Erwin Thoma: Die geheime Sprache der Bäume ~ besonders wertvoll ~ bitte weiterleiten

 

Published on May 27, 2013

Sie sind einfach da, begleiten uns und leben mit uns: Bäume — im Garten, am Wegrand, im Wald, in der Wiese, im Park. Bäume sind bemerkenswerte Wesen. Räume aus Holz stärken unser Herz und das Immunsystem, sie senken den Pulsschlag im Schlaf. Gleichzeitig verschwinden Ängste und Worte, wie Mangel, Müll und Zukunftssorgen, aus unserem Leben. Erwin Thoma ist Förster und Gründer einer Holzbaufirma, die Häuser aus 100 Prozent Holz errichtet — ein Weltpatent. In seinem Vortrag nimmt er uns mit auf eine bemerkenswerte Reise in das Innere der Bäume und präsentiert dabei fantastische Fakten und amüsante Anekdoten.
~~~~
Erwin Thoma sagt bei 1:11:01h, dass zur Sprache auch Symbole, elektromagnetische Sender, sogar Mikroorganismen und anderes mehr gehört, auch einen Code braucht es, sodass es Sprache ist.
.
Die folgende Definition bringt es genau auf den Punkt was Sprache ist:

Was ist Sprache?

Sprache ist eine Besonderheit der Menschen. Sie ist ein komplex aufgebautes System, das Laute und Schriftzeichen verbindet, Wörter bildet, die sich zu größeren Einheiten, Sätzen, formieren. Durch die Aneinanderreihung vieler Sätze entstehen schließlich Texte. Sprache ist ein sich stets weiterentwickelndes, komplexes System von Lauten und Zeichen zum Zwecke der Kommunikation. Jedem Zeichen des Systems wird eine Bedeutung zugeordnet. Sprache wirkt im Prozess der Kommunikation als Medium zwischen dem Sender (Sprecher/Schreiber) und dem Empfänger (Hörer/Leser).

weiterlesen:  https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/deutsch/artikel/was-ist-sprache

~~~~
Dieses Buch empfehle ich wärmstens und ganz allgemein – es ist aber auch passend zu diesem Video. Wissenschaftliche Untersuchungen von der Sprache, der Kommunikation der Bäume und mehr:
~~~~

Thoma Holz GmbH Erwin Thoma 25.04.2015

Published on May 2, 2015

„Pure Angst“ Kriegstechnologie von Morgen – Dirk Pohlmann im NuoViso Talk

Norbert Fleischer im Gespräch mit Dirk Pohlmann: Der arte-Filmemacher und Premium-Journalist spricht über die Kriegsführung von Morgen.

Von der Öffentlichkeit weitgehend unbeachtet, entwickeln vom Pentagon finanzierte Forschungsunternehmen wie „Boston Dynamics“ (USA) autonom agierende, selbst laufende Roboter. Was in zahlreichen possierlichen youtube-Werbefilmchen nicht dazu gesagt wird: Diese Roboter sollen die Soldaten auf den Schlachtfeldern von Morgen sein – es ist nur eine Frage der Zeit, bis speziell für die Roboter designte Waffen anmontiert werden.

Auch die Spionage geht ganz neue Wege: Technische Realität sind bereits lebendige Libellen, denen ein Computerchip ins Gehirn eingepflanzt wurde, womit sich die Insekten wie Fluggeräte steuern lassen. Selbst Stubenfliegen, die in Bereiche vordringen können, in denen man keine Libelle tolerieren würde, sollen in absehbarer Zukunft auf diese Weise fernsteuerbar sein.

Pohlmann studierte in Mainz Publizistik, Philosophie und Rechtswissenschaft, mit dem Abschluss Magister Artium. Ebenfalls besitzt er eine Ausbildung als Projektmanager. Er besaß außerdem eine Berufspilotenlizenz und den Pilotenschein zur Instrumentenflugberechtigung. Seit 1986 ist er mit zahlreichen Beiträgen in mehreren Fernsehsendern als TV-Autor und Regisseur tätig. Als Experte für Geheimdienstprogramme hat er sich international einen Namen gemacht. Er sagt: „Die Kriegswaffen der Zukunft machen mir Angst.“

Veröffentlicht am 02.08.2017

Die schnellsten Züge der Welt ~~~~~~~~ 603 km/h Weltrekord

Die schnellsten Züge der Welt – (Dokumentation 2017 HD *NEU*

Published on Mar 14, 2017

Die schnellsten Züge der Welt – (Dokumentation 2017 HD *NEU*)

Die tragische Geschichte des (einst) schnellsten Zugs der Welt!

Published on Jul 18, 2017

Der Transrapid ist selbst bis heute nicht nur der schnellste kommerziell verwendete Zug, sondern weiß mit seiner Magnetschwebetechnik absolut zu begeistern. Aber wie kam es dazu, dass er trotzdem scheiterte? Und wie fühlt es sich an mit dem Ding zu fahren? Das klären wir im heutigen Vlog. Viel Spaß!

603 km/h: Japanische Magnetschwebebahn stellt neuen Weltrekord auf

Published on Apr 21, 2015

Eine japanische Magnetschwebebahn hat den neuen Geschwindigkeitsweltrekord für Züge aufgestellt. Der sogenannte Maglev-Zug der Central Japan Railway erreichte bei einer bemannten Fahrt auf einer Teststrecke in der Yamanashi-Präfektur 603 Stundenkilometer.

Chinas neue Mega-Drohne packt 20 Kilometer Flughöhe | Insane Chinese traffic jam

Sie kann ein Jahr lang in der Luft bleiben Chinas neue Mega-Drohne packt 20 Kilometer Flughöhe

China hat eine solarbetriebene Drohne entwickelt. Bei Tests im Nordwesten des Landes erreichte das unbemannte Flugzeug eine Höhe von 20.000 Metern. Die Drohne benötigt ausser Sonnenlicht keine weitere Energiequelle.

siehe Video: https://www.blick.ch/news/ausland/sie-kann-ein-jahr-lang-in-der-luft-bleiben-chinas-neue-mega-drohne-packt-20-kilometer-flughoehe-id6780075.html

4. Juni 2017

Drohnenvideo von Mega-Verkehrs-Stau in China – so etwas bekommt man kaum zu sehen!

Published on Oct 7, 2015

This is what happens when people come back from vacation in China and try to get into Beijing. And you thought your puny traffic jams were crazy.

Read more: http://sploid.gizmodo.com/china-has-s…

 

 

Kannst DU zwischen MENSCH und ROBOTER unterscheiden ?

Veröffentlicht am 28.05.2017

(Samantha West Telemarketer Robot) | MythenAkte

%d Bloggern gefällt das: