „Auf der Spur unserer Geschichte“ in Form eines Vortrages vor.

alles lesen: Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“ — Extremnews — Die etwas anderen Nachrichten

AdSuG.16 – Mario Prass: Vortrag über Sprache, Symbole, Gemälde, Geschichte

 

Gematrie – Versteckte Codes in der Sprache 444|666|888

Veröffentlicht am 25.04.2017

Unglaublich: Fisch mit Tattoo auf den Philippinen gefangen

Manila, Philippinen – Auf den Philippinen wurde ein Fisch gefangen, dessen Haut mit einem Tattoo bedeckt ist.

Der Fisch, der von Fischern in der Provinz Lopez, Jaena, Misamis Occidental gefangen wurde, hat ein Tattoo auf der Haut, zu sehen ist  eine Krone, ein Schild und verschlungene Pflanzenblätter, sowie ein Schriftzug.

Wie es zu dem Tattoo kam ist nicht bekannt, doch es gibt viele Spekulationen, einige Mitglieder der Community sagten, es könnte jemand den Fisch tätowiert haben und ihn anschließend wieder freigelassen haben. Ein anderer spekulierte auf der Haut könnte sich Müll festgesetzt haben, dessen Abdruck sich auf die Haut des Fisches übertragen hat. Natürlich gab es auch Mitglieder die sagten es wäre ein natürliches Gebilde.

http://philippinenmagazin.de/2017/05/09/unglaublich-fisch-mit-tattoo-auf-den-philippinen-gefangen/

 

Zahlen & Symbolik in Katy Perrys „Chained to the Rythm“ Musikvideo – Muttertag 2017 ?

Veröffentlicht am 16.04.2017

Irgendwie gruselig

Das Gebäude gehört der Immobilienfirma , in der Trumps Chefberater Jared Kushner eine leitende Position hat. Er leitet die Firma zusammen mit seinem Vater und Bruder.

Die Firma wurde von seinem Vater Charles Kushner gegründet.

Jared Kushner ist Anhänger der Endzeitsekte  Chabad Lubawitch welche mit Zahlensymbolik hantiert.

Siehe Quellen:

https://www.emporis.com/…/666-5th-avenue-new-york-city-ny-u…

http://newyorkyimby.com/…/developers-propose-1400-foot-tall…

https://en.wikipedia.org/wiki/666_Fifth_Avenue

http://www.breitbart.com/…/rebbe-ivanka-trump-jared-kushne…/

http://www.politico.com/…/the-happy-go-lucky-jewish-group-t…

Mehr Informationen zum Glauben von Chabad Lubawitsch 

https://www.youtube.com/watch?v=N_8egCYky9g

https://www.youtube.com/watch?v=Yn8wunRxl2Q&t=2634s

gefunden bei http://uncut-news.ch/2017/04/14/irgendwie-gruselig/

 

700 Jahre unter der Erde: Tempel von Templerorden in Großbritannien entdeckt – FOTOs

In Großbritannien ist ein Kaninchenloch entdeckt worden, das zu einem unterirdischen Tempel des Templerordens führte, wie die Zeitung „Metro“ berichtet.

Im englischen Shropshire ist auf einem Feld ein bisher unbekanntes Loch gefunden worden, das nach einem Kaninchenbau aussah. Das Loch soll zu einem Höhlensystem geführt haben. Dem Blatt zufolge handelt es sich um einen Tempel von den Tempelrittern.

 

weiterlesen:

Seelenklar: Hass, politisch korrekter Satanismus und schwarzmagische Gutmenschen

Die wachen, bewußten Menschen und dazugehörigen alternativen Medien sind ja einiges gewohnt. Die Angriffe der Mainstreammedien und der „Gutmenschen“ reichen von „Rechtspopulisten“ über „billigen Antiamerikanismus“ bishin zu „Esoterikspinner“. Medien und aufgeklärte Gutmenschdemokraten wähnen sich grundsätzlich über solche „dumpfe“ und „krude“ Verhaltensweisen erhaben, tolerant und fortschrittlich, wie sie sich selbst einstufen.

Veröffentlicht am 08.03.2017

%d Bloggern gefällt das: