MARKmobil Mittelpunkt – Die große Hoffnung ~~~ Gelbwesten-DEMOS weltweit – vom Mainstream jedoch total ignoriert ~ super Beitrag!

Weiterleiten bitte!

Überall auf der Welt wissen die Leute was sie wollen und wofür sie demonstrieren nur in Deutschland will man bunt sein, was ja schön ist, allerdings sollte man auch wissen wofür!

George Soros scheint doch nicht eingesperrt worden zu sein oder aber man schweigt es tot – sein Aufruf eine EU-freundliche Partei zu wählen, spricht für sich und bestätigt auch, dass Soros maßgeblich an der EU beteiligt sein muss, sonst würde er sich wohl kaum dafür einsetzen, der weiß nämlich genau was er will – doch das dürfte nun endgültig mit dem Erwachen und den Forderungen der Gelbwesten nach Volksabstimmung und Ende der Globalisierung, in den Gully gefallen sein – armer Georg… lol

Österreich kommt gar nicht vor und wenn die Leute noch wählen können, dann ist es immer eine EU-freundliche Partei, weil es sonst nichts anderes gibt in Österreich 😦

Übrigens ist euch auch das Häkchen unten am O = Q aufgefallen?  😉

Published on Mar 16, 2019

Schluss mit der Angst. Es gibt Hoffnung! Diesmal meldet sich das MARKmobil aus dem Irak und hat einen großen Koffer voller guter Nachrichten im Gepäck. Wir erfahren zum Beispiel, wie sich das Medienkonsumverhalten der deutschen Zuschauer gerade verändert. Welches Stühlerücken das in den Systemmedien auslöst. Oder was der Milliardär George Soros mit der Milka-Schokolade zu tun hat.
Unser Reporter Mark Hegewald erklärt die aktuelle Flüchtlingssituation und schildert an einzelnen Beispielen, welche Migrationsanreize aus Deutschland in den Nahen Osten gesendet werden. Zudem werfen wir einen Blick auf den Scherbenhaufen, vor dem die Münchner Sicherheitskonferenz in diesem Jahr steht.
Die NATO berichtet dort über ihre Sorgen, dass Putin Bretter und Holzlöffel nach Europa schmuggelt. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. In einem umfangreichen Spezialbericht mit seltenen Bildern ist zu sehen, welche weltweite Dynamik die Gelbwesten-Revolution mittlerweile erlangt hat und wie die deutschsprachigen Medien versuchen, diese gewaltige Bewegung kleinzureden.
MARKmobil ist werbefrei und lebt nur dank Eurer Spenden. NuoViso Filmproduktion IBAN: DE78701204008376790005 BIC: DABBDEMMXXX Verwendungszweck: MARKmobil Paypal: paypal.me/nuoviso Premium-Abo: nuovisoplus.de Bitcoin: bc1qsscp2qyqvrgwav45nwhyqwpfd5l4tx4vgp38as
~~~~~

Deep State Predictions 2019: Major Data Dump with DAVID WILCOCK – Deep State Voraussagen 2019

Deep State Predictions 2019: Major Data Dump with DAVID WILCOCK [Part 1/5!]

Premiered 4 hours ago (5.-6.2.2019)
In this exclusive interview with #DavidWilcock we will go over the inevitable fate of the #DeepState and what some insiders such as Kim Dotcom are saying about the 1000’s of seal indictments. Has the government started to already act on it? We also discuss what is really going on at Guantánamo bay and was the government shutdown just a ruse to start the tribunals? Get ready for some #Predictions to be made for 2019 on this first episode on Edge of Wonder in a part 5 series with David Wilcock.

Rand des Wunders
Premiere vor 4 Stunden (5.-6.2.2019)
In diesem exklusiven Interview mit #DavidWilcock werden wir über das unvermeidliche Schicksal des #DeepState sprechen und darüber, was einige Insider wie Kim Dotcom über die 1000er Jahre der Siegelanklagen sagen. Hat die Regierung bereits begonnen, darauf zu reagieren? Wir diskutieren auch, was wirklich in der Bucht von Guantánamo vor sich geht, und war die Schließung der Regierung nur eine List, um die Tribunale zu eröffnen? Machen Sie sich bereit für einige #Vorhersagen für 2019 zu dieser ersten Episode auf Edge of Wonder in einer Teil 5 Serie mit David Wilcock.

Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator

Es gibt berechtigte Hoffnung auf weltweite positive Veränderung!

David Wilcock fasst die unglaublichen Ereignisse dieser Tage zusammen, vor allem aber wird klar, dass ein ganz großes Aufräumen und Aufdecken aller Missstände auf dieser Welt öffentlich geworden sind und täglich mehr davon öffentlich werden. Jeder der halbwegs Englisch versteht möge sich diese Videos anhören! Wer hätte z.B. vor kurzem noch geglaubt, dass John of God verhaftet werden würde und als „John of Hell“ wie ihn David nun nennt als Keimzelle für Pädophilen-Netzwerke für Clintons und andere Satantisten arbeitete????

David Wilcock: Deep State Tribunals Underway, Tree-Fall Synchronicity

Published on Feb 3, 2019
The Deep State Tribunals have now begun in several locations, according to various insider accounts. David and Elizabeth Wilcock had a huge tree fall in their yard as they were both writing about this civilization-defining change in their own way. David gives mission-critical updates about the in-process defeat of the Deep State and the energetic process that goes along with it — regarding the Fall of Kings. Right as these articles were being prepared, two huge trees fell into their yard, destroying the fence and nearly breaking the windows. David sees this as a powerful synchronicity and affirmation that we are indeed in „the time of times!“ David’s website: http://divinecosmos.com Elizabeth’s site: http://elizabethwilcock.com

Die Deep State Tribunals haben nun an mehreren Orten begonnen, so verschiedene Insiderberichte. David und Elizabeth Wilcock hatten einen riesigen Baumfall in ihrem Garten, als sie beide über diese zivilisationsdefinierende Veränderung auf ihre eigene Weise schrieben. David gibt geschäftskritische Updates über die prozessbegleitende Niederlage des Deep State und den damit verbundenen energetischen Prozess – über den Fall der Könige. Gerade als diese Artikel vorbereitet wurden, fielen zwei riesige Bäume in ihren Hof, zerstörten den Zaun und schlugen fast die Fenster ein. David sieht darin eine starke Synchronizität und Bestätigung, dass wir tatsächlich in der „Zeit der Zeiten“ sind! Davids Website: http://divinecosmos.com Elisabeths Website: http://elizabethwilcock.com

Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator

ferngesteuert: Smartmeter die gefährlichste Erfindung für die Zivilgesellschaft! …bitte weiterleiten!

Liebe Freunde von W3000,

Wer bisher noch nicht verstanden hat was die Smartmeter für ein extrem hohes Risiko für die Gesundheit sind, der mache sich mal für diese Information frei… und verstehe, dass Zwang immer dann angewendet wird, wenn bestimmte Ziele erreicht werden sollen. Denkt bitte immer an die übergeordneten Pläne für die Menschheit auf der Erde. Alle sollen Sklaven werden, was ja fast alle ohnehin bereits sind, es sei denn er hat seine Aufgaben gemacht und sich aus dem System gelöst… doch das ist noch nicht alles – die meisten sollen ja sogar getötet werden bis auf 500Mio. Totalüberwachung, eh klar, findet ja schon statt, wird aber bis ins Schlafzimmer verlängert durch…

Smartmetering

!!alleine das Faktum: >>>die Ein- und Abschaltung aus der Ferne …<<< kann doch kein vernunftbegabter Mensch akzeptieren!!

1) wenn dem Regime einer nicht passt, schaltet man ihm einfach mal den Strom ab und sei es nur für einige Tage, sein Leben kann damit komplett erledigt sein, wenn er z.B. ein Makler oder so was ähnliches ist. Existenzbedrohend ist eine willkürlicher Strom-Abschaltung für Kleinbetriebe und Bauern in jedem Fall, bitte merken und nicht übergehen!!!

2) Gesundheitsapparate: Wenn einer lebenserhaltende Geräte täglich zuhause benutzt – der wäre dann tot!!!!

3) Selbst wenn es keine vom System angeordnete Strom-Abschaltung wäre – Wie leicht das Netz gehackt werden kann wissen wir inzwischen auch zur Genüge – außerdem könnte jeder Stromanbieter sich auf einen Hackangriff ausreden und somit jegliche Verantwortung abschieben, falls sie den Strom aus irgendwelchen Gründen selber abgeschaltet hatten!

Also man kann in keiner Weise diese Smartmeter akzeptieren  – jedenfalls nicht für die privaten Haushalte, Einfamilienhäuser, Bauernhöfe und andere Kleinbetriebe ebenfalls nicht. Die Großindustrie kontrolliert ja die Stromanbieter, diese ist daher übergeordnet und selber nicht gefährdet.

Das Ding ist echt extrem gefährlich – in jeder Hinsicht!
Du kannst keine Ausrede dafür finden, warum du ein Smartmetering befürwortest, es sein denn, dir fehlt was im Oberstübchen!

Wer sich geldgierig vielleicht einbildet, dass die Smartmeter günstiger sind und dies der Grund dafür wäre die komplette Lebensbedrohung in Kauf zu nehmen, es gibt ja so Wahnsinnige, der wird für sein Einfamilienhaus mindestens €380.- pro Jahr mit seinem Smartmetering mehr bezahlen, und das nur für den Strom, fürs Wasser soll’s ja auch noch kommen, auch fürs Gas..  … jaja, alle lebensnotwendigen Produktlieferungen sollen von fremd und unbekannt kontrollierbar sein – Leute habt ihr wirklich einen Schuss, so etwas haben zu wollen

by AnNijaTbé – unwirsch

Hier nochmals zum nachlesen von der Seite: https://www.behm.at/1_3_8_smart-meter.html

Schön ausgedacht hat man sich das – man hat ganz bewusst eine Zwangssituation herbeigeführt – aber jene die Smartmeter nun einbauen – laden Schuld auf sich, die schier endlos ist… !!!

Freitag, Januar 12, 2018, 14:13

Durch die IME-VO (Intelligente Messgeräte-Einführungsverordnung werden Netzbetreiber verpflichtet, intelligente Messgeräte (Smart Meter) einzuführen. Ursprünglich sollten bis Ende 2019 bereits 95 % aller alten analogen Messgeräte (Ferraris-Zähler) durch Smart Meter ersetzt worden sein. Die IME-VO Novelle 2017 verschafft den Netzbetreibern diesbezüglich nun mehr Zeit. Aktuell sollen bis Ende 2020 mindestens 80 % und bis Ende 2022 mindestens 95 % der Haushalte mit Smart Meter ausgerüstet sein.

Smart Meter ermöglichen unter anderem die Fernablesung durch den Netzbetreiber, die Ein- und Abschaltung aus der Ferne sowie das Auslesen und Speichern der Werte alle Viertelstunden.

Vorteile der Smart Meter sollen in Energieersparnis, dem Komfort bei Um- und Abmeldung dank Ein- und Abschaltung aus der Ferne und in der Ersparnis der Ablesung vor Ort durch die automatische Fernablesung liegen.

Aus Datenschutzgründen, Angst vor erhöhter Elektrosmog-Belastung, sowie einer Vielzahl anderer Gründe, lehnen viele Smart Meter jedoch ab.

§ 83 Abs 1 EIWOG 2010 (Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz) räumt dieses Recht auf den ersten Blick unmissverständlich ein. Der Netzbetreiber hat den Wunsch eines Endverbrauchers, kein intelligentes Messgerät zu erhalten, zu berücksichtigen.

Laut dem durch die IME-VO 2017 geändertem § 1 Abs 6 IME-VO soll der Smart Meter nun aber nicht mehr zur Gänze abgelehnt werden können. Vorgesehen ist lediglich die Möglichkeit einige seiner Funktionen derart zu deaktivieren, dass keine Tages- und Viertelstundenwerte gespeichert und übertragen werden und die Abschaltfunktion sowie Leistungsbegrenzungsfunktion deaktiviert sind.

Für Endverbraucher gibt es nun vereinfacht gesagt drei Wege mit der aktuellen widersprüchlichen Rechtslage umzugehen:

1.)    den Smart Meter einbauen zu lassen und diesen zu begrüßen bzw. sich mit ihm abzufinden oder

2.)   den Smart Meter gemäß § 1 Abs 6 IME-VO derart abzulehnen, dass lediglich einige seiner Funktionen deaktiviert werden, der Smart Meter jedoch grundsätzlich eingebaut wird oder

3.)   den Einbau eines Smart Meter gemäß § 83 Abs 1 EIWOG 2010 zur Gänze abzulehnen und auf einem analogen Ferraris-Zähler zu bestehen.

*

560 französische Gemeinden sagen: „Smart Meter – Nein Danke!“

China Behavior Rating System V/S Sweden Microchip implants | Must watch technology

und sie sind auch noch STOLZ drauf… 

statt einem liebevollen lebendigen Hund gibt’s da einen Roboter im Angebot

G-5 aktiv

Published on Jun 18, 2018

Wohnungen für technisch überwachte Sklaven oder was????

China’s Ghost Cities Soon to Have Residents

auch interessant – China betreffend: https://www.youtube.com/watch?v=3mRc04XmkP
Many have been trying to figure out why China has been building so many „Ghost Cities“ now you will know why. The US is on a planned collision course, as the Elite await for the destruction of Nationalism. https://Israelinewslive.org This is a video from: https://Patreon.com/israelinewslive.org
~~~~
Tötungsinstrument – Waffe gegen den Träger, den „Nutzer“

Shocking Pro RFID Chip Human Implants Feature on BBC1’s The One Show!

Published on Jun 1, 2018

~~~~
Die EU arbeitet übrigens bereits seit Jahren am Plan der Totalüberwachung – es ist der Alptraum eines jeden gesunden Menschen.
https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/ectr-eu-totalueberwachung/

MichMichael Ende (Momo) über Silvio Gesell und alternative Geldsystemeael Ende (Momo) über Silvio Gesell und alternative Geldsysteme

Michael Ende (Momo) über Silvio Gesell und alternative Geldsysteme

Published on Nov 10, 2014

Japanischer Fernsehfilm von 1996 in englischer Übersetzung mit zum Teil deutschen Interviews mit: Michael Ende, Hans-Christoph Binswanger, Margrit Kennedy, Wilfried Hiller, Hazel Henderson, Werner Onken, Bernard Lietaer. Über Silvio Gesell, Wörgl-Freigeld, Michael Unterguggenberger, Stamp Scrip Movement, Film „Momo“, Itaca Hours, döMak-Tauschring, WIR (Wirtschafts-Ring)
%d Bloggern gefällt das: