Cancer and the Cancer Industry, What You Are Not Being Told that You Need to Know

03.05.2019

126.000 Abonnenten
Cancer and the Cancer Industry, What You Are Not Being Told that You Need to Know Brian Clement, Ph.D., Eric Merola, Thomas Seyfried, Ph.D., Ty Bollinger, Anna Maria Clement, Ph.D., Pamela Popper, N.D. Connect with The Real Truth About Health http://www.therealtruthabouthealth.com/ https://www.facebook.com/The-Real-Tru… https://www.instagram.com/therealtrut… https://twitter.com/RTAHealth Passionate believers in whole food plant based diets, no chemicals, minimal pharmaceutical drugs, no GMO’s. Fighting to stop climate change and extinction. Please support the sponsors of our conference http://www.therealtruthabouthealthcon…

Tesla: die verschwundenen Unterlagen non Nikola Tesla | Tesla und die heilenden Hände

Di03.12.2019 • 21:50

Das Tesla-Vermächtnis

Der Wardenclyffe Tower

Das Forschungsteam vermutet in New York unterhalb des Wardenclyffe-Tower einen tiefen Schacht, in dem sich womöglich die verschwundenen Akten Teslas befinden. Mit Unterstützung des Historikers und Tesla-Experten Joe Kinney begibt sich das Team auf Spurensuche. Außerdem ist Kinney Chefingenieur des Hotels „New Yorker“, in dem Tesla zehn Jahre lang gelebt sowie geforscht hat und letztendlich auch einsam verstorben ist

Di10.12.2019 • 21:45

Das Tesla-Vermächtnis

Militärischer Nutzen

Die Suche nach dem Vermächtnis von Tesla geht weiter. Steckt die Regierung hinter dem Verschwinden der Dokumente? In Woodside, Kalifornien, trifft sich das Team mit zwei der Ingenieure, die am Bau des ersten Tesla-Fahrzeugs beteiligt waren. Wird der Austausch die Nachforschungen voranbringen?

Di17.12.2019 • 21:50

Das Tesla-Vermächtnis

Für immer unter Verschluss

Die intensive Suche nach den verschollenen Kisten, die Teslas Vermächtnis enthalten sollen, geht weiter. Dabei lässt das Team nichts unversucht. Mit ihrem neuen Wissensstand sind sie heute zurück in New York …
~~~~~

Tesla und die heilenden Hände – im Gespräch mit Michael Mann und Arthur Tränkle

21.11.2019

 

 

Irisdiagnose & Ergebnisse zu Chlordioxid, Schwarze Salbe, Terpentin/Petroleum als Heilmittel

Published on Jun 12, 2018

Heilpraktiker, Referent und freier Medizinjournalist Rainer Taufertshöfer, auf dem Spirit of health Kongress 03.03.2018 in Berlin, mit seinem brisanten Vortrag „Naturheilkunde unter Dauerbeschuss“. Im ersten Teil seines Vortrages stellt er naturheilkundeliche Therapieformen; Chlordioxid (CDS/CDL), Schwarze Salbe und Terpentin/Petroleum als Heilmittel vor. Im zweiten Teil berichtet er über seine Recherchen zum Thema der Vernichtung naturheilkundlicher Verfahren durch Pharma und Regierung.
Heilpraktiker, freier Medizinjournalist und Referent Waldwinkel 22 D-37603 Holzminden-Neuhaus Tel.: +49 (0) 55 36 / 23 530 56 E-Mail: info@rainer-taufertshoefer-medizinjournalist.de Internet: http://www.rainer-taufertshoefer-medizinjournalist.de Mehr Informationen und regelmäßige Kommentierungen auf Telegram: https://t.me/taufertshoefer
Mein Name ist Rainer Taufertshöfer. Außerhalb meiner Tätigkeit als Heilpraktiker in eigener Naturheilpraxis, forsche und veröffentliche ich zum Thema Chlordioxidlösungen (CDL, CDS, CDI) und weiteren als Heilmittel nichtzugelassenen Substanzen, wie z.B. MMS (Miracle Mineral Supplement), DMSO (Dimethylsulfoxid), Schwarze Salbe (bei Hautkrebs), Idian-Herbs-Kapseln (Kapseln der Schwarze Salbe), Hämatoxylin (bei Krebs), Germanium (bei Krebs und emotionalen Störungen), elementarer Schwefel (Darmsanierung), sowie Balsamterpentinöl, Petroleum und Borax-/Bor- Anwendungen bei akuten, chronischen Infektionskrankheiten und karzinogenen Geschehen. In meiner Funktion als Medizinjournalist und Referent beschäftige ich mich mit Fragen der Anwendung und Wirkung von Chlordioxid und anderen Substanzen für orale, topische und injektions Anwendungen, die bislang in Deutschland nicht als Heilmittel zu gelassen sind, am menschlichen Körper. Gerne erläutere ich Ihnen meine Erkenntnisse auch im persönlichen Gespräch vor Ort oder telefonisch. Exklusive Skriptsammlungen meines persönlichen Therapie-Gesamt-Konzeptes und ergänzendes Video-Material meiner ebenfalls persönlichen Anwendungs-/Kombinations- Möglichkeiten, internationale wissenschaftliche Erkenntnisse, Herstellungsverfahren zur Erlangung einer weitestgehenden Autarkie im Zusammenhang essenzieller Wirkstoffe, sind auf Wusch bei mir erhältlich. Meine Arbeit garantiert eine umfassende Information aus erster Hand. Dafür stehe ich jederzeit gerne persönlich zur Verfügung – weil für mich die Informationssicherheit und Informationsfreiheit an erster Stelle steht.
Haftungsausschluss: Heilaussagen oder Rechtsberatungen in jeglicher Form sind mir gesetzlich verboten und werden von mir auf diesen Internetseiten auch nicht abgegeben. Ich weise darauf hin, dass Teile der hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsmethoden Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin entstammen, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören.
Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der jeweiligen Therapierichtung selbst, die von der aktuell herrschenden Schulmedizin leider nicht geteilt werden. In diesem Artikel finden Sie aus rechtlichen Gründen daher lediglich eine Zusammenfassung von Literaturrecherchen und persönlichen Erfahrungen. Die gegebenen Informationen geben nur die Auffassung der jeweiligen Autoren, Gesprächspartner und mir wieder und stellen keinen medizinischen oder rechtlichen Ratschlag dar. ​
Die Anwendung der gegebenen Informationen erfolgt immer und ausschließlich in Eigenverantwortung und auf eigene Gefahr. Ich hafte nicht für etwaige Schäden, die aus der Anwendung der gegebenen Informationen entstehen können. Bei bestehender Krankheit suchen Sie immer einen Arzt oder Heilpraktiker auf. Die hier angebotenen Vorgehensweisen sollen ausschließlich als Information dienen – nochmals, sie ersetzen keine ärztlichen Diagnosen, Beratungen oder Therapien, auch keine Rechtsberatung durch einen Rechtsanwalt. ​
Ich hafte nicht für Schäden, welcher Art auch immer, die sich aus der Anwendung der geschilderten Informationen ergeben; insbesondere übernehme ich keine Haftung für Verbesserungen oder Verschlechterungen Ihres Gesundheitszustandes und verweise auf die entsprechenden Sicherheitsrichtlinien der jeweiligen Substanzen, die keine Zulassung als Medikament besitzen.
Ich weise darauf hin, dass die hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsmethoden Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin entstammen, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der jeweiligen Therapierichtung selbst und sind nicht belegt im schulmedizinischen Sinne.
%d Bloggern gefällt das: