„Ich lebte das, was ich schrieb!“ | Abd-ru-shin (Oskar Ernst Bernhardt, 1875–1941)

Im Lichte der Wahrheit

Am 11.06.2014 veröffentlicht

Eine Kurzbiographie über Oskar Ernst Bernhard (Abd-ru-shin), der von 1875 bis 1941 lebte und das Werk »Im Lichte der Wahrheit – Gralsbotschaft« verfasste.

Entstehungsgeschichte der Gralsbotschaft – Abd-ru-shin Teil 1

Am 28.04.2018 veröffentlicht

Michael Hoppe: Im Lichte der Wahrheit – Oskar Ernst Bernhardt/Abd-ru-shin und seine Gralsbotschaft

Am 26.12.2016 veröffentlicht

Wer war Oskar Ernst Bernhardt alias Abd-ru-shin? – Michael Friedrich Vogt im Gespräch mit dem Autor und Verleger Michael Hoppe. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts lebten in Deutschland zahlreiche spirituelle Lehrer. Rudolf Steiner haben wir die Anthroposophie zu verdanken, Oskar Ernst Bernhardt (*18.4.1875 – 6.12.1941) das sogenannte Gralswissen. In seinem Buch „IM LICHTE DER WAHRHEIT – Gralsbotschaft von Abd-ru-shin“ gibt der in Bischofswerda geborene Schriftsteller einen faszinierenden Einblick in den Aufbau der Schöpfung und den tieferen Sinn unserer Existenz.
~~~~~
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: