Wetten . . du lachst gleich . .

A mother’s quadruplets laugh consistently in sync.

Hochgeladen am 20.05.2010

Geschützt: Satanisten spielen Gott und wollen die Menschheit opfern für Transhumanismus und mehr…

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Hagen Rether: James Bond der pädagogische unterhaltsame Arm der NATO !

März 2016: Hagen Rether wie immer mit einer messerscharfen Analyse.

Veröffentlicht am 26.03.2016

Rockefeller-Stiftung steigt aus Ölgeschäft aus

Die Stiftung der Rockefeller-Familie steigt aus dem Geschäft mit Erdöl und anderen fossilen Brennstoffen aus. Offiziell begründet wird der Schritt mit Erwägungen zum Umweltschutz. Das Ölgeschäft war der Grundstein, auf dem die Familie Rockefeller einst ihren Reichtum aufbaute.

58886195

Die Rockefeller-Familie verabschiedet sich von Anlagen in fossile Brennstoffe und damit auch vom Ölriesen Exxon, wie die Nachrichtenagentur Reuters meldet. Der Rockefeller Family Fund, eine Stiftung, teilte am Mittwoch mit, seine Anteile an dem Konzern abzustoßen. Auch von Beteiligungen im Bereich Kohle und kanadischem Ölsand werde man sich so schnell wie möglich trennen. Angesichts der existenziellen Bedrohung, der sich die Menschheit und das natürliche Ökosystem ausgesetzt sähen, gebe es für Unternehmen „keinen vernünftigen Grund, weiter nach neuen Kohlenwasserstoff-Quellen zu suchen“.

 

weiterlesen: 

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/03/27/rockefeller-stiftung-steigt-aus-oelgeschaeft-aus/

%d Bloggern gefällt das: