Netzneutralität: Kommt bald das Ende deines freien Internets ?

Wenn bei der Entscheidung der EU, Ende März, nicht etwas grundlegendes geändert wird, könnten dunkle Zeiten für alle Internetnutzer anbrechen.

Veröffentlicht am 02.03.2016

Wutfrau Rosita spricht Klartext

Danke Lorinata!

„Hi Mädels, auch ich durfte jetzt Bekanntschaft machen mit dem einen oder anderen Nicht-Österreicher. […] Gestern durfte ich meine Handtasche und mein iPad verteidigen. […] Kann mir Gott sei Dank helfen, fand’s trotzdem nicht cool!“ So beginnt das zweieinhalbminütige Facebook-Video, das in den letzten 15 Stunden schon über 260.000 Mal angeklickt wurde.

Rosita Kohzina erzählt daraufhin weiter, dass sie gerade auf 1000 sei, da vor kurzer Zeit jemand versucht hatte, in ihr Auto einzusteigen, das jedoch von innen verriegelt gewesen sei. Als er daraufhin vor Wut auf das Autodach eingetrommelt habe, konnte sie sich fast nicht mehr zusammenreißen, doch die Vernunft siegte und so blieb sie im Auto sitzen. Als er sich allerdings umdrehte und eine unbekannte, völlig unbeteiligte Frau niederstieß, weil er zornig darüber war, dass er nicht in das Auto hineinkam, „hat’s ma dann doch das Pfeiferl rausgehaut“, schildert Kohzina.

weiterlesen und Video ansehen: http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Wutfrau-Rosita-spricht-Klartext/226313667

Verona will Kultur erhalten und verbietet neue Kebabstände ~ Bravo!

Kebabstände hat Verona genug, künftig dürfen keine neuen solcher Imbissbuden mehr eröffnet werden. Foto: Anton Porsche / wikimedia (CC BY 4.0)

Kulturverfall

Der zuständige Bürgermeister Flavio Tosi, der lange der konservativen Lega Nord angehörte, argumentiert das Verbot mit einem Verfall des Stadtbildes: „Das schützt nicht nur das historische und architektonische Erbe des Stadtzentrums, sondern auch die Tradition der typischen Kultur des Gebiets von Verona.“

Artikel lesen: https://www.unzensuriert.at/content/0020172-Verona-will-Kultur-erhalten-und-verbietet-neue-Kebabstaende?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

Danke Lorinata!

 

%d Bloggern gefällt das: