Trump vor Amtsenthebung: Christoph Hörstel zur Lage KW 20

Interessant ist, was Hörstel zu Trump sagt!
Ich zweifle immer noch daran, dass die »Deutsche Mitte« eine tatsächlich andere Politik machen könnte – meine Gründe dafür sind: Parteiendiktatur statt Bürgerwahrheit – schon in den Parteien und wie man hörte, ist es in der Deutschen Mitte sogar krass, dass die Ansicht der Einzelnen unterdrückt werden, dass letztlich nur einer das Sagen hat und das ist Hörstel selbst. Da wir aber einen ganz breiten Konsens brauchen, wo vor allem die Stimme und der Willen des Bürgers zählen, muss man dem auch gerecht werden können, was in einer Parteiendiktatur ganz sicher nicht möglich ist.

AnNijaTbé am 146-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

Published on May 21, 2017

1. Trump droht Amtsenthebung, parallel schließt er den größten Rüstungsdeal der Menschheitsgeschichte. Die US-Führung wirkt chaotisch, das mag sie in Teilen auch sein – aber das Medienbild verstärkt einzelne Ungereimtheiten offenbar gern und planmäßig bis ins Hysterische.

2. Frankreichs neuer Präsident Macron beruft ein Technokratenkabinett: Gehorsam ist Trumpf. Aus seiner politischen Bewegung, deren Menschen ihn an die Spitze trugen, ist er ausgestiegen wie aus einem Taxi. Das fährt jetzt unter anderem Namen weiter. Politisches Marketing vom Feinsten, die Kartelle machen das vor.

3. Im deutschen Wahlkampf wird jetzt hemmungslos phantasiert: Schwarz-rot-gelb, ist doch alles egal, auch bei uns regiert das Geld! Der gespenstische Wiederaufstieg der sinn- und nutzlosen FDP ist ohne das liebevolle Kartellmedien-Theater nicht denkbar.

4. Wahlfälschungen sind kein Notmittel, sondern ständige Begleiterscheinung unseres politischen Betriebes. Die benachteiligte AfD hat die verdienstvolle Landwirtschaftssprecherin Heike Kunzelmann geschasst: noch ein Sieg der Kartell-Lobby! – s. Weidel!

5. Hörmann – Glöckner – Tolzin: Die DM-Sprecher bringen’s auf den berühmten Punkt!

Sind Sie Zuschauer – oder Teil der notwendigen und überfälligen Veränderung? Machen Sie mit – SCHREIBEN SIE MIT UNS GESCHICHTE! http://deutsche-mitte.de/mitgliedschaft/

SPENDEN ERBETEN! IBAN: DE80430609671180443400BIC: GENODEM1GLS

Was war das ? Melania Trump schlägt Hand ihres Mannes weg ?

Im Internet ist ein Video aufgetaucht, das eine peinliche Szene zwischen dem US-Präsidenten Donald Trump und seiner Ehefrau Melania zeigt. Die First Lady weist die Hand ihres Mannes zurück. Was hat das zu bedeuten?

Das Portal Newsweek veröffentlichte ein Video, auf dem zu sehen ist, wie Melania Trump nach der Ankunft im Flughafen Tel Aviv leicht hinter ihrem Ehemann zurückbleibt. Dann streckt der US-Präsident Donald Trump seine Hand nach hinten aus, um ihre zu ergreifen. Die First Lady ignoriert dies offenbar und scheint dann kurz auf die Hand ihres Mannes zu schlagen.

Ob die absichtlich oder zufällig war, sei bisher nicht klar.  Am Montag war US-Präsident Trump mit seiner Frau Melania, Tochter Ivanka und Schwiegersohn Jared Kushner von Saudi-Arabien weiter nach Israel gereist.
https://de.sott.net/article/29545-Was-war-das-Melania-Trump-schlagt-Hand-ihres-Mannes-weg

Trump besucht als erster Präsident Amerikas die Klagemauer

 

soviel dazu, wem Herr Trump dient !

NEU 2017 – Dr. Daniele Ganser | „Donald Trumps erster Krieg“ HQ

Published on May 7, 2017

►Daniele Ganser erklärt Geopolitik ! : http://amzn.to/2kWoZVf
►Backup Kanal abonnieren : http://www.youtube.com/channel/UClZwN…
►Amazon Music Unlimited gratis testen http://amzn.to/2n4eySi
►Amazon Prime gratis testen http://amzn.to/2nKFcwP
►Amazon Audible gratis testen http://amzn.to/2mOt3aW

Jared Kushner: A Suspected Gangster Within the Trump White House

Ist Jared Kushner ein Puppenspieler Satans?
Wenn dem so ist, wird es nochmals Krieg geben!
Wenn dem wirklich so sein könnte – das alleine reicht um endlich

Wenn du deine Feinde erkennen willst, schau zuerst im allernächsten Kreis deiner Verwandten und engsten Freunde – dann wirst du sicher fündig. Diese Wahrheit musste ich schon oftmals bitter erkennen, ob Trump dazu auch in der Lage sein wird und Maßnahmen entsprechend seinem WAHREN Vorhaben setzten wird können? Nicht auf allen Fotos sieht der hübsche junge Mann schön aus, agiert also Satan durch diesen Juden und über seine Ehefrau, die über alles geliebte Tochter Trumps? Dieser Einfluss ist massiv, ich fürchtete dies leise bereits bei Trumps Rede auf der AIPAC, hörte jedoch vor allem einen Friedenswillen aus dieser Rede heraus und natürlich eine schützende Hand über Israel. Heute habe ich erneut wieder einmal ein großes


Ist in diesem Blick Kushners auf Trump Missbilligung zu erkennen?

Donald Trump auf der AIPAC!!

David Icke 2016 SHOCKING NEWS EVER SEEN ! About DONALD TRUMP

Anmerkung am Rande: In Wien schneit es gerade – April, April der macht was er will 🙂

Der Aufwachensruf gilt VOR allem Donald Trump, der vor allem seine Vater-Liebe zu prüfen hat – auch muss er lernen, dass der Hass gegen die Juden eine gewisse Berechtigung hat!

Danke Martha!

Jared Kushner: A Suspected Gangster Within the Trump White House

WAYNE MADSEN
Strategic Culture Foundation

Donald Trump’s son-in-law Jared Kushner has emerged as a significant influence within the policy-making apparatus of the White House. After a rather public imbroglio with Trump’s strategic policy adviser Stephen Bannon over the U.S. cruise missile attack on the Shayrat airbase in Syria, Kushner is «in», as they often say in Washington, and Bannon is «out». In any case, the anti-globalist faction, which is led by Bannon, has received verbal «thumbs down» on several fronts from Trump.

Trump’s adoption of Clintonesque Democratic Party policies of opposing the Syrian government, confronting Russia, supporting NATO, backing the U.S. Export-Import (EXIM) Bank, and militarily confronting North Korea and China in East Asia have neo-conservatives and globalists cheering but many within Trump’s political base of «America First» nationalists and libertarians crying foul.

Deutsch:
Donald Trumps Schwiegersohn Jared Kushner hat sich als ein maßgeblicher Einfluss innerhalb des Politikwerks des Weißen Hauses herausgestellt. Nach einem ziemlich öffentlichen Imbroglio mit Trumps strategischem Politikberater Stephen Bannon über den U.S.-Cruise-Raketenangriff auf den Shayrat-Airbase in Syrien ist Kushner «in», wie sie oft in Washington sagen und Bannon ist «out». In jedem Fall hat die anti-globalistische Fraktion, die von Bannon geführt wird, mündliche «Daumen nach unten» auf mehreren Fronten von Trump erhalten.

.

.

Der schmale Trennungsabstand zwischen Jared Kushner und einigen der oberste Gangster Israels ist Ursache für Alarm. Diese Situation wurde besonders akut, nachdem es offenbart wurde, dass Kushner es versäumt hat, alle angeforderten Informationen über seine nationalen Sicherheitsfragebogenformulare über seine Kontakte zu ausländischen Personen und Interessen zu liefern, und hat dazu geführt, dass Kongressabrufe für seine Sicherheitsabfertigung ausgesetzt werden.

Die Fehde zwischen Jared Kushner und Bannon ist nicht der erste Persönlichkeitskonflikt, den Kushner mit Mitgliedern des Trump-Teams gehabt hat. Die erste Demonstration von Kushners mächtigem Einfluss auf Trump wurde in seinem Abfeuern von Trump Übergang Team Vorsitzender New Jersey Gouverneur Chris Christie und seine Loyalisten, die ehemalige U.S. Repräsentative Mike Rogers und Matthew Freedman enthalten bezeugt. Für Kushner waren die Feuerungen eine endgültige Rückzahlung für Christie. Während der U.S.-Anwalt für Nord-New Jersey, Christie erfolgreich verfolgt Kushners Vater für Steuerhinterziehung, Zeuge Manipulation und illegale Kampagne Beiträge. Christie wollte eine dreijährige Haftstrafe für den älteren Kushner, aber er landete ein Jahr bei einem Bundeszuchthaus in Alabama.

alles lesen im Original: http://stateofthenation2012.com/?p=71416

Noch ein Artikel dazu mit Video:

Jared Kushner’s Prominent Role in Father-in-Law Donald Trump’s Transition

http://abcnews.go.com/Politics/jared-kushners-prominent-role-father-law-trumps-transition/story?id=43466975

%d Bloggern gefällt das: