AN die Welt zum heutigen Tag – Leichenberge

Der Beitrag ist lang weil er kürzer nicht sein konnte – bitte dennoch alles lesen – DANKE!
Bitte überall teilen – Danke!

Liebe Freunde von w3000,

kann man unter der Last des Wissens, wie es um unsere Welt und die Menschen bestellt ist zusammenbrechen?

Nachdem ich das erste von 4 MAAYA-Büchern (Wien-Donauinsel – Wie alles begann) fertig gestellt habe, was meine eigentliche Aufgabe ist, habe ich wieder begonnen mich dem Wasser zuzuwenden. Das zweite MAAYA-Buch, wo es vor allem um das Verständnis um die Zeit geht habe ich auch schon lange vorbereitet, kann es aber derzeit nicht fertigstellen, da sich erneut Wasser und Luft mit Vehemenz meldete.

Das Bild, dass Leichenberge auf den Straßen verbrannt werden müssen, so nicht geschieht, was geschehen muss, um dies zu verhindern verfolgt mich seit 2006, als ich das folgende Channeling durch bekam.

Ich habe damals wirklich alles getan, um die Initiative voranzutreiben, aber alle, die zunächst daran beteiligten waren, sind ausgefallen und haben in Wahrheit kaum einen Finger dafür gerührt. Hatten sie die Dringlichkeit nicht verstanden gehabt oder was war geschehen?

Ich hatte alle Wasser-Domainen und einen eigenen Server gekauft gehabt, wir sollten also arbeiten können. Allerdings musste ich nach dem 8.10.2005 auch ums eigene Überleben kämpfen, nachdem meine Wohnung vergiftet worden war.

Wie konnte die so genannte geistige Welt glauben, dass ICH diese Initiative erfolgreich vorantreiben würde können. Die Argumentation dazu könnt ihr unten nachlesen. Der Bericht ist original, lediglich den Begriff Globus habe ich in Planet geändert und die MAAYA-Tagesenergien richtiggestellt.

Wieder war es für mich atemberaubend, zu erkennen, dass der reformierte MAAYA-Kalender eine eindeutige und richtige Sprache spricht. Es war ein Portaltag gewesen, an dem ich das Channeling durch bekam.

Hiermit bitte ich alle, die bislang noch mit dem Argüelles-Kalender gearbeitet haben, dies umgehend einzustellen.

Ich kann nur sagen, dass es extrem wichtig ist, sich in die richtige kosmische Zeit einzufügen. Ich weiß, ihr glaubt dass es EH WURSCHT IST welchen Kalender man hat … es geschehe nach deinem Glauben … steht das nicht in der Bibel?????!!!!!!

Nun Leute, heute erlebt ihr tagtäglich was dieser Satz realisiert – die Menschheit erlebt gerade das – was nach ihrem GLAUBEN geschieht.

In den letzten Tagen habe ich das Gefühl unter der Last dessen was ich weiß und selber nicht ändern kann zusammen zu brechen. Verzweifelt suche ich das Nadelöhr, durch das der Elefant gehen soll, damit es diese Leichenberge auf den Straßen nicht geben werde.

Meiner Bitte aus 2006 an Alle die es lesen werden, füge ich heute noch eine Bitte hinzu.

Liebe Freunde überall auf dieser Welt, unternehmt alles was in eurer Macht steht, um alle G-NETZE aus unserer Welt zu verbannen. 5G wird uns alle umbringen, wenn wir es zulassen!

Die vorhandenen MOBILFUNK-NETZE ZERSCHNEIDEN alle natürlichen Felder, auch die natürlichen Felder der einzelnen Menschen direkt. Diese künstlichen Felder verursachen bereits seit einigen Jahren unerklärliche körperliche Schmerzen, die nur durch die Beseitigung der wahrlich unnötigen FUNKNETZE wieder weg zu bekommen sind.

Der Funk könnte auch über natürliche Felder passieren, die Wissenschaft weiß das, lässt sich allerdings von der Politik kaufen. Das MUSSSSSSS SOFORT beendet werden, ansonsten gehört ihr ohnehin sehr bald zu den Leichenbergen die nur noch pauschal verbrannt werden können.

In Liebe
Eure AnNijaTbé

am 16.8.2021 der manipulierten Zeitrechnung
14.9.2021 im NATÜRLICHEN JAHRESKALENDER

KIN 176 – KAN NIWANES – NIWANES 4 – PORTALKIN – Welle 13 ROTE ERDE

Mögen sich vor allem Menschen in Führungspositionen und in der Politik von diesem meinem Schreiben angesprochen fühlen und sofort dazu übergehen, die folgenden Forderungen zu REALISIEREN!!!!

Darüber hinaus kann jeder EINZELNE etwas dazu beitragen – das unser Leben auf der Erde zu dem macht, was sich die Mehrheit der Menschen wünscht.

Jeder kann SOFORT eine Wasser und Luft Gruppe gründen – ich kann das nicht mehr – inzwischen habe ich das 73. Lebensjahr vollendet und bin extrem müde geworden – ihr könnt für eure Arbeiten diese Anleitungen verwenden. Wer wirklich etwas machen möchte kann von mir später auch den Aufbauplan erhalten.

Wichtiger ist jedoch HEUTE – JETZT zu tun was gerade möglich ist, als an einen regelrechten Aufbau zu denken, der jederzeit nachgeholt werden kann.

BEDENKE, was du heute versäumt hast kann NIE mehr nachgeholt werden, daher ist das HEUTE der Tag an dem GEHANDELT werden MUSS.

Es sei denn du bist einer derjenigen der WILL, dass die Menschheit ein Trauma erlebt von dem sie sich nie mehr erholen kann und daher immer nur Sklave von den Mächten sein würde, die sich vorgenommen haben, die GANZE ERDE für sich allein zu beanspruchen.

~~~~~~~

Nun meine Aufzeichnung aus 2006

21.6.2006 18h – KIN 101 – HO CIB – Eule/Krieger 5-Portalkin – Welle 8 – MENSCH

Ich sitze im „Café für Sie“ habe gerade mit meinen letzten Euros ein köstliches Eierschwammerlgericht verzehrt während ich mich einigermaßen verzweifelt auf die bevorstehende erste Sitzung für den dringend benötigten Verein „Wasser und Luft“ geistig vorbereite.

In letzter Minute bekam ich Absagen einiger Freunde, mit denen ich doch sehr gerechnet hatte. Andere ignorierten meinen Aufruf total und trugen nicht einmal irgendein Wörtchen dazu bei, mit einer Mitarbeit war also von jenen nicht zu rechnen. „Was habe ich denn für Freunde“ dachte ich, „sind diese tatsächlich meinesgleichen“, ist es wirklich wahr was sie über Ihre Mission sagen, und wenn sie vorgeben für die ALLGEMEINHEIT da zu sein, kann ich das noch glauben???

Ich war frustriert, mit wem soll man denn einen Verein beginnen, wenn nicht mit den Freunden?

Es war mir bang in der Brust.

Als unermüdliche Kriegerin, für diesen Planeten mit seiner wunderbaren Natur und der darauf lebenden Menschheit, nehme ich Aufträge von der so genannten „geistigen Welt“ oft viel zu persönlich und zu ernst. Doch nun ist es mehr als ernst zu nehmen, was da so sehr drängt – ich fühle es – mit jedem Atemzug. Ich, als vehemente Vereinsgegnerin, erstellte von einem Augenblick auf den anderen Statuten, für die im letzten Moment auch meine langjährigen Mitstreiterinnen Andrea und Sylvia Wesentliches beitrugen.

Auch diese beiden fielen danach komplett aus!

Als ich da so saß und bange sinnierte, hörte ich plötzlich:

Du solltest nicht die Empfängerin für den Auftrag eine „Wasser und Luft Umweltschutzeinrichtung zu initiieren sein“. Zunächst dachte ich, das sind meine Gedanken, weil ich doch normalerweise so etwas wie die Feuerwehr für extrem wichtige und sofort zu erledigende Aufträge, nicht aber für langfristigen Aufbau von Institutionen geeignet bin. Natürlich arbeite ich an gewissen Dingen bereits seit 1973 ganz bewusst, das war das Jahr meines eigenen Erwachens. In keiner Weise entspricht es aber meiner Energie Jahrzehnte für eine Institution den Obmann zu machen, daher entschied ich, als Beirat für den Verein zu fungieren, um meine Impulse, meine Erfahrung und vor allem die Hinweise von OBEN einzubringen, alles andere müssen möglichst Personen, die an der Öffentlichkeit stehen, machen.

Wo kriege ich diese Personen her, so meine Gedanken, meine Freunde muss ich damit ansprechen, sie müssen diesbezüglich etwas tun und sich möglichst auch selbst einbringen.

Dann ging es weiter …

Da erkannte ich, dass ich Durchsagen kriege …

18:30h

Es fallen immer mehr ernst zu nehmende Initiatoren aus, weil sie müde sind und teilw. auch nicht mehr wollen. Daher kriegst Du bereits seit einiger Zeit Aufträge zugeteilt, die eigentlich jemand anderer machen sollte. Du kriegst diese Aufträge auch deshalb, weil Du über ein großes Potential an Freunden verfügst, wenn diese aber nicht zu aktivieren sind, dann wird nichts geschehen!

Kleine Pause …

Die Jungen Menschen haben keinen Pioniergeist mehr, Ihr müsst ihnen das Parkett auf dem sie tanzen können vorbereiten.

Ihr dürft den Politikern nicht glauben, was sie anscheinend gut gemeint vorgeben!

Die Macht im Hintergrund spielt ein sehr kontroversielles Spiel. Die Auswirkungen dieses Spiels kriegt Ihr präsentiert, wenn Ihr selber daran nichts mehr ändern könnt.

Noch besteht eine Chance erfolgreich zu sein!

Es wäre möglich, dass die Mehrzahl der Menschen auf diesem Planeten überleben und hier auch sehr gut Leben können. Dafür sind jedoch einige gravierende Änderungen nötig.

Der Schutz und die Reinigung von WASSER und LUFT ist der allerwichtigste Schritt, er muss auf der ganzen Welt erfolgen.

Wenn hier nicht SOFORT etwas geschieht und zwar DAS RICHTIGE, gibt es kein Überleben!!!

Die kommenden Überschwemmungen werden erst so richtig zeigen und einen Vorgeschmack geben, für das, was Katastrophen sind. Das Wasser macht sich schon seit einigen Jahren bemerkbar. Niemand konnte an den Auswirkungen der Unvernunft auf diesem Planeten vorbeigehen – doch alles was war, war lediglich ein Vorgeschmack auf das was kommen wird.

Wenn nicht umgehend eingegriffen wird, gibt es nur noch Katastrophen …

Jeder Tag würde nur noch aus Katastrophenbewältigung bestehen und jeder Tag wird die Menschheit haufenweise vernichten. An jedem Tag werden diese Menschen nicht mehr begraben, sondern nur noch haufenweise verbrannt.

Wollt Ihr das??????????????????

Ist das Euer Ziel auf der Erde?

Am heutigen Tag scheint die Sonne, es ist heiß und schön und die Not hält sich bei Euch in überschaubaren Grenzen, auch wenn Ihr denkt „es ist große Not“ was Ihr zu bewältigen habt – doch was große Not wirklich ist könnt Ihr nur erahnen!

Ihr sollt diejenigen sein, die bereits eine Ahnung von Not haben, aber immer noch handlungsfähig sind – daher sollt Ihr mit dem Schutz für Wasser und Luft beginnen. Ihr seid am richtigen Weg mit den bereits erstellten Grundlagen, beginnt diese zu realisieren und versäumt nicht einen Tag dies zu tun – es drängt sehr.“

**********************

Ich schluckte, als ich diese Worte per automatisches Schreiben festhielt und ich wusste, warum ich dafür gewählt wurde – weil ich sozusagen wie ein Notarzt fungiere und keinen Augenblick loslasse, damit die Aufgabe auf den Weg kommt.

Zu viert waren wir an diesem Abend, jeder von uns ist tatsächlich in Not geraten, jeder von uns hatte einmal einen guten Wohlstand erlebt und hatte beinahe alles verloren oder leidet an einer schweren Krankheit. Doch handlungsfähig und halbwegs klar im Kopf sind wir dennoch. Durch die eigene Not, die dem Leben jegliche Würde nimmt – erahnen wir wahrlich – wie es sein wird, wenn nicht sofort das Richtige weltweit geschieht …

Ich bitte aus meinem tiefsten Herzen, um jegliche Unterstützung.

Leute, Freunde, Menschen erhebt Euch bitte aus Eurer Bequemlichkeit, aus Eurem Dämmerzustand wacht auf, erkennt was zu tun ist, nehmt Euer Leben wieder selbst in die Hand, gebt Eure Verantwortung nicht länger an verantwortungslose Politiker und Wirtschaftsmagnaten ab. Die Erde darf von der ganzen Menschheit bewohnt werden, es darf allen gut gehen.

Beginnt bitte damit, dass Ihr jedes Bächlein und jede Quelle schützt. Verhindert, dass das heilige Wasser aus der tiefe der Erde in Tanks irgendwohin verkauft wird, sondern dort bleibt wo es hingehört. Verhindert, dass die Erde weiterhin an vielen Stellen angebohrt wird und ihr das Blut/Wasser ausgesaugt wird. Das Öl ist ohnehin fast fertig geworden und die davon zurückbleibenden Hohlräume mussten ebenfalls mit heiligem Wasser gefüllt werden. Verhindert bitte, dass die Luft verstaubt wird, sodass sie nicht mehr eingeatmet werden kann, ohne davon krank zu werden. Weder Wasser noch Luft dürfen jemals Handelsware sein, sie müssen immer als heiliges ALL-GEMEIN-GUT der Erde angesehen und beschützt werden. Für Wasser und Luft soll wieder gebetet werden. Wasser und Luft soll wieder verehrt werden, damit deren Wesen erneut zum Leben erweckt wird.

Freunde, Menschen lasst nicht zu, dass die obigen Schreckensbilder wahr werden – frei nach Jesaja bitte ich Euch es zu ändern:

  • Setzt Eure Kenntnisse und Fähigkeiten, wie auch Eure Liebe, für das Wasser und die Luft auf Terra Gaia/Mutter Erde und für die auf ihr lebenden Menschen ein.
  • Benutzt die seit langem vorhandenen technischen Erkenntnisse und Möglichkeiten dafür, dass das verdreckte Wasser in reines Trinkwasser verwandelt wird. Er ist auf dem gesamten Globus genug Wasser für alle da, nur meist ist es verseucht – daher muss es gereinigt werden. Es kostet das gleiche Geld verseuchtes Wasser zu reinigen, als reines Wasser aus den Tiefen der Erde zu holen und mit Tanks in der Welt zu verteilen.
  • Die todbringenden Teilchen und der Staub in der Luft müssen isoliert und transformiert werden.
  • Betrachtet bitte diese hier beschriebenen Veränderungs-Möglichkeiten als die Richtigen und lasst euch nicht blenden von hochtrabenden Projekten, die andere Ziele, als die Erhaltung und Wiederherstellung eines gesunden Planeten verfolgen!
  • Denkt nicht an den Profit, der mit reiner Luft und reinem Wasser zu erzielen ist, denn die Profitgier hat schon manche heilige Quelle – und somit jeglichen Ertrag daraus kaputt gemacht. So mancher Ort der reinen Luft, ist zu einer stinkenden Oase nur noch für verblendete Touristen geworden. Das BITTE soll nicht mit dem gesamten Wasser und der gesamten Luft der Erde passieren!!!
  • Teile uns mit, dass Du Dich mit Deinen Freunden als Wächter für Wasser und Luft in Deinem Wohngebiet einbringen willst, und dass Du diese Aufgabe in jedem Fall bedingungslos übernimmst. Beginne gleich heute damit indem Du wachsam alles kontrollierst was diesbezüglich in Deiner Region passiert, schicke uns Deine Informationen, damit wir Sie veröffentlichen und mit zunehmendem Wachstum eigene Instrumente anschaffen oder mieten können, die wir zuerst in Krisengebieten zum Einsatz bringen wollen.
  • Willst du eine Zweigstelle für Wasser und Luft irgendwo auf der Erde errichten, teile uns das mit, es ist unbürokratisch sofort möglich.
  • Jeder der einen Euro spenden kann, damit diese Aufgabe SOFORT vorangetrieben wird, möge diesen auf das Konto:…………. noch heute einzahlen.
  • Willst Du ein Mitglied des Vereins werden und vielleicht auch eine Funktion übernehmen, dann sende uns eine Mail an: ……..

Jeder hat ein Recht auf Leben, ganz gleich woran er glaubt, lediglich den destruktiven Kräften, der Zerstörungswut, den falschen Technologien und Systemen, der Dummheit, dem Hochmut, der Atemlosigkeit, der rücksichtslosen Ausbeutung, sowie Jenen, die glauben, alles für sich alleine beanspruchen zu dürfen, muss SOFORT Einhalt geboten werden. SOFORT!!!

An Nija Tbé – aufgezeichnet am 24.6.2006 KIN 104 -UAXAC CAUAC Sturm 8 / Welle 8 EB-Mensch

Galactic Management GM – Vienna – Austria – Europe – Earth – Kosmos

Wessen Gedanken und Absichten ver-folgst du, bzw. realisierst du?

AN die Welt zum heutigen DONNERstag – die Verwirrung

Mein heutiger Beitrag zur Verwirrung!

Nicht nur die Klarheit scheint verschwunden zu sein, auch das echte Leben ist nur noch an wenigen Ort ausnehmbar. anstatt dessen läuft man in der Großstadt Gefahr, dass einer der den Großteil seines Gesichts verhüllt hält, sich anmaßt DICH, der DU noch am Leben festhältst, mit dem Wort M A S K E zu rügen, dass du dir erlaubst KEINE zu tragen.

Der arme Kerl hat ja sein Leben bereits verloren und merkt es noch nicht einmal!

Aber das ist nicht alles, die Meisten möchten ja wie alle sein, sich nicht unterscheiden, kein Auffälliger sein…. und jene, die wie die Meisten sind, meinen von den Auffälligen verlangen zu dürfen, dass sie sich anzupassen haben auch wenn es deren Tod wäre, sie MÜSSEN SICH ANPASSEN, weil das die MASSE der Schafe, oder sollte ich besser, die MASSE der UNTOTEN sagt, es so haben will!?

Jene, die kaum noch irgendwie lebendig sind, wollen, dass alle anderen, die immer noch ganz lebendig sind, ebenfalls zu UNTOTEN werden. Wahrlich wahrlich ich sage euch 🙂

Ja, ich sage euch, es war immer schon schwer anders als die anderen zu sein, aber jetzt droht die Masse der Gleichgeschalteten, das ganze Leben zu vernichten, war das deutlich genug gesagt?

Es sind nicht die Lügen, es ist auch nicht die Art der Trennung die gemacht wird, es sind auch nicht die unterschiedlichen Religionen, die unser Leben auf der Erde ALLEINIG zur Hölle machen. NEIN, denn jedes für sich kann bewältigt werden, dann ist da aber noch das, was durch diese und noch andere wesentliche Anwendungen bzw. dem Missbrauch von Kräften zusammen verursacht wird.

Das was alle zusammen und jedes für sich verursacht, ist die WAHRE BEDROHUNG!

Es ist die reißende Bestie der V E R W I R R U N G welche unser Leben auf dieser wunderschönen Erde zunichte macht. Sollten die wenigen LEBENDIGEN dieser BESTIE NICHT vehement EINHALT gebieten, diese Beste zerschlagen, so zerschlagen wie man einzig auch einen Gordischen-Knoten zerschlagen kann, werden nur ganz ganz wenige überleben.

Es ist die Verwirrung – keiner weiß mehr mit Sicherheit woran wir als Menschen auf der Erde sind!
Es ist die Verwirrung – die den Alltag zum Fragezeichen macht, denn keiner weiß mehr woran er sich wirklich orientieren kann und darf.

Es ist die Verwirrung, die alles vermischt und nicht erkennen lässt was Wahrheit und Lüge ist.

Es ist die Verwirrung, die Nützliches und Gefährliches so darstellt, dass keiner mehr weiß was, was ist.

Es ist die Verwirrung, welche die Menschen irre im Kopf und auch im Herzen macht, denn all die Lügen, Behauptungen und Betrügereien, sollen die Menschen in die Irre führen, letztlich in den selbstgewählten freiwilligen Tod!

Man muss die Dinge in all ihre Einzelheiten zerlegen und wieder zusammenfügen, um ganzheitlich zu verstehen was in ihnen drinnen steckt. Auch das richtige Verständnis bedarf eines alchemistischen Vorgehens „Solve et Coagula“

Sie, die uns Menschen vernichten wollen machen das beständig mit „trenne und herrsche“, sie ZERteilen alles, vor allem die Menschen und beherrschen danach das Zerteilte, allerdings fügen sie es NIEMALS mehr zusammen, sondern vernichten was ihnen und ihren Plänen nicht in den Kram passt.

Ich habe die Übersetzung der mutigen Italienerin Eleonora Brigliadori auf w3000 veröffentlicht. Frau Brigliadori möchte wie ich, dass die Menschen überleben, dass sie zum echten Leben zurückkehren und zwar SOFORT, denn der nächste Lockdown soll bereits in ca. 3-4 Wochen stattfinden und es soll eine Zwangsimpfung ebenfalls stattfinden.

Zuerst wollen sie alle Schulkinder impfen und damit deren Familien auslöschen, denn all diese Kinder können sich, so sie überhaupt erwachsen werden würden, keine Familien mehr gründen, keine eigenen Kinder bekommen, sobald sie geimpft wurden.

Der so genannte Impfstoff, hat gar nichts mit einer normalen Impfung zu tun – denn ER IST EIN GENOZID-MITTEL und nichts anderes – und es sind viele, die darüber besprochen haben und bereits diesen Stoff in alle Einzelheiten zerlegt haben, daher genau wissen was es ist!!!!

Du fühlst dich ohnmächtig, die Wahrheit hinter der VERWIRRUNG zu erkennen, dann schließe dich doch einfach jenen an, die sich MÄCHTIG genug fühlen und es auch sind, die ein neues Nürnberg anstreben, weil sie schon jetzt wissen, dass es um MASSENMORD geht.

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2021/05/25/rechtsanwalt-dr-reiner-fuellmich-im-gesprach-mit-dr-nassim-el-aarid/

Noch etwas ihr Lieben, ich träume davon, dass die Ständer der Gratiszeitungen um Mitternacht noch genau so voll sind, wie sie vor der ersten U-Bahn die frühmorgens fährt waren.

Hört endlich auf, den Blödsinn der VERWIRRUNG, euch tagtäglich reinzuziehen und dann auch noch zu glauben, dass ihr gut informiert wurdet. Desgleichen gilt für die unzähligen TV-Sender. Die Verwirrung wird mit jedem Abend vor dem Fernseher größer und größer, zuletzt werdet ihr euch sogar selber umbringen, weil ihr diese Zustände nicht länger ertragen könnt und nicht mehr das Einfachste mit Sicherheit erkennen könnt…

… so weit darf es nicht kommen – Menschen dieser Welt wacht auf und werft die Verwirrung samt den Masken aus eurem Leben!!!

Eure AnNijaTbé

am 5.8.2021 des manipulierten immer noch aktuellen greg. Kalenders.

Heute ist der 3.9.2021 im NATÜRLICHEN JAHRESKALENDER

Die Erde spricht

Welle 13 – KIN 165 – HUN CABAN – Erde 1

Wer mich zu vernichten droht, vernichtet alles was VON mir lebt!
Ich bin der physische Teil Gottes, der niemals auf Dauer vernichtet werden kann, ich bin CABAN die Erde, mit mir hat der letzte Schöpfungsprozess begonnen, in welchem alle Wesen einen physischen Platz bekamen und sich nun als Seele-Geist-Stoffgewordene erfahren dürfen.

Siehe auch den dazu passenden und nun von mir für alle freigeschalteten Artikel: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2016/02/25/annijatbes-kommentare-beantwortung-vom-25-2-2016/

Nachtrag 6.8.2021 – leichter Dauerregen seit 2 Tagen in Wien

Wessen Gedanken und Absichten ver-folgst du, bzw. realisierst du?

AN die Welt zum heutigen Tag: Das eigene Weltbild mit totaler Offenheit prüfen

Liebe Freunde von w3000,

durch die Corona-Lockdowns sind bedauerlicherweise nahezu alle Diskussionen um unser Weltbild, um die dringend benötigten Veränderungen, um die Befreiung der Menschheit aus den verdrehten Geschichtsbildern und mehr, fast völlig zum Erliegen gekommen.

Ich selber habe mich da ausgeklinkt und habe mir vorgenommen auch nicht mehr oft ins Netz zu gehen, um nicht sofort wieder in den negativen Sog und die Geistlosigkeit der aktuellen Ereignisse hineingezogen zu werden.

Die Klickzahlen von Wissenschaft3000 ist seit dem vergangenen Jahr extrem zurückgegangen, auch bei anderen Seiten soll es ähnlich sein. Da wir bisher keine eigenen Videos machen, und es auch bisher nicht vorhaben, wird sich daran auch in nächster Zeit kaum etwas ändern. Das Wort in w3000 bleibt aber bestehen und darf gerne häufiger geteilt werden.

Dennoch sind wir darum bemüht wirklich wichtige Ereignisse zu posten. Jene, die früher jammerten, dass sie nicht nachkämen, all das was wir täglich ins Netz stellten, auch lesen zu können, haben nun die Möglichkeit dies nachzuholen.

Schon einmal darüber nachgedacht warum es PLANet

und nicht KUGELet heißt – LOL –

Nun, was mir aktuell am Herzen liegt ist auch dieses Thema: All jene, die darum bemüht sind allgemeine wissenschaftliche Fakten der Welt zu übermitteln, sollten auch ihr Basis-Weltbild genau überprüfen.

Damit meine ich jetzt vor allem die inzwischen gespaltene Sicht über die Beschaffenheit der Erde – Weltkugel versus Planet = Flache Erde.

Der Begriff „Planet“ kommt von Plan = Fläche – Mhd. plän – und dem Eigenschaftswort plänus = flach – eben. Sogar ins mittellateinisch ist dieser Begriff als „plänum“ = Ebene – eingezogen. Wenn also die Rede von einem Planeten ist, kann es sich doch keinesfalls je um eine Kugel gehandelt haben, sondern immer nur um eine FLACH ERDE.

Bis vor 500 Jahren und vermutlich sogar bis ins 19. Jhdt. gab es um die Beschaffenheit der Erde keine Diskussion. In der Bibel und auch in anderen historischen Schriften steht geschrieben, dass die Erde plan=flach und daher unbeweglich ist.

Die Mystiker aller Zeiten wussten schon immer was die Wirklichkeit ausmacht. Heute versucht die manipulierte Wissenschaft den Menschen eine Wirklichkeit vorzutäuschen, welche den Dunkelmächten in die Hände arbeitet und die Menschheit versklavt.

Jene, die meinen etwas verneinen zu müssen, weil sie selber nicht daran glauben oder nur nicht daran glauben wollen, aus welchen Gründen auch immer, und ihr Verneinen mit einer unbewiesenen Theorie untermauern zu können, befinden sich in einem Irrtum, ja in einer Sackgasse, aus der nur die Wahrheit herausführen kann.

Eine ehrliche Überprüfung des eigenen Standpunktes ist für jeden immer empfehlenswert. Solch eine Überprüfung ist jedoch nur dann sinnvoll, wenn die eigene Offenheit so weitreichend ist, dass sie auch zulassen würde, den aktuellen Standpunkt verlassen zu müssen.

Wer sich ernsthaft damit auseinandersetzt wird selber feststellen können, dass das Weltbild einer Kugel, die mit einer gesamten Galaxie und einer wahnsinnigen Geschwindigkeit durchs Weltall rast, völlig absurd ist. Ich selber hatte früher die Möglichkeit der flachen Erde ebenfalls verworfen und sogar als Blödsinn abgetan. Dennoch hatte ich aber immer wieder leise Hinweise bekommen, dass die Erde flach ist, doch diese Hinweise prallten an mir ab, weil ich doch wie die meisten in unserer Zeit gelernt hatte, dass die Erde auf der ich lebe eine Kugel wäre.

Als ich dann eines Tages persönlich geradezu mit der Nase auf dieses Thema gestoßen wurde, konnte ich nicht umhin mich damit zu beschäftigen und es hat sich dadurch sehr vieles bei mir geändert. Ich entziehe mich inzwischen den Absurditäten, die über unsere Erde permanent und in indoktrinierender Weise auf die schlafende Menschheit hereinströmt.

Daher erkenne ich, dass so manches was uns als Tatsache verkauft wird nicht stimmen kann, ja sogar wirklich absurd ist. – Das war das EINE – wofür ich mich heute aufgerufen fühlte, hinzuweisen.

Das ANDERE was mir am Herzen liegt – gilt dem Torus. Ein Torusfeld wird als eine Art Energie-Schwimmreifen dargestellt.

Durch einen Film, der von einem Ehepaar gemacht wurde, welches aus dem Illuminatenkreis kommt, wurde auch ein neues NEW-AGE-Paradigma in die Welt gesetzt. Von einem Tag auf den anderen erlangte dieser Film weltweite Popularität, was alleine schon bei den Aufgewachten hätte Skepsis verursachen müssen.

Nur mit der Beherrschung der Medien und dem Hintergrund eines Milliarden-Bankkontos, kann jedwede in die Welt gestreute Ansicht massenhaft verbreitet werden. Dass es sich dabei um eine beweisbare Realität, egal auf welcher Ebene handelt, ist nicht wirklich nachvollziehbar. Muss es auch nicht sein, denn der dumm gemacht Mensch glaubt immer das, was massenhaft auf ihn einströmt, egal ob es wahr, vernünftig oder sogar ein totaler Unsinn ist.

Der bereits instrumentalisierte Mensch ist leider sehr offen und bereit alles zu glauben, was vor allem große Popularität erlangte und angeblich neue Entdeckung ist, ohne diese selber zu prüfen, bzw. überhaupt prüfen zu können. Vorsichtshalber sollte man nichts was man selber nicht prüfen kann, eher bezweifeln als dem vermeintlichen Zeitgeist entsprechend offen anzunehmen.

Es ist besser altmodisch zu sein, als falschen Paradigmen nachzurennen.

TV, Tageszeitung und Google, meint der Bürger, würden ihm doch immer die Wahrheit sagen.

Wenn behauptet wird, dass jemals ein Torusfeld wissenschaftlich nachgewiesen wurde, oder gar sichtbar gemacht wurde, ist dies höchstwahrscheinlich eine glatte Lüge.

Ich selber habe medial ein Torusfeld entdeckt, bzw. gesehen wie es dazu kommt, dass ein Torusfeld entsteht. Ich habe dies allerdings lediglich mit meinem geistigen Auge gesehen und nur in einem einzigen Vortrag vor 25 Jahren einer ganz kleinen Gruppe vorgestellt. Interessant war, dass die Besucher dieses Vortrage unisono meinten, dass sie das zwar nicht wussten, aber sich in ihrem Innersten immer schon etwas vorstellten, was dem entspricht was ich vorgetragen und bildlich dazu aufgezeichnet habe. Genau so müsste es in Wahrheit sein, meinten sie.

Hier und Jetzt nur kurz gesagt, dass sich ein Torusfeld bilden kann, setzt extrem viele Übereinstimmungen, bzw. eigentlich Ergänzungen von mindestens Menschen voraus, sodass es als seltenstes Ereignis auch nur vorübergehend stattfinden kann.

Möglicherweise ist die Sensation des Feldes eine, die noch seltener als ein Quantensprung vorkommt. Man verzeihe mir, dass ich so kryptisch darüber reden und den gesamten Prozess jetzt nicht öffentlich mache. Sollte ich lange genug leben, werde ich auch darüber schreiben und es veröffentlichen.

Worum es mir jetzt geht ist, darauf hinzuweisen, dass es nicht richtig ist, dass alle Chakren einen Torus haben, auch die Erde ist nicht in ein Torusfeld eingeschlossen, denn das in dem Film propagierte Torusfeld setzt ein anderes falsches Paradigma, nämlich die Kugelerde voraus.

Interessanterweise, wurde der populäre Film, den ich meine, genau zu der Zeit veröffentlicht, als die Diskussionen über die Flachen Erde laut wurden. Da jedoch hinter der Flachen-Erde-Diskussion keine Verschwörer mit Milliarden im Hintergrund stehen, aber dennoch zunehmendes Interesse gewonnen hatte, waren diese Diskussionen bestimmten Kreisen und Institutionen gefährlich geworden.

Alles was sich diese so genannten Dunkelmächte über Jahrtausende mühsam aufbauten haben und einzig dem Zweck der Beherrschung der Menschheit diente, bzw. sich diese zu versklaven, durfte durch nichts gefährdet werden. Gerade jetzt, wo sie so nahe an ihr Ziel gekommen waren, gerade jetzt durfte ihre Absicht im Verborgenen nicht gefährdet werden.

Die Erneuerung eines alten richtigen Weltbildes durfte keine weltweite Popularität erreichen. Trotz des massiven Widerstandes durch Schule und Studium, sowie durch den Mainstream, der sich über die Flach-Erdler lustig machte. Dennoch konnte eine ganze Menge von Menschen von der Aufklärung über die Flache Erde erreicht werden, es waren vor allem jene, die sich dem Erwachensprozess nicht widersetzten und auch selber prüften.

Für den Menschen gibt es nichts schwierigeres, als von den falschen eingelernten Paradigmen los zu lassen und sich ganz neu zu orientieren. Meist meint der Mensch „das kann ich nicht“. Was das… „ich kann nicht“ – also diese drei Worte verursachen können habe ich ungeschmückt in meinem letzten Beitrag beschrieben und hätte ich es nicht miterlebt, ich würde es vermutlich nicht glauben können.

Die einfachen Worte „ICH KANN“ – sind mächtig und dürfen auch gelebt werden.

Für mich gab es für die Flache Erde einen bestimmten ausschlaggebenden persönlichen Hinweis, sodass ich mich mit der Flachen Erde auseinander zu setzen begann. Es war das LOGO der UNO – das die Landkarte der Flachen Erde trägt – was obendrein das Logo des einzigen echten neutralen Weltverbandes – der UPU – also des Weltpostverbandes ist.

Das Betrachten der Dinge mit den Augen eines Flach-Erdlers ergibt ganz andere Ergebnisse, ja ganz andere Möglichkeiten und schafft Einblick in Horizonte, die man dem Mensch verbieten will.

©AnNijaTbé am 9.2.2021 – der manipulierten Zeit
22.2.2021 – im NATÜRLICHEN JAHRESKALENDER

Wellenbeginn der Welle 20 – HUN LAMAT – Stern 1 – KIN 261
Durch mich erlangt deine Schönheit und Anmut Durchsetzungskraft – Ich kann Grenzen überwinden!

PS: ich habe diesen Beitrag bereits am 9.2. 2021 geschrieben – da ich habe die Tage gar nicht im Netz war, konnte ich diesen Beitrag auch nicht posten, was ich heute, dem bereits 15.2.2021 nachhole

~~~~

Eric Dubay Die Geschichte der flachen Erde

Die flache Erde in der Bibel (Teil 1)

Die flache Erde in der Bibel (Teil 2)

Die flache Erde in der Bibel (Teil 3)

AN die Welt zum heutigen Tag: ICH KANN

Liebe Freunde,

wieder eine Geschichte aus meiner Vergangenheit.

Die Messias-Täuschung ist dafür der gedankliche Anlass gewesen: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2021/01/31/die-messias-taeuschung/

Es ist schon 30 Jahre her, als sich diese Situation zugetragen hatte, sie ist beispielhaft für das, was der Mensch vermag. Was er sich selber antun kann und gegenteilig sich selber am Schopf packen und aus jedweder Situation selber herausziehen kann.

Damals: Meine Freundin rief mich ganz verzweifelt und unglücklich an, weil ihr Liebhaber sie verlassen hatte, sie wollte nicht mehr leben.

Das ist eine ganz übliche Situation, welche ja die meisten schon irgendwann einmal erlebt haben.

Bei der Freundin hatte sich allerdings herausgestellt, dass ihr ganzer Bauch, genauer ihre Gebärmutter voller Tumore war und in nur zwei Wochen hatte sie sich auch ihre weibliche Brust zum Verschwinden gebracht. Sie hatte also in ihrer Verzweiflung unbewusst gegen ihre eigene Weiblichkeit gekämpft, weil sie den Mann, den sie liebte, nicht haben konnte.

Ich war entsetzt als ich sie sah und sagte, mach doch das, oder das, oder noch was anderes…. zu allem was ich ihr vorschlug sagte sie:

„ICH KANN NICHT“

Doch du kannst, sagte ich, letztlich saß ich auf ihr und kämpfte mit dem Dämon „ich kann nicht“.

Es dauerte viele Stunden bis sie

„i c h  k a n n“

zögerlich heraus brachte.

nach weiteren Stunden, hatte sie es geschafft klar und deutlich und auch mehrmals ICH KANN zu sagen.

So rasch wie ihr Bauch voller Tumore geworden war und ihre Brust fast ganz verschwunden war, waren danach alle Tumore wieder verschwunden und ihre weibliche Brust wieder aufgetaucht!

Warum schreibe ich gerade heute diese Geschichte, weil ich ganz allgemein und auch direkt bei Freunden feststellte, dass der Wille an das eigene Vermögen abhanden gekommen ist und es höchst an der Zeit ist, dass vor allem individuell aber auch kollektiv begonnen wird

„ICH KANN“
zu sagen.

Jeder KANN genau das, wofür er in diesem Leben angetreten ist!

Jeder sollte daher aufhören dem Mammon nachzulaufen oder auf irgend einen Messias warten.

Jeder sollte daher endlich anfangen sich selbst zu leben und seine inneren Stärken anwenden.

Da das >>>ICH KANN<<< ist einer der schwierigsten inneren Prozesse und ich konnte daher kein einfaches Symbol dafür erschaffen. >>>ICH KANN<<< ist ein Transformationsprozess von der Ohnmacht zur Macht über das eigene Leben, die eigenen Zustände, zur Macht der Göttlichkeit die in jedem echten Menschen lebendig vorhanden ist.

Das von mir kreierte Symbol gebe ich hiermit für alle zum Eigengebrauch frei – werde mich sehr freuen zufällig mal jemanden mit einem T-Shirt auf dem dieses Symbol leuchtet zu treffen.

ICH KANN

©AnNijaTbé

am Dienstag dem 2.2.2021 der manipulierten Zeit – (26.1. – 9.2.2021 = Adlerwelle – Welle 19 im NEUEN TZOL-KIN)

am Dienstag dem 15.2.2021 des NATÜRLICHEN JAHRESKALENDERS

In der Adlerwelle kannst du von hoch oben alles klar erkennen – der Engel deines Clans begleitet dich bei einem hohen Flug der Erkenntnis!

KIN 254 – UAXAC IK – Wind 8 – als Multitalent kann ich alles was in meinem Seelenplan steht erkennen und umsetzen. Dabei hilft mir die schneidende Kraft des Windes – mit der ich alle Widersacher beseitige – vor allem jene die sich in mir selber eingenistet haben.

~~~~

Peaceful Warrior – USA 2006

~~~~

ERMUTIGUNG FÜR ZWEIFLER

Botschaft von Meister Kuthumi

%d Bloggern gefällt das: