Projekt 2000m² ~ Wie viel Erdboden braucht der Mensch?

 

en de ch fr  pl ro cs zh-hans ar

 

Teilen wir die Ackerfläche dieser Welt durch die Zahl ihrer Bewohner*innen, ergibt das etwa 2000 m² pro Mensch. Darauf muss alles wachsen, was wir verbrauchen. Mehr…

Weltacker-Film

Die Gartendoku Projekt 2000m2

Aroniaanbau. So machen es die Profis.

Agrochemie bedeutet den Tod / Das neue Dorf – Wie man selbstbestimmt lebt « bumi bahagia / Glückliche Erde

Danke Karl!

Und wieder ein Leuchtfeuer! Wieder kann ich vor Begeisterung über einen Menschen kaum ruhig hocken. Was  dieser Professor Doktor Ralf Otterpohl mir in einer einzigen Lektion, Dauer eine schlappe Stunde, an Wissen und Erkenntnissen rüberschaufelt, das haut mich um.

A

Betreibt die Menschheit weiterhin Landbau so wie heute zum Beispiel in Täuschland, wird sie geschwächt, dies permanent zunehmend, bis dahin, dass sie ausstirbt. Nicht in fünfzig Jahren. Schneller.

B

Das Wissen, wie Landbau betrieben werden muss, damit der Mensch (und die Tierwelt!) gesund und stark ist, ist vorhanden.

C

Man braucht es lediglich zu tun.

D

Weltweit einflussreiche Mächte wollen dieses Tun unterbinden. Gesetze verbieten gesunden Landbau.

E

Wie sind diese in den Weg gelegten Steine zu umgehen? Schulterschluss ist das Zauberwort.

Genau so wie die Frauen von #120db >hier und >hier zusammenschliessen, um der Gewalt gegen Frauen einen Riegel zu schieben, müssen sich Menschen von Kiez, Dorf und Stadt vereinen und das tun, was Mutter Erde und der gesamten Kreatur zur Gesundung verhilft.

.

Danke, Robert Stein und Ralf Otterpohl für euer Tun!

.

Eingereicht von Texmex.

Thom Ram, 02.02.06

 

mehr auf: Agrochemie bedeutet den Tod / Das neue Dorf – Wie man selbstbestimmt lebt « bumi bahagia / Glückliche Erde

Paypal-Gründer erschafft weltweit erste schwimmende Nation, um „Menschheit von Politikern zu befreien“ | volksbetrug.net

Danke Lorinata!

PayPal-Gründer Peter Thiel leitet ein Projekt, um eine unabhängige Nation zu erschaffen, die auf internationalen Gewässern schwimmt und innerhalb ihrer eigenen Gesetze operiert. Die weltweit erste schwimmende Nation, die sich 2020 vor der Insel Tahiti im Pazifischen Ozean manifestieren soll, ist dazu angelegt, um „die Menschheit von Politikern zu befreien“.

Das radikale Projekt wird durch das Seasteading Institute umgesetzt, eine Non-Profit-Organisation mit einem vielfältigen, globalen Team an Meeresbiologen, Seefahrtingenieuren, Aquakultur-Farmern, Anwälten für Seerecht, medizinischen Forschern, Sicherheitspersonal, Investoren, Umweltschützern und Künstlern.

Die erste Insel wird durch das Anbieten einer Münze gefördert, ein neues Konzept, das in Silicon Valley an Popularität gewinnt, dessen Geld durch Erschaffung und Verkauf einer virtuellen Währung „crowdsourced“ ist.

Quelle: Paypal-Gründer erschafft weltweit erste schwimmende Nation, um „Menschheit von Politikern zu befreien“ | volksbetrug.net

„Auswandern & Immigrieren in Krisenzeiten“ / Oliver Janich [ausgequatscht] Speakers´ Corner LIVE

Live übertragen am 05.08.2016

Der Journalist & Buchautor Oliver Janich hat sich vor 1,5 Jahren entschlossen Deutschland zu verlassen. Über seine Beweggründe, Erfahrungen und Allgemeines zum Thema sprechen wir im heutigen Podcast.

Im zweiten Teil der Sendung gehen wir auf Eure Fragen ein.

http://www.oliverjanich.de/project-es…

Unterstützung Oliver Janich: http://www.patreon.com/oliverjanich

Unterstützung Speakers´ Corner: http://www.patreon.com/SpeakersCornerMunich

~~~~~

 

%d Bloggern gefällt das: