Traumhafte, atemberaubende Orte

40 unglaubliche Orte die aussehen wie von einem anderen Planeten

Diese ‘out of this World’ Fotos werden dir das Gefühl geben, auf einem anderen Planeten zu sein. Warum Jahre trainieren um ein Austronaut zu sein, wenn du verrückte neue Welten hier auf der Erde erforschen kannst?

Manchmal kann es exotische Stellen direkt unter deiner Nase geben- wir werden oft gelangweilt von unserer eigenen Umgebung, auch wenn sie für manche Menschen total exotisch sein mögen, die auf der anderen Seite der Welt leben.

Diese Alien Fotos umspannen praktisch jeden Kontinent der Erde, so dass du fantastische Orte wie diese erleben kannst, egal wo du lebst.

# 1 Glühwürmchen-Höhle, Neuseeland

Glowworms Cave, New Zealand

Quelle: waitomo.com

# 2 Tianzi Berg, China

Tianzi Mountains, China

Quelle: Richard Janecki

  # 3 Fly Geyser, Nevada, USA

Fly Geyser, Nevada, Usa

Quelle: Ingo Johnsson

 # 4 Pamukkale, Türkei

Pamukkale, Turkey

Quelle: Ahmet Sahin

# 5 Emerald Eis auf Baikal-See, Russland

Emerald Ice On Baikal Lake, Russia

Das sind noch längst nich alle: http://www.erhoehtesbewusstsein.de/40-unglaubliche-orte-die-aussehen-wie-von-einem-anderen-planeten/#sthash.gvC87ZvA.gbpl&st_refDomain=www.facebook.com&st_refQuery

Danke Lorinata!

Eine Leiche, 67 Tonnen Bargeld und ein gepfändetes Flugzeug

CIA-Operation aufgeflogen? Eine Leiche, 67 Tonnen Bargeld und ein gepfändetes Flugzeug

Udo Ulfkotte

Wenn aus einem in Deutschland gestarteten Flugzeug bei der Landung Blut tropft und im Rumpf der Großraummaschine erst eine Leiche und dann 57 Tonnen Bargeld gefunden werden, dann würde man erwarten, die Hintergründe dazu in deutschen Leitmedien zu erfahren. Die aber schweigen, weil es sich wohl um eine CIA-Operation handelte.

Milliarden-Coup in NY: Zentralbank-Konto per Überweisung geleert

Danke Lorinata!
Seid ihr auch so bestürzt wie ich 😕

smilie-ironie-l

Fast eine Milliarde Dollar wurde bei der Federal Reserve Bank unberechtigt abgezogen, doch niemand will schuld sein. 81 Millionen Dollar fehlen noch.

(Bild: Beyond my Ken CC-BY-SA 4.0)

Die Zentralbank von Bangladesch ist Opfer eines digitalen Beutezugs von enormem Ausmaß. Der Finanzminister des Landes hat davon erst aus der Zeitung erfahren. Die Täter hatten sich mittels Swift-Überweisungen am New Yorker Konto der Zentralbank bedient.  weiterlesen: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Milliarden-Coup-in-NY-Zentralbank-Konto-per-Ueberweisung-geleert-3131832.html

%d Bloggern gefällt das: