Grundeinkommen ~ Lebenssicherungseinkommen

Ich plädiere für eine Begriffsänderung – der Begriff Grundeinkommen verleitet zur Annahme einer Notversorgung, einer Mindestrente etc… dabei wird Notstand impliziert!

Was wir aber wirklich wollen ist eine unabhängige Lebenssicherung – es ist genug für alle da! Es muss auf diesem Planeten keine Not geben – dazu gehört natürlich mehr als nur eine Begriffsänderung!

~

Anmerkung zu Begriffsänderung: Wenn man das Grundeinkommen eine GRUNDLEGENDE finanzielle Basis ansieht, kann man diesen Begriff stehen lassen, auch deshalb weil er bereits allerorts bekannt ist. Meine Idee auf Lebenssicherungseinkommen zu ändern kommt vor allem durch die Menschenrecht, welche ein „Recht auf Leben“ beinhalten. Das Recht auf Leben ist zwar nicht näher erklärt aber a priori steht schon der Titel des Artikels für sich.

Derzeit ist es noch unmöglich auf dieser Welt mit einem Recht auf Leben zu existieren, da in fast allen bereichen dieses Recht beschnitten, wenn nicht gar komplett abgesprochen wird.

Vor allem sind die Religionen und Ideologien daran schuld, dass den nicht Zugehörigen zu der jeweiligen Religion, ein Recht auf Leben zumindest stark gemindert wird. Man denke nur an die Stellung der Frau im Islam!!!

Manche Religionen nennen ja Andersgläubige entweder „Ungläubige“ oder gar ein „Vieh (Gojim)“. Wir haben alle gleiches Recht vom Leben, von Gott geschenkt, dieses Recht darf der Mensch werde mindern noch absprechen, egal wer immer er auch ist, daher ist auch eine finanzielle Grundlage, welche ein ordentliches, notfreies Leben garantiert eine unbedingte Grundlage.

Jedes Land soll an seine Volksangehörigen ein Grundeinkommen oder Lebenssicherungseinkommen ausgeben, nicht auszahlen, sondern austeilen oder ausgeben, denn es wird nichts bezahlt, weil diese Basis bedingungslos sein muss. Bezahlen lässt sich das Individuum für seine Leistung nach eigenem Gutdünken, von dem der seine Leistung haben will. Das Leben selbst kann man nicht bezahlen, genau so wenig wie die Gaben der Natur, sie will auch kein Geld dafür!

~

http://grundeinkommen.tv/
http://www.kultkino.ch/kultkino/besonderes/grundeinkommen
http://www.initiative-grundeinkommen.ch/content/home/index.htm
http://grundeinkommen-tv.blogspot.com/2006/03/daniel-hni-motivation.htm
http://mitte.ch/blog-aktuell/2012/06/studiogesprache-folge-3-argumentationen-gegen-ein-bedingungsloses-grundeinkommen/

 

weitere Links zu diesem Thema:
https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/geld-money/lebenssicherungseinkommen/
https://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/07/02/der-euro-erfullt-genau-den-ihm-zugedachten-zweck/
https://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/05/13/die-erste-richtige-massnahme-zur-veraenderung-der-globalen-zustaende/
https://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/03/09/geldverdienen-ist-nicht-lebenssinn-wie-wahr/

~

Mindestsicherung ist keine Alternative  –  alternatives Geld >>  Geldsystem  –  alternative Währungen  –  local money  –  Freigeld  –  Regiogeld  –  Lebensgeld  –  Zeitgutscheine  –  Talente  –  Grundeinkommen  –  Erwerbseinkommen  –  Lebenssicherungseinkommen

~

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Franz Hörmann – Parteigründung und Occupy « Wissenschaft3000
  2. 09.06.2012: LUST AUF NEUES GELD? – Veranstaltung « Wissenschaft3000

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: