Prozessor war defekt: Hillary Clinton nach kurzer Reparatur wieder einsatzfähig – Der BRD Schwindel

Danke Lorinata!

Aufatmen bei allen Clinton-Anhängern: Nachdem die Präsidentschaftskandidatin gestern während einer Gedenkveranstaltung zum Jahrestag der Terroranschläge vom 11. September zusammenbrach und nur mit Hilfe von Sicherheitsbeamten in ein Auto getragen werden konnte, gab ihr Sprecher nun offiziell Entwarnung. Es habe sich lediglich um einen Defekt im Prozessor Hillary Clintons gehandelt. Die betroffenen Teile wurden ausgetauscht.

Bereits am Nachmittag konnten die zuständigen Techniker mitteilen: Der Relaunch von Clinton ist in vollem Gange. Man habe die Präsidentschaftskandidatin bereits im abgesicherten Modus wieder hochgefahren und bespiele sie mit wichtiger Software.

weiterlesen: Prozessor war defekt: Hillary Clinton nach kurzer Reparatur wieder einsatzfähig – Der BRD Schwindel

Hinterlasse einen Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: